Lesen Sie weiter

Am Dienstag gegen 18 Uhr wurden im Sizenbach in Ellwangen-Schleifhäusle Ölschlieren festgestellt. Die Ermittlungen ergaben, dass vermutlich über die Regen- und Straßenentwässerung der Gemeinde Schwenningen etwa 100 Liter Heizöl abgeflossen waren. Von der Feuerwehr Ellwangen wurden Ölsperren errichtet und der größte Teil des Heizöls abgeschöpft. Die
  • 177 Leser

84 % noch nicht gelesen!