Lesen Sie weiter

formel-1-punkte

Rechnen lohnt sich

Noch sechs Formel-1-Rennen hat Michael Schumacher Zeit, die elf Punkte Rückstand auf den in der Fahrerwertung führenden Fernando Alonso aufzuholen. Dabei bekommt der Erste, der die Ziellinie mit seinem Boliden überquert, zehn Punkte, der Zweite acht, der Dritte sechs. Bis zum achten Platz werden die Zähler dann in Einer-Schritten verteilt.
  • 467 Leser

0 % noch nicht gelesen!