Nachrichten aus Jagstzell

Leserbeitrag schreiben

Lehrstück in Sachen Freundschaft

Familientheater „Ein Schaf fürs Leben“ kommt in Jagstzell prima an. Was während der Premiere der mobilen Bühne auf dem Parkplatz des Kleintierzüchterheims geboten wurde.

Jagstzell

Mache deinen Feind zu deinem Freund und alles wird gut“ lautete das Motto beim Familientheater „Ein Schaf fürs Leben“ in Jagstzell, das unter freiem Himmel auf dem Parkplatz des Kleintierzüchterheims veranstaltet wurde. Die insgesamt 100 Besucher waren begeistert von der witzigen und humorvollen Darbietung und den völlig

weiter

Ein Schaf fürs Leben an der Jagst

Kultur Theaterstück für Kinder und Familien am Wochenende 19. und 20. September in Jagstzell. Anmeldung erforderlich.

Jagstzell. Da das traditionelle Jagstzeller-Jugendtheater wegen der Corona-Pandemie ausgefallen ist, haben die „Kulturgestalten“ Jagstzell beschlossen, mit wenigen erwachsenen Akteuren den Kinderbuch-Klassiker „Ein Schaf fürs Leben“ von Maritgen Matter zu inszenieren. Zudem möchten die „Kulturgestalten“ die Gelegenheit

weiter
  • 542 Leser

Naturkindergarten soll Luft schaffen

Gemeinderat Jagstzell will gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde St. Vinzenz mehr Krippenplätze schaffen. Ein Umbau ist nötig. In der Bauphase sollen Kinder in der Natur betreut werden.

Jagstzell

Leicht ansteigende Kinderzahlen erfordern eine stetige und bedarfsorientierte Weiterentwicklung der Betreuungsangebote in Jagstzell. Dass dieses Angebot Eltern und Kindern gerecht wird, ist das Ziel der mit der katholischen Kirchengemeinde St. Vinzenz gemeinsam geplanten Erweiterung der Krippenplätze.

„Wir schaffen uns Luft“,

weiter
Leserbeiträge
von Leser JGS Bahnunterführung in Jagstzell - Berichtigung
Kurz und bündig

Gemeinderat tagt

Jagstzell. Der Gemeinderat von Jagstzell tagt an diesem Montag, 7. September, ab 19 Uhr in der Gemeindehalle. Es geht um die Kindergartenplanung für das nächste Jahr. Auch müssen zahlreiche Baugesuche besprochen werden. Auch der Radweg an der B 290 ist Thema, genauer der Abschnitt zwischen „Jagst erleben und Schützenhaus“. Thema ist zudem der

weiter
  • 342 Leser

Gemeinderat Jagstzell tagt am Montag

Kommunalpolitik Neu ab der kommenden Sitzung: Tagesordnung und Sitzungsvorlagen jetzt online abzurufen.

Jagstzell. Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet planmäßig am Montag, 7. September, um 19 Uhr in der Gemeindehalle statt.

Die Tagesordnung sowie die Sitzungsvorlagen kann man ab dieser Sitzung im neu eingerichteten Sitzungsportal über einen Browser oder eine App am Tablet oder Handy einsehen und oder abrufen: https://jagstzell.ris-portal.de

weiter
  • 557 Leser
Polizeibericht

Bauwagen aufgebrochen

Jagstzell. Zwischen Freitagabend, 18 Uhr und Sonntagmorgen, 2 Uhr brachen Unbekannte die Holztüre eines Bauwagens auf, der in Dankoltsweiler, Bereich Storrenbuck aufgestellt ist. Die Täter verließen den Bauwagen ohne Diebesgut, hinterließen jedoch einen Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (07961) 5240.

weiter
  • 290 Leser
Polizeibericht

Bauwagen aufgebrochen

Jagstzell. Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag 18 Uhr bis Sonntagmorgen 2 Uhr an einem Bauwagen in Dankoltsweiler die Holztüre auf und durchsuchten ihn, stahlen aber nichts. Es entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

weiter
  • 535 Leser
Polizeibericht

Eine Leichtverletzte

Jagstzell. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 6000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag auf der Crailsheimer Straße. Kurz vor 17.30 Uhr hatte eine 27-Jährige ihren Mercedes anhalten müssen. Eine 57-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Hyundai auf. Bei dem Unfall erlitt die 27-Jährige leichte Verletzungen,

weiter
  • 429 Leser

Hocketse abgesagt

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell hat seine für Samstag, 29. August, geplante Blasmusik-Hocketse an der Jagstaue wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt.

weiter
  • 468 Leser

Richtfest für „Bruder und Schwester“

Holzbau Firma Schlosser aus Jagstzell errichtet Wohngebäude-Ensemble mit modernem Konzept in Schwäbisch Hall.

Jagstzell/Schwäbisch Hall. Die Firma Schlosser aus Jagstzell hat Richtfest für das Wohngebäude-Ensemble „Bruder und Schwester“ in Schwäbisch Hall gefeiert. Vier Wochen zuvor war mit der Aufrichtung des Holzbaus begonnen worden. Bis die ersten Bewohner die insgesamt 30 Wohnungen beziehen können, wird es noch bis Herbst 2021 dauern.

weiter
  • 1478 Leser

Blasmusik-Hock abgesagt

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell hat seine für Samstag, 29. August, geplante Blasmusik-Hocketse an der Jagstaue wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt.

weiter
  • 396 Leser

Hocketse abgesagt

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell hat seine für kommenden Samstag, 29. August, geplante Blasmusik-Hocketse an der Jagstaue wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt.

weiter
  • 504 Leser
Kurz und bündig

Blasmusik-Hocketse

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell lädt am Samstag, 29. August, ab 17 Uhr zur Blasmusik-Hocketse mit Speis und Trank vor der Jagstaue ein. Es wird um Platzreservierungen gebeten unter 0170 5530 177, E-Mail andreas.erhard@online.de. Bei schlechter Witterung findet die Hocketse im Zelt an der Jagstaue statt. Die aktuell geltenden Corona-Regeln sind

weiter
  • 324 Leser

Alles läuft nach Plan

Bauvorhaben Trotz Corona gibt es keine Kosten- oder Zeitprobleme bei Projekten.

Jagstzell. Die Gemeinde Jagstzell hat sich für 2020 große Bauprojekte vorgenommen. Dann kam die Coronakrise – nichtsdestotrotz gehen die Arbeiten innerhalb der verschiedenen Projekte nach wie vor reibungslos voran. Andere Projekte sind bereits in Planung.

Zu den aktuellen Baumaßnahmen in Jagstzell gehört unter anderem die Sanierung der Alten

weiter

Radeln und mehr im Magischen Dreieck

Aktivtag Zwischen Ellwangen, Crailsheim und Dinkelsbühl starten am Sonntag, 30. August, einige Aktionen.

Jagstzell. Zum elften Mal veranstalten die Städte und Kommunen des Magischen Dreiecks am Sonntag, 30. August, einen Aktivtag, an dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit haben, die Raumschaft des Magischen Dreiecks mit dem Rad zu erkunden. Das teilt die Gemeindeverwaltung Jagstzell mit.

„Beim Radeln setzt der Aktivtag bewusst

weiter
  • 157 Leser

Fischbachsee: Betreten bleibt tabu

Natur Wie erklärt sich, dass der See in der EU-Liste als Badegewässer geführt wird, laut Wasserverband Obere Jagst aber keines ist?

Jagstzell

Wie geht es weiter beim Fischbachsee, der nie ein offizielles Badegewässer war (wir berichteten)? Und wie erklärt sich, dass der See in der EU-Liste als Badegewässer geführt wird, laut Wasserverband aber nicht?

Josef Gentner, der technische Sachbearbeiter für oberirdische Gewässer im Landratsamt und Ansprechpartner für den Wasserverband

weiter
  • 441 Leser
Kurz und bündig

Blasmusik-Hocketse

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell lädt am Samstag, 29. August, ab 17 Uhr zur Blasmusik-Hocketse vor der Jagstaue ein. Platzreservierungen unter Tel. (0170) 5530177, E-Mail andreas.erhard@online.de. Bei schlechter Witterung findet die Hocketse im Zelt an der Jagstaue statt.

weiter
  • 469 Leser

Firma Schenk zieht um nach Ellwangen

Heimische Wirtschaft Der Jagstzeller Küchenspezialist erhofft sich davon eine Belebung des Geschäfts.

Jagstzell. Der Jagstzeller Betrieb „Schenk Küchen und Möbel“ zieht um. Anfang Oktober dieses Jahres feiert die Firma Neueröffnung im Neunheimer Industriegebiet in der Dr. Adolf-Schneider-Straße 23.

Der Küchen- und Möbelspezialist zieht in den ersten Stock; oberhalb von Sport-Schwab. „Hier in Neunheim

weiter
  • 191 Leser

Mehr Zuschuss

Landesförderung Weitere 100 900 Euro für „Jagst erleben in Jagstzell“.

Jagstzell. „Jagst erleben in Jagstzell“ erhält eine weitere Förderung durch das Land, Das Wirtschaftsministerium erhöht die Finanzhilfe für die Gestaltung des Begegnungsraums um weitere 100 900 Euro.

Die Freude in Jagstzell war groß, als Winfried Mack Bürgermeister Raimund Müller die Nachricht überbrachte, dass ein Aufstockungsantrag

weiter
  • 521 Leser
Kurz und bündig

Scheunenfest zum Mitnehmen

Jagstzell-Dankoltsweiler. Das Scheunenfest des Gesangvereins Dankoltsweiler konnte dieses Jahr coronabedingt nicht abgehalten werden. Die Verantwortlichen haben sich aber entschlossen, am Samstag, 8. August, ein „Scheunenfest to go“ zu veranstalten. Angeboten wird eine Auswahl der Speisekarte und die Hitzkuchen. Die Speisen können telefonisch

weiter
  • 433 Leser

Ärger wegen Nacktbaden

Gemeinderat Am Fischbachsee soll kontrolliert werden.

Jagstzell. Seit Jahren gilt der Fischbachsee als Geheimtipp für Nacktbader, seit Jahren ärgern sich einige in Jagstzell über das nächtliche Gebaren. Zumal das Nacktbaden am Fischbachsee, dort ausdrücklich verboten ist, wie der Fischbachsee (siehe Artikel oben) ja gar kein Badesee ist. Weil auch in diesem Jahr wurden wieder Nacktbader gesichtet

weiter

Jagstzell steckt 1,4 Millionen Euro in schnelles Internet

Gemeinderat Das Gremium beschließt die Ausschreibung der Planungsleistungen für den Breitbandausbau.

Jagstzell. Breitbandausbau ist das zentrale Thema in Jagstzell in den kommenden Jahren. Im Gemeinderat ging es nun um die Ausschreibung der Planungsleistungen. Dass die Realisierung dieser Maßnahme unabdingbar ist, kristallisierte sich als Konsens heraus.

Bürgermeister Raimund Müller wies zu Beginn der Sitzung auf die immensen Kosten hin: „Es

weiter
  • 126 Leser

Kurios: Fischbachsee ist kein Badesee

Seenplatte Seit 50 Jahren wird in dem Gewässer gebadet. Warum das jedoch nie rechtens war und welche Konsequenzen das nun mit sich bringt.

Ellwangen/Jagstzell

Der Fischbachsee ist kein offizieller Badesee und war es auch nie.“ Mit dieser Aussage verblüffte Jagstzells Bürgermeister Raimund Müller, auf dessen Gemarkung der See zur Hälfte liegt, in der jüngsten Sitzung des Wasserverbandes Obere Jagst. Der gut neun Hektar große See wird jedoch von den Bürgern aus Jagstzell und

weiter
Kurz und bündig

Kein Turn- und Sportbetrieb

Jagstzell. Die Gemeindehalle Jagstzell bleibt vom 30. Juli bis einschließlich 13. September für Übungszwecke und den Turn- und Sportbetrieb geschlossen.

weiter
  • 352 Leser

Polizeibericht Einbruch in Jagstzell

Jagstzell. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in ein Gebäude in der Crailsheimer Straße eingebrochen. Der Einbrecher schlug ein Fenster ein und hebelte es zusätzlich auf und gelangte so in das Innere. Dort durchsuchte er Schränke, wobei wohl nichts entwendet wurde. Hinweise bezüglich des Einbrechers oder verdächtiger Wahrnehmungen nimmt

weiter
  • 497 Leser

Dringender Hilferuf aus Uganda

Corona Pfarrer Joseph schildert die Situation vor Ort und bittet um Unterstützung.

Jagstzell. Pfarrer Joseph Lubega ist beliebt in der Seelsorgeeinheit Virngrund, der die Gemeinden Jagstzell, Rosenberg und Hohenberg angehören. Seit 2015 vertritt er regelmäßig Pater Martin Danner im Virngrund, wenn dieser in Urlaub ist.

„Die Leute schätzen seine freundliche, lebensfrohe, einfache und direkte Art“, weiß Pfarrer Martin

weiter
  • 110 Leser

Mehr Wohnraum im Ortskern schaffen

Bürgerinfo In Jagstzell wird das Projekt „Wohnen an der Jagstaue“ vorgestellt. Was alles geplant ist.

Jagstzell. Das Bauprojekt „Wohnen an der Jagstaue“ gilt als Meilenstein für die innerörtliche Weiterentwicklung in Jagstzell. Entlang der Bahn sollen auf einer Länge von einem halben Kilometer rund 35 Wohneinheiten entstehen. Die Erschließungsplanung für dieses Gebiet wurde nun im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung präsentiert.

weiter
Polizeibericht

Fahrrad manipuliert

Jagstzell. Glück im Unglück hatte ein zehnjähriger Schüler, an dessen Fahrrad manipuliert worden war. Wie die Polizei berichtet, hatte am Freitag gegen 12 Uhr ein bislang Unbekannter in der Schulstraße vor der Grundschule am Fahrrad des Schülers den Schnellverschluss am Vorderrad seines Fahrrades geöffnet. Als der Zehnjährige nach Schulende

weiter
  • 625 Leser

Nachhaltige finanzielle Unterstützung erwünscht

Gemeindeentwicklung Der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack erfährt auf seiner Stippvisite in Jagstzell, wo die Gemeinde der Schuh drückt.

Jagstzell

Beim Gemeindebesuch des Landtagsabgeordneten Winfried Mack (CDU) in Jagstzell rückten die aktuellen Projekte und Bauvorhaben der Gemeinde in den Fokus. Die Frage nach der finanziellen Unterstützung der Vorhaben bildete einen Schwerpunkt der Gespräche.

Auch die Gemeinderatsmitglieder waren zu dem Informationsgespräch und Gedankenaustausch

weiter

Junger Jagstzeller Verein feiert schon große Erfolge

Interview Mit großem Engagement fördern die „Kulturgestalten“ Jagstzell die Kultur in und um Jagstzell.

Jagstzell. Die „Kulturgestalten“ in Jagstzell sind ein noch sehr junger Verein. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht die Kultur in Jagstzell und darüber hinaus noch attraktiver, bunter und vielfältiger zu gestalten.

Die Schwäbische Post sprach mit Vorstandsmitglied Tobias Brunner über die Entwicklung und Erfolge des Vereins, was bisher

weiter
  • 111 Leser

Wohnen und Mobilität im Virngrund

Gemeinderat Wer vom „StadtLandBus“ profitiert und wann es eine Infoveranstaltung zum Wohnen an der Aue gibt.

Jagstzell. Der Gemeinderat Jagstzell hat sich mit dem ÖPNV im Virngrund sowie dem „Wohnen an der Jagstaue“ befasst.

„Eine deutliche Aufwertung erfährt der ÖPNV im Virngrund mit dem Start des „Rufbus Virngrund-Ries“, der jetzt am 1. Juli startet“, betonte Raimund Müller. Auf die beiden Bahnhöfe in Ellwangen und

weiter
  • 557 Leser

Damit die Abwasserbeseitigung besser funktioniert

Tiefbau In welche Maßnahmen die Gemeinde Jagstzell 1,66 Millionen Euro investiert hat.

Jagstzell. Die Sammelkläranlagen in Jagstzell und Dankoltsweiler sind aufwendig saniert und modernisiert worden. Das Klärbecken in Dankoltweiler wurde in diesem Zuge stillgelegt, stattdessen wurde ein Abwasserpumpwerk gebaut. Der Gemeinderat machte sich jetzt vor Ort ein Bild von den Baumaßnahmen.

„Mit diesen Maßnahmen wird nun die Abwasserreinigung

weiter
  • 5

Was Pfarrer Danner alles bewegt hat

Leute heute Nach 15 Jahren verlässt Martin Danner die Seelsorgeeinheit Virngrund. Jetzt sucht er eine neue Herausforderung.

Jagstzell

Insgesamt 15 Jahre hat Pfarrer Martin Danner die Seelsorgeeinheit Virngrund betreut. Jetzt nimmt er Abschied von seinen drei Kirchengemeinden und sucht eine neue Herausforderung. In der Seelsorgeeinheit Donau-Riß wird er künftig leitender Pfarrer. Am 29. November findet dort seine Investitur statt. Im Rückblick schaut er auf sein Wirken

weiter
  • 5
  • 176 Leser

Kläranlage Jagstzell mit Hilfe des THW trockengelegt

Sanierung Dichtungen im Belebungsbecken der Sammelkläranlage müssen ausgetauscht werden.

Jagstzell. Auf Anforderung der Gemeinde Jagstzell hat das THW Ellwangen die dortige Kläranlage erkundet. Grund war eine anstehende Reparatur und Modernisierung des Belebungsbecken.

Nachdem die Aktion zuerst witterungsbedingt verschoben werden musste, konnte nun alles planmäßig stattfinden.

Wichtig war das Zusammenspiel vieler verschiedener Firmen

weiter
  • 5
  • 1151 Leser

Betrunken auf dem Rad

Blaulicht Ein 30 Jahre alter Mann ist beim Radeln gestürzt.

Jagstzell. Bei einem Sturz hat sich ein 30 Jahre alter Radfahrer am Dienstagabend eine stark blutende Kopfplatzwunde zugezogen. Das gab die Polizei am Mittwoch bekannt. Der Radler war mit seinem Mountainbike auf einem Waldweg zwischen Jagstzell und Rindelbach gestürzt, da er eigenen Angaben zufolge den Lenker seines Rads „verrissen“ hat,

weiter
  • 704 Leser

Pfarrer Danner verlässt den Virngrund

Kirche Wohin der 56-jährige Seelsorger nach 15 Jahren wechselt. Und wer Danners Stelle im Virngrund einnehmen wird.

Jagstzell-Rosenberg. Auf der Homepage der Seelsorgeeinheit Donau-Riss wird er seit Freitag als neuer Seelsorger begrüßt: Pfarrer Martin Danner, der seit Februar 2005 Pfarrer der Seelsorgeeinheit Virngrund ist. Diese umfasst die drei katholischen Kirchengemeinden Hohenberg, Jagstzell und Rosenberg.

Nach 15 Jahren empfiehlt der Bischof einem Priester

weiter
  • 904 Leser
Kurz und bündig

Ferienprogramm in Jagstzell

Jagstzell. Die Gemeinde Jagstzell möchte auch in diesem Jahr ein attraktives Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche anbieten. Allerdings ist noch nicht klar, ob und in welcher Form dies erfolgen kann. Die Gemeinde bittet aber bereits jetzt darum, Ideen für Programmpunkte zu sammeln. Für Fragen diesbezüglich steht Nadine Kurz zur Verfügung,

weiter
  • 417 Leser
Kurz und bündig

Straßenfest verschoben

Jagstzell. In Jagstzell sollte eigentlich vom 19. bis 21. Juni das 11. Straßenfest gefeiert werden. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen kann das Fest in diesem Jahr nicht stattfinden. Es wird daher auf das kommende Jahr 2021 verschoben.

weiter
  • 385 Leser

Die Räte beschließen mit Abstand

Gemeinderat Jagstzell Bebauungsplan „Rosenberger Straße Süd“ ist bestimmendes Thema der jüngsten Sitzung. Was dort konkret geplant ist.

Jagstzell

Nach über zwei Monaten und zwei Sitzungen, in denen über Bildschirm beraten wurde, traf sich der Gemeinderat Jagstzell erstmals wieder öffentlich. Wegen der Corona-Sicherheitsbestimmungen aber nicht wie gewohnt im Rathaus-Sitzungssaal sondern in der Gemeindehalle, wo mehr Platz ist. Der Bebauungsplan „Rosenberger Straße

weiter
  • 106 Leser
Kurz und bündig

Straßenfest verschoben

Jagstzell. In Jagstzell sollte vom 19. bis 21. Juni das 11. Straßenfest gefeiert werden. Weil aber wegen Corona alle Großveranstaltungen bis 31. August verboten sind, kann das Fest in diesem Jahr nicht stattfinden und wird aufs nächste Jahr verschoben. Zweckverband Jagstgruppe

weiter
  • 401 Leser
Kurz und bündig

Straßenfest verschoben

Jagstzell. Das für 19. bis 21. Juni geplante Straßenfest in Jagstzell muss wegen Corona ausfallen. Die Macher arbeiten an einem neuen Termin für 2021.

weiter
  • 497 Leser
Kurz und bündig

Kein Dankgottesdienst

Jagstzell-Keuerstadt. Der traditionelle Dankgottesdienst der Waldarbeiter am Pfingstmontag, 1. Juni, in der Keuerstädter Nikolauskapelle entfällt in diesem Jahr.

weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Straßenfest verschoben

Jagstzell. In Jagstzell sollte eigentlich vom 19. bis 21. Juni das 11. Straßenfest gefeiert werden. Weil aber alle Großveranstaltungen bis 31. August verboten sind, kann das Fest in diesem Jahr nicht stattfinden und wird aufs Jahr 2021 verschoben. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden die schon fast abgeschlossenen Vorbereitungen wieder aufgenommen,

weiter
  • 383 Leser

Straßenfest abgesagt

Jagstzell. Das große Jagstzeller Straßenfest, das in diesem Jahr vom 19. bis 21. Juni hätte stattfinden sollen, wird in diesem Jahr ausfallen. Sobald Planungssicherheit besteht, sollen die Vorbereitungen für das Fest 2021 wieder aufgenommen werden.

weiter
  • 630 Leser
Kurz und bündig

Kein Dankgottesdienst

Jagstzell-Keuerstadt. Aufgrund der Coronapandemie kann der traditionelle Dankgottesdienst der Waldarbeiter am Pfingstmontag, 1. Juni, in der Keuerstädter Nikolauskapelle in diesem Jahr nicht stattfinden. Der Forstbezirk Virngrund bittet um Verständnis und freut sich auf die Durchführung des Gottesdienstes im kommenden Jahr.

weiter
  • 291 Leser
Polizeibericht

Fiat mutwillig beschädigt

Jagstzell. Mit einem größeren Steinbrocken schlug ein Unbekannter auf die Heckklappe eines Fiat ein, der in der Riemenfeldstraße abgestellt war. Die Tatzeit kann auf den Zeitraum zwischen Sonntagmittag, 13 Uhr und Montagmorgen, 6.30 Uhr eingegrenzt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier

weiter
  • 671 Leser

Straßenfest ist abgesagt

Corona-Pandemie Jagstzell vertagt sein Fest auf kommendes Jahr.

Jagstzell. In Jagstzell sollte eigentlich vom 19. bis 21. Juni das 11. Straßenfest gefeiert werden. Weil aber wegen der Corona-Pandemie alle Großveranstaltungen bis 31. August verboten sind, kann das Fest in diesem Jahr nicht stattfinden und wird auf das jahr 2021 verschoben.

Sobald ein neuer Termin feststeht, werden die schon fast abgeschlossenen

weiter
  • 330 Leser

Kein Dankgottesdienst

Jagstzell. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der traditionelle Dankgottesdienst der Waldarbeiter am Pfingstmontag in der Keuerstädter Nikolauskapelle in diesem Jahr nicht stattfinden. Der Forstbezirk Virngrund bittet um Verständnis und freut sich auf den Gottesdienst 2021.

weiter
  • 564 Leser
Kurz und bündig

Straßenfest abgesagt

Jagstzell. Das große Jagstzeller Straßenfest, das vom 19. bis 21. Juni hätte stattfinden sollen, wird in diesem Jahr ausfallen. Sobald Planungssicherheit besteht, sollen die Vorbereitungen für das Fest 2021 wieder aufgenommen werden.

weiter
  • 815 Leser

Unfall Medizinischer Notfall

Jagstzell. Vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls verlor am Freitagmorgen gegen 2.30 Uhr ein 43-jähriger BMW-Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen und krachte auf der B290 vor Jagstzell in Fahrtrichtung Crailsheim in die Leitplanke. Der Fahrer wurde von Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von

weiter
  • 708 Leser