Lesen Sie weiter

BODENSEE

Künstliche Insel umstritten

In Friedrichshafen sind Pläne für eine künstliche Badeinsel auf dem Bodensee auf Skepsis beim zuständigen Landratsamt gestoßen. Hausboote und ähnliche Anlagen seien nach internationalen Übereinkünften auf dem See nicht zugelassen, sagte gestern der Erste Landesbeamte des Kreises, Joachim Kruschwitz. Der Friedsrichshafener Oberbürgermeister Josef Büchelmeier
  • 391 Leser

53 % noch nicht gelesen!