Nachrichten aus Lautern

Leserbeitrag schreiben

Liederkranz Lautern singt für die Kirchensanierung

Benefizkonzert Chor „All together“ unter der Leitung von Friedrich Mück und Carsten Weber an den Tasten.

Heubach-Lautern. Der Chor „All together“ vom Liederkranz Lautern mit seinem Dirigenten Friedrich Mück, der auch Posaune spielte, sowie Carsten Weber am E-Piano und an der Orgel gestalteten ein Adventskonzert in der Kirche Mariä-Himmelfahrt unter der Gesamtleitung von Friedrich Mück. Der Erlös des Abends war bestimmt für die anstehende Sanierung

weiter

Macht Geologie Hallenerweiterung teurer?

Ortschaftsrat Bedenken zu Lauterner Mehrzweckhalle und Primalat-Erweiterung.

Heubach-Lautern. Sehr aufmerksam lauschten Ortschaftsräte und Besucher im vollbesetzten Zuhörerraum den Informationen, die Architekt Matthias Schmid am Mittwochabend in die Sitzung im Lauterner Rathaus mitbrachte. Im April 2019 soll die Erweiterung der Mehrzweckhalle in Lautern begonnen werden. Mit einem Jahr Bauzeit ist laut Architekt zu rechnen.

weiter

Ortschaftsrat Mehrzweckhalle und Rückblick

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern trifft sich zu seiner Sitzung am Mittwoch, 12. Dezember, um 18 Uhr im Bezirksamt. Auf der Tagesordnung stehen nach der Bürgerfragestunde: der Jahresrückblick von Ortsvorsteher Deininger, der Bericht aus den städtischen Gremien von Bürgermeister Brütting und der Bauablauf bei der Sanierung der Mehrzweckhalle.

weiter
  • 157 Leser
Leserbeiträge
DRK Ortsverein Lautern JRK Zeltlager 2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Blutspendetermin vom 28.05.2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Jugendrotkreuz-Zeltlager 2013
DRK Ortsverein Lautern Helferessen des DRK-Lautern

Musikalische Tierwelt in Lautern

Konzert Musikverein entführt die Zuhörer in die Welt der Tiere und spannt einen Bogen von der biblischen Geschichte bis hin zu Filmmusik und Musicalmelodien.

Heubach-Lautern

Passend zum Thema „Konzert der Tiere“ war die Halle beim Konzert des Musikvereins Lautern mit afrikanischen Tierfiguren, Palmwedeln und Blättergirlanden bunt dekoriert. Die Jugendkapelle und die Aktive Kapelle entführten die Besucher in die Welt der Tiere und spannten einen Bogen von der biblischen Geschichte bis zu Film-

weiter
Kurz und bündig

Adventskonzert in Lautern

Heubach-Lautern. Der Chor „All together“ unter der Leitung von Friedrich Mück, der Organist Carsten Weber und Friedrich Mück an der Posaune gestalten am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr ein Adventskonzert in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern. Einlass: 16.30 Uhr. Mit besinnlichen Liedern und Texten wollen die Akteure die Besucher durch die Adventszeit

weiter
  • 151 Leser

Albverein Senioren wandern bei Heuchlingen

Heubach-Lautern. Die Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Lautern, treffen sich am Mittwoch, 12. Dezember, um 13 Uhr am Rathaus Lautern zu einer Wanderung bei Heuchlingen. Ausgangspunkt der Rundwanderroute ist die Heuchlinger SAV-Hütte, in der eine abschließende Einkehr geplant ist. Auswärtige Gäste können mitwandern und auch gerne hier

weiter
  • 193 Leser

Ortschaftsrat Rückblick und Mehrzweckhalle

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern trifft sich zu seiner Sitzung am Mittwoch, 12. Dezember, um 18 Uhr im Bezirksamt. Auf der Tagesordnung stehen nach der Bürgerfragestunde: der Jahresrückblick von Ortsvorsteher Deininger, der Bericht aus den städtischen Gremien von Bürgermeister Brütting und der Bauablauf bei der Sanierung der Mehrzweckhalle.

weiter
  • 254 Leser

Advent Konzert für die Kirchensanierung

Heubach-Lautern. Der Chor „All together“ unter der Leitung von Friedrich Mück, der Organist Carsten Weber und Friedrich Mück an der Posaune gestalten am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr ein Adventskonzert in der Kirche Mariä Himmelfahrt. Mit besinnlichen Lieder, Musikstücken und Texte wollen die Akteure die Besucher durch die Adventszeit

weiter

Adventsbasar des „Fördervereins Schule im Dorf“

Heubach-Lautern. Der Lauterner Förderverein Schule im Dorf lud zum Adventsbasar im Innenhof der Breulingschule. Es gab tolle Weihnachtsgeschenkideen, ob die „total verrückte Klapperschlange“, „Gutsle“, Delikates aus der Küche, Weihnachtsdeko oder Schmuck – und Weihnachtsmusik von der Bläserklasse. Der Nikolaus kam mit

weiter

Wenn’s klingt wie Wildpferde, Frösche und Adler

Musik Lauterner Musiker präsentieren ihr Können beim „Herbstkonzert der Tiere“ in der Mehrzweckhalle.

Heubach-Lautern. Beim Herbstkonzert des Musikvereins Lautern war die Halle mit afrikanischen Tierfiguren, Palmwedeln und Blättergirlanden dekoriert, passend zum Thema „Konzert der Tiere“. Die Jugendkapelle und die aktive Kapelle entführten die Besucher in die Welt der Tiere und spannten einen Bogen von biblischer Geschichte bis zu Filmmusik

weiter
Kurz und bündig

Herbstkonzert in Lautern

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt an diesem Samstag um 20 Uhr ein Herbstkonzert in der Mehrzweckhalle in Lautern. Die Jugendkapelle und die Aktive Kapelle laden ein zum „Herbstkonzert der Tiere“, einem Ausflug in die Tierwelt mit Filmmusik und Musicalmelodien. Eintritt 8 Euro, Schüler und Studenten frei.

weiter
  • 235 Leser

Sich miteinander für dauerhaften Frieden einsetzen

Tradition Am Volkstrauertag gab es eine Kranzniederlegung am Ehrenmal in Lautern.

Heubach-Lautern. Um der Opfer der beiden Weltkriege und von Gewaltherrschaft zu gedenken, haben sich Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting, Lauterns Ortsvorsteher Bernhard Deininger, Fahnenabordnungen, Bläser und Bürger am Volkstrauertag versammelt. Der Volkstrauertag sei diesmal eine Woche nach dem 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkrieges,

weiter

Ein tierisches Konzert

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern gibt am Samstag, 24. November, sein Herbstkonzert in der Mehrzweckhalle in Lautern. Die Jugendkapelle und die aktive Kapelle laden ein zum „Herbstkonzert der Tiere“, einem Ausflug in die Tierwelt mit Filmmusik, Musicalmelodien und Tongemälden. Die Musiker nehmen die Konzertbesucher mit in die amerikanische

weiter

Lauterner Kinder erobern Rust

Ausflug Ministranten und Mitglieder der Jugendinitiative Lautern unternehmen eine gemeinsame Fahrt in den Europapark. Nächster Programmpunkt ist ein Jugendgottesdienst am 25. November in der Lauterner Kirche.

Heubach-Lautern

Die Ministrantengruppe der Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt und die Jugendinitiative Lautern (JiL) unternehmen viel zusammen – ob Jugendkreuzweg, Jugendgottesdienst oder die 72-Stunden-Aktion. Zuletzt starteten sie einen Ausflug in den Europa-Park. Morgens um 6 Uhr ging die Fahrt los. Angekommen, ging es vollbepackt mit Proviant

weiter
  • 123 Leser

Wanderung Senioren in der Albvereinshütte

Heubach-Lautern. Zur Albvereinshütte in Lautern führt die nächste Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins in Lautern an diesem Mittwoch, 14. November. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. In der Albvereinshütte in Lautern endet die Tour mit einer Einkehr. Gäste sind zu dieser Veranstaltung willkommen. Die Albvereinshütte ist zum Mittwochstreff

weiter

Blütenpracht heimst viele Preise ein

Blumenschmuckwettbewerb Lauterns Ortsvorsteher Bernhard Deininger und der Heimat- und Geschichtsverein überreichen drei Urkunden, neun erste Preise, acht zweite Preise und 36 dritte Preise.

Heubach-Lautern

Der Blumenschmuckwettbewerb in Lautern hat eine lange Tradition. Organisiert wird er von der Stadt Heubach, welche die Preise bezahlt, der Ortsverwaltung Lautern und dem Heimat- und Geschichtsverein. Bei der diesjährigen Preisverleihung konnten nun 53 Preise vergeben werden: drei Urkunden, neun erste Preise, acht zweite Preise und 36

weiter

Hat Primalat eine Erweiterung im Fokus?

Ortschaftrat Bürgerschaft erkundigt sich nach Plänen der Firma in Lautern. Auslagerung vorgeschlagen.

Heubach-Lautern. Eigentlich war der Punkt, der sich um die Haushaltsanmeldungen von Lautern für 2019 drehte, als „wichtigster“ Punkt in der Ortschaftsratssitzung am Donnerstagabend gedacht, wie es Ortsvorsteher Bernhard Deininger angekündigt hatte. Rund zwei Millionen Euro werden unter anderem in die Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle,

weiter
  • 278 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat in Lautern

Heubach-Lautern. Der Lauterner Ortschaftsrat tagt am Donnerstag, 18. Oktober, um 19 Uhr im Bezirksamt. Auf der Tagesordnung stehen die Bürgerfragestunde, Bauanträge und der Haushaltsplan fürs Jahr 2019.

weiter
  • 387 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Heubach-Lautern. Blut wird nicht nur für Notfall-Operationen benötigt, sondern beispielsweise auch bei einer Geburt. Allein 19 Prozent aller Blutpräparate in Deutschland werden jedoch für Patienten mit einer Krebserkrankung benötigt. Viele Operationen und auch Transplantationen sind nur möglich, wenn ausreichend Blutpräparate vorhanden sind. Für Spender

weiter
Kurz und bündig

Blut spenden in Lautern

Heubach-Lautern. Das DRK bittet um Blutspenden am Donnerstag, 18. Oktober, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Lautern.

weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Lautern tagt

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern beschäftigt sich am Donnerstag, 19. Oktober, ab 19 Uhr mit dem Haushaltsplan 2019 und Baugesuchen.

weiter
  • 322 Leser

Kindergarten St. Barbara gestaltet Gottesdienst

Kirche Gemeinsame Feier mit Pfarrer Harald Golla und Pastoralreferentin Alina Czapka in Lautern.

Heubach-Lautern. Die Kinder, Erzieherinnen und Eltern des Kindergartens St. Barbara feierten gemeinsam Gottesdienst in Lautern.

Kindergartenleiterin Sandra Schumacher erzählte von dem Wunder, dass die Erde jedes Jahr aufs Neue wachsen, blühen und reifen lässt, auf dass die Menschen leben können. Die Kinder zeigten mit Tüchern und Klängen, was vom Frühling

weiter
  • 178 Leser
Kurz und bündig

Blut spenden in Lautern

Heubach-Lautern. Das DRK bittet um Blutspenden am Donnerstag, 18. Oktober, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Lautern. Bitte den Personalausweis mitbringen.

weiter
  • 323 Leser
Kurz und bündig

Choralmesse ab neun Uhr

Heubach-Lautern. Die Choralmesse zum Historischen Markt in der Katholischen Kirche in Lautern beginnt am Sonntag, 23. September, um neun Uhr – nicht wie irrtümlich gemeldet, um 9.30 Uhr. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

weiter
  • 1170 Leser

Ganz Lautern bereit für die Zeitreise

Geschichte Organisatoren treten in „heiße Phase“ ein, am Wochenende erwarten sie bis zu 10 000 Besucher. Zwei Tage lang Programm rund um das Leben um 1900 mit knapp 120 Ständen und Aktionen.

Heubach-Lautern

Ins Jahr um 1900 tauchen die Besucher ein, wenn sie am Wochenende nach Lautern kommen. Handwerker, Bauern, fahrendes Volk, Wäschweiber: der Geschichts- und Heimatverein hat die Organisation in der Hand, aber faktisch ist fast das gesamte Dorf, die Vereine, die Feuerwehr, die Jugendinitiative JiL, am „Historischen Markt“

weiter

Geschichte Lautern als Dorf um 1900

Heubach-Lautern. Alte Handels- und Handwerksberufe, fahrendes Volk und Markt mitten im Dorf – all das gibt es am Samstag, 22. September, und am Sonntag, 23. September, in Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein verwandelt den Ort für zwei Tage in ein historisches Dorf um 1900. Beginn ist am Samstag um 13 Uhr, am Sonntag um 10.30 Uhr. Ein lateinisches

weiter
  • 276 Leser

Lautern hängt die Sichel auf

Tradition Warum im Gärtnerdorf alle vier Jahre die „Sichelhenke“ gefeiert wird und was das mit dem Historischen Markt zu tun hat.

Heubach-Lautern

In Lauterns Straßen haben am frühen Montagabend die Pferde Vorfahrt. Genau gesagt: das Gespann der Familie Bäurle aus Essingen. Die beiden Schwarzwälder Füchse ziehen einen mit Blumen und Bändern geschmückten Garbenwagen.

Aber sie sind nicht alleine unterwegs. Vorneweg marschieren die Mitglieder des Musikvereins Lautern und bahnen dem

weiter

Sperrungen wegen Laufs in Lautern

Verkehr Behinderungen am kommenden Wochenende rund um Lautern, Heubach und Lauterburg.

Heubach-Lautern. Anlässlich des 14. Lauterner Landschaftslauf am Sonntag, 9. September, ist mit folgenden Verkehrsbehinderungen zu rechnen: Die Schulstraße in Lautern und die Buswendeplatte ist während der gesamten Veranstaltung von 8 Uhr bis 13.30 Uhr voll gesperrt. Die Obere Mühlgasse, Böhmerstraße, Rosensteinstraße (ab Ecke Böhmerstraße bis Einmündung

weiter
  • 361 Leser

Heimatverein Historischer Markt in Lautern

Heubach-Lautern. Alte Handels- und Handwerksberufe, fahrendes Volk und Markt mitten im Dorf gibt’s am Samstag, 22. September, und Sonntag, 23. September, in Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein verwandelt den Ort für zwei Tage in ein historisches Dorf um 1900. Beginn ist samstags um 13 Uhr, sonntags um 10.30 Uhr. Ein lateinisches Amt wird

weiter
  • 445 Leser

Köstliche Vitamine aus Südamerika

Veranstaltung Herbstfest der Gärtnerei Gruber in Lautern präsentiert Köstlichkeiten und Informationen rund um den Kürbis.

Heubach-Lautern.

Sie sind rund, länglich oder gebogen, ihre Farben schwanken zwischen Gelb, Orange, Rot und Grün. Ihre Oberfläche ist mal glatt, mal gerunzelt – die Rede ist von Kürbissen. Wenn sie reif sind, ist der Herbst in greifbare Nähe gerückt. Am Sonntag präsentierte die Gärtnerei Gruber in Lautern Wissenswertes, Informatives und Leckeres

weiter
  • 316 Leser

Leckeres vom Kürbis

Heubach-Lautern. Spaghetti mit Kürbis, Eintopf mit Kürbis, Suppe oder Pommes vom Hokkaido-Kürbis – all das und dazu Unterhaltung und Aktionen für Kinder gibt's beim Kürbisfest der Gärtnerei Gruber am Sonntag, 2. September, von 11 bis 17 Uhr.

weiter
  • 1923 Leser

Ravennafreizeit der Jugendinitiative

Ferien Sommer, Sonne, Strand und das Meer in unmittelbarer Nähe erwartete 47 Mädchen und Jungen und ihre sechs Betreuer in Ravenna, der Partnerprovinz des Ostalbkreises.

Heubach-Lautern

Zum 14. Mal machte sich die Jugendinitiative Lautern in den Sommerferien unter der Leitung von Bernhard Deininger mit Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren auf den Weg zum Campingplatz „Riva Verde“ in Marina di Ravenna. In diesem Jahr hatte die Reisegruppe großes Glück mit dem Verkehr und so konnte man am Tag der Anreise

weiter
  • 155 Leser

Zwei Personen verletzt wegen eines Rasers

Polizei Eine 21-Jährige verliert bei Lautern die Kontroller über ihr Auto, weil sie einem Raser ausweichen muss.

Heubach-Lautern. Auf der Kreisstraße 3282 von Lautern in Fahrtrichtung Hohenroden ereignete sich am Freitagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, war eine 21-jährige BMW-Fahrerin gegen 16.30 Uhr auf der Kreisstraße unterwegs. Rund 500 Meter nach dem Ortsausgang kam ihr dabei ein bislang unbekannter Autofahrer auf ihrer Fahrspur

weiter
  • 100 Leser

Nach Lkw-Unfall: Asphalt kommt doch raus

Verkehr Lauterburger Steige ist wegen der Bergung noch bis Ende August gesperrt.

Heubach-Lautern. Der Bitumen-Asphalt, den ein Lastwagen bei einem Unfall auf der Lauterburger Steige verloren hatte, soll nun doch aus dem Wald geborgen werden. Das bestätigt Susanne Dietterle, die Sprecherin des Landratsamts. Dazu muss die Kreisstraße 3282 auf der Lauterburger Steige voraussichtlich die gesamte nächste Woche bis 31. August gesperrt

weiter
  • 5
  • 556 Leser

Teurer Bonsai gestohlen

Heubach-Lautern. Vom Gelände einer Baumschule in der Straße Brühl wurde zwischen Sonntag und Mittwoch ein Kiefer-Bonsai entwendet. Das teilt die Polizei mit. Die handveredelte Pflanze im Holztrog wiegt rund 30 Kilo und hat einen Verkaufswert von 850 Euro.

Hinweise zum Diebstahl oder zum Ort, an dem der markante Baum auftaucht, nimmt die Polizei in

weiter
  • 1294 Leser

Gottesdienst mit Fest und Kräuterweihe

Glaube Traditionelles Kirchenpatrozinium an Mariä-Himmelfahrt mit Gemeindefest auf dem Dorfplatz in Lautern.

Heubach-Lautern. Die Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt in Lautern feierte bei sommerlichen Temperaturen ihr Kirchenpatrozinium mit Kräuterweihe und Gemeindefest.

Pfarrer Bernhard Weiß predigte, „an diesem hohen Fest gibt es zwei Geschenke, die wir brauchen, um gut Leben zu können: Hoffnung und Trost. Dieses Fest will uns einmal die Augen öffnen

weiter
  • 265 Leser

„Beim Enssle hab’ ich BWL kapiert“

Porträt Erinnerungen an fast drei Jahrzehnte: Der Leiter des Landwirtschaftsamts in Backnang, Georg Enssle, geht in den Ruhestand. Jetzt freut er sich auf sein neues Leben als Privatier in Lautern.

Heubach-Lautern/Backnang

Georg Enssle geht nach mehr als einem Vierteljahrhundert als Landwirtschaftsdirektor in den Ruhestand. Fast drei Jahrzehnte war er Leiter des Landwirtschaftsamts in Backnang, das nach drei Namenswechseln nun doch wieder so heißt wie seinerzeit, als er die Stelle antrat.

Viele Aufgaben dazugekommen

Groß sind die Veränderungen

weiter
  • 283 Leser

Gut besuchter Feuerwehrhock in Lautern

Heubach-Lautern. Der sehr gut besuchte Feuerwehrhock in Lautern am Rathaus begann mit dem Fassanstich durch Abteilungskommandant Christian Kerlein. Besucher kamen auch aus den umliegenden Gemeinden. Am Sonntag freuten sich die zahlreichen Gäste über einen reich gedeckten Mittagstisch, Kaffee und hausgemachte Kuchen. Der Förderverein Schule im Dorf

weiter
  • 222 Leser

Das Bitumen bleibt im Wald liegen

Landratsamt Aus Sicht des Naturschutzes muss das ausgelaufene Material nicht beseitigt werden. Der Nabu äußert Bedenken.

Heubach-Lautern. Das Bitumen, das ein Lastwagen bei einem Unfall am Mittwoch, 24. Juli, zwischen Lautern und Lauterburg verloren hat, bleibt im Wald. Der Laster war etwa 40 Meter weit in Richtung Lautern die Böschung hinabgestürzt. Der Fahrer blieb unverletzt. Er war zuvor ausgestiegen und hatte die Handbremse angezogen. Dennoch hat sich sein Fahrzeug

weiter

Veranstaltung Feuerwehrhock in Lautern

Heubach-Lautern. Der Feuerwehrhock in Lautern am Rathaus beginnt am Samstag, 28. Juli, um 18 Uhr mit dem Fassanstich, es gibt Freibier. Am Sonntag, 29. Juli, ab 10 Uhr ist Frühschoppen. Ein reich gedeckter Mittagstisch und Kaffee und Kuchen warten auf die Gäste. Ab 14 Uhr zeigt die Aktive Wehr eine Schauübung. Ab 14.30 Uhr gibt es für die Kinder eine

weiter
  • 177 Leser

Teer-Laster rutscht Böschung hinunter

Essingen-Lautern. Auf der Kreisstraße 3282 zwischen Lauterburg und Lautern hat sich kurz nach 8 Uhr am Mittwoch ein Unfall mit einem Lkw ereignet. Ein mit Teer beladener Lastwagen kam laut Polizei von der Straße ab und rutschte die Böschung hinunter. Der flüssige Teer ergoss sich in den  Wald. Über verletzte Personen

weiter
  • 4
  • 7229 Leser

Historischer Markt

Heubach-Lautern. Schon mal den Termin vormerken: Alte Handels - und Handwerksberufe, fahrendes Volk und Markt mitten im Dorf gibt´s am Samstag, 22. und Sonntag, 23. September in Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein verwandelt den Ort für zwei Tage in ein Dorf um 1900. Beginn ist samstags um 13 Uhr, sonntags um 10.30 Uhr.

weiter
  • 113 Leser

Zwei Veeh-Harfen für Lauterner Verein

Spende Dank der Aktion „Gut für die Ostalb“ gibt’s zwei Instrumente für rund 2000 Euro.

Heubach-Lautern. Leise sein. Nicht schwätzen oder tratschen. Nur zuhören. Das ist eigentlich die Ausnahme bei den Treffen des Vereins „Älter werden in Lautern“ (Äwil) mittwochs im Schankraum der „Krone“. Vielmehr geht es den Verantwortlichen ja gerade darum, dass die Senioren sich treffen, Kontakte pflegen, Neuigkeiten austauschen,

weiter
Kurz und bündig

Lautern feiert Fest im Dorf

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern lädt am Wochenende, 14. und 15. Juli, zum „Fest im Dorf“ in der Ortsmitte zwischen Schule, Dorfhaus und Halle ein. Die Gäste erwartet ein Wochenende mit Musik, Getränken, edlen Weinen, leckeren Gerichten und hausgemachten Kuchen. Zur Unterhaltung spielen am Samstag die Jugendkapelle und der Musikverein Mögglingen

weiter
  • 903 Leser

Steige bleibt Baustelle bis Mitte August

Straßenbau Arbeiten an der Lauterburger Steige verzögern sich um etwa eine Woche. Was derzeit gemacht wird und was noch ansteht. Ein Rundgang über die Baustelle.

Heubach-Lautern

Verkehr ist derzeit keiner unterwegs auf der Lauterburger Steige. Die Kreisstraße ist wegen Belagsarbeiten seit Ende Mai gesperrt. Ordentlich was los ist trotzdem auf der Stecke zwischen Lautern und Lauterburg. Ein Betonmischer tuckert langsam den Berg hoch, direkt dahinter ein futuristisch anmutendes Gerät mit Kettenantrieb. Ein so

weiter

In Lautern steigt die Vorfreude

Ehrenamt Heiße Phase der Vorbereitungen für den „Historischen Markt“ Ende September haben begonnen. Viele freiwillige Helfer wollen das Dorfleben ums Jahr 1900 aufleben lassen.

Heubach-Lautern

Auf einer Wiese beim Sportplatz in Lautern im Sommer 2018: Frauen und Männer in altertümlich wirkender Kleidung rechen mit Holzrechen Heu und laden es mit großen Mistgabeln auf einen Holzwagen. Damit wollen die Ehrenamtlichen für den „Historischen Markt“ werben, der alle vier Jahre in Heubachs Ortsteil über die Bühne geht.

weiter
  • 616 Leser

Bergfest im Tal mit Männerchor aus Laxou

Städtepartnerschaft Chor „Faridol“ aus Laxou mit anspruchsvollem Programm zu Gast in Lautern.

Heubach-Lautern. Der Liederkranz Lautern, der am Wochenende sein Bergfest abhielt, verlegte sein Fest ins Tal, um dem Männerchor eine Plattform in der Mehrzweckhalle für sein Konzert zu geben. Der Chor „All Together“ des Liederkranzes Lautern gestaltete mit seinem Repertoire das Konzert mit.

Bürgermeister Frederick Brütting begrüßte die

weiter
  • 340 Leser

Albverein Senioren wandern zum Tiefen Stollen

Heubach-Lautern. Zur Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins in Lautern treffen sich Interessierte am Mittwoch, 11. Juli, um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz des Hirschbachfreibades in Aalen. Ludwig Knöpfle wandert mit der Gruppe über Röthardt und Jakobshütte zum Tiefen Stollen und zurück. Die Albvereinshütte

weiter
  • 156 Leser

Profischlagzeuger bringen Lautern in den richtigen Takt

Konzert Mitglieder des SWR Symphonieorchesters trommeln und klatschen mit Schülern der Breulingschule.

Heubach-Lautern. Sie trommelten und klopften, rasselten, scharrten und klatschten. Drei Profi-Schlagzeuger vom SWR Symphonieorchester zeigten am Donnerstagvormittag in der Mehrzweckhalle Lautern, was Schlagzeuger so alles können. Und das ist eine ganze Menge, betonten sie. Ein Flötist, zum Beispiel, der müsse halt mit seiner Flöte üben. Wenn ein Schlagzeuger

weiter

Neuer Platz in Lauterns Mitte

Stadtentwicklung Abriss des Gebäudes in der Oberen Mühlgasse neben der Kirche in Lautern hat am Mittwoch begonnen – Gesamtes Areal soll neu gestaltet und aufgewertet werden.

Heubach-Lautern

Balken splittern, Fensterrahmen krachen, Steine zerbröseln – während sich der Bagger immer tiefer ins Gebäude frisst. Der Abbruch des alten Hauses in der Oberen Mühlgasse in Lautern hat am Mittwochvormittag begonnen.

Nur ein Parkplatz oder mehr?

Der Abriss des Gebäudes ist von der Heubacher Stadtverwaltung und dem Ortschaftrat

weiter