Nachrichten aus Lorch

Leserbeitrag schreiben

Neue Schülermentoren in Lorch ausgebildet

Engagement 25 Schülerinnen und Schüler sind jetzt in Streitschlichtung und Spielepädagogik geschult.

Lorch. Trotz besonderer Umstände wurden auch in diesem Schuljahr Schülermentorinnen und -mentoren an der Schäfersfeldschule ausgebildet, erstmalig in Kooperation mit dem BDKJ (Bund der Deutschen katholischen Jugend), der Schulsozialarbeiterin Magdalena Gruber sowie Madeleine Teuber von der Ganztagesbetreuung. Allerdings wurde coronabedingt die Ausbildung

weiter
  • 324 Leser

24 Geschenke für den Tafelladen

Kirche Die evangelische Kirchengemeinde Lorch und Weitmars organisiert wieder den „umgedrehten Adventskalender“.

Lorch. Die Kirchengemeinde Lorch und Weitmars will Menschen dazu motivieren, am „umgedrehten Adventskalender“ mitzumachen. Die Idee sieht so aus: Eine Familie, eine Firma, eine Abteilung, eine Kita oder Konfirmandengruppe stellt eine leere Kiste auf, in der 24 Gegenstände Platz haben. Jeden Tag wird etwas in die Kiste gelegt, so dass am

weiter
  • 1
  • 318 Leser

Häkelhaus aufteilen und ausstellen?

Kunst Die Lorcher Verwaltung schlägt vor, das Häkelhaus nicht mehr aufzustellen, sondern in einer Ausstellung zu würdigen. Eine gute Idee, meint Architekt Dionys Ottl.

Lorch

Im Mai und im Juli hatte der Lorcher Gemeinderat ausführlich diskutiert, was mit der „Weißen Station“ der Remstal-Gartenschau geschehen soll. Das sogenannte Häkelhaus konnte nicht auf dem Klostergelände bleiben und wird seit Monaten im Bauhof gelagert. Nun hat die Verwaltung konkrete Vorschläge erarbeitet, die sie dem Rat in

weiter
Leserbeiträge
Schäfersfeldschule Lorch Begegnungskonzert der Schäfersfeldschule
Schäfersfeldschule Lorch Endlich sind wir mobil!
Schäfersfeldschule Lorch 3 Tage bei unseren französischen Nachbarn

Wie Autofahrer am Kellerberg parken sollen

Verkehr Experten raten wegen des hohen Parkplatzbedarfs von fix gekennzeichneten Flächen ab.

Lorch. Wie soll in der Beethovenstraße auf dem Kellerberg künftig geparkt werden, frei oder auf markierten Flächen? Diese Frage stellte die Stadt im August bei einer Verkehrsschau. Die Empfehlung der Experten lautet, keine Parkmarkierungen anzubringen. Das Thema soll in der Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag besprochen werden.

Die Stadt hat

weiter

Lorcher Schüler sammeln über 100 Geschenkkartons

Aktion Schülersprecher der Schäfersfeldschule organisieren Teilnahme bei „Weihnachten im Schuhkarton“.

Lorch. Die Schäfersfeldschule nahm dieses Jahr zum ersten Mal an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil. Nicht jedes Kind kennt das Gefühl des Beschenktwerdens. Aus diesem Grund haben die Schülersprecher, Noemi Lohyn und Jermaine Kamau-Frank, diese Aktion, an der sich sowohl Schüler als auch Lehrkräfte beteiligt

weiter
  • 623 Leser

Remswasser untersucht

Bildung Schüler dabei beim Wettbewerb der Sparda-Bank. Voting läuft.

Lorch. Erneut hat die Sparda-Bank einen Online-Wettbewerb zur Förderung sozialer und bildungsrelevanter Schulprojekte ausgelobt. Nachdem das Gymnasium Friedrich II. in Lorch bei seiner letzten Teilnahme 2017 den dritten Platz belegt hatte und sich über 4000 Euro freuen durfte, beteiligt sich die Schule diesmal mit einem Projekt aus dem Bereich Umwelt,

weiter
  • 606 Leser

Jugendidee – in drei Varianten

Gemeinderat Warum sich das Lorcher Gremium am kommenden Donnerstag mit Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung beschäftigt.

Lorch

Zehn Jugendliche aus Waldhausen haben sich Ende September bei Marita Funk gemeldet. „In einem Brief fragten sie, ob es möglich wäre, einen Fahrradparcours im Stadtgebiet zu errichten“, erzählt Lorchs Bürgermeisterin. Gemeinsam mit Jugendreferent Thomas Hägele habe sie sich mit den Jugendlichen im Lorcher Teilort getroffen und

weiter

Umgekehrter Kalender und einiges mehr

Kirchengemeinde Was in der Adventszeit in Lorch und Weitmars für die evangelischen Christen so alles geplant ist.

Lorch. Wie in den letzten Jahren beteiligt sich die Kirchengemeinde Lorch und Weitmars an der Aktion „umgedrehter Adventskalender“.

Erst recht in diesen Zeiten haben Menschen Not. Für diese Menschen ist die Idee des umgekehrten Adventskalenders entstanden. Dabei legt eine Familie beispielsweise für jeden Tag eine Gabe in den eine Kiste,

weiter

Stadt Lorch will Endgeräte für Schüler

Bildung Die Verwaltung will die Digitalisierung an den Schulen vorantreiben. Gemeinderat soll dem Vorhaben zustimmen.

Lorch. Die Stadt Lorch möchte für ihre Bildungseinrichtungen mobile Endgeräte im Wert von 135 000 Euro beschaffen. Ziel sei es, „die Rahmenbedingungen für den digitalen Fernunterricht infolge der besonderen Situation der Corona-Pandemie zu verbessern“, heißt es in der Gemeinderatsvorlage.

Im Zuge des Digitalpakts stellten Bund und

weiter
  • 312 Leser

Unfall auf der B 29 bei Lorch

Lorch. Eine 57-Jährige ist am Freitagabend gegen 17.30 Uhr zwischen den B-29-Anschlussstellen Lorch-Weitmars und Lorch-Waldhausen mit ihrem Peugeot nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sie prallte gegen die Schutzplanken, wurde zurückgewiesen und kam entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen der Bundesstraße zum Stehen. Die Unfallverursacherin

weiter
  • 777 Leser

B29: Betrunken Unfall verursacht

Polizeibericht Bei dem Unfall enstand ein Sachschaden von 8000 Euro.

Lorch. Auf der B29 hat sich am Freitagabend ein Unfall zwischen den Anschlussstellen Lorch-Weitmars und Lorch-Waldhausen ereignet. Laut Angaben der Polizei ist eine 57-Jährige mit ihrem Peugeot 207 nach rechts von der B29 abgekommen. Sie prallte gegen die Schutzplanken, wurde zurückgewiesen und kam entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen

weiter
  • 5
  • 191 Leser
Kurz und bündig

Wintermarkt fällt aus

Lorch-Waldhausen. Wegen der Corona-Pandemie haben sich die Verantwortlichen dazu entschlossen, den Waldhäuser Wintermarkt in diesem Jahr abzusagen. Der Wintermarkt sollte eigentlich an diesem Samstag, 21. November, stattfinden.

weiter
  • 194 Leser

Stabile Finanzen und viel Anerkennung

Hauptversammlung Krankenpflegeverein der Gesamtstadt Lorch mit solider Entwicklung.

Lorch. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Lorch, welche im Evangelischen Gemeindehaus Lorch unter strenger Beachtung der Corona-Auflagen abgehalten wurde, berichtete der Vereinsvorstand über eine stabile Entwicklung der Finanzlage und eine verringerte Mitgliederzahl. Neben Berichten des Vorsitzenden und des Rechners

weiter

Gutsle gibt es dieses Jahr per Lieferung

Advent Da der Waldhäuser Wintermarkt in diesem Jahr ausfallen muss, haben sich die HHC-Mitglieder eine Alternative überlegt.

Lorch-Waldhausen. Auch in der Adventszeit läuft in diesem Jahr coronabedingt vieles anders als gewohnt. Die Gutsle der Mitglieder vom Handharmonika Club (HHC) Waldhausen gibt es daher diesen Advent nicht auf dem Waldhäuser Wintermarkt – dafür aber per Lieferservice.

Damit niemand auf die süßen Gutsles-Tüten verzichten muss, wurde die Vereinsjugend

weiter
  • 346 Leser

Funk: Neue Anreize schaffen und Prioritäten setzen

Kommunalpolitik SPD-Landtagskandidat Jakob Unrath tauscht sich mit Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk aus.

Lorch. Zu einem ersten Kennenlernen hat sich der SPD-Landtagskandidat Jakob Unrath mit Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk getroffen. Dabei informierte Funk Unrath über die Lorcher Anstrengungen in Sachen Digitalisierung und Breitbandausbau.So sei man in Lorch derzeit in intensiver Zusammenarbeit mit den Rektoren dabei, die Digitalisierung an den

weiter
  • 3

Mit Umweltprojekt zum Förderpreis

Bildung Eine AG des Gymnasiums Friedrich II. nimmt an einem Online-Wettbewerb teil. Noch läuft die Abstimmung.

Lorch. Mit insgesamt 200 000 Euro für 250 Schulen unterstützt die Sparda-Bank in diesem Jahr soziale und bildungsrelevante Projekte. Auch Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Friedrich II. nehmen an dem Online-Wettbewerb teil.

Bereits 2017 beteiligte sich die Schule – und erhielt dabei den dritten Platz und 4 000 Euro Preisgeld. In diesem

weiter
  • 493 Leser

Kreisstraße ist gesperrt

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Die Kreisstraße, die im Westen Gmünds von der alten B 29 abzweigt und bis Göppingen führt, ist derzeit nur bis Radelstetten befahrbar. In Maitis ist die Straße wegen Belagsarbeiten gesperrt – und das voraussichtlich noch bis Anfang Dezember.

weiter
  • 347 Leser

Pandemie und Parteitag im Mittelpunkt

SPD Der Kreisvorstand tagt in einer Video-Schalte erstmals unter der Leitung der neuen Vorsitzenden Sonja Elser.

Lorch. In einer Video-Schalte hat sich der neugewählte Vorstand des SPD-Kreisverbandes Ostalb zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen – erstmals unter der Leitung der neugewählten Vorsitzenden Sonja Elser. Dabei standen die Ergebnisse des ersten digitalen Landes-Parteitages und politische Entwicklungen rund um die Pandemie im Mittelpunkt.

weiter
Polizeibericht

Radfahrerin hatte Vorfahrt

Lorch-Waldhausen. Am Freitag gegen 17.40 Uhr war eine 65-jährige Fahrradfahrerin auf dem Radweg entlang der Lorcher Straße in Richtung Plüderhausen unterwegs. Eine 59-jährige Autofahrerin wollte zu diesem Zeitpunkt von der Bahnhofstraße nach rechts in die Lorcher Straße abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt der 65-Jährigen, weshalb es

weiter
  • 599 Leser

Mehr Räume und Schulsozialarbeit

Kommunalpolitik Erste Zusammenkunft im Digitalformat bei der Lorcher SPD – Grundschule und Verkehr sind die zentralen Fragen der Diskussion. Auch Landtagskandidat Jakob Unrath ist zugeschaltet.

Lorch

Die Lorcher SPD hat am Samstag eine öffentliche kommunalpolitische Diskussion veranstaltet – coronakonform im Internet. Dabei standen Fragen rund um die Grundschule und Verkehrsfragen im Mittelpunkt. Zu Gast waren die Rektorin der Lorcher Grundschule, Ana Fritz, und der Elternbeiratsvorsitzende der Schule, Alexander Giustolisi. Die Besucher

weiter

SPD will online diskutieren

Lorch. Die Lorcher SPD lädt alle interessierten Bürger an diesem Samstag, 14. November, um 16 Uhr zu einem kommunalpolitischen Gespräch ein. Statt des üblichen „Stadtrundgangs“ wird es eine Veranstaltung über eine Video-Plattform geben. Im Mittelpunkt wird dabei zu Beginn die Lorcher Grundschule stehen. Über die aktuelle Entwicklung

weiter
  • 5
  • 347 Leser

Theodor Nasser feiert 75. Geburtstag

Jubilar Der ehemalige Waldhäuser Ortsvorsteher ist als vielfach Engagierter bekannt.

Lorch-Waldhausen. Von Feiern kann momentan keine Rede sein, „leider“, sagt Theodor Nasser. „Ich habe meinen Kindern gesagt, dass sie am Sonntag nicht vorbeikommen sollen“, erzählt der neunfache Vater. Nach einem überstandenen Herzinfarkt im vergangenen Jahr habe Nassers Arzt gemeint: „Auf keinen Fall mit Corona anstecken.“

weiter
Polizeibericht

Vandalismus am Bahnhof

Lorch. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen haben bislang unbekannte Vandalen am Lorcher Bahnhof in der Postgasse eine Glassicherheitsscheibe eingeschlagen und einen Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei in Schwäbisch Gmünd unter (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 767 Leser

Wo Gemüse und Gemeinschaft wachsen

Natur Beim Naschgarten in Waldhausen soll eine Fläche für Urban Gardening entstehen, an der sich Interessierte beteiligen können. Die Verwaltung sammelt über den Winter Ideen.

Lorch-Waldhausen

Eine Brombeerranke, ein Träublesbusch und ein Stachelbeerstrauch reichen, um in Kontakt zu kommen. Und um Größeres entstehen zu lassen. Ersteres hat Sieghart Dreher erlebt, nachdem er den Naschgarten am Radweg Richtung Remsmittelpunkt in Waldhausen initiiert hat. Jeder, der dort vorbeikommt, kann sich ein paar süße Beeren pflücken,

weiter
Polizeibericht

Fußgängerin schwer verletzt

Lorch. Eine 55-jährige Frau ist bei einem Unfall am Dienstagfrüh schwer verletzt worden. Eine 31-Jährige war mit ihrem Audi auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Lorch und Beutenmühle unterwegs, als sie um 6.50 Uhr bei Dunkelheit die 55-jährige Fußgängerin mit ihrem Auto erfasste, berichtet die Polizei. Die Fußgängerin kam schwer verletzt

weiter
  • 558 Leser

Gefahr durch einen Falschfahrer auf der B29 besteht nicht mehr

Lorch/Schorndorf/Weinstadt. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst Baden-Württemberg am Abend gegen 21.25 Uhr meldet, bestand auf der Bundesstraße 29 Aalen - Stuttgart zwischen Lorch-Waldhausen und Schorndorf-West in beiden Richtungen die Gefahr durch einen Falschfahrer. Die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht

weiter
  • 5
  • 1212 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Lorch. Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagnachmittag wurde auf dem „P+R“-Parkplatz beim Lorcher Bahnhof ein Roller durch einen bislang unbekannten Autofahrer an der linken Front beschädigt. Der umgefallene Roller wurde von dem Verursacher offenbar wieder aufgestellt – anschließend entfernte sich dieser jedoch unerlaubt von der Unfallstelle.

weiter
  • 282 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall

Lorch. In der Ziegelwaldstraße in Lorch hat eine Autofahrerin am Donnerstag um 16.50 Uhr anhalten müssen. Ein nachfolgender 52-Jähriger erkannte dies laut Polizei zu spät und fuhr auf. An den Fahrzeugen, ein Ford Fiesta und ein VW Golf, entstand rund 3500 Euro Schaden.

weiter
  • 1
  • 582 Leser

Schnelles Netz in Weitmars

Lorch-Weitmars. Der Glasfaserausbau für 36 Haushalte im Neubaugebiet Grabenäcker in Lorch im Ortsteil Weitmars ist fertig. Die ersten Kunden surfen bereits mit 1 Gigabit pro Sekunde. Das teilt die Deutsche Telekom mit. Weitere Informationen für Bauherren zum Glasfaser-Hausanschluss gibt’s telefonisch unter der Nummer (0800) 3301903 oder im

weiter
  • 420 Leser
Kurz und bündig

Musiker sammeln Altpapier

Lorch-Weitmars. Der Musikverein Weitmars sammelt an diesem Samstag, 7. November, in Weitmars, Strauben, Metzelhof, Schwefelhütte, Walkersbacher Tal, Edenhof und Walkersmühle Altpapier ein. Es wird gebeten das Altpapier bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustehen.

weiter
  • 168 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Lorch-Waldhausen. Das DRK bittet am Mittwoch, 11. November, von 14.30 bis 19.30 in der Remstalhalle um Blutspenden. Um eine Anmeldung unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/lorch-waldhausen-remstalhalle wird gebeten.

weiter
  • 176 Leser

Visionen für ein Programm 2021

Veranstaltungen Der „Runde Kulturtisch Lorch“ stellt vor, was ohne Coronabremse im kommenden Jahr kommen könnte.

Lorch. „Visionen darf man haben, muss man sogar!“ Getreu dieser Philosophie hofft der „Runde Kulturtisch Lorch“, dass wenn alle Menschen vernünftig und sozial eingestellt sind, die Coronakrise schnell überwunden werden kann. Planen kann man ja mal, wann die Ideen verwirklicht werden können, weiß sicher keiner.

Theoretisch

weiter
Polizeibericht

Bahnunterführung bekritzelt

Lorch. Bislang unbekannte Vandalen haben eine Wand in der Bahnunterführung im Bereich Wilhelmstraße und Einmündung Poststraße mit Filzstift beschmiert. Die Sachbeschädigung müsse der Polizei zufolge im Zeitraum zwischen Freitag, 30. Oktober, und Mittwoch, 4. November, erfolgt sein. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 410 Leser
Polizeibericht

Maserati gestreift

Lorch. Auf rund 10 000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden eines Unfalls, der sich am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr ereignet hatte. Ein 53-jähriger Busfahrer fuhr von der Poststraße kommend in die Gmünder Straße ein. Hierbei missachtete er dem Polizeibericht zufolge die Vorfahrt eines 26-jährigen Lastwagen-Fahrers. Dieser versuchte noch

weiter
  • 324 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Lorch-Waldhausen. In Baden-Württemberg gibt es dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) zufolge bei einigen Blutgruppen einen „beunruhigend geringen Blutbestand“. Daher bittet das DRK um Blutspenden – und zwar am Mittwoch, 11. November, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Remstalhalle in der Reinhold-Maier-Straße in Waldhausen. Um den erforderlichen

weiter
  • 192 Leser
Kurz und bündig

Der Fasching ist abgesagt

Lorch. Aufgrund der momentanen verschärften Corona Situation, wird die Hauptversammlung der Lorcher Fasnetsgesellschaft per einstimmigem Ausschussbeschluss bis auf Weiteres verschoben. Somit wurden auch alle geplanten Faschingsveranstaltungen der Saison 2020/2021 abgesagt. Die LFG bittet um Verständnis. Aktuelle Infos gibt's auf www.fasnetgesellschaft.de.

weiter
  • 168 Leser

Bereit für soziales Engagement

Glauben Waldhäuser Jugendliche gestalten einen Gottesdienst unter dem Motto „Freundschaft“ zum Abschluss eines Trainee-Programms zur Jugendarbeit.

Lorch-Waldhausen

Einen besonderen Gottesdienst gab’s in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen, denn er wurde komplett von sieben Jugendlichen vorbereitet und gestaltet, musikalisch begleitet von Pianist Uli Schwenger aus Plüderhausen.

An zehn Abenden – fünf in Lorch, fünf in Waldhausen, lernten die „Trainees“ aus Waldhausen

weiter

10.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Lorch

Polizeibericht Weil ein Omnibusfahrer die Vorfahrt eine Lkw-Fahrers missachtet hatte, stießen die zwei Fahrzeuge zusammen und streifen einen parkenden Maserati.

Lorch. Rund 10.000 Euro Schaden ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Dienstag gegen 14 Uhr ereignet hat. Der 53 Jahre alter Fahrer eines Omnibusses fuhr laut Angaben der Polizei von der Poststraße kommend in die Gmünder Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 26-jährigen Lkw-Fahrers. Dieser versuchte noch vergeblich

weiter
  • 1780 Leser
Polizeibericht

Gefährliche Fahrweise

Lorch. Ein 86-jähriger Mercedes-Fahrer soll am Dienstagnachmittag mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben. Wie die Polizei berichtet, war der Senior mit seinem silberfarbenen Mercedes-Benz zwischen 11.20 Uhr und 11.40 Uhr von Bruck in Richtung Lorch unterwegs. Hierbei sei er mehrmals auf die Gegenfahrbahn geraten und einmal beinahe mit einem entgegenkommenden

weiter
  • 5
  • 854 Leser

Lorcher Reisebüro will Gesundheitsamt unterstützen

Angebot Mitarbeiter von Globus Reisen könnten als Taskforce bei der Infektionsnachverfolgung helfen.

Lorch. Das Reisebüro Globus Reisen hat sich beim Gesundheitsamt in Aalen als Taskforce zur Pandemiebekämpfung beworben. „Allerorts klagen Städte und Gemeinden, dass ihre Gesundheitsämter bei der Nachverfolgung von Covid-19-Infektionsketten an die Grenzen ihrer Kapazitäten stoßen, und zwar trotz der Unterstützung durch Soldaten der Bundeswehr“,

weiter
  • 3
  • 212 Leser

Gemeinsam Kunst zeigen

Kultur Hobbykünstler aus Estenfeld und Lorch arbeiten zusammen.

Lorch. Die „Kunstfreunde 1971 Estenfeld/Würzburg“, der Partnerverein der „Lorcher Hobbykünstler“, hat sich dazu entschieden, die diesjährige Herbstausstellung in der „Weißen Mühle“ ausfallen zu lassen. Auch die Lorcher Hobbykünstler stellten dieses Jahr nicht in einer großen Ausstellung aus, da der Löwenmarkt

weiter
  • 5
  • 265 Leser

Die Ernte der anderen

Beruf Im Gartenbau stecken Geld und Arbeit. Gärtnermeister Axel Damm hat darum kein Verständnis für zunehmende Selbstbedienungsmentalität.

Lorch-Rattenharz

Die Dreistigkeit nimmt immer mehr zu“, stellt Axel Damm fest. Der Gärtnermeister hat vor 20 Jahren den Gartenbaubetrieb in Rattenharz von seinem Vater übernommen, aber dass er an einem Tag gleich zwei Diebe erwischt, die auf seinem Grund Angebautes mitgehen lassen wollen, das sei schon bemerkenswert.

„Mir geht’s

weiter
  • 5
  • 561 Leser

Kloster Lorch geschlossen

Kultur Staatliche Schlösser werden bereits ab Samstag geschlossen.

Lorch. Ab Samstag, 31. Oktober, sind die Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten (SSG) Baden-Württemberg zunächst bis Ende November komplett geschlossen. Das Land nehme so seine Verantwortung wahr, um die Verbreitung des Corona-Virus möglichst schnell und effektiv einzudämmen, teilen die SSG mit. Daher erfolge die Schließung auch bereits

weiter
  • 496 Leser

Mann rangelt mit der Polizei

Kontrolle Autofahrer in Lorch unter Drogeneinfluss ertappt.

Lorch. Eine Polizeistreife kontrollierte am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr in der Lorcher Straße einen 26-jährigen Autofahrer. Bei ihm ergaben sich im Zuge dieser Kontrolle konkrete Verdachtsmomente einer aktuellen Drogenbeeinflussung, weshalb zur Beweissicherung eine Blutprobe angeordnet wurde. Der 26-Jährige war mit der Maßnahme absolut nicht

weiter
  • 325 Leser

Veranstaltung ist abgesagt

Lorch. Die für Sonntag, 1. November, im Kloster Lorch geplante Vorstellung des Buches „Die Epitaphe der Freiherrn von Woellwarth“ ist abgesagt. Zwar wäre die Veranstaltung am Abend vor dem offiziellen Beginn der verschärften Corona-Regelungen noch möglich gewesen, aber nachdem bereits mehrere Gäste ihr Kommen abgesagt haben, hat sich

weiter
  • 186 Leser
Kurz und bündig

Jugend gestaltet Gottesdienst

Lorch. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch-Weitmars lädt zum Abschluss des Trainee-Kurses am Sonntag, 1. November, um 18 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen. Den Gottesdienst haben sieben Jugendliche selbst vorbereitet, von der Predigt bis zu den Gebeten. Am Ende des Gottesdienstes bekommen die Trainees dann ihre Zertifikate überreicht.

weiter
  • 152 Leser

In der Kirche für Gott arbeiten

Seelsorge Die neue Pastoralreferentin für die katholische Seelsorgeeinheit Lorch-Alfdorf, Ronja Pergialis, sprich im Interview über ihre Arbeit, ihren Glauben und ihre Hoffnungen.

Lorch

Sie ist die „Neue“ in der katholischen Seelsorgeeinheit Lorch-Alfdorf: Ronja Pergialis. Die 30-Jährige stammt ursprünglich aus Bartholomä und studierte Theologie und Ethnologie in Tübingen. Seit Mitte September ist sie nun in Lorch und Alfdorf als Pastoralreferentin tätig.

Frau Pergialis, Sie sagen von sich,

weiter

Auge in Auge mit dem Wolf der Lüfte

Freizeit Gunter Pelz und sein Sohn Erik Pelz bieten in den Wäldern um Lorch Spaziergänge mit Wüstenbussarden und dazu viel Wissenswertes über Greifvögel an.

Lorch

Der Lockdown im vergangenen Frühjahr traf ihn direkt ins Herz. Dass es in diesem Fall nicht nur eine Floskel ist, merkt man spätestens, wenn man Erik Pelz ein paar Minuten beobachtet. Da ist dieses Leuchten in seinen Augen, wenn er von und mit seinen Greifvögeln spricht. „Von heute auf morgen konnten wir keine Flugschauen

weiter

Autofahrer unter Drogeneinwirkung - Beamte bei Einsatz verletzt

Polizeibericht 26-Jähriger wehrt sich massiv gegen eine angeordnete Blutprobe.

Lorch. Bei einer Polizeikontrolle in Lorch sind am Mittwochnachmittag zwei Polizeibeamte leicht verletzt worden. Gegen 15 Uhr kontrollierte eine Streife in der Lorcher Straße einen 26-jährigen Autofahrer. Laut Polizei ergaben ergaben sich bei ihm konkrete Verdachtsmomente einer aktuellen Drogenbeeinflussung, weshalb zur Beweissicherung eine

weiter
  • 5
  • 3269 Leser

Die Jugend predigt selbst

Kirche Trainee-Projekt der evangelischen Kirche endet mit einem Gottesdienst.

Lorch. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch-Weitmars lädt zum Abschluss des Trainee-Kurses am Sonntag, 1. November, um 18 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen.

Sieben Jugendliche haben sich im Vorfeld an zehn Abenden mit der Frage beschäftigt, was es heißt, Mitarbeiter zu sein und haben über ihre Persönlichkeit, den Glauben und die

weiter
  • 172 Leser