Nachrichten aus Unterschneidheim

Leserbeitrag schreiben

200 Sänger: Liederkranz gewinnt Wette

Fest Zur Eröffnung der Unterschneidheimer Festtage singt ein Chor aus 200 Männerstimmen. Dafür zahlt SchwäPo-Chefredakteur Damian Imöhl dem Verein ein Fass Bier.

Unterschneidheim

SchwäPo-Chefredakteur Damian Imöhl war begeistert von der Idee des Liederkranzes Unterschneidheim, 175 Sänger zum 175-jährigen Bestehen auf die Bühne zu holen. Aber er hat daran gezweifelt, dass es der Verein tatsächlich schafft. Daher wettete er mit dem Liederkranz um ein Fass Bier.

Als die Sänger am Freitagabend zur Eröffnung der

weiter
Polizeibericht

Wildunfall

Unterschneidheim. Auf der Verbindungsstraße zwischen Geislingen und Ellrichsbronn erfasste ein 42-Jähriger am Donnerstag gegen 15.40 Uhr mit seinem BMW ein Reh, das auf die Straße sprang. Beim Aufprall des Tieres entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden von rund 800 Euro.

weiter
  • 224 Leser

Ortsvorsteher stehen zur Wahl

Kommunalpolitik Die Ortschaftsräte in der Gemeinde Unterschneidheim haben Vorschläge gemacht.

Unterschneidheim. Alle Ortschaftsräte in der Gemeinde Unterschneidheim haben sich konstituiert. Außerdem haben die Gremien einen Vorschlag gemacht, wer Ortsvorsteher werden soll. In der Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag müssen die Ortsvorsteher noch bestätigt werden. Die Stellvertreter sind direkt gewählt.

Unterschneidheim: Stefan Hönle, Stellvertreter: weiter
Leserbeiträge
von Leser Michael Adler Ebert macht Rückzieher
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts-, Bezirks- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Über 5.300 Stunden im Dienst für den Nächsten
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest in Wössingen
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Regionalleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Verein mit großem Engagement blickt auf 2015 zurück
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest Sonntag 17. Mai

Beste Party-Stimmung am Wochenende

Der Liederkranz aus Unterschneidheim kann schon seit langem feiern. In diesem Jahr kann der Verein auf sein 175-jähriges Jubiläum zurückblicken.

Unterschneidheim. Die jährlich stattfindenden Unterschneidheimer Festtage werden in diesem Jahr in das Jubiläum des Liederkranzes involviert. Die Durchführung der Festtage wechselt jährlich zwischen dem Sportverein, Musikverein und Liederkranz. Dieses Jahr ist der Liederkranz dran. Er kann die Festtage für seine Jubiläumsfeierlichkeiten nutzen. „Wir

weiter
  • 251 Leser

Das ist bei den Festtagen geboten

Freizeit Vier Tage lang wird in Unterschneidheim gefeiert. Der Liederkranz wettet mit der SchwäPo um ein Fass Bier.

Unterschneidheim. Diesen Freitag, 19. Juli, beginnen die Unterschneidheimer Festtage. Der Liederkranz, der dieses Jahr sein 175-jähriges Bestehen feiert, richtet das Fest aus. Dazu hat der Gesangverein ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Das ist geboten:

Freitag, 19. Juli: Um 16 Uhr tragen die Mannschaften von Leitz Unterkochen

weiter
Kurz und bündig

Schulen und Landstraße

Unterschneidheim. Der Gemeinderat Unterschneideheim tagt am Montag, 22. Juli, um 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal in der Badstraße. Auf der Tagesordnung stehen Sanierungsmaßnahmen in der Sechta-Ries-Schule und der Franz-Bühler-Grundschule sowie die Fahrbahndeckenerneuerung der Landesstraße 1060 zwischen Zöbingen und Kerkingen.

weiter
  • 202 Leser

Konstituierende Sitzung

Unterschneidheim. Der Gemeinderat von Unterschneidheim trifft sich am Donnerstag, 25. Juli, um 19 Uhr zunächst zum Fototermin am Schlössle. Im Anschluss findet die konstituierende Sitzung im Gasthaus „Kreuz“ statt. Dabei werden auch die Ortsvorsteher/-innen gewählt.

weiter
  • 230 Leser

Schulen und Landstraße

Unterschneidheim. Der Gemeinderat Unterschneideheim tagt am Montag, 22. Juli, um 19.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Sanierungsmaßnahmen in der Sechta-Ries-Schule, der Franz-Bühler-Grundschule und an der Landesstraße 1060.

weiter
  • 396 Leser
Kurz und bündig

Sitzungen in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Die Ortschaftsräte von Unterschneidheim halten ihre konstituierenden Sitzungen ab: am Dienstag, 16. Juli, um 19 Uhr im Dorfhaus Walxheim, am Mittwoch, 17. Juli, um 19 Uhr im Gasthaus „Kreuz“ in Zipplingen und am Donnerstag, 18. Juli, um 19.30 Uhr im „Grünen Baum“ in Zöbingen. In Unterschneidheim hat sie bereits stattgefunden. Auf

weiter
  • 199 Leser
Kurz und bündig

KInderliedermacherin zu Gast

Unterschneidheim. Anlässlich des Jubiläums „175 Jahre Liederkranz Unterschneidheim“ gibt die Kinderliedermacherin Astrid Hauke alias Lieselotte Quetschkommode am Samstag, 20. Juli, um 10 Uhr ein Konzert in der Turn- und Festhalle Unterschneidheim. Tickets gibt es bei Edeka Bengelmann in Unterschneidheim und in Lauchheim.

weiter
  • 237 Leser

Wenn Blogger im Wald auf Vampire treffen

Theater Die „Mimenkiste“ aus Unterschneidheim begeistert mit ihrem Stück die vielen Gäste in der Sporthalle.

Unterschneidheim. Mit einem zukunftsorientierten Märchenspiel haben die Darsteller der Theatergruppe Mimenkiste der Sechta-Ries-Schule in der Sporthalle viele Besucher verzaubert. In dem nachdenklichen Stück gaben die Akteure den Besuchern auch die Gelegenheit, sich mit der eigenen Kommunikation mit modernen Medien auseinanderzusetzen.

Die Schüler

weiter

Die Blogger im Wald finden kein Glück

Die Theatergruppe Mimenkiste der Sechta-Ries-Schule verzaubert in der Sporthalle viele Besucher.

Unterschneidheim. Mit einem zukunftsorientierten Märchenspiel haben die Darsteller der Theatergruppe Mimenkiste der Sechta-Ries-Schule in der Sporthalle viele Besucher verzaubert. Neben einem nachdenklichen Stück gaben die Akteure den Besuchern auch die Gelegenheit, über die eigene Kommunikation mit modernen Medien zu spekulieren.

Die

weiter

Landratsamt reagiert und stellt Bau ein

Rechtsstreit Auf der Baustelle zur Erweiterung des Supermarktes in Unterschneidheim ruhen ab sofort die Arbeiten.

Unterschneidheim. Vor einer Woche war öffentlich bekannt geworden, dass das Verwaltungsgericht Stuttgart entschieden hat, dass der Unterschneidheimer Bäcker mit dem Bau zur Erweiterung seines Supermarktes nicht beginnen darf. Zwischenzeitlich hat das Landratsamt reagiert und dem Bauherrn den „roten Punkt“ und die Baugenehmigung entzogen.

weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsräte tagen

Unterschneidheim. Die Ortschaftsräte von Unterschneidheim halten ihre konstituierenden Sitzungen ab: am Dienstag, 16. Juli, um 19 Uhr im Dorfhaus Walxheim, am Mittwoch, 17. Juli, um 19 Uhr im „Kreuz“ in Zipplingen und am Donnerstag, 18. Juli, um 19.30 Uhr im „Grünen Baum“ in Zöbingen. In Unterschneidheim hat sie bereits stattgefunden. Auf dem Programm

weiter
  • 339 Leser

Wildunfall bei Zöbingen

Unterschneidheim-Zöbingen. Am Mittwochmorgen wurde gegen 1.30 Uhr zwischen Zöbingen und Röhlingen auf Höhe der Abzweigung Lippach ein Reh von einem Auto erfasst und getötet, als es die Fahrbahn der L 1060 querte. Am Auto entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro.

weiter
  • 297 Leser

175 Sänger zum 175-jährigen Bestehen

Jubiläum Zur Eröffnung der Unterschneidheimer Festtage am Freitag, 19. Juli, hat der Liederkranz ein ehrgeiziges Ziel. SchwäPo-Chef Damian Imöhl lässt ein Fass Bier springen, wenn der Verein es schafft.

Unterschneidheim

Der Liederkranz Unterschneidheim hat sich ein großes Ziel gesteckt: Ein Chor aus 175 Männerstimmen soll zum Fassanstich bei den Unterschneidheimer Festtagen auftreten. Denn der Verein feiert in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen. Vor Kurzem hat die erste Probe stattgefunden – in der Turnhalle. Denn ein so großer Chor braucht

weiter
  • 131 Leser

Verkehrsunfall Traktor und Skoda stoßen zusammen

Unterschneidheim. Während der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine am Montagvormittag gegen 11 Uhr von der Kreisstraße 3206 zwischen Zipplingen und Itzlingen in die Einfahrt eines Grundstückes einfahren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem Skoda. Dessen 50-jährige Fahrer hatte zeitgleich einen Überholvorgang eingeleitet. Der Gesamtschaden

weiter
  • 407 Leser

Unfall beim Abbiegen

Unterschneidheim. Während der Lenker einer landwirtschaftlichen Zugmaschine am Montagvormittag gegen 11 Uhr von der K 3206 zwischen Zipplingen und Itzlingen in die Einfahrt eines Grundstückes einfahren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem 50-jährigen Skoda-Lenker, welcher zeitgleich einen Überholvorgang eingeleitet hatte.

weiter
  • 445 Leser

Ebert macht einen Rückzieher

Kinderbetreuung Im Nordhäuser Kindergarten bleibt vorerst alles beim Alten. Dies erklärt der Ortsvorsteher Josef Uhl.

Unterschneidheim-Nordhausen. Die Kinderbetreuung war diese Woche in Nordhausen der Aufreger der Woche. Am Montag hatte Bürgermeister Nikolaus Ebert erklärt, dass er die einzige Betreuungsgruppe des Nordhäuser Kindergartens nach Zipplingen verlegen will und entsprechende Pläne präsentiert. Grund ist offenbar nicht nur der steigende Bedarf an Krippenplätzen,

weiter
  • 155 Leser

Der Bäcker gibt noch nicht auf

Rechtsstreit Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat beschlossen, dass mit dem Bau zur Erweiterung des Supermarktes in Unterschneidheim nicht begonnen werden darf.

Unterschneidheim

Der Unterschneidheimer Bäcker darf mit dem geplanten Neubau zur Erweiterung seines Supermarktes nicht beginnen. Das hat das Verwaltungsgericht Stuttgart entschieden. Dagegen hat der Bäcker beim Verwaltungsgerichtshof „Beschwerde“ eingelegt. Schließlich hat er nicht nur mit dem Bau begonnen. Die geplante Erweiterung wurde

weiter
  • 5
  • 334 Leser
Polizeibericht

Polizei sucht Zeugen

Unterschneidheim. Am Donnerstag gegen 9.40 Uhr streifte zwischen Ellwangen und Zöbingen ein entgegenkommender silberfarbener Wagen den Außenspiegel eines Skodas und fuhr ohne anzuhalten weiter. Hinweise an die Polizei in Ellwangen, Tel. (07961) 9300.

weiter
  • 549 Leser

Ebert handelt sich Ärger ein

Kinderbetreuung Unterschneidheims Bürgermeister Nikolaus Ebert will die einzige Gruppe des Nordhäuser Kindergartens nach Zipplingen verlegen.

Unterschneidheim

Zuerst hat der Unterschneidheimer Bürgermeister, Nikolaus Ebert, im Zuge seiner Feuerwehrreform mehrere Feuerwehrabteilungen aufgelöst. Dann hat er im Rahmen seines Gebäudemanagements in den Teilorten mehrere Rathäuser verkauft, beziehungsweise abgerissen. Jetzt will er den eingruppigen Kindergarten der Kirchengemeinde von Nordhausen

weiter
  • 5
  • 171 Leser

Audi zerkratzt

Unterschneidheim-Walxheim.

Einen Schaden von ca. 2500 Euro hinterließ ein Unbekannter, als er zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen einen Audi A 6 Avant zerkratzte, der in der Buchhäuser Straße abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 entgegen.

weiter
  • 408 Leser

Jungbläsertag: Posaunenchöre treffen sich

Kirche Bei der Veranstaltung des Kirchenbezirks Aalen musizieren Jung und Alt gemeinsam.

Unterschneidheim-Walxheim. Der Bläser-Nachwuchs der Posaunenchöre des Kirchenbezirks Aalen traf sich zum Jungbläsertag im neuen Dorfhaus in Walxheim. Fast 30 Jungbläserinnen und Jungbläser von 8 bis 14 Jahren und etliche Erwachsene aus sechs Posaunenchören konnten dort intensiv gemeinsam üben und musizieren. Einstudiert wurden Stücke aus dem Repertoire

weiter
Kurz und bündig

Sitzungen in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Die Ortschaftsräte von Unterschneidheim treten zu den konstituierenden Sitzungen zusammen: am Mittwoch, 3. Juli, um 19 Uhr in der alten Schule in Geislingen, am Donnerstag, 4. Juli, um 19 Uhr im Gasthaus Kreuz in Nordhausen und am Mittwoch, 10. Juli, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Unterwilflingen.

weiter
  • 348 Leser

Bedarf für Kitas

Unterschneidheim. Mit der Bedarfsplanung 2019/20 für die Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde befasst sich der Gemeinderat Unterschneidheim in der Sitzung am Montag, 1. Juli, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus.

weiter
  • 710 Leser

Rund 80 Fohlen präsentierten sich

Pferdezucht Die Zöbinger Fohlenschau ist trotz Hitze und Schwüle gut besucht. Die Jury zeigte sich mit Goldmedaillen in allen Kategorien nicht kleinlich.

Unterschneidheim-Zöbingen

Der Bezirkspferdezuchtverein Aalen-Ellwangen richtete am Sonntag wieder die Fohlenschau des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg auf dem Reitgelände der Reitergruppe Zöbingen aus. Rund 80 Fohlen stellten sich den Richtern beim Schaulaufen in den Ringen.

Die Schau in Zöbingen gilt als größte Fohlenschau in Süddeutschland.

weiter
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Unterschneidheim. Ein unbekannter Fahrer hat zwischen Samstag, 15. Juni, 12 Uhr und Montag, 17. Juni, 12 Uhr auf dem Parkplatz der Sechta-Ries-Schule in der Ziegelhütte einen Müllcontainer sowie ein Geländer beschädigt. Anschließend entfernte sich der Fahrer laut Polizei unerlaubt von der Unfallstelle. Insgesamt hierließ er so einen Sachschaden von

weiter
  • 705 Leser

Theater Neues aus der „Mimenkiste“

Unterschneidheim. Die Theatergruppe der Sechta-Ries-Schule führt dieses Jahr unter neuer Leitung „Paradiesäpfel und andere Nachtschatten“ auf. Im Mittelpunkt steht eine alleinerziehende Mutter, die auch als Influencerin im Internet agiert und mit ihren Kindern Urlaub in einer alten Villa macht. Die Aufführungen sind am Mittwoch und Donnerstag,

weiter
  • 107 Leser

Grundschule feiert

Unterschneidheim. Die Franz-Bühler-Grundschule lädt am Freitag, 28. Juni, von 15 bis 18 Uhr zum Schulfest. Die Schüler und Lehrer haben ein buntes Programm vorbereitet. Unter anderem gibt’s ein Minimusical, eine Reise in vergangene Schulzeiten und eine Ausstellung „Zauberexperimente“.

weiter
  • 419 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung geöffnet

Unterschneidheim. Die aktuelle Ausstellung von Theresia Nagler in Unterschneidheim unter dem Motto „Abschied vom Dorfleben“ hat an Pfingstsonntag und Pfingstmontag von 13 Uhr bis 17 Uhr sowie nach telefonischer Anfrage unter der Rufnummer (07966) 2817 geöffnet.

weiter
  • 387 Leser

Wildunfall

Unterschneidheim. Zwischen Ellrichsbronn und Geislingen erfasste ein Autofahrer am Mittwochmorgen gegen 6.45 Uhr mit seinem Ford ein die Fahrbahn querendes Reh. Bei dem Anprall entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

weiter
  • 388 Leser
Polizeibericht

2000 Euro Schaden

Unterschneidheim. Mit seinem Auto erfasste ein 47-Jähriger am Mittwoch kurz nach 4 Uhr auf der Kreisstraße 3202 zwischen Baldern und Zöbingen ein die Fahrbahn querendes Reh. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

weiter
  • 415 Leser

Neues Dach und Elektrik

Bauarbeiten Die Gemeinde Unterschneidheim investiert in die Schule.

Unterschneidheim. Der Unterschneidheimer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung mehrere Bauarbeiten befürwortet. Im Schulzentrum in Unterschneidheim sollen im zweiten Bauabschnitt unter anderem das Lehrerzimmer und die Büros erweitert werden. Der Gemeinderat sprach sich einstimmig dafür aus, dass die Firma ROM aus Aalen für gut 241 800 Euro die

weiter

Eltern müssen tiefer in die Tasche greifen

Elternbeiträge Der Unterschneidheimer Gemeinderat erhöht die Gebühren für die Kinderbetreuung.

Unterschneidheim. Die Kosten für die Kinderbetreuung sind gestiegen. Deshalb hat der Unterschneidheimer Gemeinderat eine Erhöhung der Elternbeiträge beschlossen. Bei der Kinderbetreuung werde ein Kostendeckungsgrad in Höhe von 20 Prozent anvisiert, erinnerte Bürgermeister Nikolaus Ebert. Im Jahr 2017 hätten die Eltern lediglich 14,1 Prozent der Kosten

weiter
  • 116 Leser

Müllfrevel Ein Kubikmeter Müll im Wald

Unterschneidheim. In einem Waldstück im Gewann Lengenfeld entsorgten Unbekannte zwischen Mittwoch, 15. Mai, und Samstag, 1. Juni, rund ein Kubikmeter Müll mit Einwegflaschen, Pfandflaschen, Kunststoffbecher und anderem. Zum Transport des Abfalls muss vermutlich ein Schaufellader oder ein Traktor mit Frontschaufel verwendet worden sein. Hinweise an

weiter
  • 457 Leser
Polizeibericht

Brückengeländer beschädigt

Unterschneidheim. Zwischen Dienstag 21. und Montag, 27. Mai, beschädigte ein unbekannter Autofahrer auf einem für landwirtschaftlichen Verkehr freigegebenen Gemeindeverbindungsweg zwischen Unterschneidheim und Riepach ein Brückengeländer. Dabei wurde die Halterung aus der Verankerung gerissen und das Geländer auf einer Länge von 5,80 Meter verzogen.

weiter

Illegale Entsorgung in Waldstück

Unbekannte schmeißen einen Kubikmeter Müll weg

Unterschneidheim. In einem Waldstück im Gewann Lengenfeld entsorgten Unbekannte zwischen Mittwoch, 15. Mai, und Samstag, 1. Juni, rund einen Kubik Müll, in dem sich Einwegflaschen, Pfandflaschen, Kunststoffbecher und Ähnliches befand. Zum Transport des Abfalls muss vermutlich ein Schaufellader oder ein Traktor mit Frontschaufel verwendet

weiter

Musik zum Träumen und Entspannen

Frauenchor „Stella Maris“ sorgt bei seinem Kirchenkonzert in Zöbingen für Gänsehautatmosphäre – mit dabei der Kirchenchor Röhlingen und die „Sangesliebe Bronnen“.

Unterschneidheim-Zöbingen

Der Frauenchor „Stella Maris“ sorgte bei seinem Konzert in der Marienkapelle in Zöbingen für einen hohen Klanggenuss, der die Besucher zum entspannten Zuhören einlud. Als Gastchöre erfreuten der Kirchenchor Röhlingens und die „Sangesliebe Bronnen“ Auge und Ohr.

Auch die Zuhörer in der voll besetzten

weiter

Anwohner sorgen sich um Folgekosten

Offener Brief Im Sanierungsgebiet „Neue Mitte“ fürchten Immobilienbesitzer hohe Kosten für Ausgleichsmaßnahmen.

Unterschneidheim. In einem offenen Brief an Bürgermeister Nikolaus Ebert sowie die Unterschneidheimer Ortschafts- und Gemeinderäte kritisieren Anwohner das Vorgehen in Sachen Ortssanierung. Wörtlich heißt es „Die willkürliche Festlegung des Sanierungsgebiets ,,Neue Mitte” Unterschneidheim befremdet uns zutiefst. In einem Zeitungsinterview

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Konzert von Stella Maris

Unterschneidheim-Zöbingen. Der Frauenchor „Stella Maris“ gibt am Sonntag, 2. Juni, um 18 Uhr in der Marienkapelle in Zöbingen ein Konzert. Als Gastchöre wirken der Kirchenchor von St. Peter und Paul Röhlingen und der Männergesangsverein „Sangesliebe Bronnen“ mit. Die Chorleiter haben wieder ein abwechslungsreiches Liedprogramm zusammengestellt. Bei

weiter
  • 375 Leser

Zoff ums Sanierungsgebiet

Innenentwicklung Einige Unterschneidheimer fürchten hohe Ausgleichszahlungen und kritisieren den Bürgermeister. Der wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Unterschneidheim

In einem offenen Brief kritisieren Unterschneidheimer Anwohner die Informationspolitik der Gemeinde zum Sanierungsgebiet „Neue Mitte“. Speziell über die Ausgleichszahlungen fühlen sie sich nicht ausreichend informiert.

„Die Informationspolitik seitens der Gemeinde war und ist noch immer fast ausschließlich auf die

weiter
  • 190 Leser

Insektenhotel Hochbeet und Barfußpfad

72 Stunden-Aktion 100 Kinder haben gesägt, geschliffen, gebohrt, geschraubt und Wände bemalt.

Unterschneidheim. In der Gemeinde Unterschneidheim waren 100 Kinder zusammen mit 15 Betreuern im Einsatz um die Gemeinde ein Stück schöner zu machen. Start der Aktion am Donnerstag um 17.17 Uhr in Aalen. Hier trafen sich alle Gruppen aus dem Ostalbkreis, um gemeinsam der 72h-Aktion entgegenzufiebern. Zurück in Unterschneidheim starteten die Kinder

weiter
  • 160 Leser

Die neuen Ortschaftsräte in Unterschneidheim

Kommunalwahl So setzen sich die Gremien in den Teilorten der Gemeinde zusammen.

Unterschneidheim. Sieben Ortschaftsräte tagen in der Gemeinde Unterschneidheim, um über die Belange der Teilorte zu diskutieren. Auch diese Gremien wurden bei der Kommunalwahl am Sonntag neu gewählt. Das sind die Ergebnisse:

Unterschneidheim: Wahlberechtigte gibt es im Ort 1459, die Wahlbeteiligung liegt bei 62,5 Prozent. Für die Freie Bürgerliste

weiter
  • 194 Leser

Konzert von Stella Maris

Unterschneidheim-Zöbingen. Der Frauenchor „Stella Maris“ gibt am Sonntag, 2. Juni, um 18 Uhr in der Marienkapelle ein Konzert. Gastchöre sind der Kirchenchor von St. Peter und Paul Röhlingen und der Männergesangverein „Sangesliebe Bronnen“ mit. Bei guter Witterung wird im Anschluss bewirtet.

weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

72-Stunden-Aktion

Unterschneidheim. In 72 Stunden führen Kinder und Jugendliche gemeinnützige Projekte durch. Mit über 100 Teilnehmern stellt Unterschneidheim hierbei die größte Gruppe im Ostalbkreis. Am Freitag und Samstag führen Kinder und Jugendliche die Projekte unter Aufsicht von rund 15 Betreuern durch. Am kommenden Sonntag findet dann ein Abschlussgottesdienst

weiter

Verkehrschild angefahren

Unterschneidheim. Auf rund 500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 51-Jähriger am Montagabend verursachte. Gegen 19 Uhr beschädigte er mit seinem Tieflader beim Abbiegen von der Hauptstraße in die Kapellenstraße mit seiner Ladung ein Verkehrsschild.

weiter
  • 353 Leser

Leiser Abschied vom alten Dorfleben

Ausstellung Theresia Nagler zeigt mit Modellen und Originalen, wie das bäuerlich geprägte Dorfleben einst in Unterschneidheim ausgesehen hat.

Unterschneidheim

Ein leiser Protest gegen die moderne Entwicklung auf dem Land prägt die jüngste Ausstellung von Theresia Nagler. Unter dem Motto „Abschied vom Dorf“ möchte die Hobbykünstlerin auf ihrem Anwesen an frühere Zeiten in Unterschneidheim erinnern. Mit der künstlerischen Gestaltung ausgewählter Exponate zeigt die Mundartdichterin

weiter
Kurz und bündig

Der EKO-Energieberater kommt

Unterschneidheim. Am kommenden Montag, 20. Mai, bietet Energiekompetenz Ostalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 16.45 Uhr im Rathaus Unterschneidheim eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung,

weiter

Abteilungen und Malteser arbeiten Hand in Hand

Feuerwehr Die Gesamtwehr Unterschneidheim absolviert im Zöbinger Gewerbegebiet ihre 46. Hauptübung.

Unterschneidheim-Zöbingen. Während eines Brandes einer Kfz-Werkstatt werden mehrere Personen vermisst. Zudem ereignet sich ein Verkehrsunfall. So lautete das Szenario der 46. Hauptübung der Gesamtwehr Unterschneidheim. Die Übung wurde unter der Regie der Abteilung Zöbingen/Walxheim auf dem Gelände der Firma Kfz-Technik Zeller im Zöbinger Gewerbegebiet

weiter
  • 159 Leser