Lesen Sie weiter

FECHTEN / Verband ändert seine Strategie wegen Olympia

Diesmal fahren nur die Besten zur EM

Die deutschen Fechter reisen erstmals seit fünf Jahren wieder mit ihrer ersten Garde zur EM. Im türkischen Izmir sollen von Dienstag an die Top-Athleten Medaillen und das damit verbundene Prestige holen. Allerdings bleiben die Degen-Herren nach einer schwachen Weltcup-Saison daheim. Das Team um Bundestrainer Walter Steegmüller benötige nach der laufenden
  • 443 Leser

64 % noch nicht gelesen!