Nachrichten aus Unterschneidheim

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

72-Stunden-Aktion

Unterschneidheim. In 72 Stunden führen Kinder und Jugendliche gemeinnützige Projekte durch. Mit über 100 Teilnehmern stellt Unterschneidheim hierbei die größte Gruppe im Ostalbkreis. Am Freitag und Samstag führen Kinder und Jugendliche die Projekte unter Aufsicht von rund 15 Betreuern durch. Am kommenden Sonntag findet dann ein Abschlussgottesdienst

weiter

Verkehrschild angefahren

Unterschneidheim. Auf rund 500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 51-Jähriger am Montagabend verursachte. Gegen 19 Uhr beschädigte er mit seinem Tieflader beim Abbiegen von der Hauptstraße in die Kapellenstraße mit seiner Ladung ein Verkehrsschild.

weiter
  • 212 Leser

Leiser Abschied vom alten Dorfleben

Ausstellung Theresia Nagler zeigt mit Modellen und Originalen, wie das bäuerlich geprägte Dorfleben einst in Unterschneidheim ausgesehen hat.

Unterschneidheim

Ein leiser Protest gegen die moderne Entwicklung auf dem Land prägt die jüngste Ausstellung von Theresia Nagler. Unter dem Motto „Abschied vom Dorf“ möchte die Hobbykünstlerin auf ihrem Anwesen an frühere Zeiten in Unterschneidheim erinnern. Mit der künstlerischen Gestaltung ausgewählter Exponate zeigt die Mundartdichterin

weiter
Leserbeiträge
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts-, Bezirks- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Über 5.300 Stunden im Dienst für den Nächsten
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest in Wössingen
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Regionalleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Verein mit großem Engagement blickt auf 2015 zurück
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest Sonntag 17. Mai
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Malteser blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück
Kurz und bündig

Der EKO-Energieberater kommt

Unterschneidheim. Am kommenden Montag, 20. Mai, bietet Energiekompetenz Ostalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 16.45 Uhr im Rathaus Unterschneidheim eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung,

weiter

Abteilungen und Malteser arbeiten Hand in Hand

Feuerwehr Die Gesamtwehr Unterschneidheim absolviert im Zöbinger Gewerbegebiet ihre 46. Hauptübung.

Unterschneidheim-Zöbingen. Während eines Brandes einer Kfz-Werkstatt werden mehrere Personen vermisst. Zudem ereignet sich ein Verkehrsunfall. So lautete das Szenario der 46. Hauptübung der Gesamtwehr Unterschneidheim. Die Übung wurde unter der Regie der Abteilung Zöbingen/Walxheim auf dem Gelände der Firma Kfz-Technik Zeller im Zöbinger Gewerbegebiet

weiter

Gewerbegebiet: Erschließung beginnt

Entwicklung Für die Firma Roku und weitere Interessenten erweitert die Gemeinde Unterschneidheim das Gewerbegebiet im Hauptort. Das war unter anderem Thema im Ortschaftsrat.

Unterschneidheim

Insgesamt 400 000 bis 500 000 Euro investiert die Gemeinde Unterschneidheim in die Erweiterung des Gewerbegebiets im Hauptort. Das erläuterte Bürgermeister Nikolaus Ebert bei der vergangenen Sitzung des Ortschaftsrats, als sich die Mitglieder des Gremiums vor Ort ein Bild von den Bauarbeiten machten.

Zwei Hektar seien für die Firma

weiter
  • 116 Leser
Polizeibericht

18 000 Euro Sachschaden

Unterschneidheim. An der Einmündung Landesstraße 2221 in die Landesstraße 1060 missachtete ein 26 Jahre alter Autofahrer am Montag kurz nach 6 Uhr die Vorfahrt eines 47-jährigen Fahrers. Beim Zusammenstoß, bei dem beide unverletzt blieben, entstand laut Polizei Schaden von rund 18 000 Euro.

weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehr übt in Zöbingen

Unterschneidheim-Zöbingen. Am Samstag, 11. Mai, findet die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Unterschneidheim in Zöbingen statt. Übungsbeginn ist gegen 17 Uhr.

weiter
  • 345 Leser

Malteser Sonnenzug an den Bodensee war ein Erlebnis

Inklusion Unter den 600 Gästen und 200 Helfern sind auch Ellwanger und Unterschneidheimer.

Ellwangen/Unterschneidheim. „Eine Seefahrt, die ist lustig“, heißt es in einem bekannten Volkslied. In diesen Bussen wurde auch kräftig gesungen: Mit dem „Malteser Sonnenzug“, einschließlich einer dreistündigen Bodenseerundfahrt, haben circa 200 Malteser aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart am Sonntag rund 600 Senioren und Menschen

weiter

Gemeinde investitiert in Rathaus und die Schule

Bauvorhaben Der Unterschneidheimer Gemeinderat befasst sich mit den kommunalen Gebäuden.

Unterschneidheim. Um den seitens der Gemeindeverwaltung anvisierten Rathausneubau planen zu können, ist ein Architektenwettbewerb erforderlich. Der Unterschneidheimer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Kommunalentwicklung GmbH mit den Vorbereitungen des Vergabeverfahrens beauftragt.

Bei den Planungen des Rathausneubaus werde hinsichtlich

weiter

Über drei Millionen Euro Schulden

Finanzen Der Unterschneidheimer Gemeinderat befürwortet das besser als die Prognose ausgefallene Ergebnis der Haushaltsrechnung 2018.

Unterschneidheim

Der Gemeindekämmerer, Jürgen Gunst, stellte in der jüngsten Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderates die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2018 vor. Das Ergebnis fiel, so Gunst, besser als erwartet aus. Dennoch überstieg die Verschuldung die Drei-Millionen-Euro-Grenze. Das Gremium befürwortete trotzdem das Zahlenwerk.

Die Planzahlen

weiter
Kurz und bündig

Feldwege und Glasfaser

Unterschneidheim-Zipplingen. Der Ortschaftsrat des Teilortes Zipplingen tagt am Montag, 13. Mai, um 19 Uhr im dortigen Rathaus. Das Gremium berät unter anderem über die Instandsetzung von Feldwegen und den Glasfaserausbau.

weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat vor Ort

Unterschneidheim. Der Ortschaftsrat Unterschneidheim trifft sich am Dienstag, 14. Mai, um 19 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Leitz zur Besichtigung der Erschließung im Gewerbegebiet Millen 2 und der Fußwegeverbindung Freiwillige Feuerwehr - Sportplatz.

weiter
  • 199 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Zöbingen

Unterschneidheim-Zöbingen. Im Rathaus beginnt am Freitag, 10. Mai, um 19 Uhr die Ortschaftsratssitzung. Auf der Tagesordnung: Information aus der Verkehrsschau zur Querungsmöglichkeit für Fußgänger sowie der Sachstandsbericht zum Ausbau von Strom- und Erdgasnetz.

weiter
  • 181 Leser

Fliegerverein besteht seit 40 Jahren

Feier Wegen des Eichenprozessionsspinners wurde das Fest zum Anlass im vergangenen Jahr abgesagt. Am Sonntag, 12. Mai, holt der Fliegerverein Walxheim es nun nach.

Unterschneidheim-Walxheim

Vorsitzender Wolfgang Hauber ist zuversichtlich, dass der Eichenprozessionsspinner dem Fliegerverein Walxheim dieses Jahr keinen Strich durch die Rechnung macht. Im vergangenen Jahr nämlich musste das Fest zum 40-jährigen Bestehen des Vereins abgesagt werden, weil Bäume in der Nähe des Vereinsgeländes von den giftigen Raupen

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Walxheim

Unterschneidheim-Walxheim. Die Ortschaftsratssitzung beginnt am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr im Dorfhaus Walxheim.

weiter
  • 225 Leser

Ehrenzeichen der Caritas in Silber für Dr. Roland Braun

Hilfsdienst Malteser ehren bei ihrem Jahresabschluss zahlreiche verdiente Mitglieder.

Unterschneidheim. Im Rahmen ihrer Jahresabschlussfeier ließ die Ortsgruppe der Malteser das vergangene Jahr Revue passieren. Die Feier begann getreu dem Leitsatz „Bezeugung des Glaubens und Hilfe dem Bedürftigen“ beim Gottesdienst mit Pfarrer Francesco Antonelli und einer Bannerabordnung.

Der Ortsbeauftragte Dr. Roland Braun blickte im

weiter
  • 141 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Walxheim

Unterschneidheim-Walxheim. Die nächste Ortschaftsratssitzung in Walxheim beginnt am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr im Dorfhaus Walxheim. Auf der Tagesordnung steht ein Rückblick auf die Einweihung des Dorfhauses.

weiter
  • 356 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Unterschneidheim. Ein unbekannter Fahrer beschädigte am Mittwoch auf einem Kundenparkplatz neben der Nordhäuser Straße zwischen 8.15 und 9 Uhr einen geparkten Mercedes-Benz. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von ca. 2000 Euro.

weiter
  • 238 Leser
Polizeibericht

Radlerin schwer verletzt

Unterschneidheim. Schwere Verletzungen zog sich eine 22 Jahre alte E-Bike-Fahrerin bei einem Sturz am Montag zu. Kurz vor 15.30 Uhr fuhr die junge Frau auf der Verbindungsstraße zwischen Sechtenhausen und Zipplingen. Aus Unachtsamkeit stürzte sie, andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

weiter
  • 540 Leser

Wildunfall

Unterschneidheim. Zwischen Unterschneidheim und Tannhausen erfasste ein 24-Jähriger am Montag gegen 21 Uhr mit seinem BMW ein Reh, das auf die Straße sprang. Das Tier wurde getötet; am BMW entstand Schaden von rund 1500 Euro.

weiter
  • 299 Leser

Radlerin schwer verletzt

Unterschneidheim. Schwere Verletzungen zog sich eine 22 Jahre alte E-Bike-Fahrerin bei einem Sturz am Montagnachmittag zu. Kurz vor 15.30 Uhr befuhr die junge Frau die Verbindungsstraße zwischen Sechtenhausen und Zipplingen. Aus Unachtsamkeit stürzte sie hier zu Boden. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

weiter
  • 1191 Leser

Wildunfall in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Auf der Landesstraße 2221 zwischen Unterschneidheim und Tannhausen erfasste ein 24-Jähriger am Montagabend gegen 21 Uhr mit seinem BMW ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 1500 Euro.

weiter
  • 449 Leser

Rad verloren, trotzdem geflüchtet

Unfallflucht Unbekannter fährt nach einem Unfall bei Unterschneidheim einfach weiter. Man fragt sich, wie er das geschafft hat.

Unterschneidheim. Eine kuriose Meldung findet sich im Polizeibericht. Der zufolge hat ein unbekannter Fahrer am Gründonnerstag an seinem Anhänger auf dem Weg von Unterschneidheim nach Zöbingen ein Rad verloren. Das herrenlose Rad beschädigte am Ortseingang von Zöbingen den Smart einer 82-jährigen entgegenkommenden Fahrerin. Sie war gegen 15.43 Uhr

weiter
  • 100 Leser

Bei Zöbingen Rad verloren und anderes Auto beschädigt

Nach dem Unfall fährt der Verursacher einfach weiter

Unterschneidheim. Eine 82-jährige fuhr mit einem Smart am Donnerstag gegen 15:43 Uhr auf der Landesstraße von Zöbingen in Richtung Unterschneidheim. Kurz nach dem Ortsende kam ihr laut Polizei ein unbekannter Fahrzeuglenker mit einem Anhänger entgegen.

Während der Fahrt löste sich ein Rad des Anhängers und rollte

weiter
  • 5
  • 1973 Leser

Schützen und ihre Jugend freuen sich über Erfolge

Mitgliederversammlung Jagstquellschützen blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

Unterschneidheim-Walxheim. Von einem regen Vereinsjahr berichteten der Vorsitzende und Oberschützenmeister der Jagstquellschützen Walxheim 1982, Dietmar Pflanz, und Schriftführer Bernd Wittek in der jüngsten Mitgliederversammlung. Wittek wies auf das auch dieses Jahr wieder stattfindende Hoffest hin (30. Mai) und betonte insbesondere die vielen Fortbildungsmaßnahmen

weiter

Eine Heimat für die weltliche Gemeinde und die Kirche

Dorfgemeinschaft Das neue Dorfhaus in Walxheim wurde mit großem Engagement der Bevölkerung errichtet.

Unterschneidheim-Walxheim. Die rund 220 Bürger der Ortschaft Walxheim mussten vor acht Jahren aus brandschutztechnischen Gründen ihr beliebtes Rathaus als Treff und Dorfmittelpunkt aufgeben. Nach anfänglichem Zögern freundete sich die Dorfgemeinschaft mit einem seitens der Verwaltung ins Auge gefassten Neubau an und brachte letztendlich viel Engagement

weiter
  • 5
  • 110 Leser

15 der 60 Bäume werden umgesägt

Baumpflege Unterschneidheims Bürgermeister Nikolaus Ebert stellte in der Sitzung des Gemeinderats in Unterschneidheim das Ergebnis der Baumkontrolle am Kirchberg in Zipplingen vor.

Unterschneidheim-Zipplingen

Am Zipplinger Kirchberg müssten 15 von insgesamt 60 Bäumen gefällt werden. Dies erklärte der Unterschneidheimer Bürgermeister, Nikolaus Ebert, in der jüngsten Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderats. Ein „Gefahrenbaum“ müsse sofort beseitigt werden. Die anderen will er in einem Zeitraum von fünf Jahren umsägen.

weiter
  • 117 Leser

Profiwürfe und Dunkings in der Schule

Sechta-Ries-Schule Profis aus Nördlingen unterrichten Schülerinnen in Unterschneidheim in der hohen Kunst des Basketballs – ein Riesenspaß.

Unterschneidheim

Die kommen wirklich zu uns in den Sportunterricht“, staunte Sarah aus der 6. Klasse und fügte strahlend hinzu: „Sechs echte Profis – toll!“

Alles hatte damit begonnen, dass Sonja Haid, Lehrerin an der Sechta-Ries-Schule, den Kontakt zum Frauen-Basketball-Bundesligateam in Nördlingen hergestellt hatte. Die Pädagogin

weiter
  • 109 Leser

Thema Zipplinger Kastanie

Unterschneidheim. Am Dienstag, 9. April, tagt um 19 Uhr der Gemeinderat im Rathaus mit diesen Themen: Bestellung eines stellvertretenden Mitglieds in den Umlegungsausschuss „Unterschneidheim Ost“, Bestätigung der Wahlen bei der Feuerwehr, Baumbestand Kirchberg Zipplingen, Kanalisationsplan Zipplingen.

weiter
  • 380 Leser

Fördergelder 1,251 Millionen für die Schule

Unterschneidheim. Die Gemeinde Unterschneidheim erhält für die Dachsanierung und den Brandschutz der Sechta-Ries-Schule 1,251 Millionen Euro Fördermittel aus dem Kommunalen Sanie-rungsfonds des Landes. Dies teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit: „Gute Bildung braucht neben einem qualifizierten Unterricht auch eine gute Infrastruktur,

weiter
Polizeibericht

Wald fängt Feuer

Unterschneidheim. 40 Feuerwehrleute mussten am Samstag gegen 10.30 Uhr einen Waldbrand zwischen Geislingen und Ellrichsbronn löschen. Ein 49-jähriger Mann hatte dort, genehmigt, Reisig verbrannt. Durch Funkenflug griff das Feuer aber auf den Wald über, wodurch rund 3000 Quadratmetern in Brand gerieten. Der Sachschaden liegt bei circa 6000 Euro.

weiter
  • 462 Leser

Dietterle: „Der Bauherr baut derzeit auf eigenes Risiko“

Rechtsstreit Trotz eingelegter Rechtsmittel wurde der Rohbau zur Erweiterung eines Supermarktes errichtet.

Unterschneidheim. Der Betreiber des Supermarktes in der Nordhäuser Straße in Unterschneidheim will bekanntlich seinen Markt erweitern. Die Gemeinde Tannhausen hat Rechtsmittel eingelegt. Dennoch hat der Bauherr vor etwa vier Wochen mit den Rohbauarbeiten begonnen.

Die Gemeinde Tannhausen hatte bereits bei der Errichtung des Supermarktes Widerspruch

weiter
  • 5
  • 449 Leser

40 Feuerwehrkräfte löschen 3000 Quadratmeter Waldgebiet

Eine Reisigverbrennung breitete sich aus

Unterschneidheim. Insgesamt 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten am Samstagvormittag, gegen 10.30 Uhr aufgrund eines Waldbrandes zwischen Geislingen und Ellrichsbronn ausrücken. Laut Polizei führte ein 49-jähriger Mann zunächst eine genehmigte Reisigverbrennung durch. Durch Funkenflug griff das Feuer auf das Waldgebiet

weiter
  • 5
  • 1772 Leser

Wenn der Standmotor erwacht

Zeitgeschichte Das Land- und Technikmuseum in Zipplingen eröffnet am kommenden Sonntag die 16. Saison.

Unterschneidheim-Zipplingen. Am kommenden Sonntag, 7. April, startet das private Land- und Technikmuseum in Zipplingen zum 16. Mal in die Museumssaison, in der wieder kleine und größere Sehenswürdigkeiten geboten sind. In diesem Museum stehen nicht nur „alte Sachen“ , sondern Maschinen, Geräte und Gegenstände im Originalzustand und „fast

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Geislingen

Unterschneidheim-Geislingen. Das Gremium tagt am Dienstag, 2. April, um 19 Uhr in der alten Schule und berät über die Organisation der Kommunal- und Europawahl.

weiter
  • 289 Leser
Kurz und bündig

Auffahrunfall

Unterschneidheim. Am Freitag um 16:30 Uhr ist es laut Polizei in Unterschneidheim zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem 6000 Euro Sachschaden entstanden ist. Ein 34-jähriger Autofahrer war mit einem Anhänger auf der Tannhäuser Straße in Richtung Tannhausen unterwegs. Als er mit seinem Gespann verkehrsbedingt halten musste, fuhr ein 18-jähriger Fahrer

weiter

Ortschaftsrat tagt

Unterschneidheim-Unterwilflingen. Die Sitzung des Ortschaftsrates beginnt am Montag, 1. April, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Themen: Ortsbesichtigung Südbergstraße, Vorbereitung Kommunal- und Europawahl, Abwasserbeseitigung, Instandsetzung Kinderspielplatz.

weiter
  • 428 Leser

Open-Air-Konzert ist lebhaft in Erinnerung

Männergesangverein „Eintracht“ Hauptversammlung zieht eine sehr positive Jahresbilanz.

Unterschneidheim-Geislingen. Etwas später als in den vergangenen Jahren hat der Männergesangverein „Eintracht“ Geislingen nun seine Hauptversammlung abgehalten. Vorsitzender Gerhard Strobel berichtete in seinem Vortrag über das abgelaufene Jahr 2018. Vor allem das mittlerweile 5. Open-Air-Konzert sei in Erinnerung geblieben. Auch der „heiße

weiter

Auffahrunfall in Unterschneidheim

6000 Euro Sachschaden

Unterschneidheim. Am Freitag um 16:30 Uhr ist es laut Polizei in Unterschneidheim zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem 6000 Euro Sachschaden entstanden ist. Ein 34-jähriger Autofahrer war mit einem Anhänger auf der Tannhäuser Straße in Richtung Tannhausen unterwegs. Als er mit seinem Gespann verkehrsbedingt halten musste,

weiter
  • 1181 Leser

Lesung für die Schüler der 10. Klassen

Literatur Die Berliner Autorin Anja Tuckermann besucht die Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim.

Unterschneidheim. Die Berliner Autorin Anja Tuckermann war zu Gast an der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim. Ihr Buch „Mano – Der Junge, der nicht wusste, wo er war“ ist die Lektüre der diesjährigen Realschulabschlussklassen. Darin geht es um die Zeit des Zweiten Weltkrieges und die Verbrechen an der Menschheit, in diesem bestimmten

weiter
Polizeibericht

Reh weg, Blechschaden da

Unterschneidheim. Auf der Kreisstraße 3209 zwischen Geislingen und Nordhausen erfasste eine 52-Jährige am Montagabend gegen 19.40 Uhr mit ihrem VW Tiguan ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Tier verschwand nach dem Anprall im angrenzenden Wald. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 5000 Euro.

weiter
  • 327 Leser
Kurz und bündig

Spielplatz und Wahlen

Unterschneidheim-Nordhausen. Der Ortschaftsrat von Nordhausen tagt am Donnerstag, 28. März, um 19 Uhr im Pfarrhaus. Auf der Tagesordnung stehen die Auswahl der Spielgeräte für den Spielplatz im Neubaugebiet und die Organisation der Kommunal- und Europawahl.

weiter
  • 305 Leser

Goldene Ehrennadel für Hubert Haf

Jubiläum Wegen einer Missetat kann der Liederkranz 1844 Unterschneidheim in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen feiern.

Unterschneidheim

Hätten ein paar Unterschneidheimer Bürger nicht gegen geltendes Recht verstoßen, der Liederkranz hätte am Samstag nicht sein 175-jähriges Bestehen in der Turn- und Festhalle feiern können. Doch weil einige Mitglieder des damaligen Gesangvereins nach einem Auftritt in Pfahlheim am 15. Dezember 1844 auch nach der Sperrstunde noch mehr

weiter

Liederkranz besteht seit 175 Jahren

Kultur Ein Gesangverein in Unterschneidheim wird das erste Mal 1844 erwähnt. Am Samstag, 23. März, beginnt das Jubiläumsjahr mit einem Festabend.

Unterschneidheim

Im Jahr 1994 feierte der Liederkranz Unterschneidheim 75-jähriges Jubiläum. Das war bezogen auf die Gründung des Gesangvereins Frohsinn im Jahr 1919. Aber Ende 1994 stellte sich heraus, dass es viel früher bereits einen Gesangverein im Ort gab. Carl Wagenblast fand den Hinweis im sogenannten Schultheißenprotokoll der Gemeinde.

Polizeidiener

weiter
  • 164 Leser

Unfall Fahrer übersieht Fußgänger

Unterschneidheim. Am Montagnachmittag fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Transporter rückwärts aus einem Grundstück auf die Straße Weidenfeldle ein. Dabei übersah er einen hinter seinem Fahrzeug laufenden 66-jährigen Mann und erfasste ihn. Der Fußgänger stürzte und zog sich dabei Verletzungen an beiden Knien zu. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus

weiter
  • 316 Leser

Vereine müssen raus aus der Alten Schule Unterschneidheim

Kultur Das Gebäude ist nicht barrierefrei. Vereine nutzen künftig Räume in der Turnhalle. Der Gemeinderat diskutiert kontrovers, bevor er den Beschluss fasst.

Unterschneidheim

Vereine nutzen in Unterschneidheim bisher die Alte Schule. Die Chöre des Liederkranzes proben dort und sitzen nach den Singstunden noch gemütlich zusammen. Gleiches gilt für den Musikverein. Außerdem nutzen die Maibaumfreunde und die Jugend die Alte Schule.

Das Gebäude ist aber in die Jahre gekommen. Der Brandschutz ist nicht auf dem

weiter

Fußgänger übersehen

Der 66-Jährige wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Unterschneidheim. Am Montagnachmittag erfasste ein Transporter-Fahrerein beim rückwärts fahren einen 66-jährigen Fußgänger. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 23-jährige Transporter-Fahrer aus einem Grundstück auf die Straße Weidenfeldle ein. Dabei übersah er den hinter seinem Fahrzeug laufenden Fußgänger.

weiter
  • 5
  • 1128 Leser
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Unterschneidheim. Ein verletzter Autofahrer und ein Sachschaden von rund 7000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 6.30 Uhr ereignete. Auf der L 1060 zwischen Kerkingen und Zöbingen kam ein 19-Jähriger mit seinem VW von der Straße ab. Das Fahrzeug prallte zunächst gegen einen Poller und dann gegen einen Baum. Der wurde

weiter
  • 341 Leser

Wichtige Werbung für den Standort

Wirtschaft Bei der Gewerbeausstellung in Unterschneidheim haben sich am Wochenende 51 Betriebe präsentiert. Die Besucher strömten zahlreich.

Unterschneidheim

Die Besucher der Gewerbeausstellung in Unterschneidheim bekamen am Wochenende die ganze Vielfalt und Leistungsstärke der heimischen ortsansässigen Betriebe vor Augen geführt – und noch viel mehr. Insgesamt 51 Aussteller beteiligten sich, der Publikumszuspruch war groß. Die Ausstellung ließ kaum Wünsche offen. Hier konnte jeder

weiter