Lesen Sie weiter

"Tut etwas gegen die Vermüllung der Landschaft." Dies war eine der Forderungen der Bürger bei der Kandidatenvorstellung der SPD in Großdeinbach. Angesprochen wurde auch der neue Sportplatz. Dabei wunderten sich einige darüber, dass der Vorsitzende des TSV seine Position "missbrauchte, indem er in einem Leserbrief Wahlwerbung für die CDU betrieb". Gabriele

67 % noch nicht gelesen!