Nachrichten aus Lorch

Pumptrack in Waldhausen wird konkret

Freizeit Für den mobilen Pumptrack nördlich der Remstalhalle liegt der Stadt Lorch ein konkretes Angebot vor.

Lorch. Die Weichen für den Pumptrack in Waldhausen sind gestellt. Bürgermeisterin Marita Funk sagte in der jüngsten Gemeinderatssitzung, dass die Stadt zwar noch auf ein zweites Angebot für die hügelige Geländestrecke warte. Ein konkretes Angebot liege vor, die Kosten werde die Rathauschefin den Stadträten per Rundmail mitteilen. „Sie

weiter
  • 239 Leser
Polizeibericht

Farbschmierer unterwegs

Lorch. In der Straße „Schäfersfeld“ haben bislang unbekannte Personen im Bereich eines Parkplatzes den Fahrbahnbelag beziehungsweise die Bepflasterung mit weißer Farbe beschmiert. Der entstandene Schaden wird von der Polizei auf etwa 500 Euro geschätzt. Hinweise erbittet der Polizeiposten Lorch unter Telefon (07172) 7315.

weiter
  • 196 Leser
Aus dem Gemeinderat

Neuer Drucker angemietet

Lorch. Die Stadt Lorch wird 19 neue Drucker für Rathäuser, Schulen, Kindergärten und Büchereien anmieten. Für 87 000 Euro werde eine Firma aus Kirchheim unter Teck mit der Bereitstellung sowie der Wartung der Geräte betraut, entschied der Gemeinderat. Weil ein Zeitraum von 60 Monaten zugrunde liegt, belaufen sich die monatlichen Kosten auf rund

weiter
  • 375 Leser
Leserbeiträge
Schäfersfeldschule Lorch Begegnungskonzert der Schäfersfeldschule
Schäfersfeldschule Lorch Endlich sind wir mobil!
Schäfersfeldschule Lorch 3 Tage bei unseren französischen Nachbarn
Aus dem Gemeinderat

Rasenpflege vergeben

Lorch. Auch für die kommenden zwei Jahre wird eine Essinger Firma die Rasenpflege auf den Lorcher Sportplätzen übernehmen. Der Gemeinderat der Stadt Lorch entschied einstimmig, der Firma für 126 000 Euro erneut den Auftrag zu erteilen.

weiter
  • 315 Leser
Aus dem Gemeinderat

Tablets wurden geliefert

Lorch. 113 Laptops für die Schäfersfeldschule und die Staufergrundschule sind der Stadt geliefert worden. Das berichtete Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. „Nun warten wir noch auf 65 Laptops für das Gymnasium.“ Zu hören war, dass mit diesen im April gerechnet werde. Außerdem laufe seit vergangenen

weiter
  • 333 Leser

Nur noch Ökostrom für Lorch

Energie Warum die Stadt Lorch ab 2023 nur noch auf Ökostrom setzen will und wie das vonstatten gehen soll.

Lorch. Ab 2023 solle die Stadt Lorch nur noch mit erneuerbarer Energie versorgt werden. Mit dieser Aussage unterstrich Bürgermeisterin Marita Funk den Vorschlag der Verwaltung, bei Ausschreibungen für die Stromversorgung künftig nur noch auf Ökostrom zu setzen. Da der Vertrag zur Stromlieferung für städtische Gebäude und die Anlagen der Wasserversorgung

weiter

Hilfsaktion für Kroatien erfolgreich

Unterstützung 8500 Euro Spendengelder konnten bislang für die Opfer des Erdbebens in Kroatien gesammelt werden.

Lorch. Auf dem Spendenkonto für Erdbebenopfer in Kroatien sind bislang 8500 Euro zusammengekommen, erzählt Magdalena Hefele-Golubic. „Wenn es die Lage erlaubt, möchte ich Ende März nochmals hinfahren und persönlich einen Teil des Geldes überreichen“, sagt die Lorcher Ärztin. Der Rest werde den Familien direkt überwiesen. „Wir

weiter
  • 231 Leser

Mietspiegel wird erneuert

Wohnen Der Lorcher Wohnungsmarkt soll transparenter werden.

Lorch. Der qualifizierte Mietspiegel, der gemeinsam mit Schwäbisch Gmünd, Mutlangen und Waldstetten erstellt wird, soll erneuert werden. Das hat der Lorcher Gemeinderat entschieden. Seit 2018 beteiligt sich die Klosterstadt an der Übersicht, in der Daten über Vermietungen von Privatwohnungen erfasst werden. So soll der Wohnungsmarkt transparenter

weiter
  • 172 Leser

Abstimmen für Mittagstisch

Lorch. Die Evangelische Kirchengemeinde Lorch und Weitmars nimmt am Wettbewerb „Chrismon-Gemeinde 2021“ teil. Insgesamt werden dabei Preisgelder in Höhe von 22 000 Euro vergeben, um die sich die Kirchengemeinde mit dem Lorcher Mittagstisch bewirbt. Ab sofort und bis Dienstag, 23. März, können Unterstützer der Kirchengemeinde im Internet

weiter
  • 117 Leser

Auf ungewohnten Wegen junge Leute bei der Stange halten

Menschen im Corona-Alltag Wie Jugendreferentin Andrea Kaul den für ihre Arbeit besonders wichtigen persönlichen Kontakt ersetzt.

Lorch

Wir haben ein offenes Haus, es kann jeder kommen, wie er will“, sagt Andrea Kaul. Bloß, es kommt halt keiner. „Darf nicht. Geht nicht“ ist in Pandemiezeiten auch die Devise der Jugendreferentin der Süddeutschen Gemeinschaft in Waldhausen. Trotzdem geht’s der 46-Jährigen privat „eigentlich gut“, denn sie

weiter

Planung für Faulturm vergeben

Infrastruktur Stadt Lorch treibt die Sanierung der Kläranlage weiter voran.

Lorch. Wie von der Lorcher Stadtverwaltung vorgeschlagen, hat der Gemeinderat die Planung eines neuen Faulturms für die Kläranlage in Waldhausen in Auftrag gegeben. Ingenieur Matthias Strobel aus Abtsgmünd wird ihn für 164 000 Euro planen. Strobel habe auch die Konzeptplanung für die gesamte Anlage verantwortet, welche dem Gemeinderat im vergangenen

weiter

Vanside expandiert nach Köln

Handwerk Reisen mit dem eigenen Camper sind im Trend. Das Lorcher Unternehmen baut Service und Personal aus und eröffnet eine Außenstelle.

Lorch

Der Handel rund um Campervans boomt. Das Lorcher Familienunternehmen Vanside profitiert vom Trend des „Camperlifestyles“. Geschäftsführer Lukas Maier und Vater Bernd Maier haben sich 2019 als Schreinerduo mit dem Innenausbau von Campervans selbstständig gemacht. Als Zwei-Mann-Betrieb gegründet, hat sich das Unternehmen nun personelle

weiter

Lorcher Löwenmarkt 2021 ist abgesagt

Veranstaltung Wie die Verantwortlichen die Entscheidung begründen und wie es weiter geht.

Lorch. Der 50. Lorcher Löwenmarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Das habe das Veranstaltergremium vor wenigen Tagen beschlossen, bestätigt Mitorganisator Gerhard Dieterle.

Ursprünglich war das große Stadtfest vom 27. bis 31. Mai eingeplant gewesen. „Wegen der Corona-Pandemie ist es uns zu unsicher, das Fest auf die Beine zu stellen“,

weiter

Ab 1. März Rufbus fahren für einen Euro

Mobilität In Waldhausen, Kirneck und Rattenharz werden ab sofort Rufbusse eingesetzt. Jede Fahrt muss angemeldet werden.

Lorch. Seit Jahresbeginn fahren die Busse seltener durch Lorchs Teilorte Rattenharz und Waldhausen. Der Grund: eine Fahrplanänderung. Seit dem 1. Januar 2021 verkehren die Busse der Linie 931 vormittags ab Kirneck direkt nach Lorch, ohne Rattenharz und Waldhausen zu bedienen. Die Folge: ein Aufschrei in den betroffenen Gebieten, sodass sich etliche

weiter
  • 5

Neue Anlage für die Schule

Lorch. Für insgesamt 167 000 Euro werden die Schäfersfeldschule und ihr Nebengebäude mit einer Brandmeldeanlage ausgestattet. Der Gemeinderat der Stadt Lorch vergab in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag an eine Firma aus Urbach. Beide Gebäude verfügen über keinen zweiten baulichen Rettungsweg, erläuterte Bürgermeisterin Marita Funk. „Außerdem

weiter
  • 303 Leser

Nixen baden bei fünf Grad im See

Freizeit Die Meerjungfrauen vom Welzheimer Wald, Katharina Hegemann und Helena Fritz, gehen statt ins beheizte Schwimmbad nun in Naturseen eisbaden.

Alfdorf/Lorch

Katharina Hegemann und Helena Fritz sind begeisterte Meerjungfrauen. Normalerweise schwimmen sie mit einer Monoflosse und ihrem Fischanzug in Hallenbädern. Weil das im Moment nicht geht, weichen die beiden auf die derzeit eisigen Seen im Welzheimer Wald aus. Wir haben sie beim Eisbaden begleitet. Aber Achtung: Es ist Extremsport,

weiter
  • 4
  • 169 Leser

Unfallstelle auf der B297 bei Lorch

Lorch. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst am Freitag gegen 16.00 Uhr meldet, hat sich auf der Bundesstraße 297 zwischen Abzweig nach Wachthaus und Abzweig nach Unterkirneck ein Unfall ereignet. Wie Polizeisprecher Gernot Basler auf Nachfrage bestätigt, soll es zu einem Auffahrunfall gekommen sein. Ein Rettunsgwagen

weiter
  • 1396 Leser

Lorch investiert 6,8 Millionen Euro

Finanzen Der Lorcher Gemeinderat hat den Haushaltsplan für 2021 beschlossen.

Lorch. Einstimmig hat der Lorcher Gemeinderat den Haushaltsplan für 2021 verabschiedet.

Bürgermeisterin Marita Funk ging in der Sitzung des Gremiums auf die vier Anträge der SPD ein – die Fraktion hatte als einzige „haushaltswirksame“ Anträge gestellt. Das heißt, „in denen Summen gefordert wurden, erklärte Funk. Dabei

weiter

Tauffest an der Rems

Glaube Auch 2021 wird am Remsmittelpunkt in Waldhausen getauft.

Lorch-Waldhausen. Am Samstag, 12. Juni, soll das diesjährige Tauffest am Remsmittelpunkt in Lorch-Waldhausen stattfinden. Das gab die evangelische Kirchengemeinde Waldhausen bekannt. Bei einem Gottesdienst am Fluss können sich jüngere, aber auch ältere Kinder oder Erwachsene im oder am Wasser taufen lassen. Sollten es die Corona-Pandemie beziehungsweise

weiter
  • 550 Leser

Keine Kita-Gebühr

Eltern Die Stadt Lorch erlässt Gebühr für Januar und Februar.

Lorch. Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, Eltern von Kindergartenkindern die Gebühren für Januar und Februar 2021 zu erlassen. Wegen der Corona-Pandemie war von Mitte Dezember bis 22. Februar kein Regelbetrieb in den Einrichtungen möglich. Für Februar sei auf den Gebühreneinzug schon verzichtet worden, so die Verwaltung. Für den Januar

weiter
  • 591 Leser

Blitzer allein sind zu wenig

Lebensqualität Der Lorcher Gemeinderat hat Maßnahmen gegen Lärm beschlossen. Außerdem soll ein „Innenstadtberater“ für mehr Attraktivität im Zentrum sorgen.

Lorch

Wo im Stadtgebiet herrscht zu viel Lärm und was kann man dagegen tun? Mit diesen Fragen hat sich die Lorcher Stadtverwaltung beschäftigt und dem Gemeinderat einen Lärmaktionsplan vorgelegt. In der Sitzung am Donnerstag stimmte das Gremium diesem einstimmig zu.

Bürgermeisterin Marita Funk berichtete zuvor, dass vier Bürger die Möglichkeit

weiter

Kita-Frist für Eltern endet

Betreuung Bis Sonntag können Eltern ihr Kind für einen Kita-Platz anmelden.

Lorch. Der Anmeldezeitraum für die Lorcher Kita-Plätze für das Kindergartenjahr 2021/2022 endet am kommenden Sonntag. Bis dahin können Eltern ihr Kind noch im Eltern-Online-Portal „LittleBird“ auf der städtischen Internetseite anmelden. Auch danach ist das noch möglich, doch die Verwaltung gibt den Hinweis: „Alle Vormerkungen,

weiter
  • 446 Leser

Neuer Faulturm ist in Planung

Abwasser Was bei der Planung des neuen Faulturms in der Lorcher Kläranlage beachtet werden muss.

Lorch. Seit der Faulturm der Waldhäuser Kläranlage im April 2019 explodiert war, arbeitet die Anlage ohne die Verrottung des Materials. „Dadurch arbeitet die Anlage zwar normal, aber nicht effektiv“, sagt Lorchs Stadtbaumeister Achim Waibel. Man müsse gut 30 Prozent mehr Klärschlamm abtransportieren lassen als zuvor. „Außerdem

weiter

Fernlernen hat bei vielen gut geklappt

Bildung So lief der coronabedingte Fernunterricht an den vier Lorcher Schulen – Bürgermeisterin Marita Funk, Rektorin Ana Fritz und Konrektor Jasko Sabic berichten.

Lorch

Heike Frank läuft durchs Treppenhaus der Lorcher Stauferschule, in den Händen einen auseinander gesägten Stuhl. Rektorin Ana Fritz fragt erstaunt: „Was machst du denn da?“ Die Konrektorin entgegnet: „Na, es dürfen doch nur halbe Klassen wieder an die Schule kommen!“ Die witzige Szene ist im „Staufi TV“

weiter
  • 5
Polizeibericht

Nach Unfall weitergefahren

Lorch. Auf der L 1154 zwischen Lorch und Alfdorf hat am Montag gegen 12.50 Uhr ein bislang unbekannter Fahrer eines rot lackierten Autos in einer Linkskurve den Außenspiegel eines entgegenkommenden Fahrzeugs beschädigt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von rund 300 Euro. Hinweise nimmt die

weiter
  • 588 Leser

FDPler lädt zum Gespräch

Lorch. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die den FDP-Landtagskandidaten Chris-Robert Berendt kennenlernen, mit ihm ins Gespräch kommen oder ihm einige Fragen stellen möchten, haben am kommenden Freitag, 26. Februar, ab 11.30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Lorch die Möglichkeit dazu.

weiter
  • 334 Leser

Querungshilfe für die Rattenharzer Straße?

Verkehr Lorch will die Verkehrssituation in der Waldhäuser Lammgasse im Auge behalten.

Lorch-Waldhausen. Nach Aussage des Landkreises ist eine Querungshilfe an der Waldhäuser Lammgasse nicht notwendig. Dort herrsche zwar wegen der aktuell geltenden Umleitung im Ort mehr Verkehr. Durch das Parkverbot sei die Tempo-30-Straße aber gut einsehbar, sowohl für querende Kinder als auch für die Autofahrer.

Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk

weiter
Polizeibericht

Radfahrerin stürzt

Lorch-Waldhausen. Eine 43-jährige Radfahrerin verletzte sich bei einem Unfall am Samstag in Waldhausen leicht. Laut Polizei war sie um 15.45 Uhr auf der Lorcher Straße unterwegs. Als sie bemerkte, dass ein Fußgänger den Fußgängerüberweg überqueren wollte, bremste sie ihr Fahrrad stark ab und kam zu Fall.

weiter
  • 821 Leser

Anmeldung verlängert

Lorch. In diesem besonderen Jahr läuft die Anmeldung für die zukünftigen 5. Klässler am Gymnasium Friedrich II. in Lorch ausschließlich per Post ab. Der Anmelde-Zeitraum hierfür wurde deshalb nun verlängert: Vom 8. bis zum 11. März nimmt die Schule, Anmeldungen entgegen.

Alle Informationen zur Anmeldung sowie die nötigen Anmeldeformulare finden

weiter
  • 488 Leser

Abschied mit einer lebendigen Predigt

Evangelische Kirche Herzliche Wünsche begleiten Vikarin Almut Klose zu ihrer ersten Pfarrstelle in Reutlingen.

Lorch. Über das Thema der Predigt am Sonntag war Almut Klose zuerst nicht richtig glücklich. „Ich habe überlegt, wie ich mich schön mit Judas‘ Verrat an Jesus von Ihnen verabschieden kann“, gestand die Vikarin den rund 70 Besuchern in der Lorcher Stadtkirche. Denn der Gottesdienst am ersten Sonntag in der Passionszeit war gleichzeitig

weiter

Warten auf Schnäpper und Kauz

Umweltaktion Warum der Landschaftserhaltungsverband eine Hangwiese bei Waldhausen „übernommen“ hat und warum der Naturschutzbund Lorch auf dem Areal nun 50 Nistkästen gehängt hat

Lorch-Waldhausen

Simon Bischoff steigt auf die Leiter, die an einem hohen Baum lehnt. Oben dreht er sich um und streckt die Hand nach unten. Von dort reicht ihm Rainer Graf einen hölzernen Kasten. Sorgfältig hängt Bischoff diesen an einen stabilen Ast. „Dieser Nistkasten eignet sich gut für Meisen“, erklärt Gerhard Bürkle, der die

weiter

Halteverbot statt einer Querungshilfe

Schulweg Kreis sieht andere Lösung: keine Querungshilfe für Schulkinder an der Waldhäuser Lammgasse.

Lorch-Waldhausen. Das Landratsamt hält eine Querungshilfe an der Lammgasse in Lorch-Waldhausen für nicht notwendig. Darum hatten Anwohner des Viertels südlich der Straße im Januar bei Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk im Januar gebeten. Und zwar im Hinblick auf Kinder, die über die Straße zur Grundschule und zum Kindergarten gehen.

Anlass zur

weiter

Die gute Hartwurst war bekannt

Geschichte In Rattenharz ist das frühere Gasthaus „Zur Traube“ abgerissen worden. Doris Rössler und Christa Seidel erzählen aus der Geschichte des über 120 Jahre alten Hauses.

Lorch-Rattenharz

Der Bagger bricht mit seiner Schaufel das Dach des Hauses auf, Ziegel fallen reihenweise zu Boden. „Da reißen sie jetzt meine frühere Heimat ein“, sagt Doris Rössler. Die 74-Jährige steht in der Küche ihres Gasthauses „Schurwaldhöhe“ in Rattenharz und schaut durchs Fenster. Von hier sieht sie einen Teil

weiter

Der echte Instrumentenklang verliert

Menschen im Corona-Alltag Der Leiter der privaten Lorcher Musikschule zeigt die Grenzen des gemeinsamen Musizierens am heimischen Bildschirm auf.

Lorch

Mit Skype, Zoom, Whatsapp und Telefon funktioniert es gut“, sagt Markus Ulmer, Leiter der privaten Lorcher Musikschule, zur Umstellung vom Präsenz- zum virtuellen Unterricht. Doch unter den 200 Schülerinnen und Schülern, die ein Instrument erlernen wollen, gebe es Eltern, die ihren Kindern keinen Zugang zum Internet gewähren. Diese

weiter

Für die Rückkehr zur Normalität

Pandemie Impfungen in Wohnhäusern der Diakonie Stetten – Großteil der Bewohner und Mitarbeitenden lässt sich impfen.

Lorch. In den beiden Wohnheimen für Menschen mit Behinderungen der Diakonie Stetten auf dem Elisabethenberg bei Waldhausen und auf dem Haldenberg in Lorch gab es in den vergangene drei Tagen die ersten Impfungen. Von den Bewohnerinnen und Bewohnern ließen sich fast alle impfen, von den Mitarbeitenden rund zwei Drittel. Die zweite Impfung ist für

weiter

Schüler anmelden

Bildung Digitaler Infoabend an der Lorcher Schäfersfeldschule.

Lorch. Die Schäfersfeldschule stellt sich interessierten Grundschulkindern und deren Eltern vor: Am Donnerstag, 25. Februar, um 19 Uhr gibt es einen digitalen Eltern-Informationsabend ein. Es wird das Schulkonzept vorgestellt. Lehrkräfte, Schüler und Eltern kommen zu Wort. Es können auch Fragen gestellt werden. Wer eine E-Mail sendet an mail@sfs-lorch.de,

weiter
  • 427 Leser

Bunte Zeugnisse der Vergangenheit

Geschichte Ortsansichten von Andreas Kieser sind frühe Darstellungen Württembergs.

Lorch. Andreas Kieser erstellte eigentlich ein Bestandsverzeichnis über die bewirtschafteten Wälder des Landes. Am 10. Februar 1683 gab Kieser selbst Auskunft, warum er die Städte, Schlösser und Klöster malte: „(…) nicht alß ein nothwendige Sach, sondern nur zur Zierde“. Für viele Städte, Dörfer und Flecken Württembergs

weiter

Seltener Schnee in der Partnerstadt Oria

Wetter Mario Capezzuto erzählt, wie die Italiener reagieren. Und freut sich aufs Jubiläum.

Lorch/Oria, Italien. Schneeflocken fliegen durch die Luft, Häuserdächer sind weiß und im Hintergrund sieht man die Umrisse einer Burg. Wären da nicht die schneebedeckten Palmen, könnte das Foto eine ganz unspektakuläre Szene hier aus der Gegend sein. Doch fotografiert wurde diese Szenerie in Oria, in Lorchs süditalienischer Partnerstadt.

Die

weiter

Sturm aufs Rathaus in 89 Sekunden

Fasching Zwei Oberhexen im Video und ein kleiner Narrenbaum vor dem Rathaus: So sah der Lorcher Rathaussturm aus.

Lorch. Ein wenig traurig klingt es, als Bianca Klieme-Cicigül und Nicole Wahl das „Schenkel hoi“ rufen. Obwohl die beiden Oberhexen der Lorcher Fetza Hexa viel Kraft in ihre Stimmen legen. Doch es sind dann doch nur zwei Stimmen, wo normalerweise viele zu hören sind. „Wirklich Spaß hat es uns nicht gemacht“, bekannte Hexe

weiter

Über Video in die Tasten hauen

Menschen im Corona-Alltag Sigi Hänger ist Klavierlehrer in Waldhausen. Den Unterricht via Kamera zu seine Schülern zu bringen, ist keine leichte Aufgabe.

Lorch-Waldhausen

Heute flimmert hinter Sigi Hänger eine Palme im Sonnenlicht. In der Woche zuvor schwebte plötzlich ein Kuchen hinter seiner Schulter. Und manchmal verwandelt sich das lachende Gesicht des 48-Jährigen in das eines bärtigen Rockers mit langen Haaren. „Lachen gehört für mich zum Unterricht einfach dazu“, erklärt er

weiter
  • 108 Leser

Situation am Kellerberg sorgt für Kritik

Verkehrssicherheit Die Lorcher Bürgerinitiative „Pro Kreisel“ klagt in einem offenen Brief an Stadt und Kreis über eine Verschlimmerung der Verkehrslage am Fuße des Kellerbergs.

Lorch

Günther Knödler und Jost Frank von der Lorcher Bürgerinitiative „Pro Kreisel“ haben in einem offenen Brief „zwei Veränderungen“ angeprangert, die „eine Verschlechterung der Verkehrssituation“ an der Kreuzung unterhalb des Kellerbergs bewirken würden. Adressiert war der Brief an Lorchs Bürgermeisterin

weiter
  • 1
  • 183 Leser

Funk hat „keine Angst vor der 3 vorne“

Jahrestag Zu ihrem 30. Geburtstag berichtet Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk, wie sie feiert, wo sie in Lorch bauen wird und ob ihr junges Alter einen Unterschied macht.

Lorch

Marita Funk ist sichtlich enttäuscht. „Ohne Corona-Pandemie wäre an meinem Geburtstag der Rathaussturm gewesen“, bedauert die Lorcher Bürgermeisterin, „ich hätte gerne mit den Narren gefeiert“. Weil aber auch in der Klosterstadt alle Faschingsveranstaltungen abgesagt sind, wird ihr 30. Geburtstag an

weiter
  • 5
  • 308 Leser
Polizeibericht

Unfall auf der B 297

Lorch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am frühen Mittwochmorgen auf der B 297 einen Unfall verursacht und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Wie die Polizei berichtet, verlor der Unbekannte, der mit einem Anhänger unterwegs war, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Schneeglätte die Kontrolle über sein Gespann

weiter
  • 638 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Lorch-Unterkirneck. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Montagabend gegen 19.40 Uhr auf der B 297 einen Unfall verursacht und ist anschließend weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Dem Polizeibericht zufolge streifte der Unbekannte kurz vor Unterkirneck den Seitenspiegel des BMW eines 22-Jährigen, der von Wäschenbeuren in Fahrtrichtung

weiter
  • 414 Leser
Polizeibericht

Unfälle in der Ziegelwaldstraße

Lorch. In der Ziegelwaldstraße in Lorch ereigneten sich im Verlauf des Montags gleich zwei Verkehrsunfälle. Gegen 16.15 Uhr hatte ein 22-jähriger Van-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel zunächst den Mazda eines 64-Jährigen gestreift, wobei nach Angaben der Polizei an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von rund 5500 Euro entstand. Zwei Stunden

weiter
  • 392 Leser

Pumptrack: „Cool, dass es geklappt hat“

Engagement Der zwölfjährige Mika Holdgrewe und der 14 Jahre alte Nick Gutbrod erzählen, warum sie sich für einen Pumptrack im Lorcher Teilort Waldhausen eingesetzt haben.

Lorch-Waldhausen

Mika Holdgrewe und Nick Gutbrod sind in ihrem Element. „Wissen Sie, was das Deck beim Scooter ist?“, fragt Nick und scheint das „Nein“ erwartet zu haben. Präzise erklärt der 14-Jährige, dass damit das Trittbrett gemeint ist und was ein geübter Rollerfahrer darauf anstellen kann. Und dass Mika den Bau des

weiter
  • 5
  • 166 Leser

Sperrung der Kreisstraße

Lorch/Alfdorf. Die K 1886 bei Plüderhausen muss in den Faschingsferien für drei Tage gesperrt werden, teilt das Landratsamt mit. Entlang der Kreisstraße zwischen Plüderhausen-Walkersbach und der Kreisgrenze (K 1886) müssen der Behörde zufolge dringend erforderliche Holzfällarbeiten durchgeführt werden. Aus diesem Grund wird die Kreisstraße

weiter
  • 640 Leser

Kreisverkehr am Lorcher Kellerberg?

Sicherheit Anwohner klagen über Gefahren an der Kreuzung am Kellerberg . Kommt der Kreisverkehr noch?

Lorch. Große Wahlplakate stehen seit einiger Zeit unterhalb des Lorcher Kellerbergs. „Und machen die ohnehin gefährliche Kreuzung noch gefährlicher“, klagt Anwohner Ulrich Rund. Mit „vielen Nachbarn“ sei er sich einig, dass die Sicht an der Kreuzung stark eingeschränkt sei. „Bisher konnte man frühzeitig sehen, ob

weiter
  • 143 Leser
Polizeibericht

Polizei findet Vermissten

Lorch. Am Donnerstagnachmittag meldeten Spaziergänger im Bereich des Trimm-dich-Pfades in Lorch einen Mann, der einen verwirrten Eindruck mache. Als die Polizeibeamten vor Ort nachfragten, bestätigten mehrere Passanten, dass auch ihnen der Mann aufgefallen sei. Um kurz vor 17 Uhr stellte sich heraus, dass seit etwa 13 Uhr ein 36-Jähriger aus der

weiter
  • 5
  • 930 Leser