Lesen Sie weiter

Schirm, Charme und Kodderschnauze

Kurt Krömer, ein Berliner Original, gastiert um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. Er mimt den Held des Alltags, erzählt dabei keine Witze - denn er ist der Witz. "Guten Abend und herzlich Willkommen", hört man den Mann im Hemd sagen. Man schaut auf seine gelben Schuhe, sein graues Sakko und auf die verklemmte Art, in der er sich bewegt.
  • 235 Leser

72 % noch nicht gelesen!