Nachrichten aus Kösingen

Leserbeitrag schreiben

Was am Freibad noch zu tun ist

Renovierung Im Kösinger Ortschaftsrat informieren Bäderleiter Carsten Pferner und Konstantina Zervos vom Stadtbauamt über den Stand der Dinge. Himmelfahrt Eröffnung?

Neresheim-Kösingen

Die Freibadsanierung ist auf einem guten Weg und damit auch auf der Zielgeraden, zu Himmelfahrt 2021 soll es soweit sein, dass es eröffnet werden kann. Sofern es die Coronabedingungen erlauben. „Das Freibad und seine Gebäude können sich nach ihrer Renovierung sehen lassen, ebenso das DLRG-Gebäude“, sagte Dirk Hoesch.

weiter
  • 143 Leser

Hundesteuer, Blitzer und Beleuchtung

Kommunales Was die Kösinger Ortschaftsräte bewegt. Wo geblitzt werden soll und wo eine Hundetoilette hin soll.

Neresheim-Kösingen. Neben dem Freibad und der Pflege öffentlicher Flächen standen diverse weitere Themen auf der Tagesordnung des Ortschaftsrates.

Tempo-Kontrolle Festgelegt wurden die Standorte für die städtische Geschwindigkeitsmessanlage 2021:

schwerpunktmäßig am Kindergarten in Kösingen, von Forheim nach Kösingen kommend und von Kösingen weiter

Grünflächen brauchen mehr Pflege

Kommunales Warum Ortsvorsteher Dirk Hoesch im Kösinger Ortschaftsrat die Pflege von öffentlichen Plätzen rügt.

Neresheim-Kösingen. Ortsvorsteher Dirk Hoesch kritisierte im Ortschaftsrat, der in der Turnhalle stattfand: „Die Pflege von öffentlichen Flächen ist in Kösingen 2020 zu kurz gekommen. Es kann nicht sein, dass aufgrund von Veranstaltungen und Aktionen in Neresheim und wegen Personalmangels beim Bauhof die Pflege von städtischen Flächen vernachlässigt

weiter
Leserbeiträge
Bei der offiziellen Übergabe war Ludwig Wiedenmann im Freibad Kösingen (vorne links).  Das Foto zeigt einige Aktive der DLRG Ortsgruppe Kösingen mit den neuen T-Shirts.
DLRG Kösingen Neues Outfit für DLRG´ler
DLRG Kösingen Fun & Action Poolparty im Freibad Kösingen

Blick auf die Baustelle „Freibad“

Infrastruktur Am Tag der offenen Baustelle ist das Interesse in Kösingen riesengroß. Viele Neresheimer besichtigen erstmals ihr umfassend saniertes Schwimmbad.

Neresheim-Kösingen

Gut gelaunt begrüßt Bürgermeister Thomas Häfele den ganzen Tag die vielen Besucher. Das Stadtoberhaupt steht am Eingang des mit Absperrband gekennzeichneten Rundganges, der zum „Tag der offenen Baustelle“ streng nach Coronavorschriften im Einbahnverkehr angelegt ist.

Rund 20 Mitarbeiter der Stadt

weiter

Neuer Trainer und ein neuer Freizeitdress

Verein Auf Bernd Hager folgt Valentin Nagengast beim Kösinger Sportclub.

Neresheim-Kösingen. Bernd Hager, Fußballtrainer des Kösinger Sportclub (KSC) wurde nun verabschiedet. Er stieg zur Saison 2017/2018 als Trainer der ersten Mannschaft und der Reserve beim KSC ein. Hager ist eng mit dem KSC verbunden, denn er kickte dort bereits in der Jugend.

Diese Saison wurde mit dem Corona-Lockdown im März bei einem Punkteschnitt

weiter
  • 110 Leser
Kurz und bündig

Baufortschritt im Freibad

Neresheim-Kösingen. Die Sanierungsarbeiten am Freibad Kösingen sind mittlerweile sehr weit fortgeschritten. Dank der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer und der örtlichen Firmen habe das für die Stadt Neresheim größte Bauprojekt des Jahres gestemmt werden und auch die Kosten mit rund 2,4 Mio Euro im finanziellen Rahmen gehalten werden

weiter
  • 662 Leser

Was den Kösingern wichtig ist

Finanzplanung Welche Prioritäten die Ortschaftsräte bei der Mittelanmeldung fürs Haushaltsjahr 2021 setzen.

Neresheim-Kösingen. Die Vorbereitungen für den Haushaltsplan 2021 für die Gesamtstadt Neresheim beginnen. Für die Anforderung von finanziellen Mitteln müssen die Ortschaftsräte der einzelnen Teilorte jetzt Prioritäten setzen. Was ist ihnen wichtig, was sollte im nächsten Haushaltsjahr auf jeden Fall erledigt werden? Damit befasste sich der

weiter

Freibad wird herausgeputzt

Ortschaftsrat Kösingens Bad können ab 2021 auch Menschen mit Einschränkungen besuchen. Bushaltestelle wird geschaffen.

Neresheim-Kösingen. Attraktiv, modern und komplett behindertengerecht wird das Freibad in Kösingen nach dessen Sanierung sein. Zwar findet in 2020 kein Badebetrieb statt, dennoch wurde und wird im Bad kräftig gearbeitet. Vom aktuellen Stand der Freibadsanierung überzeugten sich die Kösinger Ortschaftsräte in ihrer jüngsten Sitzung.

Die Sitzung

weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

Baustand im Freibad

Neresheim-Kösingen. Der Ortschaftsrat Kösingen trifft sich am Donnerstag, 6. August, zunächst um 20 Uhr am Freibad zur Besichtigung des Baustandes. Bei der anschließenden Sitzung im Rathaus stehen Anmeldungen zum Haushalt 2021 auf der Tagesordnung.

weiter
  • 632 Leser
Kurz und bündig

Baustand im Freibad

Neresheim-Kösingen. Der Ortschaftsrat trifft sich am Donnerstag, 6. August, um 20 Uhr am Freibad zur Besichtigung des Baustandes. Bei der anschließenden Sitzung im Rathaus stehen Anmeldungen zum Haushalt 2021 auf der Tagesordnung.

weiter
  • 933 Leser

Von Lebenskunst und Künstlerleben

Ausstellung In Kösingen fand jetzt die bereits siebte Sommerausstellung des Ateliers 47 statt. Jean Marie Barsacq hat das Motto „Licht und Schatten“ gewählt. Was dahintersteckt.

Neresheim-Kösingen

Bereits zum siebten Mal konnten sich am vergangenen Sonntag Kunstinteressierte im Atelier 47 in Kösingen von der Schaffenskraft des gebürtigen Franzosen Jean Marie Barsacq überzeugen. Im Garten seines Wohnhauses ist genügend Platz, um im gebührenden Abstand seine Kunst betrachten zu können.

Die Sommerausstellungen finden allerdings

weiter
Kurz und bündig

Sommerausstellung im Garten

Neresheim-Kösingen. Der Künstler Jean-Marie Barsacq lädt am Sonntag, 26. Juli, von 11 bis 19 Uhr zur Sommerausstellung im Garten in der Langen Gasse 16 in Kösingen ein. Das Motto im Atelier 47 heißt in diesem Jahr „Mit Abstand ... die schönste Verbindung von Kunst und Natur in der Region“.

weiter
  • 1
  • 638 Leser
Polizeibericht

Altkleidercontainer brennt

Neresheim-Kösingen. Auf rund 5000 Euro beziffert sich ersten Einschätzungen nach der Sachschaden, der bei einem Brand am späten Dienstagabend entstand. Wie die Polizei berichtet, hatten gegen 23.30 Uhr Unbekannte einen im Postweg aufgestellten Altkleidercontainer angezündet. Das Feuer griff auf zwei danebenstehende Glascontainer über, wobei ein

weiter
  • 538 Leser

Zwei Brände in Kösingen gelegt

Blaulicht Zwei Mal musste die Freiwillige Feuerwehr am vergangenen Sonntag ausrücken. Wer hat etwas gesehen?

Neresheim-Kösingen. Unbekannte haben am Sonntag Bauschutt und Schrottteile in einem Container angezündet. Abends gegen 20.45 Uhr war den Rettungskräften im Bereich des Freibades in der Frickinger Straße der brennende Container gemeldet worden, so die Polizei. In der Nähe des Containers wurde zudem ein Holzlagerplatz angezündet. Beide Brände

weiter
  • 1
  • 1043 Leser

Kösinger Verwaltung bleibt zu

Ortschaftsrat Die Idee eines Bürgers für einen Grünabladeplatz am Ort zum Frühling und Herbst kommt im Gremium gut an.

Neresheim-Kösingen

Darum ging es in Kösingens Ortschaftsrat.

Bürgerfragestunde Ein Bürger regte an, eine Dauersammelstelle für Grünschnitt einzurichten. Ortsvorsteher Dirk Hoesch sagte, man könne versuchen, einen Grünabladeplatz zum Frühjahr und Herbst für eine bestimmte Zeit auszuweisen. Ein solcher Platz soll aber nicht zum Müllabladeplatz

weiter
  • 508 Leser

Kösinger Freibad bleibt 2020 zu

Ortschaftsrat Wann das Baden auf dem Härtsfeld wieder möglich sein wird. Warum es verschoben werden musste.

Neresheim-Kösingen. Sommer, Sonne, Badespaß im Freibad in Kösingen: In diesem Sommer wird das leider nicht mehr möglich werden. Ursprünglich war geplant, das Bad nach dessen Großsanierung noch im laufenden Jahr zu eröffnen. Die Corona-Pandemie verzögerte allerdings die Sanierungsarbeiten. Nun soll es Mitte Mai 2021 öffnen, kündete Ortsvorsteher

weiter
  • 129 Leser

Was sich in Kösingen tut

Ortschaftsrat Welchen Dingen sich der Dirk Hoesch annehmen will.

Neresheim-Kösingen. Was die Kösinger Ortschaftsräte in ihrer jüngsten Sitzung beschäftigt hat:

Ein Strahler auf dem Rathaus, der die Kirche in Kösingen anstrahlt, funktioniert nicht, monierte Ort-schaftsrat Dino Kunick. „Ideal wäre, wenn alle Lichter der Strahler die Kirche in einer einheitlichen Farbe anstrahlen würden“. „Wichtig

weiter
Kurz und bündig

Stand beim Freibad

Neresheim-Kösingen. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Kösingen beginnt am Donnerstag, 18. Juni, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle. Auf der Tagesordnung stehen dabei der aktuelle Stand in Sachen Freibad, die Ergebnisse des Heckenschnittprogramms und die Situation der Ortschaftsverwaltung.

weiter
  • 551 Leser
Kurz und bündig

Zusätzliche Papiersammlung

Neresheim-Kösingen/Schweindorf. Bis Donnerstag, 9. bis 11. Juni, werden in Kösingen vor dem Feuerwehrgerätehaus und in Schweindorf auf dem Parkplatz der Karl-Bonhoeffer-Halle Altpapiercontainer aufgestellt. Der Kösinger Sportclub und das DRK Schweindorf bitten darum, beim Einwurf des Altpapiers die Abstandsregeln zu beachten.

weiter
  • 534 Leser
Kurz und bündig

Zusätzliche Papiersammlung

Neresheim-Kösingen/Schweindorf. Von Dienstag bis Donnerstag, 9. bis 11. Juni, werden in Kösingen vor dem Feuerwehrgerätehaus und in Schweindorf auf dem Parkplatz der Karl-Bonhoeffer-Halle Altpapiercontainer aufgestellt. Der Kösinger Sportclub und das DRK Schweindorf bitten darum, beim Einwurf die Abstandsregeln zu beachten und das Papier so weit

weiter
  • 572 Leser

Brauchtumsabend im kommenden Jahr

Faschingsfreunde Kösingen Michael Hafner folgt auf Ulrike Gruber-Bittnar als Präsident.

Neresheim-Kösingen. Bei den Faschingsfreunden Kösingen (FFK) ist immer was los: 2019 feierte der Verein seinen 33. Geburtstag und 2020 begann mit dem gelungenen Nachtumzug. In der diesjährigen Hauptversammlung, die noch vor dem Kontaktverbot und somit „legal“ stattfand, wurde an die Aktivitäten in 2019 erinnert und in die Zukunft geblickt:

weiter
  • 171 Leser

Die Kösinger Schützen nähen Masken

Corona Drei Frauen vom Schützenverein Hubertus Kösingen nähen über 100 Mund-Nasen-Masken. Ausgabe reglementiert.

Neresheim-Kösingen. Über 100 Mund-Nasen-Masken für Kösingerinnen und Kösinger, die älter als 70 Jahre sind, für Vereinsmitglieder über 50 Jahre und für den Gebrauch im Schützenhaus nach Beendigung der Ausgangsbeschränkungen, haben drei Damen vom Kösinger Schützenverein genäht.

Das Angebot der Neresheimer Firma GtA MNS-Stoff für Gesichtsmasken

weiter
  • 5
  • 1703 Leser

Becken des Freibads wird bereits gefüllt

Sanierung Befüllung hat technische Gründe, Öffnungstermin ist weiter unklar.

Neresheim-Kösingen.Sieht wirklich klasse aus: Erstmals ist seit letztem Wochenende das Becken des neuen Neresheimer Freibades in Kösingen gut zur Hälfte mit Wasser gefüllt.

„Edelstahlbecken sollten nicht zu lange leer sein, damit sich die Bodenbleche nicht wölben“, beschreibt Badbetriebsleiter Carsten Pferner die notwendige Maßnahme,

weiter
  • 5
  • 284 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Freibad

Neresheim-Kösingen. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte die Türe zum Aufenthaltsraum im Kösinger Freibad auf. Auch ein derzeit dort stehender Bauwagen wurde versucht aufzuhebeln. Entwendet wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand nichts. Das Freibadgelände ist derzeit aufgrund einer eingerichteten Baustelle frei zugänglich.

weiter
  • 588 Leser

Eröffnung vor den Sommerferien?

Freibad Kösingen Die Arbeiten auf der Baustelle sind im Zeitplan - trotz Corona. Wenn alles gut weiterläuft, soll irgendwann nach Pfingsten eröffnet werden. Ein Blick auf die Finanzen.

Neresheim-Kösingen

Wenn es dieser Tage so richtig Frühling ist, wünschen sich viele, dass auch bald die Freibäder öffnen. Die Coronakrise lässt derzeit noch die Frage offen, wann und ob überhaupt eine Freibadsaison möglich ist. Damit aber alles bereit ist, wird auf der Baustelle in Kösingen derzeit fleißig gearbeitet. Trotz der Pandemie.

weiter

Kritik an Licht und Sound in der Turnhalle

Ortschaftsrat Die Kösinger Räte befassen sich mit dem DLRG, den Kirchenwahlen und der Kreisputzete.

Neresheim-Kösingen. Noch rechtzeitig vor der Coronakrise hat der Kösinger Ortschaftsrat getagt. Auf der Tagesordnung standen die DLRG-Gruppe, die Kreisputzete und die am kommenden Sonntag, 22. März, anstehenden katholischen Kirchengemeinderatswahlen. Zudem ging es bei der Sitzung um die örtliche Turnhalle.

Die DLRG Gruppe Kösingen war bisher

weiter
Kurz und bündig

DLRG stellt Übungen ein

Neresheim-Kösingen. Ab sofort wird der Übungsbetrieb im DLRG-Landesverband vorläufig bis 30. April eingestellt. Damit entfällt die am Samstag, 4. April geplante Hauptversammlung.

weiter
  • 632 Leser

Wo in Zukunft Tempo 30 gilt

Ortschaftsrat Welche Ergebnisse die Verkehrsschau in Kösingen erbrachte und mit welchen Maßnahmen man nun für mehr Sicherheit im Dorf sorgen will.

Neresheim-Kösingen

Im Bereich der Kindertagesstätte St. Anna Kösingen halten sich die Verkehrsteilnehmer nicht an das vorgeschriebene Tempo 50. Das war dem Ortschaftsrat Kösingen und den Eltern ein Dorn im Auge. Bald gehört dieser sensible Gefahrenpunkt der Vergangenheit an. Inzwischen war die Verkehrsschau vor Ort und entschied, dass hier künftig

weiter

Karin Grubauer ist die Schützenkönigin 2020

Königsproklamation Schützenverein Hubertus Kösingen ehrt Gründungsmitglieder und kürt seine Sieger.

Neresheim-Kösingen. Das Jahr 2019 stand beim Schützenverein Hubertus Kösingen unter dem Zeichen zweier Jubiläen: die Gründung des Schützenvereins vor 60, und die Gründung der Böllerschützen vor 20 Jahren.

Bei der Königsfeier ehrte Schützenmeister Markus Grubauer Georg Semesch (Ehrenvorstand), Walter Kehrle (Ehrenmitglied), Eugen Kehrle (Ehrenmitglied),

weiter
  • 116 Leser

Waghalsige Akrobatik, fetzige Tänze

Fasching Die Faschingsfreunde Kösingen bringen bei ihrem Ball ihre fünf Garden und Showtanzgruppen befreundeter Faschingsvereine auf die Bühne – das Publikum dankt mit viel Applaus.

Neresheim-Kösingen

Beim Faschingsball der Faschingsfreunde Kösingen (FFK) zündeten die fünf vereinseigenen Garden ein Feuerwerk an Garde- und Showtänzen. Unterhalten wurden die Besucher auch mit schaurigen Maskentänzen, einem grazilen Männerballett und schräger Guggenmusik.

Alle Gruppen der Faschingsfreunde marschierten zu Beginn in die Kösinger

weiter
Kurz und bündig

Ball der Faschingsfreunde

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen bitten am Freitag, 24. Januar, ab 19 Uhr zum Faschingsball in der Turn- und Festhalle Kösingen. Präsentiert wird dabei das komplette Programm mit dem Showblock „God is a Woman“ und Gästen.

weiter
  • 1209 Leser
Kurz und bündig

Ball der Faschingsfreunde

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen bitten am Freitag, 24. Januar, ab 19 Uhr zum Faschingsball in der Turn- und Festhalle Kösingen. Präsentiert wird das komplette Programm mit dem Showblock „God is a Woman“ und Gästen.

weiter
  • 2397 Leser
Kurz und bündig

Ball der Faschingsfreunde

Neresheim-Kösingen. Die Faschingsfreunde Kösingen bitten am Freitag, 24. Februar, ab 19 Uhr zum Faschingsball in der Turn- und Festhalle Kösingen. Präsentiert wird das komplette Programm mit dem Showblock „God is an Woman“ und Gästen.

weiter
  • 1011 Leser

Nachtumzug mit Party legt Verkehr lahm

Fasnacht Der Kösunger Faschingsumzug ist an diesem Freitag, von 18.30 bis 21 Uhr. Was zu beachten ist.

Neresheim-Kösingen. Wegen des Nachtumzugs in Kösingen ist die Ortsdurchfahrt Neresheim-Kösingen an diesem Freitag, 10. Januar, von 18.30 bis ca. 21 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Es wird gebeten, Kösingen in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren.

Zum 12. Mal zieht an diesem Freitag, ab 19 Uhr, der Faschingsumzug durch das

weiter
Kurz und bündig

Nachtumzug in Kösingen

Neresheim-Kösingen. Aufgrund eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Kösingen am Freitag, 10. Januar, von 18:30 Uhr bis circa 21 Uhr voll gesperrt.

weiter
  • 1387 Leser

Im Freibad Kösingen geht’s voran

Schwimmen Wie die Arbeiten vorankommen und wie sich Freiwillige bei den Eigenleistungen einbringen, war unter anderem Thema im Ortschaftsrat.

Neresheim-Kösingen

Noch lassen die kühlen Temperaturen nicht an Badetage im Freibad in Kösingen denken; dennoch geht es hier derzeit heiß her. Grund dafür sind die Arbeiten für das Edelstahlbecken. Die jüngste Ortschaftsratssitzung drehte sich um den Stand der Freibadsanierung, die voll im Zeit- und Kostenplan liegt sowie die Ergebnisse der

weiter
  • 127 Leser
Kurz und bündig

Nachtumzug mit Party

Neresheim-Kösingen. Zum 12. Mal zieht am Freitag, 10. Januar, ab 19 Uhr der Faschingsumzug durch das nächtliche Kösingen. Danach steigt die Party in zwei Partyzelten und der Halle mit DJ Diabolo, DJ Bennaxi, DJ Burns und DJ Red Scorpion. Der Eintritt kostet 3 Euro.

weiter
  • 717 Leser
Kurz und bündig

Nachtumzug mit Party

Neresheim-Kösingen. Zum 12. Mal zieht am Freitag, 10. Januar, ab 19 Uhr der Faschingsumzug durch das nächtliche Kösingen. Danach steigt die Party in zwei Partyzelten und der Halle mit DJ Diabolo,DJ Bennaxi, DJ Burns und DJ Red Scorpion. Der Eintritt kostet 3 Euro.

weiter
  • 765 Leser

Häfele wünscht sich Freibaderöffnung zu Himmelfahrt

Tradition Themen beim Neujahrsempfang in Kösingen sind das Bad und der neue Pfarrer für die Seelsorgeeinheit.

Neresheim-Kösingen. Jedes Jahr bringt neue Herausforderungen. Nicht leicht war es für die Seelsorgeeinheit Neresheim 2019 ohne leitenden Pfarrer zu überbrücken. Ein Großprojekt ist die Freibadsanierung. Beim Kösinger Neujahrsempfang blicken Kirchengemeinde St. Sola und bürgerliche Gemeinde erwartungsvoll auf 2020, denn es gibt wieder einen leitenden

weiter
  • 124 Leser

Startschuss für die närrische Saison

Nachtumzug Traditionell ist der Nachtumzug in Kösingen der erste Höhepunkt des Faschings auf dem Härtsfeld. Am Freitag, 10. Januar, geht’s los.

Neresheim-Kösingen

Viel „Hanoi-Hajo“, noch mehr Gardemädels, Hexen und Musikgruppen und dazu sicher wieder eine grandiose Stimmung erwartet die Besucher am Freitag beim Nachtumzug in Kösingen.

Die Zahlen sind für den kleinen Ort auf dem Härtsfeld wieder einmal herausragend: 2000 Teilnehmer aus 55 Vereinen haben sich gemeldet und gefühlt

weiter
  • 235 Leser

Warum ein Knecht heiß begehrt ist

Bühne Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs (KSC) spielt in der Turnhalle „Der vererbte Hochzeiter“. Wie die Premiere des Lustspiels beim Publikum ankam.

Neresheim-Kösingen.

Geld macht nicht unbedingt glücklich, aber es beruhigt ungemein. In Kösingen wurde neben beträchtlichem Grundbesitz ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs (KSC) zeigt in der Saison 2019/2020 das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“, das am Donnerstagabend

weiter

Musikalische Besinnung

Konzert Wie die Kö’singers in der St. Sola Kirche das Publikum auf den Weg in die Weihnachtszeit mitnehmen.

Neresheim-Kösingen. Eine besinnliche Auszeit vom Vorweihnachtsstress ermöglichten am vierten Adventssonntag die Kö’singers den Besuchern ihres kleinen, aber feinen Konzerts in der gut besetzten Kösinger St. Sola Kirche. Etwa eine Stunde konnte das Publikum feinfühlige Weihnachtslieder von den Kö’singers und einer Instrumentalgruppe

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter der Telefonnummer (07326) 7349.

weiter
  • 895 Leser
Kurz notiert im Oktober

Großeinsatz im Freibad

Neresheim-Kösingen. Elf Helfer treffen sich, um das Kösinger Freibad schon mal ein wenig auf Vordermann zu bringen.

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter Telefon (07326) 7349.

weiter
  • 927 Leser

Bräutigam wird vererbt

Laientheater Theatergruppe des Kösinger Sportclubs.

Neresheim-Kösingen. Anstatt Geld wird in Kösingen ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Wie und ob das überhaupt funktioniert, ist in der Kösinger Turnhalle zu sehen. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt in diesem Jahr das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“. Die Zuschauer dürfen gespannt

weiter
  • 107 Leser

„Der vererbte Hochzeiter“

Laientheater Premiere am Donnerstag um 14 Uhr, bzw. 19.30 Uhr.

Neresheim-Kösingen. Anstatt Geld wird in Kösingen ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt in diesem Jahr das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob es eine Hochzeit gibt und wer wen heiratet. Für reichlich Irrungen und

weiter
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Besinnliche Stunde mit Musik

Neresheim-Kösingen. Die „KÖ’singers“ und ein Instrumentalkreis laden am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, zu einer besinnlichen, musikalischen Stunde vor den Feiertagen in der Kösinger Kirche St. Sola ein.

weiter
  • 842 Leser

Musik zum Advent

Neresheim-Kösingen. Ein Instrumentalkreis und die „KÖ’singers“ und laden am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr, zu einer besinnlichen, musikalischen Stunde vor den Feiertagen in der Kösinger Kirche St. Sola ein.

Die Leitung hat Dagmar Barsacq. Die „KÖ’singers“ sind ein reiner Frauenchor, dem vor allem die neuen geistlichen

weiter
Kurz und bündig

Theater in Kösingen

Neresheim-Kösingen. In der Turnhalle Kösingen wird das Theater gespielt. Aufgeführt wird das Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“ am Donnerstag, 26. Dezember, am Sonntag, 29. Dezember, und am Samstag, 4. Januar, jeweils 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter (07326) 7349.

weiter
  • 852 Leser