Lesen Sie weiter

STRASSENVERKEHR / Sekundenschlaf kündigt sich durch Alarmzeichen an

Die Gefahr lauert nicht nur nachts

Fast jeder vierte tödliche Unfall auf Deutschlands Autobahnen ist nach Angaben der Deutschen Verkehrswacht (DVW) auf Einschlafen am Steuer zurückzuführen. Besonders in Gefahr, vom tödlichen Sekundenschlaf überrascht zu werden, seien junge Fahrer, Pendler, Geschäftsreisende und Lkw-Fahrer. Der schnelle Tod durch Sekundenschlaf lauere nicht nur
  • 445 Leser

73 % noch nicht gelesen!