Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar
IRAK / Neue Regierung hat mit ihrer Arbeit begonnen

Ende der Gewalt als wichtigstes Ziel

Unter dem Eindruck anhaltender Gewalt - am Wochenende gab es durch Bombenanschläge und Schießereien mindestens 66 Tote - hat die neue irakische Regierung unter Ministerpräsident Nuri Al-Maliki ihre Arbeit aufgenommen. Ihre Hauptaufgabe wird die Beendigung der Gewalt und die Stabilisierung des Landes sein. Wie groß die Probleme im Irak drei Jahre
  • 469 Leser