Nachrichten aus Kösingen

Leserbeitrag schreiben

Kösinger Verwaltung bleibt zu

Ortschaftsrat Die Idee eines Bürgers für einen Grünabladeplatz am Ort zum Frühling und Herbst kommt im Gremium gut an.

Neresheim-Kösingen

Darum ging es in Kösingens Ortschaftsrat.

Bürgerfragestunde Ein Bürger regte an, eine Dauersammelstelle für Grünschnitt einzurichten. Ortsvorsteher Dirk Hoesch sagte, man könne versuchen, einen Grünabladeplatz zum Frühjahr und Herbst für eine bestimmte Zeit auszuweisen. Ein solcher Platz soll aber nicht zum Müllabladeplatz

weiter
  • 307 Leser

Kösinger Freibad bleibt 2020 zu

Ortschaftsrat Wann das Baden auf dem Härtsfeld wieder möglich sein wird. Warum es verschoben werden musste.

Neresheim-Kösingen. Sommer, Sonne, Badespaß im Freibad in Kösingen: In diesem Sommer wird das leider nicht mehr möglich werden. Ursprünglich war geplant, das Bad nach dessen Großsanierung noch im laufenden Jahr zu eröffnen. Die Corona-Pandemie verzögerte allerdings die Sanierungsarbeiten. Nun soll es Mitte Mai 2021 öffnen, kündete Ortsvorsteher

weiter

Was sich in Kösingen tut

Ortschaftsrat Welchen Dingen sich der Dirk Hoesch annehmen will.

Neresheim-Kösingen. Was die Kösinger Ortschaftsräte in ihrer jüngsten Sitzung beschäftigt hat:

Ein Strahler auf dem Rathaus, der die Kirche in Kösingen anstrahlt, funktioniert nicht, monierte Ort-schaftsrat Dino Kunick. „Ideal wäre, wenn alle Lichter der Strahler die Kirche in einer einheitlichen Farbe anstrahlen würden“. „Wichtig

weiter
Leserbeiträge
Bei der offiziellen Übergabe war Ludwig Wiedenmann im Freibad Kösingen (vorne links).  Das Foto zeigt einige Aktive der DLRG Ortsgruppe Kösingen mit den neuen T-Shirts.
DLRG Kösingen Neues Outfit für DLRG´ler
DLRG Kösingen Fun & Action Poolparty im Freibad Kösingen
Kurz und bündig

Stand beim Freibad

Neresheim-Kösingen. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Kösingen beginnt am Donnerstag, 18. Juni, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle. Auf der Tagesordnung stehen dabei der aktuelle Stand in Sachen Freibad, die Ergebnisse des Heckenschnittprogramms und die Situation der Ortschaftsverwaltung.

weiter
  • 375 Leser
Kurz und bündig

Zusätzliche Papiersammlung

Neresheim-Kösingen/Schweindorf. Bis Donnerstag, 9. bis 11. Juni, werden in Kösingen vor dem Feuerwehrgerätehaus und in Schweindorf auf dem Parkplatz der Karl-Bonhoeffer-Halle Altpapiercontainer aufgestellt. Der Kösinger Sportclub und das DRK Schweindorf bitten darum, beim Einwurf des Altpapiers die Abstandsregeln zu beachten.

weiter
  • 367 Leser
Kurz und bündig

Zusätzliche Papiersammlung

Neresheim-Kösingen/Schweindorf. Von Dienstag bis Donnerstag, 9. bis 11. Juni, werden in Kösingen vor dem Feuerwehrgerätehaus und in Schweindorf auf dem Parkplatz der Karl-Bonhoeffer-Halle Altpapiercontainer aufgestellt. Der Kösinger Sportclub und das DRK Schweindorf bitten darum, beim Einwurf die Abstandsregeln zu beachten und das Papier so weit

weiter
  • 399 Leser

Brauchtumsabend im kommenden Jahr

Faschingsfreunde Kösingen Michael Hafner folgt auf Ulrike Gruber-Bittnar als Präsident.

Neresheim-Kösingen. Bei den Faschingsfreunden Kösingen (FFK) ist immer was los: 2019 feierte der Verein seinen 33. Geburtstag und 2020 begann mit dem gelungenen Nachtumzug. In der diesjährigen Hauptversammlung, die noch vor dem Kontaktverbot und somit „legal“ stattfand, wurde an die Aktivitäten in 2019 erinnert und in die Zukunft geblickt:

weiter
  • 128 Leser

Die Kösinger Schützen nähen Masken

Corona Drei Frauen vom Schützenverein Hubertus Kösingen nähen über 100 Mund-Nasen-Masken. Ausgabe reglementiert.

Neresheim-Kösingen. Über 100 Mund-Nasen-Masken für Kösingerinnen und Kösinger, die älter als 70 Jahre sind, für Vereinsmitglieder über 50 Jahre und für den Gebrauch im Schützenhaus nach Beendigung der Ausgangsbeschränkungen, haben drei Damen vom Kösinger Schützenverein genäht.

Das Angebot der Neresheimer Firma GtA MNS-Stoff für Gesichtsmasken

weiter
  • 5
  • 1382 Leser

Becken des Freibads wird bereits gefüllt

Sanierung Befüllung hat technische Gründe, Öffnungstermin ist weiter unklar.

Neresheim-Kösingen.Sieht wirklich klasse aus: Erstmals ist seit letztem Wochenende das Becken des neuen Neresheimer Freibades in Kösingen gut zur Hälfte mit Wasser gefüllt.

„Edelstahlbecken sollten nicht zu lange leer sein, damit sich die Bodenbleche nicht wölben“, beschreibt Badbetriebsleiter Carsten Pferner die notwendige Maßnahme,

weiter
  • 5
  • 260 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Freibad

Neresheim-Kösingen. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte die Türe zum Aufenthaltsraum im Kösinger Freibad auf. Auch ein derzeit dort stehender Bauwagen wurde versucht aufzuhebeln. Entwendet wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand nichts. Das Freibadgelände ist derzeit aufgrund einer eingerichteten Baustelle frei zugänglich.

weiter
  • 312 Leser

Eröffnung vor den Sommerferien?

Freibad Kösingen Die Arbeiten auf der Baustelle sind im Zeitplan - trotz Corona. Wenn alles gut weiterläuft, soll irgendwann nach Pfingsten eröffnet werden. Ein Blick auf die Finanzen.

Neresheim-Kösingen

Wenn es dieser Tage so richtig Frühling ist, wünschen sich viele, dass auch bald die Freibäder öffnen. Die Coronakrise lässt derzeit noch die Frage offen, wann und ob überhaupt eine Freibadsaison möglich ist. Damit aber alles bereit ist, wird auf der Baustelle in Kösingen derzeit fleißig gearbeitet. Trotz der Pandemie.

weiter

Kritik an Licht und Sound in der Turnhalle

Ortschaftsrat Die Kösinger Räte befassen sich mit dem DLRG, den Kirchenwahlen und der Kreisputzete.

Neresheim-Kösingen. Noch rechtzeitig vor der Coronakrise hat der Kösinger Ortschaftsrat getagt. Auf der Tagesordnung standen die DLRG-Gruppe, die Kreisputzete und die am kommenden Sonntag, 22. März, anstehenden katholischen Kirchengemeinderatswahlen. Zudem ging es bei der Sitzung um die örtliche Turnhalle.

Die DLRG Gruppe Kösingen war bisher

weiter
Kurz und bündig

DLRG stellt Übungen ein

Neresheim-Kösingen. Ab sofort wird der Übungsbetrieb im DLRG-Landesverband vorläufig bis 30. April eingestellt. Damit entfällt die am Samstag, 4. April geplante Hauptversammlung.

weiter
  • 503 Leser

Wo in Zukunft Tempo 30 gilt

Ortschaftsrat Welche Ergebnisse die Verkehrsschau in Kösingen erbrachte und mit welchen Maßnahmen man nun für mehr Sicherheit im Dorf sorgen will.

Neresheim-Kösingen

Im Bereich der Kindertagesstätte St. Anna Kösingen halten sich die Verkehrsteilnehmer nicht an das vorgeschriebene Tempo 50. Das war dem Ortschaftsrat Kösingen und den Eltern ein Dorn im Auge. Bald gehört dieser sensible Gefahrenpunkt der Vergangenheit an. Inzwischen war die Verkehrsschau vor Ort und entschied, dass hier künftig

weiter

Karin Grubauer ist die Schützenkönigin 2020

Königsproklamation Schützenverein Hubertus Kösingen ehrt Gründungsmitglieder und kürt seine Sieger.

Neresheim-Kösingen. Das Jahr 2019 stand beim Schützenverein Hubertus Kösingen unter dem Zeichen zweier Jubiläen: die Gründung des Schützenvereins vor 60, und die Gründung der Böllerschützen vor 20 Jahren.

Bei der Königsfeier ehrte Schützenmeister Markus Grubauer Georg Semesch (Ehrenvorstand), Walter Kehrle (Ehrenmitglied), Eugen Kehrle (Ehrenmitglied),

weiter
  • 105 Leser

Waghalsige Akrobatik, fetzige Tänze

Fasching Die Faschingsfreunde Kösingen bringen bei ihrem Ball ihre fünf Garden und Showtanzgruppen befreundeter Faschingsvereine auf die Bühne – das Publikum dankt mit viel Applaus.

Neresheim-Kösingen

Beim Faschingsball der Faschingsfreunde Kösingen (FFK) zündeten die fünf vereinseigenen Garden ein Feuerwerk an Garde- und Showtänzen. Unterhalten wurden die Besucher auch mit schaurigen Maskentänzen, einem grazilen Männerballett und schräger Guggenmusik.

Alle Gruppen der Faschingsfreunde marschierten zu Beginn in die Kösinger

weiter
Kurz und bündig

Ball der Faschingsfreunde

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen bitten am Freitag, 24. Januar, ab 19 Uhr zum Faschingsball in der Turn- und Festhalle Kösingen. Präsentiert wird dabei das komplette Programm mit dem Showblock „God is a Woman“ und Gästen.

weiter
  • 1011 Leser
Kurz und bündig

Ball der Faschingsfreunde

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen bitten am Freitag, 24. Januar, ab 19 Uhr zum Faschingsball in der Turn- und Festhalle Kösingen. Präsentiert wird das komplette Programm mit dem Showblock „God is a Woman“ und Gästen.

weiter
  • 2156 Leser
Kurz und bündig

Ball der Faschingsfreunde

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen bitten am Freitag, 24. Februar, ab 19 Uhr zum Faschingsball in der Turn- und Festhalle Kösingen. Präsentiert wird das komplette Programm mit dem Showblock „God is an Woman“ und Gästen.

weiter
  • 845 Leser

Nachtumzug mit Party legt Verkehr lahm

Fasnacht Der Kösunger Faschingsumzug ist an diesem Freitag, von 18.30 bis 21 Uhr. Was zu beachten ist.

Neresheim-Kösingen. Wegen des Nachtumzugs in Kösingen ist die Ortsdurchfahrt Neresheim-Kösingen an diesem Freitag, 10. Januar, von 18.30 bis ca. 21 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Es wird gebeten, Kösingen in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren.

Zum 12. Mal zieht an diesem Freitag, ab 19 Uhr, der Faschingsumzug durch das

weiter
Kurz und bündig

Nachtumzug in Kösingen

Neresheim-Kösingen. Aufgrund eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Kösingen am Freitag, 10. Januar, von 18:30 Uhr bis circa 21 Uhr voll gesperrt.

weiter
  • 1181 Leser

Im Freibad Kösingen geht’s voran

Schwimmen Wie die Arbeiten vorankommen und wie sich Freiwillige bei den Eigenleistungen einbringen, war unter anderem Thema im Ortschaftsrat.

Neresheim-Kösingen

Noch lassen die kühlen Temperaturen nicht an Badetage im Freibad in Kösingen denken; dennoch geht es hier derzeit heiß her. Grund dafür sind die Arbeiten für das Edelstahlbecken. Die jüngste Ortschaftsratssitzung drehte sich um den Stand der Freibadsanierung, die voll im Zeit- und Kostenplan liegt sowie die Ergebnisse der

weiter
  • 111 Leser
Kurz und bündig

Nachtumzug mit Party

Neresheim-Kösingen. Zum 12. Mal zieht am Freitag, 10. Januar, ab 19 Uhr der Faschingsumzug durch das nächtliche Kösingen. Danach steigt die Party in zwei Partyzelten und der Halle mit DJ Diabolo, DJ Bennaxi, DJ Burns und DJ Red Scorpion. Der Eintritt kostet 3 Euro.

weiter
  • 561 Leser
Kurz und bündig

Nachtumzug mit Party

Neresheim-Kösingen. Zum 12. Mal zieht am Freitag, 10. Januar, ab 19 Uhr der Faschingsumzug durch das nächtliche Kösingen. Danach steigt die Party in zwei Partyzelten und der Halle mit DJ Diabolo,DJ Bennaxi, DJ Burns und DJ Red Scorpion. Der Eintritt kostet 3 Euro.

weiter
  • 600 Leser

Häfele wünscht sich Freibaderöffnung zu Himmelfahrt

Tradition Themen beim Neujahrsempfang in Kösingen sind das Bad und der neue Pfarrer für die Seelsorgeeinheit.

Neresheim-Kösingen. Jedes Jahr bringt neue Herausforderungen. Nicht leicht war es für die Seelsorgeeinheit Neresheim 2019 ohne leitenden Pfarrer zu überbrücken. Ein Großprojekt ist die Freibadsanierung. Beim Kösinger Neujahrsempfang blicken Kirchengemeinde St. Sola und bürgerliche Gemeinde erwartungsvoll auf 2020, denn es gibt wieder einen leitenden

weiter
  • 113 Leser

Startschuss für die närrische Saison

Nachtumzug Traditionell ist der Nachtumzug in Kösingen der erste Höhepunkt des Faschings auf dem Härtsfeld. Am Freitag, 10. Januar, geht’s los.

Neresheim-Kösingen

Viel „Hanoi-Hajo“, noch mehr Gardemädels, Hexen und Musikgruppen und dazu sicher wieder eine grandiose Stimmung erwartet die Besucher am Freitag beim Nachtumzug in Kösingen.

Die Zahlen sind für den kleinen Ort auf dem Härtsfeld wieder einmal herausragend: 2000 Teilnehmer aus 55 Vereinen haben sich gemeldet und gefühlt

weiter
  • 216 Leser

Warum ein Knecht heiß begehrt ist

Bühne Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs (KSC) spielt in der Turnhalle „Der vererbte Hochzeiter“. Wie die Premiere des Lustspiels beim Publikum ankam.

Neresheim-Kösingen.

Geld macht nicht unbedingt glücklich, aber es beruhigt ungemein. In Kösingen wurde neben beträchtlichem Grundbesitz ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs (KSC) zeigt in der Saison 2019/2020 das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“, das am Donnerstagabend

weiter

Musikalische Besinnung

Konzert Wie die Kö’singers in der St. Sola Kirche das Publikum auf den Weg in die Weihnachtszeit mitnehmen.

Neresheim-Kösingen. Eine besinnliche Auszeit vom Vorweihnachtsstress ermöglichten am vierten Adventssonntag die Kö’singers den Besuchern ihres kleinen, aber feinen Konzerts in der gut besetzten Kösinger St. Sola Kirche. Etwa eine Stunde konnte das Publikum feinfühlige Weihnachtslieder von den Kö’singers und einer Instrumentalgruppe

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter der Telefonnummer (07326) 7349.

weiter
  • 737 Leser
Kurz notiert im Oktober

Großeinsatz im Freibad

Neresheim-Kösingen. Elf Helfer treffen sich, um das Kösinger Freibad schon mal ein wenig auf Vordermann zu bringen.

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter Telefon (07326) 7349.

weiter
  • 699 Leser

Bräutigam wird vererbt

Laientheater Theatergruppe des Kösinger Sportclubs.

Neresheim-Kösingen. Anstatt Geld wird in Kösingen ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Wie und ob das überhaupt funktioniert, ist in der Kösinger Turnhalle zu sehen. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt in diesem Jahr das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“. Die Zuschauer dürfen gespannt

weiter

„Der vererbte Hochzeiter“

Laientheater Premiere am Donnerstag um 14 Uhr, bzw. 19.30 Uhr.

Neresheim-Kösingen. Anstatt Geld wird in Kösingen ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt in diesem Jahr das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob es eine Hochzeit gibt und wer wen heiratet. Für reichlich Irrungen und

weiter
Kurz und bündig

Besinnliche Stunde mit Musik

Neresheim-Kösingen. Die „KÖ’singers“ und ein Instrumentalkreis laden am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, zu einer besinnlichen, musikalischen Stunde vor den Feiertagen in der Kösinger Kirche St. Sola ein.

weiter
  • 727 Leser

Musik zum Advent

Neresheim-Kösingen. Ein Instrumentalkreis und die „KÖ’singers“ und laden am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, zu einer besinnlichen, musikalischen Stunde vor den Feiertagen in der Kösinger Kirche St. Sola ein.

Die Leitung hat Dagmar Barsacq. Die „KÖ’singers“ sind ein reiner Frauenchor, dem vor allem die neuen geistlichen

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird das Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter (07326) 7349.

weiter
  • 634 Leser

Ein halbes Jahrhundert als Organist

Jubiläum Heribert Fischer aus Hohlenstein feiert in der katholischen Kirche St. Sola sein 50-jähriges Organistenjubiläum in Kösingen und Hohlenstein.

Neresheim-Kösingen/Hohlenstein. Die Kirche lebt von engagierten Menschen. Einer von ihnen ist Heribert Fischer aus Hohlenstein. Ehre, wem Ehre gebührt: Fischer wurde in der Kösinger Kirche am Sonntagvormittag für 50 Jahre als Organist von Kösin-gen und Hohlenstein geehrt.

Im Rahmen des Festgottesdienstes mit Pater Kurian zum Kirchenpatrozinium

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter Telefon (07326) 7349.

weiter
  • 555 Leser
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter (07326) 7349.

weiter
  • 583 Leser
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird das Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter Telefon (07326) 7349.

weiter
  • 430 Leser

Zum Glück gab’s 1986 ein „Hajo“

Jubiläum Faschingsfreunde Kösingen feiern mit geladenen Gästen zum 33. Narrenjubiläum eine rauschende Festparty. Was die FFK so besonders macht.

Neresheim-Kösingen

Der Ausfall des Umzugs in Neresheim war nach dem Freibad bestimmt das Beste, was je von der Stadt nach Kösingen kam“, blickte Bürgermeister Thomas Häfele als Festredner bei der FFK-Jubiläumsfeier am Samstag mit leicht närrischem Unterton auf das Jahr 1979 zurück.

Damals sprangen die Kösinger kurzfristig und mit viel

weiter
Kurz und bündig

Fasching Reloaded Party

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen starten an diesem Freitag, 15. November, um 21 Uhr mit der „Reloaded Party“ mit DJ Red Scorpion in der Turn- und Festhalle in Kösingen die neue Faschingssaison. Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kostümierte haben freien Eintritt. Für den sicheren Heimweg verkehren um 3 Uhr zwei

weiter
  • 788 Leser
Kurz und bündig

Fasching Reloaded Party

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen starten am Freitag, 15. November, um 21 Uhr mit der „Reloaded Party“ mit DJ Red Scorpion in der Turn- und Festhalle in Kösingen die neue Faschingssaison. Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kostümierte haben freien Eintritt. Für den sicheren Heimweg verkehren um 3 Uhr zwei Shuttlebus-Linien

weiter
  • 660 Leser

FFK feiert 33 Jahre Narrenbündnis

Fasnacht Die Faschingsfreunde Kösingen begehen ein närrisches Datum. Wie die inzwischen recht große und sehr erfolgreiche Gruppierung entstanden ist.

Neresheim-Kösingen

Eigentlich war man ja schon immer dabei“, blicken Präsidentin Ulrike Gruber-Bittnar und Josef Beyerle, Vorstand des Schwesternvereins, beim Pressegespräch anlässlich des 33. Geburtstags der FFK zurück. Erste sicher belegte Faschingsaktivität in Kösingen ist aber der erste große Umzug 1979 als Ersatz für den kurzfristig

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Fasching Reloaded Party

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen starten am Freitag, 15. November, um 21 Uhr mit der „Reloaded Party“ mit DJ Red Scorpion in der Turn- und Festhalle in Kösingen die neue Faschingssaison. Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kostümierte frei. Für den Heimweg verkehren um 3 Uhr zwei Buslinien Richtung Neresheim.

weiter
  • 733 Leser

Dicker Baustein: Initiative „pro Freibad Kösingen“ übergibt 30.000 Euro

Sanierung: So ist der der Stand der Bauarbeiten und der Kosten.

Neresheim-Kösingen. „Wenn wir schon keine Unterstützung von der Politik bekommen, dann muss das jetzt die Bürgerschaft übernehmen“, kann sich Neresheims Bürgermeister Thomas Häfele bei der Scheckübergabe am Samstagnachmittag in Kösingen einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. Umso mehr zählt

weiter
  • 5
  • 256 Leser
Kurz und bündig

Fasching Reloaded Party

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen starten am 15. November, 21 Uhr, mit der „Reloaded Party“ mit DJ Red Scorpion in der Turn- und Festhalle die neue Faschingssaison.

weiter
  • 1177 Leser

Kinder helfen Kindern

Aktion „Meins wird Deins – Jeder kann Sankt Martin sein“ in Kösingen.

Neresheim-Kösingen. Die Krabbelgruppe Kösingen war bei der Kleider-Teilaktion zu St. Martin dabei. Kleidungsstücke, Schuhe und Stofftiere spendeten Kinder und Eltern für die Aktion „Meins wird Deins“. Nachdem die Kinder in der Krabbelgruppen-Stunde Laternen gebastelt hatten und ihnen die Martinsgeschichte erzählt wurde, wollten sie

weiter

Kösinger Musiker werden gefeiert

Kirchenkonzert Die Instrumentalisten des Heimatvereins heimsen nach ihrem Auftritt in der St.-Sola-Kirche rauschenden Applaus ein. Was sie alles gespielt haben.

Neresheim-Kösingen

Verdienten Applaus im Stehen gab es für die Musikerinnen und Musiker des Heimatvereins Kösingen am Ende ihres gelungenen Kirchenkonzerts in der Kösinger Pfarrkirche St. Sola am Sonntagabend. Sie begeisterten die Zuhörer mit ihrer spannenden musikalischen Weltreise rund um den Globus.

2017 fand zuletzt ein Kirchenkonzert des

weiter
  • 190 Leser
Kurz und bündig

Konzert des Heimatvereins

Neresheim-Kösingen. Die Musikerinnen und Musiker des Heimatvereins Kösingen geben am Sonntag, 3. November, um 19 Uhr ein Kirchenkonzert in St. Sola in Kösingen. Im Anschluss findet ein kleiner Stehempfang im Pfarrhaus statt.

weiter
  • 1051 Leser