Lesen Sie weiter

KONGO

Bemba ficht Ergebnis an

Der Verlierer der Präsidentenwahl im Kongo, Jean-Pierre Bemba, hat das Ergebnis vor dem Obersten Gerichtshof des zentralafrikanischen Landes wegen angeblicher Wahlfälschung angefochten. 'Es gab viele, viele Unregelmäßigkeiten', sagte Delly Sesanga, Mitglied der Allianz des Ex-Rebellenführers und bisherigen Vizepräsidenten Bemba. Diese Anfechtung
  • 385 Leser

35 % noch nicht gelesen!