Lesen Sie weiter

PSYCHIATRIE / Streit unter Heimbewohnern

Frau soll Mann erstochen haben

Im Streit unter Bewohnern eines Heims für psychisch kranke Menschen ist ein 46 Jahre alter Mann am späten Freitagabend in Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) mit mehreren Messerstichen getötet worden. Dringend verdächtigt werde eine 48-jährige Frau, teilte die Polizei am Samstag mit. Beide hatten zuvor eine heftige Auseinandersetzung. Der Mann hatte
  • 398 Leser

46 % noch nicht gelesen!