Nachrichten aus Kösingen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Kösinger Ortschaftrat tagt

Neresheim-Kösingen. Am Donnerstag, 16. Mai, tagt der Ortschaftsrat Kösingen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen vor Ort die Besichtigung der Obstanlage, der Schule, der Halle und des Freibads. Dem schließen sich im Rathaus eine Bürgerfragestunde und die Beratung über die weitere Nutzung der Schule an.

weiter
  • 169 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Kösingen

Neresheim-Kösingen. Am Donnerstag, 16. Mai, ist um 19.30 Uhr Sitzung im Rathaus Kösingen mit Besichtigung Obstanlage, Schule, Halle und Freibad.

weiter
  • 324 Leser

Das stellt der Kösinger Heimatverein auf die Beine

Hauptversammlung Die Förderung der Kinder und Jugendlichen wird großgeschrieben.

Neresheim-Kösingen. Seit dem vergangenen Jahr hat Kösingen einen Heimatverein. Entstanden ist er aus der Fusion des örtlichen Musikervereins und der Krieger- und Reservistenkameradschaft. Jetzt hatte er Hauptversammlung. In deren Mittelpunkt standen die Wahlen des Vorstandes und die Festlegung des Mitgliedsbeitrags, wobei der Verein Jugendliche besonders

weiter
Leserbeiträge
Bei der offiziellen Übergabe war Ludwig Wiedenmann im Freibad Kösingen (vorne links).  Das Foto zeigt einige Aktive der DLRG Ortsgruppe Kösingen mit den neuen T-Shirts.
DLRG Kösingen Neues Outfit für DLRG´ler
DLRG Kösingen Fun & Action Poolparty im Freibad Kösingen

Schützen feiern in diesem Jahr zwei Jubiläen

Hauptversammlung Schützenverein Hubertus Kösingen ehrt langjährige Mitglieder und wählt den Vorstand.

Neresheim-Kösingen. In diesem Jahr stehen bei den Hubertusschützen zwei Jubiläen an: Der Schützenverein wird 60 und seine Böllergruppe 20 Jahre alt. 2018 war ein erfolgreiches Jahr mit vielen Terminen, so das Fazit in der Hauptversammlung, in der auch der komplette Vorstand gewählt und Mitglieder für Vereinstreue geehrt wurden.

„2018 waren es

weiter
  • 103 Leser

55 Freiwillige arbeiten im Freibad

Freibad Kösingen Erster Arbeitseinsatz der Initiative „proFreibad“ ist sehr erfolgreich. Warum sich Bürgermeister Häfele spontan dazu entschließt, das Mittagessen zu spendieren.

Neresheim-Kösingen

Die Initiative „proFreibad“ hatte zum ersten Arbeitseinsatz aufgerufen. Spontan hatten sich 40 Personen angemeldet. Die Freude war riesig groß, als sich tatsächlich 55 gut gelaunte und hoch motivierte Freiwillige aus der Region eingefunden hatten, um diverse Arbeiten auszuführen.

Aufgabe war es, die defekte Folienabdichtung

weiter
  • 5
  • 207 Leser

DLRG ist 620 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

Freizeit Die Kösinger Ortsgruppe bringt sich rund ums Freibad ein. Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung.

Neresheim-Kösingen. Vorsitzender Oswald Georg freut sich, bei der Jahreshauptversammlung der DLRG Kösingen zahlreiche Mitglieder und Gäste im Vereinsheim des KSC Kösingen willkommen zu heißen. Ein besonderer Gruß ging an den Ehrenvorsitzenden Eugen Best.

Oswald berichtete von einem erfolgreichen Vereinsjahr und davon, dass man die 400 Mitgliedermarke

weiter

Faschingsfreunde im stetigen Aufwind

Verein Bei der Hauptversammlung wurden Mitglieder geehrt und der Vorstand gewählt.

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen (FFK) verzeichnen enormen Zuwachs. Bei der Hauptversammlung drehte sich um den Rück- und Ausblick sowie die Wahlen.

„Ein arbeitsreiches, erfolgreiches 2018 liegt hinter uns“, sagte FFK-Präsidentin Ulrike Gruber im Faschingsfreundeheim. Veranstaltet wurden im vergangenen Jahr: Gartenfest,

weiter
  • 115 Leser
Aus dem Ortschaftsrat

Grotte ist zugewachsen

Neresheim-Kösingen. Josef Beyerle sagte, dass die Grotte in der Ortsdurchfahrt unterhalb der Kirche stark mit Efeu bewachsen ist und einen Formschnitt benötigt. Die Grotte ist aus Tuffstein und um die 60 Jahre alt. Nun soll eine Besichtigung erfolgen.

weiter
  • 317 Leser
Aus dem Ortschaftsrat

Grundschule

Neresheim-Kösingen. An der Grundschule sollen über den Winter 2019/2020 große Bäume entfernt und ersetzt werden.

weiter
  • 582 Leser
Aus dem Ortschaftsrat

Hund macht Ärger

Neresheim-Kösingen. Das Ordnungsamt wird wegen eines oft unbeaufsichtigt freilaufenden Riesenschnauzers in Kösingen tätig werden.

weiter
  • 767 Leser
Aus dem Ortschaftsrat

Äpfel- statt Zwetschgenbäume

Neresheim-Kösingen. Der Schützenverein hat Bäume in der Obstanlage geschnitten. Dort haben viele Zwetschgenbäume Pilzbefall. 2019 will man diese durch Apfelbäume ersetzen.

weiter
  • 641 Leser

Die Sanierung des Freibads steht an

Freizeit Kösingens Ortschaftsrat befasst sich mit den Plänen für das Bad und plädiert für ausreichend Hochwasserschutz dort. Arbeitseinsätze für Freiwillige gibt es am 30. März und am 6. April.

Neresheim-Kösingen

Die Freibadsanierung ist auf einem guten Weg. Dort können sich am 30. März und am 6. April Helfer bei Arbeitseinsätzen einbringen. Im Ortschaftsrat ging es um die Stellungnahme des Gremiums zum Bauantrag für das Bad. Priorität hat für die Räte der Hochwasserschutz.

Ortschaftrat Dino Kunick erkundigte sich nach der Beckengröße. Ortsvorsteher

weiter
  • 198 Leser

Urnenstelen werden nach und nach gebaut

Vorhaben Die Kösinger befassen sich mit dem Friedhof, dem Windpark und Toren.

Neresheim-Kösingen. Der Ortschaftsrat Kösingen befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Urnenstelen auf dem Friedhof, mit Rolltoren und mit dem Bau eines Buswartehäuschens. Auch den aktuellen Stand der Planungen für den Windpark im bayerischen Forheim machten die Räte zum Thema.

Urnenstelen auf dem Kösinger Friedhof gibt es seit dem Jahr 2011.

weiter
  • 181 Leser

Leerstehende Grundschule beleben

Infrastruktur Warum die Kösinger Ortschaftsräte dafür plädieren, dass das örtliche Schulgebäude wieder genutzt wird und wie es mit dem Zeltplatz weitergeht.

Neresheim-Kösingen

Welche Maßnahmen werden 2019 in Kösingen verwirklicht? Antworten darauf gab es jetzt in der Ortschaftsratssitzung. Eines der größten Projekte in der Gesamtstadt ist die Sanierung des Freibades in Kösingen, die 2019 startet. Darüber hinaus werden kleinere Maßnahmen im Dorf und in der Turnhalle erledigt. Diskutiert wurde auch über

weiter

115 600 Euro für Kösingen

Fördermittel Mit dem Geld kann eine Brache abgerissen werden.

Neresheim-Kösingen. Der Ostalbkreis erhält über 3,2 Millionen Euro an Fördermitteln für Projekte aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum des Landes Baden-Württemberg (ELR). Das gab Landtagsabgeordneter Winfried Mack jetzt bekannt. Nach Kösingen fließen 115 600 Euro. Die sind für den Abriss einer Gewerbebrache gedacht. Ebenso ist das Geld dafür

weiter
  • 885 Leser
Kurz und bündig

Haushalt und Freibadsanierung

Neresheim-Kösingen. Der Ortschaftsrat Kösingen tagt am Donnerstag, 14. Februar, um 20 Uhr; Treffpunkt: Rathaus Kösingen. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde, der Haushalt 2019 und, was im Etat für Kösingen vorgesehen ist. Zudem gibt es einen Bericht über den aktuellen Stand in puncto Freibadsanierung.

weiter
  • 296 Leser

Kritik an leer stehender Grundschule

Einwohnerversammlung Die Kösinger Bürgerinnen und Bürger informieren sich aus erster Hand bei der Stadtverwaltung. Das sind die Themen – neben der anstehenden Freibadsanierung.

Neresheim-Kösingen

Ein zentrales Thema der Einwohnerversammlung war die Freibadsanierung, die in diesem Jahr startet. Im Dorf läuft es rund: Bauplätze sind vorhanden, weitere sollen geschaffen und der Mobilfunk soll verbessert werden. Die Kösinger treibt der geplante Windpark auf der angrenzenden bayerischen Seite um. Die Bürgerinnen und Bürger nutzten

weiter
  • 5
  • 198 Leser
Kurz und bündig

Freibad und Bauplätze

Neresheim-Kösingen. Themen bei der Einwohnerversammlung am Donnerstag, 31. Januar, um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Kösingen sind das Freibad sowie die Ausweisung von Wohnbauplätzen. Bürger, insbesondere aus Kösingen und Hohlenstein, sind eingeladen, sich über wichtige Dinge zu informieren.

weiter
  • 252 Leser
Kurz und bündig

Zukunft des Freibades

Neresheim-Kösingen. Bei der Bürgerversammlung am Donnerstag, 31. Januar, 19 Uhr, in der Turn- und Festhalle Kösingen geht es primär um das Freibad.

weiter
  • 308 Leser

Tolle Stimmung beim Jubiläumsball

Fasching Wie die Faschingsfreunde Kösingen anlässlich ihres 33-jährigen Bestehens in der heimischen Turnhalle mit ihren Mitgliedern und Freunden feierten. Höhepunkt jagte Höhepunkt.

Neresheim-Kösingen

Ihr 33-jähriges Bestehen feierten die Faschingsfreunde Kösingen bei einem großartigen Jubiläumsball. Der Verein übertraf sich mit seinem Spitzenprogramm – Höhepunkt jagte Höhepunkt. Gefeiert wurde mit vielen Ehrengästen, tollen Darbietungen und zwei Guggenmusiken.

Alles begann mit dem Kösinger Narrenruf „Hanoi –

weiter
Kurz und bündig

Kinderfasching in Kösingen

Neresheim-Kösingen. Der Kinderfasching der Faschingsfreunde Kösingen steigt am Samstag, 26. Januar, um 14 Uhr in die Turn- und Festhalle Kösingen. Es gibt Programm mit Tänzen.

weiter
  • 562 Leser

Die Faschingsfreunde jubeln

Show Die Kösinger Narren feiern in diesem Jahr ihr 33-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsball. Der steigt an diesem Freitag.

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen, kurz FFK, machen den Neresheimer Teilort über die Region hinaus bekannt. Im Zweijahres-Rhythmus veranstalten sie – abwechselnd mit den Waldhäuser Narren – den traditionellen Nachtumzug. Der ist im kommenden Jahr wieder das Glanzlicht der Faschingssaison.

In diesem Jahr steht allerdings

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Freibad und Bauplätze

Neresheim-Kösingen. Auf der Tagesordnung der Einwohnerversammlung am Donnerstag, 31. Januar, um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Kösingen stehen das Freibad und die Ausweisung von Wohnbauplätzen. Die Bevölkerung, insbesondere aus Kösingen und Hohlenstein, ist eingeladen, sich an diesem Abend über wichtige Angelegenheiten in Kösingen informieren.

weiter
  • 306 Leser

Peter Kahn ist Schützenkönig 2019

Königsfeier Der Schützenverein Hubertus in Kösingen ernennt zwei verdiente Mitglieder zu Ehrenmitgliedern.

Neresheim-Kösingen. Die Königsfeier gehört dem Schützenkönig. Beim Kösinger Schützenverein Hubertus gab es in diesem Jahr allerdings noch mehr zu feiern. Der Verein ernannte zwei seiner Mitglieder zu Ehrenmitgliedern.

Der 1. Schützenmeister, Markus Grubauer, gab einen kurzen Ausblick auf das bevorstehende Schützenjahr 2019. Neben der Sanierung der

weiter
  • 283 Leser

Ortsvorsteher Dirk Hoesch will weitere Amtsperiode

Neujahrsempfang Weshalb der Kösinger Amtsinhaber bei der Kommunalwahl im Mai erneut kandidiert.

Neresheim-Kösingen. Den Kösinger Neujahrsempfang dominierte die Freibadsanierung, die im vergangenen Jahr die Stadt, den Gemeinde- und Ortschaftsrat mehrfach beschäftigte. 2019 wird das Bad nun saniert. Des Weiteren sicherte beim Neujahrsempfang Ortsvorsteher Dirk Hoesch zu, sollte er bei den Kommunalwahlen im Mai wieder gewählt werden, eine letzte

weiter
  • 349 Leser

Wohlklänge und Besinnlichkeit

Konzert Die „Kö’singers“ präsentieren in der St. Solakirche Musikalisches rund um Weihnachten und begeistern ihr Publikum. Ein Flötenorchester bereichert die harmonische Stunde im Gotteshaus.

Neresheim-Kösingen

Die Advents- und Weihnachtszeit sind selten frei von Hektik, Stress und Terminen. Das hat der Chor „Kö’singers“ zum Anlass für ein Konzert genommen und musikalisch Besinnliches in der St. Solakirche in Kösingen präsentiert. In rund einer Stunde hörten die Besucher die wunderbare Vielfalt des Chorgesangs.

„Die

weiter
  • 326 Leser
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. Der Kösinger Sportclub präsentiert am Freitag, 4. Januar, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle die Komödie „Drum prüfe, wer sich ewig scheidet“. Kartenvorbestellung bei Familie Knaus unter Telefon (07326) 7349.

weiter
  • 795 Leser
Kurz notiert im Mai

Freibad gerettet

Neresheim-Kösingen. Nach starken Regenfällen und Hagelschauern droht eine Überflutung des Freibades. Feuerwehren und THW können größeren Schaden abwenden.

weiter
Kurz notiert im Oktober

Leck im Freibad gefunden

Neresheim-Kösingen. Viele Kubikmeter Wasser hatte das Kösinger Freibad in den vergangenen Wochen verloren. Am 4. Oktober ist das Leck im Bad gefunden. Noch ahnt niemand, dass die Reparaturkosten ein echtes Problem werden.

weiter

Gelungene ausverkaufte Theaterpremiere in Kösingen

Laienschauspiel Theatergruppe des Kösinger Sportclubs brilliert. Zwei weitere Vorstellungen kommen.

Neresheim-Kösingen. Männer und Frauen können nicht immer miteinander, aber auch nicht ohneeinander leben. Dies zeigt die brillant aufspielende Theatergruppe des Kösinger Sportclubs in „Drum prüfe, wer sich ewig scheidet“. Die Zuschauer erlebten eine rundum gelungene, ausverkaufte Premiere und wurden bestens unterhalten.

In der Komödie von

weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Musikalische Besinnung

Neresheim-Kösingen. Zur musikalischen Besinnung im Advent laden die Kö'singers sowie S'Flötenorchesterle am Sonntag, vierten Advent, 23. Dezember, ein. Das Konzert findet um 17 Uhr in der Kirche St. Sola in Kösingen statt. Die Leitung hat Dagmar Barsacq.

weiter
  • 337 Leser

Dorfweihnacht mit Melodien

Advent Der Heimatverein Kösingen beglückt das Publikum mit Musik, Selbstgebasteltem und einer szenischen Darstellung.

Neresheim-Kösingen. Mit zwei Premieren wartete der Heimatverein Kösingen bei seiner stimmungsvollen Dorfweihnacht auf: Erstmals war der Heimatverein der Veranstalter und nach Programmende gab es eine After-Show-Party. Im Musikantenstadel wurden die vielen Besucher mit weihnachtlicher Musik, Auftritten der Kindergartenkinder, Selbstgebasteltem und Leckereien

weiter
  • 283 Leser
Kurz und bündig

Thema Freibad Kösingen

Neresheim-Kösingen. Die Zukunft des Freibads steht am Montag, 17. Dezember, 17 Uhr, auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung im Neresheimer Rathaus.

weiter
  • 625 Leser

Lustspiel in Kösingen

Sportclub Theatergruppe spielt „Drum prüfe, wer sich ewig scheidet“.

Neresheim-Kösingen. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt die Komödie „Drum prüfe, wer sich ewig scheidet“. Im Stück geht es um ein Ehepaar, das in Scheidung lebt und einen Rosenkrieg austrägt. Nichts ist ihm heilig, so soll die gemeinsame Wohnung verkauft werden. Die beiden Makler mit ihren Interessenten machen die Situation

weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Karten für das Theater

Neresheim-Kösingen. Das Theater Kösingen spielt das Lustspiel „Drum prüfe, wer sich ewig scheidet“. Die Vorstellungen sind am Mittwoch, 26., Samstag, 29. Dezember, und Freitag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Am 26. Dezember gibt es auch eine Kinder- und Seniorenvorstellung um 14 Uhr. Platzreservierung unter Tel. (07326) 7349.

weiter
  • 405 Leser
Kurz und bündig

Karten für das Theater

Neresheim-Kösingen. Das Theater Kösingen spielt das Lustspiel „Drum prüfe, wer sich ewig scheidet“. Die Vorstellungen sind am Mittwoch, 26. Dezember, Samstag, 29. Dezember, und Freitag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Am 26. Dezember gibt es auch eine Kinder- und Seniorenvorstellung um 14 Uhr. Platzreservierung bei Familie Knaus unter Telefon (07326)

weiter
  • 732 Leser
Kurz und bündig

Fasching reloaded

Neresheim-Kösingen. Mit der „Reloaded-Party“ starten die Faschingsfreunde Kösingen am Freitag, 16. November, in der Turn- und Festhalle Kösingen in die Saison. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ab 18 Jahren. Eintritt kostet fünf Euro, Kostümierte haben freien Eintritt. Für eine sichere Heimfahrt sorgen Shuttlebusse.

weiter
  • 425 Leser
Kurz und bündig

Laternenumzug und St. Martin

Neresheim-Kösingen. Der traditionelle Laternenumzug und die Martinsfeier beginnt in Kösingen am Mittwoch, 7. November, um 17 Uhr. Treffpunkt ist in der Kirche zum Gottesdienst. Der Laternenumzug mit Pferd und Reiter zieht durch die Straßen. Im Anschluss ist Martinsfeier und gemütliches Beisammensein im Feuerwehrhaus.

weiter
  • 561 Leser
Kurz und bündig

Fasching reloaded

Neresheim-Kösingen. Mit der „Reloaded-Party“ starten die Faschingsfreunde Kösingen am Freitag, 16. November, in der Turn- und Festhalle Kösingen in die neue Saison. Beginn der Party ist um 21 Uhr, Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet 5 Euro. Kostümierte Partygäste haben freien Eintritt. Für eine sichere Heimfahrt sorgen Shuttlebusse.

weiter
  • 376 Leser
Kurz und bündig

Fasching reloaded

Neresheim-Kösingen. Mit der „Reloaded-Party“ starten die Faschingsfreunde Kösingen am Freitag, 16. November, in der Turn- und Festhalle Kösingen in die Saison. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kostümierte haben freien Eintritt. Für die sichere Heimfahrt sorgen Busse.

weiter
  • 371 Leser
Kurz und bündig

Fasching reloaded

Neresheim-Kösingen. Mit der „Reloaded-Party“ starten die Faschingsfreunde Kösingen am Freitag, 16. November, in der Turn- und Festhalle Kösingen in die neue Saison. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ab 18 Jahren. Der Eintritt kostet 5 Euro, Kostümierte haben freien Eintritt. Für eine sichere Heimfahrt sorgen Shuttlebusse.

weiter
  • 792 Leser

Eine mitreißende Nacht der Tänze

Show Die Faschingsfreunde Kösingen begeistern bei der Neuauflage der Veranstaltung in der ausverkauften Turnhalle das Publikum mit ihrem Können. Tanzdarbietungen auf hohem Niveau.

Neresheim-Kösingen

Es war ein Abend der Superlative „Die große Nacht der Tänze“ in der ausverkauften Turnhalle Kösingen. Über 70 Mädchen rockten die Bühne und begeisterten ihr Publikum restlos. Unter dem Motto „Starke Frauen an die Macht, Kösingen tanzt durch die Nacht“ boten die Faschingsfreunde Kösingen (FFK) ein dreistündiges

weiter

Tempo 50 am Kindergarten

Verkehr Eltern fordern eine Verkehrsberuhigung – Verweis auf Verkehrsschau.

Neresheim-Kösingen. Eltern und Bürger beklagen, dass im Bereich des Kindergartens zu schnell gefahren wird; dass dort Tempo 50 gilt. Um eine Verkehrsberuhigung zu erreichen, müsse die nächste Verkehrsschau abgewartet werden, sagte der Ortsvorsteher. Diese müsste dann die offiziellen Verkehrszeichen genehmigen.

Als Überbrückungsmaßnahme schlug Stadtrat

weiter
Ortschaftsrat Kösingen

Windschutzheckenprogramm

Neresheim-Kösingen. Ortschaftsrat Philipp Wiedenmann wird auf einem Plan die zu schneidenden Windschutzhecken über den Winter 2018/2019 in Kösingen und Hohlenstein markieren.

weiter
  • 549 Leser
Ortschaftsrat Kösingen

Windräder entstehen

Neresheim-Kösingen. Derzeit laufen Planungen zum Bau von drei Windrädern auf der angrenzenden bayrischen Seite des Ostalbkreises. Betroffen werden Kösingen und insbesondere Schweindorf sein.

weiter
  • 923 Leser
Ortschaftsrat Kösingen

Mülltrennung

Neresheim-Kösingen. Garten- und Bioabfälle sowie Heckenschnitt dürfen nicht im Wald oder den Windschutzhecken entsorgt werden. Es handelt sich ansonsten um illegale Müllentsorgung.

weiter
  • 655 Leser
Ortschaftsrat Kösingen

Heckenschnitt

Neresheim-Kösingen. Ortschaftsrat Alwin Bruckstaller regte an, eine Fläche zur Verfügung zu stellen, auf der Bürger ihren Heckenschnitt abladen dürfen. Ortsvorsteher Hoesch entgegnete, das Vorhaben sei schwierig umzusetzen: Jemand müsse den Platz betreiben, das Gelände eingezäunt werden und es brauche Öffnungszeiten. Er schlug vor, zwei Mal jährlich

weiter
  • 446 Leser
Ortschaftsrat Kösingen

Gegen Raser

Neresheim-Kösingen. Die städtische Geschwindigkeitsmessanlage wird 2019 montiert: In Kösingen in Höhe des Kindergartens von Richtung Forheim und am Ortseingang von Richtung Neresheim sowie in Hohlenstein von Richtung Kösingen kommend und bei der Bushaltestelle Wochenendhausgebiet Rotenberg in Richtung Hohlenstein.

weiter
  • 377 Leser
Ortschaftsrat Kösingen

Bäume sollen weg

Neresheim-Kösingen. Auf der Fläche gegenüber der Turnhalle wachsen große Birken und Lärchen, die im Herbst viel Laub abwerfen und Dreck machen. Anwohner möchten, dass die Bäume entfernt werden. Der Ortsvorsteher wird den Stadtgärtner einbeziehen.

weiter
  • 335 Leser

Bekenntnis zum Freibad-Standort Kösingen

Freibadsanierung Der Ortschaftsrat debattiert die Absichtserklärung des Gemeinderats.

Neresheim-Kösingen. Das Dauerbrennerthema Kösinger Freibad beschäftigt nicht nur die Bürger von Kösingen, sondern auch die der Gesamtstadt. In der jüngsten Ortschaftsratssitzung blickte das Kösinger Gremium deshalb auf die Gemeinderatssitzung vom 22. Oktober und die getroffene Absichtserklärung zurück. Gehofft hatten die Ortschaftsräte auf eine Grundsatzerklärung

weiter
  • 229 Leser