Lesen Sie weiter

AUSZEICHNUNG

Kleist-Preis für Kehlmann

Der Schriftsteller Daniel Kehlmann hat gestern in Berlin den mit 20 000 Euro dotierten Heinrich-von-Kleist-Preis erhalten. Der 31-jährige Autor hatte zuletzt mit 'Ich und Kaminski' sowie 'Die Vermessung der Welt', einer Geschichte rund um die Forscher Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß, international großen Erfolg.
  • 403 Leser

0 % noch nicht gelesen!