Nachrichten aus Dorfmerkingen

Leserbeitrag schreiben

Segensaufkleber in der Tüte

Sternsingeraktion Wie die Dorfmerkinger Sternsinger auch im Corona-Jahr Spenden für Kinder in Not sammeln wollen.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Sternsinger Dorfmerkingen möchten auch in Corona-Zeiten einen Beitrag für die Kinder in Not leisten. „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ heißt das diesjährige Thema der Sternsingeraktion. Das Engagement der Sternsinger und ihre Solidarität mit bedürftigen

weiter
  • 5
  • 952 Leser

Neuer Name: Kinder- und Gemeindehaus

Gemeinbedarfsgebäude Der Ortschaftsrat Dorfmerkingen hat sich für eine Namensgebung entschieden. Welche Gedanken den Ausschlag für die neue Bezeichnung gegeben haben.

Neresheim-Dorfmerkingen

Kinder- und Gemeindehaus“ heißt künftig das Gemeinbedarfsgebäude in Dorfmerkingen. Durch einen Anbau an das bisherige Grundschulgebäude sind nun die Grundschule, der Kindergarten, die Ortschaftsverwaltung und Vereine in diesem multifunktional nutzbaren Gebäude untergebracht. In der letzten Ortschaftsratssitzung des

weiter
  • 126 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. An diesem Donnerstag, 17. Dezember, ist um 19.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrats von Dorfmerkingen im Musik- und Bürgersaal. Auf der Tagesordnung stehen Baugesuche, die Beschlussfassung zur Nutzung des Sitzungsraumes der Ortschaftsverwaltung durch Dritte sowie die Namensgebung für das Gemeinbedarfsgebäude.

weiter
  • 794 Leser
Leserbeiträge
Artikel-Bild 1411671678_phpHcbL0E.jpg
von Leser Mahringer Ferienspaß mit dem OGV Neresheim - Stetten
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Am Donnerstag, 17. Dezember, tagt um 19.30 Uhr der Ortschaftsrat von Dorfmerkingen im Musik- und Bürgersaal. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Namensgebung für das Gemeinbedarfsgebäude und die Nutzung des Sitzungsraumes der Ortsverwaltung durch Dritte.

weiter
  • 879 Leser

Viele unter einem Dach im Gebäude der Grundschule

Ortschaftsrat Die Entscheidung über einen Namen für das Gemeinbedarfsgebäude in Dorfmerkingen soll erst im Dezember fallen.

Neresheim-Dorfmerkingen.

Dorfmerkingen entwickelt sich stetig weiter: das Gemeinbedarfsgebäude (das bisherige Grundschulgebäude) ist prall mit Leben gefüllt, so sind Grundschule, Kindergarten, Ortschaftsverwaltung und Vereine darin untergebracht. Anfang 2021 soll der Backwarenverkauf durch die Bäckerei Moll im ehemaligen Kindergartengebäude und

weiter
  • 5
  • 140 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat von Dorfmerkingen tritt am Dienstag, 24. November, um 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal zur Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die mobile Geschwindigkeitsüberwachung im Ortsgebiet, der Bebauungsplan „Sandgrube III“, der Pavillon am Steinbrunnen sowie die Namensgebung für das Gemeinbedarfsgebäude.

weiter
  • 579 Leser
Kurz und bündig

Verwaltung zieht um

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Ortschaftsverwaltung Dorfmerkingen zieht am Montag, 23. November, in die neuen Büroräume im Gemeinschaftsgebäude. Telefonisch erreichbar ist die Verwaltung unter der Telefonnummer (07326) 8160.

weiter
  • 728 Leser

Neuer Holzpavillon mit Dach?

Infrastruktur Die Dorfmerkinger Ortschaftsräte informieren sich beim Ortstermin im Dorfzentrum über das Ensemble „Pavillon und Steinbrunnen“.

Neresheim-Dorfmerkingen

Der Dorfmerkinger Ortskern wird durch die Erneuerung des Holzpavillons sowie durch das Reinigen des Steinbrunnens und der Gedenktafel aufgewertet. So soll er künftig wieder zum Verweilen einladen. Die jüngste Sitzung des Dorfmerkinger Ortschaftsrates drehte sich um den in die Jahre gekommenen morschen Holzpavillon.

Zuerst

weiter
  • 137 Leser

Treffen am Steinbrunnen

Sitzung Ortschaftsrat tagt am Dienstag, 13. Oktober, um 19 Uhr.

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, 13. Oktober, um 19 Uhr zunächst am Steinbrunnen in der Dossinger Straße.

Bei der Sitzung ab 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal wird dann über die Sanierung des Pavillons am Steinbrunnen beraten. Außerdem steht der Vorschlag für die Namensgebung für das Gemeinbedarfsgebäude

weiter
  • 667 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, 13. Oktober, um 19 Uhr zunächst am Steinbrunnen in der Dossinger Straße. Auf der Sitzung ab 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal wird dann über die Sanierung des Pavillons am Steinbrunnen beraten. Außerdem steht der Vorschlag für die Namensgebung für das Gemeinbedarfsgebäude

weiter
  • 1
  • 871 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, 13. Oktober, um 19 Uhr zunächst am Steinbrunnen in der Dossinger Straße. In der Sitzung ab 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal wird über die Sanierung des Pavillons am Steinbrunnen beraten. Außerdem steht der Vorschlag für die Namensgebung für das Gemeinbedarfsgebäude auf der

weiter
  • 1
  • 462 Leser

Schill ist neuer Vorsitzender

Musikverein Erster Vorsitzender Hubert Rettenmaier übergibt nach über neun Jahren den Posten an seinen Nachfolger Patrick Schill. Herbert Kleefeld ist seit 70 Jahren dabei.

Neresheim-Dorfmerkingen

Aufgrund der Corona-Pandemie war vieles anders als sonst. Die Generalversammlung 2019 der „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen fand in der Turn- und Festhalle statt, um den Abstandsregeln gerecht zu werden. Durch die Corona-Einschränkungen im musikalischen Bereich musste auf den Eröffnungsmarsch sowie

weiter
  • 4324 Leser

Frontalzusammenstoß zwischen Dorfmerkingen und Dossingen

Zwei Personen wurden verletzt - eine davon schwer

Neresheim. Auf der Kreisstraße 3299 zwischen Dorfmerkingen und Dossingen hat sich am Mittwochvormittag gegen 10.20 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden - einer davon schwer. Eine 20-Jährige war in Richtung Dossingen unterwegs, als sie in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet und dort frontal mit einem entgegenkommenden

weiter
  • 3
  • 5396 Leser

Warum die „Sandgrube“ den Räten wichtig ist

Ortschaftsrat Dorfmerkinger Gremium diskutiert Baugebietserweiterung und Projekte für die nächsten Jahre.

Neresheim-Dorfmerkingen. Ein eigenes Haus bauen steht momentan bei Bauherren hoch im Kurs. Derzeit gibt es einen Bauboom; auch in allen Orten des Härtsfeldes. Priorität hat daher für den Dorfmerkinger Ortschaftsrat die Baugebietserweiterung Sandgrube III. Im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Gremiums standen die Anmeldungen für den Haushaltsplan

weiter
  • 117 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates beginnt am Dienstag, 1. September, um 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal in Dorfmerkingen mit einer Bürgerfragestunde. Im Anschluss stehen der Bericht über den Stand der 2020 bereits umgesetzten oder noch umzusetzenden Maßnahmen sowie die Mittelbeantragung für den Haushaltsplan

weiter
  • 571 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat tagt am Dienstag, 1. September, um 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal in Dorfmerkingen. Auf der Tagesordnung stehen einer Bürgerfragestunde, der Bericht über den Stand der Maßnahmen 2020 sowie die Mittelbeantragung für den Haushaltsplan 2021.

weiter
  • 618 Leser

Von Italiens Balkonsängern inspiriert

Freizeit Jeden zweiten Sonntag ertönt in Dorfmerkingens Amselweg „Ode an die Freude“. Wie die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam fröhlich gegen den Coronafrust singen.

Neresheim-Dorfmerkingen

Alfons, sing einfach das, was wir vor 50 Jahren auch gesungen haben“, schallt es liebevoll einem älteren Ehepaar entgegen, das langsam die Straße herunterkommt, um auch am gemeinsamen Corona-Singen teilzunehmen.

Im Garten von Manuela und Franz Brenner warten schon die Musikerinnen und Musiker, ein Mikro ist aufgebaut.

weiter
  • 4
  • 197 Leser
Kurz und bündig

Kein Marktplatzfest

Neresheim-Dorfmerkingen. Aufgrund der herrschenden Unsicherheit und der Vorschriften hinsichtlich der Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln muss der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen sein 21. Marktplatzfest am Wochenende, 15./16. August, absagen.

weiter
  • 678 Leser

Beten in der Kapelle

Dorfmerkingen. Das Fatima-Erscheinungsgebet ist am Donnerstag, 13. August, um 18.30 Uhr in der Fatima Kapelle in Dorfmerkingen. Die Besucher werden gebeten, ihr Gotteslob mit zu bringen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Achten Sie beim Besuch auf die Abstandsregel.

weiter
  • 1654 Leser
Kurz und bündig

Kein Marktplatzfest

Neresheim-Dorfmerkingen. Wegen Corona hat nun auch der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen sein geplantes 21. Marktplatzfest am Wochenende, 15./16. August, abgesagt.

weiter
  • 1151 Leser

In Dorfmerkingen sind alle glücklich unter einem Dach

Gemeinbedarfsgebäude Wie ein Vorzeigeprojekt in Sachen Kultur, Bildung und Zusammenhalt entstanden ist.

Neresheim-Dorfmerkingen. Haushaltsplanungen 2011. Die Situation im Neresheimer Teilort: Das alte Rathaus marode. Das Schulgebäude: 50 Jahre auf dem Buckel. Die vielen Vereine händeringend auf der Suche nach Räumen und der Kindergarten auch nicht mehr der Neuste.

Die Idee, die im Ortschaftsrat dann reifte, war so genial, wie die Ausführung jetzt

weiter
Kurz und bündig

Kein Marktplatzfest

Neresheim-Dorfmerkingen. Coronabedingt sagt der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen sein geplantes 21. Marktplatzfest am 15./16. August ab.

weiter
  • 973 Leser

Aus Liebe zu Natur und Heimat

Ehrenamt Wie sich der Heimatverein Dorfmerkingen mit viel Herzblut um Wege, Feldkreuze, Ruhebänke und vieles mehr kümmert.

Neresheim-Dorfmerkingen

Es sind schon ganz besondere Menschen, die hier auf der Gemarkung Dorfmerkingen so richtig anpacken. Sie erhalten und schaffen Neues, pflegen und bauen auf, sanieren und restaurieren.

Der vor drei Jahren erneuerte Aussichtspunkt „Freilass“ hoch über Weilermerkingen oder der „Bohnerzweg“ sind nur ein

weiter
  • 5
  • 207 Leser

14 neue Bauplätze für Dorfmerkingen

Ortschaftsrat Bürgermeister Häfele spricht über Bauen, Breitband und Neues vom Friedhof.

Neresheim-Dorfmerkingen. Im Baugebiet „Sandgrube III“ sollen 14 Bauplätze, je 600 bis 700 Quadratmeter groß, entstehen. Im Vorgespräch mit Bürgermeister Thomas Häfele waren über zehn Interessentenpaare anwesend. In der Ortschaftsratssitzung sagte der Bürgermeister: „Der Drang zu bauen, ist relativ stark in Dorfmerkingen. Dessen

weiter
  • 1
  • 1129 Leser

Bäckerei Moll eröffnet im Kindergarten

Ortschaftsrat In Dorfmerkingen gibt’s bald eine Bäckerei an unerwartetem Standort .

Neresheim-Dorfmerkingen. In Dorfmerkingen gibt es Defizite in der Nahversorgung. Gute Nachrichten diesbezüglich und zur künftigen Nutzung des Kindergartengebäudes am Ort überbrachte Bürgermeister Thomas Häfele den Dorfmerkinger Ortschaftsräten in der jüngsten Sitzung: Zukünftig geht es im Kindergartengebäude heiß her, denn die Bäckerei

weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Gremium tritt am Donnerstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal zur Sitzung zusammen. Beraten wird über die Mittelbeantragung für den Haushaltsplan 2021 und folgende sowie den aktuellen Stand beim Baugebiet „Sandgrube III“.

weiter
  • 1
  • 788 Leser
Kurz und bündig

Das DRK bittet um Blutspenden

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Deutsche Rote Kreuz organisiert am Freitag, 17. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Dorfmerkingen eine Blutspendeaktion. Damit die Abstandsregeln eingehalten werden können, bittet das DRK um eine Terminreservierung unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/neresheim-dorfmerkingen-turnhalle.

weiter
  • 695 Leser
Kurz und bündig

Naturfreundehaus geöffnet

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Naturfreundehaus Härtsfeldhäusle in Dorfmerkingen ist ab Sonntag, 12. Juli, 13 Uhr, unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder geöffnet.

weiter
  • 913 Leser
Kurz und bündig

DRK sammelt Altpapier

Neresheim-Dorfmerkingen. Das DRK organisiert eine Altpapiersammlung am Sportplatz in Dorfmerkingen. Die Container sind geöffnet am Freitag, 3. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr und am Samstag, 4. Juli, von 8.30 bis 13 Uhr.

weiter
  • 836 Leser

DRK sammelt Altpapier

Neresheim-Dorfmerkingen. Das DRK sammelt eine Altpapier am Sportplatz in Dorfmerkingen. Die Container sind geöffnet am Freitag, 3. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr und am Samstag, 4. Juli, von 8.30 bis 13 Uhr.

weiter
  • 962 Leser

Zuschüsse für Ladeninhaber

Finanzen 15 000 Euro gehen aus dem Topf nach Dorfmerkingen.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Land Baden-Württemberg will auf dem Härtsfeld die Grundversorgung der Bevölkerung stärken. Deshalb werden über Sondermittel auch private Investitionen in Gaststätten und Lebensmittelgeschäfte gefördert. Das teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack (CDU) mit. In Dischingen werde das Ministerium Ländlicher Raum

weiter
  • 672 Leser

Beschränkungen für die Schmiedgasse

Straßenverkehr Ergebnisse der Verkehrsschau im Ortschaftsrat Dorfmerkingen.

Neresheim-Dorfmerkingen. „Am 5. März war die Verkehrsschau im Ort, die positiv verlaufen ist“, sagte Ortsvorsteher Joachim Schicketanz in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates. Besichtigt wurden die Schmiedgasse und die Ortsdurchfahrt von Weilermerkingen.

Zur Info: Im Dorfmerkinger Ortskern befindet sich die relativ kurze Schmiedgasse;

weiter
  • 202 Leser

Das Gemeinbedarfsgebäude ist fast fertig

Ortschaftsrat Wo beim neuen Haus ein Kinderspielplatz angelegt werden könnte.

Neresheim-Dorfmerkingen. Mehrere positive Nachrichten gab es in der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Das Gemeinbedarfsgebäude wird in Kürze fertiggestellt.

Die zweite Sitzung des Dorfmerkinger Ortschaftsrates in diesem Jahr fand im Musik- und Bürgersaal unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln statt. Im Gemeinbedarfsgebäude, dem einstigen

weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Dienstag, 2. Juni, 20 Uhr, die Sitzung des Ortschaftsrates im Musik- und Bürgersaal. Im Anschluss steht der Bericht zum Ergebnis der Verkehrsschau am 5. März auf der Tagesordnung.

weiter
  • 894 Leser

Wie Blasmusiker die Krise meistern

Freizeit Die „Original Härtsfelder Musikanten“ haben einige Veranstaltungen abgesagt.

Neresheim-Dorfmerkingen. Keine gemeinsame Probe, keine Auftritte im Sommer und natürlich kein Beisammensein in geselliger Runde: Wie für viele andere Musikvereine in der Umgebung heißt es auch für die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen, dass aufgrund der Corona-Vorschriften erst einmal gar nichts geht.

Mit dem Erlass

weiter
  • 5
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Vereinsabend abgesagt

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Naturfreunde des Bezirks Ostalb haben den für Samstag, 4. April, geplanten Bezirksvereinsabend in Dorfmerkingen im Härtsfeldhäusle abgesagt. Der Themenabend zu „Jenisch das vergessene Volk“ wird auf einen späteren Termin verschoben.

weiter
  • 656 Leser

Schlussspurt in Dorfmerkingen

Infrastruktur Das neue Gemeinbedarfsgebäude soll am 10. Juli eingeweiht werden. Was bis dahin noch alles erledigt werden muss.

Neresheim-Dorfmerkingen

Corona macht es spannend. Auf Dorfmerkingens bekanntester Baustelle gehen die Arbeiten gut voran. Das neue Gemeinbedarfsgebäude im Neresheimer Teilort ist fast fertig. Doch einige Arbeiten stehen noch aus. „Wir können nicht sagen, ob alles fertig wird bis zur geplanten Einweihung des Gebäudes“, sagt Bürgermeister

weiter

Vielfältiges Sportangebot für alle Altersgruppen

Freizeit Dorfmerkinger Sportgemeinschaft berichtet über Angebote und bietet einen Ausblick aufs Jahr.

Neresheim-Dorfmerkingen. In der Mitgliederversammlung der Sportgemeinschaft Dorfmerkingen konnten die Mitglieder und Gäste erneut auf ein aktives Vereinsjahr zurückblicken. Die Übungsleiterinnen und -leiter berichteten über durchweg gut besuchte Trainingsstunden. Mit Angeboten aus den Bereichen Kinder- und Jugendturnen, Pilates und Aerobic, Männer-Fitness

weiter

50 Jahre Hüttendienst

Jahreshauptversammlung „Die Naturfreunde“ Dorfmerkingen blicken auf das Jubiläumsjahr zurück und ehren Mitglieder.

Neresheim-Dorfmerkingen. Höhepunkt 2019 war bei den Naturfreunden die Feier des 50 jährigen Bestehens des Naturfreundehauses Dorfmerkingen. Die guten „Geister“ der Ortsgruppe sind Alfons und Karin Strobel. In der Hauptversammlung wurde Alfons Strobel als 1. Vorstand wiedergewählt und für 30 Jahre als Vorsitzender geehrt. Außerdem wurden

weiter
Kurz und bündig

Naturfreundehaus geschlossen

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Naturfreundehaus Dorfmerkingen („Härtsfeldhäusle) bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

weiter
  • 854 Leser
Kurz und bündig

Musikverein sagt Termin ab

Neresheim-Dorfmerkingen. Die für diesen Freitag, 13. März, geplante Generalversammlung des Fördervereins des Musikvereins Dorfmerkingen sowie die Hauptversammlung des Musikvereins im Musikerheim wird verschoben.

weiter
  • 804 Leser
Kurz und bündig

Starkbierfest der Sportfreunde

Neresheim-Dorfmerkingen. Im Sportheim Talblick beginnt am Freitag, 13. März, um 17 Uhr das traditionelle Starkbierfest der Sportfreunde Dorfmerkingen. Neben dem eigens für das Fest gebrauten Starkbier bietet das SfD-Team Schmankerl aus der bayerischen und schwäbischen Küche an. Parallel dazu spielen mehrere AH-Mannschaften um den Dorfmerkinger

weiter
Kurz und bündig

Sportlerball und Kehraus

Neresheim-Dorfmerkingen. In der Turnhalle in Dorfmerkingen steigt am Freitag, 21. Februar, der Sportlerball der SF Dorfmerkingen. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Am bunten Faschingstreiben wirken die Faschingsgesellschaft Bachtalia, die Härtsfeldgugga Kösingen, die Tanzhexen aus Neresheim, die Showtanzgruppe Maniacs Lauchheim sowie das SfD-Männerballett

weiter

Dorfmerkingen: Die neue Faschingsparty kommt an

Fasnacht Wie der Musikverein mit seinem veränderten Konzept Erfolg hat und die Besucher in die Festhalle lockt.

Neresheim-Dorfmerkingen. Samstagabend, 20.15 Uhr,, Dorfmerkingen. Der rührige Musikverein hatte eingeladen zu „I’m blue – der 90er/2000er Fasching“. Ein neues Konzept für eine um ein großes Faschingsprogramm und zwei DJ-Teams erweiterte Partynacht. Man darf gespannt sein.

Doch schon auf dem Parkplatz gibt‘s ganz viel

weiter
Kurz und bündig

Fasching mit Hits aus 30 Jahren

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Musikverein Dorfmerkingen richtet am kommenden Samstag, 15. Februar, in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen den 90er/00er Fasching „I’m Blue“ mit zwei DJ-Teams, Narrenzünften und akrobatischen Showtänzen aus. Das Publikum ist eingeladen, zu Hits aus den vergangenen drei Jahrzehnten zu tanzen und feiern. In den

weiter

Tanzen und feiern zu Hits aus drei Jahrzehnten

Fasching Party mit zwei DJ-Teams, Narrenzünften und Akrobatik in Dorfmerkingen. Kostenloser Shuttleservice.

Neresheim-Dorfmerkingen. Am Samstag, 15. Februar, heißt es für alle, die am liebsten zu den Hits der 1990er & 2000er tanzen: ab nach Dorfmerkingen zum „Blue“-Fasching. Denn hier lassen zwei DJ-Teams und die dekorierte Festhalle die vergangenen Jahrzehnte wieder aufleben. Unter den zahlreichen Hits wird sicherlich auch der namensgebende

weiter
  • 106 Leser

Adventsmarkt beschert Kindern 1500-Euro-Spende

Benefiz Dorfmerkinger erzielen mit ihrer Aktion einen Reinerlös von 1500 Euro. Wer jetzt das Geld erhält.

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Adventsgottesdienst am ersten Adventssonntag mit anschließendem Adventsmarkt ist in Dorfmerkingen mittlerweile zur Tradition geworden. Dabei wurde dieses Mal ein Reinerlös von 1500 Euro erzielt. Dieses Geld wurde jetzt an verschiedene Einrichtungen für Kinder gespendet.

Eine Spende von 300 Euro überreichte Susanne Hirschmann

weiter
  • 214 Leser

Gemeinbedarfsgebäude kann im Frühjahr öffnen

Ortschaftsrat In Dorfmerkingen steht viel auf der Agenda – nicht im Haushalt, die Sanierung der Kegelbahn.

Neresheim-Dorfmerkingen. Zur ersten Sitzung dieses Jahres begrüßte Ortsvorsteher Joachim Schicketanz das Gremium, einen Bürger und Stadtbaumeister Bernd Wengert im Musik- und Bürgersaal, der über das Gemeinbedarfsgebäude berichtete.

Bürgerfragestunde: Ein Bürger sprach gleich mehrere Themen an: Die Stadt Neresheim solle sich stärker um die

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Gremium tagt am Dienstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal. Themen: Ausführung der neuen Urnenstelen, geplanter Bezug Gemeinbedarfsgebäude, Haushaltsplan.

weiter
  • 1047 Leser