Nachrichten aus Heubach

Leserbeitrag schreiben

Junge Leser verschlingen 1296 Bücher

Ferienaktion 70 Mädchen und 44 Jungen bei „Heiß auf Lesen“ dabei. Die Gewinner erhalten Preise.

Heubach. Die Sommerferienleseaktion „Heiß auf Lesen“ ist zu Ende und die Gewinner stehen fest. Auf persönliche Gespräche und die Abschlussparty mussten die Kinder verzichten. Dafür lockten Preise wie der Besuch des Freizeitparkes Tripsdrill, Skypark, der Besuch im Kloster Lorch mit Falknerei, die Charlottenhöhle und vieles mehr. 70

weiter

Schaufenster Werke Wolfgang Feuchters

Heubach. Das Kunstschaufenster in der ehemaligen Metzgerei Schurr in der Hauptstraße 60 wurde umgestaltet. Ausgestellt werden Kunstwerke von Wolfgang Feuchter. Die Werke können bis 6. November besichtigt werden. Das Kunstschaufenster gibt Künstlern die Gelegenheit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Interessierte Künstler wenden sich

weiter
  • 162 Leser

Horst Caliz feiert runden Geburtstag

Zur Person Seniorchef der Heubacher Brauerei wird 80 Jahre alt. 1969 bis 2008 Geschäftsleiter. Förderer vieler Vereine.

Heubach. Der Seniorchef der Heubacher Brauerei, Horst Caliz, feiert an diesem Dienstag seinen 80. Geburtstag. Geboren ist Horst Caliz am 29. September 1940 in Marienbad. Nach seinem Wehrdienst studierte er in Weihenstephan von 1962 bis 1967 Brauwesen. Von 1967 bis 1969 war er beim Deutschen Brauerbund (DBB) in Bonn-Bad Godesberg als Assistent der Geschäftsleitung

weiter
  • 1
Leserbeiträge
von Leserin Susanne Steiner Maibaumfest am 30.04.2019
Freiwillige Feuerwehr Heubach Maibaumfest am Sonntag, den 30. April 2017
Laserschießen
von Leserin Andrea Knöpfle Nachwuchs für Olympia
Freiwillige Feuerwehr Heubach Maibaumfest am Samstag, 30. April 2016

Mit regionalen Produkten Stärke zeigen

Heubacher Regionaltage Stadt bietet vier Tage Programm und setzt auf Naturverbundenheit und bewussten Konsum.

Heubach. Die Besucher der Heubacher Regionaltage erwartet vom 8. bis 11. Oktober ein umfangreiches Programm, mit dem die Stadt ihre regionalen Stärken aufzeigt – unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen aufgrund der Corona-Pandemie.

Die Regionaltage starten am Donnerstag, 8. Oktober, mit der Stockbrotparty im Stadtgarten. Weiter geht’s

weiter

Eine Chance für die Unberührbaren

Kirchenarbeit Der Indientag in Heubach zeigt, warum die christliche Bevölkerung Indiens besonders unter dem Coronavirus leidet und wie die Kirche Mädchen aus ärmsten Verhältnissen unterstützt.

Heubach

Indien gilt als eines der Länder, das am heftigsten mit der Coronapandemie zu kämpfen hat. Viele der dort lebenden Menschen leben in Armut und von der „Hand in den Mund“, erklärt der Vorsitzende von „Diyaprithi – Partnerschaft mit Indien“ des evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd, Pfarrer Peter Palm,

weiter

Blutspenden in der Stadthalle

Heubach. Eine ausreichende Anzahl an Blutspenden ist laut DRK für die Heilung und Lebensrettung oftmals das wichtigste Kriterium. Unfallopfer, Patienten mit Krebs, schweren Erkrankungen, werdende Mütter, Neugeborene – die Liste der Patienten ist schier unendlich. Täglich werden für Patienten in Deutschland 15 000 Bluttransfusionen benötigt.

weiter
  • 522 Leser

Vortrag Vollmachten und Verfügungen

Heubach. Das Familienzentrum „MüZe“ in Heubach in der Adlerstraße 7 veranstaltet am Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Vollmachten und Patientenverfügung – Selbstbestimmung erhalten“. Referentin ist Andrea Eberle-Horky. Coronabedingt ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07365) 4170757

weiter
  • 415 Leser

Mountainbiker im Naturschutzgebiet

Freizeit Immer wieder sind Biker auch am Scheuelberg unterwegs. Die Stadtverwaltung hat eine illegal angelegte Strecke samt Schanzen und Kurven gesperrt und verweist auf die legalen Angebote.

Heubach

In und um Heubach und den Rosenstein herum sind dutzende Mountainbikestrecken angelegt. Fragt man nach bei Mutter Google, spuckt sie eine Reihe von Vorschlägen aus, gepaart mit der Möglichkeit, seine individuelle Route entlang den existierenden Strecken zu planen. Dennoch gibt es immer wieder „Sportler“, denen das Angebot nicht

weiter
  • 4
  • 111 Leser

Verkehr Stadt muss Blitzer teils bezahlen

Heubach. Mehrere Blitzer sollen an den Ausfallstraßen in Heubach aufgebaut werden. Die Kosten, je nach Ausführung zwischen 50000 und 100 000 Euro, übernimmt das Landratsamt. Tiefbau und Verkabelung bezahlt die Stadt, sagte Frederick Brütting in der Gemeinderatssitzung auf Anfrage eines Bürgers. Der kritisierte das Verfahren, weil die Stadt investieren

weiter
  • 1
  • 792 Leser

Feuerwehr Grünschnitt in Heubach brennt

Heubach. Auf einem Grundstück in der Gmünder Straße geriet am Donnerstagmorgen gegen 3.15 Uhr Grünschnitt auf einer Fläche von zwei bis drei Quadratmetern in Brand, so die Polizei. Dabei griffen die Flammen teilweise auf eine Tanne über. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Heubach, die mit 17 Kräften und vier Fahrzeugen im Einsatz war,

weiter
  • 629 Leser

So steht’s um die Heubacher Umfahrung

Gemeinderat Ingenieur Bartsch informiert die Räte. Lärm und Straßenhöhe diskutiert.

Heubach. Wenn alles nach Plan läuft, ist die Nordumfahrung Heubach im Sommer 2028 fertig. In der jüngsten Gemeinderatssitzung unterrichtete Wolfgang Bertsch vom gleichnamigen Planungsbüro über den Stand der Planungen und die Zeitschiene für die Realisierung.

Die geplante Nordumfahrung soll die 2017 realisierte Umfahrung Bargau mit der 2012 fertiggestellten

weiter
  • 1
Aus dem Gemeinderat

Schnelles Internet an Schulen

Heubach. In Heubach sind jetzt alle fünf Schulen an schnelle Datenleitungen angeschlossen. Der Gemeinderat vergab den Auftrag zur WLAN-Einrichtung für 127 000 Euro an ein Göppinger Unternehmen. In der nächsten Sitzung im Oktober steht die Vergabe für I-Pads an. Insgesamt kann die Stadt einen Millionenbetrag fürs digitale Lernen investieren. Bei

weiter
  • 705 Leser
Aus dem Gemeinderat

Baugebiet „Auhölzle“ planen

Heubach. Zugestimmt hat der Gemeinderat den Planungsempfehlungen für das neue Baugebiet „Auhölzle“. Jetzt sollen die Arbeiten für den Bebauungsplan beginnen, im September 2021 könnte ein Satzungsbeschluss folgen. Parallel dazu würden die Bauplätze verkauft. Nach den Erschließungsarbeiten rechnet die Stadt mit einer Baufreigabe für Grundstückseigentümer

weiter
  • 523 Leser
Aus dem Gemeinderat

Geld für die Kirchensanierung

Heubach. Die Kosten für Aufwendungen an Kirche und Außenanlage werden zwischen der katholischen Kirchengemeinde Lautern und der Stadt Heubach vertraglich geregelt. Im konkreten Fall übernimmt die Stadt bei Arbeiten an den Wegen auf dem Friedhof die Hälfte der Kosten, bei Kirchturm, Uhr und Glocken je ein Drittel. Aktuell wird dort saniert, auf

weiter
  • 473 Leser
Aus dem Gemeinderat

Zuschuss für Gebäude

Heubach. Für ein weiteres Gebäude innerhalb des Sanierungsgebiets Kernstadt und Umgebung gibt die Stadt einen Zuschuss in Höhe von rund 24 000 Euro. Es handelt sich um ein Gebäude in der Schlossstraße in Heubach, das aus dem Jahr 1825 stammt. Kuno Staudenmaier

weiter
  • 495 Leser

Scheiben eingedrückt

Heubach. In der Beiswanger Straße drückten Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch drei Plexiglasscheiben eines Einkaufswagenunterstandes eines Lebensmittelmarktes ein. Das berichtet die Polizei. Der Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro.

weiter
  • 598 Leser

Veranstaltung Stockbrotparty im Urban Garden

Heubach. Im Urban-Gardening-Gelände an der Hauptstraße gegenüber der katholischen Kirche ist am Donnerstag, 8. Oktober, von 18 Uhr bis 20 Uhr eine Stockbrotparty. Der Stockbrotteig wird von der Bäckerei Mühlhäuser gespendet. Stockbrotspieße, Getränke oder sonstiges Grillgut müssen selbst mitgebracht werden. Die Feuerstellen werden von der

weiter
  • 396 Leser

Bauausschuss Baugebiet und Friedhof

Heubach. Mit der Erschließung des Baugebiets Auhölzle beschäftigt sich der Bauausschuss des Heubacher Gemeinderats in seiner Sitzung an diesem Mittwoch, 23. September, ab 18 Uhr in der Stadthalle. Zudem stehen die Erweiterung des Friedhofs und verschiedene Bauanfragen auf der Tagesordnung. Bürger sind willkommen, müssen beim Betreten der Halle

weiter
  • 557 Leser

Heubach hofft auf volle Zuschusstöpfe

Investition Rat sagt ja zum Entwurf für den Kita-Einbau ins „Übelmesser“. Blick auf den Verkehr.

Heubach. Der Umbau des „Übelmesser“ zur Kita ist auf dem Weg. Der Gemeinderat der Stadt Heubach stimmte am Dienstagabend einer Entwurfsplanung zu. Das Vorhaben kostet nach jetzigem Stand rund 1,8 Millionen Euro. Darin enthalten ist der Einbau von zwei Kindergartengruppen und die Neueinrichtung des Second-Hand-Ladens des Mütterzentrums.

weiter
  • 1
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Heubach. Am Sonntag hat ein bislang Unbekannter gegen 2.30 Uhr einen Fiat Panda in der Heubacher Adlerstraße beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt und hinterließ rund 1600 Euro Schaden. Laut Polizei liegen Hinweise auf den Verursacher vor. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

weiter
  • 291 Leser

Neue Kita und das Baugebiet

Gemeinderat Sitzung an diesem Dienstag um 18 Uhr in der Stadthalle.

Heubach. Mit einer Fragestunde beginnt die Sitzung des Heubacher Gemeinderates an diesem Dienstag, 22. September, um 18 Uhr in der Stadthalle. Dann geht’s um die Pläne für eine neue Kinderbetreuung im Areal Übelmesser und um die Digitalisierung der Heubacher Schulen. Hier werden Anschaffungen wie Router vergeben. Die Räte erhalten Infos zum

weiter
  • 497 Leser

Vereinsmitglieder hoffen auf Veranstaltungen 2021

Soziales Mitgliederversammlung des Fördervereins Altenhilfe Heubach mit Berichten und Neuwahlen.

Heubach. Die Mitglieder des Fördervereins Altenhilfe Heubach haben ihre Hauptversammlung abgehalten. Vorsitzende Anneliese Junker zog Bilanz übers vergangene Jahr. Die Kaffeenachmittage mit den verschiedensten Themen waren durchweg gut besucht. Den wöchentlichen Mittagstisch am Donnerstag gab es seit Oktober 2019 nicht mehr, da zuletzt das Angebot

weiter

Vortrag Vollmachten und Verfügungen

Heubach. Das Familienzentrum „MüZe“ in Heubach in der Adlerstraße 7 veranstaltet am Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Vollmachten und Patientenverfügung – Selbstbestimmung erhalten“. Referentin ist Andrea Eberle-Horky. Coronabedingt ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07365) 4170757

weiter
  • 409 Leser

Vortrag Vollmachten und Verfügungen

Heubach. Das Familienzentrum MüZe Heubach in der Adlerstraße 7 (Eingang Innenhof) veranstaltet einen Vortrag zum Thema „Vollmachten und Patientenverfügung – Selbstbestimmung erhalten“ am Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr. Referentin ist Andrea Eberle-Horky. Coronabedingt ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07365) 4170757

weiter
  • 448 Leser

Die Größten und die Ältesten punkten

Freizeit ADAC-Historic-Bergrevival in Heubach. Erstmals sind American-La-France-Fahrzeuge dabei und stehlen allen anderen die Schau.

Heubach

Es gibt sie noch, die Autos ohne Diagnosestecker. Viele davon waren am Sonntag beim achten ADAC-Historic-Bergrevival in Heubach zu sehen. Das älteste aus dem Jahr 1918, ein American La France. Zum ersten Mal sind die mächtigen Autos, vor rund 100 Jahren in Summerville in South Carolina in den USA gebaut, in Heubach zu sehen. Aufmerksamkeit

weiter

Bartholomäer Steige dicht

Heubach. Wegen der Motorsportveranstaltung Bergrevival ist die L 1162 zwischen Heubach und Bartholomä am Sonntag, 20. September, von 7 bis 20 Uhr voll gesperrt. Es gibt eine Umleitung.

weiter
  • 946 Leser

Fitnessstudio zieht in Alte Weberei in Heubach ein

Gebäude Fitnessstudio B4 und Dentallabor ziehen ein. Etwa 2000 Quadratmeter noch zu haben. Für die Gastronomie und den Weinhandel unterm Sheddach sucht Ulrich Geist noch Pächter.

Heubach

Erneut kommt Bewegung ins ehemalige Triumph-Gebäude, die Alte Weberei, in Heubach. Aktuell beginnt der Innenausbau im zweiten und dritten Obergeschoss für das Fitnessstudio B4, das größeren Platzbedarf hat und durch den Umzug von jetzt 500 Quadratmetern auf 1524 Quadratmeter erweitern kann. Inhaber Manuel Unfried freut sich

weiter
  • 1
  • 172 Leser

Heubach braucht mehr Urnenplätze

Friedhof Bauausschuss beschäftigt sich am Mittwoch, 23. September, unter anderem mit dem Architektenentwurf.

Heubach. Die Nachfrage nach Urnengräbern ist in Heubach ungebrochen hoch. Die Stadtverwaltung will deshalb einen weiteren Platz auf dem Friedhof für Urnengräber ausweisen, dies wäre nach den Bauabschnitten aus den Jahren 2015 und 2019 dann der dritte. Allerdings sind die Platzmöglichkeiten begrenzt, weshalb sich der Bauausschuss des Gemeinderats

weiter

Hallenbad öffnet

Heubach. Das Hallenbad Heubach öffnet am Samstag, 19. September, für den öffentlichen Badebetrieb. Eine Anmeldung ist im Internet nötig unter dem Link zur Online-Registrierung: https://hallenbad-heubach.ebusy.de.

weiter
  • 585 Leser

Neue Doppelspitze für die Heubacher SPD

Politik Yeliz Ayvaz-Brütting und Mike Grunert bilden bei den Sozialdemokraten das Vorstandsteam.

Heubach. Bei ihrer Hauptversammlung wählten die Heubacher Sozialdemokraten ihren neuen Vorstand. Die 34-jährige Lehrerin Yeliz Ayvaz-Brütting aus Heubach und der 29-jährige chemisch-technische Assistent Mike Grunert aus Lautern übernehmen als Doppelspitze gemeinsam den Vorsitz des Ortsvereins. Als ihre Stellvertreter wurden Hagen Altmann, Matthias

weiter
  • 2
  • 1295 Leser

Heubacher Schillerschüler spenden an Tierpark

Heubach. Es ist schon Tradition, dass die Heubacher Viertklässler kurz vor Ablauf ihrer Grundschulzeit, eine Nacht im Wildtierpark Bad Mergentheim im Wolfsgehege verbringen. Leider nicht so in diesem Corona-Jahr. Dennoch waren sich Eltern und Schüler einig, die schon lange im Klassenverbund gesammelten Gelder dem Tierpark zu spenden, um in dieser

weiter
  • 601 Leser

Bartholomäer Steige dicht

Heubach. Wegen der Motorsportveranstaltung Bergrevival ist die L 1162 zwischen Heubach und Bartholomä am Sonntag, 20. September, von 7 bis 20 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

weiter
  • 1183 Leser

„Stufen des Lebens“

Glaube Vier Kurse der Erwachsenenbildung zum Thema „Segen“.

Heubach. Die Lebensgeschichte Jakobs im Ringen zwischen Kämpfen und Geschehenlassen zeigt den Glanz von Gottes Segensspur. Interessierte sind eingeladen, bei Kursen, veranstaltet von der evangelischen Erwachsenenbildung im Distrikt Rosenstein, den Segen für sich zu entdecken. An vier Montagen, jeweils von 19 bis gegen 21.15 Uhr, ist der Kurs in Bartholomä

weiter
  • 626 Leser

Ein Sonntag nur für Indien in Heubach

Glaube Der Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd lädt zum Indiensonntag am 20. September in die St.-Ulrich-Kirche.

Heubach. Unter Druck – so lässt sich die gegenwärtige Lage der Verbindung des evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd mit dem Großkrankenhaus im südindischen Kerala beschreiben.

Am Sonntag, 20. September, erinnert der Kirchenbezirk in Heubach an diese Partnerschaft. Nach Angaben des Dr. Sommervell Memorial Hospitals in Karakonam,

weiter

Altkleider DRK sammelt unterm Rosenstein

Heubach. Ehrenamtliche Helfer des DRK sammeln am Samstag, 19. September, Kleider und Schuhe. Bitte die Kleider- und Schuhspenden bis morgens 8 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand stellen. Die Sammlung erfolgt in Bartholomä, Heubach mit Teilorten, Mögglingen, Böbingen und Heuchlingen. Aus Umwelt- und Kostengründer werden bei dieser Sammlung keine

weiter
  • 667 Leser

Eine wohl einzigartige Jugendfreizeit in Ravenna

Freizeit Jugendinitiative nach langen Überlegungen mit 32 Teilnehmern in Italien. Hygienekonzept funktionierte.

Heubach-Lautern. „Wie schön, dass die Freizeit stattfinden konnte“, meinte eine Mutter, als die Jugendlichen und ihre Betreuer nach einer Woche wieder in Lautern ankamen. Bis zum Tag der Abreise war unsicher, ob die 32 Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 17 Jahre und ihre fünf Begleitpersonen die Reise nach Ravenna, in die italienische

weiter

Unfall Radfahrerin leicht verletzt

Heubach. Ein 50 Jahre alter BMW-Fahrer war am Montag gegen 18.40 Uhr auf einem Seitenarm der Bucher Hauptstraße unterwegs. Beim Rechtsabbiegen Richtung Heubach übersah er nach Angaben der Polizei eine von rechts kommende Radfahrerin, sodass es zum Zusammenstoß mit der 63-Jährigen kam. Diese wurde leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus

weiter
  • 600 Leser

Stadthallen-Baustelle dauert länger

Verkehr Die Umgestaltung der Bushaltestelle in der Heubacher Hauptstraße verzögert sich auf unbestimmte Zeit. Schüler auf der Fahrbahn unterwegs. Stadt plant einen Lotsendienst.

Heubach

Schulstart nach den Sommerferien: In Heubach kommen zu den Unsicherheiten durch das Coronavirus die Unannehmlichkeiten durch die Baustelle an der Bushaltestelle vor der Stadthalle in der Hauptstraße. Eigentlich sollten die Arbeiten während der Ferien gemacht werden und vor Schulbeginn fertig sein.

Dieser Tage ergibt sich aber ein anderes

weiter
  • 1
  • 115 Leser

Altpapier Pfadfinder sammeln

Heubach. Die Heubacher Pfadfinder sammeln am Samstag, 19.September, Altpapier. Ab 8 Uhr wird das Stadtgebiet Heubach und die Stadtteile Buch und Beuren abgefahren und das Altpapier eingesammelt. Wer eine außerordentliche Menge an Altpapier besitzt oder beim Tragen vom Altpaier bis zur Bordsteinkante Hilfe braucht, darf sich gerne melden. Die Pfadis

weiter
  • 601 Leser

Landesstraße gesperrt

Heubach. Wegen einer Motorsportveranstaltung „Bergrevival“ bei Heubach ist die Landesstraße 1162 zwischen Heubach und Bartholomä am Sonntag, 20. September, von 7 bis 20 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

weiter
  • 593 Leser

Hallenbad öffnet

Heubach. Das Hallenbad Heubach öffnet am Samstag, 19. September, für den öffentlichen Badebetrieb. Eine Anmeldung ist nötig unter dem Link zur Online-Registrierung: https://hallenbad-heubach.ebusy.de.

weiter
  • 581 Leser

Zirkus spielt im Heubacher Kirchgarten

Freizeit Förderverein Altenhilfe und „Ökumenischer Seniorennachmittag“ luden ein.

Heubach. „Zirkus-Zirkus“ – unter diesem Motto lud der „Förderverein Altenhilfe Heubach“ mit Unterstützung des „Ökumenischen Seniorennachmittag“ die Heubacher Senioren am Samstag zu einer Vorstellung des Zirkus Alaska ein.

Mit großem Aufwand wurde der Kirchgarten der St. Ulrich Kirche in eine „Manege“

weiter

Pizzeria Calabria auf Platz eins

Gastronomie Diese drei Restaurants haben es aufs Treppchen des Schlemmerblock-Awards geschafft.

Böbingen/Gmünd/Heubach. Die Schlemmerblock-Award-Gewinner 2020 stehen fest: In diesem Jahr ist die Pizzeria La Calabria in Böbingen Sieger. Dies teilte die Schlemmerblock Marketing GmbH in einem Schreiben mit. Auch das China Restaurant Hong Kong und die Gaststätte Hirschmühle dürfen sich demnach über eine Urkunde freuen

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Heubach. Eine 76-jährige Toyota-Fahrerin wollte am Samstagabend gegen 21.35 Uhr in Heubach von der Hirschstraße in die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah sie den Nissan einer 32-Jährigen, die in Richtung Bartholomä unterwegs war und stieß mit ihr zusammen. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von 2000 Euro.

weiter
  • 241 Leser

Heubacher Tafelladen öffnet

Heubach. Der Heubacher Tafelladen in der Adlerstraße 7 öffnet am Dienstag, 15. September, wieder. Seit Monaten war dieser aufgrund der Coronakrise geschlossen. Nun haben die ehrenamtlichen Helfer gemeinsam mit dem Leiter des Tafelladen, Steffen Witzke, ein neues Konzept erarbeitet. Da die Räumlichkeiten nicht ausreichend Platz für den vorgegebenen

weiter
  • 671 Leser

55-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Heubach. Eine 51-jährige Ford-Fahrerin war am Sonntag gegen 15.20 Uhr unterwegs von Heubach nach Lautern, als sie kurz nach dem Renkenhof mit einem 55-jährigen Radfahrer kollidierte. Der 55-Jährige wurde dadurch auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert

weiter

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Zusammenstoß mit Auto - die Polizei sucht Zeugen

Heubach. Am Sonntagnachmittag hat sich ein Fahrradfahrer bei Heubach schwer verletzt. Eine 51-jährige Autofahrerin war laut Polizeiangaben auf der K3281 von Heubach in Richtung Lautern unterwegs, als sie kurz nach dem Renkenhof mit dem 55-jährigen Radfahrer zusammenstieß. Der 55-Jährige wurde durch die Kollision auf die Fahrbahn

weiter

Bildung Schulbeginn an der Schillerschule

Heubach. Nach den Ferien beginnt der Unterricht an der Schiller-Gemeinschaftsschule gestaffelt an drei verschiedenen Tagen. Die Klassen 2 bis 4 und 6 bis 10 beginnen am Montag, 14. September. Die Aufnahmen für die Klassen 5 sind am Dienstagnachmittag, 15. September. Die Einschulung der Klassen 1 sind zu unterschiedlichen Zeiten am Donnerstagnachmittag.

weiter
  • 800 Leser

Unfall Autofahrerin leicht verletzt

Heubach. Zu einem Auffahrunfall mit einer Verletzten kam es am Donnerstagnachmittag in Heubach, berichtet die Polizei. Demnach verursachte den Unfall ein 48-jähriger Seat-Fahrer, als er gegen 16 Uhr auf den VW einer 22-jährigen Frau auffuhr, die verkehrsbedingt auf der Gmünder Straße angehalten hatte, um nach links abzubiegen. Die Fahrerin wurde

weiter
  • 814 Leser

Freibad „Komisches Badejahr“ zu Ende

Heubach. Die Stammgäste und Frühschwimmer um Doris Heindel wollen sich „beim besten Bäderteam“, an erster Stelle bei Bernd Müller, bedanken, dass dieses „komische Badejahr“ so gut verlaufen sei. Das gelte auch für die „fleißigen Hygiene-Bienen“ und Helfer, weil alle ohne Ansteckung übers Badejahr gekommen

weiter
  • 698 Leser