Kultur

Leserbeitrag schreiben

Schmerzerprobte Frohnatur

Neu am Theater Manuel Flach ist der Neue im Aalener Ensemble. Wie er zum Schauspieler wurde und warum er es mit Schiller hält.

Das Lachen: breit und spontan. Die Sätze: wohlüberlegt. Vielleicht ist Manuel Flach ja ein Mann der Gegensätze. So richtig in die Karten schauen lässt sich der 28-Jährige erst mal nicht. Dann aber doch.

weiter

Monumentale Kunst in der Villa Seiz

Ausstellung Werke von Willi Gutmann und Dan Pyle sind ab kommenden Wochenende in Gmünd zu sehen.

Ein Schweizer und ein Amerikaner, die auf den ersten Blick nicht viel zu verbinden scheint. Auf den zweiten erkennt man, dass es das Spiel der Körper, der Linien, des Lichts und des Raumes ist, das Ihnen

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Tagesessen | heute

Beliebteste Artikel

Konzert der Stadtkapelle Tailfingen

Am Sonntag, 21. Oktober ist um 11 Uhr ein kostenloses Werkstattkonzert der Stadtkapelle Tailfingen unter der Leitung von Musikdirektor Alain Wozniak auf Schloss Kapfenburg zu hören. Das Konzert ist der

weiter

Comedy Helge und das Udo im Farrenstall

Am Freitag, 19. Oktober, 20 Uhr, sind Helge und das Udo im Farrenstall Neuler zu Gast Es „Läuft!“ heißt das Programm beim zungenfertigem Kieler und ganzkörper-komischem Schwaben. Sie ergatterten

weiter

Beflügelte Nacht zum Jubiläum

Klassik Der Förderverein der Musikschule Gmünd lädt mit prominenten Namen zur gemeinsamen Feier.

„Zum 25-jährigen Jubiläum des Fördervereins der städtischen Musikschule haben wir eine 'Beflügelte Nacht' zusammengestellt, die für die nächsten 25 Jahre beflügelt“ so der Vorsitzende des Vereins

weiter

Komödie im Theater

Eine weitere Vorstellung von „Venedig im Schnee“ von Gilles Dyrek steht beim Theater Aalen am kommenden Wochenende auf dem Spielplan. Die Komödie wird am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, im WiZ

weiter

Eröffnungsfest ausverkauft

Das Fest zum Beginn des Gschwender Musikwinters am Samstag, 20. Oktober, ist bereits restlos ausverkauft. Ebenso ausverkauft ist auch der Vortrag am Mittwoch, 24. Oktober, im Bilderhaus mit Ulrike Herrmann

weiter

Sehnsuchtsgeschichte für das Herz

Schattentheaterfestival Das „Fliegende Theater“ in der Theaterwerkstatt Gmünd.

Eine Geschichte so recht nach dem Herzen der Kindergartenkinder, die „Schiffchens große Fahrt“ in der Theaterwerkstatt verfolgen konnte. Schon beim Auftritt der Prinzessin – oder war

weiter

Szenisch-musikalisches zu Spitzweg

Auf Schloss Fachsenfeld lassen sich momentan Kunstschätze aus dem Sammlerkabinett bewundern – 40 Exponate des deutschen Malers Carl Spitzweg sind ausgestellt. Am Sonntag, 21. Oktober werden die Bilder

weiter

Nuber konzertiert

Am Sonntag, 21. Oktober wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr im Festsaal des Gmünder Prediger Meisterwerke von Chopin und den berühmten Zyklus „Bilder einer Ausstellung“

weiter

Führung Rubens im Kunstmuseum

Mit seinen Rubensfiguren (üppige weibliche Akten) und Gemälden prägt Peter Paul Rubens unsere Vorstellungen von der Barockkunst. Weniger bekannt ist, dass sich Rubens Ruhm als Maler vor allem im Medium

weiter
  • 140 Leser

Gefangen im Kreis von Werden und Vergehen

„Sieben Nächte“ Musik, visuelle Kunst und Laterna-Magica-Projektionen.

„Sieben Nächte“ vereint Konzert, Projektions- und Schattenkunst, wobei die Musik einen besonders starken Part spielt und den Ausschlag für das Projekt gab, wie die beiden niederländischen Künstler

weiter

Konzert Orgel und Harfe in der Christuskirche

In der Christuskirche Unterrombach erklingen beim Reformationskonzert am Samstag, 20. Oktober, ab 18 Uhr Harfe, Orgel und unterschiedliche Percussion-Instrumente. Es spielt das Schlagzeugsextett, das bei

weiter
  • 154 Leser

Festival Schatten und Kammermusik

Das Gemeinschaftsprojekt „Pierrot Lunaire“ von „Controluce Teatro d’Ombre“ aus Italien und dem Ensemble „Progetto Pierrot“ wird beim internationalen Schattentheater

weiter
  • 5

In paradisum mit Mendelssohn

Konzert Der Oratorienchor Ellwangen singt in der evangelischen Stadtkirche das Lauda Sion von Mendelssohn Bartholdy.

Die Überwindung der Nacht und die Hinwendung zum Licht ist das zentrale Motiv unter dem das nächste Konzert des Oratorienchors Ellwangen am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche

weiter

Percussion in der Christuskirche

In der Christuskirche Unterrombach erklingt beim diesjährigen Reformationskonzert am Samstag, 20. Oktober, ab 18 Uhr Musik für sechs Schlagzeuger, Harfe und Orgel. Die verwendeten Schlagzeug-Instrumente

weiter

Leserbeiträge

Die neue Welt und der Maler Pleuer

Kunst Ausstellung des Aalener Kunstvereins zum 155. Geburtstag des Künstlers im Alten Rathaus Aalen.

Hermann Pleuer, 1863 in Schwäbisch Gmünd geboren, zählt zu den wichtigsten Vertretern des Impressionismus in Deutschland. Der Kunstverein Aalen zeigt im Programm der Aalener Kulturwochen eine Auswahl seiner

weiter

Zahl des Tages

31

Auflagen hat der Musikwinter in Gschwend bereits erlebt. Jetzt starten die Macher bei einem Abend mit guter Musik und anregenden Gesprächen in die 32. Saison. Termin ist am Samstag, 20. Oktober.

weiter
  • 152 Leser

Uli Keuler in der Auerbachhalle

Am Freitag, 19. Oktober, 20 Uhr, ist der Kabarettist Uli Keuler zu Gast in Urbach in der Auerbachhalle. „…spielt“ heißt das Programm des schwäbischen Kabarettisten. Der Hintergrund, vor

weiter

Die Grandbrothers in Schwäbisch Hall

Jazztime Am Freitag, 19. Oktober um 19.30 Uhr gastieren in der Hospitalkirche in Schwäbisch Hall die Grandbrothers mit Erol Sarp am Flügel und Lukas Vogel mit diverser Elektronik werden den Raum mit expressivem

weiter

Psychedelischer Feuervogel

Schattentheaterfestival Das Teatro Gioco vita fasziniert im Congress Centrum Schwäbisch Gmünd mit Farben und Formen.

Für Fans des Internationalen Schattentheaters gab es mit Igor Strawinskys „Der Feuervogel“ ein interessantes Wiedersehen. Bereits zweimal hatte das Teatro Gioco Vita aus Piacenza dieses Werk

weiter

Saisonstart im Bilderhaus

Zur Eröffnung des 32. Gschwender Musikwinters am Samstag, 20. Oktober, im Bilderhaus in Gschwend gibt’s ein neues Format: einen Mix aus Fest, Infoabend und Konzert mit zwei jungen Jazzmusikerinnen.

weiter

Konzert und Workshop in Aalen

Die Musikschule Aalen lädt am Samstag, 20. Oktober, zum Konzert des Ensembles Duomo. Ab 19.30 Uhr lassen die Musiker im Herbert-Becker-Saal der Musikschule die Filmmusik des großen Meisters Ennio Morricone

weiter

Zahl des Tages

2

Vorstellungen zusätzlich hat das Landestheater Dinkelsbühl für das Stück „Suche impotenten Mann fürs Leben“ auf den Spielplan gesetzt. Bereits anberaumte Zusatzvorstellungen waren binnen Stunden

weiter
  • 200 Leser

Drei Big Bands auf der Bühne

Musik Das Ostalb-Jazz-Orchestra feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem Konzert in Ellwangen. Zwei befreundete Formationen gratulieren.

Ein fulminant beschwingtes Konzert zum zehnjährigen Jubiläum, zwei Big-Bands der Spitzenklasse im Big-Band-Battle, mehr als drei Stunden Musik vom Feinsten und am Ende des Abends vier hochverdiente Sieger.

weiter
  • 104 Leser

Als die Bäume heilig waren

Schattentheater Vor der archaischen Kulisse des Waldes erweckt das Theater Anu die Welt der Märchen zu neuem Leben.

Der nächtliche Wald hat etwas Magisches, noch dazu, wenn ein sternenklarer Himmel die Szenerie krönt. Einen solchen perfekten und für die Jahreszeit milden Abend hatte das Theater Anu für seine beiden

weiter

Flirrend, pulsierend und brillant

Bühne Das Collegium Musicum spielt eine gelungene Herbstserenade auf der Kapfenburg.

„Aus alt mach neu“ – was nach musikalischem Upcycling klingt, erwies sich als klug zusammengestellte Symbiose aus musikalischen Oeuvres vom Barock bis in die Moderne. Dabei orientierte

weiter

Sam und Junior allein im Weltall

Schattentheater Mit ausrangierten Gegenständen erzählt der Australier David Geddes eine abgefahrene Story.

„Slapdash Galaxy“ – wer nicht richtig gut englisch spricht, muss erst mal nachschlagen, was „slapdash“ bedeutet: schlampig, schludrig, blindlings.

Die Übersetzungen werden

weiter
  • 5

Die andere Seite der Leistungsgesellschaft

Theaterpremiere Im Aalener Theater auf der Aal: Urs Widmers „Top Dogs“ eröffnet die Spielzeit 2018/19

Wie gehen Karrieristen damit um, wenn sie plötzlich ihren Job verlieren – und damit all ihre Macht, ihren Einfluss, ihr bisheriges Leben?

Souverän? Könnte man meinen. Schließlich muss, wer in die

weiter

Hinblicken, wohin die Sinne nicht mehr reichen

Ausstellung Malerei, Tuschezeichnungen und kleine Skulpturen von Max P. Häring in der Galerie Zaiß.

Das Spiel mit der Wahrnehmung und die Übertragung der eigenen Welt aufs Material – mal als Tuschezeichnung, mal mit dem Pinsel. Seit vergangenen Sonntag präsentiert die Galerie Zaiß in Aalen Werke

weiter

Schlaglichter des aufregenden Lebens

Schattentheater-Festival Das Controluce Teatro d‘Ombre bringt „Butterfly-Blues“ auf die Bühne im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Dramaturgie des Lichts.

Das Publikum ist erst einmal ergriffen. Was das Controluce Teatro d‘Ombre aus dem Raum Turin am ersten Festival-wochenende auf der Bühne im Congress Centrum Stadtgarten zeigt, wie es im Stück „Butterfly-Blues“

weiter

Ein spannender Ballettabend

Tanzfestival Wie die Posterino Dance Company bei„Impuls“ dem Publikum in der Stadthalle Aalen einen kontrastreichen Abend bietet.

Ein Anfang ist gemacht. Und zwar ein beachtenswerter. Am Freitagabend setzte die Posterino Dance Company aus München in der Stadthalle Aalen einen ersten Höhepunkt beim neuen Tanzschwerpunkt des Aalener

weiter

Bigband misst sich zum Geburtstag

Konzert Das Ostalb-Jazz-Orchestra trifft auf die Porsche-Bigband aus Zuffenhausen.

Das Ostalb-Jazz-Orchestra lädt am Sonntag, 14. Oktober, 18 Uhr, anlässlich seines zehnjährigen Bestehens zum Bigband-Wettspiel mit der befreundeten Porsche-Bigband aus Zuffenhausen. Das Konzert findet

weiter
Schaufenster

„Rigoletto“ kehrt zurück

Stuttgart. Am Freitag, 19. Oktober, 19.30 Uhr, kehrt Giuseppe Verdis Meisterwerk „Rigoletto“ in der Inszenierung von JossiWieler und Sergio Morabito auf die Stuttgarter Opernbühne zurück. Wie bei der

weiter

Ostalb-Newsticker

Böhm und Schlemme spielen mit der Spannung

Ausstellung Im Ellwanger Schloss liefern zwei Künstler im Dialog vielschichtige Bezüge.

Diese Ausstellung verspricht Spannung auf mehreren Ebenen: Unter dem Titel „Netzwerke_Tragwerke_Kunstwerke“ führt der Ellwanger Kunstverein mit Kuratorin Silke Schwab-Krüger zwei Künstler im

weiter

Simone Robino in Heubach zu Gast

Simone Robino, der als einer der besten Schlagzeuger weltweit gilt, kommt zu einem Workshop und zu einem Kurzkonzert am Samstagabend, den 24. November, nach Heubach. Robino, der eigentlich nur mit großen

weiter
Neu im CD-Regal

Unerwartete Wendungen

„Der erste Akkord und dann kommt das Wort, hab die Stimmen im Kopf, ich lass sie frei.“ So eine Textzeile kann schon mal Programm einer ganzen CD sein. „Bühne“ heißt das erste Lied

weiter
  • 118 Leser
Mann auf einem Stuhl der in seinem Tablet liest

Tagespost Web-Abo

Auch unterwegs immer informiert

  • Alle News
  • Alle Bilder
  • Alle Videos

ab 6,99 €

pro Monat

Jetzt bestellen und gleich lesen