Nachrichten aus Alfdorf

Kurz und bündig

Kein Männervesper

Alfdorf-Hellershof. Das für diesen Freitag, 5. März, geplante Männervesper in Hellershof ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden.

weiter
  • 246 Leser

Anmeldung zum Impftruck am Montag

Corona Das mobile Impfzentrum hält am Donnerstag, 11. März, in Alfdorf, impfen lassen können sich dort über 80-jährige Alfdorfer Bürger. Anmeldung am Montag ausschließlich über eine Sondernummer.

Alfdorf

Der Termin für den Impftruck in Alfdorf steht: „Am 11. März, kommt er zu uns“, sagt Bürgermeister Ronald Krötz und freut sich über das gute Miteinander mit dem Landkreis bei dieser Aktion. Das bedeutet: 120 Dosen des Biontech-Impfstoffs können an dem Donnerstag vor Ort an über 80-Jährige verimpft werden. genau drei Wochen

weiter
Kurz und bündig

So ist’s richtig

Alfdorf. Im Bericht „Der Impftruck kommt nach Alfdorf“ in der Gmünder Tagespost vom Mittwoch, 3. März, ist uns ein Fehler unterlaufen: In dem Text, der die Anzahl 23 infizierter Personen in Alfdorf erklärt, berichten wir von Lehrern, die in Quarantäne geschickt wurden. Dem ist nicht so: Es sind keine Lehrer in Quarantäne geschickt worden.

weiter
  • 336 Leser

Der Impftruck kommt nach Alfdorf

Pandemie Ein 40-Tonner des Deutschen Roten Kreuzes bringt den Impfstoff für die über 80-Jährigen in die Orte im Rems-Murr-Kreis. Die Gemeinde informiert über die Terminvergabe.

Alfdorf

Der Impftruck kommt nach Alfdorf, damit sich über 80-Jährige vor Ort impfen lassen können, soviel steht fest. Wann der Truck die einzelnen Orte im Rems-Murr-Kreis anfährt, das werde in der Bürgermeisterversammlung diesen Mittwoch besprochen, sagt Martina Keck, Pressesprecherin des Landratsamts in Waiblingen. Dran ist am Dienstag und Mittwoch

weiter

Energie für Alfdorf kommt weiterhin von der ODR

Versorgung Verträge für Strom- und Gaslieferungen für die nächsten 20 Jahre neu abgeschlossen.

Alfdorf. Die über Jahrzehnte gepflegte Partnerschaft mit der EnBW ODR AG bleibt weiterhin bestehen. Das besiegelten Bürgermeister Ronald Krötz sowie die ODR-Vorstände Sebastian Maier und Frank Reitmajer im Beisein der Kommunalmanagerin Heidrun Benedikter bei der EnBW ODR AG in Ellwangen. Neu abgeschlossen wurden die Strom- und Gaskonzessionsverträge.

weiter
  • 843 Leser

Nixen baden bei fünf Grad im See

Freizeit Die Meerjungfrauen vom Welzheimer Wald, Katharina Hegemann und Helena Fritz, gehen statt ins beheizte Schwimmbad nun in Naturseen eisbaden.

Alfdorf/Lorch

Katharina Hegemann und Helena Fritz sind begeisterte Meerjungfrauen. Normalerweise schwimmen sie mit einer Monoflosse und ihrem Fischanzug in Hallenbädern. Weil das im Moment nicht geht, weichen die beiden auf die derzeit eisigen Seen im Welzheimer Wald aus. Wir haben sie beim Eisbaden begleitet. Aber Achtung: Es ist Extremsport,

weiter
  • 4
  • 181 Leser

Weg ebnen für Rewe-Aussiedlung

Gemeinderat Alfdorfer Gremium erlässt Kindergartengebühr für Januar, vertagt Bauantrag auf Mehrfamilienhaus und sendet in Sachen Rewe-Ansiedlung ein klares Signal nach Stuttgart.

Alfdorf

Der Rewe-Markt will raus aus der Ortsmitte und sich am östlichen Ortsrand von Alfdorf ansiedeln. Grund ist vor allem, dass die Verkaufsfläche, den aktuellen Anforderungen entsprechend, vergrößert werden soll. Der bisherige Standort wird daher aufgegeben. Da Alfdorf im Regionalplan als Gemeinde mit Eigenentwicklung ausgewiesen ist, dürfen

weiter
  • 5

Planung Grüner Baum

Alfdorf. Den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Grüner Baum“ will der Gemeinderat Alfdorf in seiner Sitzung an diesem Montag, 22. Februar, fassen. Das Gremium trifft sich um 19 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem auch der Erlass der Gebühren für Kindertageseinrichtungen und Verlässliche

weiter
  • 620 Leser

Verzögern Einsprüche den Netzausbau?

Mobilfunk Das Genehmigungsverfahren für Breitbandversorgung in Hellershof läuft.

Alfdorf. Der geplante Mobilfunkmast in Hellershof bietet neben dem Ausbau der Handy-Telefonie auch die Möglichkeit, den Internetzugang über LTE-Technik anzubieten. „Dies ersetzt jedoch keinesfalls die Anbindung der Gebäude mit Glasfaser. Die für eine schnelle Internetverbindung benötigten Bandbreiten können meiner Meinung nach nur stabil,

weiter

Im März wieder Baustelle

Sanierung Arbeiten an der Alfdorfer Ortsdurchfahrt gehen in nächste Phase.

Alfdorf. Nachdem in der Winterzeit die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Alfdorf ausgesetzt und die Fahrbahn für den Straßenverkehr freigegeben worden war, haben nun die beteiligte Firma und die Behörden festgelegt, dass die Baumaßnahmen ab Mitte März fortgesetzt werden. Bis dahin ist die Hauptstraße befahrbar. Im nächsten Bauabschnitt wird der

weiter
  • 595 Leser

Damit die Ampel nicht rot wird

Glaube Gut besuchter „ProViele“-Gottesdienst am Valentinstag zum vielschichtigen Thema „Beziehungsvitamine“.

Alfdorf. Dass auch eisige Kälte, der Valentinstag und die Corona-Einschränkungen die Menschen nicht abhält, ihre Sehnsucht nach einer Teilnahme am Gottesdienst zu stillen, konnten die Macher des „ProViele“-Gottesdienstes sehen. Die Stephanuskirche in Alfdorf war unter Beachtung der Einschränkungen sehr gut gefüllt und so konnte die

weiter

Der Lockdown ist kein Urlaub

Menschen im Corona-Alltag Welche Spuren die Krise beim Friseursalon AE Hairstyle & Kosmetik hinterlässt und welche positiven Entwicklungen es gibt.

Alfdorf

Mit ihrem AE Hairstyle & Kosmetik Salon in Alfdorf sind die Inhaber Andreas Hirschner und Elmar Geiger fest in der Alfdorfer Gesellschaft verankert. Ein kurzer Aufenthalt vor der Salontür lässt ahnen, wie die Alfdorfer den Salon vermissen, ein ständiges Nachfragen, wie es Andy und Elmar geht, wann die Türen wieder öffnen und wie es

weiter

Markus Frasch gewählt

Evangelische Kirche Der in Rienharz tätige wird Dekan in Böblingen.

Alfdorf. Markus Frasch ist zum neuen Dekan von Böblingen gewählt worden. Erfolgt auf Dr. Bernd Liebendörfer, der 2020 in den Ruhestand gegangen ist.

Zurzeit ist Markus Frasch als Pfarrer in der Verbundkirchengemeinde Welzheim und Rienharz tätig. An seiner neuen Aufgabe in Böblingen reizen Frasch die „unterschiedlichen Lebenswelten und ganz

weiter
  • 1309 Leser

So funktioniert die Landtagswahl in Alfdorf

Politik Gemeinde informiert über die Reduzierung der Wahlbezirke und die Briefwahl.

Alfdorf. Die Landtagswahl ist am Sonntag, 14. März. Die Gemeinde Alfdorf erinnert alle Wahlberechtigten daran, dass die Wahlbezirke vergangenes Jahr neu eingeteilt wurden. Die Neueinteilung war aufgrund verschiedener Umstände erforderlich, weshalb die Wahlbezirke von zehn auf fünf reduziert wurden. Die Wahlbezirke sind künftig wie folgt eingeteilt:

weiter

Dorfjugend baut riesigen Schneemann

Aktion Anna Beißwenger, Kathrin Hertäg und Jens Beißwenger haben in Enderbach einen riesigen Schneemann erschaffen.

Alfdorf-Enderbach. Drei junge Bürger aus dem Alfdorfer Teilort Enderbach haben dieser Tage einen Riesenschneemann in dem kleinen Weiler gebaut. Anna Beißwenger, Kathrin Hertäg und Jens Beißwenger waren zwei Tage mit dem Bau beschäftigt, bevor der knapp fünf Meter hohe Monsterschneemann fertig war. „Wir haben alles zunächst ohne maschinelle

weiter
  • 514 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Alfdorf. Eine 27-jährige Autofahrerin musste am Mittwochmittag nach einem Verkehrsunfall mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein 70-jähriger Opel-Fahrer hatte ihr gegen 13.45 Uhr beim Abbiegen von der Gmünder Straße in den Strutweg die Vorfahrt genommen, sodass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge

weiter
  • 534 Leser

Sperrung der Kreisstraße

Lorch/Alfdorf. Die K 1886 bei Plüderhausen muss in den Faschingsferien für drei Tage gesperrt werden, teilt das Landratsamt mit. Entlang der Kreisstraße zwischen Plüderhausen-Walkersbach und der Kreisgrenze (K 1886) müssen der Behörde zufolge dringend erforderliche Holzfällarbeiten durchgeführt werden. Aus diesem Grund wird die Kreisstraße

weiter
  • 656 Leser
Kurz und bündig

Hilfe bei Impfterminen

Alfdorf. Alle Bürger ab 80 Jahre, die Hilfe beim Organisieren eines Impftermins benötigen, können sich telefonisch beim stellvertretenden Bürgermeister Klaus Hinderer unter der Rufnummer (07172) 31687 melden.

weiter
  • 374 Leser

Keine bunten Blumen, dafür viel Frust und Kopfschütteln

Menschen im Corona-Alltag Floristin Heide Sauter betreibt das „Blumenstüble“ in Alfdorf. Warum sie den Lockdown für „Wettbewerbsverzerrung“ hält.

Alfdorf

Heide Sauter ist Floristin mit Leib und Seele. Seit 21 Jahren ist sie Chefin des Blumenstübles und kann sich mit ihrer Mitarbeiterin Tatjana Ammon und der Auszubildenden Naemi Wagner über viele Stammkunden freuen. Momentan findet sich in ihrem Laden aber kaum Floristik – dafür gibt’s jede Menge frisches Gemüse vom Großmarkt

weiter
  • 5
  • 217 Leser
Kurz und bündig

Hilfe bei Impfterminen

Alfdorf. Alle Alfdorfer ab 80 Jahren, die Hilfe benötigen beim Organisieren ihrer Impftermine, können sich unter Telefon (07172) 31687 melden.

weiter
  • 375 Leser

Kreisstraße bei Alfdorf wegen umgestürzter Bäume gesperrt

Alfdorf. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst am Mittwoch gegen 17.35 Uhr vermeldet, ist die Kreisstraße 1886 Lorch - Welzheim zwischen Walkersbach und Pfahlbronner Mühle in beiden Richtungen blockiert. Grund sind mehrere umgestürzte Bäume. mbu

weiter
  • 5
  • 2895 Leser

Anfang März geht’s weiter

Verkehr Die Sanierung der Alfdorfer Ortsdurchfahrt soll fortgesetzt werden.

Alfdorf. Nachdem in der Winterzeit die Sanierung der Alfdorfer Ortsdurchfahrt kurzzeitig ausgesetzt und die Fahrbahn für den Straßenverkehr freigegeben wurde, soll die Baumaßnahme nun Anfang März wieder fortgesetzt werden. Für den nächsten Bauabschnitt zwischen der Einmündung Leineckstraße und der Einmündung Herbrechtsweg ist für den örtlichen

weiter
  • 796 Leser

Seniorin um 40 000 Euro betrogen

Betrug In Alfdorf haben Betrüger eine Seniorin um viel Geld gebracht. Am Telefon gaben sie sich als Enkelin und Notar aus.

Alfdorf. Eine Seniorin aus Alfdorf ist in der vergangenen Woche Opfer eines Enkeltrickbetrugs geworden. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie am Dienstag, 26. Januar, von einer unbekannten Frau angerufen, die sie sofort mit „Oma“ ansprach, sodass die Senioren davon ausgegangen sei, dass es sich um ihre Enkelin handelte. Die Unbekannte erklärte

weiter
  • 1179 Leser
Kurz und bündig

Kindergartenkinder anmelden

Alfdorf. Noch bis einschließlich kommenden Freitag, 5. Februar, haben Eltern die Chance, ihre Kinder für das Kindergartenjahr 2021/22 in Alfdorf anzumelden. Die Anmeldung wird zentral für alle Alfdorfer Kindergärten im Rathaus durchgeführt. Die Zuständigen sind erreichbar unter der Telefonnummer (07172) 309-16.

weiter
  • 397 Leser

Wer braucht Hilfe für Impfung?

Covid-19 In Alfdorf gibt es Unterstützung bei der Vereinbarung für Impftermine für Mitbürger über 80 Jahre.

Alfdorf. Alfdorfer Mitbürger ab 80 Jahre, die selbst nicht in der Lage sind, einen Impftermin zu vereinbaren, haben nun die Möglichkeit, um ehrenamtliche Unterstützung zu bitten, teilt die Gemeinde Alfdorf mit. Das Angebot gilt für Senioren, die auf kein soziales Umfeld zur Unterstützung zurückgreifen können. In der vergangenen Woche wurden

weiter
  • 146 Leser

Eine „zweite Chance“ für Lebensmittel

Sozialprojekt Wie in Alfdorf durch ein Apfelmusrezept eine große Lebensmittelrettungsaktion entstand.

Alfdorf. Oftmals sind es Zufälle, die zu großen Entscheidungen führen. So ging es auch der Alfdorferin Sandra Müller, als sie vor einiger Zeit im sozialen Netzwerk Facebook unterwegs war, um ein Apfelmus-Rezept zu suchen. Dabei stieß die junge Mutter auf eine „Einkoch-Gruppe“, in der sie nicht nur das begehrte

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Alfdorf. Ein 75-jähriger Autofahrer fuhr am Samstag gegen 13.05 Uhr von Lorch her links in die L 1155 Richtung Pfahlbronn ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines 26-jährigen Lkw-Fahrers, der in Richtung Alfdorf fuhr. Schaden durch den Zusammenstoß: rund 5000 Euro.

weiter
  • 492 Leser
Kurz und bündig

Wasserstand selber ablesen

Alfdorf. Die Verwaltung bittet Bürger, die Wasserstandszähler selbst abzulesen. Daten können auf www.alfdorf.de, über die Alfdorf-App, unter (07172) 30914 oder per E-Mail an: schurr@alfdorf.de gemeldet werden.

weiter
  • 387 Leser
Kurz und bündig

Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Alfdorf. Die Gemeinde Alfdorf sucht ehrenamtliche Helfer, die bereit sind Senioren bei der Terminvereinbarung für die Corona-Impfung zu unterstützen. Die Aufgabe des Ehrenamtsteam wird es sein, Hilfesuchende zu betreuen und in Absprache mit diesen Impftermine zu vereinbaren. Interessierte werden gebeten. sich bei Gemeinderat Klaus Hinderer per E-Mail

weiter
  • 448 Leser

Das Café Kö muss schließen

Aufgabe Susanne Köngeter macht zum 31. März ihr mit Herzblut betriebenes Geschäft an der Alfdorfer Hauptstraße dicht. Corona-Zuschüsse, die nicht wie erwartet fließen, befeuern das Aus.

Alfdorf

Das Café Kö in Alfdorf schließt Ende März, darauf weist ein Schreiben die Kunden in den Bäckereien von Martin Köngeter hin. Die Begründung: Wegen des geltenden EU-Rechts bekomme das Café keine Corona-Zuschüsse. Was weder Martin Köngeter, der die Bäckereien führt, noch seine Frau

weiter
  • 4
  • 527 Leser

60 Ideen für ein Alfdorfer Logo

Bürger-Kreativität Große Resonanz auf den Aufruf, ein Logo für die Gemeinde zu entwerfen.

Alfdorf. Dass die Einwohner von Alfdorf offenbar sehr kreativ und engagiert sind, hatte sich schon bei der Mitmachaktion mit den großen Buchstaben beim ersten Lockdown zum Thema „Miteinander“ gezeigt. Die schön gestalteten Buchstaben sind nun beim Haghof an der Straße auf einem Grundstück komplett zu sehen. Damals bemalten oder beschrifteten

weiter
  • 160 Leser

Im Haubenwasen: 147 Menschen geimpft

Corona-Prävention Erster Schritt ist gemacht – mobile Impfteams im Seniorenzentrum.

Alfdorf-Pfahlbronn. Am Ende der vergangenen Woche war es so weit: Das Kreisimpfzentrum in Waiblingen wurde eröffnet, eines der mobilen Impfteams kam direkt in den Stiftungshof im Haubenwasen. Die Leiterin des Seniorenzentrums Stiftungshof Haubenwasen, Annina Mödinger, zeigte sich erleichtert, dass der erste Schritt auf dem Weg zurück in die Normalität

weiter
  • 5
  • 167 Leser

Bebauungsplan für „Löhgang“ wird eingedampft

Gemeinderat Für das künftige Baugebiet in Pfahlbronn stehen nicht alle Grundstücksflächen zur Verfügung.

Alfdorf. Bürgermeister Ronald Krötz erklärte im Alfdorfer Gemeinderat, dass ihm ein Bauplatzangebot insbesondere für junge Familien eine „Herzensangelegenheit“ sei. Umso mehr bedauere er, dass das Neubaugebiet „Löhgang“ gegenüber den „Rossäckern“ in Alfdorf nun in der Fläche verkleinert werden muss. Grund

weiter
  • 161 Leser

Die Querungshilfen sind im Weg

Gemeinderat Alfdorfer Gremium befasst sich mit der Kreuzung Farbgasse, Untere Schlossstraße und Maierhofweg.

Alfdorf. Zu eng und zu unübersichtlich ist bislang die Kreuzung Untere Schlossstraße/Farbgasse/Maierhofweg. Mittlerweile konnte die Gemeinde ein Schlüsselgebäude an der Unteren Schlossstraße erwerben. Dessen Abriss steht somit nichts mehr im Weg. So kann Fläche für eine Aufweitung der Kreuzung gewonnen werden. Etwa 350 Quadratmeter, die es erlauben

weiter
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Blutspende in Pfahlbronn

Alfdorf-Pfahlbronn. Das DRK bittet um Blutspenden am Mittwoch, 27. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn in der Schulstraße 17. Um den Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende nur mit Terminreservierung statt: https://terminreservierung.blutspende.de/m/alfdorf-pfahlbronn-buergerzentrum

weiter
  • 378 Leser
Kurz und bündig

Kirchengemeinderat tagt

Alfdorf-Hellershof. Eine Sitzung des Kirchengemeinderats der evangelischen Kirchengemeinde Hellershof beginnt am Montag, 25. Januar, findet um 19 Uhr. Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung: Rückblicke, Ideen für Gottesdienste in Coronazeiten, Vorbereitung der Tage mit Martin Buchsteiner, Angebot eines Biker-Gottesdienstes, Treppe zur Kirche,

weiter
  • 394 Leser

Mit Schlitten in Bach gerast

Polizeibericht 53-Jährige lebensgefährlich verletzt in eine Klinik geflogen.

Alfdorf. Eine 53-Jährige fuhr am Donnerstag gegen 16.50 Uhr im Bereich der Meuschenmühle mit einem Schlitten an einem dortigen Hang. Dabei verlor die Frau die Kontrolle über ihren Schlitten und raste durch ein Gebüsch. Anschließend stürzte sie in einen angrenzenden Bachlauf und verlor das Bewusstsein. Die Frau hatte sich bei dem Sturz lebensgefährlich

weiter
  • 900 Leser
Kurz und bündig

Kalender nicht bekommen?

Alfdorf. Offenbar nicht alle Haushalte haben den Wandkalender „miteinander in Alfdorf 2021“ bekommen. Wer noch ein Exemplar haben möchte, dann dieses auf den Bürgerbüro der Gemeinde abholen. Das teilt der Kalenderverlag mit.

weiter
  • 416 Leser

53-Jährige stürzt beim Schlittenfahren und wird lebensgefährlich verletzt

Polizeibericht Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Alfdorf. Eine 53-Jährige hat sich am Donnerstag bei einem Sturz vom Schlitten schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, furh die Frau am Donnerstag gegen 16.50 Uhr im Bereich der Meuschenmühle mit einem Schlitten an einem dortigen Hang. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren Schlitten und fuhr durch ein Gebüsch. Anschließend

weiter
  • 4
  • 11083 Leser

Wo Kunstwerke eiskalt glitzern

Frost Wanderer können sich dieser Tage über den Anblick der Eisskulpturen an der Maierhofer Sägmühle freuen.

Alfdorf-Maierhofer Sägmühle.

Wanderfreunde wissen es: Wenn’s eine Weile lang frostig kalt war, wird es Zeit, mal wieder durch die Maierhofer Sägmühle im Haselbachtal zu spazieren. Denn dort erwartet Passanten zur Winterszeit, wenn es die Witterungsverhältnisse hergeben, eine Skulpturenschau aus Eis. Das Gute an der eiskalten Freiluftschau,

weiter

Bus in Unfall verwickelt

Polizeibericht In Alfdorf kommt ein Busfahrer von der Fahrbahn ab.

Alfdorf. Ein 63-jähriger Busfahrer ist am Dienstagmorgen mit seinem Fahrzeug in Alfdorf von der Straße abgekommen. Wie die Polizei berichtet, war er gegen 10.20 Uhr auf der Hauptstraße in Richtung Pfahlbronn unterwegs, als er auf Höhe einer Verkehrsinsel nach rechts gegen den Bordstein kam. Anschließend verlor er aufgrund der schneeglatten Fahrbahn

weiter
  • 809 Leser

Aufträge für Sanierung von Straßen

Gemeinderat Alfdorfer Gemeinderat tritt am kommenden Montag im Bürgerzentrum Pfahlbronn zusammen.

Alfdorf. Die nächste Sitzung des Gemeinderats Alfdorf findet am Montag, 18. Januar, um 19 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn statt.

Im Tagesordnungspunkt 1 geht es um die Genehmigung der Niederschrift der öffentlichen Sitzung vom 14. Dezember. Außerdem Thema: der Gemeinsame Gutachterausschuss Welzheimer Wald, dafür steht eine Änderung der öffentlich-rechtlichen

weiter
  • 5
  • 524 Leser

Lampen beschädigt

Alfdorf. Bisher unbekannte Vandalen haben in der Zeit zwischen Samstagvormittag und Montagmorgen insgesamt drei Lampen am Weg zum Stephanushaus der Evangelischen Kirchengemeinde beschädigt. Wie die Polizei berichtet, haben die Täter die Standfüße aus Aluminiumdruckguss am Boden abgeknickt und hierdurch einen Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro

weiter
  • 3
  • 420 Leser

Ortsdurchfahrt wird noch bis Sommer 2022 saniert

Infrastruktur Nach der Winterpause wird die aktuelle Maßnahme fortgesetzt. Zweiter Abschnitt folgt.

Alfdorf. Kurz vor Weihnachten erreichte die Alfdorfer eine freudige Nachricht: Nach Monaten, in denen es von Pfahlbronn aus kein Durchkommen mehr in Richtung Kernort gab, hat die Gemeinde die Ortsdurchfahrt wieder freigegeben. Und das gleich für mehrere Monate, nämlich bis März. Ein Stück weit wollte die Verwaltung ihre Bürger damit für die entbehrungsreiche

weiter
  • 166 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Alfdorf. Weil sie die Vorfahrt eines anderen Verkehrsteilnehmer missachtet hat, verursachte eine 20-jährige Skoda-Fahrerin war am Donnerstagnachmittag einen Unfall. Gegen 16.45 Uhr war sie auf der Leineckstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. An der Kreuzung zur Hauptstraße kam es zur Kollision zwischen dem Skoda und dem vorfahrtsberechtigten Porsche

weiter
  • 604 Leser
Sternsingeraktion

Spenden für die Sternsinger

Lorch/Alfdorf. Die Sternsinger der Seelsorgeeinheit Lorch-Alfdorf werden in diesem Jahr nicht unterwegs sein – coronabedingt. Dennoch werden Spenden für die jeweiligen Sternsingeraktionen gesammelt: St. Clemens Maria Hofbauer Alfdorf: Spendenkonto: DE 21 602 500 100 006 073 725 Projekt: Die Kinderzentren in BajoLempa in El Salvador. St. Konrad Lorch

weiter
  • 682 Leser

Geld für den Sängerkranz

Spende Das Unternehmen Netze BW hat seine Portokasse geplündert.

Alfdorf. Der Sängerkranz Alfdorf 1858 freut sich über eine Spende der Netze BW in Höhe von 126 Euro. Das Unternehmen hat dafür seine Portokasse „geplündert“. Dahinter verbirgt sich eine 2018 gestartete Aktion, bei der Haushalte aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien

weiter
  • 323 Leser

Den Müllsündern auf der Spur

Entsorgung Alfdorfs Bürgermeister Ronald Krötz nennt Sperrmüll-Ablagerung bei Glascontainern in Pfahlbronn eine „Riesensauerei“ und will nun dagegen vorgehen.

Alfdorf

Selbst die besinnliche Weihnachtszeit kann Müllsünder nicht davon abhalten, ihren Unrat illegal zu entsorgen. Während die einen am Christbaum ihre Lieder sangen, legten andere ihren Müll beim Glascontainer-Stellplatz auf dem Parkplatz nahe des Seniorenzentrums Haubenwasen im Alfdorfer Teilort ab. „Da geht es unter anderem um ein Sofa

weiter
  • 5
  • 240 Leser

Wie Corona die Meinungen spaltet

Pandemie Menschen in Gmünd und Gemeinden in der Nachbarschaft gehen unterschiedlich mit der Bedrohung um.

Alfdorf/Schwäbisch Gmünd. Etwa 30 weißvermummte Gestalten gingen mit Fackeln und roten Armbinden am 11. November in Alfdorf auf die Straße. Das Ziel: Den Protest und die Kritik an den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus „in die Dörfer zu bringen“, wie Initiator Stefan Schmidt erläuterte. Ein Aufmarsch in Welzheim folgte, dort

weiter
  • 1495 Leser

Sieger und Verlierer

Bürgermeister Die Entscheidung der Alfdorfer für Ronald Krötz fällt deutlich aus. Amtsinhaber Michael Segan glänzt nach seiner Wahlschlappe durch Abwesenheit.

Alfdorf

Der Urbacher Polizeihauptkommissar Ronald Krötz holt am 2. Februar 68,08 Prozent der Stimmen bei der Alfdorfer Bürgermeisterwahl. Mit 30,08 Prozent der Stimmen erleidet Amtsinhaber Michael Segan eine Wahlschlappe und ist nach zwei Amtszeiten abgewählt.

„Was soll ich noch sagen?“, meinte Segan. Letzte öffentlich geäußerte Worte,

weiter
  • 1
  • 1534 Leser