Lesen Sie weiter

LIBANON / Nach Bombardierung eines Kraftwerktanks am Mittelmeer

100 Kilometer langer Ölteppich verseucht Strände

Nach israelischen Luftangriffen auf Öltanks an der libanesischen Mittelmeerküste droht eine Umweltkatastrophe unabsehbaren Ausmaßes. Ein mehr als 100 Kilometer langer Ölteppich verseuche zwischen Dschijje im Süden und Hekka im Norden Meer und Strände, erklärte der libanesische Umweltexperte Wael Hmaidan gestern in Beirut. Vor einer Woche waren
  • 405 Leser

64 % noch nicht gelesen!