Lesen Sie weiter

SCHIEDSRICHTER

Frustrierter Markus Merk

Markus Merk arbeitet nebenbei als Motivationstrainer. Nach der WM ist Deutschlands Schiedsrichter Nummer eins in ein Loch gefallen - und denkt ans Aufhören.
  • 379 Leser

91 % noch nicht gelesen!