Nachrichten aus Oberdorf

Leserbeitrag schreiben

Verein Turn- und Kulturhalle Oberdorf hat sich aufgelöst

Vereinsleben Auflösung im 19. Jahr des Bestehens einstimmig beschlossen. Das Vereinsvermögen soll die Stadt Bopfingen künftig für Projekte in Oberdorf verwenden.

Bopfingen-Oberdorf. Bei seiner letzten Jahreshauptversammlung hat sich nun der Verein Turn- und Kulturhalle Oberdorf aufgelöst. Eine Halle wird es in Oberdorf in absehbarer Zeit nicht geben. Das Vereinsvermögen wurde der Stadt Bopfingen zugeführt. Diese soll das Geld für Oberdof verwenden.

Der Vorsitzende Martin Stempfle begrüßte die Vereinsmitglieder

weiter

Gedenken an Opfer des Holocausts

Gedenktag Bildungszentrum Bopfingen gedenkt der 109 jüdischen Oberdorfer, die deportiert wurden.

Bopfingen-Oberdorf. Die Vereinten Nationen führten den Tag 2005 ein, um der Opfer des Holocausts sowie des Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 zu gedenken.

In Deutschland wird der 27. Januar seit 1996 als gesetzlich verankerter Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus begangen. Diesen Tag nimmt

weiter
Kurz notiert im Mai

Neuer Dorfplatz

Bopfingen-Oberdorf. Über den neu gestalteten Dorfplatz freut sich Oberdorf.

weiter
Im August kurz notiert

Prachtbibel kehrt zurück

Bopfingen-Oberdorf. Nach Jahrzehnten der Odyssee kehrt die zufällig wiederentdeckte seltene israelische Prachtbibel sorgfältig restauriert in die Synagoge Bopfingen-Oberdorf zurück.

weiter
Kurz und bündig

Krippe in der St. Georgskirche

Bopfingen-Oberdorf. An den Adventssonntagen kann die Oberdorfer Georgskrippe in der evangelischen Kirche besichtigt werden. Die Öffnungszeiten sind an den Sonntagen, 15. und 22. Dezember, jeweils von 16 bis 18 Uhr.

weiter
  • 271 Leser
So ist es richtig

Korrektur

Bopfingen-Oberdorf. Im Bericht über die Krippenbesichtigung in der St. Georgskirche in Oberdorf sind nicht die richtigen Öffnungszeiten berichtet worden. Besichtigungen sind am 15. und 22. Dezember, von 16 bis 18 Uhr.

weiter
  • 238 Leser

Wo der bayerische Löwe wieder zurück ins Ries muss

Krippenbau Eugen Beck zeigt in der Oberdorfer St. Georgskirche eine Heimatkrippe mit historischen Figuren.

Bopfingen-Oberdorf. Eugen Beck ist gebürtiger Oberdorfer und war jahrelange Bürgermeister in Plochingen am Neckar. Nach seiner Pensionierung begann er 2010 mit dem Krippenbau und jedes Jahr kommen neue Figuren und Einzelheiten dazu.

Die Spezialität bei Eugen Becks Krippe ist das Lokalkolorit, das er in Form von Figuren einbringt. Hier hat es ihm

weiter

Schulen wichtiges Element für die Zukunft

Synagoge Oberdorf Trägerverein wählt die Stadtarchivarin zur neuen Kulturreferentin.

Bopfingen-Oberdorf. Die Bopfinger Schulen sind ein wichtiges Element für die Zukunft des Trägervereins ehemalige Synagoge Oberdorf. Das war die übereinstimmende Meinung bei der Hauptversammlung in der „Schranne“.

Gewähr dafür gibt die neugewählte Kulturreferentin Johanna Fuchs, zumal sie noch selber jung ist – sowohl nach Lebensjahren

weiter

Oberdorf soll endlich schnelles Internet bekommen

Ortschaftsrat Andreas Rief und Klaus Böhm erklären in der gut besuchten Sitzung, woran es hakt.

Bopfingen-Oberdorf. Die Sitzung des Ortschaftsrates Oberdorf stieß auf großes Bürgerinteresse. Das rührte vom Tagesordnungspunkt „Breitband Oberdorf, aktueller Stand“ her.

Der Beigeordnete der Stadt Bopfingen, Andreas Rief, und der Leiter des Tiefbauamtes, Klaus Böhm, waren zu diesem Thema gekommen. Den Oberdorfern wurde zugesagt,

weiter

Der Schlamm bleibt liegen

Ortschaftsrat Oberdorf Ausbaggern abgesagt wegen Schonzeit.

Bopfingen-Oberdorf. Die Oberdorfer sind verärgert. In der Bürgerfragerunde wurde sehr empört auf den Zustand der Eger hingewiesen, hauptsächlich im Bereich der Lange Straße und des Mühlenweg. Dort hat sich viel Schlamm angespült, der Bach ist teilweise zugewachsen, es liegen Bäume darin. Von einer „Müllhalde“ war die Rede.

Auch

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Oberdorf

Bopfingen-Oberdorf. Das Gremium tagt am Dienstag, 19. November, um 19 Uhr im Rathaus. Am Beginn steht die Verpflichtung eines Mitglieds. Danach geht es unter anderem um den aktuellen Stand der Breitbandversorgung.

weiter
  • 409 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Oberdorf

Bopfingen-Oberdorf. Das Gremium tagt am Dienstag, 19. November, um 19 Uhr im Rathaus Oberdorf. Am Beginn steht die Verpflichtung eines Mitglieds. Im Anschluss steht unter anderem der aktuelle Stand beim Breitband auf der Tagesordnung.

weiter
  • 536 Leser

„Omnibus“ singt einfühlsame Lieder

Jahreskonzert Der Bezirks-Chor gab sein Gastspiel in der voll besetzten St.-Georgskirche.

Bopfingen-Oberdorf. Der Bezirks- Chor im evangelischen Kirchenbezirk „Omnibus“ gab am Sonntag wieder eines seiner Jahreskonzerte in der Sankt-Georgskirche in Oberdorf. Mit einfühlsamen Liedern sang der Chor in der vollbesetzten evangelischen Kirche.

Die Besucher bekamen modernes christliches Liedgut zu Gehör, das auch zum Nachdenken anregte.

weiter

Schockierender Knochenfund in Oberdorf

Baustelle Die Arbeiten zwischen der Georgskirche und dem Kindergarten sind eingestellt.

Bopfingen-Oberdorf. Gebuddelt wird derzeit zwischen der Oberdorfer St. Georgskirche und dem Kindergarten in der Lange Straße. Es werden Versorgungsleitungen zu einem privaten Wohnhaus verlegt. Nun hat die Baufirma Bortolazzi jedoch die Arbeiten eingestellt.

Beim Ausheben des Versorgungschachtes wurde ein Knochen freigelegt. Er sieht aus, wie der Oberschenkelknochen

weiter
  • 5
  • 580 Leser

Weltmusik für die alte Synagoge

Spende Der Lions Club Aalen spendet 1500 Euro und holt Verónica Gonzàlez zu einem mitreißenden Konzert nach Bopfingen-Oberdorf.

Bopfingen-Oberdorf

Angekündigt war sie in Begleitung des Gitarristen Markus Büttner als bekanntes Duo „Latin Flair“. Überraschend präsentierte sich den begeisterten Besuchern in der alten Synagoge in Oberdorf aber ein Trio.

Mit dabei war Victor Mamani, der die typischen Instrumente der Andenländer wie Peru, Bolivien, Chile oder auch

weiter
Kurz und bündig

Bezirks-Chor gibt Konzert

Bopfingen-Oberdorf. Der Bezirks-Chor Omnibus gibt am Sonntag, 27. Oktober, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche ein Konzert. Das zweite Konzert wird dann am Samstag, 16. November, um 19 Uhr in Essingen in der evangelischen Quirinuskirche stattfinden.

weiter
  • 288 Leser
Kurz und bündig

Latin Flair live in der Synagoge

Bopfingen-Oberdorf. Das Duo „Latin Flair“, bestehend aus Verónica Gonzàles und Markus Büttner, tritt am Freitag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) auf Einladung des des Lions Clubs Aalen zugunsten der ehemaligen Synagoge in der Synagoge in Oberdorf auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

weiter
  • 325 Leser

„Latin Flair“ in der Synagoge

Lionsclub Am 25. Oktober spielen Verónica Gonzáles und Markus Büttner.

Bopfingen-Oberdorf. Das Duo „Latin Flair“, bestehend aus Verónica Gonzàles und Markus Büttner, tritt am Freitag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) auf Einladung des des Lions Clubs Aalen zugunsten der ehemaligen Synagoge in der Synagoge in Oberdorf auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Latin Flair, das sind

weiter

Saitenwind gibt Konzert zum 30-jährigen Bestehen

Musik Zu diesem Anlass gratulieren befreundete Musiker in der Christus-König-Kirche Oberkochen.

Bopfingen-Oberdorf. Wer Geburtstag feiert, lädt sich Gäste ein. So auch die Gruppe Saitenwind zu ihrem 30-jährigem Bestehen. Rund um den Altar der Christus-König-Kirche in Oberdorf hatten sich nicht nur die Gitarren- und Flötenspielerinnen versammelt, auch der Posaunenchor aus Oberdorf unter der Leitung von Bernd Weber gratulierte mit drei Stücken.

weiter
Kurz und bündig

Jubiläumskonzert Saitenwind

Bopfingen-Oberdorf. Die Gitarrengruppe „Saitenwind Oberdorf“ feiert ihr 30-jähriges Bestehen mit einem Konzert an diesem Samstag, 19. Oktober, um 18 Uhr in der Christus-König-Kirche Oberdorf. Das Konzert mitgestalten werden der Posaunenchor Oberdorf und ein Klezmerensemble. Nach dem Konzert ist das Publikum ins Gemeindehaus zu Umtrunk und Häppchen

weiter
  • 243 Leser
Kurz und bündig

Jubiläumskonzert Saitenwind

Bopfingen-Oberdorf. Die Gitarrengruppe „Saitenwind Oberdorf“ feiert ihr 30-jähriges Bestehen mit einem Konzert am Samstag, 19. Oktober, um 18 Uhr in der Christus-König-Kirche Oberdorf. Das Konzert mitgestalten werden der Posaunenchor Oberdorf und ein Klezmerensemble. Nach dem Konzert ist das Publikum ins Gemeindehaus zu Umtrunk und Häppchen

weiter
  • 261 Leser

Alarm in der Synagoge Oberdorf

Extremismus Nach einem anonymen Anruf wird die Polizei verständigt und eine Mahnwache organisiert.

Bopfingen-Oberdorf. Entsetzen allerorts über die Toten in Halle. Aufatmen, dass der Terrorist nicht in die Synagoge eindringen konnte. Dort wollte er ein Blutbad anrichten. Aufregung aber auch am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur in Oberdorf. Ein mysteriöser Anruf mit judenfeindlichen Sprüchen gab Anlass zu Alarmstimmung. Die Polizei wurde

weiter
  • 4
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Songpoesie mit Tiefsinn

Bopfingen-Oberdorf. Andi Weiss, singender Speaker, ist am Sonntag, 13. Oktober, 18 Uhr, zu Gast in der St. Georgskirche in Oberdorf mit seinem Programm „Laufen lernen“. Es gibt Songpoesie mit Tiefsinn. Eintritt frei.

weiter
  • 546 Leser

Roten Most in der Steinmühle testen

Oschtalbmoschd Gertrud und Christian Meier begrüßen ihre Gäste am Mühlenweg Eger zwischen Aufhausen und Oberdorf gerne zu einer Mostprobe. Das süffige Getränk entsteht in Handarbeit.

Bopfingen-Oberdorf

Roten Most muss man probieren: So steht es am Eingang zur Steinmühle in Bopfingen-Oberdorf. Hier gibt es die seltene Köstlichkeit. Christian Meier und seine Frau Gertrud fertigen den roten Most in Handarbeit.

Er schmeckt süffig, ist von klarer Farbe, ohne Trübungen, wie Most sein soll. Schon beim ersten Schluck ist der Gast überwältigt.

weiter

Andi Weiss in Oberdorf

Kirchenkonzert Der Songpoet der leisen Töne gastiert am Sonntag.

Bopfingen-Oberdorf. Wortgewandte Texte und wunderschöne Melodien vom „Songpoeten der leisen Töne“ (Bayerischer Rundfunk) sind am Sonntag, 13. Oktober, in der evangelischen Kirche in Bopfingen-Oderdorf zu hören.

Andi Weiss ist auf zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum als Songpoet und Geschichtenerzähler

weiter
Kurz und bündig

Songpoesie mit Tiefsinn

Bopfingen-Oberdorf. Andi Weiss, singender Speaker, ist am Sonntag, 13. Oktober, zu Gast in der St. Georgskirche in Oberdorf mit seinem Programm „Laufen lernen“. Das Publikum erwartet Songpoesie mit Tiefsinn. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 526 Leser
Kurz und bündig

Songpoesie mit Tiefsinn

Bopfingen-Oberdorf. Andi Weiss, singender Speaker, ist am Sonntag, 13. Oktober, zu Gast in der St. Georgskirche in Oberdorf mit seinem Programm „Laufen lernen“. Das Publikum erwartet Songpoesie mit Tiefsinn. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 262 Leser
Kurz und bündig

Songpoesie mit Tiefsinn

Bopfingen-Oberdorf. Andi Weiss, singender Speaker, ist am Sonntag, 13. Oktober, zu Gast in der St. Georgskirche in Oberdorf mit seinem Programm „Laufen lernen“. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 382 Leser

Schnäppchen für Kinder

Basar Am Samstag, 28. September, 13 bis 15 Uhr, in der Stauferhalle.

Bopfingen-Oberdorf. Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 28. September, in der Zeit von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Weitere Informationen und eine Kundennummer gibt es ab sofort unter Telefon (07362) 9560842, E-Mail Kinderbasar-Bopfingen@t-online.de.

weiter
  • 573 Leser
Kurz und bündig

Songpoesie mit Tiefsinn

Bopfingen-Oberdorf. Andi Weiss, singender Speaker, ist am Sonntag, 13. Oktober, in der St. Georgskirche mit seinem Programm „Laufen lernen“. Es gibt Songpoesie mit Tiefsinn. Beginn: 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 486 Leser

Interesse an der Synagoge

Denkmaltag Verantwortliche freuen sich über viele Besucher.

Bopfingen-Oberdorf. Beim jüngsten Tag des offenen Denkmals freuten sich die Verantwortlichen des Trägerverein Synagoge Oberdorf über einen ungewöhnlichen starken Besucherandrang. Über den Tag verteilt, interessierten sich rund 70 Leute für die Synagoge, wo sie vom Ehepaar Allgeyer bestens bewirtet wurden. Überdies führte Peter Müller ein Dutzend

weiter
  • 411 Leser

Oberdorfs kurze Wunschliste

Ortschaftsrat Turnhallen-Mobiliar, Geländer am Altbachweg, Sanierung Hertleinweg und Ellwanger Straße – Oberdorf definiert Bauprogramm 2020.

Bopfingen-Oberdorf

In der Sitzung wurde das Bauprogramm für 2020 verabschiedet. Ortsvorsteher Martin Stempfle, den das Gremium erneut für das Amt des Ortsvorstehers vorgeschlagen hat, nahm die Gelegenheit wahr, an die erledigten Projekte 2019 zu erinnern. So wurde im vergangenen Jahr die Sportanlage der Grundschule mit einer neuen Laufbahn versehen.

weiter
  • 161 Leser
Kurz und bündig

Songpoesie mit Tiefsinn

Bopfingen-Oberdorf. Andi Weiss spielt am Sonntag, 13. Oktober, in der St. Georgskirche sein Programm „Laufen lernen“. Beginn: 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 462 Leser
Kurz und bündig

Nummern für den Basar

Bopfingen-Oberdorf. Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 28. September, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können gut erhaltene Kinderbekleidung für Herbst und Winter, Kinderwagen, Autositze, Babyartikel, Spielsachen, Wintersportartikel, Faschingskleidung

weiter

Der Oberdorfer Rat verjüngt sich

Ehrung Krüge der Stadt Bopfingen und Ipfmess-Bier für die ausscheidenden Räte.

Bopfingen-Oberdorf. In der Ortschaftsratssitzung in Oberdorf wurden vier neue junge Räte ins Gremium aufgenommen. Bevor es soweit war, wurden erst die ausscheidenden Räte verabschiedet. Für sie gab es aus den Händen von Bürgermeister Dr. Gunter Bühler als Dank für die ehrenamtliche Arbeit einen Krug der Stadt Bopfingen, sowie ein Ipfmess-Bier

weiter
  • 103 Leser

Prachtbibel ist wieder in der Heimat

Geschichte Ein seltenes Fundstück ist in der ehemaligen Oberdorfer Synagoge zu sehen. Der Künstler Gerhard Roese stellt ein dazu passendes Projekt aus.

Bopfingen-Oberdorf

Die geradezu fabelhafte Odysee der Leiter-Familienbibel, die auf dem Dachboden versteckt und durch Zufall nach 48 Jahren wieder entdeckt wurde, ist von dieser Zeitung ausführlich dargestellt worden. Nun wurde das kunstvoll restaurierte Relikt in einer Feierstunde in der ehemaligen Synagoge dem Trägerverein übereignet. Für einen

weiter
Kurz und bündig

Beachvolleyball und Party

Bopfingen-Oberdorf. Am Wochenende 10. und 11. August steigt in Oberdorf das inzwischen 16. Beachvolleyballturnier, auf dem Sportplatz, mit spannenden Spielen. Die Veranstaltung wird bewirtet. Neben großer Kuchenauswahl werden auch warme Speisen angeboten. Samstagabend ab 20 Uhr Beachparty mit Barbetrieb.

weiter
  • 400 Leser

Wie jüdisches Leben die Ostalb prägte

Bopfingen-Oberdorf. Auf Initiative von Landrat Kaus Pavel trafen sich zum zweiten Mal Archivare der Städte und Gemeinden des Ostalbkreises in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf. Der gemeinsame Gedankenaustauch über die Aufbereitung der von den jüdischen Mitbürgern einst mitgeprägten Geschichte Ostwürttembergs wurde fortgesetzt. Übereinstimmung

weiter
Kurz und bündig

Fest bei den Gartenfreunden

Bopfingen-Oberdorf. Die Gartenfreunde Oberdorf bitten am Sonntag, 21. Juli, im Vereinsgarten am Karkstein zum Gartenfest. Beginn ist um 10.30 Uhr mit Frühschoppen. Es gibt Mittagessen, Kaffee und Kuchen und abends Vesper. Das Gartenfest steigt bei jedem Wetter.

weiter
  • 474 Leser
Kurz und bündig

Die Crafta-Therapie

Bopfingen-Oberdorf. Physio-Manual-Crafta-Therapeutin Christine Bühler hält am Mittwoch, 17. Juli, einen Vortrag im evangelischen Gemeindehaus in Oberdorf, Langestraße 9, über Behandlungsstrategien bei Schmerzen und Beschwerden im Kopf, Gesicht, Kiefer- und Nackenbereich. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.

weiter
  • 400 Leser
Kurz und bündig

Die Crafta-Therapie

Bopfingen-Oberdorf. Die Physio-Manual-Crafta-Therapeutin Christine Bühler hält am Mittwoch, 17. Juli, einen Vortrag im evangelischen Gemeindehaus in Oberdorf, Langestraße 9, über Behandlungsstrategien bei Schmerzen und Beschwerden im Kopf, Gesicht, Kiefer- und Nackenbereich. Beginn ist um 19 Uhr.

weiter
  • 418 Leser
Kurz und bündig

Musik zur Abendstunde

Bopfingen-Oberdorf. Der Posaunenchor Oberdorf gestaltet am Samstag, 29. Juni, um 18 Uhr in der St. Georgskirche eine Stunde mit bunter Musik aus unterschiedlichen Epochen. Als Gäste wirken „Saitenwind“, das Barockensemble Behr und Hannah Weber mit. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 695 Leser

Wie hoch darf in Oberdorf gebaut werden?

Ortschaftsrat Verwirrung um einen Bebauungsplan Baugebiet „Nördlicher Ortsrand“.

Bopfingen-Oberdorf. Bereits in der Bürgerfragestunde kochte das Thema zulässige Höhen von Gebäuden hoch. Auslöser war ein Bauantrag für die Aufstockung eines Wohnhauses im Baugebiet „Nördlicher Ortsrand“. Laut Bebauungsplan von 1984 darf dort bei zweigeschossigen Häusern die Höhe bergseitig sechs Meter betragen. Gemäß der Landesbauverordnung

weiter
  • 191 Leser
Kurz und bündig

Mühlenfest fällt aus

Bopfingen-Oberdorf. Wie die Familie Meier mitteilt, muss das traditionelle Fest an der Steinmühle am 30. Mai, dem Himmelfahrtstag, leider ausfallen.

weiter
  • 764 Leser

Regen kann die Laune nicht verderben

Tradition Kinderfest rund um die Schule in Oberdorf mit vielen gelungenen Vorführungen. Kindergarten- und Schulkinder begeistern mit Zillertaler Hochzeitstanz und einem Flashmob.

Bopfingen-Oberdorf

Regen beim Kinderfest in Oberdorf: Ortsvorsteher Martin Stempfle entschuldigte sich für den Wolkenbruch, der während des Umzuges beim Kinderfest in Oberdorf über die Jungen und Mädchen herunterprasselte. Doch mit Regenschirmen bewaffnet trotzten die Kleinen dem Regen und marschierten unbeirrt auf den Festplatz.

Die Zuschauer

weiter

Umzug zum Kinderfest

Freizeit In Oberdorf wird am Samstag, 25. Mai, auf dem Schulhof gefeiert.

Bopfingen-Oberdorf. Die Grundschule Oberdorf und die beiden Kindergärten halten am Samstag, 25. Mai ihr Kinderfest auf der Schulsportanlage und dem Schulhof ab. Der Festzug stellt sich um 13.30 Uhr an der katholischen Kirche auf. Von 15 bis 16.30 Uhr gibt es Spielmöglichkeiten. Zum Beisammensein auf dem Schulhof spielt der Musikverein Baldern zur

weiter
  • 785 Leser
Kurz und bündig

Maiandacht in Oberdorf

Bopfingen-Oberdorf. In der Christus-König-Kirche in Oberdorf ist am Sonntag, 19. Mai, um 18 Uhr eine Maiandacht mit dem Kirchenchor Kerkingen/Itzlingen. Danach gibt es Vesper im Gemeindehaus.

weiter
  • 820 Leser

Ortskern soll historisches Gesicht bewahren

Dorfentwicklung Oberdorf wünscht sich einen Bebauungsplan als Steuerungsinstrument.

Bopfingen-Oberdorf. Das Gesicht des historischen Ortskerns von Oberdorf soll erhalten bleiben. Darüber ist sich der Ortschaftsrat einig. Das Gremium will, dass die Stadt einen entsprechenden Bebauungsplan aufstellt.

Mitte März hat Ortsvorsteher Martin Stempfle mit der Firma HPC bei einer Dorfbesichtigung den Rahmen für einen möglichen Bebauungsplan

weiter
  • 397 Leser

Oberdorfer feiern neuen Dorfplatz

Infrastruktur Großes Lob und viele Besucher kennzeichnen die Eröffnung des neuen Ortsmittelpunktes in dem Bopfinger Teilort, der auch „Klein-Venedig“ genannt wird.

Bopfingen-Oberdorf

In Venedig muss man jetzt Eintritt bezahlen, in Oberdorf ist man willkommen“, sagte Landrat Klaus Pavel bei der Eröffnung des neuen Dorfplatzes. Es sei ein schönes Plätzchen, das die Oberdorfer, auch mit viel Eigeninitiative, im Ortskern gestaltet hätten. Alle Anwesenden, darunter auch Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter

weiter

Der Dorfplatz wird eröffnet

Dorfentwicklung Fest in Oberdorf startet Dienstag, 30. April, um 18 Uhr.

Bopfingen-Oberdorf. Der neu gestaltete Marktplatz in Oberdorf wird am Dienstag, 30 April der Öffentlichkeit übergeben. Die Musikkapelle Baldern eröffnet den Abend um 18 Uhr. Im Anschluss sprechen Ortsvorsteher Martin Stempfle, Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und Landrat Klaus Pavel. Im ökumenischen Gebet sprechen Pfarrerin Anne Stiegel und Pater

weiter
  • 136 Leser