Nachrichten aus Rainau

Kurz und bündig

Gottesdienste in Josefstal

Rainau-Saverwang. Am Samstag, 27. Februar, finden um 19 Uhr ein Vorabendgottesdienst und am Sonntag, 28. Februar, ein Sonntagsgottesdienst in Josefstal statt. Anmeldung bis Freitag, 26. Februar, 13 Uhr, erforderlich unter Tel. (07961) 90550, E-Mail an ellwangen@comboni.de.

weiter
  • 180 Leser
Kurz und bündig

Räte suchen Pflaster aus

Rainau. Der Rainauer Gemeinderat trifft sich am kommenden Donnerstag, 25. Februar, um 18 Uhr zunächst am Rathaus Schwabsberg zur Auswahl der Straßenpflasterung für die Wohnumfeldmaßnahme Schlossberg. Um 18 Uhr wird die Sitzung in der Mehrzweckhalle in Dalkingen fortgesetzt.

weiter
  • 467 Leser
Kurz und bündig

Verkaufen im Netz und mehr

Rainau. Die Vhs Ostalb bietet am Wochenende, 20./21. Februar, verschiedene Online-Kurse an. Die Themen heißen „Geld verdienen im Internet durch Verkaufen“ am Samstag von 10 bis 12 Uhr, „Webseiten erstellen ohne Programmierkenntnisse“ von 14 bis 16 Uhr sowie „Smartphones sicher beherrschen“ am Sonntag von 10 bis 12 Uhr. Referent ist jeweils

weiter
  • 485 Leser
Leserbeiträge
Charisma - der Chor Aktion "passt paargenau" CHARISMA-der Chor sucht Paare
Gesangverein Cäcilia Dalkingen Projektchor 2020 – Cäcilia Dalkingen
Gesangverein Cäcilia Dalkingen Sängerbesen in Dalkingen
v.l.n.r. Chorleiter Richard Vogelmann, Vorsitzender Wolfgang Abele, Isabel Reinhold, Ursula Mancino, Axel Rawolle
Charisma - der Chor CHARISMA setzt Meilenstein mit „BORN THIS WAY“
Birgit Sehon
Charisma - der Chor Stimmtraining bei CHARISMA

Leckeres Griebenschnecken und mehr

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 28. Februar, einen Wintergruß zum Abholen an. Auf der Speisekarte stehen Griebenschnecken, Schupfnudeln, Bratwürste, Krautfleisch und Sauerkraut. Außerdem gibt es Kuchen zum Mitnehmen. Vorbestellungen ab bis Dienstag, 23. Februar, unter 0176 2453 8681, werktags zwischen 18 und 20 Uhr. Die

weiter
  • 455 Leser

Frontalzusammenstoß auf der B290

Rainau. Auf der B290 auf Höhe Schwabsberg hat sich am Montag gegen 19.20 Uhr ein Unfall ereignet. Nach ersten Infos der Polizei war ein Autofahrer witterungsbedingt zu schnell unterwegs und kam auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem Auto zusammenprallte. Wie die Polizei auf SchwäPo-Nachfrage am Abend mitteilte, wurden beide Personen vermutlich schwer

weiter
  • 1665 Leser

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der B290

Blaulicht Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben. Zwei Personen schwer verletzt.

Rainau. Die B290 auf Höhe Schwabsberg wurde am Montagabend gegen 19 Uhr nach einem Frontalzusammenstoß in beiden Richtungen gesperrt. Wie die Polizei mitteilt, verlor der 49-jährige Autofahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und geriet

weiter
  • 3
  • 12783 Leser
Polizeibericht

Beifahrerseite eingeschlagen

Rainau. An einem Auto, das in der Combonistraße abgestellt war, wurde am Freitag um 12.25 Uhr festgestellt, dass die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen wurde. Augenscheinlich wurde aus dem Fahrzeug nichts entwendet.

weiter
  • 887 Leser

Kunstwerk im Tausch gegen Faschingstüte

Kindertagesstätte Das Team von St. Antonius in Rainau-Buch setzt eine kreative Idee um, die Spaß machen soll.

Rainau-Buch. Die Pandemie fordert die Kürzung der fünften Jahreszeit. Dabei gelingt es gerade in einer Kita besonders gut, die närrische Zeit bunt und fröhlich zu gestalten und das pure Leben zu spüren.

Was tut nun ein motiviertes achtköpfiges Team, das gern seinen Ideen und der Kreativität freien Lauf lässt? Es setzt sie trotzdem um! Die pädagogischen

weiter
  • 3
  • 1155 Leser
Polizeibericht

Gas mit Bremse verwechselt

Rainau-Dalkingen. Beim Einfahren aus einem Grundstück auf die Schlossstraße verwechselte eine 80-jährige VW-Fahrerin am Sonntag gegen 12 Uhr die Bremse mit dem Gas, beschleunigte dadurch stark, überfuhr ein Gartenbeet auf dem Grundstück, überquerte die Straße und prallte schließlich frontal gegen eine auf der gegenüberliegenden Straßenseite

weiter
  • 739 Leser

Mit Segeltaxi auf Urlaub am Brombachsee

Aktion Rebecca Ruthenberg und ihre Kinder erholen sich nach schwerem Schicksalsschlag.

Rainau-Buch. Auch nach über vier Jahren schöpft Rebecca Ruthenberg Kraft und positive Gedanken aus der Zeit, als sie mit ihren Kindern zu Gast beim Segeltaxi war.

Eine ganz schwere Zeit war das damals für ihre junge Familie. Viel zu früh hatte sie ihren Mann und ihre Kinder den Vater verloren. Unterstützung fanden sie bei ihrer Familie, ihrem

weiter
  • 136 Leser
Kurz unde bündig

Griebenschnecken und mehr

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 28. Februar, einen Wintergruß zum Abholen. Es gibt Griebenschnecken, Schupfnudeln, Bratwürste, Krautfleisch und Sauerkraut – zudem Kuchen zum Mitnehmen. Vorbestellungen sind ab sofort bis Dienstag, 23. Februar, telefonisch unter 0176 2453 8681, werktags zwischen 18 und 20 Uhr, möglich. Die

weiter
  • 632 Leser

Mehr Platz für Gewerbe in Dalkingen

Gemeinderat Nach mehr als zehn Jahren Planung beginnt im Mai die Erweiterung des Gewerbegebiets.

Rainau-Dalkingen. Schon mehr als zehn Jahre geplant sei die Erweiterung des Gewerbegebietes Dalkingen-Süd. Der Planungsentwurf, den das Ellwanger Ingenieurbüro Grimm im Jahr 2015 erstellte, musste wegen Bedenken im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange neu überarbeitet werden. Im neuen Entwurf habe das

weiter
  • 879 Leser

Haushalt kann Gewittern trotzen

Gemeinderat Neue Schulden, dennoch Optimismus: Wie Rainaus Haushalt mit Investitionen in die Zukunft durch das anstehende unsichere Jahr kommen soll.

Rainau

Eine Gemeinde kann sich glücklich schätzen, die so gut durch diese schwierigen Zeit schifft. Erst Ende Januar hat sie ihren bisherigen Kapitän für weitere acht Jahre mit großer Mehrheit das Ruder in die Hand gegeben und kann jetzt mit der Einbringung des Haushaltes relativ sicher in das Jahr 2021 fahren.

Bei seiner Haushaltsrede betonte

weiter

Wintergruß zur Abholung

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 28. Februar, Bratwürste mit Kraut, Griebenschnecken und co. zur Selbstabholung im Schützenhaus Buch an. Vorbestellungen ab sofort bis Dienstag, 23. Februar, unter (0176) 2453 8681, werktags von 18 bis 20 Uhr.

weiter
  • 776 Leser

Gemeinderat Haushalt von Rainau

Rainau. Die nächste öffentliche Sitzung des Rainauer Gemeinderats beginnt am Donnerstag, 4. Februar, um 18 Uhr in der Mehrzweckhalle in Dalkingen. Auf der Tagesordnung stehen die Bekanntgabe von nichtöffentlich gefassten Beschlüssen, das Gewerbegebiet „Dalkingen Süd – 1. Erweiterung“, die Vergabe von Bauarbeiten für die Erweiterung

weiter
  • 880 Leser

Essen zum Abholen

Schützenverein In Buch gibt es Griebenschnecken und mehr.

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 28. Februar, einen Wintergruß zum Abholen an. Auf der Speisekarte stehen Griebenschnecken, Schupfnudeln, Bratwürste, Krautfleisch und Sauerkraut. Außerdem gibt es Kuchen zum Mitnehmen. Vorbestellungen ab sofort bis Dienstag, 23. Februar, unter 0176 2453 8681, werktags zwischen 18 und 20 Uhr.

weiter
  • 716 Leser
Kurz und bündig

Warum spielen wichtig ist

Rainau. „Warum spielen für Kinder so wichtig ist“ – das erklärt Referentin Tosca Zastrow-Schönburg in einem Online-Vortrag der Vhs Ostalb am Donnerstag, 4. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Anmeldung unter www.vhs-ostalb.de oder per E-Mail an info@vhs.ostalb.de.

weiter
  • 466 Leser
Polizeibericht

Dachs angefahren

Rainau. Mit einem Dachs kollidierte am Sonntagabend ein 64-jähriger Fahrer, als er gegen 20 Uhr auf der K 3319 von Dalkingen in Richtung Ellwangen fuhr. Am Fahrzeug entstand Schaden von circa 2000 Euro.

weiter
  • 582 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienste in Josefstal

Rainau-Saverwang. In Josefstal finden am Samstag, 30. Januar, um 19 Uhr und am Sonntag, 31. Januar, um 9.30 Uhr wieder Gottesdienste statt. An beiden Tagen werden Kerzen gesegnet und es wird allen gemeinsam der Blasius-Segen gespendet. Für den Besuch der Gottesdienste ist das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht. Anmeldung bis Freitag, 29. Januar,

weiter
  • 550 Leser

Fasching auf dem Sofa mit SV Buch feiern

Freizeit Am Samstag, 13. Februar, steigt der „Sofasching“. Wie der Abend abläuft.

Rainau-Buch. „Helau“, „Alaaf, „Narri Narro“ – eigentlich würde es so in den kommenden Wochen überall klingen, denn die Faschingszeit steht vor der Tür. In dieser Faschingssaison ist aber alles anders.

Stefan Hutter, der Vorsitzende des SV Buch, hat überlegt, ob man den diesjährigen Faschingsball absagen soll

weiter
  • 314 Leser

Blasiussegen im Josefstal

Kirche Am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar, mit Anmeldung.

Rainau-Saverwang. In Josefstal gibt es am Samstag, 30. Januar, um 19 Uhr und am Sonntag, 31. Januar, um 9.30 Uhr wieder Gottesdienste. An beiden Tagen werden in den Gottesdiensten Kerzen gesegnet und es wird allen gemeinsam der Blasius-Segen gespendet.

Für den Besuch der Gottesdienste ist das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht. Anmeldungen für

weiter
  • 981 Leser

Konle wird gewählt

Rainau. Christoph Konle ist alter und neue Bürgermeister in Rainau. Er erhielt 83 Prozent der Stimmen.

weiter
  • 875 Leser

Christoph Konle mit 83 Prozent wiedergewählt

Kommunalpolitik Bei 38 Prozent liegt die Wahlbeteiligung. Konle dankt Wählerinnen und Wähler fürs Vertrauen.

Rainau. Einen klaren Durchmarsch in die zweite Amtszeit bescherten die Rainauer Bürgerinnen und Bürger dem alten und neuen Bürgermeister Christoph Konle mit 83,8 Prozent der Wählerstimmen. Von den 2697 wahlberechtigten Rainauern waren bei einem Wetter, bei man eigentlich keinen Hund vor die Türe treibt, so Konle, 1034 Wähler

weiter

Rainau wählt seinen Bürgermeister

Bürgermeisterwahl Am Sonntag, 24. Januar, von 8 bis 18 Uhr. Für die drei Wahllokale gibt es Hygienekonzepte.

Rainau. An diesem Sonntag, 24. Januar, sind rund 2700 Bürger von Rainau aufgerufen, den Bürgermeister zu wählen. Einziger Kandidat ist Christoph Konle, der Amtsinhaber. Er tritt an für eine zweite Amtszeit.

Wählen kann man in der Gesamtgemeinde in drei Wahllokalen. Es gibt dort ausgefeilte Hygienekonzepte für Wählerinnen und Wähler und die

weiter
  • 1203 Leser

Das Wir-Gefühl ist sein größter Erfolg

Bürgermeisterwahl Am Sonntag sind rund 2700 Wählerinnen und Wähler in Rainau aufgerufen, den Bürgermeister zu wählen. Der Amtsinhaber ist einziger Kandidat.

Rainau

Am kommenden Sonntag sind rund 2700 Bürger von Rainau aufgerufen, den Bürgermeister zu wählen. Einziger Kandidat ist Christoph Konle, der Amtsinhaber, der in der Gemeinde noch einiges vorhat. Wir sprachen mit ihm über seine Ideen.

Wie schwierig ist es, eine Wahl im strengen Lockdown zu veranstalten?

Christoph Konle: Mein Stellvertreter

weiter
  • 274 Leser

Rainau schafft Infrastruktur für Eltern und Kinder

Gemeinderat Die Kinderbetreuung wird aufgestockt: zwei neue Gruppen, mehr Personal und Räume geplant.

Rainau. Die Nachfrage und der Bedarf an Einrichtungsplätzen zur Kinderbetreuung steigt in Rainau stetig. Dieser erfreuliche Trend ist nicht zuletzt auf die Ausweisung zahlreicher Baugebiete in den vergangenen Jahren zurückzuführen. Zugleich verstehe sich Rainau als familienfreundliche Gemeinde und halte mit dem Bedarf Schritt, so Bürgermeister

weiter
  • 184 Leser

Kirchhofmauer in Schwabsberg wird komplett saniert

Gemeinderat Ortsbildprägendes Bauwerk erhält nach Drainage- und Lüftungsmaßnahmen einen neuen Putz.

Rainau. Bürgermeister Christoph Konle hat den Abschlussbericht des Sanierungsgutachtens zur ortsprägenden Kirchhofmauer in Schwabsberg vorgestellt. Nachdem die Empfehlung der Arbeitsgruppe Bauen und Technik vom November die Komplettsanierung der Mauer vorsah, ergab nun das in Auftrag gegebene Gutachten, dass der vorhandene Putz „starr“

weiter
  • 966 Leser

Rainau und die Digitalisierung

Gemeinderat Medienentwicklungsplan, Verwaltung und digitale Bürgerplattform stehen im Mittelpunkt der Sitzung.

Rainau. Einstimmig beschloss der Gemeinderat Rainau den Medienentwicklungsplan zum Digitalpakt Schulen. Damit können Fördermittel von Bund und Länder zur Verbesserung von Schulinfrastruktur an die Gemeinde fließen.

Für die Rainauer Grundschulen wurden bereits Anschaffungen und Investitionen in Form von Tablets und Wi-Fi in den Gebäuden getätigt.

weiter
  • 170 Leser

Schützenverein Kulinarischer Neujahrsgruß

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 10. Januar, einen leckeren Neujahrsgruß zum Abholen an. Angeboten werden Griebenschnecken, Schupfnudeln, Bratwürste und Krautfleisch. Außerdem gibt es Kuchen, ebenfalls zum Mitnehmen. Vorbestellungen sind bis Dienstag, 5. Januar, unter 0176 24 53 86 81 zwischen 18 und 20 Uhr möglich. Die

weiter
  • 883 Leser

Die Naturvielfalt am Bucher Stausee

Umwelt Das Naturschutzgebiet Vorbecken Buch besteht seit 30 Jahren. Er bietet seitdem zahlreichen Tieren eine Heimat – darunter auch seltenen Vögeln. Warum der See darüber hinaus ein Anziehungspunkt ist.

Rainau-Buch

Vor 30 Jahren hat das Regierungspräsidium das Vorbecken des Bucher Stausees bei Ellwangen zum Naturschutzgebiet ernannt. Es soll Tieren und Pflanzen ungestörte Rückzugsräume verschaffen. Beim Vorbecken Buch gibt es jedoch eine besonders gute Möglichkeit, die Natur zu erleben, ohne sie zu stören. „Von der

weiter

Auto landet im Graben – Fahrer verletzt

Blaulicht Wegen gesundheitlicher Probleme hat ein 40-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Rainau. Auf der B290 in Richtung Aalen hat sich am Dienstagnachmittag gegen 16.35 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem der Fahrer leicht verletzt wurde. Der 40-jähriger Renault-Fahrer verlor laut Angaben der Polizei aufgrund gesundheitlicher Probleme kurz vor dem Bucher Stausee die Kontrolle über sein Auto. Die beiden Mitfahrer des Mannes versuchten

weiter
  • 5
  • 1150 Leser
Polizeibericht

Farbschmierereien

Rainau. Zwischen dem Heiligen Abend und Sonntagmorgen, 8 Uhr sprühten Unbekannte an mehreren Stellen am Bucher Stausee Buchstaben und Wörter auf, wobei ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen unter der Telefonnummer (07961) 9300.

weiter
  • 569 Leser

Leckerer Neujahrsgruß

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 10. Januar, Griebenschnecken und Beilagen sowie Kuchen als Neujahrsgruß zum Abholen an. Vorbestellungen bis zum 5. Januar unter Tel. (0176) 24538681, werktags zwischen 18 und 20 Uhr.

weiter
  • 1221 Leser
Polizeibericht

Vereiste Fahrbahn

Rainau. Am Samstagmorgen, gegen 10.30 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Autofahrer die Verbindungsstraße zwischen Rainau-Schwabsberg und der Landesstraße 1075. Aufgrund vereister Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und rutschte in den Straßengraben. Glücklicherweise wurde

weiter
  • 1021 Leser

Roratefeier und Messe bei den Combonis

Kirche Anmeldefristen für die Gottesdienste am 4. Advent, an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen.

Rainau-Saverwang. Am kommenden vierten Adventswochenende, Samstag, 19. Dezember, findet um 7 Uhr eine Roratefeier und um 19 Uhr die Vorabendmesse statt. Der Sonntagsgottesdienst am 20. Dezember beginnt wie üblich um 9.30 Uhr.

Für die Gottesdienste der Combonis in Josefstal sind Anmeldungen erforderlich unter Telefon (07961) 90550 oder E-Mail ellwangen@comboni.de.

weiter
  • 812 Leser
Kurz und bündig

Rainau 4.0 und Wahlen

Rainau-Dalkingen. Der Rainauer Gemeinderat tagt am Donnerstag, 17. Dezember, um 18 Uhr in der Mehrzweckhalle in Dalkingen. Beraten werden verschiedene Punkte zu „Rainau 4.0“, das Sanierungsgebiet Schwabsberg „Wohnumfeldmaßnahme Schlossberg“, die Änderung der Hauptsatzung für Videositzungen, die Kindergartenbedarfsplanung sowie die Vorbereitung

weiter
  • 1000 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung für Gottesdienste

Rainau-Saverwang. Für die Gottesdienste der Combonis in Josefstal sind Anmeldungen erforderlich unter Telefon (07961) 90550 oder E-Mail ellwangen@comboni.de. Die Anmeldefrist für die Messen am Samstag, 19. Dezember, um 7 und 19 Uhr und am 4. Advent, 20. Dezember, um 9.30 Uhr endet am Freitag, 18. Dezember, um 13 Uhr. Für die Weihnachtsgottesdienste

weiter
  • 658 Leser
Kurz und bündig

Leckerer Neujahrsgruß

Rainau-Buch. Der Schützenverein Buch bietet am Sonntag, 10. Januar, Griebenschnecken und Beilagen sowie Kuchen als leckeren Neujahrsgruß zum Abholen an. Vorbestellungen ab sofort bis zum 5. Januar unter der Telefonnummer 0176 24 53 86 81 werktags zwischen 18 und 20 Uhr.

weiter
  • 871 Leser
Polizeibericht

Gegen Baum gefahren

Rainau-Dalkingen. Nicht angepasste Fahrgeschwindigkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen ereignete. Gegen 7.30 Uhr kam ein 28-Jähriger mit seinem Pkw auf der Verbindungsstraße zwischen dem Bucher Stausee und Rainau Buch von der Straße ab, wodurch das Fahrzeug gegen einen Baum prallte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden

weiter
  • 622 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Rainau-Schwabsberg. In ein Wohnhaus im Mühlberg drang ein Unbekannter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch über die aufgebrochene Eingangstüre ein. Hier durchsuchte er die Räume, brach die Türe eines Büroraumes auf und entwendete aus einer dort vorgefundenen Kasse einen kleineren Bargeldbetrag. Hinweise auf den Einbrecher bzw. verdächtige

weiter
  • 838 Leser

Würdiger Rahmen trotz Corona

Kirche Die Cäcilienfeier des Kirchenchor Dalkingen fiel dieses Jahr anders aus, doch Ehrungen fanden statt.

Rainau-Dalkingen. Aufgrund der besonderen Situation durch Corona entschloss sich der Kirchenchor Dalkingen, die Cäcilienfeier in würdigem Rahmen mit Abstand beim Kirchenpatrozinium nachzuholen.

Der von Pfarrer Zorn zelebrierte Festgottesdienst wurde durch Chorleiterin Victoria Kucher an der Orgel und Jonas Benesch als Sänger mitgestaltet. Im Anschluss

weiter
  • 643 Leser
Kurz und bündig

Bußfeiern in Josefstal

Rainau-Saverwang. Im Missionshaus Josefstal der Comboni-Missionare finden am Sonntag, 13. Dezember, und Dienstag, 15. Dezember, jeweils um 19 Uhr Bußfeiern statt. Es ist ein Anmeldung erforderlich für Sonntag bis spätestens Freitag, 13 Uhr, bzw. bis Dienstag, 13 Uhr, per Mail an ellwangen@comboni.de oder telefonisch unter 07961 90-550.

weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Bußfeiern in Josefstal

Rainau-Saverwang. Im Missionshaus Josefstal der Comboni-Missionare finden am Sonntag, 13. Dezember, und Dienstag, 15. Dezember, jeweils um 19 Uhr Bußfeiern statt. Es ist ein Anmeldung erforderlich für Sonntag bis spätestens Freitag, 13 Uhr, bzw. bis Dienstag, 13 Uhr, per Mail an ellwangen@comboni.de oder telefonisch (07961) 90550.

weiter
  • 341 Leser
Kurz und bündig

Anmelden für Kindermette

Rainau-Saverwang. In Josefstal wird die Kindermette an Heiligabend, 24. Dezember, um 15 Uhr an drei Stationen im Freien gefeiert. In kleinen Gruppen machen sich die Kinder mit ihren erwachsenen Begleitpersonen für rund eine Stunde auf den Weg. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich, ausschließlich unter der Telefonnummer (07961) 931 718.

weiter
  • 520 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Rainau-Dalkingen. Ein Unbekannte gelangte zwischen Dienstag, 18 Uhr und Mittwochvormittag, 10 Uhr in ein Wohnhaus im Pfahlweg, indem er die Wohnungseingangstüre aufgebrochen hat. Er durchsuchte die Räumlichkeiten. Hinweise zum Einbrecher nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Telefon (07961) 9300 entgegen.

weiter
  • 935 Leser

Gottesdienste im Josefstal

Kirche Besuch des Missionshauses nur nach Anmeldung.

Rainau-Saverwang. Im Advent finden wieder Gottesdienste im Missionshaus Josefstal statt: eine Vorabendmesse am Samstag, 5. Dezember um 19 Uhr und ein Sonntagsgottesdienst am 6. Dezember um 9.30 Uhr. Coronabedingt ist eine Anmeldung erforderlich. Diese kann bis spätestens Freitag, 4. Dezember, 13 Uhr per e-Mail unter der Adresse: ellwangen@comboni.de

weiter
  • 857 Leser

Über eine Million Euro für Rainau

Förderprogramm 50 Prozent Zuschuss aus dem Bundesprogramm „Weiße Flecken“ für den Breitbandausbau.

Rainau. Am Dienstag wurde erneut ein Zuwendungsbescheid des Bundes versandt, berichten die Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier und Roderich Kiesewetter.

Roderich Kiesewetter: „Die Gemeinde Rainau profitiert vom Breitbandförderprogramm des Bundes und erhält 1,015 Millionen Euro Fördermittel. Gerade einer Flächengemeinde wie Rainau mit fünf

weiter

Gegen die Leitplanke

Rainau. Auf der K 3319 kam eine 18-jährige VW-Lenkerin am Montagvormittag gegen 10 Uhr an der Einmündung zur Dalkinger Straße aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Der Gesamtschaden wird auf 6000 Euro geschätzt.

weiter
  • 584 Leser

Achim Krafft knapp Zweiter

Bürgermeisterwahl Langenargen entscheidet im zweiten Wahlgang.

Langenargen/Rainau. Der frühere Bürgermeister von Rainau, Achim Krafft, muss um sein Amt in Langenargen bangen. Krafft war 2012 in dem knapp 8000 Einwohner zählenden Städtchen am Bodensee zum Schultes gewählt worden. Am Sonntag war er angetreten für eine zweite Amtszeit und hatte im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit knapp verfehlt. Mehr noch:

weiter
  • 3
  • 1627 Leser
Kurz und bündig

DRK bittet um Blutspenden

Rainau-Schwabsberg. Die nächste Möglichkeit, Blut zu spenden, besteht am Freitag, 13. November, 14.30 bis 19.30 Uhr in der Jagsttalhalle in Schwabsberg. Dafür ist eine Terminreservierung erforderlich unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/rainau-schwabsberg. Bei Fragen oder bei Problemen mit der Terminreservierung steht die kostenfreie

weiter
  • 449 Leser