Lesen Sie weiter

Auch 'Carlos' Festnahme ging auf sein Konto

Frankreichs Top-Agent Philippe Rondot hat seit 1965 spektakuläre Erfolge gesammelt. So führte der intime Kenner des Nahen Ostens die Geheimverhandlungen, mit denen 1988 die Freilassung französischer Geiseln im Libanon gelang. Auch die 2004 im Irak entführten Journalisten Christian Chesnot und Georges Malbrunot verdanken nicht zuletzt Rondot ihre
  • 472 Leser

58 % noch nicht gelesen!