Nachrichten aus Herlikofen

Leserbeitrag schreiben

Suche nach Vorbildern

Ministranten Live-Stream auf YouTube wird am Sonntag fortgesetzt.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Vorbilder – alle haben sie. „Doch haben Sie diese Persönlichkeiten auch hinterfragt? Wann ist jemand ein Vorbild?“ Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich der Live-Stream „Vorbilder – mit Jesus auf dem Weg“ von den Ministranten aus Herlikofen. Nach dem Auftakt zu Gründonnerstag

weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit „Am Limes“

Herlikofen-Hussenhofen-Iggingen. Am Sonntag, 7. Juni, wird um 10 Uhr in St. Leonhard, Hussenhofen, eine Eucharistiefeier begangen. Am Donnerstag, 11. Juni, findet in den Seeanlagen Hussenhofen an der Rupert-Mayer-Straße um 9.30 Uhr eine Fronleichnams-Eucharistiefeier statt. Anmeldung bei den Pfarrämtern. Herlikofen: Telefon (07171) 82341, Hussenhofen:

weiter
  • 217 Leser

Nahversorgung ist gesichert

Ortschaftsrat Wer den Lebensmittelladen in Herlikofen übernimmt und was die Stadt in der Gmünder Straße vor hat.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Mit einer erfreulichen Nachricht konnte Herlikofens Ortsvorsteher Thomas Maihöfer in der jüngsten Ortschaftsratssitzung aufwarten. Für die Räumlichkeiten des ehemaligen Lebensmittelhandels „nah und gut“ an der Ortsdurchfahrt hat die Familie Knauerhase, die bereits Lebensmittelsupermärkte in Mutlangen,

weiter
  • 105 Leser
Leserbeiträge
Volkshochschule Herlikofen Neues VHS Semester startet am 22.02.2016
Verband christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Herlikofen Nachtwanderung mit den Pfadfindern aus Herlikofen
Gruppenbild am See
Verband christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Herlikofen Die Pfadfinder von Herlikofen am Altmühlsee
Die Liga-Mädels des TVH mit ihrer Trainerin Bettina Riedel
Turnverein Herlikofen TV Herlikofen Turnerinnen starten in der Kreisliga B
Manschaft C-Offen
Turnverein Herlikofen Herlikofer Turnerinnen in Topform

400 Bewerber für zwölf Baugrundstücke in Herlikofen

Ortschaftsrat Das Herlikofer Neubaugebiet „Gmünder Feld III“ kann kommen – Vergabe im Oktober geplant.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Satzungsbeschluss fürs neue Baugebiet „Gmünder Feld III“ sei ein langer Kampf gewesen, erklärte Herlikofens Ortsvorsteher Thomas Maihöfer bei der Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstag. Das Verfahren zur Erschließung neuer Baugrundstücke in Herlikofen sei 2017 gestartet worden, erinnerte der Ortsvorsteher.

weiter
  • 1
  • 112 Leser
So ist’s richtig

Betreiber haben keine Schuld

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Dass sich die Wiedereröffnung des Lebensmittelmarktes in Herlikofen bis in den Herbst verzögert, ist nicht die Schuld der bisherigen Betreiber des Marktes, die Waibel Märkte GmbH mit Margret Hinderberger, Brigitte Frey und Bernd Waibel. Mit dieser Klarstellung reagiert Bernd Waibel auf den GT-Bericht „Wiedereröffnung

weiter
  • 271 Leser
Kurz und bündig

Baugebiet und Verkehrslärm

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Ortschaftsrat Herlikofen trifft sich zur nächsten öffentlichen Sitzung am kommenden Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Herlikofen. Thema ist unter anderem das Baugebiet „Gmünder Feld III“. Außerdem gibt’s Informationen zum Verkehrslärm und zur Lärmminderung.

weiter
  • 175 Leser
Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit Am Limes

Herlikofen-Hussenhofen-Iggingen. Die Seelsorgeeinheit „Am Limes“, Herlikofen, Hussenhofen und Iggingen, feiert folgende Gottesdienste: St. Leonhard, Hussenhofen, Sonntag, 24. Mai, um 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst; St. Albanus, Herlikofen, Sonntag, 31. Mai, um 10 Uhr: Eucharistiefeier. Für die Teilnahme an den Gottesdiensten ist eine telefonische

weiter
  • 227 Leser
Polizeibericht

Polizisten beleidigt

Gmünd-Herlikofen. Zwei 24 Jahre alte Männer traten laut Polizei am Sonntagmorgen kurz vor 5 Uhr einen Verkehrsleitpfosten auf der Gmünder Straße um, sodass dieser quer über dem Gehweg lag. Ein Zeuge verständigte die Polizei, welche die beiden kontrollierte. Beide waren deutlich betrunken und beleidigten die Beamten. Da einer der Männer keine

weiter
  • 1
  • 543 Leser

Zwei Betrunkene treten Pfosten um und beleidigen Beamte

Gegen beide wird nun strafrechtlich ermittelt.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Nachdem zwei 24 Jahre alte Männer erst gegen Verkehrsleitpfosten getreten haben, beleidigten sie bei der anschließenden Kontrolle die Beamten. Wie die Polizei mitteilt, traten die beiden Männer Sonntag kurz vor 5 Uhr einen Pfosten auf der Gmünder Straße um, so dass dieser quer über

weiter
  • 4
  • 1391 Leser

Baugebiet und Lärm

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Ortschaftsrat Herlikofen trifft sich zur nächsten Sitzung am Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Herlikofen. Es geht ums Baugebiet „Gmünder Feld III“. Außerdem gibt’s Infos zum Verkehrslärm und zur Lärmminderung.

weiter
  • 410 Leser

Infos zum Verkehrslärm

Gmünd-Herlikofen. Der Ortschaftsrat Herlikofen beschäftigt sich in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle mit dem Bebauungsplan „Gmünder Feld III“. Außerdem gibt es Information zu Verkehrslärm und zur Lärmminderung.

Vor dem Sitzungsraum steht ein Desinfektionsmittelspender bereit. In der

weiter
  • 301 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Einparken

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein 59-Jähriger verursachte am Donnerstag gegen 10 Uhr einen Unfall, bei dem der Polizei zufolge ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro entstand. Der Mann hatte beim Einparken seines Smart einen im Landhausweg geparkten Opel beschädigt.

weiter
  • 330 Leser

Sitzung verschoben

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die Sitzung des Ortschaftsrats in Herlikofen, die eigentlich für Dienstagabend, 12. Mai, im Bezirksamt angesetzt war, muss kurzfristig abgesagt und auf Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr verschoben werden.

weiter
  • 318 Leser

Sitzung verschoben

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats in Herlikofen, die eigentlich am Abend des Dienstag, 12. Mai, im Bezirksamt angesetzt war, muss aus organisatorischen Gründen kurzfristig abgesagt und auf Dienstag, 26. Mai, um 19..30 Uhr verschoben werden.

weiter
  • 448 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein 72-jähriger Motorradfahrer musste am Donnerstagvormittag ins Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er kurz zuvor bei einem Unfall verletzt worden war. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 52-jähriger Opelfahrer auf der L 1075 zwischen Herlikofen und Schwäbisch Gmünd zum Überholen eines vorausfahrenden Lkw

weiter
  • 508 Leser

Wiedereröffnung verzögert sich

Versorgung Bis der ehemalige Nah und Gut in Herlikofen wieder öffnet, dauert es noch.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Im Moment steht er leer, der ehemalige Nah und Gut an der Herliköfer Ortsdurchfahrt. Und daran werde sich in näherer Zukunft auch nichts ändern, sagt Carmen Hinderberger, Sprecherin der Waibel Märkte GmbH: „Eine Übernahme und Neueröffnung ist in die Wege geleitet.“ Jedoch stehe bislang kein Termin fest.

weiter

Balkonsingen in Herlikofen

Glauben Die evangelische Kirche lädt am Sonntag zum gemeinsamen Singen.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die evangelischen Kirchengemeinde in Herlikofen will musizieren. An Ostern. Trotz Corona. Gemeinsam mit den Menschen. „Also kommen Sie heraus auf Ihre Balkone, öffnen Sie Ihre Fenster und Ihr Herz für die Musik und die Freude der Auferstehung, für den Sieg des Lebens über den Tod“, so Pfarrer Matthias

weiter
  • 126 Leser

Leidensweg virtuell

Gmünd-Herlikofen. Ein bisschen Normalität in der Corona-Krise wollen die Oberministranten der Kirchengemeinde Herlikofen am Gründonnerstagabend bieten. Es geht darum, Jesus' letzten Weg gemeinsam zu gehen und darüber nachzudenken, was das mit dem Heute zu tun hat. Die Aktion am Donnerstag, 9. April, beginnt um 20.30 Uhr auf https://youtu.be/sFBkjSJkLM0.

weiter
  • 359 Leser

Erste Hürde übersprungen

Hilfsorganisation Junge Hunde der Gmünder Malteser meistern alle den Eignungstest. Gutes Sozialverhalten und Bindung zum Hundeführer belegt.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Noch vor der Corona-Krise legten nicht nur einige Junghunde der Malteser Rettungshundestaffel den erfolgreichen Grundstein für ihre Rettungshundeausbildung, erstmals nahmen auch die Mitglieder der Jugendhundegruppe an diesem Test teil und versetzten die Prüfer in Staunen.

Bei dem Eignungstest, der nach

weiter
  • 124 Leser
Kurz und bündig

Kein Sauerkrautessen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Das für Sonntag, 29. März, geplante Sauerkrautessen der KAB-Gruppe wird wegen der aktuellen Gefahr durch das Corona-Virus abgesagt.

weiter
  • 191 Leser
Kurz und bündig

DRK-Versammlung fällt aus

Gmünd-Herlikofen. Die Ortsvereinsversammlung der Ortsgruppe Herlikofen des Deutschen Roten Kreuz am Donnerstag, 26. März, ist abgesagt.

weiter
  • 202 Leser
Kurz und bündig

Kein Seniorenfahrdienst

Gmünd-Herlikofen. Der Seniorenfahrdienst Herlikofen wird ab sofort, bis auf Widerruf, eingestellt.

weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Kein Seniorennachmittag

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Seniorennachmittag am Mittwoch, 25. März, in Herlikofen fällt aus.

weiter
  • 315 Leser

Grillplatz steht auf der Wunschliste

Ortschaftsrat Herlikofen unterstützt Vereine und Veranstaltungen aus dem Topf „Bürgerschaftliche Mittel“.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die Grillstätte beim Festplatz Herlikofen ist beliebter Treffpunkt. Sie zu erneuern, war Diskussionsthema im Ortschaftsrat Herlikofen. Nur so könnte der Platz dauerhaft genutzt werden. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen. Bezahlt werden müsste das aus dem Etat „Bürgerschaftliche Mittel“. Einen Teil

weiter
  • 1

Staat fördert Selbsthilfe in Kommunen

Soziales 20 000 Euro fließen für ein Projekt nach Helikofen. Ab Mai Ansprechpartner im Stadtteil.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Zuhause wohnen, auch wenn Pflege nötig ist: das unterstützen Kommunen, Pflegekassen, Sozialministerium und Landesseniorenrat. Mit einem neuen Projekt, das jetzt im Ortschaftsrat Herlikofen vorgestellt wurde, sollen die Voraussetzungen dafür noch verbessert werden. „Stark durch Gegenseitigkeit – Selbsthilfe

weiter
Kurz und bündig

Sitzung in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am kommenden Dienstag, 3. März, die Ortschaftsratsitzung in Herlikofen. Anschließend geht es um das Projekt „Selbsthilfe im Vor- und Umfeld der Pflege“ und die Verwendung von Bürgerschaftlichen Mitteln. Beginn im Gymnastikraum der Pestalozzischule ist um 19.30 Uhr. Die Bevölkerung

weiter
Kurz und bündig

Besinnung und Bewegung

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Am Sonntag, 1 März, lädt die evangelische Erwachsenenbildung von 19.30 bis 21.15 Uhr ins Christkönigsheim in der Maigartenstraße 5 in Herlikofen zu Besinnung und Bewegung mit Marion Müller. In den sich wiederholenden Tänzen kommen Bilder des Lebens und Glaubens zum Ausdruck und werden in der Gemeinschaft als wohltuend

weiter
Kurz und bündig

Altpapier in Herlikofen

Gmünd-Herlikofen. Der Liederkranz sammelt am Samstag, 22. Februar, Altpapier in Herlikofen. Es handelt sich um eine Straßensammlung. Bitte das Altpapier bis 8 Uhr gut sichtbar und windsicher gebündelt oder in Kartonagen verpackt am Straßenrand ablegen. Bereitgestellte blaue Tonnen dürfen von den Vereinen nicht geleert werden.

weiter
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Senioren-Kaffeenachmittag

Gmünd-Herlikofen. Am Mittwoch, 19. Februar, ist von 15 bis 17 Uhr der nächste Senioren-Kaffeenachmittag in Herlikofen im DRK-Schulungsraum. Neben Kaffee und Kuchen steht der Fasching im Vordergrund mit Schunkelliedern und Sketchen.

weiter
  • 304 Leser

Gardetanz in allen Variationen

Prunksitzung Bruddler, Büttenreden, Grabbabloas – begeistert feiert ein vielköpfiges Publikum mit den Herliköfer Narren den Höhepunkt der Kampagne mit einem Nonstopprogramm im „Weltall“.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Die Fasnachtshochburg Grabbenhausen erlebte den Höhepunkt der tollen Tage – die CVG-Grabbensitzung. Unter dem Motto „Fremde Wesen aus dem All, sind zu Gast beim Grabbenball“ erlebte das große Publikum ein vielseitiges und kurzweiliges Nonstop-Programm.

Die Halle hatte sich unter der Leitung des Deko-Teams

weiter
  • 185 Leser

Faschingsball in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Unter dem Motto „Fremde Wesen aus dem All, sind zu Gast beim Grabbenball“ geht am Samstag, 15. Februar, die Prunksitzung des Carnevalsvereins Grabbenhausen über die Bühne. Beginn ist um 19.31 Uhr. Auch in diesem Jahr hat sich der Carnevalverein angestrengt, um wieder ein tolles Programm auf die Beine zu

weiter
Kurz und bündig

Film-Autoren-lub zeigt Filme

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Film-Autoren-Club Gamundia zeigt am Donnerstag, 6. Februar, im Seminarraum des Deutschen Roten Kreuzes in Herlikofen, In der Hub 15, Filme von Mitgliedern, die allesamt einen Bezug zu Schwäbisch Gmünd haben. Hauptthema der Filme wird der Stadtumbau, Staufermarkt, Gartenschau und lokale Veranstaltungen der vergangenen

weiter
Polizeibericht

Gegen Schild gefahren

Gmünd-Herlikofen. Mit seinem Mercedes Benz fuhr ein 51-Jähriger am Mittwoch gegen 15.20 Uhr gegen ein in der Boppelgasse aufgestelltes Verkehrszeichen, berichtet die Polizei. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 3000 Euro.

weiter
  • 472 Leser
Kurz und bündig

Aquarellmalen am Abend

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die VHS Herlikofen bietet in der Pestalozzischule ab Mittwoch, 19. Februar, an sieben Abenden von 19 bis 21.15 Uhr einen neuen Aquarellkurs an. Der Kurs ist auch für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Näheres zum Kurs und zum benötigten Material gibt’s online unter www.gmuender-vhs.de oder bei der Kursleiterin

weiter
Kurz und bündig

Partynacht in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Mit der Partynacht startet der Carnevalverein Grabbenhausen seine Faschingskampagne am Samstag, 1. Februar, in der Gemeindehalle Herlikofen. Beginn ist 19.58 Uhr, Saalöffnung 19 Uhr. Mitwirkende sind Guggenmusiken sowie Tanzgarden und Männerballett. Für Musik sorgt DJ „Grabbi“. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Kein

weiter
  • 353 Leser

„Vogelnest“ an der Schule angebaut

Betreuung Mit einem Anbau an die Pestalozzischule schafft die Stadt neue Räume für Kindergartenkinder.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Im September startete die Kinderkrippe Vogelnest in Herlikofen im Gebäude der Pestalozzischule. Durch bauliche Veränderungen wurde eine neue Kindertagesstätte für bis zu zehn Kinder unter drei Jahren geschaffen. Die Kinderkrippe wurde vom Verein Wippidu unter der Leitung von Stephan Spiegel übernommen. Mit der Leitung

weiter
Kurz und bündig

Aquarellmalen am Abend

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die Volkshochschule (VHS) in Herlikofen bietet in der Pestalozzischule ab Mittwoch, 19. Februar, an sieben Abenden jeweils von 19 bis 21.15 Uhr einen neuen Aquarellkurs an. Der Kurs ist auch für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Näheres zum Kurs und zum benötigten Material gibt es unter www.gmuender-vhs.de oder

weiter

Bunte Luftballons locken ins Vogelnest

Betreuung Einweihung der Kleinkind-Betreuung in der Herliköfer Pestalozzischule.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Bunte Luftballons am Handlauf entlang der Rampe zum Eingang wiesen am Samstag den Gästen den Weg zum Eingang. „Herzlich willkommen“ stand auf dem großen Schild über der Tür. Und die Besucher ließen sich nicht zweimal bitten. Erfreut stellte Sandra Milson als Leiterin der Kinderbetreuungseinrichtung Vogelnest

weiter
  • 135 Leser

Lösung für Metzgereien und Wohnraum

Handel Die Brüder Baumann geben ihr Familienunternehmen auf. Udo Mangold pachtet die Metzgereifilialen in Herlikofen und Lindach. Investor Bilal Dincel will hinter den Geschäften Mehrfamilienhäuser bauen.

Gmünd-Herlikofen/Lindach

Den Herliköfern und Lindachern bleiben ihre Metzgereien am Ort erhalten und zugleich entsteht in beiden Ortsteilen neuer Wohnraum. Das kündigt Bilal Dincel von der Dincel Projektbau GmbH an. Er wird die beiden Anwesen in der Hans-Diemar-Straße in Lindach und an der Ortsdurchfahrt in Herlikofen von Familie Baumann kaufen.

weiter
  • 3
  • 501 Leser

Nachfolger für Nahversorgung in Herlikofen

Ortschaftsrat Ortsvorsteher berichtet über Erhalt von Metzgerei und Lebensmittelmarkt.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. „Ich bin mehr als glücklich“, stellte Ortsvorsteher Thomas Maihöfer in der Ortschaftsratssitzung in Herlikofen am Dienstag fest. Denn es sei nun gelungen, nicht nur einen Nachfolger für die Metzgerei Baumann, sondern auch für den Lebensmittelhandel „nah und gut“ der Familie Waibel zu finden.

weiter
  • 4
  • 308 Leser

Eine Rakete für Herlikofen

Fasching Carnevalsverein Grabbenhausen stellt den Narrenbaum auf.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Dass Weihnachten endgültig vorbei ist, ist in Herlikofen nun für jeden sichtbar. Denn der Carnevalsverein Grabbenhausen setzte am vergangenen Wochenende das erste Zeichen für die diesjährige Faschingskampagne. Schon am frühen Samstagmorgen machten sich die Grabben auf den Weg zum Herlikofer Rathaus. Hier sollte –

weiter

Wirbel ums heilige Blechle

Theater Die Schauspieler des Musikvereins Herlikofen zeigen ein lustiges Spiel um ein altes Klischee - letzte Aufführung am Samstag.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Bereits am Wochenende begeisterte das Theaterstück „Oh du mei heilig’s Blechle“ beim Musikverein Herlikofen das Publikum: Der Schwank, im Original als „Liebe und Blechschaden“ aus den Achtzigerjahren, ins Schwäbische übertragen von Walter Spohn, handelt von einem Mann, der sein Auto über

weiter

Sänger haben Neujahrsempfang und Konzert im Blick

Vereine Weihnachtsfeier beim Liederkranz 1850 Herlikofen mit Musik und einem Ausblick auf 2020.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. In der festlich geschmückten Gemeindehalle fand die Weihnachtsfeier des Liederkranzes 1850 Herlikofen statt. Musikalisch eröffnete der Akkordeonspielring des Liederkranzes mit „It’s Christmas Time“ und „Mary’s Boychild“ die Feier unter dem Dirigat von Petra Penz.

Thomas Ritz begrüßte

weiter
  • 132 Leser

Übers „heilig’s Blechle“

Theater Schwank in drei Akten beim Musikverein Herlikofen.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Dass man beim Musikverein Herlikofen mit der Karnevalsabteilung CVG nicht nur Musik spielen und sich dem Karnevalsbrauchtum widmen kann, beweist die Theaterspielgruppe um Regisseur Roland Hägele. Unter dem Titel „Oh du mei heilig’s Blechle“ erwartet die Besucher bei den Vorstellungen an den Samstagen,

weiter

Feierliche Kirchenmusik

Musik In St. Albanus ist am 25. Dezember, der Kirchenchor zu hören.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der katholische Kirchenchor St. Albanus Herlikofen umrahmt den Festgottesdienst, den Pfarrer Waldenmaier am ersten Weihnachtsfeiertag zelebriert, mit feierlicher Kirchenmusik. Um 10 Uhr erklingt die Messe „Missa antiqua“ für Chor und Bläser von Wolfram Menschick. Ferner ertönt das „Transeamus“

weiter

Herliköfer Musiker geehrt

Musikverein Kreisverbandsvorsitzender Roland Haag zeichnet bei der Weihnachtsfeier langjährige und erfolgreiche Mitglieder aus.

Gmünd-Herlikofen. Der Musikverein Herlikofen lud zur Weihnachtsfeier in den Saal des Gasthofes „Hirsch“. Viele mit dem Verein verbundene Besucher waren diesem Aufruf gefolgt und fanden sich im adventlich dekorierten Saal ein. Mit weihnachtlichen Stücken der Jugendkapelle und der Leitung von Heinz König und der Begrüßung des Vorsitzenden

weiter

70 Kinder singen für den guten Zweck

Musik Katholisches Kinder- und Familienzentrum St. Maria Herlikofen gibt anlässlich seines 50-jährigen Bestehens ein Adventskonzert in der Kirche St. Albanus in Herlikofen. Erlös für Delfin-Therapie bestimmt.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Das Katholische Kinder- und Familienzentrum St. Maria gab anlässlich seines 50-jährigen Bestehens ein Adventskonzert in der Kirche St. Albanus in Herlikofen. Das Familienzentrum lud den Schulchor der Theodor-Heuss-Schule und das Jugendorchester des Musikvereins Herlikofen/Hussenhofen ein, daran mitzuwirken. Gemeinsam

weiter

Herlikofen schafft Platz für Gewerbe

Ortschaftsrat Das Herlikofer Gremium befasste sich in seiner letzten Sitzung des Jahres mit der Erweiterung des Gewerbegebiets „Neugärten“ und dem klimagerechten Flächenmanagement.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Für Ortsvorsteher Thomas Maihöfer stößt Herlikofen „an seine Grenzen“. Zumindest im Hinblick auf neues Bauland fürs Gewerbe. „Wir haben nur noch geringe Flächen“, sagte er am Dienstagabend in der Sitzung des Ortschaftsrats. Daher soll es eine Erweiterung des Gewerbegebiets „Neugärten“,

weiter

Chor sammelt und spendet

Nikolausfeier Kirchenchor St. Albanus unterstützt die GT-Spendeaktion.

Gmünd-Herlikofen. Der katholische Kirchenchor St. Albanus spendet 170 Euro an die Spendenaktion der Gmünder Tagespost für die „Küche der Barmherzigkeit“. Gesammelt haben die Sänger aus Herlikofen das Geld bei der Nikolausfeier, die sich – wie jedes Jahr – an die Singstunde anschloss.

Bei Nüssen, Gutlse und Getränken ließen

weiter
  • 121 Leser
Kurz und bündig

Anmelden für die Zauberschule

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Wer ein paar Zauberkunststücke lernen oder sein Wissen über die Magie erweitern möchte, kann sich für die Zauberschule anmelden, die am Samstag, 7. Dezember, in der Pestalozzischule in Herlikofen veranstaltet wird. Anmeldungen werden per Telefon, (07171) 9251-0 oder (07171) 9718468, per E-Mail an info@gmuender-vhs.de

weiter