Leserbeiträge

Leserbeitrag schreiben

VdH Aalen stolz auf Geleistetes im Jubiläumsjahr

Harmonische Jahreshauptversammlung bei den Hundefreunden

Im Vereinsheim im Rohrwang wurde bei der Jahreshauptversammlung des Vereins der Hundefreunde Aalen Rückblick gehalten auf ein Jahr, das geprägt war vom 100-jährigen Jubiläum und vom Ausrichten der südwestdeutschen Meisterschaften im Turnierhundesport.

Rund 60 der nunmehr

weiter
  • 5
  • 275 Leser

Generalversammlung beim Musikverein Bargau am 24. Januar 2020 - Kulturell und musikalisch viel geboten

Zur traditionellen Generalversammlung trafen sich am vergangenen Freitag die Vereinsmitglieder des Bargauer Musikvereins in der Harmonie. Die Funktionäre und Leiter der Abteilungen konnten dabei auf ein erfreuliches und ereignisreiches Jahr 2019 zurück blicken.Musikalisch eröffnete das Blasorchester den Abend mit dem „Belgano Marsch“,

weiter
  • 201 Leser
Lesermeinung

Zu „Noch mal am Albaufstieg rütteln?“, SP vom 24.1.2020

Wahnsinn, so viele Fahrzeuge in und um Unterkochen und Ebnat herum. In Ortschaften, die für so viel Autoverkehr nicht gebaut und geplant wurden. Interessant die Ergebnisse der Verkehrszählungen: über 500 Prozent mehr Autos von 1975 bis 2019.

Und was fällt uns als Lösung ein? Mehr Straßen, größere Straßen, Umgehungsstraßen, Straßen an anderer

weiter
  • 3
Bank am Berg ist doch okay

Zum Bänkle am Volkmarsberg

Das Bänkle am Volkmarsberg finde ich ganz ok. Und wenn jemand, wie Frau Vogt-Herr, gleich an Porno denkt, dann finde ich das merkwürdig. Wo und in welcher Zeit leben wir denn?

weiter
  • 4

Rückrundenstart wunschgemäß gelungen

Mit neun Punkten konnten Dennis Berner und Magnus Öhlert wunschgemäß in die Rückrunde der Radball-Verbandsliga starten. Am 25.01. hatten die Tabellenersten der Vorrunde alle drei Teams aus Schwaikheim zu Gast in Hofen und konnten sich dreimal klar durchsetzen.In der ersten Begegnung mit dem ersatzgeschwächten Team Schwaikheim

weiter
  • 225 Leser

Erste gemeinsame Unternehmung im neuen Jahr 2020 des FHF

Die erste gemeinsame Ausfahrt des FHF im neuen Jahr 2020 führte die Mitglieder des FHF am 11. Januar nach Augsburg. Die dortige Oldtimer- und Teilemesse MotoTechnica ist schon seit der Gründung des FHF im Jahr 2016 die Auftaktveranstaltung des neuen Jahres. Man startete schon früh am Morgen um rechtzeitig in Augsburg einzutreffen. Frühes

weiter

Schuhsammelaktion des Kolpingwerkes Deutschland

„Mein Schuh tut gut!“ – Schuhsammelaktion am Kolpinggedenktag 2019

Am Kolpinggedenktag 2019 hatten wir bereits zum vierten Mal zur Beteiligung an der Schuhsammelaktion des Kolpingwerkes Deutschland aufgerufen. Mitglieder der Kolpingsfamilie und zahlreiche weitere Spender kamen diesem Aufruf nach. Diesesmal wurden 419 Paar Schuhe abgegeben.

weiter
Lesermeinung

Zum neuen Kunstwerk in Lorch

Wie wenn man keine größeren Sorgen hätte, wird in Lorch eine „künstliche“ Sau durchs Dorf getrieben, die (...) genau das bewirkt, was sie soll: Man spricht darüber. Kunst ist eben Geschmacksache, die Ausdrucksweise darüber allerdings manchmal fast schon ein politisches Statement. Da ist von „entartet“ die Rede oder von Steuerverschwendung

weiter
  • 3
  • 116 Leser

Jahreshauptversammlung der KAB Unterkochen

Die KAB Unterkochen lud wieder zur alljährlichen Jahreshauptversammlung ins Bischof-Hefele-Haus ein.

Den Beginn machten die Vorsitzenden Andreas Weidner und Bernhard Geißinger mit ihren Berichten über die Mitgleiderentwicklung und Veranstaltungen des letzten Jahrs. Danach erfolgte das Resumee des Vorstandsteams: Schriftführerin

weiter
  • 3
  • 439 Leser

Landfrauen bewirten bei Kandidatenvorstellung

Am 28. Januar findet ab 19 Uhr (Einlasse 18 Uhr) im Bürgerzentrum Pfahlbronn eine weitere Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl statt.

Die Landfrauen Pfahlbronn übernehmen bei dieser Kandidatenvorstellung die Bewirtung. Es werden leckere Häppchen und eine gute Auswahl an Getränken angeboten. Die Bürgerinnen und Bürger

weiter
  • 4
  • 452 Leser
Lesermeinung

Zum Artikel „Anschlüsse an B29: wie‘s werden kann“ vom 17. Januar

Erschreckende Zahlen! Heute bereits fahren durch unseren Ort Affalterried 10 800 Fahrzeuge und 20 000 Fahrzeuge täglich im Abstand von 100 Metern auf der B29 an unserem Ort vorbei. Lärmschutz wurde vor über 20 Jahren zugesagt, ist jedoch bis heute keine Thema für die zuständigen Stellen gewesen.

Im Gegenteil: Die Anschlussstelle Affalterried soll

weiter
  • 4
  • 132 Leser
Lesermeinung

Zu Aussagen des Soziologen Heinz Bude zu Gerechtigkeit

Das angegilbte Klassenkampf-Geschwurbel von Altmarxist Heinz Bude soll nicht einfach so stehen bleiben. Wieder einmal erklärt uns ein Sozi aus seiner schicken Berliner-Wohnung die Welt und will natürlich wie immer nur die anderen zu solidarischem Handeln animieren. Er meint vielleicht das weitere Ausquetschen der Leistungsträger beziehungsweise des

weiter

Altersarmut

Altersarmut !Soweit ist es schon gekommen, es werden Mahnwachen wegen Altersarmut gemacht. Was ich jetzt nicht schlecht finde !Aber, unsere Medien prahlten kürzlich wieder mal was unsere Regierung an Milliarden an Überschuss erwirtschaftet hat. Ist ja eigentlich ganz toll, jedoch würde kein Politiker auch nur im Traum daran denken ( sofern

weiter
  • 3
  • 650 Leser
Lesermeinung

Zum Leserbrief von Pfarrer i. R. Gerhard Brüning vom 17. Januar

Der evangelische Pfarrer i. R. Gerhard Brüning kritisiert das Eintreten von Papst Benedikt in einem Buch zusammen mit Kardinal Robert Sarah für den Zölibat und hierbei besonders die Begründung. [...]

Viele Katholiken sind gegen den Zölibat. Er wurde erst im Jahre 1139 auf dem Laterankonzil zur Pflicht gemacht. Die spirituelle Begründung: „Um

weiter
  • 3
  • 183 Leser
Lesermeinung

Zum Leserbrief von Pfarrer i. R. Gerhard Brüning vom 17. Januar

Nachdem ich den Leserbrief von Pfarrer i. R. Gerhard Brüning gelesen hatte, befasste ich mich eingehend mit der anspruchsvollen, sprachlich sehr schönen Abhandlung des emeritierten Papstes Benedikt vom 17.9.2019. Kein einziges Mal kommt darin das Wort „Pfarrer“ vor.

Thema ist ausschließlich das katholische Verständnis des Priestertums, nicht

weiter
  • 4
  • 159 Leser

Informationsveranstaltung Waldkindergarten im Bodenbachtal

Informationsveranstaltung über den Waldkindergarten im  Bodenbachtal für Eltern 

Am Samstag 08.02.2020 um 15.00 Uhr findet eine Infoveranstaltung über den  Waldkindergarten im Bodenbachtal für Eltern statt. 

Wie sind die Rahmenbedingungen und der Tagesablauf im Waldkindergarten?

Was machen die Kinder im Wald die

weiter
  • 4
  • 690 Leser

Ein "Schwabenstreich" des Ministerpräsidenten

"Nach bald zehn Jahren an der Macht haben sich im Kleinen wie im Großen Mechanismen eingeschlichen, die man abgeklärt nennen kann – oder auch abgehoben" schreibt

ROLAND MUSCHEL in https://www.schwaebische-post.de/politik/stabilitaet-vor-schwung/1860638/

über Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

In

weiter
Lesermeinung

Zum Artikel: „Klimahysterie ist das Unwort des Jahres“ vom 15. Januar

Korrekterweise müsste das „Un“ vor „wort“ wegfallen, dann würde es stimmen! Warum? Steht schon im Text: „Klimaschutz als Art kollektiver Psychose“. Die momentane Situation in Deutschland ist dann vollkommen korrekt umschrieben.

Wenn man schon ein „Unwort“ proklamiert, dann sollte man das Wort „Klimaleugner“ nehmen:

Man kann Klima

weiter
Lesermeinung

Zum Tod des Dreijährigen

Es ist ein tragisches Unglück passiert. Ein kleines Kindergartenkind kommt um. Wir alle sind entsetzt, traurig und stellen Fragen. Den Schmerz, den die Eltern, Familienangehörigen und Freunde nun aushalten müssen, können wir nur ahnen. Es ist furchtbar und macht betroffen.

Betroffen von diesem Schmerz und Unglück ist die ganze Kindergartengemeinschaft.

weiter
  • 3
  • 221 Leser
Lesermeinung

Zum Baugebiet Erlenweg:

Am Montag früh wurden die alten Obstbäume auf der Streuobstwiese im Fuchsloch gefällt. Am Donnerstag hat der Gemeinderat den Bebauungsplan geändert. Dass zeigt deutlich, dass dem Gemeinderat und dem Bürgermeister Bürgernähe egal ist. Die sollten eigentlich Bürgerinteressen vertreten und nicht über deren Köpfe hinweg entscheiden. Glaube keiner,

weiter

Mit dem Neujahrsschwimmen im Aalener Hallenbad hat der Schwimmclub Delphin Aalen ein erstes Highlight im neuen Wettkampfjahr gesetzt

Mehr als 100 Schwimmer/innen und Teams aus Aalen, Karlsruhe, Waiblingen, Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Hall, Bopfingen und Abtsgmünd traten in über 400 Starts gegeneinander an.

Besonders gefragt waren die Starts auf den langen Strecken über 400m, 800m und 1500m, um die für die Jahreswettkämpfe geforderten Bestzeiten

weiter
  • 2
  • 651 Leser
Lesermeinung

Zum Artikel: Trotz Wohnungsleerständen: Wohnungsnot in Aalen vom 3. Januar

Ich kann es nicht mehr hören! Es geht immer nur um die armen Mieter! Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer will [...] nicht vor Enteignungen zurückschrecken. Woher will er sich das Recht dazu nehmen? [...] Die Grundlage eines jeden Hausbesitzers oder eines Besserverdieners, beruht auf erbrachter Leistung. Sportler zeigen mit Stolz ihre Leistungsmedaillen.

weiter

Lauftreff Rechberg

Ab Dienstag 10.03.2020 bietet der TSGV Rechberg einen Lauftreff für alle, die Lust auf Bewegung haben, an. Egal ob Nordic-Walker, Laufeinsteiger oder zur Vorbereitung auf einen Halb bzw. Marathon, für alle wird etwas dabei sein. Wir wollen uns einmal wöchentlich auf dem Rechberg treffen um dort auf landschaftlich schönen Strecken

weiter
  • 2
  • 554 Leser

Radball Verbandsliga geht in Hofen in die Rückrunde

Nach einem turbulenten letzten Spieltag der Vorrunde in Oberesslingen, bei dem sich das Radball-Team Dennis Berner / Magnus Öhlert vom RKV-Hofen die Tabellenspitze erkämpfen konnte, empfangen die beiden Hofener ihre Gegner in der zweithöchsten Spielklasse des WRSV die Mannschaften Schwaikheim 2, 3 und 4 sowie Waldrems 4 und 5 in der Glück-Auf-Halle

weiter
  • 2
  • 530 Leser

Kreismeisterschaften im Kunst- und Einradsport

Am Sonntag, den 26. Januar lädt der RKV Hofen alle Interessenten am Kunst- und Einradsport in die Glück-Auf–Halle in Hofen ein. Ab 13 Uhr finden dort die Kreismeisterschaften der U19 und Aktiven im Kunst- und Einradfahren statt. Für den RKV-Hofen startet in der U19 der Kunstrad-Vierer mit Laura Franke, Ute Burkhardt, Sarah Thesen

weiter
  • 3
  • 531 Leser
Lesermeinung

Zum Artikel „Vertrauen in Behörden zerstört“ vom 28. Dezember

Herrn Wagner sei Dank, dass er die Situation der Bürger rund um das Gelände der Scheunenwirtin, beschreibt und dazu recherchiert hat. Doch bleiben viele Fragen, offen was Bautätigkeiten auf dem Gelände der Gastronomie betrifft; treten doch sehr merkwürdige Aussagen aufeinander. Nach vielen persönlichen Gesprächen habe ich den Eindruck, dass die

weiter
  • 3
  • 207 Leser

25.01.2020 - Altpapierbringsammlung des RKV Hofen

Am Samstag, den 25. Januar 2020, sammelt der RKV Hofen zwischen 9.00 und 11.30 Uhr Altpapier. In dieser Zeit besteht die Möglichkeit, auf dem Parkplatz unterhalb der Kappelbergschule Papier und Pappe an den Containern abzugeben. Der Erlös der Sammlung kommt in erster Linie der Jugendarbeit des Vereins zugute.

weiter
  • 3
  • 451 Leser
Lesermeinung

Zum Thema Verkehrsplanung in Ebnat und Unterkochen:

Eine Lösung zu Lebzeiten?! Die Sorgen in Unterkochen können besonders die Ebnater verstehen, die ebenso betroffen sind von der Verkehrslawine, die tagtäglich die Ebnater Steige rauf und runter rollt und die anwohnenden Menschen aufs höchste Maß leiden lässt. Deshalb ist es allerhöchste Zeit, daran etwas zu ändern!

Unsere Ortschaften Unterkochen

weiter
Lesermeinung

Zum Thema Parken am Kulturbahnhof:

Die Macherinnen und Macher des „Kino am Kocher“ können es kaum erwarten, ihrem Publikum in neuen, größeren Räumen andere Filme anders zu zeigen. Allerdings werden die 80 Parkplätze, die der OB auf dem Gelände sieht, sicherlich nicht ausreichen, wenn das Kino mit über 80 Plätzen ausverkauft ist und parallel das Theater der Stadt für sein

weiter
  • 3
  • 176 Leser

Ab in die Achterbahn beim Frauenbund-Fasching 2020

„Ein Bummel über den Rummel – es ist Jahrmarkt in Westhausen“ – unter diesem Motto feiert die Damenwelt der Ostalb traditionell auch dieses Jahr 1 Woche vor Rosenmontag Fasching.Am Montag, den 17. Februar um 19.30 Uhr beginnt in der Turn- und Festhalle Westhausen das bunte Programm, viel Volksfest-Gaudi und Tanz mit der

weiter
  • 3
  • 417 Leser
Künftig auch Büsche zählen

Zur Vogelzählung des Naturschutzbundes Nabu:

Der Nabu hat vor einiger Zeit dazu aufgerufen, die Vögel im Garten zu zählen. Eine gute Idee, um uns klar zu machen, dass immer weniger gefiederte Lebewesen uns beglücken. Ein anderer Gedanke wäre, zu zählen, wie viele Büsche, Hecken und Bäume an Straßenrändern und Bachufern einfach nur so umgesägt werden, aus falsch verstandener Ordnungsliebe.

weiter

Genervte Pendler GoAhead

Bei allem Verständnis für die Pendler im Filstal, Frankenbahn und Murrbahn wird immer wieder vergessen dass wir diesen Mist bereits seit 09.06.2019 durch stehen müssen. Auch bei uns sind ständig Zugausfälle und zu kurze Züge. Seit neuesten fähert GoAhead morgens um 5.24 mit nur einer Einheit so das ab Lorch nur noch

weiter
  • 4
  • 1108 Leser
Lesermeinung

Zum Artikel „Bundeswehr: Werbung auf dem Schulhof?“ vom 14. Januar:

Die Agentur für Arbeit begründet ihre Zulassung der Werbung damit, dass die Bundeswehr ein öffentlicher Arbeitgeber ist. Allerdings bietet dieser Arbeitgeber unter anderem eine Ausbildung zum Töten an. Desgleichen Beihilfe dazu, wenn zum Beispiel Drohnenaufklärung zur Tötung durch andere führt. Dies sollte kein Angebot für Minderjährige sein.

weiter
  • 2
  • 226 Leser

Ich habe da mal zwei Fragen …

1. Frage:Am Kreisverkehr ‚Buchauffahrt‘ gibt es einen Bypass vom Gügling kommend zum Kreisverkehr ‚Zufahrt B29 Ost‘. Aus Gründen der 'Sicherheit' war vor der Einfahrt zum Firmengelände Skorupa-Oesterle eine Beule eingebaut. Augenscheinlich wegen der irgendwann anstehenden Sanierung der Remsbrücke wurde diese

weiter
  • 2
  • 856 Leser

2 Bezirksmeistertitel und weitere Podestplätze für die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld

Mit 14 Ringern trat die KG Dewangen/Fachsenfeld am vergangenen Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften im Freistil in Unterelchingen an. Gut vorbereitet konnten sich die jungen Ringer im stark besetzten Teilnehmerfeld behaupten. Die Meisterschaften mit insgesamt 141 Teilnehmern waren vom KSV Unterelchingen bestens organisiert.

Bei den jüngsten

weiter
  • 3
  • 646 Leser
Lesermeinung

Zum Thema Radverkehr:

Es gibt immer mehr Fahrradfahrer, die sich auf unseren Straßen und Fußgängerzonen und Zebrastreifen rücksichtslos verhalten. Sie rasen durch Menschen hindurch, halten nicht vor Zebrastreifen usw. Diese rücksichtslosen Radfahrer sind der Auffassung, ein Vorrecht zu haben. Da ist unserer örtliche Radfahrerverband und die örtlichen Polizeibehörden

weiter
  • 4
  • 215 Leser
Heiße Luft zur Klimapolitik

Zu den Leserbriefen zum Thema Gmünder Klimapolitik:

Liebe Freunde von der SPD, geht es euch wirklich noch um sachliche Kommunalpolitik? Die Stadtverwaltung unternimmt außerordentliche Anstrengungen, um ihren Teil zum Klimaschutz beizutragen. Beim Blick in die Leserbriefspalten fühlt sich jedoch gefühlt jedes SPD-Mitglied im Großraum Schwäbisch Gmünd dazu berufen, die Gmünder Klimaschutzpolitik

weiter

Neues aus dem Zollerngraben: Der Adel ist nicht abgeschafft!

1. Problemerkennung für die BRD in https://www.schwaebische-post.de/blick/royals-trudeau-sieht-offene-fragen/1858475/: Royals: Trudeau sieht offene Fragen

2. Hohenzollern-Entschädigung in https://www.spiegel.de/politik/deutschland/hohenzollern-entschaedigung-seine-koenigliche-hoheit-hat-noch-nicht-genug-a-1290289.html  :

Allein die Überschrift

weiter
  • 4
  • 603 Leser

Neues aus dem Zollerngraben: Der Adel ist nicht abgeschafft!

1. Problemerkennung für die BRD in https://www.schwaebische-post.de/blick/royals-trudeau-sieht-offene-fragen/1858475/: Royals: Trudeau sieht offene Fragen

2. Hohenzollern-Entschädigung in https://www.spiegel.de/politik/deutschland/hohenzollern-entschaedigung-seine-koenigliche-hoheit-hat-noch-nicht-genug-a-1290289.html  :

Allein die Überschrift

weiter
  • 4
  • 387 Leser

RKV-Hofen nach Krimi Tabellenführer

Die Verbandsligamannschaft des RKV-Hofen hatte beim letzten Spieltag der Vorrunde in Oberesslingen alle Hände voll zu tun, um sich im Rennen um die Tabellenspitze zu halten. Nach zwei verlorenen Spielen und einer großen Selbstmotivationsleistung sichern sich Dennis Berner und Magnus Öhlert die Tabellenspitze.Das der Spieltag in Oberesslingen

weiter
  • 5
  • 475 Leser

RKV-Hofen 1 wird Staffelsieger - Hofen 2 verpasst den zweiten Platz knapp

In der Alterklasse U19 ist der RKV Hofen in dieser Saison mit zwei Teams am Start. Hofen 1 mit Nils Schiele und Noah Janas und Hofen 2 mit Moritz Rettenmeier und Laurenz Thaler. Am letzten Spieltag der Saison mit Hofener Beteiligung ging es für Hofen 1 um den Staffelsieg und auch Hofen 2 hatte gute Chancen ganz vorne mitzuspielen.

Hofen 1 benötigte

weiter
  • 5
  • 431 Leser
Lesermeinung

Zum Leserbrief von Karl Maier vom 16. Januar 2020

Herr Maier hat wohl den Artikel vom 28.12.19 nicht richtig gelesen. Es war das Pressegespräch von Kiesewetter und Mack.

Hieraus zitiert aber Herr Maier falsch. In dem Artikel steht : „Ein Umwerfen der Trasse für die B 29a wäre kontraproduktiv und würde zu erheblichen Verzögerungen führen“, warnt Kiesewetter, auch wenn einzelnen Bürger in

weiter

Märchen vom Werden und Vergehen

Die Vergänglichkeit des Lebens, der Tod oder ein Hinüberwechseln in eine andere Form des Daseins, in die „Anderswelt“ – im Märchen wird all das thematisiert. „Vom Werden und Vergehen“ war der Titel eines besinnlichen, zum Nachdenken anregenden Märchenabends der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“

weiter
  • 5
  • 448 Leser

Imkerkurs BV Aalen

Jetzt geht es endlich los! Der BV Aalen startet am Mo. 20.01.20 und am 03.02.20 jeweils um 18:00-21:30 Uhr im "Gasthaus Kellerhaus" in Oberalfingen mit seinem Grundkurs Imkerei (Theorie). Es haben sich schon sehr viele Teilnhmer angemeldet. Der praktische Teil (Einsteigerkurs Imkerei) wird wohl in zwei Gruppen aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen

weiter
  • 3
  • 420 Leser

Rücken- und Gelenkschmerzen müssen nicht sein!

Rückenschmerzen, Arztbesuch, Medikamente ….. ist dies der „richtige“ Weg? Lassen Sie sich in einem spannenden Vortrag der zertifizierten Trainerin und Dorn-Breuss-Anwenderin Heike Schlotz mitnehmen in die Faszination des menschlichen Körpers. Erfahren Sie, wie Sie die Ursache von Rücken- und Gelenkschmerzen erkennen

weiter
  • 2
  • 447 Leser
Lesermeinung

Zum Bericht über die Bauernversammlung mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann:

Die Berichterstattung war durchaus freundlich und positiv. Ebenso positiv fand ich, dass der Bauernverband es endlich gewagt hat, einen Redner aus dem nicht-konservativem Lager zu engagieren – in der Person des Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Doch alsbald wurde meine Freunde getrübt. Denn, mit einer als gerissen zu bezeichnenden Rede des

weiter
  • 3
  • 220 Leser
Lesermeinung

„Zum Neujahrsempfang der Stadt Schwäbisch Gmünd“

Hallo Herr Schwab, ich war auch auf dem Neujahrsempfang und fand die Rede von Herrn Dr. Böhmler sehr interessant und zukunftsweisend. Sie schreiben, dass im Rahmen der Meinungsfreiheit alles gesagt werden darf. Dann verstehe ich nicht, warum Sie verwundert sind, dass Herr Dr. Böhmler sich zu politischen Themen äußert, obwohl er dies – laut Ihrer

weiter

Chance verpasst

Zur CO2-Berechnung

Warum reagiert Dr. Joachim Bläse derart sensibel auf das Wort „Rechentrick“? Es dürfte klar sein, dass eine Verwaltung Interessen verfolgt, zudem ist ein Trick noch nichts Kriminelles. Bläse verpasst mit seinem Statement die Chance, inhaltlich aufzuklären. Wurde das Verfahren zur Berechnung des CO2-Ausstoßes in der

weiter
  • 5
  • 160 Leser