Nachrichten aus Heubach

Leserbeitrag schreiben

Verkehrsunfall Rollerfahrerin übersehen

Heubach. Eine 17-jährige Rollerfahrerin ist am Montagnachmittag gegen 17.10 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt worden und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 55-jähriger Ford-Fahrer beim Linksabbiegevorgang von der Umfahrung in die Sudetenstraße die entgegenkommende Fahrerin eines Motorrollers übersehen.

weiter

Fest mit „Sonnenklar“

Heubach. An diesem Mittwoch, 24. Juli, spielt das Duo „Sonnenklar“ ab 15.30 im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Weiter geht es dann nach der Sommerpause am Mittwoch, 14. August, mit „Ziachn Power“. Der Eintritt ist wie immer frei.

weiter
  • 5

Blutspender gesucht

Heubach. Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden am Donnerstag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr im Rosenstein-Gymnasium. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73 Geburtstag. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine Stunde Zeit einplanen.

weiter
Leserbeiträge
von Leserin Susanne Steiner Maibaumfest am 30.04.2019
Freiwillige Feuerwehr Heubach Maibaumfest am Sonntag, den 30. April 2017
Laserschießen
von Leserin Andrea Knöpfle Nachwuchs für Olympia
Freiwillige Feuerwehr Heubach Maibaumfest am Samstag, 30. April 2016

Geld für zwei Kommunen

Förderung Heubach und Heuchlingen erhalten Zuschüsse vom Land.

Heubach/Heuchlingen. Zahlreiche Gemeinden erhalten Fördergelder vom Land Baden-Württemberg – darunter auch Heuchlingen und Heubach. Die Gemeinde an der Lein wird dabei sogar doppelt bezuschusst: 65 000 Euro erhält Heuchlingen für die Straßensanierung des Siedlerwegs, weitere 115 000 Euro gibt’s vom Land für einen Kleinkindspielplatz.

Auch

weiter

Wildunfall Zwei Verletzte nach Kollision

Heubach. Bei einem Wildunfall am Montag gegen 3 Uhr früh auf der Kreisstraße von Mögglingen in Richtung Lautern wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 24-Jähriger war mit seinem Ford auf der Kreisstraße unterwegs, als er mit einem querenden Wildschwein kollidierte. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert.

weiter

Neue Kunst im Schaufenster

Kunst Helwiga Heinrich stellt einige ihrer Werke in Heubach aus.

Heubach. Das Kunstschaufenster in der ehemaligen Metzgerei Schurr in der Hauptstraße 60 wurde umgestaltet. Ausgestellt werden nun Holzvariationen von Helwiga Heinrich.

Helwiga Heinrich hatte schon mehrere, Einzelausstellungen, ist Mitglied im Kunstverein Schwäbisch Gmünd und nimmt jährlich an der Gruppenausstellung „Querschnitt“ des Kunstverein

weiter

Neue Musikgartenkurse für Kinder

Heubach. Der Musikgarten an der Heubacher Musikschule lädt Kinder von zehn Monate bis vier Jahre und ihre Mamas, Papas oder vertraute Bezugsperson zusammen zum musikalischen Spiel ein. Durch Lieder, Sprechverse, Bewegungsspiele, Tänze und rhythmische wie auch melodische Echospiele entdecken die Kinder ihre Stimme und ihren Körper und entwickeln Freude

weiter

Freizeitangebot Abendflohmarkt am Marktplatz

Heubach. Das Mütterzentrum Heubach veranstaltet am Freitag, 26. Juli, einen Abendflohmarkt auf dem Heubacher Marktplatz. Am letzten Schultag haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihre ausgelesenen Bücher und abgelegten Spielsachen zu verkaufen. Los geht es um 17 Uhr. Der Aufbau der Stände beginnt um 16.30 Uhr. Standbetreiber müssen sich über

weiter
  • 239 Leser

Ganz Heubach ist in Feierlaune

Vereine Das Stadtfest der Vereine kommt gut bei den Besuchern an: Es gibt viel Musik, Feuerwerk, ein buntes Bühnenprogramm, Mitmachangebote, einen Gottesdienst und Kulinarisches.

Heubach

Vier Schläge braucht Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting am Samstagabend - dann fließt das Freibier aus dem Fässle, begleitet von den Klängen der Werkkapelle Spießhofer und Braun. Neuheit 2019? Der Schultes zieht sich vor dem Fassanstich die Schuhe aus. „In den vergangenen Jahren lief mir das Bier immer in die Schuhe. Dieses Jahr

weiter

Mit Schlauchbrücke und Atemschutz

Übung 50 Jugendfeuerwehr-Einsatzkräfte aus drei Rosensteingemeinden löschen einen Brand in einer Heubacher Fabrikhalle und bergen neun Verletzte.

Heubach

Von einer Minute auf die andere änderte sich die Szenerie in der Raiffeisenstraße in Heubach: Schlenderten gerade noch wenige Passanten auf den Gehwegen in der sommerlichen Hitze, rasten plötzlich Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren aus Heubach, Bartholomä und Mögglingen heran. Deren Fahrtziel war das Betriebsgelände des Bauunternehmens Alfred

weiter

Schüler sammeln für Tafelladen

Soziales Mit der „Aktion Kilo“ wollen Gymnasiasten am Dienstag und Mittwoch in Heubach Lebensmittel für Bedürftige sammeln.

Heubach. Im Rahmen des sozialen Engagements für Bedürftige und Flüchtlinge engagieren sich Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums mit der „Aktion Kilo“ für den Heubacher Tafelladen. Am kommenden Dienstag, 23. Juli, nehmen die Schüler von 10 bis 14 Uhr Lebensmittelspenden vor dem Heubacher Edeka-Aktiv-Markt Donderer entgegen. Am Mittwoch,

weiter

Unfall Radfahrer leicht verletzt

Heubach. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 15-Jähriger am Donnerstagabend zu, teilt die Polizei mit. Demnach fuhr der Jugendliche mit seinem Fahrrad auf der Ziegelwiesenstraße hinter seinem Freund her, der ebenfalls mit dem Rad unterwegs war. Als der Junge zu seinem Vordermann aufschließen wollte, stürzte er zu Boden und zog sich

weiter

Für ein gutes Miteinander

Schule Am Heubacher Rosenstein-Gymnasium gibt’s neue Streitschlichter. Diese kümmern sich auch als Paten um die künftigen Fünftklässler.

Heubach

Konstruktiv Konflikte lösen und dabei einen kühlen Kopf behalten bei einem Streit, das lernten zehn Gymnasiasten des Rosenstein-Gymnasiums, die eine Streitschlichterausbildung absolvierten. Oberstudiendirektor Johannes Miller lobte die Schüler und betonte die Wichtigkeit ihres Engagements.

Die Streitschlichter wollen versuchen, etwaige Konflikte

weiter

Ein Wochenende mit reichlich Unterhaltung

Das Heubacher Stadtfest lockt an diesem Wochenende wieder seine Gäste an. Von Flammkuchen bis Crêpes, von Musik bis Feuerwerk hat das Fest für Jung und Alt einiges zu bieten. Am Sonntag um 10.30 Uhr gibt es einen ökumenischen Gottesdienst.

Heubach. Die Stadt Heubach lädt ein zum traditionellen Stadtfest der Vereine. Das Gebiet um die bekannte Silberwarenfabrik wird Austragungsort für Bewirtung und Gastronomie der Extraklasse. Die örtlichen Vereine überzeugen mit ihren Spezialitäten und Leckereien. Das familienfreundliche Event punktet mit Livemusik und anderen Programmen.

Los geht’s

weiter
  • 266 Leser

Kidstown in Heubach startet

Ferienbetreuung Eröffnung der Kinderspielstadt in der Stellung unterm Rosenstein ist am 29. Juli.

Heubach. 150 Kinder von sieben bis 14 Jahren starten am Montag, 29. Juli, ihre Sommerferien mit dem Sturm auf die Kinderspielstadt Kidstown. In den darauffolgenden zenn Tagen dürfen sie in der Heubacher Stellung ihre eigene Stadt kreieren.

Viele Ehrenamtliche unterstützen die Veranstalter des Stadtjugendring Heubach bei der Realisierung dieser Ferienfreizeit,

weiter

Baseballcamp im August

Soziales Evangelische Freikirche lädt Fans ein vom 12. bis 16. August.

Heubach. Im August reisen sieben Baseballer aus Tennessee (USA) an, die bei der Evangelische Freikirchliche Gemeinde zu Gast sind. Aus diesem Anlass wird auf dem Sportplatz in der Adlerstraße ein Baseballcamp für 11- bis 17-Jährige veranstaltet. Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Jugendliche beschränkt. Schon am 11. August wird am Nachmittag auf dem Sportplatz

weiter

Pflegewohnhaus Taizé-Gebet im Haus Kielwein

Heubach. Im Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein in der Ziegelwiesenstraße 8 in Heubach gibt es am Sonntag, 21. Juli, von 18.30 bis 19.15 Uhr eine Taizé-Gebetstunde. Willkommen sind neben Bewohnern und Mitarbeitern Menschen aus der Gemeinde unabhängig von ihrem Glauben. Bei den ruhigen Liedern des Taizé-Gebets bekommen Besucher einen spirituellen

weiter
  • 173 Leser

Wohnen im alten Heubacher Kino

Gebäude Klaus-Dieter Schneider will dem Gebäude am Ende der Wilhelmstraße neues Leben einhauchen. Vorhandene Wohnungen werden grundsaniert, Kinosaal soll umgebaut werden.

Heubach

Fast riecht man noch das Popcorn. Die Stufen hoch, links blickt einem das leere Schaufenster entgegen, wo einst die Filmplakate hingen. Dann geht’s rein durch die Schwingtüren. Drinnen ein langer Gang, auf der Gegenseite führen links und rechts zwei Türen in den Kinosaal. Gegenüber die Toiletten, einmal Damen, einmal Herren. So jedenfalls

weiter

In der keltischen Oberliga

Archäologie Dr. Christian Bollacher berichtet in der Heubacher Silberwarenfabrik vor großem Publikum über Grabungsergebnisse auf dem Rosenstein.

Heubach

Mehr Stühle wären in den Saal der Heubacher Silberwarenfabrik am Mittwochabend nicht mehr hineingegangen. „Klasse, dass so viele kommen“, strahlte Bürgermeister Frederick Brütting. Und nahm dann selbst gespannt Platz, um sich den Zwischenbericht über die aktuellen Grabungen auf dem Rosenstein anzuhören.

Projektleiter Dr. Christian

weiter

Führungen ins finstere Loch

Natur Wissenswertes über Höhlenentstehung, Tiere und Tropfsteinbildung.

Heubach. Das Finstere Loch ist 140 Meter lang, keine ausgebaute Schauhöhle, aber relativ einfach zu begehen. Manche Stellen sind rutschig. Bei organisierten Führungen können Interessierte eine nicht ausgebaute Höhle, die längste des Rosensteins, anschauen. Die Besucher erfahren dabei Wissenswertes über die vielfältige Geschichte des Finsteren Lochs,

weiter

Führungen durch die Höhlen

Heubach. Die Heubacher Höhlenforscher bieten am kommenden Wochenende Führungen zu den Höhlen auf dem Rosenstein an. Die Führung durchs Finstere Loch ist geeignet ab acht Jahren. Hier erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Geschichte, der Höhlen- und Tropfsteinbildung sowie über das Tierleben in Höhlen. Mitzubringen sind Taschen- oder Stirnlampe.

weiter

Infos zu den Grabungen

Heubach. Grabungsleiter Dr. Christian Bollacher informiert am Mittwoch, 17. Juli, um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach über den aktuellen Stand der archäologischen Grabungen des Landesamts für Denkmalpflege rund um den Rosenstein.

weiter
  • 254 Leser

Viele Abschiede im Heubacher Rat

Gemeinderat Bürgermeister Frederick Brütting bedankt sich in der Sitzung am Dienstagabend bei langjährigen Mitgliedern und verpflichtet die neu gewählten Stadträte.

Heubach

Ein ABC der Kommunalpolitik. Das übergaben die scheidenden Gemeinderäte Ellen Renz und Erich Blum ihren Nachfolgern. „Gibt’s Probleme? Dann liegt die Lösung hier drin“, versprach Ellen Renz. Ein großes Kommen und Gehen herrschte am Dienstagabend bei der Sitzung des Gemeinderats in der Silberwarenfabrik. Bürgermeister Frederick

weiter
  • 184 Leser

Neuer Gemeinderat

Heubach. Die neu gewählten Mitglieder des Gemeinderats Heubach kommen zur konstituierenden Sitzung am Dienstag, 16. Juli, ab 18 Uhr in der Silberwarenfabrik zusammen. Die ausscheidenden Mitglieder werden zudem verabschiedet.

weiter
  • 1
  • 528 Leser
Kurz und bündig

Stadtfest der Vereine

Heubach. Das Stadtfest der Vereine in Heubach steigt am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli. Das Gebiet um die Silberwarenfabrik wird Austragungsort für Bewirtung und Gastronomie. Die örtlichen Vereine überzeugen mit ihren Spezialitäten und Leckereien. Das familienfreundliche Event punktet mit Livemusik und anderen Programmen.

weiter
  • 459 Leser
Kurz und bündig

Führungen im Finsteren Loch

Heubach. Die Besucher erfahren bei Führungen durch die Höhle Finsteres Loch auf dem Rosenstein Wissenswertes über die vielfältige Geschichte, über Höhlenentstehung und Tropfsteinbildung und über das Tierleben. Mitzubringen sind Stirnlampe oder Taschenlampe. Dauer: etwa 2,5 Stunden. Kosten: 4 Euro. Anmeldung unter (07173) 8203 oder (07181) 64034. Termine:

weiter

Improvisation auf der Straße

Theater Heubacher Schülerinnen und Schüler erzählen in der Aalener Innenstadt menschliche Geschichten.

Aalen/Heubach

Auf einen flüchtigen Blick hin waren sie nicht zu finden, die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler, aber das Publikum kam des Wegs im Umfeld des Internationalen Festes am Gmünder Torplatz und das Theater wurde Wirklichkeit.

An fünf Stationen wurden mehrmals hintereinander kleine Geschichten erzählt unter dem programmatischen Motto

weiter

Triumph verkauft das „weiße Haus“

Firmen Online-Händler betten.de aus der Adlerstraße will das Gebäude in der Hauptstraße zum neuen Firmensitz samt dauerhafter Ausstellung umfunktionieren. Triumph-Mitarbeiter ziehen um.

Heubach

Kurz vor dem „Triumph-Bogen“, der die Gebäude des Textil-Unternehmens über die Heubacher Hauptstraße hinweg verbindet, steht links das „weiße Haus“. Unter diesem Namen ist das Gebäude an der Ecke zur „Alten Steige“ vielen Heubachern bekannt. Erbaut im Jahr 1998, war es bislang die berufliche Heimat von etwa

weiter
  • 5
  • 314 Leser

Unfall Fußgängerin schwer verletzt

Heubach. Schwere Verletzungen zog sich am Freitagmorgen eine 89 Jahre alte Frau zu, die gegen 9.20 Uhr mit ihrem Rollator in der Rechbergstraße unterwegs war, berichtet die Polizei. Die Seniorin wurde auf dem Gehweg von einer 68-jährigen VW-Fahrerin übersehen, die rückwärts aus einem Grundstück auf die Straße ausfuhr. Die Schwerverletzte wurde vom

weiter

Hauptgewinner: die Dorfgemeinschaft

Tradition „Bunter Tag“ beim Sportverein Lautern mit vielen sportlichen Herausforderungen, kulinarischen Leckereien und jeder Menge Spiel und Spaß für alle Teilnehmer.

Heubach-Lautern

Bei der Siegerehrung sagte Vorstandssprecher Stephan Fett, der Hauptgewinner des „Bunten Tages“ sei auch in diesem Jahr wieder das Dorf- und Vereinsleben. Er lobte und dankte allen, die wieder bei der Meisterleistung der Organisation des Bunten Tages viele Stunden der Freizeit einbrachten.

Ortsvorsteher Bernhard Deininger

weiter

Klare Regeln bei Glyphosat

Umwelt Heubach erlässt Landwirten die Pacht, wenn sie das Herbizid auf städtischen Äckern nicht verwenden. Was das für die Bauern bedeutet.

Heubach-Buch

Kein Glyphosateinsatz, keine Pacht. Das ist die Vereinbarung, die die Stadt Heubach mit den Landwirten getroffen hat. Doch was bedeutet das für die Bauern unterm Rosenstein? Und was ist Glyphosat überhaupt? Die Gmünder Tagespost spricht exemplarisch mit Karl und Felix Grötzinger. Die Landwirte wohnen auf dem Bucher Erlenhof.

Glyphosat

weiter

Kelten: Info zu den aktuellen Grabungen

Archäologie Der Leiter des Forschungsprojekts, Dr. Christian Bollacher, spricht am Mittwoch, 17. Juli, in der Silberwarenfabrik.

Heubach. Die archäologischen Untersuchungen, die vom Landesamt für Denkmalpflege rund um den Rosestein durchgeführt werden, sind mittlerweile ins vierte Jahr gegangen. Im Visier des Forschungsprojektes steht die archäologische Fundlandschaft am Heubacher Albtrauf, durch die der Mensch seit Jahrtausenden seine Fährte zieht. Vor allem die Frage nach

weiter

Albverein Wanderung rund um Lautern

Heubach-Lautern. Die Ortsgruppe Lautern des Albvereins trifft sich am Mittwoch, 17. Juli, um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Die geplante Wanderung führt von Lautern über den Bürglesbühl zum Pfaffenkreuz nach Lauterburg und übers Lappertal zurück in die Albvereinshütte. Die Alternativwanderung (bei heißem Wetter) beginnt in Esssingen beim Parkplatz Teußenberg

weiter

Höhlen Archäologische Führungen

Heubach. Archäologische Führungen bieten die Höhlenforscher an zwei Samstagen auf dem Rosenstein an. Unter der Leitung von Wolfgang Naak, vom Arbeitskreis Steinzeit werden die Teilnehmer auf eine Reise in die Geschichte mitgenommen. Dauer: zweieinhalb Stunden. Kosten: 4 Euro. Taschen- oder Stirnlampe mitbringen. Anmeldung unter (07171) 805818. Termine:

weiter

Mahlzeit-Kirche Sommer-Büfett am Gemeindehaus

Heubach. Das Team der evangelischen Kirchengemeinde lädt am Freitag, 12. Juli, ab 18 Uhr zum gemütlichen Sommerabend mit Köstlichkeiten vom Büfett ein. Die Veranstaltung ist im Garten des Gemeindehauses in der Klotzbachstraße. So kann man bei schlechtem Wetter ins Trockene ausweichen. Alle sind eingeladen und können sich neben Herzhaftem auf Waffeln

weiter

Blökende Pfleger auf vier Beinen

Naturschutz 280 Schafe der Familie Grieser weiden im Auftrag des Landschaftserhaltungsverbands auf der Wachholderheide am Pfaffenberg in Lautern.

Heubach-Lautern

Die Schafe sind pünktlich“, witzelt Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting, als er gemeinsam mit Ortsvorsteher Bernhard Deininger durchs Tor geht und dieses wieder achtsam verschließt. Doch nicht nur die Schafe erwarten ihn. Auch Ralf Worm und Dagmar Seibold vom Landschaftserhaltungsverband sowie Förster Henning Fath und Schäfer

weiter

Einladung zur Wandertour

Heubach-Lautern. Die Mittwochswanderer der Albvereinsortsgruppe aus Lautern treffen sich an diesem Mittwoch, 10. Juli, um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Der erste Wandervorschlag von Wanderführer Ludwig Knöpfle führt von Lautern zum Pfaffenkreuz nach Lauterburg und übers Lappertal zurück. Die Alternativwanderung bei heißem Wetter beginnt in Essingen

weiter
  • 125 Leser

„allnatura“ spendet 20 000 Euro

Soziales Online-Fachhändler aus Heubach vergibt jeweils 4000 Euro an fünf Hilfsorganisationen.

Heubach. Der ökologische Online-Fachhändler „allnatura“, mit Stammsitz in Heubach spendet 20 000 Euro für Kinder in Not. Im Mai wurden für jede Bestellung aus dem Kind- und Jugendbereich zehn Euro gespendet. „allnatura“ hat die erreichte Summe aufgerundet. Jede der Organisationen erhält somit 4000 Euro: die Radio-7-Drachenkinder,

weiter

Pfaffenkreuz und Lappertal

Mittwochswanderung Ortsgruppe des SAV lädt Interessierte ein.

Heubach-Lautern. Die Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins lädt am 17. Juli zur Mittwochswanderung. Treff ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Der Wandervorschlag lautet: von Lautern über den Bürglesbühl zum Pfaffenkreuz nach Lauterburg und übers Lappertal zurück in die Albvereinshütte Lautern. Die Alternativwanderung bei heißem Wetter beginnt

weiter

Tradition „Fest im Dorf“ mit den Hennabeidl

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern lädt am 13. und 14. Juli, zum Fest im Dorf in der Ortsmitte ein. Beginn ist am Samstag um 18 Uhr, die „Original Lauterner Hennabeidl“ sorgen für Unterhaltung. Am Sonntag ab 11.30 Uhr tritt die Gastkapelle aus Ruppertshofen auf, anschließend spielen die Bläserklassen, die Jugendkapelle und die aktive

weiter
Kurz und bündig

Eis im Haus Hohgarten

Heubach. Die ehrenamtlichen Mitglieder des Fördervereins Altenhilfe verwöhnen am Montag, 8. Juli, ihre Gäste ab 14.30 Uhr mit leckerem Eis. Anschließend gibt es bei netter Unterhaltung wie gewohnt Kaltgetränke.

weiter
  • 359 Leser

Neues Team im Vorstand der Judofreunde

Vereine Sven Albrecht ist neuer Vorsitzender beim Freundes- und Fördererkreis des Judozentrums Heubach.

Heubach. Der Freundes- und Fördererkreis des Judozentrums Heubach (FFK) hat eine neue Leitung. In der Hauptversammlung wurden Sven Albrecht als Vorsitzender, Patrick Rauh als stellvertretender Vorsitzender sowie Annette Feix und Clemens Bernhard als Schriftführerin und Kassierer einstimmig in den Vorstand gewählt.

Alle vier sind dem Judosport und dem

weiter

Fest mit Simon Wild

Heubach. Beim Mittwochsfest am 10. Juli spielt Simon Wild ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke. Der Eintritt ist frei und die Veranstaltung ist nur bei schönem Wetter.

weiter
  • 5
  • 430 Leser

Viel Spaß und ein bisschen Politik

Tradition „Kinder dieser Welt“ war das Motto des Heubacher Kinderfestes mit großem buntem Festumzug und Fest auf der Waldlichtung zwischen Rosenstein und Stock.

Heubach

Seit 199 Jahren gibt es das Kinderfest in der Rosensteinstadt, im Jahr 1820 wurde das Erste gefeiert. Am Samstag war es wieder soweit: Böllerschüsse um 6 Uhr weckten die Einwohner. Nach dem Wortgottesdienst lief ein besonders bunter und internationaler Festzug von der Stadtmitte zur Stellung und viele Heubacher wanderte weiter auf den Festplatz

weiter

Viele Sonderpreise in Heubach

Bildung 72 Schülerinnen und Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums freuen sich über das bestandene Abitur. Welche von ihnen für besonders gute Leistungen zusätzlich Preise und Auszeichnungen erhielten.

Heubach

Insgesamt 72 Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-Gymnasiums freuen sich in Heubach über das bestandene Abitur. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler erreichten Preise (P) oder Belobungen (B) oder erhielten einen der Sonderpreise für hervorragende Leistungen.

Ihre Abiturprüfungen erfolgreich abgelegt haben: Noah Auer, Anne Balle, Pascal Bartel,

weiter
  • 120 Leser

Ortschaftsrat Lautern

Heubach-Lautern. Bei der Sitzung des Ortschaftsrats Lautern am Mittwoch, 10. Juli, ab 19 Uhr im Bezirksamt werden die ausscheidenden Ortschaftsräte verabschiedet, anschließend tritt das neu gewählte Gremium zusammen und es gibt einen Ausblick auf die kommende Amtszeit. Die Bevölkerung ist eingeladen.

weiter
  • 394 Leser

Frauentreff in Heubach

Heubach. Zum Thema „Hospiz“ treffen sich Frauen am Mittwoch, 10. Juli, um 9 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in der Hohenneuffenstraße 8 zum Thema „Hospiz“, Referentin ist Marion Müller.

weiter
  • 417 Leser

Gottesdienst Sternstunden in Heubach

Heubach. Gefühle machen den Mensch aus. Um die starken Gefühle Neid und Eifersucht geht es daher beim nächsten Sternstundengottesdienst am Sonntag, 7. Juli um 19 Uhr in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach. Wie immer gibt es besondere „Sternstundenmusik“ mit Melanie Rasch (Querflöte), Bernd Widmann (Gitarre) und Laurenz Fauser am Keyboard.

weiter
  • 350 Leser

Sportlich in den Höhlen unterwegs

Führungen Die Höhlenfreunde bieten wieder verschiedene Touren in den Höhlen am Rosenstein an.

Heubach. Die sportlich-aktiven Höhlenführungen wenden sich an die Praktiker der Höhlenfreunde. Wie bei der Höhlenforschung in großen Höhlensystemen gibt es auch hier Engstellen, die zum Teil schlufend (das heißt kriechend) überwunden werden müssen, sowie kleinere Kletterstellen und Spalten. Die zwölf Kleinhöhlen der Führung geben einen kleinen Einblick

weiter

Lautern feiert Fest im Dorf

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern lädt am Wochenende, 13. und 14. Juli, zum „Fest im Dorf“ in der Ortsmitte ein. Start ist am Samstag um 18 Uhr, die „Original Lauterner Hennabeidl“ sorgen für Unterhaltung. Am Sonntag tritt ab 11.30 Uhr die Gastkapelle aus Ruppertshofen auf, anschließend spielen die Bläserklassen, die

weiter