Lesen Sie weiter

SOZIALES / Anlässlich des Weltkindertages verlangen Experten eine Grundgesetzänderung

Mehr Schutz für Kinder gefordert

Von der Leyen erteilt ärztlichen Zwangsuntersuchungen eine Absage
Anlässlich des heutigen Weltkindertages findet im Bundestag eine Anhörung statt. Experten fordern, den Kinderschutz in das Grundgesetz aufzunehmen. Der Anspruch der Kinder auf Förderung und Schutz vor Gewalt muss nach Ansicht von Hilfsorganisationen in der Verfassung festgeschrieben werden. 'Es geht nicht an, dass in unserem Grundgesetz der Tierschutz
  • 406 Leser

87 % noch nicht gelesen!