Lesen Sie weiter

NAHVERKEHR

Private warnen vor Monopol

Der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) warnt vor einem Ruin privater Verkehrsbetriebe und höheren Preisen im Nahverkehr. Die geplante EU-Neuregelung des öffentlichen Nahverkehrs führe zu einem staatlichen Monopol, teilte der Verband gestern in München mit. Die Busunternehmer befürchten auch Qualitätsverluste und Lohndumping durch
  • 369 Leser

53 % noch nicht gelesen!