Nachrichten aus Alfdorf

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Heute Seniorennachmittag

Alfdorf-Hellershof. Am Montag, 22. Juli, um 14 Uhr ist Seniorennachmittag in der Zeltkirche beim Hartplatz mit dem Ehepaar Margarete und Martin Schneckenburger. Martin Schneckenburger lebte, zusammen mit seiner Frau, nach seiner Ausbildung zum Holztechniker und nach dem Besuch des Seminars in Bad Liebenzell als Missionar 27 Jahre in Paraguay. Inzwischen

weiter
Kurz und bündig

Familiengottesdienst im Zelt

Alfdorf-Hellershof. „Gott ist treu“: Unter diesem Motto lädt die evangelische Kirchengemeinde Hellershof am Sonntag, 28. Juli, um 10 Uhr zum Familiengottesdienst mit Lukas Weis im Zelt am Hartplatz ein.

weiter

Zeit, nicht nur über Probleme zu reden

Gesellschaft Arbeitskreis Flüchtlinge in Alfdorf lädt um ersten „Internationalen Café“.

Alfdorf. An der Theke stehen Johannisbeerkuchen, Erdbeerkuchen und Aprikosenschnitten, gebacken von Ehrenamtlichen des Arbeitskreises Flüchtlinge in Alfdorf. Bei Kaffee und Kuchen geht es im evangelischen Gemeindehaus Alfdorf ganz um die persönliche Begegnung mit Geflüchteten.

Einige sind für die Helferinnen und Helfer um Eva Gölz schon alte Bekannte,

weiter

Internationales Café zum Kennenlernen

Integration Alfdorfer und Flüchtlinge treffen sich zum Nachmittagskaffee im evangelischen Gemeindehaus.

Alfdorf. „Man müsste mal zusammen Kaffee trinken“, diese Idee gibt’s mit Blick auf die Bewohner in der Flüchtlings- und Obdachlosenunterkunft in der Unteren Schlossstraße schon länger, erzählt Eva Gölz vom Alfdorfer Arbeitskreis Flüchtlinge (AKF). An diesem Samstag nun soll es im evangelischen Gemeindehaus das erste Treffen „für

weiter

Anregend für Groß und Klein

Gemeinde Die Zelttage in Hellershof im DIPM-Zelt haben begonnen.

Alfdorf-Hellershof. Die Zelttage der Evangelischen Kirchengemeinde Hellershof haben begonnen. Die Kinder im Nachmittagsprogramm waren die ersten Besucher. Sie sangen und hörten Geschichten. Von 14.30 bis 16 Uhr, parallel zum Programm für Kinder ab fünf Jahren bis zur zweiten Klasse, gibt es das Elterncafé. Das Kinderprogramm läuft noch von Dienstag,

weiter

Das „Haus der Musik“ in Alfdorf stellt sich vor

Musikschule Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es ein breites musikalisches Ausbildungsangebot.

Alfdorf. Für alle musikinteressierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen bietet das „Haus der Musik“ der Musikschule Alfdorf ein musikalisches Zuhause. Das musikalische Angebot beginnt bereits bei den Kleinsten. Für Babys zwischen 10 und 20 Monate gibt es den „Babymusikgarten“. Mit 18 Monaten bis drei Jahren geht es dann weiter

weiter

Landfrauen auf Gartenreise

Freizeit Die Alfdorfer Landfrauen entdecken während des Ausflugs „Pracht und Mythos“ vier Weltkulturerbestätten, das Schloss Oranienbaum und das Rosarium.

Alfdorf

Herrliche Parkanlagen, romantische Schlösser und vier UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten konnten die Alfdorfer Landfrauen während der Gartenreise „Pracht und Mythos“ erkunden. Das erste Ziel war die Lutherstadt Wittenberg. Auf dem Weg dorthin machten die Landfrauen einen Stopp beim Weltkulturerbe Naumburger Dom. Bei der Führung erfuhren

weiter
Kurz und bündig

Internationales Café

Alfdorf. Der Arbeitskreis Flüchtlinge lädt zum internationalen Café am Samstag, 20. Juli, um 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Alfdorf ein. Besucher erwartet ein internationales Zusammentreffen, zu Gesprächen, Kaffee und Kennenlernen.

weiter
  • 164 Leser

Eine der kleinsten Banken wächst

Generalversammlung Raiffeisenbank Vordersteinenberg informiert Mitglieder über Entwicklungen des vergangenen Jahres – Rückblick auf 120. Jubiläum.

Alfdorf-Vordersteinenberg

Gut besucht war die Generalversammlung der Raiffeisenbank Vordersteinenberg. Aufsichtsratsvorsitzender Harry Wahl konnte 110 der insgesamt 1029 Mitglieder und 15 Gäste bei einer der kleinsten selbstständigen Banken begrüßen.

Den Geschäftsbericht des Jahres 2018 trug Vorstandsmitglied Michael Weller vor. Er berichtete über

weiter

Altersgenossen erkunden Oberstdorf

Freizeit Der Alfdorfer AGV 1941/42 ist im Oberallgäu unterwegs.

Alfdorf/Oberstdorf. Der jüngste Tagesausflug der Alfdorfer Altersgenossen aus dem Jahrgang 1941/42 führte nach Oberstdorf. Dort stand nach der Ankunft genügend Zeit zur Verfügung, den Ort selbst zu erkunden, ehe es am Nachmittag mit dem Marktbähnle auf eine Hochmoor-Landschaft in 1159 Metern Höhe ging. Dort wurde dann in einem Gasthof ordentlich gespeist,

weiter
  • 210 Leser

Nicht in der Vergangenheit verhaften

Gemeinderat Bürgermeister Michael Segan würdigt Mitglieder des Gremiums für langjährige Amtszeiten.

Alfdorf Einen großen Ehrungsblock gab es bei der Verabschiedung ausscheidender Gemeinderäte in Alfdorf.

Für 20-jährige Gemeinderatsarbeit erhielt Ewald Biber die Ehrenstele des Gemeindetags. Ebenso ging diese an Martin Köngeter für zwölf Jahre Gemeinderatsarbeit, an Günter Mayer, Jürgen Sieber, Peter Linckh sowie an Rainer Bulling für jeweils zehn

weiter

14 neue Gesichter im Gremium willkommen geheißen

Gemeinderat In Alfdorf war am Montag konstituierende Sitzung. Ehrungen für langjährige Gemeinderäte.

Alfdorf. Der Gemeinderat startet mit einer neuen Gruppierung in die nächste Amtsperiode. Neben der CDU und den Freien Wählern gibt es jetzt auch Vertreter der Unabhängigen Bürger (UB). Nach dem rechtskräftigen Wahlergebnis „ist der neue Gemeinderat gegenüber der Wahl 2014 an Sitzen um vier gewachsen“, informierte Bürgermeister Michael Segan.

weiter

Von der Schulbank vor den Traualtar

Ehejubiläum Lore und Michael Rehberger kennen sich von Kind an und feiern nun diamantene Hochzeit.

Alfdorf-Pfahlbronn. Lore und Michael Rehberger aus Pfahlbronn kennen sich bereits seit 75 Jahren, haben gemeinsam die Schulbank gedrückt und lebten einige Zeit nebeneinander in derselben Straße, „eigentlich sind wir uns ständig über den Weg gelaufen“, sagt Lore Rehberger. Und „irgendwann hat es halt gefunkt“, ergänzt Michael.

weiter
Kurz und bündig

Sitzung in Alfdorf

Alfdorf. Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats ist am Montag, 15. Juli, um 19 Uhr im Bürgerzentrum. Neben der Verabschiedung und Ehrungen der ausscheidenden und neuen Mitglieder stehen verschiedene Wahlen auf der Tagesordnung.

weiter
  • 174 Leser

„Gott ist treu“ in Hellershof

Glaube Die Zeltkirche bietet Gemeinschaft und erörtert Glaubensfragen.

Alfdorf-Hellershof. „Gott ist treu“ – unter diesem Motto lädt die evangelische Kirchengemeinde Hellershof zu Tagen der Begegnung ein. Am Montag, 15. Juli, wird dazu ein 500-Personenzelt auf der Wiese beim Hellershofer Hartplatz aufgestellt. Von Mittwoch, 17. Juli, bis Sonntag, 4. August, gibt’s Kinderbibelwoche, Jugendabende,

weiter

Schnuppersport und Badespaß beim Sommerfest

Familiensportgemeinschaft Alfdorfer Verein lädt die Öffentlichkeit zum Tag der offenen Tür ein.

Alfdorf-Adelstetten. Die Familiensportgemeinschaft (FSG) Alfdorf machte ihrem Namen alle Ehre, als sie die Tore des Freizeitgeländes am Ortsrand von Adelstetten für ihr Sommerfest und ihren Tag der offenen Tür öffnete – und für alle Altersgruppen etwas zu bieten hatte. Viele Familien mit kleinen Kindern planschten im Pool oder gingen im Natursee

weiter

Für wilde Landmädels

Alfdorf-Pfahlbronn. Sommerliche Blumengestecke können „wilde Landmädels“ am Freitag, 19. Juli, in der Kindertagesstätte Pusteblume in Pfahlbronn zusammen mit Andrea, Melanie, Christa und Sabine herstellen. Zur besseren Planung ist eine verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 17. Juli, unter der Telefonnummer (07172) 31643 notwendig. Der Unkostenbeitrag

weiter
Kurz und bündig

Posaunenchor Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Am Sonntag, 14. Juli, um 10 Uhr gestaltet der Posaunenchor Hellershof einen Bläsergottesdienst, in dem langjährige Bläser geehrt werden. Nach dem Gottesdienst gibt es im Gemeindehaus Mittagessen. Salatbeiträge sind willkommen.

weiter
  • 148 Leser

Fachleute schlagen Radweg für die Alfdorfer Hauptstraße vor

Verkehrsschau Ab 2020 wird zwischen Ortseingang West und Ortsmitte gebaut. Vorbereitungen für die Kanalarbeiten.

Alfdorf

Die Gemeinde Alfdorf will die Hauptstraße zwischen dem westlichen Ortseingang und der Ortsmitte auf Vordermann bringen. Dabei geht es nicht nur um den Straßenbelag, sondern um den Einbau eines neuen Kanals. „Wir werden das auf zwei Jahre verteilen“, sagt Bürgermeister Michael Segan. 2020 und 2021 soll gebaut werden, auch um die

weiter
Kurz und bündig

Sitzung in Alfdorf

Alfdorf. Die nächste öffentliche Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats ist am Montag, 15. Juli, um 19 Uhr im Bürgerzentrum im Lindengarten in Alfdorf. Neben der Verabschiedung und Ehrungen der ausscheidenden und neuen Mitglieder stehen Wahlen auf der Tagesordnung.

weiter
  • 150 Leser

„Stärker denn je“

Glaube Déborah Rosenkranz am Sonntag, 14. Juli, in Lorch.

Alfdorf. Am Sonntag, 14. Juli, um 10 Uhr, erwartet die Besucher des Gottesdienstes im Gemeindehaus der Volksmission Alfdorf in der Hauptstraße 101 die Veranstaltung: „Musik & Message“ mit Déborah Rosenkranz. Unter dem Titel „Stärker denn je – wie Dein verletztes Herz heilen kann“ erzählt die 35-jährige Sängerin und

weiter

Gottesdienst im Grünen

Alfdorf-Vordersteinenberg. Einen Gottesdienst im Grünen feiert die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf am Sonntag, 7. Juli, um 10.30 Uhr am Waldspielplatz beim Sportplatz in Vordersteinenberg. Die Predigt hält Enno Strobel aus Straßburg. Er wohnte früher viele Jahre in Pfahlbronn. Wegen der Sperrung zwischen Kapf und Vordersteinenberg ist der Spielplatz

weiter

Einen Abend am Meer verbringen

Musik Der Liederkranz singt am Wochenende in Schocks Scheune in Rienharz Lieder rund um Wind, Wellen und Meer.

Alfdorf-Rienharz. Einen „Abend am Meer“ können die Besucher beim diesjährigen Konzert des Liederkranzes Rienharz in Schocks Scheune in der Nußbaumstraße am Freitag und Samstag, 5. und 6. Juli, in Rienharz verbringen.

Chor und Klavier

Unter der Gesamtleitung von Dirigent Christoph Halbgewachs tritt neben dem gemischten Chor auch wieder Sopranistin

weiter
  • 139 Leser

Zelttage in Hellershof

Glaube DIPM veranstaltet ein Glaubensfest.

Alfdorf-Hellershof. Am 17. Juli beginnen in Hellershof die Zelttage der Evangelischen Kirchengemeinde mit dem Motto „Gott ist treu“. Am Montag, 15. Juli, wird ein 500-Personenzelt auf der Wiese beim Hartplatz aufgestellt. Von Mittwoch, 17. Juli, bis Sonntag, 4. August, wechseln sich auf dem Areal viele Veranstaltungen ab. Geplant sind die

weiter

Freund versetzt – Liebe gefunden

Ehejubiläum Seit 50 Jahren sind Linda und Karl Hudelmaier aus Alfdorf verheiratet. Das Paar feiert an diesem Donnerstag seine goldene Hochzeit. Das Erfolgsrezept: Wertschätzung und Rücksicht.

Alfdorf

Als einer der wenigen jungen Leute im Ort hatte Karl Hudelmaier bereits 1965 als 18-Jähriger einen Führerschein und ein Auto. Der junge Karl wohnte damals im Haghöfle bei Gschwend, die hübsche Linda Ziebart in Alfdorf. Ein Schulkamerad machte zu dieser Zeit eine Ausbildung zum Metzger in Lorch. In direkter Nachbarschaft arbeitete Linda im Einzelhandel.

weiter
Kurz und bündig

Schlossgartenschule feiert

Alfdorf. Was bei der Projektwoche zum Thema „Bienen, Insekten und Natur“ herauskommt, können Besucher beim Schulfest an der Alfdorfer Schlossgartenschule am Freitag, 5. Juli, sehen. Von 16.30 bis 19.30 Uhr werden unter anderem die Projektergebnisse vorgestellt und ein Schulsong feiert Premiere.

weiter
  • 191 Leser

Nachmittag für Frauen

Alfdorf-Hellershof. Unter dem Motto „Meine Zeit“ sind interessierte Frauen am Dienstag, 2. Juli, um 14 Uhr ins Gemeindehaus in Hellershof eingeladen. Das Predigerehepaar Margret und Helmut Arnold aus Neubulach hat vier Kinder und acht Enkel. Nur zu vertraut sind ihnen Sätze, wie: „Ach, du liebe Zeit! Wo ist die Zeit geblieben?“

weiter

Vorwürfe zur Wahl des Gemeinderats

Gemeinderat Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan entkräftet Anschuldigungen zu Ablauf der Kommunalwahl.

Alfdorf. Gerüchte gebe es im Ort, sagte Gemeinderat Klaus Hinderer (Freie Wähler) in der jüngsten Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats am Montagabend. Nämlich darüber, dass eine Anfechtung gegen die Kommunalwahl am 26. Mai laufe. Das sei nicht der Fall, sagte Bürgermeister Michael Segan. Eine Anfechtung hätte das Begehren mehrerer Bürgerinnen und Bürger

weiter
  • 141 Leser
Polizeibericht

Reiterin leicht verletzt

Alfdorf. Nach einem Sturz von ihrem Pferd musste eine 13 Jahre alte Reiterin am Sonntag mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Jugendliche war gegen 11.25 Uhr im Bereich des Bonholzweges unterwegs, als ihr Pferd durchging.

weiter
  • 385 Leser

Fetzige Musik von damals

Hagmühlenfest Fellbacher Band rockt am Freitag, 28. Juni, die Hagmühle.

Alfdorf. Mit Beat, Blues und Rock will die Band „Dr. Drunkn Stoned“ am Freitag, 28. Juni, ab 20 Uhr für einen fetzigen Rahmen beim Hagmühlenfest sorgen. Gäste dürfen sich auf Musik aus den 60er- und 70er-Jahren freuen – gespielt werden Coversongs von den Beatles, Rolling Stones, Eric Burdon und vielen anderen. Für das leibliche Wohl

weiter

Bis jetzt unter der Kostenschätzung

Gemeinderat Das Alfdorfer Gremium hat weitere Arbeiten an den beiden Hallen vergeben. Dreiviertel der Gewerke sind damit in Auftrag.

Alfdorf

Von Trockenbau über Fliesen bis hin zur Teleskoptribüne: Insgesamt elf Arbeitsbereiche hat der Alfdorfer Gemeinderat am Montag für die Ballspiel- und die Mehrzweckhalle vergeben. 1,77 Millionen Euro geben die Räte dabei aus, rechnete Bürgermeister Michael Segan vor. Architekt Adria Psiuk ergänzte, dass diese Summe um rund 130 000 Euro unter

weiter

Halle und Hauptstraße

Gemeinderat Die Sitzung in Alfdorf beginnt an diesem Montag um 19 Uhr.

Alfdorf. Mit der Sanierung der Mehrzweckhalle und dem Neubau der Ballspielhalle beschäftigt sich der Gemeinderat Alfdorf in seiner Sitzung an diesem Montag, 24. Juni, ab 19 Uhr im Rathaus. Das Gremium soll ein Ausschreibungspaket für die Bauarbeiten beschließen. Zudem soll der Gemeinderat über die Vergabe der weiteren Ingenieurleistungen für den Ausbau

weiter
Kurz und bündig

Hocketse der Feuerwehr

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Feuerwehrkameraden aus Pfahlbronn laden am Samstag und Sonntag, 29. und 30. Juni, zur Hocketse am Gerätehaus in Pfahlbronn ein. Das Fest beginnt am Samstag um 17 Uhr. Ab 20 Uhr gibt es Musik von „DJ Hannes“. Der Eintritt ist frei. Der Frühschoppen eröffnet am Sonntag um 10 Uhr, ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen, am Nachmittag

weiter
Kurz und bündig

Grillfest in Hintersteinenberg

Alfdorf. Auch in diesem Jahr findet das weit über die Gemeindegrenze bekannte und traditionelle Wildgrillfest am Sportgelände in Alfdorf-Hintersteinenberg statt - Termin ist Sonntag, der 23. Juni. Die Besucher erwartet die kulinarische Vielfältigkeit des heimischen Wildes. Ab elf Uhr werden verschiedene Grillgerichte serviert. Anschließend gibt's reichhaltiges

weiter
  • 459 Leser
Kurz und bündig

Sonnwendfeier des Albvereins

Alfdorf. Der Albverein Alfdorf lädt am Freitag, 21. Juni, zu seiner in fast 50 Jahren zur Tradition gewordenen Sonnwendfeier ein. Die Feier beginnt um 18 Uhr in der ruhigen Umgebung des Alfdorfer Feuersees. Die Singgruppe der Ortsvereine Alfdorf/Lindach wird alte Volks- und Wanderlieder zum Besten geben. Wer Lust hat, darf mitsingen. Auch in diesem

weiter
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 23. Juni, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen.

weiter
  • 181 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst am Deschenhof

Alfdorf. Am Sonntag, 23. Juni, um 10 Uhr, ist Fleckengottesdienst im Hof der Familie Bärlin auf dem Deschenhof. Die Bewohner von Bruckhof, Deschenhof, Stixenhof, Vaihinghof, Heinlesmühle und die evangelische Kirchengemeinde Hellershof freuen sich auf zahlreiche Besucher. In der Kirche in Hellershof ist an kein Gottesdienst.

weiter
  • 210 Leser
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf. Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 23. Juni, Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen.

weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 23. Juni, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen und Zeit für Begegnungen.

weiter
  • 222 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest der FSG Alfdorf

Alfdorf-Adelstetten. Am Samstag, 6. Juli, lädt die Familiensportgemeinschaft Alfdorf ab 15 Uhr zu ihrem Sommerfest und ihrem Tag der offenen Tür auf ihr Freizeitgelände ein. Der Eintritt ist frei. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

weiter
  • 287 Leser

„Rütli“ bietet Salzkuchen an

Tradition Gesangverein veranstaltet am Sonntag sein Salzkuchenfest.

Alfdorf-Vordersteinenberg. Beim Männergesangverein „Rütli“ Vordersteinenberg ist es Tradition, dass in zwei alten Backöfen nach alter schwäbischer Art Salzkuchen gebacken werden.

Am Sonntag, 16. Juni, ist es wieder soweit. Im Festanbau beim Sportplatz heißen die Sänger vom „Rütli“ ihre Gäste willkommen. Ab 10 Uhr kommen die

weiter
  • 120 Leser

„Gigantisches Werk“ für die Feuerwehr

Rettungskräfte Das neue Brandschutzkonzept für die Gemeinde Alfdorf ist bis zum Jahr 2028 gültig. Wo es in den kommenden Jahren Investitionen geben soll.

Alfdorf

Gemeinderat Klaus Hinderer sprach von einem „gigantischen Werk“. Die Rede ist vom Brandschutzkonzept der Freiwilligen Feuerwehr Alfdorf, das der Gemeinderat abgesegnet hat. Damit die Feuerwehr möglichst bald vor Ort sein kann, bleiben alle drei Abteilungen in Alfdorf, Pfahlbronn und Vordersteinenberg erhalten. Zudem werden in den

weiter
  • 150 Leser

Neues Konzept fürs Straßenfest

Bürgerinfo Alfdorfer Verwaltung stellt Änderungen am traditionellen Fest in den Sommerferien vor.

Alfdorf. Weil sich Maßgebliches ändert, gibt es zum Alfdorfer Straßenfest an diesem Donnerstag eine Infoveranstaltung im Rathaus, insbesondere für die Anwohner der Oberen Schlossstraße. Zum ersten Mal nämlich übernimmt die Gemeindeverwaltung die Rolle des Veranstalters, die bisher den Vereinen oblag, erklärt Bürgermeister Michael Segan. Damit ändert

weiter

Die runden Jahrgänge feiern

Altersgenossen Die Alfdorfer Jahrgangsvereine begehen traditionell an Pfingsten ihre Feste. Ein Umzug mit musikalischer Begleitung kündet vom großen Tag.

Alfdorf

Stets zu Pfingsten haben die runden Jahrgänge der Alfdorfer Altersgenossen ihren großen Tag. So begannen die 50er, 60er, 70r, 80er und erstmals die 40er diesen besonderen Tag bei strahlendem Sonnenschein mit einem Festzug durch den Ort, begleitet vom Musikverein Alfdorf, und einem Gottesdienst in der Stephanuskirche.

Altersgenossenfest feierten

weiter
Kurz und bündig

Erdbeeren in allen Variationen

Alfdorf-Pfahlbronn. Bei den Gartenfreunden Pfahlbronn im Hasenköhl dreht sich am Sonntag, 16. Juni, alles um die Erdbeere. Ab 13 Uhr zum Kaffee gibt’s verschiedene Erdbeerkuchen und Erdbeertorten, Erdbeerdesserts sowie Erdbeerbowle.

weiter
  • 321 Leser

Mühlenklappern lockt viele Besucher

Mühlentag Zwölf Mühlen, die allesamt am Mühlenwanderweg im Schwäbischen Wald liegen, sind am Pfingstmontag das Ziel zahlreicher Wanderer – und das seit nunmehr 26 Jahren.

Alfdorf

Seit 26 Jahren gibt es den Mühlentag – und immer am Pfingstmontag. Noch länger gibt es den Mühlenwanderweg im Schwäbischen Wald – nämlich seit 40 Jahren. Das Wetter war am Montag zwar „durchwachsen“, aber die Tendenz zur Besserung war eindeutig. Zumindest am frühen Nachmittag. Und viele Besucher ließen sich von ein paar

weiter

Mühlentag am Pfingstmontag

Alfdorf. Mühlentag ist am Pfingstmontag, 10. Juni. Zum 26. Mal sind die Mühlen im Schwäbischen Wald geöffnet. Der Alfdorfer Bürgermeister Michael Segan eröffnet des Mühlentag um 11 Uhr an der Voggenbergmühle. Bereits um 10 Uhr gibt es an Voggenberg-, Hag-, Hundsberger und Glattenzainbachmühle eine „Kirche im Grünen“. Weitere Infos unter

weiter

Musikalisches Spektakel und Kuhfladen

Freizeit Die 27. Mannholzer Festtage steigen am Pfingstwochenende. Los geht's an diesem Freitag mit Livemusik.

Alfdorf-Mannholz. Das traditionelle Pfingstwochenende vom 7. bis 9. Juni steht in Mannholz im Zeichen der Festtage. An diesem Freitag, 7. Juni, geht's um 20 Uhr los mit „Gonzos’s Jam“ und „Amplified“. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Am Samstag, 8. Juni, heißt es ab 16 Uhr „o’zapft isch“. Am Abend bietet

weiter
  • 106 Leser

Vollsperrung für die Sicherheit nötig

Straßenbau Belagsarbeiten auf der Landesstraße 1153 zwischen Kapf und dem Anschluss an die B 298 laufen in drei Bauabschnitten.

Alfdorf

Viele Gespräche mit dem Regierungspräsidium (RP) hat Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan hinter sich. Denn es galt dicke Bretter zu bohren, bis endlich grünes Licht für die Belagssanierungen zwischen dem Ortsteil Kapf und dem Anschluss an die Bundesstraße in Richtung Gschwend aus Stuttgart gegeben wurde. Jetzt ist es soweit. Und bitter nötig,

weiter
  • 182 Leser

Gläserne Produktion

Betriebe Am Mühlentag hinter die Kulissen schauen.

Alfdorf. Gläserne Produktion können Interessierte zum Mühlenwandertag im Schwäbischen Wald am Pfingstmontag, 10. Juni, erleben. Informationen gibt’s

in der Voggenbergmühle bei Alfdorf: Nach dem Gottesdienst von 10.15 bis 11 Uhr gibt es bis 18 Uhr Führungen durch die Mühle und der Mühlenladen hat geöffnet. Für Kinder gibt es Ponyreiten und eine

weiter