Nachrichten aus Lorch

Leserbeitrag schreiben

Unfall: Fehler beim Einfahren auf die B29

Lorch. Am Freitag gegen 12.30 Uhr übersah eine 52-jährige Renault-Fahrerin einen Mercedes-Lastwagen beim Einfahren in die B29. Die 52-Jährige wollte an der Anschlussstelle Lorch-Ost in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd auffahren und vom Beschleunigungsstreifen auf die rechte Durchgangsfahrbahn wechseln. Hierbei kam es zum seitlichen

weiter
  • 3
  • 2322 Leser

Führung zu Gregorianik

Lorch. Einen Vortrag mit Genuss, „Panem et Vinum“, gibt’s am Sonntag, 26. Mai, um 14 Uhr im Kloster Lorch. Der Eintritt kostet 10 Euro inklusive Verköstigung verschiedener Brotvariationen, Wein und Traubensaft. Um „Panem et Vinum“ als essenzielle Bestandteile des Abendmahls geht es bei einer Gregorianischen Andacht in

weiter

Neuer Kunstführer erschienen

Denkmal Der Führer, der einen Blick auf das Kloster Lorch als Grablege der Staufer bietet, ist ab sofort erhältlich.

Lorch. Zum Kloster Lorch gibt es jetzt einen eigenen Kunstführer: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben in ihrer Führerreihe erstmals einen Band zum ehemaligen Benediktinerkloster vorgelegt. Verfasst hat den Kunstführer eine ausgewiesene Kennerin der Mittelalterthematik: Helga Steiger, die Kunstgeschichte, Philosophie und Pädagogik

weiter
Leserbeiträge
Schäfersfeldschule Lorch „Alle Jahre wieder“
Schäfersfeldschule Lorch Boysdays 2019 an der Schäfersfeldschule Lorch
Schäfersfeldschule Lorch Brauereibesuch
Gmünder Stadtlauf
Schäfersfeldschule Lorch Gmünder Stadtlauf 2019

Geklautes Schild wird ersetzt

Verkehr Beim Fischersee nahe Waldhausen parken immer mehr Lastwagen. Und lassen Müll liegen. Jetzt erneuert der Landkreis ein Parkverbot.

Lorch-Waldhausen

Wer von Waldhausen aus zur Bundesstraße in Richtung Schorndorf möchte, fährt seit einiger Zeit an immer mehr parkenden Lastwagen entlang der Seen vorbei. Das ändert sich in Kürze. Denn auf Nachfrage dieser Zeitung hat sich das Landratsamt die Stelle angeschaut. Konkret geht es um den relativ neuen Randstreifen an der Kreisstraße 3272

weiter
Kurz und bündig

Konfirmationsgottesdienst

Lorch-Waldhausen. Am Sonntag, 26. Mai, feiern Lilli Christ, Leonie Gutbrod, Emily Kothe, Hans Mayer, Lara Niesler, Luana Riedlinger, Luna Schühle und Kim Zinßer um 10 Uhr in einem Festgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen ihre Konfirmation.

weiter
Kurz und bündig

Wanderung übers Schwarzhorn

Lorch. Übers Schwarzhorn zur Reiterles-Kapelle und über die Burgruine Graneggle aufs Kalte Feld führt eine Wanderung der Lorcher Albvereinler am Sonntag, 26. Mai. Interessierte treffen sich um 10 Uhr am Parkplatz beim Lorcher Bahnhof. In Fahrgemeinschaften geht’s zum Parkplatz südlich des Stuifen. Beim Franz-Keller-Haus gibt’s eine Vesperpause. Gegen

weiter

Gasleitung in Lorch-Waldhausen angebaggert

Der Einsatz war um 12.12 Uhr beendet

Lorch-Waldhausen. Auf dem Gelände einer Firma in der Lorcher Straße hat ein Bagger gegen 11.07 Uhr die Gas-Hausleitung des Unternehmens beschädigt, berichtete die Polizei vor Ort. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz und evakuierten 50 Meter ringsum. Auch der gegenüberliegende Bahnhof wurde abgesperrt. Vorsorglich hat die Polizei

weiter

Eine Leichtverletzte in Lorch

Bei dem Unfall entsteht ein Sachschaden von rund 5000 Euro

Lorch. Eine 32-Jährige verursachte am Donnerstagabend einen Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand. Kurz nach 18 Uhr missachtete sie an der Einmündung Hohenstaufenstraße/ Ziegelwaldstraße die Vorfahrt einer 57-Jährigen, berichtet die Polizei. Beim Zusammenstoß

weiter
  • 2
  • 1117 Leser
Polizeibericht

Unfall unter Alkohol

Lorch. Ein 63-jähriger Autofahrer, der der Polizei zufolge unter Alkoholeinfluss stand, verursachte am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr einen Unfall auf der B 297. Der Mann war mit seinem Peugeot von Lorch in Richtung Unterkirneck unterwegs. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrspur, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Renault eines 26-Jährigen

weiter
Polizeibericht

Diebstahl von Leergut

Lorch. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendete ein Dieb aus dem Hofraum eines Getränkehandels in der Marienstraße in Lorch etwa 400 PET-Flaschen, teilt die Polizei mit. Die Tatzeit wird von den ermittelnden Beamten auf den Zeitraum zwischen Mitternacht und 3 Uhr morgens eingegrenzt werden. Hinweise auf den Dieb beziehungsweise auf Fahrzeuge,

weiter
Kurz und bündig

Ausstellung zum Grundgesetz

Lorch. Im Gemeinde- und Begegnungszentrum Harmonie in Lorch ist die Erlebnisausstellung zum Grundgesetz offiziell für besucher eröffnet worden. Zu sehen ist die vom Förderverein Harmonie nach Lorch geholte Ausstellung noch bis 2. Juni. Gruppen ab fünf Personen können unter Telefon (07172) 9296836 oder per E-Mail an kontakt@sv-lorch-waldhausen.de einen

weiter
  • 108 Leser

Mann verursacht betrunken Unfall

Ein 26-Jähriger wird leicht verletzt

Lorch. Ein 63-Jähriger befuhr am Mittwoch mit seinem Peugeot die B297 von Lorch in Richtung Unterkirneck. In einer Rechtskurve geriet der Mann gegen 20.15 Uhr auf die Gegenfahrspur, wo er frontal mit einem entgegenkommenden 26-jährigen Renault-Fahrer zusammenstieß. Dieser wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 8000 Euro.

weiter
  • 1431 Leser
Kurz und bündig

Veredelung von Obstbäumen

Lorch-Waldhausen. Zu einem Veredelungskurs an Obstbäumen lädt der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen am Freitag, 24. Mai, um 17 Uhr, ein. Interessierte treffen sich in der Obstanlage an der Straße nach Rattenharz. Fachberater Franz-Josef Klement zeigt Baumveredelung und dazu benötigtes Wissen sowie die unterschiedlichen Möglichkeiten, Reiser einzusetzen.

weiter
Kurz und bündig

SPD zu Schule und Bildung

Lorch. Die Lorcher SPD lädt ein zu einer Bürgerinformation zum Thema Schule und Bildung. Dabei wird es unter anderem darum gehen, sich von steigenden Zahlen in der Grundschule nicht ebenso überraschen zu lassen, wie es in Lorch jüngst beim Kindergartenbedarf geschah. Für eine vorausschauende Planung im Bildungsbereich werben die SPD-Kandidaten für

weiter

Auf den Spuren der Regenten

Führung Durch die Stadt und über Land Lorchs Geschichte erfahren und den Garten der Sinne erleben.

Lorch. Die Entstehungsgeschichte der Lorcher Stadtkirche mit einstiger Grablege der Staufer können Interessierte im neu gestalteten Kirchgarten bei einer Stadt- und Landführung am Samstag, 25. Mai, hören, Treffpunkt ist dort um 14 Uhr. An der Rathaus-Apotheke erzählt ein Gästeführer die Geschichte der Regenten des Landes von den Saliern über die Staufer

weiter
Wahlsplitter

FWV-Hocketse

Lorch. Nach der Einweihung des neu gestalteten Oriaplatzes in Lorch war die Wahlhocketse der FWV Lorch die erste Veranstaltung dort. Zahlreiche Bürger kamen zu Gesprächen mit den Kandidierenden der Freien Wählervereinigung Lorch. Die Gespräche drehten sich unter anderem um die Namensgebung und die neue Gestaltung des Platzes. Konkret ums Aufhübschen

weiter
Wahlsplitter

CDU-Kandidaten in Kirneck

Lorch-Kirneck. Die CDU-Gemeinderatskandidaten waren zur Vorstellung in Kirneck. Zunächst besichtigten sie mit zahlreichen Bü^ZGrgern den neugestalteten Brunnen in Oberkirneck. Anschließend ging es zum Dorfhaus. Hier stach ins Auge, dass der Mähdienst zu Wünschen übrig lasse. Die Mäharbeiten dort wurden seitens der Stadt vergeben. Dr. Dietmar Hermann

weiter

Ursache für Explosion nicht gefunden

Unglück Warum ein Teil der Waldhäuser Kläranlage Ende April explodiert ist, bleibt weiterhin unklar. Gutachter waren vor Ort.

Lorch-Waldhausen. Am 26. April führte eine Explosion im Faulturm der Waldhäuser Kläranlage zum teilweisen Einsturz des Gebäudes. Der Grund sei ein technischer Defekt gewesen, sagt Stadtbaumeister Achim Waibel. Die tatsächliche Ursache ist aber weiterhin unklar. Waibel war am Montag mit Gutachtern vor Ort, um zu untersuchen, wo der Zündfunken herstammte

weiter
Polizeibericht

Auf fremdem Grundstück

Lorch. Die Polizei wurde am Montag kurz nach Mitternacht in die Kirchstraße gerufen, weil dort ein 33-Jähriger ein Grundstück nicht verlassen wollte. Laut Polizei weigerte er sich beharrlich, riss einen Türgriff heraus, klammerte sich fest, sperrte sich mit aller Gewalt und versuchte, die Polizisten zu treten. Letztlich wurde er in Gewahrsam genommen

weiter
  • 455 Leser
Wahlsplitter

Starkregen und Bushäuschen

Lorch-Waldhausen. Die CDU-Gemeinderatskandidaten kamen zur Ortsbesichtigung nach Rattenharz, bei der die zahlreichen Anwohner auf vorhandene Probleme hinwiesen. In einer regen Diskussionsrunde wiesen die Bürger auf zwei größere Mängel hin: Bei Starkregen fließe reichlich Wasser in den Ortskern von rattenharz und sorge dafür, dass selbst in Rattenharz

weiter
  • 5
Wahlsplitter

Eine neue Kita muss her

Lorch. Zu lebhaften Diskussionen kam es bei der Veranstaltung der Lorcher SPD zur Kandidatenvorstellung in der Ratsstube. Dabei kamen die Versäumnisse bei der Schaffung von Kindergartenplätzen zur Sprache. „Das jetzt vorgesehene Provisorium in Waldhausen steht an der falschen Stelle und ist teuer“, sagte Heidi Kutschera. Mario Capezzuto ergänzte: „Wir

weiter
  • 1

Zwei weitere Jahre faire Gemeinde

Kirche Evangelische Gemeinde in Waldhausen ausgezeichnet für Bevorzugung fair gehandelter Waren.

Lorch-Waldhausen. Ein kleines, rundes Etikett auf der Informationstafel an der Martin-Luther-Kirche dokumentiert: Die evangelische Kirchengemeinde Waldhausen ist für weitere zwei Jahre „faire Gemeinde“. Die Auszeichnung vergibt die evangelische Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ an Kirchengemeinden, die sich in den Bereichen

weiter

Duett mit altem Weggefährten

Konzert Liedermacher Erich Schmeckenbecher tritt in der Lorcher Stadthalle auf. Und dann ist da plötzlich sein Gesangspartner aus alten „Zupfgeigenhansel“-Zeiten.

Lorch

An manchen Tagen beginnen die Bilder zu leben“ heißt es in einem Lied von Erich Schmeckenbecher. Eine Aussage, die bestens zu seinem Konzert in der voll besetzten Lorcher Stadthalle passte. Mit eingängigen Melodien und aussagestarken Texten zog er seine Zuhörer in seinen Bann. Er bot lyrische Beschreibungen ebenso wie Texte, die wachrütteln

weiter

Mann begeht Hausfriedensbruch

Der 33-Jährige wehrte sich gegen die Polizei.

Lorch. Die Polizei wurde am Montag, kurz nach Mitternacht in die Kirchstraße gerufen, da dort ein 33-Jähriger ein Grundstück nicht verlassen wollte. Auch gegenüber den Polizisten zeigte sich der Mann uneinsichtig und weigerte beharrlich, das Grundstück zu verlassen. Wie die Polizei berichtet, riss er einen Türgriff

weiter
  • 5
  • 1603 Leser

Floras grüner Daumen

Lorch. Frau Flora mit dem grünen Daumen ist ein temporeicher Theater- und Gärtnerspaß zum Staunen, Lachen, Lernen und Grünwerden. Mit Puppen, Pflanzen und einer echten Gärtnerin und Puppenspielerin führt es Kinder in die Welt der Pflanzen ein. Das Artisjok-Theater mit Anke Scholz zeigt das Stück für Kinder ab fünf Jahren und Familien am Mittwoch, 22.

weiter

Führung durch die Klinge

Lorch. Eine technische Führung durch die Schelmenklinge gibt es zur Remstal-Gartenschau am Mittwoch, 22. Mai, um 14 Uhr. Gunther Belser vom Schwäbischen Albverein Lorch informiert nicht nur über die Technik, sondern auch über die lange Geschichte der Schelmenklinge. Treffpunkt ist an deren talseitigem Eingang, der vom Lorcher Bahnhof aus nach etwa

weiter

Die Hochkultur hinter den klösterlichen Mauern

Museumsnacht Viele Besucher spüren im Kloster Lorch der Geschichte nach.

Lorch. Sehr gut besucht war die Führung durchs Kloster Lorch zur Nacht der Museen im Programm der Remstal-Gartenschau. Als Benediktiner-Mönch gekleidet, führte etwa Manfred Schramm seine Zuhörer von der Luther-Eiche – gepflanzt 1883 – in den Kräutergarten. Zur Geschichte des Klosters erklärte er, dass dieses 1102 als Grablege der Staufer

weiter

Nachts ins Kloster

Kultur 20-minütige Themenführungen am Samstag ab 18 Uhr.

Lorch. Weit sichtbar liegt das Kloster Lorch auf der Höhe über dem Remstal. Im historischen Klostergarten finden sich die Küchen- und Heilpflanzen. Eine Dauerausstellung in der Klosterkirche veranschaulicht die Geschichte. Ein Panoramagemälde, das Stauferrundbild, von Hans Kloss, informiert über 900 Jahre Kloster- und 160 Jahre Staufergeschichte. In

weiter

Die Käufer bleiben außen vor

Innenstadt Lorch glänzt mit einer frisch umgebauten Innenstadt. Die Einkaufsmagneten konzentrieren sich jedoch am Stadtrand.

Lorch

Schlusslicht in der Region, was die Kaufkraftbindung betrifft: Das galt für Lorch vor fünf Jahren laut einer Studie der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg. Das heißt: Die Lorcher ließen bei weitem weniger Geld beim Einkaufen in Lorch liegen, als sie in anderen Orten ausgaben.

Wie es in Lorch heute aussieht? Die wenig besucherfreundlichen

weiter
Wahlsplitter

FWV vor Ort

Lorch. Die Kandidierenden der Freien Wählervereinigung Lorch besichtigten Remsmittelpunkt, Remsgarten und den Standort für den zukünftigen Kreisverkehr am Kellerberg. Auch der dort wohnende Kandidat Kevin Seeger ist von der aktuellen Verkehrslage betroffen, berichtet er. Vor allem zu den Stoßzeiten sei es fast unmöglich, in angemessener Zeit die Kreuzung

weiter
Wahlsplitter

SPD beim „Forum 58+“

Lorch. Vertreter der Lorcher SPD und des „Forum 58+“ trafen sich zum Gedankenaustausch zu Plänen, einen Bürgerbus für Lorch zu verwirklichen. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Hans Meyer benannte eine zunehmend älter werdenden Gesellschaft als Hintergrund für die Pläne. Der Vorsitzende des „Forums 58+“, Sieghard Dreher, sagte, der öffentliche Nahverkehr

weiter
Wahlsplitter

CDU: bessere Kommunikation

Lorch. Die Lorcher Kandidaten der CDU machte sich ein Bild darüber, wie es in der Gesamtstadt hinsichtlich Schulen, Kindergärten und Senioren steht. Zahlreiche Verantwortliche stellten in der Mensa der Schäfersfeldschule ihre aktuelle Situation vor und äußerten Wünsche und Probleme. Darunter die Schulleiterinnen der Grundschulen in Lorch und Waldhausen,

weiter

Märchen für Klein und Groß

Remstal-Gartenschau Lesung im Lorcher Bürgerhaus.

Lorch. Der Lorcher „Runde Kultur Tisch“ lässt Vorsicht walten: Weil der Wetterbericht Regen und Kälte verspricht, zieht der an der Remswiese geplante Märchentag zur Remstal-Gartenschau am Samstag, 25. Mai, um in den zweiten Stock des benachbarten Bürgerhauses. Unter dem Titel „Märchen sprudeln am rauschenden Fluss“ beginnt dort

weiter

Ja zu neuer Bestattungsform

Gemeinderat In Lorch und Waldhausen soll es bald Gemeinschaftsgrabfelder geben. Der Gemeinderat sprach außerdem über den neuen Kindergarten.

Lorch

Kein schönes Thema, aber ein wichtiges führte Verwaltung und Gemeinderat am Donnerstag zum Ortstermin zusammen. Wie wollen sich die Menschen künftig bestatten lassen, fragte man sich mit Planer Werner Koch auf den Friedhöfen in Waldhausen und Lorch.

In Lorch ist angedacht, vor der Aussegnungshalle bis zu 170 Urnengräber in Form eines Gemeinschaftsgrabfelds

weiter

Historische Stadtführung

Lorch. Beim Rundgang durch Lorch begegnen Besucher am Sonntag, 19. Mai, 2000 Jahren Geschichte: vom römischen Kastell am Limesknie zur Grablege der Staufer bis zum Bau der Remstalbahn im 19. Jahrhundert. Friedrich Schiller lernte in Lorch Lesen und Schreiben. Im Kaiserreich lockte Lorch als Luftkurort. Dem Dichter Eduard Mörike gefiel es so gut, dass

weiter

Besondere Kombi: Yoga und Musik

Veranstaltung Im Ortsteil Klotzenhof erwarten am Samstag eine Yogastunde und ein Konzert die interessierten Besucher.

Lorch. Am Samstag, 18. Mai, ist wieder soweit, die einzigartige Kombination aus Yoga und Musik wird wieder im Ortsteil Klotzenhof zu erleben sein. Ab 16.30 Uhr begleitet die Band The Love Keys & das Duo Madadi auf dem AnimaPlanta-Hof (Klotzenhof 3) inmitten des Waldes auf einer Hochsenke, die von Wiesen und kleineren Feldern geprägt ist, eine Yogastunde

weiter

An der Farbe des Wahlzettels scheiden sich die Geister

Kommunalwahl Lorcher beschwert sich über Lesbarkeit der Unterlagen.

Lorch. Die Lorcher Wahlzettel zur Gemeinderatswahl stechen ins Auge. Manchem so sehr, dass er die schwarze Schrift auf dem Untergrund in kräftigem Pink nicht lesen kann. „Für die Augen vieler Senioren praktisch unlesbar, da der erforderliche Kontrast fehlt“ beschreibt Gunther Belser seine Erfahrung (lesen Sie dazu seinen Leserbrief „Bei

weiter
Kurz und bündig

SPD zu fehlenden Kita-Plätzen

Lorch. Die Lorcher SPD lädt Bürger am Freitag, 17. Mai, ab 9 Uhr ein, mit ihnen auf dem Wochenmarkt über das Thema „fehlende Kita-Plätze“ zu diskutieren. Der Stand ist beim Bäderbrunnen.

weiter
  • 1
  • 161 Leser

Ernst Moll feiert 95. Geburtstag

Vereine Die „Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler“ gratuliert ihrem langjährigen Mitglied.

Lorch. Der Lorcher Hobbykünstler Ernst Moll, der seit 38 Jahren in der Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler mitwirkt, feiert an diesem Donnerstag 16. Mai, seinen 95. Geburtstag. Seit Kindertagen lebt er in Oberkirneck und genießt den Blick von seiner Wohnung auf die Schwäbische Alb. Auf den Höhen des Schurwaldes hat er seine aus Lindenbronn stammende

weiter

Hoffest in Waldhausen

Lorch-Waldhausen. Auf dem Hof Grünenwald in den Herbstwiesenäckern 4 in Waldhausen in der Nähe des Remsmittelpunkts steigt am Sonntag, 19. Mai, von 10.30 bis 17 Uhr ein Hoffest. Es gibt Marktstände, Bewirtung und ausgestellte Oldtimer. Mehr Informationen gibt's auf www.waldhäuser-hoflädle.de.

weiter
  • 4
  • 298 Leser

Kettenreaktion: vier Fahrzeuge bei Unfall beschädigt

Der Schaden beläuft sich auf rund 10.500 Euro

Lorch. Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Mittwochmorgen kurz nach 7 Uhr insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt wurden und ein Gesamtschaden von rund 10.500 Euro entstand. Mit seinem Pkw VW Golf fuhr ein 47-Jähriger auf der B 297 zwischen Unterkirneck und Lorch auf den laut Polizei verkehrsbedingt langsamer fahrenden

weiter
  • 4
  • 798 Leser
Polizeibericht

Kettenreaktion bei Unfall

Lorch. Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Mittwoch kurz nach 7 Uhr insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt wurden und ein Gesamtschaden von rund 10 500 Euro entstanden ist, teilt die Polizei mit. Mit seinem VW Golf fuhr ein 47-Jähriger auf der B 297 zwischen Unterkirneck und Lorch auf den verkehrsbedingt langsamer fahrenden

weiter
Wahlsplitter

CDU-Kandidaten vor Ort

Lorch. Zu Bürgergesprächen sind die Lorcher CDU-Kandidaten für die Gemeinderatswahl am Freitag, 17. Mai, ab 9 Uhr auf dem Lorcher Wochenmarkt. Ebenfalls an diesem Freitag sind die CDU-Kandidaten zur Ortsbegehung in Kirneck. Start ist um 19 Uhr am Brunnen in Oberkirneck. Zur abschließenden Diskussionsrunde geht’s um 20 Uhr in die „Hohe Linde“. An den

weiter
  • 5
  • 170 Leser
Wahlsplitter

Wahlhocketse der FWV

Lorch. Die Freie Wählervereinigung Lorch lädt zur Hocketse am Sonntag, 19. Mai, auf dem Lorcher Oriaplatz. Ab 11 Uhr können Interessierte mit den Kandidierenden ins Gespräch kommen. Für Kinder gibt’s Hüpfburg und Kinderschminken. Ein Bus hält um 13.30 Uhr in Oberkirneck, 13.35 Uhr an der „Hohen Linde“, 13.40 Uhr in Unterkirneck, 13.45 Uhr in Rattenharz,

weiter
  • 1

Immig singt und spielt

Konzert Der Künstler vom Hohenstaufen auf dem Elisabethenberg.

Lorch-Waldhausen. Harald Immig, der Liedermacher, Maler und Poet vom Hohenstaufen, spielt auf dem Elisabethenberg bei Waldhausen am Mittwoch, 15. Mai von 14 bis 16 Uhr. Der Eintritt zu dem Konzert bei der Diakonie Stetten ist frei. Immig spielt heitere schwäbische Lieder, singt von seinen Empfindungen und spielt dazu auf Mandoline und Lyra.

weiter
  • 5
  • 124 Leser
Kurz und bündig

Bestattungskultur und Kindi

Lorch. Weil es im Lorcher Gemeinderat am Donnerstag, 16. Mai, um neue Beisetzungsmöglichkeiten geht, trifft sich das Gremium auf dem Waldhäuser Friedhof um 16 Uhr. Weiter geht es auf dem Lorcher Friedhof, bevor es im Sitzungssaal des Lorcher Rathauses um 18 Uhr unter anderem um die Auftragsvergabe für die Container geht, die als Kindergarten in Waldhausen

weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

Stammtisch „Obst und Garten“

Lorch. Zum Stammtisch „Obst und Garten“ lädt der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen am Donnerstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr in die Obstanlage an der Straße nach Rattenharz ein. Es geht um aktuelle Themen. Außerdem pflegen die Teilnehmer die Geselligkeit beim Grillen von Roten Würsten.

weiter
  • 126 Leser

Gedeckter Tisch für Wildbienen

Aktion Die Finanzstaatssekretärin Gisela Splett sät am Dienstag gemeinsam mit Zweitklässlern eine Wildbienenweide am Kloster Lorch.

Lorch

Mit dieser Magerwiese schaffen wir einen artenreichen Lebensraum und Nahrungsgrundlage für bestäubende Insekten“, sagte Finanzstaatssekretärin Gisela Splett am Dienstag in der Lorcher Klosteranlage. Gemeinsam mit Bürgermeister Karl Bühler, der Ersten Landesbeamtin Gabriele Seefried und Vertretern der Staatlichen Schlösser und Gärten sowie

weiter

Die Kirche lädt zum Coffee-Stop

Angebot An 15 Sonntagen werden im Garten des Gemeindehauses in Waldhausen Kaffee und Kuchen serviert.

Lorch-Waldhausen. Das Wort „Stop“ auf dem Aufsteller wird dem Radler oder dem Spaziergänger sofort ins Auge fallen. Bei näherer Betrachtung liest man dann: „Coffee-Stop an der Rems“. „An 15 Sonntagen während der Remstal-Gartenschau werden im Garten des Waldhäuser Gemeindehauses von 13 bis 17 Uhr Kaffee, Kuchen und verschiedene

weiter
Kurz und bündig

Jahrgangs-Treff der 1939er

Lorch-Waldhausen. Die 1939er kommen zum Jahrgangs-Treff im Waldhäuser Albvereins-Wanderheim am Mittwoch, 15. Mai, um 14.30 Uhr bei Kaffee und Hefekranz zusammen. Anschließend folgt eventuell ein kleiner Spaziergang.

weiter
  • 165 Leser