Nachrichten aus Ebnat

Autos ramponieren Feld in Ebnat

Blaulicht Ein 19-Jähriger wird besonders auffällig und leistet mehrfach Widerstand gegen die Polizei.

Aalen-Ebnat. Mehrere Fahrzeuge sind auf einem Feld hinter der Ebnater Jurahalle gefahren und haben dabei Flurschaden angerichtet. Diese Meldung ging am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr beim Polizeirevier Aalen ein. Als die Polizei den fraglichen Ort erreichte, hatte sich ein Auto auf dem Feld festgefahren.

Wie die Polizei mitteilt, konnte kurz darauf einer

weiter
  • 5
  • 1458 Leser

1000 Euro für Schättereclub

Spende Jennifer Unzeitig stiftet Geld von Radio Ton an den Verein in Ebnat.

Aalen-Ebnat. Radio Ton und Lotto Baden-Württemberg, unterstützen Menschen, die sich für andere einsetzen. Sobald „Another day in Paradise“ von Phil Collins im Programm hört, können Hörer im Studio anrufen und sich 2000 Euro sichern. 1000 Euro erhält der Gewinner persönlich, die anderen 1000 Euro darf er für seine „Herzensangelegenheit“

weiter
  • 1176 Leser

Nordumfahrung: Warum Ampel statt Kreisverkehr?

Verkehr Die Bauarbeiten für die Nordumfahrung B29a haben begonnen. In Richtung Waldhausen wird es auf der Strecke keinen Kreisverkehr geben. Stattdessen soll eine Ampel her.

Aalen-Ebnat

Das freut viele in Ebnat: Die Bauarbeiten für die Nordumfahrung haben begonnen. Ab voraussichtlich Ende 2021 beginnt dann die Umfahrung der Härtsfeldgemeinde an der Waldgrenze westlich des Ortes und schließt am heutigen Knotenpunkt L 1084/L L1076 an das bestehende Straßennetz mit dem neuen Knotenpunkt „Ebnat-Ost“ wieder

weiter
Wahlkampfsplitter

Mobilität für ländlichen Raum

Aalen-Ebnat. Der Grüne Landtagskandidat Alexander Asbrock hat mit Joachim Schubert, Geschäftsführer des Bus- und Reiseunternehmens Beck und Schubert, diskutiert. Überlegungen, welche Verbesserungen Menschen im ländlichen Raum mit neuen Verkehrskonzepten für den öffentlichen Personennahverkehr angeboten werden können, wurden ausgetauscht. Auch

weiter
  • 3
  • 204 Leser

Samariter auf dem Härtsfeld

Soziales Der ambulante Pflegedienst ist nun auch in Ebnat. Weitere Außenstellen sind geplant.

Aalen-Ebnat. Mit der Diakoniestation Aalen und ihrem Angebot „Samariter Mobil“ kommt ein weiterer Anbieter ambulanter Pflege hoch aufs Härtsfeld. Zu finden im Samariterstift in der Hauptstraße 34.

„Unser Ziel ist es, möglichst in jeder Pflegeeinrichtung des Samariterstiftes auch einen ambulanten Pflegedienst zu haben“, erklärt

weiter
  • 5
  • 207 Leser

Fußballer spenden ans Hospiz

Aktion 500 Euro aus dem jährlichen Christbaumverkauf.

Aalen-Ebnat. Tolle Überraschungsaktion: Die Kapitäne der 1. und 2. Fußballmannschaft des SV Ebnat, Marvin Hahn und Denis Werner übergaben einen Scheck über 500 Euro an Birgit Nohl, Sozialarbeiterin im örtlichen Maja-Fischer-Hospiz. Das Geld kommt aus dem jährlichen Christbaumverein der Fußballer, ergänzt durch einen Beitrag aus der eigenen

weiter
  • 852 Leser

Schneemann wird zum Schneedrache

Freizeit Siegfried Hügler zeigt, was man aus Schnee alles machen kann. In diesem Winter steht bei ihm ein vier Meter hoher Schneedrache in seinem Garten. Mit diesem Kunstwerk möchte er andere inspirieren.

Aalen-Ebnat

Geplant war ein einfacher Schneemann, nun steht in Siegfried Hüglers Garten ein vier Meter hoher Schneedrache mit dem Namen „Snowart against Pandemie“. „Der Schnee ist ideal dafür, sich auch in Corona-Zeiten coronakonform zu betätigen“, sagt Hügler.

Schon lange hat Hügler großes Interesse

weiter

„Inzwischen bin ich ein richtiger Ebnater geworden“

Ausbildung Wie Fauzi Musliu als Betonfertigteilbauer Landes- und Bundesbester geworden ist.

Aalen-Ebnat. „Wir teilen die Freude und sind stolz auf unseren Fauzi“, sagt Sylvia Maier, Ausbildungsleiterin bei der Firma Bauunternehmen Franz Traub GmbH & Co. KG. Die Geschichte, die Fauzi Musliu erzählt, ist ein Paradebeispiel dafür, wie man durch Tugendenden wie Fleiß, Durchhaltevermögen und nimmermüden Einsatz zum beruflichen

weiter
  • 5
  • 344 Leser

5000 Euro für soziale Zwecke

Spenden Die Firma Traub in Aalen-Ebnat spendet wieder 5000 Euro an drei Organisationen.

Aalen-Ebnat

Die Firma Traub in Ebnat hat wie schon viele Jahre zuvor insgesamt 5000 Euro an drei verdiente Organisationen und Vereine gespendet.

„Es ist uns Freude und Bedürfnis gleichermaßen, dass wir gerade in dieser schweren Corona-Zeit unsere Tradition fortsetzen“, erklärten die beiden Geschäftsführer Franz Traub und Günter Schönherr.

weiter
  • 2331 Leser

Mit der Maschine gegen Matsch und Dreck

Verkehr Warum bei Ebnat die Straßen immer wieder voll Dreck sind und was dagegen getan wird.

Aalen-Ebnat. Ein Lkw folgt dem nächsten. Anfahren, rein in Matsch und Dreck, den Aushub abladen, dann wieder raus und wegfahren. Es geht sichtbar gut voran mit der Landschaftsentwicklung, sprich der Anfuhr von Aushub „bei der Steingrube“ in Ebnat.

Bei dieser Witterung hinterlässt die Arbeit Spuren – vor allem auf den Straßen –

weiter

Festliches Menü im Wohnmobil

Corona-Pandemie Mit Abstand gut genießen: Wie der Landgasthof Lamm in Ebnat der Krise mit einer innovativen Idee die kalte Schulter zeigt.

Aalen-Ebnat

Jetzt kommen sie“, ruft Sabine Greifenberger überglücklich und lacht: „Ich bin die Schwiegermama. Wir haben hier alles vorbereitet. Toll, dass das klappt“.

Samstagabend auf dem Parkplatz des Landgasthofes Lamm in Ebnat. Um uns herum stehen Wohnmobile in allen Größen. Leichter Nieselregen, es ist fast

weiter

Kiesewetter in Ebnat

Kommunalpolitik Roderich Kiesewetter besucht Firma Gaugler.

Aalen-Ebnat. Zu einem Besuch der Firma Gaugler und Lutz war Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter (CDU) kürzlich in Ebnat. Geschäftsführer Dominic Lutz führte Kiesewetter durch die Firma. Kiesewetter erfuhr, dass der Familienbetrieb bislang keine staatlichen Hilfen im Rahmen der Corona-Pandemie beantragen musste. Generell sei eine rückläufige

weiter
  • 5
  • 793 Leser

SV Ebnat freut sich über ein erfolgreiches Jahr 2019

Jahreshauptversammlung Finanziell lief es besser als erwartet – die Pandemie wird aber Einbußen bringen.

Aalen-Ebnat. Jahreshauptversammlung hielt der SV Ebnat in der Jurahalle. Wegen der aktuellen Corona-Vorschriften mussten sich die Teilnehmer hierzu im Vorfeld anmelden und der Mund-Nasen-Schutz während der Versammlung aufbehalten werden.

Vorstandsvorsitzenden Lothar Weber begrüßte und nach dem gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder berichtete

weiter
  • 188 Leser

Fenster gestaltet und beleuchtet

Adventskalender Zu diesen Aktionen im Advent lädt die evangelische Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat ein.

Aalen-Unterkochen/Ebnat. Die evangelische Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat lädt die Bevölkerung im Advent ein, Adventsfenster, gestaltet von Gemeindegliedern, zu besichtigen. Die Fenster in Unterkochen und Ebnat sind ab 12 Uhr des jeweiligen Tages geschmückt und am Abend beleuchtet.

Montag, 7. Dezember: Familie Novello, Karolingerstr. 9, Ebnat

weiter
  • 128 Leser

Neue Schilder weisen Weg

Kommunales Was die Ebnater Ortschaftsräte besprechen.

Aalen-Ebnat. Der Ebnater Ortschaftsrat hat sich mit mehreren Themen befasst.

Immer wieder „verirren“ sich in Ebnat nach GPS fahrende Lkw. Dies soll in den nächsten Tagen mit der Aufstellung von Hinweisschildern an den Zufahrten ändern.

Noch nicht richtig rund läuft es bei der Aushubanfuhr. Im Bereich der neuen Erddeponie gebe es Probleme

weiter
  • 852 Leser

Wo jetzt neuer Wohnraum entstehen kann

Infrastruktur Erschließung des Gebiets Krautgarten/Birkenmahd II in Ebnat ist fertig.

Aalen-Ebnat. Neun Monate nach Baubeginn ist das neue Wohngebiet Krautgarten/Birkenmahd II in Ebnat komplett erschlossen: Das Areal wird zur neuen Heimat für rund 150 Einwohner in 58 Einheiten.

Groß war der Aufwand bei der Baulandumlegung angesichts der vielen Parzellen, umso größer ist die Freude bei der Verwaltungsspitze und der Ortschaftsverwaltung

weiter
  • 229 Leser

Im ersten Plan Verdichtung viel zu hoch

Ortschaftsrat Informationen und Meinungen zum „Handlungsprogramm Wohnen“.

Aalen-Ebnat. Stadtplaner Andreas Steidel gab im Ortschaftsrat einen Bericht zum „Handlungsprogramm Wohnen“. Wichtig hierbei: Im Bereich Innenentwicklung gebe es bisher sehr wenig Anträge aus Ebnat. „Bitte erst den Antrag stellen, dann anfangen zu bauen“, war den Räten besonders wichtig.

Als Ansprechpartner wurde im

weiter

Schättere, Albaufstieg, Umfahrung

Ortschaftsrat Ebnater Räte monieren einseitige Berichterstattung und mahnen, sachlich zu bleiben.

Aalen-Ebnat. Der „Trauerzug für die Schättere-Trasse“, diverse „einseitige Leserbriefe in großer Menge“ und die „Stimmungsmache aus Unterkochen“ waren Thema im Ortschaftsrat Ebnat. Denr Räten um Ortsvorsteher Manfred Traub und Uwe Grieser war die Debatte dann doch ein wenig zuviel des Ganzen.

Uwe Grieser sagte:

weiter

Ortstermin ohne Spaten

Aalen-Ebnat. Ortstermin an der Baustelle für die Nordumfahrung Ebnat. Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Baudezernent Wolfgang Steidle und Ebnats Ortsvorsteher Manfred Traub informierten sich über den Beginn der Arbeiten für die langersehnte Baumaßnahme. Einen offiziellen Spatenstich hat die Pandemie bislang verhindert.

weiter
  • 663 Leser

Nordumfahrung Ebnat: Ortstermin statt Spatenstich

Infrastruktur Beim Vor-Ort-Termin macht sich die Verwaltungsspitze ein Bild von den anstehenden Arbeiten.

Aalen-Ebnat. Die Arbeiten für die Nordumfahrung Ebnat haben bereits begonnen. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Baustelleneinrichtung sowie die Vermessung der Trasse der Nordumfahrung. Da ein offizieller Spatenstich mit Festakt aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, haben sich OB Thilo Rentschler, Baubürgermeister Wolfgang Steidle

weiter

Förderung von Vereinen

Kommunales Der Ebnater Ortschaftsrat tagt an diesem Donnerstag.

Aalen-Ebnat. Der Ortschaftsrat von Ebnat tagt am Donnerstag, 26. November, um 18.30 Uhr in der Jurahalle mit diesen Themen: Fortschreibung der Förderrichtlinien für musik- und kulturtreibende Vereine (Regelförderung), Sonderförderung der Stadt für Vereine, Bestattungsgebühren, Handlungsprogramm Wohnen, Aufstellen von „Sonnenliegen“

weiter
  • 534 Leser
Kurz und bündig

Förderung von Vereinen

Aalen-Ebnat. Der Ortschaftsrat Ebnat tagt am Donnerstag, 26. November, um 18.30 Uhr in der Jurahalle mit diesen Themen: Fortschreibung der Förderrichtlinien für musik- und kulturtreibende Vereine (Regelförderung), Sonderförderung der Stadt für Vereine, Bestattungsgebühren, Handlungsprogramm Wohnen, Aufstellen von „Sonnenliegen“ in Ebnat.

weiter
  • 576 Leser
Kurz und bündig

Jetzt Blut spenden

Aalen-Ebnat. Die nächste Möglichkeit, Blut zu spenden besteht am kommenden Montag, 23. November, von 14 bis 19.30 Uhr in der Jurahalle im Aalener Teilort Ebnat. Dafür ist eine Terminreservierung erforderlich unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/aalen-ebnat-jurahalle. Bei Fragen oder bei Problemen steht die kostenfreie Service-Hotline

weiter
  • 669 Leser

Nordumfahrung Ebnat: Jetzt wird gebuddelt

Infrastruktur Für 6,7 Millionen Euro wird die 2,1 Kilometer lange Umfahrung um Ebnat gebaut. Das Projekt ist in vier Bauabschnitte gegliedert. Ein Spatenstich fällt Corona wegen aus.

Aalen-Ebnat. Eine dringend gewünschte Entlastung des Ortes Ebnat auf dem Härtsfeld wird nun umgesetzt. Anfang dieser Woche sind die Bauarbeiten an der rund 2,1 Kilometer langen Nordumfahrung gestartet. Die Umfahrung beginnt an der Waldgrenze westlich von Ebnat und schließt am heutigen Knotenpunkt L1084 /L1076 an das bestehende Straßennetz

weiter
Kurz und bündig

Gerade jetzt Blut spenden

Aalen-Ebnat. Die Corona-Pandemie stellt die Blutspendedienste jeden Tag vor neue Herausforderungen. Gerade jetzt ist es besonders wichtig, weiter Blut zu spenden. Die nächste Möglichkeit zu spenden, besteht am Montag, 23. November, von 14 bis 19.30 Uhr in der Jurahalle in Aalen-Ebnat. Dafür ist eine Terminreservierung erforderlich unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/aalen-ebnat-jurahalle.

weiter
  • 629 Leser

Nordumfahrung Ebnat: Es kann losgehen

Verkehr Was das Bundesverkehrsministerium ihm „verlässlich“ mitgeteilt hat, berichtet MdB Roderich Kiesewetter.

Aalen-Ebnat. „Ab sofort kann mit dem Bau der Nordumfahrung Ebnat begonnen werden.“ Dies sei dem CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter aus dem Bundesverkehrsministerium „verlässlich“ mitgeteilt worden. Und dies gibt Kiesewetter am Freitag bekannt. Der tatsächliche Baubeginn liege dann in der Hand der Auftragsverwaltung.

weiter

Hinter dem Tunnel geht’s weiter

Freizeit Die alte Schätteretrasse bietet Wanderern und Spaziergängern vor allem auch nach dem Tunnel ein unvergleichliches Naturerlebnis. Festes Schuhwerk vorausgesetzt.

Aalen-Ebnat

Das ist wohl schon so manchem Wanderer auf der Schätteretrasse passiert. Plötzlich steht er vor dem zugemauerten Tunnelportal und fragte sich, wie es hier wohl weitergeht. Viele Sonntagsspaziergänger drehen deshalb hier einfach um und wandern gemütlich zurück.

Aber hinter dem Tunnel geht’s weiter – und

weiter
Kurz und bündig

Vollsperrung in Ebnat

Aalen-Ebnat. Seit Montag, 9. November, laufen Tiefbauarbeiten im Auftrag der Stadtwerke für die Erneuerung des Kanals sowie der Wasser- und Gasleitungen in der Seestraße in Aalen-Ebnat. Hierzu musste die Seestraße zwischen den Einmündungen Ebnater Hauptstraße und Landesstraße voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Freitag,

weiter
  • 1
  • 1171 Leser

Vollsperrung der Seestraße

Verkehr Tiefbauarbeiten in Ebnat beginnen am Montag, 8. November.

Aalen-Ebnat. Am Montag, 9. November, beginnen die Tiefbauarbeiten im Auftrag der Stadtwerke für die Erneuerung des Kanals sowie der Wasser- und Gasleitungen in der Seestraße. Hierzu muss die Seestraße zwischen den Einmündungen Ebnater Hauptstraße und Langestraße vollgesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Freitag, 18. Dezember.

weiter
  • 999 Leser

Der neue „offene Bücherschrank“ im Dorfladen

Literatur Wie in Ebnat der „offene Bücherschrank“ entstand und wie er genutzt werden kann.

Aalen-Ebnat. Es soll ein offenes Geben und Nehmen sein. Wem ein Buch oder eine Zeitschrift gefällt, der nimmt es sich und kann es behalten oder auch wieder zurückstellen. Kostenfrei, ohne Unterschrift, völlig zwanglos.

Genauso kann man seine eigenen Bücher hier auch der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Einfach bringen. Natürlich jetzt bitte

weiter
  • 5
  • 258 Leser

1000 Euro für katholische Kita in Ebnat

Spende Town & Country Stiftung unterstützt die Neugestaltung des Spielgartens in der Betreuungseinrichtung.

Aalen-Ebnat. Die katholische Kirchengemeinde Maria Unbefleckte Empfängnis wird mit 1000 Euro von der Town & Country Stiftung gefördert. Die katholische Kita St. Maria in Ebnat freut sich über die Finanzspritze für ihr Gartenprojekt.

In der Kita St. Maria werden Kinder nach christlichem Glauben und Menschenbild betreut. Ihnen werden Möglichkeiten

weiter
  • 1172 Leser

Intaktes Ensemble – auch abseits der Konzertbühnen

Generalversammlung Handharmonikafreunde Ebnat blicken aufs Jahr, wählen Vorstand und ehren Mitglieder.

Aalen-Ebnat. Eine den Pandemiebedingungen angepasste Generalversammlung haben die Handharmonikafreunde Ebnat im Foyer der Jurahalle abgehalten. Vorsitzender Gerhard Schroth hieß hierzu Ortsvorsteher Manfred Traub und die Mitglieder des Vereins willkommen.

Gerhard Schroth und Schriftführerin Heike Bißle blickten auf das Jahresgeschehen. Viele Unterhaltungsauftritte,

weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Absagen von Mittelpunkt

Aalen-Waldhausen/Ebnat. Das Mittelpunkt-Team teilt mit, dass die geplanten Veranstaltungen in Ebnat und Waldhausen nicht stattfinden können. Betroffen sind das Adonia-Musical am Freitag, 30. Oktober, in der Jurahalle in Ebnat, der „Himmlische Genuss“ am 13. November im Hotel Adler in Waldhausen, der Mittelpunkt-Gottesdienst am 29. November und

weiter
  • 5
  • 840 Leser
Kurz und bündig

Absagen von Mittelpunkt

Aalen-Waldhausen/Ebnat. Das Mittelpunkt-Team teilt mit, dass die geplanten Veranstaltungen in Ebnat und Waldhausen nicht laufen können. Betroffen sind das Adonia-Musical am 30. Oktober, in der Jurahalle Ebnat, der „Himmlische Genuss“ am 13. November im „Adler“ Waldhausen, der Mittelpunkt-Gottesdienst am 29. November und das Frauenfrühstück

weiter
  • 5
  • 868 Leser
Polizeibericht

Arbeiter von Sprinter erfasst

Aalen-Ebnat. Ein 59-jähriger Arbeiter ist am Dienstag auf einer Baustelle von einem Sprinter erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 26-Jähriger gegen 9.15 Uhr in der Jurastraße mit seinem Sprinter rückwärts zur Baustelle. Dabei übersah er einen Arbeiter und erfasste ihn. Der 59-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus

weiter
  • 1518 Leser

Gemeinde stimmt der Segnung gleichgeschlechtlicher Paare zu

Evangelische Kirche Wenn der Kirchengemeinderat zustimmt, wäre die Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat die erste im Kirchenbezirk, die das möglich macht.

Aalen-Unterkochen/Ebnat

In Bezug auf das Segnen von homosexuellen Paaren ist die evangelische Kirchengemeinde in Unterkochen-Ebnat tolerant. Bei der Gemeindeversammlung in der Friedenskirche haben zumindest die neun anwesenden Gemeindemitglieder nichts dagegen einzuwenden, dass Pfarrer Manfred Metzger, sollte der Kirchengemeinderat zustimmen, zukünftig

weiter

Unfall auf Baustelle: Arbeiter von Sprinter erfasst

Polizeibericht Der 59-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Aalen-Ebnat. Ein 59-jähriger Arbeiter ist am Dienstag in Ebnat auf einer Baustelle von einem Sprinter erfasst und dabei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei fuhr ein 26-Jähriger gegen 9.15 Uhr in der Jurastraße mit seinem Sprinter rückwärts zur Baustelle. Dabei übersah er einen Arbeiter und

weiter
  • 5
  • 5809 Leser

Jurastraße teils gesperrt

Baustelle Sanierung der Fahrbahnoberfläche Ebnat ab Montag, 19. Oktober.

Aalen-Ebnat. Im Zuge der Jahresbauarbeiten wird die Jurastraße zwischen den Gebäuden 35 und 40 halbseitig gesperrt.

Um die Verkehrssicherheit gewährleisten zu können, wird die Jurastraße im oben genannten Abschnitt saniert. Aufgrund dessen wird die Straße ab Montag, 19. Oktober, bis Mitte November halbseitig gesperrt.

Der Durchgangsverkehr,

weiter
  • 1
  • 1108 Leser

Termin für den Spatenstich

Aalen-Ebnat. Freitag, 13. November: Das ist der Termin für den Spatenstich für die Nordumfahrung Ebnat. Baubürgermeister Wolfgang Steidle gab das in der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Stadtentwicklung und Technik (AUST) bekannt. Bei einem Termin mit Staatssekretär Steffen Bilger im Juli standen die Spaten schon bereit, der Baustart

weiter
  • 3
  • 605 Leser

„Erster Abschnitt zum Jahresende fertig“

Langzeitbaustelle Warum die Stadtwerke Aalen Ebnat gefühlt so lange brauchen.

Aalen-Ebnat. In Ebnat findet gerade eine sehr große Kanalbaumaßnahme der Stadtwerke Aalen statt. Die Maßnahme erstreckt sich über Teile der Oberkochener Straße und Häfnerstraße. Warum es gefühlt so lange dauert, erläutert Igor Dimitrijoski, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/Marketing bei den Stadtwerken Aalen auf Anfrage.

Da der Kanal sehr groß

weiter
  • 1
  • 1287 Leser
So ist’s richtig

Zusatzschild für Radfahrer frei

Aalen-Ebnat. Bei dem am Montag, 5. Oktober, in der SchwäPo veröffentlichten Bericht über die Trassenabstimmung im Ebnater Ortschaftsrat ist uns ein Fehler unterlaufen. Richtig ist: OB Thilo Rentschler sieht die einzige Möglichkeit für eine gemeinsame Nutzung der Schätteretrasse bis zum Tunnel in einer Festlegung als Fußweg mit dem Zusatzschild

weiter
  • 5
  • 559 Leser

TC Ebnat ehrt langjährige und verdiente Mitglieder

Vereinsleben Nachgeholte Jahreshauptversammlung mit Wahlen. Der Verein zeigt sich als lebendige Truppe.

Aalen-Ebnat. Nachdem Corona die ursprünglich im Frühjahr angesetzte Jahreshauptversammlung des TC Ebnat verhinderte, hat diese nun unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln in der Tennishalle des Vereins stattgefunden. Vorsitzender Rainer Schütz begrüßte dazu die anwesenden Mitglieder und Ortsvorsteher Manfred Traub.

Nach der Totenehrung

weiter
  • 196 Leser

Keine Überraschung

Trasse So haben sich die Ebnater Ortschaftsräte beim Votum verhalten.

Aalen-Ebnat. In einer sachlichen, teilweise sogar fast heiteren Abstimmung wärmten die Räte keine bekannten Argumente mehr auf sondern plädierten „endlich eine Lösung im Gemeinderat zu schaffen an die sich dann alle halten“. Gegen eine Sperrung der Waldhäuser Steige stimmte der Rat mit 12:1 Stimmen.

Ebenfalls mit 12:1 fiel dann das

weiter
  • 1
  • 687 Leser
Aus dem Ortschaftsrat

Trassenabstimmung

Aalen-Ebnat. In einem sachlichen Diskurs plädierten die Räte dafür, „endlich eine Lösung im Gemeinderat zu schaffen“. Gegen eine Sperrung der Waldhäuser Steige für Kfz stimmte man mit 12:1 Stimmen. Ebenfalls mit 12:1 dann pro Bürgerentscheid. Wir haben Stimmen gesammelt: OB Thilo Rentschler: „Der Gemeinderat hat sich bisher einer finalen

weiter
  • 111 Leser

Kita, Bauplätze, Lärmschutz und sanierte Jurahalle

Ortschaftsrat Ebnats Gremium definiert seine „Investitions-Wunschliste“ für das kommende Jahr

Aalen-Ebnat. Einstimmig hat Ebnats Ortschaftsrat den Haushaltsplanentwurf 2021, bezogen auf die Belange der Ortschaft, beschlossen.

Über den Gesamtpunkt „KiTa“ wurde allerdings gesondert abgestimmt. Uwe Grieser wollte sich hier der Stimme enthalten „weil ich nicht über genügend Information verfüge, um darüber abstimmen zu können“.

weiter
  • 148 Leser

Trasse: Das sagen die Ebnater Räte

Kommunales Diskussion um die Sperrung der Waldhäuser Steige. Vorschlag für Votum für einen Bürgerentscheid.

Aalen-Ebnat. Die ruhige, teilweise fast ein wenig heitere Diskussion zum Thema „Radwegeverbindung aufs Härtsfeld“ mit Sachverhalt Sperrung der K 3291, der Waldhäuser Steige, am Donnerstagabend in der Ebnater Jurahalle kann auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden: „Nach so langer Zeit muss jetzt endlich der Gemeinderat

weiter
Kurz und bündig

Neue Tagesordnung in Ebnat

Aalen-Ebnat. Am Donnerstag, 1. Oktober, tagt um 18 Uhr in der Jurahalle der Ortschaftsrat. Wie die Stadt mitteilt, entfällt der Grundsatzbeschluss zur Weiterentwicklung zu einer zeitgemäßen Kita-Situation. Themen sind die Belange von Ebnat im Haushalt 2021, Radwegeverbindung auf das Härtsfeld, die Bestimmungen für die Abtretung städtischer Grundstücke

weiter
  • 655 Leser
Kurz und bündig

Neue Tagesordnung in Ebnat

Aalen-Ebnat. Am Donnerstag, 1. Oktober, tagt um 18 Uhr in der Jurahalle der Ortschaftsrat. Wie die Verwaltung mitteilt, entfällt der Grundsatzbeschluss zur Weiterentwicklung zu einer zeitgemäßen Kita-Situation in Ebnat. Themen sind die Belange von Ebnat im Haushaltsplanentwurf 2021, die Radwegeverbindung aufs vordere Härtsfeld und die Bestimmungen

weiter
  • 632 Leser
Kurz und bündig

Neue Tagesordnung in Ebnat

Aalen-Ebnat. Am Donnerstag, 1. Oktober, tagt um 18 Uhr in der Jurahalle der Ortschaftsrat. Wie die Stadt mitteilt, entfällt der Grundsatzbeschluss zur Weiterentwicklung zu einer zeitgemäßen Kita-Situation in Ebnat. Themen sind die Belange von Ebnat im Haushaltsplanentwurf 2021, die Radwegeverbindung auf das vordere Härtsfeld, die Bestimmungen für

weiter
  • 677 Leser

Kita-Situation in Ebnat

Ortschaftsrat Zudem Debatte über den Radweg aufs vordere Härtsfeld.

Aalen-Ebnat. Der Grundsatzbeschluss zur Weiterentwicklung zu einer zeitgemäßen Kita-Situation in Ebnat steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Donnerstag, 1. Oktober, um 18 Uhr in der Jurahalle. Themen sind unter anderem die Radwegeverbindung auf das vordere Härtsfeld sowie die innerörtliche Beschilderung.

weiter
  • 895 Leser