Lesen Sie weiter

NS-Vergangenheit

Mahnmal für Sinti und Roma

Dem in Berlin geplanten Mahnmal für die in der NS-Zeit ermordeten Sinti und Roma scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Bundesregierung und Zentralrat der Sinti und Roma einigten sich gestern auf einen baldigen Baustart. Danach wird das Mahnmal selbst keine Inschrift tragen, sondern durch eine Dokumentation über den Völkermord an der Volksgruppe ergänzt
  • 346 Leser

54 % noch nicht gelesen!