Nachrichten aus Lautern

Leserbeitrag schreiben

Eine wohl einzigartige Jugendfreizeit in Ravenna

Freizeit Jugendinitiative nach langen Überlegungen mit 32 Teilnehmern in Italien. Hygienekonzept funktionierte.

Heubach-Lautern. „Wie schön, dass die Freizeit stattfinden konnte“, meinte eine Mutter, als die Jugendlichen und ihre Betreuer nach einer Woche wieder in Lautern ankamen. Bis zum Tag der Abreise war unsicher, ob die 32 Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 17 Jahre und ihre fünf Begleitpersonen die Reise nach Ravenna, in die italienische

weiter

Klettern, baden und gleich zwei Mal rodeln

Ferien 21 Mädchen und Jungen genießen die Sommerfreizeit der Jugendinitiative Lautern im Allgäu.

Heubach-Lautern. Seit 2016 erfreut sich die Sommerfreizeit für Kinder, die die Jugendinitiative Lautern organisiert und durchführt, großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr machten sich 21 Mädchen und Jungen mit ihren vier Betreuenden Marlene Kopp, Mareike Enßle, Lukas Gröner und Anna-Lena Deininger auf den Weg ins Allgäu. Das Ziel: ein alter

weiter

Halle soll im Februar fertig sein

Bauarbeiten Die Mehrzweckhalle in Lautern präsentiert sich jetzt mit Anbau. Stadt Heubach investiert 3,2 Millionen in Sanierung und Anbau.

Heubach-Lautern

Das Wichtigste zuerst: Die Mehrzweckhalle in Lautern kann nach den Faschingsferien 2021 im Februar von der Bürgerschaft wieder in Besitz genommen werden. Dies kündigte Bürgermeister Frederick Brütting bei einerBaustellenbesichtigung an. Wie auch Stadtbaumeisterin Ulrike Holl, Ortsvorsteher Bernhard Deininger und Architekt Matthias

weiter
Leserbeiträge
DRK Ortsverein Lautern JRK Zeltlager 2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Blutspendetermin vom 28.05.2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Jugendrotkreuz-Zeltlager 2013
DRK Ortsverein Lautern Helferessen des DRK-Lautern

Musikverein trifft sich

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern hält am Freitag, 25. September, seine Jahreshauptversammlung ab. Hierzu lädt der Verein sämtliche Mitglieder ein. Beginn der Veranstaltung, die in der Stadthalle in Heubach abgehalten wird, ist um 20 Uhr. Es gelten die Coronaregeln.

weiter
  • 596 Leser

Josef Winter in Schorndorf

Heubach-Lautern. In dem Artikel „’Haus Winter’ bereit fürs Museum“ hat die Redaktion einen Fehler gemacht. Der ehemalige Besitzer Josef Winter ist nicht verstorben, sondern verbringt seinen Lebensabend seit einigen Jahren in einem Seniorenheim in Schorndorf. Wir bitten um Entschuldigung. dav

weiter
  • 624 Leser

„Haus Winter“ bereit fürs Museum

Historie Offizielle Schlüsselübergabe der Familie Winter an den Heimat- und Geschichtsverein am Freitag. Eines der ältesten Gebäude im Ort.

Heubach-Lautern. Eigentlich gehört der große Schlüssel gar nicht zum „Haus Winter“ gibt Bernhard Deininger zu. Lauterns Ortsvorsteher und Mitglied des Vorstands des Heimat- und Geschichtsvereins steht mit Angehörigen der Familie Winter vor dem Gebäude in der Rosensteinstraße. Fürs Zeitungsfoto wollen sie die offizielle Schlüsselübergabe

weiter
  • 172 Leser

Auto erfasst Reh

Heubach-Lautern. Auf der Kreisstraße 3238 zwischen Hohenroden und Lautern erfasste eine 39-Jährige am Freitag gegen 5.30 Uhr mit ihrem BMW ein Reh. Das Tier flüchtete nach dem Anprall in das angrenzende Gelände. Den am Fahrzeug entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 1500 Euro.

weiter
  • 790 Leser

Albverein Hütte in Lautern geöffnet

Heubach-Lautern. An alle Wanderer: Die Albvereinshütte des Schwäbischen Albvereins Lautern ist am Sonntag, 23. August, ab 11 Uhr geöffnet. Voraussetzung für die Hüttenöffnung ist schönes Wetter, da es eine Bewirtung nur im Außenbereich geben wird. Der Albverein freut sich, wieder viele Gäste begrüßen zu dürfen. Für kurzfristige Änderungen

weiter
  • 714 Leser

Öffnungszeiten Bezirksamt

Heubach-Lautern. Während der Urlaubszeit ist das Bezirksamt in Lautern an folgenden Donnerstagen nur nachmittags von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet: 10. und 17. September sowie 8. Oktober.

weiter
  • 719 Leser

Einblicke in die umfangreiche Kirchensanierung

Baustelle Kirchengemeinderat besichtigt mit dem Architekten die Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern.

Heubach-Lautern. Architekt Patrick Duttlinger zeigte bei einer Baustellenführung dem Kirchengemeinderat der Kirche Mariä-Himmelfahrt den Baufortschritt. „Die Handwerker haben bereits viel geschafft und gehen dem Ende entgegen“, so Duttlinger. So wurde Ende Juli bereits das Innengerüst ausgebaut und er hofft, dass im September das Außengerüst

weiter

Albverein Lauterner Hütte geöffnet

Heubach-Lautern. Wie wäre es mit einer Wanderung zur Albvereinshütte der Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins? Diese ist am Sonntag, 16. August, ab 11 Uhr geöffnet. Voraussetzung für die Hüttenöffnung ist schönes Wetter, da die Bewirtung nur im Außenbereich stattfindet. Der Albverein freut sich, viele Gäste begrüßen zu dürfen.

weiter
  • 737 Leser

Ortschaftsrat Primalat und Mehrzweckhalle

Heubach-Lautern. Mit dem Bebauungsplan für das Vorhaben von Primalat, den Standort Lautern zu erweitern, befasst sich der Ortschaftsrat von Lautern in seiner Sitzung an diesem Montag, 27. Juli. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Mehrzweckhalle Lautern sowie die Geschäftsordnung für den Ortschaftsrat. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19.30

weiter
  • 817 Leser

15-jähriger Radfahrer stürzt

Heubach-Lautern. Leichte Verletzungen zog sich laut Polizei am Dienstag ein 15-jähriger Radfahrer zu, als er gegen 18.30 Uhr auf der K 3281 kurz vor Ortsbeginn Heubach auf einer leicht abfälligen langen Geraden stürzte. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert.

weiter
  • 630 Leser

Lautern verschiebt sein Jubiläum

Dorfgeschichte Trotz coronabedingter Absage der 675-Jahrfeier wird Lautern sein „kleines Jubiläum“ feiern, Allerdings ist dies fürs kommende Jahr vorgesehen.

Heubach-Lautern

Vor 25 Jahren stand ganz Lautern im Zeichen der 650-Jahr-Feier, erinnert sich Ortsvorsteher Bernhard Deininger, „es war ein durchgehendes Jahr der Feiern und Feste“.

Auf das 675-jährige Bestehen des kleinen Orts hatten sich alle Vereine, der Ortschaftsrat als auch der Ortsvorsteher bestens vorbereitet. „Das kleine

weiter
  • 155 Leser

Eine Stunde Musik zum Frühschoppen

Geselligkeit Wie sich in Lautern der Musik- und der Sportverein vorsichtig in die Geselligkeit zurücktasten.

Heubach-Lautern. Corona hat das Vereinsleben stillgelegt: Seit Mitte März waren Unterricht, Kurse, Training und Proben nicht zulässig und Veranstaltungen wie Konzerte, Sport, Versammlungen oder Vereinsfeste waren abgesagt. Seit Juni ist nun manches wieder erlaubt – mit Einschränkungen zwar, aber immerhin. Die Vorstandsmitglieder des Musikvereins

weiter
  • 700 Leser

Wer will nach Ravenna?

Vereine Noch gibt es freie Plätze bei der Jugendfreizeit der JiL.

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern (JiL) veranstaltet eine Sommerfreizeit für Jugendliche nach Ravenna in Italien. Jugendliche von 14 bis 17 Jahren können sich noch anmelden für die Freizeit vom 1. bis zum 8. August. Die Freizeit startet am Samstag, 1. August, um 3.30 Uhr am Jugendhaus in Lautern. Die Teilnehmer fahren gemeinsam mit dem

weiter
  • 1

Mehrkosten für die Halle muss die Stadt selbst tragen

Gemeinderat Zuschüsse für Sanierung und Anbau in Lautern fallen durch zusätzliche Aufwendungen nicht höher aus.

Heubach-Lautern

Ist eine schwarze Blech-Außenfassade gegenüber einem Kindergarten vertretbar? Mit der Frage beschäftigte sich der Gemeinderat der Stadt Heubach in Zusammenhang mit weiteren Vergaben für die Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle in Lautern. Zu einer Entscheidung kam es nicht. Das Gremium will sich kommende

weiter

Wildernde Hunde hetzen Rehe und Hasen zu Tode

Naturschutz Jägervereinigung verweist auf die Pflichten der Hundehalter – auch Strafen sind möglich.

Mögglingen/Heubach-Lautern. Es ist nicht nur Tierquälerei, sondern auch strafbar, warnt die Jägervereinigung all jene Hundebesitzer, die gerade jetzt ihren Vierbeiner unkontrolliert durch Wald und Feld streifen lassen. Im Raum Mögglingen und Lautern kam es wieder zu Wilderei durch frei laufende Hunde. Rehe und Hasen wurden gerissen

weiter
  • 5
  • 237 Leser

Kampf für Ferienfreizeiten

Jugend Die Jugendinitiative Lautern (JIL) nimmt einen großen Aufwand in Kauf, um ihre beliebten Freizeiten trotz der Corona-Pandemie aufrecht erhalten zu können.

Heubach-Lautern

Im vergangenen Jahr konnte die Jugendinitiative Lautern, kurz JIL, noch den Eintritt ins „Schwabenalter“ mit einem Drei-Tages-40er-Fest rund um das Jugendhaus feiern. Mit Corona brachen die Aktivitäten der rührigen Lauterner Jugend auf Null herunter. Die beliebte Radfreizeit, die seit 1999 in den Pfingstferien nach Seemoos

weiter
  • 173 Leser

Freilaufender Hund beißt Wildtiere tot

Polizeibericht In Lautern werden zwei tote Tiere aufgefunden – beide mit Bisswunden. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Heubach-Lautern. Hat ein freilaufender Hund in Lautern zwei Wildtiere totgebissen? Zumindest geht die Polizei derzeit davon aus. So wurde im Bereich Rosensteinstraße und Ölmühle-Lappertal am Donnerstagmorgen gegen 8.15 Uhr ein kleiner Rehbock mit einer schweren Bisswunde gefunden. Wie die Polizei berichtet, musste der Jagdpächter den Rehbock von

weiter
  • 1004 Leser

Die Stadt möchte Rechtssicherheit

Ortschaftsrat Lauterner Gremium befasst sich mit dem Durchführungsvertrag zwischen Primalat und der Stadtverwaltung. Keine aktiven Corona-Fälle in Heubach gemeldet.

Heubach-Lautern

Die Erweiterungspläne der Firma Primalat beschäftigen seit Längerem den Lauterner Ortschaftsrat und den Heubacher Gemeinderat. Um den gestiegenen Anforderungen des Betriebs gerecht zu werden, sind bei der Firma bauliche Maßnahmen erforderlich. Über einen Durchführungsvertrag, mit dem sich der Ortschaftsrat in seiner jüngsten

weiter
  • 223 Leser

Ortschaftsrat Primalat und Verkehr Thema

Heubach-Lautern. Der Bebauungsplan der Firma Primalat ist erneut Thema im Ortschaftsrat Lautern. Außerdem beschäftigen sich die Ortschaftsräte mit der Sanierung der Mehrzweckhalle, es geht darum, Stühle und Tische zu bemustern sowie die Kücheneinrichtung zu vergeben. Außerdem werden die Ergebnisse der Verkehrsschau vorgetragen. Beginn ist an

weiter
  • 696 Leser

Verkehr in der Hohenroder Straße soll gezählt werden

Ortschaftsrat Verwaltung stellt dem Lauterner Gremium am Mittwoch die Ergebnisse der Verkehrsschau vor.

Heubach-Lautern. Blitzer, Parken, Tempo 30: Eine Verkehrsschau von Verwaltung, Landratsamt und Polizei war an verschiedenen Stellen in Lautern unterwegs. Die Ergebnisse stellt die Stadtverwaltung dem Ortschaftsrat am kommenden Mittwoch, 17. Juni, ab 19 Uhr in der Stadthalle Heubach vor. Laut Sitzungsvorlage ging es dabei um drei Punkte:

Blitzer: Die

weiter

Ortschaftsrat Primalat und Verkehr Thema

Heubach-Lautern. Der Bebauungsplan der Firma Primalat ist erneut Thema im Ortschaftsrat Lautern. Außerdem beschäftigen sich die Ortschaftsräte mit der Sanierung der Mehrzweckhalle, es geht darum, Stühle und Tische zu bemustern sowie die Kücheneinrichtung zu vergeben. Außerdem werden die Ergebnisse der Verkehrsschau vorgetragen. Beginn ist am

weiter
  • 592 Leser

Fronleichnam in Lautern

Heubach-Lautern. Die Eucharistie-Feier zu Fronleichnam ist dieses Jahr im Friedhofsgebäude Lautern. Dazu ist keine Anmeldung erforderlich, Beginn ist am Donnerstag, 11. Juni, um 9 Uhr.

weiter
  • 1074 Leser

Ehrenamt Fahrdienst in Lautern fährt

Heubach-Lautern. Der Fahrdienst des Vereins „Älter werden in Lautern“ nimmt nach der Corona-Pause seinen Betrieb wieder auf. Dabei werden die aktuellen Vorschriften, etwa das Tragen von Schutzmasken und Mindestabstände, eingehalten, betont der Verein.

Fahrten können von Montag bis Freitag gebucht werden unter der Telefonnummer (0163)

weiter
  • 749 Leser

Unfall beim Rangieren

Heubach-Lautern. Rund 6000 Euro Schaden verursachte ein 39-Jähriger laut Polizei am Mittwochvormittag gegen 10.40 Uhr, als er beim Rangieren mit seinem Fahrzeug in der Straße Unterm Stein einen Skoda beschädigte.

weiter
  • 1053 Leser

Eine Predigt über Schutt und Dreck

Sanierung Rund 1,1 Millionen Euro investiert die katholische Kirche in das Gotteshaus in Lautern. Welche Arbeiten umgesetzt werden, erläutert Pfarrer Bernhard Weiß in einem besonderen Gottesdienst.

Heubach-Lautern

Sehr zufrieden“ zeigt sich Pfarrer Bernhard Weiß über den Sanierungsfortschritt an der katholischen Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern. Viele Punkte standen auf der Agenda für die Handwerker – viele sind bereits abgehakt. Mit Fingerspitzengefühl und Sachverstand kümmern sich Spezialisten um das marode Gebälk und

weiter

Mehr als nur neue Parkplätze für alle

Baustelle Warum nun auch neben der Kirche in Lautern Bagger unterwegs sind, was sich die Stadt und der Ortschaftsrat davon erhoffen und bis wann die neue Platzgestaltung fertig ist.

Heubach-Lautern

Auf dem Platz zwischen Kirche, Friedhof und Rosensteinstraße in Lautern herrscht reges Treiben. Bauarbeiter tragen Steine, Bagger schaufeln Erde. Nebenan murmelt die Lauter in ihrem neu gestalteten Bett. „Eine schöne Baustelle“, meint Bürgermeister Frederick Brütting.

Schlechte alte Bausubstanz

Seit 4. Mai laufen die

weiter

Musikverein Papiersammlung diesmal anders

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern führt am Freitag, 15., Mai und Samstag, 16. Mai eine Altpapiersammlung durch – wegen der aktuellen Lage in Form einer Bringsammlung. Am Freitag von 15 bis 19 Uhr und am Samstag von 8.30 bis 13 Uhr kann das Altpapier auf dem Parkplatz beim Vereinsheim des Sportvereins Lautern, wo ein Container aufgestellt

weiter
  • 707 Leser

Primalat-Entscheidung liegt nun beim Gemeinderat

Bauvorhaben Ortschaftsrat Lautern stimmt mehrheitlich für den vorhabensbezogenen Bebauungsplan.

Heubach-Lautern. Bereits in der Bürgerfragestunde waren die Erweiterungspläne der Firma Primalat ein Thema der Sitzung des Lauterner Ortschaftsrats. Werner Schmid kritisierte die im Verkehrsgutachten angegeben Fahrbahnbreite der Zimmergasse, an den „verkehrstechnisch kritischen Stellen“ wichen diese um sieben Zentimeter ab, zudem

weiter
  • 221 Leser

Wie geht es weiter bei Primalat?

Baumaßnahme Der Ortschaftsrat Lautern diskutiert zwei Stunden lang über die Bebauungspläne der Lauterner Firma Primalat. Einige Bürger kritisieren die mögliche Erweiterung.

Heubach-Lautern

Die Erweiterungspläne der Firma Primalat in Lautern erregen seit längerem die Gemüter einiger Lauterner Bürger und waren bereits mehrfach Thema im Lauterner Ortschaftsrat und im Heubacher Gemeinderat. Um dem Thema Bebauungsplan der Firma Primalat „genügend Raum für Diskussionen zu lassen“, stand

weiter
  • 405 Leser

Ortschaftsrat Lauterner Gremium in der Stadthalle

Heubach-Lautern. Die nächste Sitzung des Lauterner Ortschaftsrates ist am Mittwoch, 6. Mai, um 19 Uhr im großen Saal der Heubacher Stadthalle. Es gibt eine Bürgerfragestunde und es geht im öffentlichen Teil unter anderem um den Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Primalat. Die Lauterner Ortschaftsräte ebenso wie die Zuhörer werden gebeten,

weiter
  • 537 Leser

Primalat ist Thema

Ortschaftsrat Gremium tagt in Heubach zum Bebauungsplan.

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern beschäftigt sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 5. Mai, ab 19 Uhr mi dem Bebauungsplan „Primalat“. Konkret soll über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan vorberaten und der Beschluss über den Entwurf gefasst werden. Zudem steht der Beschluss der öffentlichen Auslegung sowie der Beteiligung der

weiter
  • 1481 Leser

Als die Bürger die Panzersperren abräumten

Kriegsende Was die Chroniken über die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs in Lautern zu berichten wissen.

Heubach-Lautern. Der Zweite Weltkrieg endete mit der Kapitulation des Deutschen Reiches am 8. Mai 1945. Dank dem Vorrücken der Alliierten war in vielen Gebieten Deutschlands der Krieg schon im April zu Ende, so auch in Lautern. Für die Menschen überschlugen sich damals die Ereignisse, kaum jemand hatte Zeit oder Verlangen, die Geschehnisse für

weiter
  • 105 Leser

Osterklänge für Lauterns Bürger aus der Ferne

Musik Das Bläserensemble des Lauterner Musikvereins spielt am Ostersonntag vom Sängerstand aus.

Heubach-Lautern. Das Bläserensemble des Lauterner Musikvereins hat am Ostersonntag mit viel Abstand zueinander vom Sängerstand aus musiziert. Die Stücke „Christus ist erstanden“, „Großer Gott wir loben dich“, „Halleluja Drive“ und „Trompeten Echo“ waren im ganzen Dorf zu hören.

Die acht Musiker wiederum

weiter
  • 592 Leser

Unfall aus Unachtsamkeit

Heubach-Lautern. Beim Einfahren von einem Grundstück auf die Rosensteinstraße übersah ein 20-jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 18 Uhr einen dort fahrenden 22-jährigen Autofahrer. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich auf 6000 Euro.

weiter
  • 859 Leser

Auch im Alter im Heimatdorf bleiben

Projekt Wo und warum der Verein „Älter werden in Lautern“ im Ort ein Gebäude für betreutes Wohnen einrichten will und wie sich das ins Pflegekonzept der Stadt Heubach einfügt.

Heubach-Lautern

Viele Menschen wollen auch im Alter möglichst zuhause wohnen. Und wenn das gar nicht mehr geht, dann wenigstens in ihrem Ort, ihrem Dorf bleiben. „Einen alten Baum verpflanzt man nicht“, sagt dazu Marie-Luise Zürn-Frey. Die ehemalige Stadträtin ist Vorsitzende des im Jahr 2015 gegründeten Vereins „Älter werden

weiter
  • 213 Leser

„Hoffentlich keine Lieferprobleme“

Baufortschritt Modernisierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle in Lautern ist im Zeitplan. Gut drei Millionen Euro werden investiert. Wie sich die Coronakrise auch an dieser Baustelle auswirkt.

Heubach-Lautern

Die Betonplatte für den Anbau an der Mehrzweckhalle in Lautern präsentiert sich in der gleißenden Frühlingssonne. Gut 200 Quadratmeter mehr Fläche, unter anderem für die rund 70 aktiven Mitglieder des Musikvereins in Lautern, sind durch diesen garantiert. Der Anbau wird aber auch Platz für Yoga, Gymnastik und mehr bieten. „Alles

weiter

Corona-Krise Hilfe in Lautern gewährleistet

Heubach-Lautern. Wer derzeit jemanden braucht, der Einkäufe oder kleinere Erledigungen macht, kann sich an den Verein Älter werden in Lautern (Äwil) und die Jugendinitiative JiL wenden. Bitte im Büro anrufen unter (07173) 929101, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 10 Uhr oder unter der Mobilnummer (0163) 8355703, Montag bis Freitag von 9 Uhr bis

weiter
  • 234 Leser
Kurz und bündig

SV Lautern sagt ab

Heubach-Lautern. Die für Sonntag, 22. März, angesetzte Hauptversammlung des SV Lautern wird abgesagt.

weiter
  • 575 Leser
Kurz und bündig

Konzert abgesagt

Lautern. Die Vorstandschaft des Musikvereins Lautern hat sich im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus aus Sicherheitsgründen entschlossen, die Hauptversammlung, die am Freitag, 20. März, sein sollte, zu verschieben. Ein neuer Termin wird noch festgelegt. Das Frühjahrskonzert am 18. April ist abgesagt.

weiter
  • 427 Leser

Das Füreinander groß geschrieben

Ehrenamt In Lautern gibt‘s seit Donnerstag ein freiwilliges Helferteam für den täglichen Lebensmittelbedarf und kleinere Erledigungen. Initiiert unter anderem vom Verein „Älter werden in Lautern“.

Heubach-Lautern

In Lautern wird nicht lange geredet und gefackelt, es wird geholfen. Das ist nichts Neues in dem 1350-Seelen-Dorf. Jüngstes Beispiel ist die Initiative des Vereins „Älter werden in Lautern. Miteinander – Füreinander“, kurz Äwil. Die Vorstandsmitglieder rund um Marie-Luise Zürn Frey sind gerade dabei, Informationszettel

weiter
  • 5
  • 160 Leser

Albvereinshütte zu

Heubach-Lautern. Wegen der Corona-Krise ist die Albvereinshütte des Albvereins Lautern im März geschlossen. Ebenso ist die Hauptversammlung abgesagt und die „Outdor-Kids“-Aktion.

weiter
  • 656 Leser
Kurz und bündig

SV Lautern sagt ab

Heubach-Lautern. Die für Sonntag, 22. März, angesetzte Hauptversammlung des SV Lautern wird aufgrund des Coronavirus abgesagt, und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

weiter
  • 445 Leser

Corona-Krise Kein Fahrdienst in Lautern

Heubach-Lautern. Ab dieser Woche ist der Fahrdienst des Vereins „Älter werden in Lautern“ bis auf Weiteres eingestellt. Die Fahrerbesprechung am Mittwoch, 18. März, entfällt, ebenso die „Kronetermine“ im April und Mai. Personen, die jemanden zum Einkaufen oder kleine Erledigungen brauchen, können sich im Büro melden unter

weiter
Kurz und bündig

SV Lautern sagt ab

Heubach-Lautern. Die für Sonntag, 22. März, angesetzte Hauptversammlung des SV Lautern wird aufgrund des Coronavirus abgesagt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

weiter
  • 669 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung abgesagt

Lautern. Die Vorstandschaft des Musikvereins Lautern hat sich im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus entschlossen, die Hauptversammlung am Freitag, 20. März, zu verschieben und das Frühjahrskonzert am 18. April abzusagen.

weiter
  • 557 Leser

Tausende Leben gerettet

Natur Die Kröten sind unterwegs. Um die Tiere vor dem Tod durch Autos und andere Verkehrsteilnehmer zu bewahren, gehen Mechthild Stritzelberger und Martina Bladeck auf Rettungsaktion.

Heubach-Lautern

Warum ging die Kröte über die Straße? „Weil ihr Biotop dort liegt“, erklärt Mechthild Stritzelberger vom Verein Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein (BNUR). Denn bei den Rosenstein-Baumschulen gebe es ein kleines Gewässer, das die Geburtsstätte vieler Erdkröten sei. „Die Tiere kehren immer

weiter

Versammlung abgesagt

Heubach-Lautern. Die für kommenden Freitag, 13. März, angesetzte Hauptversammlung des Vereins „Älter werden in Lautern“ (äwil) ist aufgrund des Coronavirus abgesagt.

weiter
  • 586 Leser