Libanesen bunkern Vorräte

  • A man carries gas cylinders in the southern Lebanese city of Sidon on January 13, 2021 as the Lebanese rush to stock up on provisions one day before a total lockdown due to the spread of the COVID-19 pandemic. - A total lockdown set to start this week will exacerbate the suffering of vulnerable Lebanese families struggling to make ends meet unless the government offers assistance, a charity has warned. Lebanon, a country of more than six million, is grappling with its worst economic downturn since the 1975-1990 civil war and since last year a spiralling coronavirus outbreak has compounded the crisis, forcing businesses shut and denying daily wage earners an income. (Photo by Mahmoud ZAYYAT / AFP) Foto: Mahmoud Zayyat/afp
Im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat der Libanon einen „Gesundheitsnotstand“ ausgerufen. Dazu gehört eine vollständige Ausgangssperre. Viele Libanesen füllten wie dieser Mann in Sidon Vorräte auf. Foto: Mahmoud Zayyat/afp
© Südwest Presse 14.01.2021 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy