Lesen Sie weiter

RAUBKUNST

Museumschefs beraten heute

Vertreter deutscher Museen beraten heute im Bundeskanzleramt über den Umgang mit so genannter NS-Raubkunst. Angesichts der Rückgabe-Forderungen von Erben enteigneter Sammler wollen sich die Museumsleute zusammen mit Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) und Experten einen Überblick über die Situation verschaffen. Am Treffen nehmen unter anderen
  • 351 Leser

55 % noch nicht gelesen!