Lesen Sie weiter

BAHNPROJEKT

KOMMENTAR: Etwas Licht vor der Hacke

Vor der Hacke ist es duster, heißt ein alter Bergmannsspruch, und fast möchte man meinen, im Falle Stuttgart 21 gelte er nicht nur für unvorhersagbare Risiken beim Tunnelbau, sondern für das gesamte Projekt. Seit einem Dutzend Jahren wird der Lückenschluss im Schnellfahrnetz der Bahn diskutiert, eigentlich sollte er schon in zwei Jahren befahrbar sein.
  • 426 Leser

74 % noch nicht gelesen!