Nachrichten aus Lautern

Leserbeitrag schreiben

Erweiterung sechs Wochen im Verzug

Bauarbeiten Die Mehrzweckhalle in Lautern präsentiert sich mit Anbau. Aber durch Lieferschwierigkeiten verzögert sich die Eröffnung. Ende März ist jetzt geplant.

Heubach-Lautern

Ursprünglich hätte die Eröffnung der sanierten und erweiterten Mehrzweckhalle in Lautern nach den Faschingsferien 2021 im Februar erfolgen sollen. Doch jetzt gibt’s Verzögerungen. Grund hierfür sind Lieferschwierigkeiten bei den Deckenplatten. Zwar präsentiert sich bereits die Unterkonstruktion für diese in der Halle, jedoch

weiter

Wir-Gefühl und neue Ideen für Lautern

Dorfentwicklung Warum der Heubacher Ortsteil nach seiner erfolgreichen Teilnahme im Jahr 2012 erneut beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ mitmacht und was die Ziele sind.

Heubach-Lautern

Lautern funktioniert, davon ist Ortsvorsteher Bernhard Deininger überzeugt. Der Zusammenhalt, die Vereine, die Infrastruktur. Dennoch seien neue Ideen und stetige Weiterentwicklung wichtig. Da kommt der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gerade recht. Einstimmig hat der Ortschaftsrat, wegen Corona im schriftlichen Umlaufverfahren,

weiter
  • 1
  • 103 Leser
Kurz und bündig

ÄWIL-Büro geschlossen

Heubach-Lautern. Das Büro des Vereins „Älter werden in Lautern“ ist bis einschließlich Montag, 11. Januar, nicht besetzt. Der Fahrdienst läuft weiter.

weiter
  • 855 Leser
Leserbeiträge
DRK Ortsverein Lautern JRK Zeltlager 2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Blutspendetermin vom 28.05.2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Jugendrotkreuz-Zeltlager 2013
DRK Ortsverein Lautern Helferessen des DRK-Lautern

Spende nach einem turbulenten Jahr

Tagespost-Weihnachtsaktion 1000 Euro von den Rosenstein Baumschulen fürs Hospiz.

Gmünd/Heubach-Lautern. Liane Koch und ihre Mitarbeiter von den Rosenstein Baumschulen in Lautern haben ein turbulentes Jahr hinter sich: Zum Start der Saison nach der Betriebsruhe im März fürchteten sie, dass sie das Geschäft wegen Corona schließen müssen. Zum Glück war dies nicht der Fall, sagt die Diplom-Kauffrau und Gärtnerin. Während des

weiter
  • 142 Leser

Büro geschlossen

Heubach-Lautern. Der Verein „Älter werden in Lautern“ informiert: Das Büro des Vereins ist von diesem Donnerstag, 17. Dezember, bis einschließlich Montag, 11. Januar, nicht besetzt. Der Fahrdienst läuft wie gewohnt weiter.

weiter
  • 834 Leser

Ortschaftsrat Abschlusssitzung entfällt

Heubach-Lautern. Die für diesen Montag, 14. Dezember, ab 19 Uhr in der Heubacher Stadthalle geplante Abschlusssitzung des Ortschaftsrats Lautern entfällt aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen, teilt Ortsvorsteher Bernhard Deininger mit. Die Frage, ob der Ort an dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnehmen soll, wird er

weiter
  • 648 Leser

Soll Lautern teilnehmen?

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern tagt am Montag, 14. Dezember, ab 19 Uhr in öffentlicher Sitzung in der Stadthalle Heubach. Dabei geht es auch um die Frage, ob der Ort an dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnehmen soll. Außerdem gibt es einen Jahresrückblick von Ortsvorsteher Bernhard Deininger und Bürgermeister Frederick

weiter
  • 804 Leser

Lautern braucht mehr Fahrer

Vereine Älter werden in Lautern setzt sich nicht nur für ältere Bürger ein, die Zielsetzung lautet, Generationen zusammenführen.Was derzeit ansteht.

Heubach-Lautern

In den Jahren 2012/2013 nahm Lautern am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teil. Das Resultat von vielen Gesprächen und Umfragen unter der Bevölkerung ließ den Verein Äwil – Älter werden in Lautern entstehen. Ein überaus rühriger Verein, wie sich Ortsvorsteher Bernhard Deininger lobend äußert.

Als eines der

weiter
  • 171 Leser

Jeder kann den Weihnachtsbaum im Ort schmücken

Gemeinschaft Lauterner Verein Schule im Dorf ruft zur Mitmachaktion auf.

Heubach-Lautern. Es ist coronabedingt eine besondere Adventszeit. Ohne den Duft gebrannter Mandeln auf dem Lauterner Dorfplatz, ohne Besuch vom Nikolaus, ohne weihnachtliche Musik bei der Dorfweihnacht. Darum hat sich der Förderverein Schule im Dorf eine Aktion überlegt, bei der alle mitmachen können: den Dorfweihnachtsbaum.

Der große Baum auf

weiter
  • 1218 Leser

Der Nikolaus kommt mit Feuerwehrauto

Soziales Die Feuerwehrkameraden in Lautern bieten einen Lieferservice am 5. Dezember.

Heubach-Lautern. Nikoläuse, die von Haus zu Haus ziehen und die Kinder in den Wohnzimmern besuchen, sind in Zeiten der Corona-Pandemie nicht möglich. Weil es der Nikolaus in dieser Saison schwerer hat als sonst, springen die Kameraden der Lauterner Feuerwehr ein und greifen dem Heiligen ein bisschen unter die Arme.

Und so geht’s: Lauterner

weiter
  • 116 Leser

Advent Feuerwehr hilft dem Nikolaus

Heubach-Lautern. Dieses Jahr hat es der Nikolaus schwer, zu den Kindern zu kommen. Deshalb hat er die Freiwillige Feuerwehr Lautern gerufen. Wer sich bis 3. Dezember per E-Mail meldet unter ffwlautern-nikolaus@web.de und seine Adresse angibt sowie die Anzahl der im Haushalt lebenden Kinder, den besucht die Feuerwehr. Diese liefert am 5. Dezember ab

weiter
  • 722 Leser

Für Hermann Schmid ein bitter Kraut

Porträt Der Lauterner Gemüsegärtner wird am 30. Dezember zum letzten Mal auf dem Aalener Wochenmarkt stehen. Warum er die alte Familientradition beendet.

Aalen/Heubach-Lautern

Im Oktober hat Hermann Schmid in seinen Gewächshäusern zum letzten Mal 150 Kisten Ackersalat gesetzt. Junge Pflänzchen, die Mitte Dezember geerntet werden wollen. Den Zeitablauf hat der 64-jährige Gärtner gut durchdacht. Denn am Mittwoch, 30. Dezember, wird er zum letzten Mal seinen Stand auf dem Aalener Wochenmarkt aufbauen.

weiter

Das blühende Gesicht des Ortes

Blumenschmuckwettbewerb Obst- und Gartenbauberater Franz-Josef Klement und Lauterns Ortsvorsteher Bernhard Deininger zeichnen die Sieger aus.

Heubach-Lautern

Obst- und Gartenbauberater Franz-Josef Klement und Lauterns Ortsvorsteher Bernhard Deininger präsentierten im Rathaus in Lautern die Preise des Blumenschmuckwettbewerbs. Der Fachberater vom Landratsamt betonte, der Bedarf der Menschen an Grün war in diesem Jahr mit Corona besonders hoch - und somit die Häuser mit ihren Blumen und

weiter

Polizeibericht 29-Jährige kommt von der Straße ab

Heubach-Lautern. Eine 29-Jährige ist am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr mit ihrem Ford von der K 3268 abgekommen. Eigenen Angaben zufolge habe sie einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen müssen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, berichtet die Polizei. Hierbei sei sie mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen, wobei ihre Stoßstange beschädigt

weiter
  • 595 Leser

Unfallflucht Die Polizei sucht Zeugen

Heubach-Lautern. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte in der Zeit zwischen Sonntagnachmittag und Montagnachmittag in der „Unteren Mühlstraße“ einen weißen Volvo an der linken hinteren Türe. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von rund 3000 Euro. Hinweise

weiter
  • 1058 Leser

Hauptversammlung fällt aus

Heubach-Lautern. Der SV Lautern hat seine für diesen Freitag, 30. Oktober, geplante Hauptversammlung abgesagt. Als Grund nennt der Verein die Corona-Pandemie. Die Veranstaltung soll nachgeholt werden – einen neuen Termin gibt es noch nicht.

weiter
  • 1043 Leser

Keine Hauptversammlung

Lautern. „Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage unsere Hauptversammlung am 30. Oktober, zu der wir bereits öffentlich eingeladen hatten, wieder absagen“, erklärt der SV Lautern und bittet die Mitglieder um Verständnis.

weiter
  • 653 Leser

Der Hallenanbau in Lautern wächst und wächst

Heubach-Lautern. Im Moment wird die Gemeindehalle in Lautern saniert. Ein Anbau mit 260 Quadratmetern Fläche ist bereits realisiert. Dieser Multifunktionsraum ist ebenso eine große Aufwertung wie die neue Eingangssituation, die durch diesen geboten werden kann. Großer Pluspunkt der Sanierungsarbeiten an der Gemeindehalle ist auch die Bühnenvergrößerung

weiter
  • 583 Leser

Sanierung auf der Zielgeraden

Bauarbeiten Rund 1,1 Millionen Euro werden aktuell in die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern investiert. Die Kirchenbänke sind bereits wieder installiert.

Heubach-Lautern

Man hört die Sägearbeiten im hinteren Außenbereich der Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern. Die Mitarbeiter der Firma Müller aus Lauchheim bringen die letzten Dachziegel auf der Sakristei an. Dazu werden noch die Flaschnerarbeiten in diesem Bereich erledigt.

Auch im Inneren sieht es bereits einladend aus. Die Sprieße, die die

weiter

Keine Hauptversammlung

Lautern. „Leider müssen wir auf Grund der aktuellen Corona-Lage unsere Hauptversammlung am 30. Oktober, zu der wir bereits öffentlich eingeladen hatten, wieder absagen“, erklärt der SV Lautern und bittet die Mitglieder um Verständnis.

weiter
  • 700 Leser

Viel Lob für eine „schöne gemeinsame Aktion“

Ehrenamt Pflegearbeiten im Friedhof und in der Dorfmitte von Kirchengemeinde und Heimat- und Geschichtsverein.

Heubach-Lautern. Bei wunderschönem Herbstwetter trafen sich 20 Ehrenamtliche von der katholischen Kirchengemeinde und vom Heimat- und Geschichtsverein mit Landschaftsgärtnerin Sigrid Bombera, zu Pflegearbeiten im Friedhof und in der Dorfmitte. Das Ergebnis: Von der gerodeten Thujahecke wurden noch Wurzeln entfernt und 26 laufende Meter Hainbuchenhecke

weiter

Pflegeaktion in Lautern

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein lädt zu einer Pflegeaktion in der Ortsmitte und auf dem Friedhof am Samstag, 24. Oktober, ab 9 Uhr auf dem Friedhof.

weiter
  • 1142 Leser

Pflegeaktion in Lautern

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein lädt zu einer Pflegeaktion in der Ortsmitte und auf dem Friedhof am Samstag, 24. Oktober, ab 9 Uhr auf dem Friedhof. Geplant ist auch ein Vesper.

weiter
  • 683 Leser

Alternative zur Herbst-Freizeit

Heubach-Lautern. Die Herbstfreizeit der Jugendinitiative Lautern (JiL), die für viele Kinder Abwechslung und Betreuung in den Herbstferien hätte bieten sollen, ist wegen der Pandemie abgesagt. Ganz möchten die JiL-Mitglieder aber nicht auf ein Angebot für Kinder verzichten. „Wir denken insbesondere an Eltern, die berufstätig und auf eine

weiter
  • 1299 Leser

Konzert Musikalischer Abendspaziergang

Heubach-Lautern. Konzert in Corona-Zeiten: Der Musikverein Lautern unternimmt am Sonntag, 18. Oktober, einen „Musikalischen Spaziergang“ in Lautern und lädt hierzu herzlich ein. Die Musikerinnen und Musiker der aktiven Kapelle geben um 14 Uhr vor der Kirche ein kleines Platzkonzert, anschließend ziehen sie weiter in die Schulstraße und

weiter
  • 945 Leser

Bürgernadel für verdiente Lauterner Ortschaftsräte

Ortschaftsrat Lauterner Gremium beschäftigt sich mit der Flurneuordnung, dem Wald und Wünschen für 2021.

Heubach-Lautern. Mit der Bürgernadel der Stadt Heubach in Silber konnten bei der Sitzung des Lauterner Ortschaftsrates am Mittwochabend Georg Schmid und Alois Weber für ihre langjährige Tätigkeit im Ortschaftsrat Lautern ausgezeichnet werden. Die Ehrung nahm Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting vor. Die zwei „hochverdienten ehemaligen

weiter
  • 174 Leser

Wanderung für Senioren

Heubach-Lautern. Die Seniorenwanderung der Albvereinsortsgruppe Lautern führt am Mittwoch, 14. Oktober, rund ums Wental. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus Lautern, um von dort zum Wanderparkplatz Wental zu fahren. Gehzeit: etwa zweieinhalb Stunden.

weiter
  • 759 Leser

Musikalischer Spaziergang

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern unternimmt am Sonntag, 18. Oktober, einen musikalischen Spaziergang. Die Aktive Kapelle gibt um 14 Uhr vor der Kirche ein Platzkonzert, anschließend zieht sie in die Schulstraße und zum Feuerwehrhaus.

weiter
  • 913 Leser

Projekte für Lautern 2021

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern tagt am Mittwoch, 14. Oktober, ab 19 Uhr in der Stadthalle Heubach. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Bedarfsanmeldung für den städtischen Haushalt, also die Frage, für welche Projekte und Aufgaben der Teilort im kommenden Haushaltsjahr Geld braucht. Außerdem gibt's den Waldzustandsbericht und

weiter
  • 750 Leser

Korbflechten in Lautern

Heubach-Lautern. In einem zweitägigen Kurs stellen die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung ihren eigenen runden Korb her. Das Werkzeug wird gestellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Zahl der Teilnehmer ist auf acht Personen begrenzt. Kurstermin: Freitag, 16. Oktober, von 13 Uhr bis 21 Uhr und Samstag, 17. Oktober, von 9 Uhr bis 20 Uhr.

weiter
  • 787 Leser

Musikverein Lautern kommt gut durchs Corona-Jahr

Hauptversammlung Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2019 – Alle Ämter im Vorstand einstimmig besetzt.

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern hielt in der Stadthalle in Heubach die Jahreshauptversammlung ab und hatte die Mitglieder dazu eingeladen. Jörg Knöpfle bat, der verstorbenen Mitglieder Hans-Dieter Kientz, Gerhard Knöpfle, Günter Vrana, Karl Schnobrich, Guido Bretzler, Sophie Michl, Markus Krieg und Hilde Gregor mit einer Schweigeminute

weiter

Korbflechtkurs in Lautern

Heubach-Lautern. Das Korbflechten gehört zu den ältesten Kulturtechniken der Menschheit. Gut erhaltene Geflechte kennt man beispielsweise aus Forschungsgrabungen im Bodensee und am Federsee. Damals wie heute werden dieselben Flechttechniken angewandt.

In einem zweitägigen Kurs stellen die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung ihren eigenen runden

weiter
  • 1095 Leser

Eine wohl einzigartige Jugendfreizeit in Ravenna

Freizeit Jugendinitiative nach langen Überlegungen mit 32 Teilnehmern in Italien. Hygienekonzept funktionierte.

Heubach-Lautern. „Wie schön, dass die Freizeit stattfinden konnte“, meinte eine Mutter, als die Jugendlichen und ihre Betreuer nach einer Woche wieder in Lautern ankamen. Bis zum Tag der Abreise war unsicher, ob die 32 Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 17 Jahre und ihre fünf Begleitpersonen die Reise nach Ravenna, in die italienische

weiter

Klettern, baden und gleich zwei Mal rodeln

Ferien 21 Mädchen und Jungen genießen die Sommerfreizeit der Jugendinitiative Lautern im Allgäu.

Heubach-Lautern. Seit 2016 erfreut sich die Sommerfreizeit für Kinder, die die Jugendinitiative Lautern organisiert und durchführt, großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr machten sich 21 Mädchen und Jungen mit ihren vier Betreuenden Marlene Kopp, Mareike Enßle, Lukas Gröner und Anna-Lena Deininger auf den Weg ins Allgäu. Das Ziel: ein alter

weiter
  • 100 Leser

Halle soll im Februar fertig sein

Bauarbeiten Die Mehrzweckhalle in Lautern präsentiert sich jetzt mit Anbau. Stadt Heubach investiert 3,2 Millionen in Sanierung und Anbau.

Heubach-Lautern

Das Wichtigste zuerst: Die Mehrzweckhalle in Lautern kann nach den Faschingsferien 2021 im Februar von der Bürgerschaft wieder in Besitz genommen werden. Dies kündigte Bürgermeister Frederick Brütting bei einerBaustellenbesichtigung an. Wie auch Stadtbaumeisterin Ulrike Holl, Ortsvorsteher Bernhard Deininger und Architekt Matthias

weiter

Musikverein trifft sich

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern hält am Freitag, 25. September, seine Jahreshauptversammlung ab. Hierzu lädt der Verein sämtliche Mitglieder ein. Beginn der Veranstaltung, die in der Stadthalle in Heubach abgehalten wird, ist um 20 Uhr. Es gelten die Coronaregeln.

weiter
  • 722 Leser

Josef Winter in Schorndorf

Heubach-Lautern. In dem Artikel „’Haus Winter’ bereit fürs Museum“ hat die Redaktion einen Fehler gemacht. Der ehemalige Besitzer Josef Winter ist nicht verstorben, sondern verbringt seinen Lebensabend seit einigen Jahren in einem Seniorenheim in Schorndorf. Wir bitten um Entschuldigung. dav

weiter
  • 807 Leser

„Haus Winter“ bereit fürs Museum

Historie Offizielle Schlüsselübergabe der Familie Winter an den Heimat- und Geschichtsverein am Freitag. Eines der ältesten Gebäude im Ort.

Heubach-Lautern. Eigentlich gehört der große Schlüssel gar nicht zum „Haus Winter“ gibt Bernhard Deininger zu. Lauterns Ortsvorsteher und Mitglied des Vorstands des Heimat- und Geschichtsvereins steht mit Angehörigen der Familie Winter vor dem Gebäude in der Rosensteinstraße. Fürs Zeitungsfoto wollen sie die offizielle Schlüsselübergabe

weiter
  • 200 Leser

Auto erfasst Reh

Heubach-Lautern. Auf der Kreisstraße 3238 zwischen Hohenroden und Lautern erfasste eine 39-Jährige am Freitag gegen 5.30 Uhr mit ihrem BMW ein Reh. Das Tier flüchtete nach dem Anprall in das angrenzende Gelände. Den am Fahrzeug entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 1500 Euro.

weiter
  • 952 Leser

Albverein Hütte in Lautern geöffnet

Heubach-Lautern. An alle Wanderer: Die Albvereinshütte des Schwäbischen Albvereins Lautern ist am Sonntag, 23. August, ab 11 Uhr geöffnet. Voraussetzung für die Hüttenöffnung ist schönes Wetter, da es eine Bewirtung nur im Außenbereich geben wird. Der Albverein freut sich, wieder viele Gäste begrüßen zu dürfen. Für kurzfristige Änderungen

weiter
  • 927 Leser

Öffnungszeiten Bezirksamt

Heubach-Lautern. Während der Urlaubszeit ist das Bezirksamt in Lautern an folgenden Donnerstagen nur nachmittags von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet: 10. und 17. September sowie 8. Oktober.

weiter
  • 860 Leser

Einblicke in die umfangreiche Kirchensanierung

Baustelle Kirchengemeinderat besichtigt mit dem Architekten die Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern.

Heubach-Lautern. Architekt Patrick Duttlinger zeigte bei einer Baustellenführung dem Kirchengemeinderat der Kirche Mariä-Himmelfahrt den Baufortschritt. „Die Handwerker haben bereits viel geschafft und gehen dem Ende entgegen“, so Duttlinger. So wurde Ende Juli bereits das Innengerüst ausgebaut und er hofft, dass im September das Außengerüst

weiter

Albverein Lauterner Hütte geöffnet

Heubach-Lautern. Wie wäre es mit einer Wanderung zur Albvereinshütte der Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins? Diese ist am Sonntag, 16. August, ab 11 Uhr geöffnet. Voraussetzung für die Hüttenöffnung ist schönes Wetter, da die Bewirtung nur im Außenbereich stattfindet. Der Albverein freut sich, viele Gäste begrüßen zu dürfen.

weiter
  • 864 Leser

Ortschaftsrat Primalat und Mehrzweckhalle

Heubach-Lautern. Mit dem Bebauungsplan für das Vorhaben von Primalat, den Standort Lautern zu erweitern, befasst sich der Ortschaftsrat von Lautern in seiner Sitzung an diesem Montag, 27. Juli. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Mehrzweckhalle Lautern sowie die Geschäftsordnung für den Ortschaftsrat. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19.30

weiter
  • 1049 Leser

15-jähriger Radfahrer stürzt

Heubach-Lautern. Leichte Verletzungen zog sich laut Polizei am Dienstag ein 15-jähriger Radfahrer zu, als er gegen 18.30 Uhr auf der K 3281 kurz vor Ortsbeginn Heubach auf einer leicht abfälligen langen Geraden stürzte. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert.

weiter
  • 748 Leser

Lautern verschiebt sein Jubiläum

Dorfgeschichte Trotz coronabedingter Absage der 675-Jahrfeier wird Lautern sein „kleines Jubiläum“ feiern, Allerdings ist dies fürs kommende Jahr vorgesehen.

Heubach-Lautern

Vor 25 Jahren stand ganz Lautern im Zeichen der 650-Jahr-Feier, erinnert sich Ortsvorsteher Bernhard Deininger, „es war ein durchgehendes Jahr der Feiern und Feste“.

Auf das 675-jährige Bestehen des kleinen Orts hatten sich alle Vereine, der Ortschaftsrat als auch der Ortsvorsteher bestens vorbereitet. „Das kleine

weiter
  • 183 Leser

Eine Stunde Musik zum Frühschoppen

Geselligkeit Wie sich in Lautern der Musik- und der Sportverein vorsichtig in die Geselligkeit zurücktasten.

Heubach-Lautern. Corona hat das Vereinsleben stillgelegt: Seit Mitte März waren Unterricht, Kurse, Training und Proben nicht zulässig und Veranstaltungen wie Konzerte, Sport, Versammlungen oder Vereinsfeste waren abgesagt. Seit Juni ist nun manches wieder erlaubt – mit Einschränkungen zwar, aber immerhin. Die Vorstandsmitglieder des Musikvereins

weiter
  • 878 Leser

Wer will nach Ravenna?

Vereine Noch gibt es freie Plätze bei der Jugendfreizeit der JiL.

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern (JiL) veranstaltet eine Sommerfreizeit für Jugendliche nach Ravenna in Italien. Jugendliche von 14 bis 17 Jahren können sich noch anmelden für die Freizeit vom 1. bis zum 8. August. Die Freizeit startet am Samstag, 1. August, um 3.30 Uhr am Jugendhaus in Lautern. Die Teilnehmer fahren gemeinsam mit dem

weiter
  • 1

Mehrkosten für die Halle muss die Stadt selbst tragen

Gemeinderat Zuschüsse für Sanierung und Anbau in Lautern fallen durch zusätzliche Aufwendungen nicht höher aus.

Heubach-Lautern

Ist eine schwarze Blech-Außenfassade gegenüber einem Kindergarten vertretbar? Mit der Frage beschäftigte sich der Gemeinderat der Stadt Heubach in Zusammenhang mit weiteren Vergaben für die Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle in Lautern. Zu einer Entscheidung kam es nicht. Das Gremium will sich kommende

weiter

Wildernde Hunde hetzen Rehe und Hasen zu Tode

Naturschutz Jägervereinigung verweist auf die Pflichten der Hundehalter – auch Strafen sind möglich.

Mögglingen/Heubach-Lautern. Es ist nicht nur Tierquälerei, sondern auch strafbar, warnt die Jägervereinigung all jene Hundebesitzer, die gerade jetzt ihren Vierbeiner unkontrolliert durch Wald und Feld streifen lassen. Im Raum Mögglingen und Lautern kam es wieder zu Wilderei durch frei laufende Hunde. Rehe und Hasen wurden gerissen

weiter
  • 5
  • 262 Leser