Lesen Sie weiter

BRASILIEN / Formschwäche im Sturm macht Sorge

Solide Arbeit statt Zauberei

'Magisches Viereck' wenig auffällig
Für gewöhnlich pflegen die Brasilianer bei Fußball-Weltmeisterschaften vor des Gegners Tor zu zaubern. Dieses Mal sieht das Ganze eher nach solider Handwerker-Arbeit aus. Was einen zu der Erkenntnis bringt, dass etwas hakt in der 'Abteilung Angriff'. Eine Ursachensuche.
  • 317 Leser

92 % noch nicht gelesen!