Nachrichten aus Kirchheim

Leserbeitrag schreiben

Nicht nur Thiagos Schlitten läuft am Blasienberg gut

Freizeit So genießen die Menschen am Wochenende bei ausreichender Schneelage in Kirchheim das Rodeln.

Kirchheim

Endlich wieder Schnee und das auch noch in den Ferien. Das nutzten die Kirchheimer am Wochenende aus, um an ihrem ‚Bergle‘ die Rodelgeräte zum Einsatz zu bringen. Diszipliniert mit Abstand achten die Kirchheimer aufeinander. Die Kinder amüsieren sich am Berg, die Erwachsenen stehen mit wärmendem Tee aus der Thermoskanne unten

weiter

Der Kenner von Dirgenheim

Heimatgeschichte Der Kirchheimer Teilort hätte 2020 sein 750-jähriges Bestehen feiern sollen. Das machte Corona zunichte. Josef Müller hat dennoch die Geschichte zusammengetragen.

Kirchheim-Dirgenheim

Eigentlich hätte 2020 das große Jahr in Dirgenheim werden sollen. Viele Aktionen waren in dem Kirchheimer Teilort geplant. Corona machte dann alle Vorbereitungen der 750-Jahr-Feier zunichte. Die Geschichte des Ortes hat der ehrenamtliche Archivbeauftragte der Gemeinde Kirchheim für Dirgenheim, Josef Müller, dennoch zusammengetragen.

weiter
Elektrisch angetriebene Rollstühle fürs Gelände

Auf zwei Rollen in die Natur

Der Ingenieur Oliver Fleiner hat einen geländetauglichen E-Rollstuhl entwickelt. Eine Erfolgsgeschichte aus Kirchheim.
Die Probleme kamen schleichend. Erst verschwammen die Bilder vor Oliver Fleiners Augen, dann haperte es mit dem Gleichgewicht. Dinge, die der leidenschaftliche Biker bis dahin so nicht kannte. „Wir sind Pässe gefahren, und ich konnte nicht mehr einschätzen, wann ich abbremsen muss“, erzählt Fleiner. Als seine Hände beim Trinken zitterten weiter
  • 5
  • 262 Leser
Leserbeiträge
KloschdrGoischdr Kirchheim Einladung zum KloschdrGoischdr Feschd 2012
KloschdrGoischdr Kirchheim Einladung zum KloschdrGoischdr Feschd 2012
KloschdrGoischdr Kirchheim Neuigkeiten bei den KloschdrGoischdr Kirchheim
Einladung Flyer
SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim 0-Promiile Party Freitag 17.02.12 in Kirchheim
Elektrisch angetriebene Rollstühle fürs Gelände

Auf zwei Rollen in die Natur

Der Ingenieur Oliver Fleiner hat einen geländetauglichen E-Rollstuhl entwickelt. Eine Erfolgsgeschichte aus Kirchheim.
Die Probleme kamen schleichend. Erst verschwammen die Bilder vor Oliver Fleiners Augen, dann haperte es mit dem Gleichgewicht. Dinge, die der leidenschaftliche Biker bis dahin so nicht kannte. „Wir sind Pässe gefahren, und ich konnte nicht mehr einschätzen, wann ich abbremsen muss“, erzählt Fleiner. Als seine Hände beim Trinken zitterten weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Geänderter Gottesdienst

Kirchheim. Der Gottesdienst an Heiligabend, 24. Dezember, in Kirchheim findet um 18 Uhr vor der Jakobuskirche statt, wie die evangelische Kirchengemeinde mitteilt.

weiter
  • 1534 Leser

Kirchheimer Räte diskutieren Umgehung

Kommunales Die Gemeinde im Ries fordert eine Ortsumfahrung. Ortstermin mit Landrat.

Kirchheim. Bürgermeister Willi Feige informierte den Gemeinderat über den Stand der geplanten Maßnahmen in Zusammenhang mit dem Generalverkehrsplan Baden-Württemberg. In einer Videokonferenz mit Verkehrsminister Winfried Hermann habe dieser erklärt, dass die Umfahrungen von Eggenrot, Röhlingen und Zöbingen aufgrund der veränderten Gegebenheiten

weiter
  • 1

Welche Investitionen Kirchheim plant

Kommunales Der Gemeinderat befasst sich mit den wichtigsten Vorhaben.

Kirchheim. Die letzte Sitzung des Kirchheimer Gemeinderats im Jahr 2020 hatte nochmals ein volles Programm. Als einer der Hauptpunkte stand die Vorbereitung des Investitionsprogrammes bis 2024 an. Kämmerin Gabriele Hubel erläuterte den Räten die wichtigsten Vorhaben.

Lachwiesenstraße: Ganz oben auf der Liste ist die Lachwiesenstraße. Hierfür

weiter
  • 5
  • 122 Leser

Honecker-Krempel geht gut weg

Kirchheimer Auktionator bietet im Frühjahr weitere 80 Objekte an.
Kirchheim unter Teck. 120 000 Euro hat das Auktionshaus Thies bei einer Versteigerung von Devotionalien des früheren DDR-Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker erzielt. Die höchste Summe entfiel mit 14 000 auf eine Ordenskette der weißen Rose von Finnland für Staatsoberhäupter, wie Auktionator Andreas Thies am Samstag in Kirchheim weiter
Kurz und bündig

Bluspendeaktion

Kirchheim. Die nächste Gelegenheit, Blut zu spenden bietet das DRK am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim. Termine gibt es nur online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 530 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Das DRK bittet am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim, um Blutspenden. Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 594 Leser

Die Touristen im Visier

Freizeit Der Geopark Ries sorgt in Kirchheim am Parkplatz Riesblick für fünf neue Infotafeln und eine große Panoramatafel.

Kirchheim am Ries

Kirchheim rüstet sich für Touristen. „In Zeiten von Corona ist die Gemeinde ein gerne aufgesuchtes Ausflugsziel geworden“, sagt Bürgermeister Willi Feige. So viele auswärtige Gäste wie in diesem Sommer habe es in und um Kirchheim noch nie gegeben. Die abwechslungsreiche Landschaft und Vegetation und die Fernsicht

weiter

Kirchheim investiert auch in der Krise

Gemeinderat Das Gremium berät das Investitionsprogramm 2021. Wegen Corona wird mit sinkenden Einnahmen gerechnet, daher muss die Gemeinde wohl rund 700 000 Euro Kredite aufnehmen.

Kirchheim

Der Gemeinderat hat wegen Corona ohne Zuhörer über den Investitionshaushalt 2021 beraten. Darin sind die laufenden Baumaßnahmen am Bauhof Lachwiesenstraße mit 500 000 Euro, die Flurbereinigung mit 100 000 Euro bis 2024 und die Maßnahmen an der Kläranlage Kirchheim mit 400 000 Euro veranschlagt. Für die Kläranlage ist ein Zuschuss

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Gelegenheit, Blut zu spenden bietet das DRK am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim. Termine gibt es vorab online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 584 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Auch in „Corona-Zeiten“ ist die Blutspende sicher, verspricht das Deutsche Rote Kreuz. Eine Blutspendeaktion ist am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim. Die Blutspende läuft nur mit vorheriger Onlineterminreservierung unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 532 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Eine Blutspendeaktion ist am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim am Ries. Onlineterminreservierung: https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.

weiter
  • 486 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Auch in „Corona-Zeiten“ ist die Blutspende sicher, versichert das Deutsche Rote Kreuz. Eine weitere Blutspendeaktion ist am Dienstag, 24. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Kirchheim am Ries, Schillerstraße 9. Die Blutspende findet ausschließlich mit vorheriger Onlineterminreservierung statt unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.Bei

weiter
  • 472 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden dringend benötigt

Kirchheim. Um Blutspenden bittet das DRK u am 24. November, 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle. Termine unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/kirchheim-ries-turnhalle.in Kirchheim.

weiter
  • 597 Leser

Ein Straßenbau mit Modellcharakter

Verkehr Das Land hat für einen neuen Belag und flachere Kuppen auf der L 1078 zwischen Dirgenheim und Benzenzimmern gesorgt – und dabei ein Prototyp-Verfahren angewandt.

Kirchheim

In Kirchheim wurde ein Pilotprojekt des Straßenbaus vollendet.: Die Fahrbahndeckenerneuerung der L 1078 bis zu L 1060. Die Strecke war durch Spurrinnen und Risse, sowie eine Kuppe sehr gefährlich. Nun wurden die Asphaltschichten erneuert und Verdrückungen sowie Setzungen behoben.

Vom 31. August bis 9. Oktober wurde dabei in einem Pilotprojekt

weiter
  • 5
  • 175 Leser

Kirchheim im Kampf gegen Biber

Natur Bauhof verlegt im Käseweiher und im Umfeld Stahlmatten, um den Nager dauerhaft zu vergrämen.

Kirchheim. Der Bauhof in Kirchheim hat damit begonnen, dem Biber im Käseweiher die Grenzen aufzuzeigen. Nachdem das Wasser abgelassen wurde, konnten Drahtgeflechtmatten installiert werden. Mitarbeiter des Bauhofes haben diese an der Uferböschung angebracht. Einer Umsiedlung des Tieres hat das Regierungspräsidium nicht stattgegeben, nun soll eben

weiter

Kirchheim überlegt kleinen Wertstoffhof

Gemeinderat Ärger mit dem Grünabfallplatz war Thema in der jüngsten Sitzung.

Kirchheim am Ries. Ein Thema beschäftigt den Kirchheim Gemeinderat seit Jahren: der Grünabfallplatz in Kirchheim. Er entspricht nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben und muss deshalb geschlossen werden.

In Benzenzimmern erfolgte die Schließung bereits im September 2020. Nun soll eine Kombination aus Grüncontainer und Astholzlagerplatz eingerichtet

weiter
Polizeibericht

Einbrüche in Jugendhütten

Kirchheim/Unterriffingen/Bopfingen. Einen Gesamtschaden von rund 900 Euro hinterließen Unbekannte bei Einbrüchen: Zwischen Sonntagmittag, 12 Uhr, und Montag, 18.15 Uhr, drangen die Täter in die Riesblickhütte Kirchheim und die Hütte Raimle Baldern ein, wo sie geringe Bargeldbeträge erbeuteten. Ein Einbruch in die Hütte Riffingen misslang, weil

weiter
  • 728 Leser

Der Biber soll vergrämt werden

Natur Was der Nager am und im Kirchheimer Käseweiher macht, gefällt dem Gemeinderat nicht mehr. Warum das gefährlich sein könnte.

Kirchheim am Ries

Es entwickelt sich zu einer unendlichen Geschichte: der Biber im Kirchheimer Käseweiher am Sportplatz und im Klosterweiher. Nachdem das Regierungspräsidium Stuttgart eine Umsiedlung des Bibers abgelehnt hatte, teilte Bürgermeister Willi Feige in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit, dass nun mit den Maßnahmen zur Vergrämung

weiter
Kurz und bündig

Biber und Breitband

Kirchheim. Nächste Sitzung des Kirchheimer Gemeinderates beginnt am Montag, 19. Oktober, um 19 Uhr in der Festhalle. Themen: Biber in Weihern und Breitband in Jagstheim.

weiter
  • 925 Leser
Polizeibericht

Rauchvergiftung erlitten

Kirchheim. Mit einer leichten Rauchgasvergiftung wurde ein 69-Jähriger am Dienstag, gegen 21.30 Uhr, ins Krankenhaus gebrach. In seiner Wohnung in der Langestraße war es an einem Ofen zu einer starken Rauchentwicklung gekommen.

weiter
  • 424 Leser

Georgsspiel verschoben

Theater Corona bremst Passionsspielgruppe aus – Tickets werden erstattet.

Kirchheim-Dirgenheim. Nach intensiver und konstruktiver Diskussion hat sich die Passionsspielgruppe entschlossen, das für 2020 geplante Georgsspiel nun für unbestimmte Zeit zu verschieben. „Wir sehen uns nicht in der Lage, das Spiel unter den jetzigen Pandemieauflagen, in der für unsere Besucher gewöhnten Qualität aufzuführen“, bedauern

weiter
  • 569 Leser

Verstopftes Ofenrohr ruft Freiwillige Feuerwehr auf den Plan

Kirchheim am Ries. Eine Rauchentwicklung in einem Wohngebäude hat am Abend in der Langestraße einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Laut Polizeisprecher Klaus Kretschmann hatte ein verstopftes Ofenrohr in einem Kamin die Floriansjünger auf den Plan gerufen. Mit einer leichten Rauchgasvergiftung musste ein 69-Jähriger Bewohner

weiter
  • 5
  • 2366 Leser

Schneider jetzt Ehrenmitglied

Reitverein Seltene Vergabe der Sportkreis-Verdienstmedaille.

Kirchheim. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des Reitvereins Kirchheim am Ries wurde Wolfgang Schneider mit der Sportkreis-Verdienstmedaille geehrt. Der stellvertretende Vorsitzende des Sportkreis-Ostalb, Christian Ziegler, überreichte die selten vergebene Medaille. Wolfgang Schneider ist nicht nur Gründungsmitglied des Vereins, sondern auch

weiter
  • 1164 Leser

Zehn neue Bänke

Infrastruktur Aufwertung des Ortsbildes und höherer Freizeitwert der Gemeinde.

Kirchheim am Ries. Wie schon viele gesehen haben und auch genutzt haben, stehen an verschiedenen Orten seit dem Frühjahr in der Gemeinde zehn neue Bänke. Das Ortsbild wird damit weiter aufgewertet und der Freizeitwert der Gemeinde gesteigert. Diese Liegebänke sind vom Gemeindebauhof über den Winter gefertigt worden und von Karl Joachim

weiter
  • 5
  • 1083 Leser

Ein kleines, leichtes Auto für Pendler

Wissenschaftler bauen ein Fahrzeug mit Brennstoffzelle und zeigen Herstellern, was heute alles möglich ist.
Zugegeben, es ist ein Versuchsfahrzeug und sieht auch so aus. Irgendwie scheint es im Frontbereich nicht ganz fertig zu sein und das Innere wirkt wenig kuschelig. Bevor der Zweisitzer über den Verkehrsübungsplatz Birkhau in Kirchheim/Teck rollt, müssen es Studenten mit einem Computer starten. Aber das Kleinfahrzeug des Deutschen Zentrums für Luft- weiter
  • 5
  • 642 Leser
Kurz und bündig

Erntedank mit Aktion Minibrot

Kirchheim-Dirgenheim. Der Verband Katholisches Landvolk bittet am Sonntag, 4. Oktober, um 9 Uhr zum Erntedankgottesdienst in die St.-Georg-Kirche mit Pfarrer Hubert Klimek. Nach dem Gottesdienst gibt es Brötchen gegen eine Spende zugunsten von Kleinbauern in Südländern. Anschließend, um 10.15 Uhr, spricht Conny Branz, Diözesanvorstand des VKL

weiter
  • 633 Leser

Menschen in Uganda helfen

Kirche Erntedank mit Aktion Minibrot am Sonntag in Kirchheim.

Kirchheim-Dirgenheim. Der Verband Katholisches Landvolk im Ostalbkreis bittet am Sonntag, 4. Oktober, um 9 Uhr zum Erntedankgottesdienst in die St.-Ge-org-Kirche nach Kirchheim-Dirgenheim. Zelebrant ist Pfarrer Hubert Klimek. Nach dem Gottesdienst findet die Abgabe von Brötchen gegen eine Spende, zugunsten von Kleinbauern in Südländern, statt. Anschließend

weiter
  • 1
  • 640 Leser

Praxis in der „Brezge“ – warum nicht?

Interview Um die Ortsentwicklung, um Bauland, schnelles Internet, die Pandemie, neue Straßen und auch ein bisschen um Fußball geht es im Gespräch mit Kirchheims Bürgermeister Willi Feige.

Kirchheim am Ries

Corona war bislang in Kirchheim kaum ein beherrschendes Thema. Nun gibt es aber aktive Fälle am Ort. Auch darüber spricht Bürgermeister Willi Feige im Interview.

Herr Feige, bislang kam Kirchheim ganz gut durch die Corona-Zeit. Nun gibt es aber aktive Fälle am Ort?

Feige: Ja, leider. Bei der SG Kirchheim/Trochtelfingen gab es

weiter
  • 168 Leser

Erntedank feiern und spenden

Glaube Am Sonntag, 4. Oktober, ist Erntedank-Gottesdienst in Dirgenheim. Um 9 Uhr geht’s los.

Kirchheim-Dirgenheim. Der Verband Katholisches Landvolk im Ostalbkreis lädt am Sonntag, 4. Oktober, um 9 Uhr zum Erntedankgottesdienst in die St.-Ge-org-Kirche nach Kirchheim-Dirgenheim ein. Zelebrant ist Pfarrer Hubert Klimek.

Nach dem Gottesdienst findet die Abgabe von Brötchen gegen eine Spende, zugunsten von Kleinbauern in Südländern, statt.

weiter
  • 697 Leser

Dreiste Diebe zapfen Diesel

Polizei Was sich in Benzenzimmern in der Nacht ereignet hat.

Kirchheim-Benzenzimmern. Aus dem Tank eines Lkw, der zwischen Mittwochabend, 22 Uhr und Donnerstagmorgen, 5 Uhr, an der Hauptstraße abgestellt war, wurden 400 Liter Diesel abgezapft und entwendet. Hinweise auf die Diebe nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Telefon 07961/9300 entgegen.

weiter
  • 596 Leser

Bäume für den Kirchheimer Festplatz

Infrastruktur Die Gemeinderäte befassen sich mit dem Baugebiet „Pfarrgarten“ in Dirgenheim, dem Areal beim Rathaus und dem früheren „Hommelacker“ in Benzenzimmern.

Kirchheim

Eine schwere Woche lag hinter Kirchheims Bürgermeister Willi Feige. Das sagte der Schultes gleich zu Beginn der Gemeinderatssitzung. Die Mannschaft der Gemeindeverwaltung habe zwei Krankenfälle, was sich bei der dünnen Personal-Decke besonders auswirke, so Feige. In der Bevölkerung sei zudem durch die Corona-Fälle der vergangenen Wochen

weiter
  • 5
  • 113 Leser

Pilotprojekt für Landesstraße im Plan

Infrastruktur Wie die wichtige Route, die Kirchheim mit Dirgenheim und Benzenzimmern verbindet, erneuert wird. So lange dauern die Bauarbeiten voraussichtlich.

Kirchheim

Sie ist eine wichtige Route für die Kirchheimer: Die L 1078 verbindet die Teilorte Dirgenheim und Benzenzimmern mit dem Hauptort. Die Straße war in die Jahre gekommen und wies Spurrinnen und Risse auf. So wird sie nun derzeit aufwendig saniert.

„Es ist ein Pilotprojekt des Landes Baden-Württemberg, bei dem ein neuartiges Bauverfahren

weiter

Wie Obst die Kasse klingeln lässt

Kirchengemeinde Versteigerung von Früchten im Klostergarten Kirchheim bringt einen guten Erlös.

Kirchheim. Der traditionelle Obstverkauf im Klostergarten Kirchheim am Ries konnte kürzlich für den Kirchengemeinderat mit einem guten Ergebnis abgeschlossen werden. Rund ein dutzend Interessenten hatten sich eingefunden, als Hermann Bandel als gewählter Vorsitzender des Gremiums die Versteigerung startete.

Rund 50 Apfel- und Birnenbäume lockten

weiter
  • 4
  • 1289 Leser

Bäume und Solarpark

Kommune Der Kirchheimer Gemeinderat tagt am Montag, 21. September.

Kirchheim. Der Gemeinderat Kirchheim tagt am Montag, 21. September, um 19.00 Uhr in der Festhalle. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bebauungsplan „Ortsabrundung Pfarrgarten“ in Dirgenheim, die Änderung des Flächennutzungsplanes wegen zweier Solarparks, die Baumbepflanzung am Rathausplatz in Kirchheim, das weitere Vorgehen

weiter
  • 794 Leser
Kurz und bündig

Tanzen im Klostergarten

Kirchheim. Im Garten der Klosteranlage in Kirchheim findet an diesem Mittwoch, 16. September, ein Tanzabend mit der Tanz- und Rhythmikpädagogin Evamaria Siegmund statt. Von 18 bis 19.30 Uhr sind Tanzfreudige eingeladen, den Abend mit meditativen Tänzen zu genießen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnehmerbeitrag beträgt 8 Euro. Der

weiter
  • 616 Leser

Ein Münsterländer liebt das Kloster

Leute heute Edwin Michler hat sich der Geschichtsforschung verschrieben. Besonderes Augenmerk richtet er dabei auf das Kloster Kirchheim – und er hat ambitionierte Ziele.

Kirchheim

Am 13. September ist der Tag des Denkmals. Normalerweise führt Edwin Michler dann zahlreiche Besucher durch das Kloster in Kirchheim am Ries. Dieses Jahr ist jedoch wegen Corona alles anders, keine Führung ist geplant und man merkt dem Heimatforscher an, was ihm dadurch entgeht.

„Ich bin durch Heirat ins Kloster gekommen,“ lacht

weiter
  • 5
  • 111 Leser

Öffentlicher Bücherschrank in Kirchheim am Ries

Kultur Die Einrichtung ist bereits vor Wochen eröffnet worden. Wie die Sache funktioniert.

Kirchheim am Ries. Bereits zum Beginn der Sommerpause der Bücherei im evangelischen Gemeindehaus in Kirchheim am Ries wurde der öffentliche Bücherschrank im Vorraum der Filiale der Bopfinger Bank in Kirchheim am Ries offiziell der Bürgerschaft der Gesamtgemeinde Kirchheim am Ries zur Verfügung gestellt.

Bücher einlegen - Bücher entnehmen - so

weiter
  • 1410 Leser

Landesstraße bei Kirchheim gesperrt

Straßenbau Die L 1078 zwischen Kirchheim und der Einmündung in die L 1060 wird saniert. Dabei wird ein neues Bauverfahren erprobt. Warum sich diese Straße dafür besonders eignet.

Kirchheim am Ries

Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert ab Montag, 7. September, bis voraussichtlich Freitag, 16. Oktober, die Landesstraße 1078 zwischen Kirchheim am Ries und der Einmündung zur Landesstraße 1060 östlich von Dirgenheim. Hierfür muss die L 1078 in diesem Abschnitt voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt für beide Richtungen

weiter
  • 5
  • 167 Leser

Wohnhausbrand Männer springen aus zweitem Stock

Zwei Männer sind in Kirchheim unter Teck wegen eines Feuers aus einem Fenster im zweiten Stock gesprungen und haben sich dabei schwer verletzt. Bei den Löscharbeiten im Kreis Esslingen wurde laut Polizei auch ein Feuerwehrmann verletzt. Der Brand richtete in dem Mehrfamilienhaus nach Schätzungen einen Schaden von etwa einer halben Million Euro an. weiter
  • 176 Leser
Kurz und bündig

Keine Börse in Kirchheim

Kirchheim. Die für Mitte September geplante Kinderbedarfsbörde in Kirchheim entfällt wegen der derzeitigen Corona-Situation. Die Organisatorinnen hoffen, dass die Frühjahrs-/Sommerbörse Ende Februar wie gewohnt stattfinden kann.

weiter
  • 774 Leser

Bundesfördermittel für Kirchheim

Finanzen Abgeordnete Roderich Kiesewetter und Leni Breymaier: Rund 331 000 Euro werden ausgeschüttet.

Kirchheim am Ries. Erneut wurde ein Zuwendungsbescheid des Bundes in eine Ostalb-Gemeinde versandt, berichten die Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier und Roderich Kiesewetter. „Die Gemeinde Kirchheim profitiert vom Förderprogramm „Weiße Flecken“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur und erhält rund 331

weiter
  • 996 Leser
Kurz und bündig

Keine Börse in Kirchheim

Kirchheim. Die für September geplante Kinderbedarfsbörde in Kirchheim entfällt.

weiter
  • 1224 Leser

Segelflugzeug Pilot verletzt sich beim Notlanden

Bei einer Notlandung hat sich der Pilot eines Segelflugzeugs verletzt. Der 43-Jährige hatte den Alleinflug im Rahmen seiner Ausbildung am Flugplatz Hahnweide bei Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) gestartet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Pilot musste am Dienstag bei Hülben (Kreis Reutlingen) notlanden, als es stark zu regnen begann. weiter
  • 200 Leser

Flüsterasphalt in Benzenzimmern

Straßenbau Nach rund 18 Monaten Bauzeit ist die neue Ortsdurchfahrt des Kirchheimer Teilorts wieder für den Verkehr freigegeben. Ab Oktober kommt außerdem eine neue Blitzerampel.

Kirchheim-Benzenzimmern

Was lange währt, wird endlich super: Am Freitagnachmittag hat Kirchheims Teilort seine neue schmucke Ortsdurchfahrt offiziell in Betrieb genommen.

Eigentlich hätte es ein ganz großes Straßenfest werden sollen. „Doch diese Feier ohne unsere Mitbürger ist wie Bundesliga ohne Zuschauer“, schaut Ortsvorsteherin

weiter
Kurz und bündig

Lesung im Hotel

Kirchheim. Autorin Bella Brentani aus Bopfingen stellt am Freitag, 31. Juli, ihr erstes Buch „Die Pforte zur Liebe und Fantasie“ mit acht Kurzgeschichten im Landhotel Oßwald in Kirchheim vor. Tischreservierung unter Telefon (07362) 71 39. Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr.

weiter
  • 611 Leser

Kirchheim investiert in die Kläranlage

Gemeinderat Gremium vergibt Nachrüstungsarbeiten im Volumen von rund 94 000 Euro. Mit der Erstellung der neuen Globalrechnung wird das Büro Allevo betraut.

Kirchheim

In der Kirchheimer Kläranlage kommt zu viel Geröll an. Deshalb muss der Geröllfang jetzt ersetzt werden. Da ein neuer Erlass des Landes Baden-Württemberg vorliegt, der die Gemeinden verpflichtet, in den Regenüberlaufbecken Messeinrichtungen zu installieren, empfiehlt Ronald Förstner vom Ingenieurbüro Förstner-Lechler-Zander PmbB,

weiter