Nachrichten aus Kirchheim

Fußball ist Karl Bühlers Leben

Leute heute Der 77-Jährige war Talent-Scout, saß auf der Trainerbank und kickte selbst.

Kirchheim am Ries. „Fußball ist unser Leben“, sang 1974 die damalige Fußballnationalmannschaft. Das trifft auch auf Karl Bühler zu. „Es gibt nichts, was er noch nicht gemacht hat“, sagt seine Tochter Jennifer Bühler, die uns auf diesen besonderen Menschen aufmerksam gemacht hat.

Der gebürtige Nordhauser begann mit 13 Jahren

weiter
  • 5
  • 138 Leser

Neue Homepage für Kirchheim

Kommunalpolitik Der Gemeinderat Kirchheim diskutierte unter anderem über ein Relaunch der aktuellen Webpräsenz.

Kirchheim am Ries. Die Instandsetzung von Kanälen war eines der Themen in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Kirchheim am Ries. Bereits vor drei Jahren hatte das Gremium entschieden, die Schmutzwasserkanäle „Am Brühlgraben“ in Benzenzimmern zu sanieren. Da diese Straße als Umleitung während Sanierungen diente, soll in diesem Jahr

weiter
  • 102 Leser

Aufwertung des Klosterareals

Sanierung Kirchheimer Klosterbrauerei wird zu einem modernen Wohngebäude mit fast 40 neuen Wohnungen

Kirchheim. Der Umbau der ehemaligen Klosterbrauerei auf dem Gelände des früheren Zisterzienser-Klosters in Kirchheim am Ries ist derzeit das größte Wohnbauprojekt im württembergischen Ries. Wie berichtet, sollen dort bis zum kommenden Jahr 39 Wohnungen, 29 davon in einem denkmalgeschützten Teil, entstehen. Die teilweise barrierefreien Ein- bis

weiter
  • 130 Leser
Leserbeiträge
KloschdrGoischdr Kirchheim Einladung zum KloschdrGoischdr Feschd 2012
KloschdrGoischdr Kirchheim Einladung zum KloschdrGoischdr Feschd 2012
KloschdrGoischdr Kirchheim Neuigkeiten bei den KloschdrGoischdr Kirchheim
Einladung Flyer
SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim 0-Promiile Party Freitag 17.02.12 in Kirchheim

Zeugen gesucht: Unbekannte entsorgen illegal Müll

Blaulicht Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Kirchheim am Ries. Unbekannte haben zwischen dem 1. und dem 20.März im Landschaftsschutzgebiet Ohrenberg in Benzenzimmern mehrere Kubimeter Altholz in Form von OSB-Platten, Dachlatten und Paletten entsorgt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten Bopfingen unter der Rufnummer (07362) 96020 entgegen. 

weiter
  • 4
  • 2937 Leser

Apple forscht in Kirchheim unter Teck

US-Konzern investiert eine Milliarde Euro in Deutschland – auch am Rande der Schwäbischen Alb.
Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln: Apple hat seine Computerchips lange Zeit von Herstellern wie IBM, Intel und Qualcomm bezogen, begann vor vier Jahren aber Spezialisten abzuwerben, spezielle Stellen auszuschreiben und Unternehmensteile für eine eigene Chip-Produktion zuzukaufen. 2019 übernahm Apple die Mobilfunk-Modem-Sparte von Intel, weiter
  • 351 Leser
So ist’s richtig

Bandel ist Laienvorsitzender

Kirchheim. Im Artikel „Bauzeit bis ins Jahr 2022“ vom 5. März ist Edwin Michler fälschlicherweise als Vorsitzender des Kirchengemeinderats bezeichnet worden. Richtig ist, dass er Vorsitzender des Freundeskreis Kloster Kirchheim und Mitglied im Kirchengemeinderat ist. Im Gremium ist neben Pfarrer Hubert Klimek aber Hermann Bandel der gewählte

weiter
  • 798 Leser

Heimische Wildhecken und ein 300 Meter langer Blühstreifen

Natur In Kirchheims Ortsteil Benzenzimmern wurde im Weilerweg mit verschiedenen Eingriffen ein neues Biotop geschaffen.

Kirchheim

Im Kirchheimer Ortsteil Benzenzimmern wird die Natur nicht nur gepflegt, dort wird in und mit der Natur gelebt. Ein Beispiel hierfür ist der Biber, der sich dort wieder ansiedeln durfte. Nun kommen weitere Areale für Naturschutz dazu.

Im Weilerweg wurden auf einem bislang brachliegenden Grünstreifen Hecken gepflanzt. Eine Wildhecke soll

weiter
  • 5
  • 217 Leser

„Weiße Flecken“ werden beseitigt

Breitbandausbau Kirchheim freut sich über einen Zuschuss des Landes über 165 000 Euro für schnelles Internet in Jagstheim.

Kirchheim. Ein Internetanschluss gehört heute zum Standard eines Hauses. Um „weiße Flecken“ in der Breitbandversorgung zu beseitigen, hat die Landesregierung weitere 153,8 Millionen Euro für schnelles Internet locker gemacht. So hat Baden-Württemberg insgesamt 1,126 Milliarden in die Zukunft investiert.

Die nun überreichten 153,8 Millionen

weiter
  • 108 Leser

Gastrasse: wie durch Kirchheim?

Gemeinderat Die Nachfrage nach Gas steigt. Eine Trasse soll vom Ipfparkplatz in Richtung Bayern führen.

Kirchheim am Ries. Da derzeit die Gasversorgung für Bopfingen und Umgebung aus Hüttlingen erfolgt, kann es hier zu Engpässen kommen. Daher plant die EnBW, zusammen mit Erdgas Schwaben, eine Erdgasdruckleitung von Löpsingen nach Bopfingen, um die Versorgungssicherheit zu verbessern. Die Trasse dieser Leitung soll auch über das Gemeindegebiet von

weiter
  • 148 Leser

Pfarrgarten: Kanal und Straße

Gemeinderat In der Sitzung geht’s um die Erweiterung des Baugebiets „Pfarrgarten Dirgenheim“. Und: Abbruch der „Bretzge“ ist beschlossen.

Kirchheim am Ries

Viele Zuhörerinnen und Zuhörer hatten sich zur Gemeinderatssitzung in der Kirchheimer Festhalle eingefunden. Die meisten interessierten sich für den Tagesordnungspunkt über das Baugebiet „Pfarrgarten Dirgenheim – Erweiterung“.

Darum geht’s: Bereits im Dezember 2020 war der Bebauungsplan von den Kirchheimer

weiter
  • 152 Leser

Zweiradpilot ist zu schnell

Kirchheim. Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit verlor am Sonntag ein 56-jähriger Motorradfahrer, zwischen Kirchheim und Pflaumloch, in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und schlitterte geradeaus weiter in ein Feld, wo sein Fahrzeug nach etwa 200 Metern zum Stillstand kam. Der Zweiradfahrer zog sich bei dem Unfall leichte

weiter
  • 3
  • 1210 Leser
Kurz und bündig

Geplante Erdgasleitung

Kirchheim. Über die geplante Erdgashochdruckleitung von Löpsingen nach Bopfingen berät der Kirchheimer Gemeinderat in der Sitzung am Montag, 22. Februar, um 19 Uhr in der Festhalle in Kirchheim. Weitere Themen sind die Erschließungsplanung für das Baugebiet „Pfarrgarten Dirgenheim“, die Abbruchplanung für das Anwesen Langestraße 35 und die

weiter
  • 682 Leser

1600 Euro für gute Zwecke gesammelt

Spende Der Verein Dirgenheimer Freunde unterstützt die Radio-7 „Drachenkindern“ und die Barmherzigen Schwestern.

Kirchheim-Dirgenheim. Im Jahr 2020 war vieles anders, doch eines blieb bestehen: die große Spendenbereitschaft in Dirgenheim. Das schreiben Hedwig und bettina dauser, die sich über eine Summe von 1600 Euro freuen, die zusammengekommen ist.

Die geplanten Betonausstellungen mussten im vergamgenen Jahr wegen Corona ausfallen, ebenso der traditionelle

weiter
  • 872 Leser
Kurz und bündig

Geplante Erdgasleitung

Kirchheim. Über die geplante Erdgashochdruckleitung der EnBW-ODR von Löpsingen nach Bopfingen berät Kirchheims Gemeinderat am Montag, 22. Februar, um 19 Uhr in der Festhalle. Weitere Theme: Erschließungsplanung Baugebiet „Pfarrgarten Dirgenheim“, Abbruchplanung für das Anwesen Langestraße 35 und die Tempomessungen.

weiter
  • 833 Leser

Geplante Erdgasleitung

Gemeinderat Kirchheims Gremium tagt am 22. Februar, 19 Uhr.

Kirchheim. Über die geplante Erdgashochdruckleitung der EnBW-ODR von Löpsingen nach Bopfingen berät der Kirchheimer Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am Montag, 22. Februar. Beginn ist um 19 Uhr in der Festhalle in Kirchheim am Ries. Weitere Themen dabei sind die Erschließungsplanung für das Baugebiet „Pfarrgarten Dirgenheim“,

weiter
  • 1184 Leser

Üben daheim, Unterricht virtuell

Freizeit Wie der Musikverein Kirchheim mit kreativen Ideen versucht, der Krise zu trotzen. Immerhin: Bisher sind keine Austritte zu beklagen.

Kirchheim

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist – sagte einst Victor Hugo. Unvorstellbar, dass die Musik eines Tages verstummt. Das konnten sich die Musiker des MV Kirchheim bei ihrem Weihnachtskonzert 2019 auch nicht vorstellen. Doch seit November 2020 ruhen die Proben und Auftritte

weiter
  • 213 Leser

Heizung gerät in Brand

Feuerwehr 30 000 Euro Schaden entsteht in Jagstheim.

Kirchheim/Ries. Im separat angebauten Heizraum eines landwirtschaftlichen Anwesens in Jagstheim kam es am Dienstag, gegen 15.10 Uhr, in einer mit Hackschnitzeln betriebenen Heizungsanlage aufgrund eines technischen Defekts zu einem Brand.

Der Eigentümer war durch Brandgeruch aufmerksam geworden und hatte die Feuerwehr verständigt. Verletzt wurde

weiter
  • 1180 Leser

Statt Guggenmusik gibt’s eine „Gugg“

Fasching Der Musikverein Kirchheim verkauft noch bis Donnerstag seine Narrentüte.

Kirchheim. Die närrische Zeit ist kaum zu spüren. Doch der Musikverein Kirchheim hat sich etwas einfallen lassen, damit ein wenig Faschingsstimmung zu Hause aufkommt.

Normalerweise wären jetzt die Guggamusiker unterwegs, in diesem Jahr gibt es dafür „a Gugg“. Unter dem Motto „Guck a Gugg“ verkauft der Musikverein Kirchheim

weiter
  • 151 Leser

Klärwärter arbeiten als Team

Abwassermanagement Kirchheim und Riesbürg schließen einen unbefristeten Kooperationsvertrag.

Kirchheim. Seit einem Jahr arbeiten die Klärwärter Karl-Heinz Feigl, Kirchheim und Kurt Götz, Riesbürg, zusammen. Sie vertreten sich bei Urlaub, Krankheit und an Wochenenden auf den jeweiligen Kläranlagen. Beide Gemeinderäte haben dieser interkommunalen Zusammenarbeit zugestimmt, was nun mit Unterzeichnung eines öffentlich rechtlichen Vertrages,

weiter
  • 821 Leser

Kirchheim investiert dieses Jahr 1,57 Millionen Euro

Gemeinderat Gremium verabschiedet den Haushalt 2021 – auch der Grüncontainer-Standort ist Thema.

Kirchheim. Der Gemeinderat hat den Haushaltplan 2021 und den Investitionsplan bis 2024 verabschiedet. Es ist der zweite Haushalt, der in der Doppik erstellt wurde. Kämmerin Gabriele Hubel stellte die Zahlen vor. Erträgen von 4,163 Millionen Euro stehen Aufwendungen von 4,118 Millionen Euro gegenüber. Hubel rechnet folglich mit einem Überschuss

weiter
  • 215 Leser
Kurz und bündig

Haushalt, Quelle, Grünabfälle

Kirchheim. Der Gemeinderat Kirchheim tritt am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr zur öffentlichen Sitzung in der Festhalle zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Beratung und Beschluss des Haushaltsplans 2021 einschließlich Finanzplan bis 2024, die Quelle Jagstheim und die Zuleitung zur alten Wasserversorgung Dirgenheim in der Flurbereinigung sowie die

weiter
  • 661 Leser
Kurz und bündig

Haushalt, Quelle, Grünabfälle

Kirchheim. Der Gemeinderat von Kirchheim am Ries tritt am kommenden Montag, 25. Januar, um 19 Uhr zur öffentlichen Sitzung in der Festhalle zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Beratung und Beschluss des Haushaltsplans 2021 einschließlich Finanzplan bis 2024, die Quelle Jagstheim und die Zuleitung zur alten Wasserversorgung Dirgenheim in der Flurbereinigung

weiter
  • 708 Leser
Kurz und bündig

Haushalt, Quelle, Grünabfälle

Kirchheim. Der Gemeinderat von Kirchheim am Ries tritt am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr zur öffentlichen Sitzung in der Festhalle zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Beratung und Beschluss des Haushaltsplans 2021 einschließlich Finanzplan bis 2024, die Quelle Jagstheim und die Zuleitung zur alten Wasserversorgung Dirgenheim in der Flurbereinigung

weiter
  • 672 Leser
Kurz und bündig

Haushalt, Quelle, Grünabfälle

Kirchheim. Der Gemeinderat von Kirchheim kommt am Montag, 25. Januar, 19 Uhr zur öffentlichen Sitzung in der Festhalle zusammen. Auf der Tagesordnung stehen: Beratung und Beschluss des Haushaltsplans 2021, einschließlich Finanzplan bis 2024, die Quelle Jagstheim und die Zuleitung zur alten Wasserversorgung Dirgenheim in der Flurbereinigung sowie

weiter
  • 689 Leser

Quelle und Grünabfälle

Gemeinderat Die Themen der öffentlichen Sitzung am 25. Januar.

Kirchheim. Der Kirchheimer Gemeinderat tagt am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr in öffentlichen Sitzung in der Festhalle. Auf der Tagesordnung stehen Beratung und Beschluss des Haushaltsplans 2021 einschließlich Finanzplan bis 2024, die Quelle Jagstheim und die Zuleitung zur alten Wasserversorgung Dirgenheim in der Flurbereinigung sowie die Beratung

weiter
  • 875 Leser

Nicht nur Thiagos Schlitten läuft am Blasienberg gut

Freizeit So genießen die Menschen am Wochenende bei ausreichender Schneelage in Kirchheim das Rodeln.

Kirchheim

Endlich wieder Schnee und das auch noch in den Ferien. Das nutzten die Kirchheimer am Wochenende aus, um an ihrem ‚Bergle‘ die Rodelgeräte zum Einsatz zu bringen. Diszipliniert mit Abstand achten die Kirchheimer aufeinander. Die Kinder amüsieren sich am Berg, die Erwachsenen stehen mit wärmendem Tee aus der Thermoskanne unten

weiter
  • 133 Leser

Der Kenner von Dirgenheim

Heimatgeschichte Der Kirchheimer Teilort hätte 2020 sein 750-jähriges Bestehen feiern sollen. Das machte Corona zunichte. Josef Müller hat dennoch die Geschichte zusammengetragen.

Kirchheim-Dirgenheim

Eigentlich hätte 2020 das große Jahr in Dirgenheim werden sollen. Viele Aktionen waren in dem Kirchheimer Teilort geplant. Corona machte dann alle Vorbereitungen der 750-Jahr-Feier zunichte. Die Geschichte des Ortes hat der ehrenamtliche Archivbeauftragte der Gemeinde Kirchheim für Dirgenheim, Josef Müller, dennoch zusammengetragen.

weiter
  • 211 Leser
Elektrisch angetriebene Rollstühle fürs Gelände

Auf zwei Rollen in die Natur

Der Ingenieur Oliver Fleiner hat einen geländetauglichen E-Rollstuhl entwickelt. Eine Erfolgsgeschichte aus Kirchheim.
Die Probleme kamen schleichend. Erst verschwammen die Bilder vor Oliver Fleiners Augen, dann haperte es mit dem Gleichgewicht. Dinge, die der leidenschaftliche Biker bis dahin so nicht kannte. „Wir sind Pässe gefahren, und ich konnte nicht mehr einschätzen, wann ich abbremsen muss“, erzählt Fleiner. Als seine Hände beim Trinken zitterten weiter
  • 5
  • 474 Leser
Elektrisch angetriebene Rollstühle fürs Gelände

Auf zwei Rollen in die Natur

Der Ingenieur Oliver Fleiner hat einen geländetauglichen E-Rollstuhl entwickelt. Eine Erfolgsgeschichte aus Kirchheim.
Die Probleme kamen schleichend. Erst verschwammen die Bilder vor Oliver Fleiners Augen, dann haperte es mit dem Gleichgewicht. Dinge, die der leidenschaftliche Biker bis dahin so nicht kannte. „Wir sind Pässe gefahren, und ich konnte nicht mehr einschätzen, wann ich abbremsen muss“, erzählt Fleiner. Als seine Hände beim Trinken zitterten weiter
  • 342 Leser
Kurz und bündig

Geänderter Gottesdienst

Kirchheim. Der Gottesdienst an Heiligabend, 24. Dezember, in Kirchheim findet um 18 Uhr vor der Jakobuskirche statt, wie die evangelische Kirchengemeinde mitteilt.

weiter
  • 1637 Leser

Kirchheimer Räte diskutieren Umgehung

Kommunales Die Gemeinde im Ries fordert eine Ortsumfahrung. Ortstermin mit Landrat.

Kirchheim. Bürgermeister Willi Feige informierte den Gemeinderat über den Stand der geplanten Maßnahmen in Zusammenhang mit dem Generalverkehrsplan Baden-Württemberg. In einer Videokonferenz mit Verkehrsminister Winfried Hermann habe dieser erklärt, dass die Umfahrungen von Eggenrot, Röhlingen und Zöbingen aufgrund der veränderten Gegebenheiten

weiter
  • 1

Welche Investitionen Kirchheim plant

Kommunales Der Gemeinderat befasst sich mit den wichtigsten Vorhaben.

Kirchheim. Die letzte Sitzung des Kirchheimer Gemeinderats im Jahr 2020 hatte nochmals ein volles Programm. Als einer der Hauptpunkte stand die Vorbereitung des Investitionsprogrammes bis 2024 an. Kämmerin Gabriele Hubel erläuterte den Räten die wichtigsten Vorhaben.

Lachwiesenstraße: Ganz oben auf der Liste ist die Lachwiesenstraße. Hierfür

weiter
  • 5
  • 237 Leser

Honecker-Krempel geht gut weg

Kirchheimer Auktionator bietet im Frühjahr weitere 80 Objekte an.
Kirchheim unter Teck. 120 000 Euro hat das Auktionshaus Thies bei einer Versteigerung von Devotionalien des früheren DDR-Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker erzielt. Die höchste Summe entfiel mit 14 000 auf eine Ordenskette der weißen Rose von Finnland für Staatsoberhäupter, wie Auktionator Andreas Thies am Samstag in Kirchheim weiter
  • 132 Leser
Kurz und bündig

Bluspendeaktion

Kirchheim. Die nächste Gelegenheit, Blut zu spenden bietet das DRK am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim. Termine gibt es nur online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 623 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Das DRK bittet am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim, um Blutspenden. Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 684 Leser

Die Touristen im Visier

Freizeit Der Geopark Ries sorgt in Kirchheim am Parkplatz Riesblick für fünf neue Infotafeln und eine große Panoramatafel.

Kirchheim am Ries

Kirchheim rüstet sich für Touristen. „In Zeiten von Corona ist die Gemeinde ein gerne aufgesuchtes Ausflugsziel geworden“, sagt Bürgermeister Willi Feige. So viele auswärtige Gäste wie in diesem Sommer habe es in und um Kirchheim noch nie gegeben. Die abwechslungsreiche Landschaft und Vegetation und die Fernsicht

weiter

Kirchheim investiert auch in der Krise

Gemeinderat Das Gremium berät das Investitionsprogramm 2021. Wegen Corona wird mit sinkenden Einnahmen gerechnet, daher muss die Gemeinde wohl rund 700 000 Euro Kredite aufnehmen.

Kirchheim

Der Gemeinderat hat wegen Corona ohne Zuhörer über den Investitionshaushalt 2021 beraten. Darin sind die laufenden Baumaßnahmen am Bauhof Lachwiesenstraße mit 500 000 Euro, die Flurbereinigung mit 100 000 Euro bis 2024 und die Maßnahmen an der Kläranlage Kirchheim mit 400 000 Euro veranschlagt. Für die Kläranlage ist ein Zuschuss

weiter
  • 5
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Gelegenheit, Blut zu spenden bietet das DRK am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim. Termine gibt es vorab online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 663 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Auch in „Corona-Zeiten“ ist die Blutspende sicher, verspricht das Deutsche Rote Kreuz. Eine Blutspendeaktion ist am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim. Die Blutspende läuft nur mit vorheriger Onlineterminreservierung unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 612 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Eine Blutspendeaktion ist am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim am Ries. Onlineterminreservierung: https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 570 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Auch in „Corona-Zeiten“ ist die Blutspende sicher, versichert das Deutsche Rote Kreuz. Eine weitere Blutspendeaktion ist am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim am Ries, Schillerstraße 9. Die Blutspende findet ausschließlich mit vorheriger Onlineterminreservierung statt unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.Bei

weiter
  • 568 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Um Blutspenden bittet das DRK u am 24. November, 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle. Termine unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.in Kirchheim.

weiter
  • 690 Leser

Ein Straßenbau mit Modellcharakter

Verkehr Das Land hat für einen neuen Belag und flachere Kuppen auf der L 1078 zwischen Dirgenheim und Benzenzimmern gesorgt – und dabei ein Prototyp-Verfahren angewandt.

Kirchheim

In Kirchheim wurde ein Pilotprojekt des Straßenbaus vollendet.: Die Fahrbahndeckenerneuerung der L 1078 bis zu L 1060. Die Strecke war durch Spurrinnen und Risse, sowie eine Kuppe sehr gefährlich. Nun wurden die Asphaltschichten erneuert und Verdrückungen sowie Setzungen behoben.

Vom 31. August bis 9. Oktober wurde dabei in einem Pilotprojekt

weiter
  • 5
  • 207 Leser

Kirchheim im Kampf gegen Biber

Natur Bauhof verlegt im Käseweiher und im Umfeld Stahlmatten, um den Nager dauerhaft zu vergrämen.

Kirchheim. Der Bauhof in Kirchheim hat damit begonnen, dem Biber im Käseweiher die Grenzen aufzuzeigen. Nachdem das Wasser abgelassen wurde, konnten Drahtgeflechtmatten installiert werden. Mitarbeiter des Bauhofes haben diese an der Uferböschung angebracht. Einer Umsiedlung des Tieres hat das Regierungspräsidium nicht stattgegeben, nun soll eben

weiter

Kirchheim überlegt kleinen Wertstoffhof

Gemeinderat Ärger mit dem Grünabfallplatz war Thema in der jüngsten Sitzung.

Kirchheim am Ries. Ein Thema beschäftigt den Kirchheim Gemeinderat seit Jahren: der Grünabfallplatz in Kirchheim. Er entspricht nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben und muss deshalb geschlossen werden.

In Benzenzimmern erfolgte die Schließung bereits im September 2020. Nun soll eine Kombination aus Grüncontainer und Astholzlagerplatz eingerichtet

weiter
  • 117 Leser
Polizeibericht

Einbrüche in Jugendhütten

Kirchheim/Unterriffingen/Bopfingen. Einen Gesamtschaden von rund 900 Euro hinterließen Unbekannte bei Einbrüchen: Zwischen Sonntagmittag, 12 Uhr, und Montag, 18.15 Uhr, drangen die Täter in die Riesblickhütte Kirchheim und die Hütte Raimle Baldern ein, wo sie geringe Bargeldbeträge erbeuteten. Ein Einbruch in die Hütte Riffingen misslang, weil

weiter
  • 995 Leser

Der Biber soll vergrämt werden

Natur Was der Nager am und im Kirchheimer Käseweiher macht, gefällt dem Gemeinderat nicht mehr. Warum das gefährlich sein könnte.

Kirchheim am Ries

Es entwickelt sich zu einer unendlichen Geschichte: der Biber im Kirchheimer Käseweiher am Sportplatz und im Klosterweiher. Nachdem das Regierungspräsidium Stuttgart eine Umsiedlung des Bibers abgelehnt hatte, teilte Bürgermeister Willi Feige in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit, dass nun mit den Maßnahmen zur Vergrämung

weiter
Kurz und bündig

Biber und Breitband

Kirchheim. Nächste Sitzung des Kirchheimer Gemeinderates beginnt am Montag, 19. Oktober, um 19 Uhr in der Festhalle. Themen: Biber in Weihern und Breitband in Jagstheim.

weiter
  • 1021 Leser
Polizeibericht

Rauchvergiftung erlitten

Kirchheim. Mit einer leichten Rauchgasvergiftung wurde ein 69-Jähriger am Dienstag, gegen 21.30 Uhr, ins Krankenhaus gebrach. In seiner Wohnung in der Langestraße war es an einem Ofen zu einer starken Rauchentwicklung gekommen.

weiter
  • 562 Leser

Georgsspiel verschoben

Theater Corona bremst Passionsspielgruppe aus – Tickets werden erstattet.

Kirchheim-Dirgenheim. Nach intensiver und konstruktiver Diskussion hat sich die Passionsspielgruppe entschlossen, das für 2020 geplante Georgsspiel nun für unbestimmte Zeit zu verschieben. „Wir sehen uns nicht in der Lage, das Spiel unter den jetzigen Pandemieauflagen, in der für unsere Besucher gewöhnten Qualität aufzuführen“, bedauern

weiter
  • 636 Leser