Nachrichten aus Lorch

Leserbeitrag schreiben

Für mehr Lebensqualität

Breitband Telekom startet Glasfaserausbau für Grabenäcker in Weitmars.

Lorch-Weitmars. Die Telekom baut ein Glasfaser-Netz im Neubaugebiet Grabenäcker in Weitmars. 35 Bauherren bekommen nach der Fertigstellung schnelles Internet, teilt die Telekom mit. Damit hätten die Kunden den besten Anschluss für gleichzeitiges Streaming, Gaming und Homeoffice. Das maximale Tempo beim Herunterladen betrage 1 GBit/s. Beim Heraufladen

weiter
  • 132 Leser

Stadtseite fehlt Zertifikat

Lorch. Weil das Identifizierungs-Zertifikat für die Webseite der Stadt Lorch abgelaufen ist, leiten verschiedene Server derzeit nicht weiter auf www.stadt-lorch.de. Dort finden Besucher für gewöhnlich unter anderem Aktuelles und Ansprechpartner im Rathaus.

Das Problem soll bis Freitag behoben sein, heißt es von der Stadtverwaltung. Telefonisch

weiter
  • 137 Leser

Rücksichtsvoll radeln an der Rems

Verkehr Am Remsmittelpunkt in Waldhausen rund um den Food-Truck der Familie Weida ist oft viel los. Dadurch gibt es immer wieder Konflikte mit Radfahrern. Die Stadtverwaltung kennt das Problem.

Lorch-Waldhausen

Für die Remstal-Gartenschau 2019 wurde in der Klosterstadt und ihren Teilorten emsig gebaut und umgestaltet. Der Platz am Remsmittelpunkt in Waldhausen darf zu den gelungensten Errungenschaften zählen. Bei trockenem Wetter sitzen dort viele Menschen auf den Stufen am Ufer oder an den Tischen und Bänken auf dem Platz. Und Kinder

weiter
Leserbeiträge
Schäfersfeldschule Lorch Begegnungskonzert der Schäfersfeldschule
Schäfersfeldschule Lorch Endlich sind wir mobil!
Schäfersfeldschule Lorch 3 Tage bei unseren französischen Nachbarn

Rücksichtsvoll radeln an der Rems

Verkehr Am Remsmittelpunkt in Waldhausen rund um den Food-Truck der Familie Weida ist oft viel los. Dadurch gibt es immer wieder Konflikte mit Radfahrern. Die Stadtverwaltung kennt das Problem.

Lorch-Waldhausen

Für die Remstal-Gartenschau 2019 wurde in der Klosterstadt und ihren Teilorten emsig gebaut und umgestaltet. Der Platz am Remsmittelpunkt in Waldhausen darf zu den gelungensten Errungenschaften zählen. Bei trockenem Wetter sitzen dort viele Menschen auf den Stufen am Ufer oder an den Tischen und Bänken auf dem Platz.

weiter
  • 195 Leser

Der Lorcher Geschichte auf der Spur

Geschichte In Lorch wird am Sonntag, 5. Juli, wieder ein historischer Rundgang durch die Klosterstadt angeboten.

Lorch. Erstmals nach der Corona-Zwangspause werden in der Stadt Lorch an diesem Wochenende wieder Führungen mit geschichtlichem Hintergrund angeboten. Bei diesem historischen Rundgang durch die Klosterstadt haben Besucher die Möglichkeit, auf engstem Raum fast 2000 Jahren Geschichte zu erleben: vom römischen Kastell in Lorch am Limesknie zur Grablege

weiter
  • 193 Leser
Polizeibericht

Fehler beim Ausparken

Lorch. Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Maierhofstraße kam es am Donnerstagvormittag gegen 9.20 Uhr zu einem Unfall. Beim Ausparken ihrer Fahrzeuge kollidierten ein 62-jähriger Autofahrer sowie der 53-jähriger Fahrer eines VW-Transporters, teilt die Polizei mit. Dadurch entstand Sachschaden von rund 2000 Euro.

weiter
  • 174 Leser

Furcht vor Erdrutsch stoppt Bauvorhaben

Gemeinderat Das Lorcher Gremium will ein Doppelhaus oberhalb der Götzentalstraße nicht genehmigen. Grund ist die Sorge vor einer Rutschung in dem steilen Gelände.

Lorch

Eine gut 20 Meter breite Klinge mit Bäumen, Büschen und Wiesen befindet sich zwischen Götzentalstraße und der Straße In den Stumpengärten in Lorch. Am südlichen Ende soll hier ein Doppelhaus mit zwei Doppelgaragen entstehen. So lautet zumindest der Antrag, den der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zu beraten hatte. Bereits zum zweiten

weiter

Bürgermeisterin will keine Antwort schuldig bleiben

Gemeinderat Wie Marita Funk sich bei ihrer ersten Bürgerfragestunde im Lorcher Gremium geschlagen hat.

Lorch. Auf dem Friedhof in Waldhausen sind die Abstände zwischen den Grabsteinen bei den Urnengräbern nicht besonders groß. Das störe sehr bei der Grabpflege, erzählte die Anwohnerin aus dem Lorcher Teilort in der Bürgerfragestunde des Lorcher Gemeinderats. „Naja, das ist keine große Sache, mit der ich hier auftrete“, beschließt

weiter

Altpapier bringen statt abholen lassen

Service Sportfreunde Lorch und TSV-Handballer wandeln wegen Corona ihre Hol- in eine Bringsammlung um.

Lorch. Altpapier loswerden und einem Lorcher Verein damit etwas Gutes tun, können die Bürger am Freitag, 10., und Samstag, 11. Juli. Die aufgrund der Corona-Beschränkungen in eine Bringsammlung umgewandelte Aktion läuft so ab: Bürger können ihr Altpapier am Freitag, 10. Juli, zwischen 16 und 19 Uhr sowie am Samstag, 11. Juli, zwischen 8 und 14

weiter
  • 248 Leser
Kurz und bündig

Bücherei Point wieder offen

Lorch. Für alle kleinen und großen Besucher und Nutzer der Gemeindebücherei gibt es gute Nachrichten. Die Bücherei Point ist am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Der Zugang geht nur über den Hintereingang.

weiter
  • 150 Leser
Polizeibericht

Versuchter Einbruch in Laden

Lorch. Zwischen Samstag, 16 Uhr, und Montag, 8.20 Uhr, wurde von Unbekannten mit Gewalt ein Fenster auf der Westseite eines Ladengeschäftes in der August-Wilhelm-Pfäffle-Straße eingedrückt. Da die Täter bei ihrem weiteren Vorgehen vermutlich gestört wurden, flüchteten sie ohne Diebesgut. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 50 Euro und bittet

weiter
  • 285 Leser

Versuchter Einbruch in Geschäft

Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Lorcher Polizei entgegen.

Lorch. Zwischen Samstag 16 Uhr und Montag 8.20 Uhr haben Unbekannte mit Gewalt ein Fenster auf der Westseite eines Ladengeschäftes in der August-Wilhelm-Pfäffle-Straße eingedrückt. Wie die Polizie mitteilt, wurden die mutmaßlichen Täter bei ihrem weiteren Vorgehen vermutlich gestört und flüchteten ohne Diebesgut.

weiter
  • 787 Leser

Mehr Wiesen nur für Tiere in Lorch

Natur Bürgermeisterin Marita Funk will den Naturschutz in der Stadt vorantreiben. Etwa mit Weide- und Blühwiesen.

Lorch. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats berichtete die Rathauschefin, dass im Gewann Steingrubenteilen ein weiteres Weideprojekt geplant sei. Ähnlich wie im Jahr 2018, als im Gewann Steingrube in Waldhausen und im unteren und oberen Balz Flächen an einen Schäfer übergeben wurden, will die Stadt weitere Wiesen zur Weidewirtschaft freigeben.

weiter
Aus dem Gemeinderat

Verkehrsschau für Weitmars

Lorch-Weimars. Autofahrer, die im Lorcher Teilort Weitmars zu schnell fahren und wild parken: das kritisierte Stadtrat Wolfgang Riek (Freie Wähler) in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Lorch. „Besonders in der Rechberg- und der Teckstraße gibt es kaum ein Durchkommen, weil rechts und links geparkt wird.“ Wolfgang Riek schlug feste Parkbuchten

weiter
  • 162 Leser
Aus dem Gemeinderat

Internetseite wird überarbeitet

Lorch. Jakob Seitzer sprach in der Bürgerfragestunde der vergangenen Sitzung des Gemeinderats Lorch die Internetseite der Stadt an. Bürgermeisterin Marita Funk erklärte, dass die Verwaltung bereits mehr Informationen online stelle, aber sie noch lange nicht zufrieden sei. „Die Homepage wird auf jeden Fall überarbeitet, allerdings frühestens

weiter
  • 165 Leser
Aus dem Gemeinderat

Tempo in Hohenstaufenstraße

Lorch. Auf Hinweis von Stadträtin Heidi Kutschera (SPD) sagte Bürgermeisterin Marita Funk in der Sitzung es Gemeinderats Lorch zu, demnächst die Geschwindigkeit in der Hohenstaufenstraße überwachen zu lassen. Heidi Kutschera hatte von Beschwerden von Bürgern berichtet, dass in der Straße viel zu schnell gefahren würde. Die Stadt greift dabei

weiter
  • 173 Leser
Aus dem Gemeinderat

Großer Hühnerstall kommt

Lorch. Der Gemeinderat hat genehmigt, dass beim Landwirt Grünenwald in Waldhausen Gebäude erweitert werden. Ein Schuppen erhält eine umfangreiche Dacherweiterung und soll teilweise als Hühnerstall umgenutzt werden. Auf das Dach kommt eine Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung. Birgit Borofka (Freie Wähler) erkundigte sich in der Gemeinderatssitzung

weiter
  • 167 Leser

Taufe mit Abkühlung im Fluss

Glaube Sechs Kinder wurden am Samstag am Remsmittelpunkt in Lorch-Waldhausen bei schönstem Wetter getauft.

Lorch-Waldhausen

Aufmerksam schaut Nelia zu Ulrike Golder. Die Pfarrerin bückt sich, schöpft Wasser aus dem Fluss und tröpfelt es dem Mädchen über die Stirn. Dreimal lässt Nelia das gerne über sich geschehen, dann ist das Mädchen getauft. Ihre Eltern lächeln glücklich. Und ihre Patentante, die Nelia

weiter

Corona-Virus: Sorge über Sammelunterkünfte

Pandemie Der Lorcher Gemeinderat sprach über Sammelunterkünfte von Arbeitern in Waldhausen.

Lorch. In der Vergangenheit hatte der Lorcher Gemeinderat mehrmals darüber gesprochen, dass es im Teilort Waldhausen, aber auch in der Kernstadt mehrere Gebäude gibt, die von einer Vielzahl von Arbeitern einer Handwerksfirma bewohnt werden. In der jüngsten Sitzung griff Manfred Schramm (SPD) das Thema erneut auf. Er berichtete von Sorgen einiger

weiter

Wechsel im Lorcher Gemeinderat

Personalie Der Stadtrat Mustafa Yazici gibt sein Amt Ende Juni auf. Wofür er sich in den letzten Jahren alles einsetzte.

Lorch. Der Gemeinderat hat Mustafa Yazici aus seinen Reihen verabschiedet. Der SPD-Rat gibt sein Ehrenamt Ende Juni auf, weil er aus Lorch wegzieht. Nachrücken wird im Juli Thorsten Fritz. Der Lorcher engagiert sich unter anderem im Dorfladen Waldhausen.

Mustafa Yazici war 2014 zum ersten Mal in den Rat gewählt worden, „mit 1142 Stimmen“,

weiter
  • 340 Leser

Neues Amt für Latzko

Lorch. Steffen Latzko ist ab sofort Standesbeamter der Stadt Lorch. Der Gemeinderat bestätigte die Bestellung des Mitarbeiters der Verwaltung. Latzko bereite schon länger die Arbeiten im Standesamt vor, sagte Bürgermeisterin Marita Funk. Nun hat er Verfügungsgewalt. Zur Entscheidung zählt, dass er eine Besoldungsgruppe höher eingestuft wird.

weiter
  • 193 Leser

Sein Arbeitsplatz ist der Wald

Forstwirtschaft Clemens Kroker ist der neue Revierleiter in Lorch. Um welches Gebiet er sich kümmert und mit welchen Herausforderungen er zukünftig konfrontiert sein wird.

Lorch

Das Forstrevier Lorch ist durch die Gründung der Anstalt öffentlichen Rechts „Forst BW“ in seinen jetzigen Strukturen neu entstanden. Und neu ist auch Clemens Kroker als Revierleiter. Sein Arbeitsplatz ist – grob umrissen – das Gebiet zwischen dem Haselbachtal und dem Walkersbacher Tal. Dort ist der 30-jährige Masterabsolvent

weiter
  • 5

Stadt erlässt Kita-Eltern Gebühren

Gemeinderat Die Stadt Lorch wird die Kindergartengebühren für April bis Juni nicht von den Eltern zurückfordern.

Lorch. Den Gebührenerlass hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Bürgermeisterin Marita Funk hatte erklärt, dass die Verwaltung den Einzug der Gebühren wegen der Corona-Pandemie im April gestoppt habe. Die Summe belaufe sich auf rund 12 800 Euro. Auch künftig werde auf Gebühren verzichtet, sollte wegen Corona-Verordnungen keine Betreuung

weiter
  • 773 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Lorch. Wie die Polizei berichtet, hat eine 27-Jährige am Mittwochabend gegen 23 Uhr im Einmündungsbereich der Kreisstraße 3313 zum Walkersbacher Tal die Vorfahrt eines 21-Jährigen missachtet. Beim Zusammestoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. Beide Autofahrer blieben der Polizei zufolge unverletzt.

weiter
  • 324 Leser

Haushalt ohne große Investitionen

Finanzen Konkrete Anträge sparen sich die Fraktionen des Lorcher Gemeinderats bei den Haushaltsberatungen. Zukunftspläne gibt es trotzdem. Von Cornelia Villani

Lorch

Mit Einigkeit begann die zweite Lesung des Haushaltsentwurfs für 2020 am Donnerstagabend in der Waldhäuser Remstalhalle. Alle Vorsitzenden der drei Fraktionen des Gemeinderates betonten, dass man in einer besonderen Situation stecke. Zum einen, weil die Beratungen zum Haushalt bis jetzt andauern, was dem Ausfall des langjährigen Kämmerers

weiter
  • 120 Leser
Polizeibericht

Stein auf Balkon geworfen

Lorch. In der Friedrichstraße wurde zwischen Montag, 22.30 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, ein Stein auf einen Balkon im ersten Obergeschoss geworfen. Der Stein prallte vom Boden ab und beschädigte eine Balkontür. Schaden: etwa 400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Lorch unter (07172) 7315 entgegen.

weiter
  • 237 Leser

Zum Erlass der Kita-Gebühr

Gemeinderat Das Lorcher Gremium tagt am Donnerstag in Waldhausen.

Lorch-Waldhausen. Um den Erlass der Kita-Gebühren in Zusammenhang mit dem Corona-Lockdown geht es in der Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstag, 25. Juni. Außerdem nehmen die Gemeinderäte Stellung zum Haushaltsplanentwurf. Weitere Themen sind unter anderem das Ausscheiden von Mustafa Yazici aus dem Gemeinderat, die Bestellung von Steffen

weiter
  • 323 Leser

Der Besucherandrang hätte für drei Konzerte gereicht

Klosteranlage Das Konzert der Gruppe „KD Mayer@friends“ begeisterte mit Volksliedern aus aller Welt.

Lorch. Wenn die Gruppe „KD Mayer@friends“ ein Konzert gibt, kommen viele Zuhörer und Zuhörerinnen. Wenn, wie jetzt zur Corona-Zeit, der Hunger nach Live-Auftritten groß ist, ist der Andrang riesig. Also gab es im Klostergarten Lorch statt eines Konzerts gleich zwei Konzerte. „Die Anmeldeliste hätte sogar für ein drittes gereicht“,

weiter
  • 117 Leser

Die Wasserräder laufen wieder

Freizeitangebot Seit vergangener Woche erfreuen die Wasserspiele Besucher in der Lorcher Schelmenklinge. Eine Begehung durch das beliebte Ausflugsziel mit Horst Seidenspinner vom Albverein.

Lorch

Vorsichtig, aber mit sichtlicher Freude rutscht das Mädchen den steilen Erdhang hinab. Gegenüber plätschert der Götzenbach, in dem zwei Jungen Äste aufeinanderstapeln. Dahinter beginnt nach einer kleinen Holzbrücke die Schelmenklinge. „Hier sind die Kinder immer am Schaffen“, sagt Horst Seidenspinner und lächelt. Der 66-Jährige

weiter

Lorch sucht neue Namen

Aufruf Stadt bittet um Vorschläge für namenlose Räumlichkeiten in Lorch.

Lorch. Sitzungssaal, Trauzimmer und bisheriger Oriaplatz am Rathaus suchen einen Namen – nun bittet Bürgermeisterin Marita Funk die Bürger um Vorschläge. Initiiert wurde die Idee aus der Mitte des Stadtrats, wonach es viel persönlicher sei, wenn die städtischen Räumlichkeiten einen eigenen Namen bekommen würden. Bisher „namenslos“

weiter
  • 270 Leser

Bücherei geschlossen

Lorch. Die evangelische Gemeindebücherei Point in Lorch bleibt weiterhin geschlossen – und zwar bis einschließlich Samstag, 27. Juni. Das teilt die evangelische Kirchengemeinde mit. Demnach solle der Betrieb erst wieder am Sonntag, 28. Juni, aufgenommen werden. Weitere Informationen finden Büchereibesucher online unter www.lorch-weitmars-evangelisch.de.

weiter
  • 381 Leser

Sommergedanken aufs Handy

Kirche Evangelische Pfarrer verschicken bis Mitte September kurze Gedankenanstöße mit Bildern, Texten oder Hörbeiträgen.

Lorch. Nach dem Mutmach-Kalender und dem Adventskalender bieten die evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer des Nordwest-Distrikts des Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd Sommergedanken an drei Tagen in der Woche an – „sommerlich erfrischende Gedanken“, versprechen einige Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Dekanat Schwäbisch Gmünd.

Los

weiter
Polizeibericht

Porsche beschädigt

Lorch. Auf rund 500 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein unfallflüchtiger Autofahrer am Dienstagnachmittag zwischen 16 und 16.30 Uhr verursachte. In dieser Zeit beschädigte er beim Vorbeifahren einen in der Gmünder Straße abgestellten Porsche, wobei dessen Außenspiegel zu Bruch ging. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei

weiter
  • 417 Leser
Polizeibericht

Farbschmierer unterwegs

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Die Polizei registrierte im Zeitraum zwischen dem 3. Juni und dem 15. Juni mehrere Farbschmierereien in Schwäbisch Gmünd und Lorch. In der Klosterstadt beschmierten bislang unbekannte Täter die Wände der Fußgängerunterführung im Bereich Haldenstraße/Kirchstraße mit einem Filzstift, während in Schwäbisch Gmünd die

weiter
  • 274 Leser

Wieder Kurse im Angebot

Bildung Lorcher VHS bietet wieder einige Kurse an. Andere fallen komplett aus.

Lorch. Nach der neuesten „Verordnung über die Wiederaufnahme des Betriebs der Einrichtungen der allgemeinen Weiterbildung“ sind auch in Lorch und Umgebung wieder viele VHS-Kurse möglich – allerdings nur unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. So können zum Beispiel Sprachkurse oder Gesundheitsangebote wieder angeboten

weiter

Wasserspiele stehen wieder

Lorch. Besucher der Schelmenklinge dürfen sich freuen: In den vergangenen Wochen haben viele helfende Hände der Lorcher Albvereinsortsgruppe dabei geholfen, das Bachbett in der Schelmenklinge vorzubereiten. In zahlreichen Einzelaktionen wurden anschließend auch die verschiedenen Wasserspiel-Modelle wieder aufgebaut. Besucher, die die Schelmenklinge

weiter
  • 405 Leser

Hundekot auf Spielplatz sorgt für Ärger

Verunreinigung Anwohner des Lorcher Kellerbergs beschweren sich. Was die Stadt nun tut.

Lorch. Hunde, die auf dem Spielplatz am Noldeweg Kinder anbellen und ihr Geschäft zwischen den Spielgeräten verrichten: darüber ärgert sich Diana Wölfling. „Das kommt regelmäßig vor, und zwar schon lange“, sagt die Anwohnerin auf dem Lorcher Kellerberg, die zwar selbst keine im Noldeweg spielenden Kinder habe, aber die Zustände

weiter
  • 175 Leser

Fünfstellige Summe von Lorch nach Indien

Corona-Hilfe Lorcher Unternehmer Harald Röder schickt 10 000 Euro nach Indien.

Lorch. Der Lorcher Unternehmer Harald Röder hat mit seiner Stiftung pro vita eine 10 000 Euro Corona-Soforthilfe nach Indien geschickt. Die Spende kommt drei verschiedenen indischen Sozialorganisationen zugute.

Röder meint, gerade in der Corona-Pandemie gebe es in den Slums der indischen Millionenmetropolen besonderen Hilfebedarf. Mit seiner Stiftung

weiter
  • 104 Leser
Polizeibericht

Scheibe eingeschlagen

Lorch. Unbekannte haben zwischen Freitag, 12 Uhr, und Sonntag, 11.30 Uhr, eine Scheibe des Gemeindehauses in der Reinhold-Maier-Straße eingeschlagen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 512 Leser

Kein Betrieb in der Bücherei

Corona-Krise Die Bücherei im Gemeindehaus bleibt bis Ende Juni geschlossen.

Lorch. Die Lorcher Gemeindebücherei Point bleibt weiterhin geschlossen – und zwar bis Samstag, 27. Juni, teilt die evangelische Kirchengemeinde mit. Demnach solle der Betrieb erst wieder am Sonntag, 28. Juni, aufgenommen werden. Die ausgeliehenen Medien können weiterhin vorab bei der Firma Adam Zeitter in der Stuttgarter Straße abgegeben werden.

weiter
  • 439 Leser

Großprojekt Kläranlage steht an

Infrastruktur Ein großer Posten im Lorcher Etat der kommenden Jahre ist die Sanierung der Waldhäuser Wasserreinigungsanlage.

Lorch

Im April 2019 ist der Faulturm der Waldhäuser Kläranlage explodiert, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts. Bis heute läuft die Anlage ohne die Verrottung des Klärmaterials im Turm. Allerdings sei die Funktionsweise auch so gewährleistet, sagt Bürgermeisterin Marita Funk. Stadtbaumeister Achim Waibel ergänzt: „Die Werte sind

weiter
  • 165 Leser

KiTa-Gebühren ausgesetzt

Lorch-Waldhausen. Der Kirchengemeinderat hat beschlossen, in der evangelischen KiTa in Waldhausen die Beiträge in der Zeit, in der die Kinder die Einrichtung nicht besuchen dürfen, auch weiterhin auszusetzen. Wie es in der Zeit der schrittweisen Öffnung weitergeht, werde derzeit noch geklärt, teilt die Kirchengemeinde mit.

weiter
  • 3
  • 316 Leser

Helfer gesucht

Schelmenklinge Wer hilft mit, das Bachbett für die Wasserspiele zu vertiefen?

Lorch. Das Aufstellen von Wasserspielen ist der Lorcher Albereinsortsgruppe ein Herzensbedürfnis. Nach 25 Jahren dieser Arbeit waren Feierlichkeiten geplant. Doch wegen der Corona-Pandemie musste der Verein alles absagen, auch die jährliche Putzete in der Schelmenklinge. Einzelne Aktive räumten Holz und Äste trotzdem schnell weg. Eine Besichtigung

weiter
  • 322 Leser
Kurz und bündig

Bücherei öffnet nach den Ferien

Lorch. Die evangelische Gemeindebücherei Point im Lorcher Gemeindehaus bleibt bis zum Ende der Pfingstferien geschlossen. Ab Montag, 15. Juni, ist sie wieder geöffnet, teilt die Kirchengemeinde mit. Die ausgeliehenen Medien werden bis dahin weiterhin automatisch verlängert.

weiter
  • 174 Leser

Straßenzüge in Lorch werden saniert

Infrastruktur Beethovenstraße und Kellerbergstraße erhalten neuen Asphaltbelag.

Lorch. Für Autofahrer gibt’s am Kellerberg aktuell kein Durchkommen – oder zumindest nur unter erschwerten Bedingungen. Der Grund: In der Beethovenstraße und der Kellerbergstraße wird der Asphaltbelag erneuert. Gleichzeitig werden Randsteine erneuert und Straßeneinläufe repariert. Nach den Pfingstferien sollen die Bauarbeiten abgeschlossen

weiter
  • 475 Leser

Die Natur erlebt

Freizeit Lorcher Familienzentrum lud zum „himmlischen Spaziergang“ ein.

Lorch. Bei bestem Ausflugswetter machten sich kürzlich viele Menschen auf den Weg zum „himmlischen Spaziergang“ zwischen Lorch und Waldhausen. Auf der rund 3,5 Kilometer langen Strecke hatten Mitarbeiter des Familienzentrums im Vorfeld sechs Stationen vorbereitet, an denen Spaziergänger innehalten, kreativ sein oder manchmal einfach die

weiter
  • 319 Leser

Helfer gesucht

Schelmenklinge Wer hilft mit, das Bachbett für die Wasserspiele zu vertiefen?

Lorch. Das Aufstellen von Wasserspielen ist der Lorcher Albereinsortsgruppe ein Herzensbedürfnis. Nach 25 Jahren dieser Arbeit waren Feierlichkeiten geplant. Doch wegen der Corona-Pandemie musste der Verein alles absagen, auch die jährliche Putzete in der Schelmenklinge. Einzelne Aktive räumten Holz und Äste trotzdem schnell weg. Eine Besichtigung

weiter
  • 364 Leser

Waldhäuser Badesee eröffnet

Gewässer Ab diesem Montag dürfen Besucher an den See. Sie müssen eigenverantwortlich Abstand halten.

Lorch-Waldhausen. Seit Anfang Mai hat sich die Lorcher Stadtverwaltung intensiv mit der Öffnung des Badesees in Waldhausen auseinandergesetzt. Entscheidungsgrundlage sei der Stufenplan der Landesregierung zur Corona-Pandemie, teilt die Stadtverwaltung mit. Darin war das Risiko einer Öffnung der Badeseen sowie Frei- und Hallenbäder bis

weiter
  • 1268 Leser

87-Jähriger um 12 000 Euro betrogen

Polizeibericht Frau gibt sich am Telefon als Freundin des Enkels aus. Polizei ist auf Zeugen angewiesen.

Lorch. Mehrfach erhielt ein 87-Jähriger am Dienstag Anrufe von Telefonbetrügern. Das berichtet die Polizei. Demnach gab sich eine Anruferin als die Freundin seines Enkelsohnes aus und täuschte vor, dass dessen Enkel eine Wohnung für 65 000 Euro kaufen wolle und hierfür eine Anzahlung von 12 000 Euro benötige. Um ihm den Kauf der Wohnung zu ermöglichen,

weiter

Falschfahrer auf der B 29

Gefährdung Zeugen des Vorfalls am Donnerstag bei Lorch gesucht.

Lorch-Waldhausen. Auf der B 29 war am Donnerstagvormitttag ein Falschfahrer unterwegs, berichtet die Polizei. Es kam gegen 9 Uhr zur Gefährdung von mehreren Verkehrsteilnehmern. Der Fahrer des silbernen SUV fuhr über die Abfahrt bei Waldhausen entgegengesetzt auf die Fahrbahn nach Aalen in Richtung Stuttgart auf. Mehrere Verkehrsteilnehmer mussten

weiter
  • 517 Leser