Nachrichten aus Lorch

Leserbeitrag schreiben

Olaf Jacobsen gewinnt das Jahresschießen

Vereinsleben Dreikönigsschießen mit Ehrung der Jahreskladde bei der Reservistenkameradschaft Waldhausen.

Lorch-Waldhausen Mit dem traditionellen Dreikönigsschießen, zu dem der Vorsitzende Jochen Krautter wiederum viele Kameraden und Gäste begrüßen konnte, eröffnete die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen ihr diesjähriges Jahresprogramm.

Da die manuelle Trefferaufnahme durch eine elektronische ersetzt worden ist, im Moment aber noch

weiter

Alle sechs sind zugelassen

Bürgermeisterwahl Lorchs Wahlausschuss hat die Bewerbungen geprüft.

Lorch. Der Wahlausschuss hat die Bewerbungen für die Bürgermeisterwahl in Lorch am Sonntag, 16. Februar, geprüft und entschieden: „Alle sechs Bewerber sind zugelassen“, teilt Susanne Martin vom Ordnungsamt mit:

Marita Funk (28) aus Wäschenbeuren, Thomas Hornauer (59) aus Plüderhausen, Björn Schmidt (38) aus Salach, Andreas Schneider weiter

Der Bibelraucher

Vortrag Wilhelm Buntz erzählt seine Geschichte.

Lorch. Wilhelm Buntz, ein ehemaliger Schwerkrimineller und Autor des Buches „Der Bibelraucher“, kommt am Donnerstag, 23. Januar, in die Harmonie nach Lorch. Um 14.30 Uhr berichtet er im „Café+“ bei Kaffee und Kuchen aus seinem Leben. Um 19.30 Uhr erzählt er in einem öffentlichen Vortrag seine Lebensgeschichte.

Seine Mutter

weiter
Leserbeiträge
Schäfersfeldschule Lorch 3 Tage bei unseren französischen Nachbarn
Schäfersfeldschule Lorch RESPEKT ist beautiful!
Schäfersfeldschule Lorch „Alle Jahre wieder“
Wahlkampftermine

Marita Funk lädt zum Dialog

Lorch. Die drei Monate seit Bekanntgabe ihrer Kandidatur hat Bürgermeisterkandidatin Marita Funk genutzt, um die Stadt Lorch und ihre Teilorte kennenzulernen. „Was mich an Lorch besonders beeindruckt, ist wie stark die Bürgerinnen und Bürger in ihrer Heimat verwurzelt sind“, sagt Funk. Sie sieht es als Kernaufgabe der Kommunalpolitik, für die

weiter
Wahlkampftermine

Im Gespräch mit Björn Schmid

Lorch. Bürgermeisterkandidat Björn Schmid lädt Bürgerinnen und Bürger aus Lorch und seinen Teilorten zu weiteren Bürgergesprächen ein. Diese sind terminiert: am Donnerstag, 23. Januar, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Kirneck, am Samstag, 25. Januar, ab 14.30 Uhr bei Schmid & Kuhn in Lorch zum Kaffeekranz, am Montag, 27. Januar, um 19

weiter

Felix Boer folgt auf Daniel Treuer

Hauptversammlung Wechsel im Vorstand des Radfahrer-Vereins Lorch 1924. Der Verein ehrt zahlreiche Mitglieder und blickt auf 2024, wenn das 100-Jährige ansteht.

Lorch

Einen Wechsel im Vorstand des Radfahrer-Verein Lorch 1924 gab es bei der Hauptversammlung im Echo in Lorch. Bei den Neuwahlen stand Daniel Treuer als Vorstand aus persönlichen Gründen für eine weitere Periode nicht mehr zur Verfügung. Felix Boer wurde als sein Nachfolger gewählt und Daniela Weller als gleichberechtige Vorständin im Amt

weiter
Polizeibericht

Fahrzeug mutwillig beschädigt

Lorch-Waldhausen. Ein Unbekannter verursachte zwischen 00 und 7 Uhr am Montag einen Sachschaden von rund 1000 Euro, als er an einem Audi, der in der Lorcher Straße abgestellt war, mit einem Stein die Heckscheibe einschlug und auch das rechte Rücklicht beschädigte. Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten Lorch unter (07172) 7315 entgegen.

weiter
  • 252 Leser

Französisches Flair – Fontanes Zeit – und Beethoven

Tourismus Der Runde Kultur Tisch Lorch war mit seinem Programm für 2020 auf der CMT in Stuttgart.

Lorch. Die Lorcher Kulturinitiative hat ihr aktuelles Veranstaltungsprogramm auf der Touristikmesse CMT präsentiert. Folgendes ist für Kultur 2020 in Lorch geplant: Für den Abend mit französischem Flair bei Chansons und Musik mit der Band „Bidonville“ aus Stuttgart im Bürgerhaus Schillerschule am Samstag, 29. Februar, um 20 Uhr hat

weiter

Für ein „gutes Leben in Lorch“

Wahlveranstaltung Was würde sie tun? Die Lorcher Bürgermeisterkandidatin Marita Funk beantwortet im Lorcher „Echo“ die unterschiedlichen Fragen aus der Bürgerschaftschaft.

Lorch

Die persönliche Vorstellung der Bürgermeisterkandidatin Marita Funk verfolgten mehr als 40 Bürgerinnen und Bürger am Sonntag in der Stauferstube des Lorcher „Echo“. Marita Funk ist 28 Jahre alt und wuchs als Schreinerstochter auf, geprägt vom elterlichen Handwerksbetrieb habe sie „Bodenständigkeit vermittelt bekommen“.

weiter

Sechs Bewerber für Lorch

Wahl Interesse am Bürgermeisteramt in der Klosterstadt ist groß. Wahlausschuss prüft Kandidaten am 22. Januar.

Lorch. Kurz vor Torschluss am Montag um 18 Uhr lag eine weitere Bewerbung für den Lorcher Bürgermeisterposten im Briefkasten des Rathauses. Damit bewerben sich sechs Kandidaten um den Job des Lorcher Schultes. Einer von ihnen wird den 67-jährigen Amtsinhaber Karl Bühler ablösen, der nach 24 Jahren nicht mehr antritt. Die Wahl ist am Sonntag, 16.

weiter

Flugzeugtechnik zum Anfassen

Fliegen Die Fliegergruppe Lorch bringt ihre Flugzeuge für die nächste Saison in Schuss und lädt Interessierte ein.

Lorch. Mit dem Ende der Flugsaison beginnt die Zeit der Flugzeugwartung in der Werkstatt der Fliegergruppe Lorch. Um in der nächsten Saison wieder abheben zu können, stehen viele Wartungsarbeiten an den Flugzeugen auf dem Plan: vom einfachen Reinigen und Polieren bis hin zur Erneuerung von Teilen, die die Flugsicherheit betreffen.

Bei der LS-8, einem

weiter

„Majestät“ Thomas Hornauer bewirbt sich in Lorch

Wahlen Der Plüderhäuser will Bürgermeister werden – in Alfdorf und nun auch in Lorch.

Lorch. Thomas G. Hornauer aus Plüderhausen nennt sich selbst „Majestät Thomas“ oder „Eure königliche Heiligkeit“ und will noch einen Titel: den des Bürgermeisters – von Lorch oder von Alfdorf. Der 59-Jährige hat sich in beiden Kommunen für das Amt des Bürgermeisters beworben, wie er selbst erklärt.

Bis 7. Januar

weiter
  • 5
  • 230 Leser
Polizeibericht

Unter Alkohol gestürzt

Lorch. Ein 65-jähriger Rollerfahrer hat sich bei einem Unfall am Samstag um 16 Uhr in Lorch leicht verletzt. Er war auf der Straße Waldhäuser Mühle unterwegs, als er aufgrund von Unachtsamkeit und Alkoholeinwirkung beim Rechtsabbiegen alleinbeteiligt zu Fall kam, berichtet die Polizei. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. Der Rollerfahrer musste

weiter
  • 518 Leser

Von früher Bürgerbeteiligung und Präsenz

Wahlveranstaltung Björn Schmid gibt Lorcher Bürgern die Gelegenheit, ihm als Bürgermeisterkandidat von ihren Wünschen und Impulsen zu erzählen.

Lorch

Mit acht Besuchern war die Lorcher „Sonne“ am Donnerstag überschaubar mit Interessierten an einem Gespräch mit Björn Schmid gefüllt. Das gab dem Bürgermeisterkandidaten Gelegenheit, mit den Anwesenden intensive Gespräche zu führen.

Björn Schmid ist 1981 geboren, als Sohn eines Bäckers absolvierte er eine Ausbildung zum Bäcker

weiter
Polizeibericht

Hyundai zerkratzt

Lorch. Rund 5000 Euro Sachschaden verursachte ein Unbekannter, als er einen Hyundai, der in der Göppinger Straße abgestellt war, zerkratzte. Die Beschädigungen entstanden dem Polizeibericht zufolge in der Zeit zwischen Montag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr. Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten Lorch unter Telefon (07172) 7315 entgegen.

weiter
  • 338 Leser
Kurz und bündig

Schnupperkurse im Februar

Lorch. Greifvögel faszinieren die Menschen schon immer. Die Falknerei ist nachweislich über 3000 Jahre alt. In einem rund vierstündigen Schnupperkurs erfahren Interessierte vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Termine sind am Samstag, 1. Februar, sowie am Samstag, 22. Februar. Eine Anmeldung

weiter

Bürgernähe und Offenheit für Lorch

Kommunalpolitik Bürgermeisterkandidatin Ute Meinke aus Schwäbisch Gmünd präsentiert sich und ihr Wahlprogramm.

Lorch-Unterkirneck

Für etwa zwei Dutzend Bürger aus Ober- und Unterkirneck hatte sie offene Ohren. Und beantwortete Fragen. Zuvor jedoch stellte sich Ute Meinke, Kandidatin für das Lorcher Bürgermeisteramt, den Bürgern vor. Meinke ist 50 Jahre alt. Nach einer Ausbildung zur Zahnarzthelferin nahm sie 1991 eine Anstellung bei der Stadt Gmünd an.

weiter
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Schnittkurs am Freitag

Lorch-Waldhausen. Einen Schnittkurs an Obstbäumen für Mitglieder und Interessierte gibt's am Freitag, 17. Januar, um 19 Uhr. Dann findet der theoretische Teil im Wanderheim des Schwäbischen Albvereins in Waldhausen statt. Der praktische Teil wird am Samstag, 18. Januar, um 9 Uhr an der Rattenharzer Straße – Ecke Schurwaldstraße (Ortsausgang

weiter
Kurz und bündig

Schnupperkurs in der Falknerei

Lorch. Einen zweitägigen Schnupperkurs „Faszination Greifvogel“ der Stauferfalknerei Kloster Lorch gibt es am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Januar. Die Falknerei ist nachweislich über 3000 Jahre alt. In einem zweitägigen Schnupperkurs erfahren die Teilnehmer Vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln.

weiter

Lorchs Bürger sollen mitreden dürfen

Kommunalpolitik Der Bürgermeisterkandidat Andreas Schneider aus Schorndorf präsentiert sich und sein Wahlprogramm in den Lorcher Strauben.

Lorch

Rund zwei Dutzend Bürger fanden am Dienstag den Weg ins alte Feuerwehrgerätehaus im 41 Einwohner zählenden Lorcher Wohnplatz Strauben. Als Kandidat für die am 16. Februar in Lorch anstehende Bürgermeisterwahl stellte sich dort der Schorndorfer Andreas Schneider den Gästen vor und gab Einblicke in Lorcher Themen, die er als Bürgermeister

weiter
  • 1
  • 200 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Lorch. Ein Lastwagenfahrer touchierte im Zeitraum zwischen Sonntagmittag, 15 Uhr, und Montagmittag, 15 Uhr, eine Dachrinne eines Gebäudes in der Götzentalstraße in Lorch. Der Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt und hinterließ dem Polizeibericht zufolge rund 2000 Euro Schaden. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter

weiter
  • 490 Leser
Polizeibericht

Mazda zerkratzt

Lorch. Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte ein bislang unbekannter Täter alle Fahrzeugseiten eines grauen Mazda CX 5, der zwischen Montagabend, 18.30 Uhr, und Dienstagmittag, 12 Uhr, in der Göppinger Straße abgestellt war. Den angerichteten Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 5000 Euro.

weiter
  • 339 Leser

„Schüsse“ und Steinwürfe aufs Haus nur erfunden?

Amtsgericht Zwei Angeklagte wegen Vortäuschung von Straftaten verurteilt. Polizeikräfte massiv beschäftigt.

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Wurden tatsächlich Steine und Schrauben gegen die Wand eines Hauses in Lorch geschossen und geworfen? Wurden in der Umgebung des Hauses Würste mit Rasierklingen, Nägeln oder Schrauben ausgelegt? Oder haben die beiden Hausbewohner die angeblichen Vorfälle nur arrangiert? Um das zu klären, hatte Richter Harald Neukamm am

weiter
  • 122 Leser
Polizeibericht

Farbschmierereien in Lorch

Lorch. Bislang unbekannte Vandalen haben zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen Schriftzüge mit schwarzer und weißer Farbe auf die Wände der Fußgängerunterführung sowie auf eine Glasscheibe im Wartebereich des Busbahnhofs aufgesprüht. Der Gesamtschaden beläuft sich dem Polizeibericht zufolge auf rund 2000 Euro. Hinweise auf die Vandalen

weiter
  • 301 Leser

Besucher vom Feenstaub beflügelt

Freizeit Schwäbischer Wald und Staufer präsentieren sich auf der CMT. Veranstalter haben vor allem die Tagestouristen im Blick.

Stuttgart/Lorch

Erholungssuchende kommen heute immer häufiger in nahe gelegene Regionen. Davon ist Bürgermeister Reinhold Sczuka aus Althütte überzeugt. Er zeigt mit seinem Team am Stand des Schwäbischen Waldes auf der Touristikmesse CMT auf die Besonderheiten der Voralb-Landschaft. Im Mittelpunkt diesmal die „FeenSpuren“ im Schwäbischen

weiter

Eine Sportlerehrung im Zeichen des Ehrenamts

Sportlerehrung Lorch 93 geehrte Sportler, zwei Auftritte der DGs, die eine letzte Ehrung für Bürgermeister Karl Bühler und unzählige Dankesworte.

Lorch

Ohne engagierte Unterstützung wäre das alles so nicht möglich – ohne Ehrenämtler, keine Vereine. Ohne Vereine, keine Sportler. Ohne Sportler keine Wettkämpfe, keine Niederlagen und Siege, keine herausragenden Leistungen und sie damit verbundenen Ehrungen.

Ehrungen? Davon gab es am vergangenen Samstagabend in der Stadthalle in Lorch

weiter

Hans-Joachim Herzig ist Sportpionier 2020

Sportlerehrung Mario Capezzuto würdigt Verdienste des Vorsitzenden des TSV Rattenharz.

Lorch. Seine Ehrenämter sind seine Hobbys, seine Leidenschaft, der Verein. Hans-Joachim Herzig wurde im Rahmen der Sportlerwahl in Lorch zum Sportpionier des Jahres 2020 ernannt. Einstimmig und mit Stolz habe der Stadtverband der Lorcher Sportvereine für Herzig gestimmt, berichtete dessen Vorsitzender, Mario Capezzuto in seiner Laudatio.

Vor 28 Jahren,

weiter

Ex-Krimineller erzählt

Lesung Wilhelm Buntz berichtet in Lorch von seinem bewegten Leben.

Lorch. Der ehemalige Schwerkriminelle und Autor des Buches „Der Bibelraucher“, Wilhelm Buntz, kommt am Donnerstag, 23. Januar, in die Harmonie nach Lorch. Um 14.30 Uhr berichtet er im „Café+“ bei Kaffee und Kuchen aus seinem Leben, um 19.30 Uhr erzählt er in einem öffentlichen Vortrag seine Lebensgeschichte. Die meiste Zeit

weiter

Wer liest sich in den Kreisentscheid?

Finale Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels hat im Kalender der Lorcher Schäfersfeldschule seit Jahren einen festen Platz. Jetzt war es wieder soweit und die Sechstklässler holten ihre Bücher raus.

Lorch

Alle Sechstklässler freuten sich auf den anstehenden Schulentscheid. Gespannt und äußerst konzentriert verfolgten sie, wem es in diesem Jahr gelingen würde, die Schule als Schulsieger im Kreisentscheid zu vertreten.

Die bereits im Klassenentscheid erfolgreichen Finalisten hatten sich gut vorbereitet und warteten auf ihren Auftritt. Entsprechend

weiter

33-Jähriger flüchtet vor der Polizei

Kontrolle Autofahrer nach Angaben der Polizei unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Beamtin leicht verletzt.

Lorch. Ein 33-Jähriger Autofahrer flüchtete am Freitagmorgen gegen 1.20 Uhr vor einer Polizeikontrolle. Der Mann war mit seinem BMW in der Wilhelmstraße unterwegs, als ihn Beamte in einem Streifenwagen des Gmünder Polizeireviers einer Kontrolle unterziehen wollten. Als der Fahrer das Polizeifahrzeug, an dem das Anhaltesignal „Stop Polizei“

weiter
Polizeibericht

Auto rollt weg

Lorch. Ein 30-Jähriger stellte am Donnerstag gegen 11.20 Uhr seinen Fiat in der Gmünder Straße ab. Da er das Fahrzeug offenbar nicht ausreichend absicherte, rollte es gegen einen abgestellten BMW, wobei ein Schaden von rund 1500 Euro entstand.

weiter
  • 521 Leser

Alkohol und Marihuana: 33-Jähriger flüchtet vor Polizeikontrolle

Als die Polizei ihn schnappte verletzte er eine Polizistin

Lorch. Mit 30 Gramm Marihuana und Alkohol am Steuer hat die Polizei am Freitagmorgen einen 33-jähriger BMW-Fahrer geschnappt. Wie die Polizei berichtet, flüchtete er gegen 1.20 Uhr vor den Beamten, die ihn in der Wilhelmstraße kontrollieren wollten und mit ihrem Streifenwagen auf das Fahrzeug aufschlossen. Als der Fahrer das Polizeifahrzeug,

weiter
  • 5
  • 2788 Leser
Kurz und bündig

Ein Ex-Krimineller erzählt

Lorch. Wilhelm Buntz, ein ehemaliger Schwerkrimineller und Autor des Buches „Der Bibelraucher“, kommt am Donnerstag, 23. Januar, in die Harmonie nach Lorch. Um 14.30 Uhr berichtet er im „Café+“ bei Kaffee und Kuchen aus seinem Leben, um 19.30 Uhr erzählt er in einem öffentlichen Vortrag seine Lebensgeschichte: Mit knapp 18 Jahren fährt

weiter

Harmonikastadl sorgt für Stimmung

Feier Waldhäuser Harmonikastadl fährt großes Angebot zu kommender Feier auf.

Lorch-Waldhausen. Nach dem Jubiläums-Harmonikastadl im vergangenen Jahr ist noch lange nicht Schluss: Am Samstag, 1. Februar, geht der Waldhäuser Harmonika-Stadl in der Remstalhalle Waldhausen in die elfte Auflage. Das neu gestaltete Programm verspricht einen ausgelassenen Abend ganz unter dem Motto: singen, schunkeln, lachen, tanzen und genießen.

weiter
Polizeibericht

Vandalismus am Bahnhof

Lorch-Waldhausen. Unbekannte haben am Dienstagabend gegen 23 Uhr mit zuvor aus dem Gleisbett entnommenen Steinen am Bahnhof die Glasscheiben eines Aufenthaltshäuschens, einer Informationstafel sowie Lichtelemente in der Unterführung beschädigt. Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 10 000 Euro. Das Gmünder Polizeirevier bittet

weiter
  • 543 Leser

Taizé-Lieder in der Kirche

Lorch. Am Sonntag, 12. Januar, findet um 19.30 Uhr ein Taizé-Gebet im Chor der Stadtkirche Lorch statt, ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen. Wer ein Instrument spielt, ist eingeladen, es mitzubringen.

weiter
  • 253 Leser

Lorcher Jungzüchter dreimal erfolgreich

Vereine Julian Langer sichert sich zwei Schwabenbänder und einen Landesmeistertitel.

Lorch. Der amtierende Landesgeflügelmeister kommt aus Lorch. Der Jugendzüchter Julian Langer setzte sich bei der jüngsten Landesgeflügelschau in Freiburg mit einem seiner Zuchttiere gegen die Konkurrenz durch. Im Farbenschlag vielfarbig, war er mit 376 Punkten erfolgreich und durfte für eine hervorragende 96-Punkte-Täubin eines der begehrten

weiter

Steinewerfer verursachen 10.000 Euro Schaden

Die Polizei sucht Zeugen, die die Unbekannten am Waldhäuser Bahnhof gesehen haben

Lorch-Waldhausen. Am Dienstagabend warfen Unbekannte gegen 23 Uhr am Bahnhof mit Steinen gegen die rund 1x2 Meter großen Glasscheiben eines Aufenthaltshäuschens, einer Informationstafel sowie in der Unterführung gegen ein Lichtelement der Decke. Wie die Polizei berichtet, hatten die Täter die Steine vorher aus dem Gleisbett genommen.

weiter
  • 4
  • 2392 Leser

Gespräche mit Bürgern

Wahl Andreas Schneider gibt seine Termine im Wahlkampf bekannt.

Lorch. Andreas Schneider möchte Bürgermeister in Lorch werden. Im Vorfeld der Wahl möchte er mit den Bürgerinnen und Bürgern der Klosterstadt ins Gespräch kommen. Termine, um sich mit Schneider über seine Person und sein Wahlprogramm zu unterhalten sind an diesem Sonntag, 5. Januar, um 17 Uhr, in der Stadtkirche Lorch; am Montag, 6. Januar,

weiter

Vandalen in Unterführung

Tätersuche Unbekannte beschmieren in Lorch Wände in Unterführungen.

Lorch. Unbekannte haben die Wände in den Fußgängerunterführungen in der Friedrichstraße sowie in der Wilhelmstraße in Lorch mit Farbe beschmiert. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vandalismusvorfall im Zeitraum zwischen dem 23. Dezember und 2. Januar und wurde erst jetzt angezeigt.

Der durch die Farbschmierereien entstandene Sachschaden

weiter
  • 503 Leser

Autoscheibe eingeschlagen

Vandalismus Unbekannte beschädigen einen Mazda in der Wilhelmstraße.

Lorch. Ein bislang unbekannter Täter hat im Zeitraum zwischen Mittwoch, 15.30 Uhr, und Donnerstag, 15.30 Uhr, die Scheibe eines Mazdas eingeschlagen. Das Auto stand zu diesem Zeitpunkt in der Wilhelmstraße. Aus dem Fahrzeug entwendete der Täter lediglich einen Regenschirm und ein Paar Handschuhe, berichtet die Polizei. Anschließend beschädigte

weiter
  • 320 Leser
Kurz und bündig

Bach-Musik in Lorch

Lorch. In der Lorcher Stadtkirche erklingt am Sonntag, 5. Januar, um 17 Uhr die fünfte Kantate des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach. Der Leipziger Tradition folgend ist die Kantate Bestandteil des Gottesdienstes. Verwoben in die Liturgie dient sie – wie die im Mittelpunkt stehende Predigt – der Verkündigung. Die Lorcher Kantorei,

weiter

Auto prallt gegen Tor

Lorch. Auf der Maierhofstraße in Lorch kam ein 20-Jähriger am Mittwoch gegen 19.30 Uhr mit seinem Suzuki nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte er mit seinem Fahrzeug gegen das Einfahrtstor des GOA-Wertstoffhofes. Den bei dem Unfall entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 7000 Euro.

weiter
  • 412 Leser

Von Friedhof bis Kreisverkehr – was in Lorch 2020 ansteht

Ausblick Der erste Höhepunkt in der Klosterstadt wird die Wahl des Bürgermeisters sein. Welche Themen im neuen Jahr ebenfalls eine Rolle spielen werden.

Lorch

Zwei Männer und zwei Frauen bewerben sich bislang darum, Nachfolger von Lorchs Bürgermeister Karl Bühler zu werden. Womöglich werden es bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 20. Januar noch mehr. Am 29. und 30. Januar stellen sich die Kandidaten in Lorch und Waldhausen vor. Eines ist sicher: Die Wahl am 16. Februar wird einer der Höhepunkte

weiter
  • 110 Leser

Ute Meinke kandidiert als Bürgermeisterin

Bewerbung Die stellvertretende Pressesprecherin der Gmünder Stadtverwaltung geht in Lorch gegen bisher drei weitere Kandidaten ins Rennen.

Lorch

Ute Meinke hat sich entschieden: Sie möchte Bürgermeisterin in Lorch werden. Ins Rennen geht sie mit 28 Jahren Erfahrung bei der Gmünder Stadtverwaltung - ein Jahr bei den Stadtwerken, sieben im Kulturbüro, 15 Jahre in der IT-Abteilung und die vergangenen fünf als stellvertretende Pressesprecherin im Amt für Medien und kommunikation. Diese

weiter
  • 4
  • 233 Leser
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Lorch. Auf rund 1000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den eine 24-Jährige am Montag kurz nach Mitternacht verursacht hat, als sie mit ihrem VW Golf auf der B 297 auf Höhe der Auffahrt Muckensee von der Straße abkam und gegen die Leitplanke fuhr. Die 24-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt.

weiter
  • 575 Leser

Zusammen mit dem Publikum gesungen

Advent Musikalische Vielfalt und Weihnachtsstimmung bei Waldhäuser Adventskonzert.

Lorch-Waldhausen Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete sich der gemischte Chor des Gesangvereins Waldhausen mit einem Konzert von seiner bisherigen Chorleiterin Gabriele Hermann. 15 Jahre lang war sie für die musikalischen Geschicke des Waldhäuser Vereins verantwortlich und gestaltete mit den Sängerinnen und Sängern viele

weiter
Polizeibericht

Frontalzusammenstoß

Lorch. Zu einem Frontalzusammenstoß ist es am Freitag gegen 17.38 Uhr auf der Bundesstraße B 297 gekommen. Ein 77-jähriger Daimler-Fahrer fuhr auf der B 297 in Richtung Wäschenbeuren. In einer scharfen Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegen kommenden VW einer 28-Jährigen.

weiter

Melancholie trifft auf Esprit

Konzert Das musikalische Dreigespann des Concerti Costabél aus Aichhalden begeistert beim Weihnachtskonzert im Refektorium des Lorcher Klosters sein Publikum.

Lorch

Selten erlebt man einen Klavierbegleiter als Frontmann. Sein subtiles Gespür beim Dialog mit einem führenden Instrument an der Bühnenrampe wird vom Publikum als gutes Benehmen empfunden. Heiner Costabél hingegen tat beim Konzert im Refektorium des Lorcher Klosters ein Übriges. Er verließ die Tastatur seines Flügels nach jedem Stück, um

weiter

Frontal zusammengestoßen

Eine Leichtverletzte bei einem Unfall auf der B 297.

Lorch. Am Freitag, gegen 17.38 Uhr, befuhr ein 77-jähriger DaimlerFahrer die B 297 in Richtung Wäschenbeuren. In einer scharfen Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegen kommenden VW einer 28-Jährigen. Durch den Aufprall wurde der VW auf die Gegenfahrbahn geschleudert

weiter
  • 5
  • 1755 Leser