Nachrichten aus Mutlangen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Zukunft des Hallenbads

Mutlangen. Um die Zukunft des Hallenbads Mutlantis geht es in der Sitzung des Mutlanger Gemeinderats am Dienstag, 20. November, um 18 Uhr. Außerdem stellt die Verwaltung unter anderem das Projekt Wildpflanzenpark vor.

weiter

Mutlanger bringen viele Lichter für den Frieden

Premiere Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem neugestalteten Lammplatz in Mutlangen.

Mutlangen. Zahlreiche Besucher waren der Einladung von Bürgermeisterin Stephanie Eßwein gefolgt und hatten Kerzen mitgebracht zur ersten Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem neu gestalteten Lammplatz in Mutlangen. An den Kerzen entzündete die Bürgermeisterin jeweils ein symbolisches Friedenslicht. Auf dem Platz standen ebenfalls Kerzen in Gläsern,

weiter

Auf einer Heimfahrt kam die Idee

Tradition Zum siebten Mal organisiert ein vom „Krippenvirus“ befallenes Quartett in diesem Advent eine große Ausstellung im Saal von St. Stephanus. Die Anmeldefrist läuft.

Mutlangen

Dieses wird der siebte Streich: Am 8. und 9. Dezember ist wieder Krippenausstellung in St. Stephanus. Gezeigt werden private „Schätze“ – durchaus mit einem gewissen künstlerischen Anspruch, wie das inzwischen sehr erfahrene Organisations-Quartett einräumt.

Wie alles begonnen hat? Auf diese Frage gucken sich die vier lachend

weiter
Leserbeiträge
Freundeskreis Naturheilkunde Zen - Erwachen zum Leben
Freundeskreis Naturheilkunde Klangvolle Mitgliederversammlung
Freundeskreis Naturheilkunde Leben mit den Rhythmen der Natur
Über 170 Fahrzeuge
von Leser Rainer Wagenblast Oldtimertreffen mit Hoffest auf dem Biohof Fauser in Mutlangen
Freundeskreis Naturheilkunde Einladung zur Mitgliederversammlung

Debatte zum Mutlantis geht weiter

Infrastruktur Verwaltung legt Gemeinderatsvorlage vor. Bürgerversammlung am 4. Dezember geplant. IG Mutlantis „sehr entsetzt.“

Mutlangen. Die Debatte um die Zukunft des Mutlantis geht in die nächste Runde. Dafür hat die Verwaltung eine umfangreiche Gemeinderats-Vorlage erstellt – mit der Bewertung der nun von den Gutachtern bestätigten Zahlen für die Varianten:

Komplettsanierung - mit 4 Millionen Investition und 600 000 Euro Abmangel (sprich Verlust) pro Jahr. reines weiter

Ein dreifaches Nein zu Atomraketen

Gedenkfeier Aktion „Lichter für den Frieden“ mahnt am Samstag auf dem Lammplatz in der Mutlanger Ortsmitte.

Mutlangen. Mutlangen erhebt die Stimme gegen Atomwaffen. An den Ortseingängen bekräftigen die Pressehütte und die Mayors for Peace, die Bürgermeister für den Frieden, dies mit einem dreifachen Nein (No, Nein, Njet). Enthüllt werden die Tafeln am Wochenende von Bürgermeisterin Stephanie Eßwein.

35 Jahre sind vergangen, seit dem der Bundestag am 22.

weiter

Fachwissen und Menschlichkeit

Pflege Berufsfachschüler zu Gast an der Krankenpflegeschule.

Mutlangen. Über die Ausbildungsmöglichkeiten an den Kliniken im Ostalbkreis informierten sich Schülerinnen und Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule auf Einladung der Leiterin Ulrike Schleich an der Krankenpflegschule der Kliniken Ostalb.

Zunächst referierte Kathrin Armbruster, Teamleiterin der Verwaltung, über die allgemeinen Daten und beruflichen

weiter
Kurz und bündig

Mutlanger Wochenmarkt

Mutlangen. In dieser Woche beginnt die Wintersaison. Das bedeutet, dass der beliebte Wochenmarkt auf dem Lammplatz immer donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr geöffnet hat.

weiter
  • 191 Leser

Begegnungen entlohnen den Aufwand

Ökumene Die Vesperkirche in Mutlangen startet am 10. Februar 2019, jene in Schwäbisch Gmünd am 10. März. Die Vorbereitungen in beiden ehrenamtlichen Teams laufen längst auf Hochtouren.

Schwäbisch Gmünd/Mutlangen

Vesperkirchen haben von Jahr zu Jahr mehr Zulauf. Das stellen die Organisatoren der Gmünder wie auch der Mutlanger Vesperkirche fest. Es kommen Menschen, die sich selbst kaum ein warmes Essen leisten können und vermehrt auch Menschen, die einsam sind und in der Gemeinschaft essen wollen. Wolfgang Schmidt, Mitinitiator der

weiter
Kurz und bündig

Krippen zur Ausstellung melden

Mutlangen. Zur 7. Mutlanger Krippenausstellung am Samstag, 8. Dezember, von 14 bis 18 Uhr, und Sonntag, 9. Dezember, von 11 bis 18 Uhr in St. Stephanus werden Weihnachtskrippen gesucht. Wer Interesse hat, seine „Schätze“ zu zeigen, sollte sich bis Mittwoch, 28. November, bei: Gertrud und Klaus Vogel (07171) 76226 oder Christina und Peter Heber (07171)

weiter
  • 129 Leser

Wichtiger Schritt für Beratung

Mitgliederversammlung Der Förderverein Onkologie Ostwürttemberg zieht eine positive Bilanz.

Mutlangen. Die Finanzierung der psychosozialen Krebsberatungsstelle ist auch in diesem Jahr gesichert, sagte Vorsitzender Dr. Martin Redenbacher bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins Onkologie Ostwürttemberg im Stauferklinikum in Mutlangen. Und zwar mit Hilfe der vom Land Baden-Württemberg gewährten Übergangsfinanzierung. Am 12. Oktober wurde

weiter

Vortrag Kleinkinder untereinander

Mutlangen. In Kooperation mit der dem Kinderhaus Lämmle bietet die VHS am Dienstag, 13. November, um 19.30 einen Elterninfoabend zum Thema „Kleinkinder untereinander“ an. Die Kleinkindpädagogin Jutta von Ochsenstein-Nick zeigt an diesem Abend im Kinderhaus, wie Grundlagen für die sozialen und emotionalen Kompetenzen in den ersten Lebensjahren

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Martinsfeier des Kindergartens

Mutlangen. Auf dem Realschulhof ist am Sonntag, 11. November, um 17.30 Uhr die Martinsfeier des Kindergartens Don Bosco. Treff zum Laternelaufen ist um 17.15 Uhr entweder ab der Bushaltestelle beim Hornkleeweg oder vom Siedlungsweg/Einmündung Albstraße. Nach dem Martinsspiel gibt es Martinsvesper, Punsch und Glühwein. Bitte Tasse mitbringen.

weiter
  • 150 Leser

Trauriger Abschied und froher Neubeginn

Katholischer Kirchenchor Mutlangen Nachfolgerin für Dieter Barck gefunden.

Mutlangen. Der Wehmut folgt die Vorfreude – nach dem Abschied kann der katholische Kirchenchor einen Neubeginn wagen. Mit Friderike Martens ist eine Nachfolgerin für Dieter Barck gefunden.

Als der beliebte Dirigent kurz vor den Sommerferien nach 13-jähriger Chorleitertätigkeit herzlich verabschiedet wurde, war es jedem Chormitglied weh ums Herz;

weiter

Serie bringt die Sitzblockierer zurück

Zeitgeschichte „Zwischen zwei Bildern – Die SWR-Zeitreise“ widmet eine Folge dem friedlichen Widerstand gegen die Stationierung der Pershing-Raketen im Jahr 1983. Ausstrahlung am Freitag.

Mutlangen

Das hat die Filmemacher besonders beeindruckt: die große Ernsthaftigkeit, die die Friedensbewegten noch heute prägt. „Zwischen zwei Bildern“ heißt die SWR-Zeitreise – getroffen hat das Team um Moderatorin Lilly Wagner und Regisseur Frank Weiß für die zweite Folge dieser Serie Menschen, die auf einem Foto von einer Sitzblockade

weiter

Musik der Gregorianik

Bildung Referent ist der Lehrer, Chorleiter und Komponist Ralf Löwe.

Mutlangen. „Aus den Klöstern ins Gotteslob“: Eine Einführung in die Musik der Gregorianik mit Singbeispielen – so ist eine Veranstaltung an diesem Mittwoch, 7. November, um 19.30 Uhr im Franziskus Gymnasium in der Hornbergstraße 27 überschrieben. Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung der Seelsorgeeinheit Limeshöhe. Referent

weiter

Kulinarisches plus Kabarett

Zu Gast in St. Stephanus Benefizabend mit Otmar Traber und Marcus Krietsch – Vorverkauf startet demnächst.

Mutlangen. In der Reihe „Zu Gast in St. Stephanus“ laden die beiden Wirtschaftsführerinnen Regine Hartmann und Bea Steinhilber zu einem ganz besonderen Leckerbissen ins Gemeindehaus. Nach dem großartigen Erfolg mit dem Swing-Gesangstrio Honey Pie vor zwei Jahren haben sie für Freitag, 18. Januar, den Kabarettisten Otmar Traber verpflichtet.

weiter

Kosmetik auf der Natur

Frauenfrühstück Lilith Schwertle in der Mutlanger Friedenswerkstatt.

Mutlangen. Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt zum internationalen Frauenfrühstück in die Pressehütte ein. Passend zum Herbst ist die Expertin für Naturkosmetik Lilith Schwertle am Donnerstag, 8. November, eingeladen. Sich selbst gut behandeln mit den natürlichen Kosmetikprodukten der Firma Weleda ist das Thema des Morgens. Eintauchen und sich Wohlfühlen.

weiter
  • 118 Leser

17 erfolgreiche Absolventen

Ausbildung Abschlüsse und staatliches Examen an der Physiotherapieschule DAA in Mutlangen gefeiert.

Mutlangen. 17 Schüler der Physiotherapieschule DAA in Mutlangen haben ihr staatliches Examen absolviert. Sie wurden vom Lehrerkollegium unter der Leitung von Rektorin Dagmar Bürkle zum erfolgreichen Abschluss beglückwünscht und erhielten am Abschlussfest ihre Urkunden. Bestanden haben: Jessica Betchner, Maximilian Digel, Kerstin Duve, Anna-Lena Fezer,

weiter

In völliger Dunkelheit die Geräusche der Höhle gespürt

Bildung Schüler der Hornbergschule Mutlangen erkunden die „Unterwelt der Schwäbischen Alb“.

Mutlangen. Die erste Unternehmung der neu zusammengestellten Natursport-Gruppe führte nach Grabenstetten in die Gustav-Jakobs-Höhle. Ausgestattet mit Höhlenkleidung, Helm und Stirnlampe machten sich die Schüler auf den Weg zum Eingang der Höhle. Bereits beim Zustieg musste die neue Gruppe zeigen, dass sie zusammenhält, denn der Weg zum Eingang ist

weiter

Wenn die Zauberflöte verzaubert

Kulturreihe Der Verein „Kreatives Mutlangen“ kann mit einem Kleinkunst-Programm aus Klassischem das Publikum begeistern.

Mutlangen. „So sehen Künstler aus, die vom begeisterten Publikum gefeiert werden“, freuen sich die Organisatoren. Mit Studenten der Musikhochschule Stuttgart veranstaltete der Verein Kreatives Mutlangen erstmals einen Kleinkunstabend mit Liedern von Schubert, Brahms, Mozart und anderen.

Da zogen die Soli von Gina Poli am Klavier und Emilia

weiter

Geparkten Mercedes gerammt

Schwäbisch Gmünd. Eine 18-jährige Suzukifahrerin fuhr am Mittwoch gegen 18.30 Uhr die Mutlanger Straße in Richtung Schwäbisch Gmünd. Kurz nach Ortseingang Schwäbisch Gmünd, auf Höhe der Franz-Konrad-Straße, kam die Fahrerin aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem

weiter
  • 1331 Leser
Kurz und bündig

Wochenmarkt vorverlegt

Mutlangen. Donnerstag ist Allerheiligen und Feiertag. Deshalb wird der Wochenmarkt in der Ortsmitte auf den Mittwoch, 31. Oktober, vorverlegt. In der Zeit von 14.30 bis 18 Uhr erwarten die Marktbeschicker mit frischem regionalen Angebot – von Gemüse bis zum Fisch – ihre Kunden auf dem Lammplatz.

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Wochenmarkt verschiebt sich

Mutlangen. Der neue Wochenmarkt in der Ortsmitte wird gut angenommen. In dieser Woche verschiebt sich der Termin allerdings einen Tag nach vorne, weil am Donnerstag Feiertag (Allerheiligen) ist. Der Wochenmarkt ist deshalb bereits am Mittwoch, 31. Oktober und zwar nicht vormittags sondern ausnahmsweise nachmittags von 14.30 bis 18 Uhr auf dem Lammplatz

weiter
  • 159 Leser

Naturheiltage sind im April 2019 geplant

Verein Mitgliederversammlung des Freundeskreises Naturheilkunde mit Berichten und Wahlen.

Mutlangen. Nur wenige Gäste waren der Einladung zur Mitgliederversammlung des Mutlanger Freundeskreises Naturheilkunde gefolgt. Dafür konnte Vorsitzender Harald Welzel gleich zwei Bürgermeister begrüßen. Bürgermeisterin Stefanie Eßwein leitete die Entlastung der Vorstandschaft, die Wahlen und sprach Grußworte. Der Freundeskreis sei nach wie vor der

weiter

Wenn 80 Kulturen friedlich leben

Bildung Im Monat der Weltmission bekommen die Franziskus-Gymnasiasten Besuch aus Äthiopien: Pfarrer Petros Berga sieht keine Probleme, sondern Herausforderungen und Möglichkeiten.

Mutlangen

Mit Bezug auf den Monat der Weltmission lädt die katholische Kirche in Deutschland alljährlich im Oktober Gäste aus einem Partnerland ein – diesmal aus Äthiopien. In die Diözese Rottenburg-Stuttgart kam Pfarrer Petros Berga. Erfreulicherweise konnte er auf seiner Reise auch die Einladung ans Franziskus-Gymnasium annehmen und besuchte

weiter

Unterhaltsames für die Vereinssenioren

TSV Mutlangen Die Musikerfamilie Stößl aus Leinzell und die Jazz Tanzgruppe des TSV umrahmten die zahlreichen Ehrungen im Mutlanger Forum mit einem bunten Programm.

Mutlangen

Es ist Tradition im Oktober, dass der TSV Mutlangen seine Senioren ins Mutlanger Forum einlädt. Ein abwechslungsreiches Programm wurde den 50 treuen Vereinsmitgliedern neben Kaffee und Kuchen geboten. Mitglieder der Musikerfamilie Stößl aus Leinzell sorgten für die musikalische Unterhaltung.

Vorstand Ralf Bühlmaier durfte auch heuer wieder

weiter
Kurz und bündig

Karten fürs „Blablaland“

Schwäbisch Gmünd/Mutlangen. Friedrich und Süss präsentieren ihr kabarettistisches Programm „Willkommen im Blablaland“ am Freitag, 9. November, ab 20 Uhr im Forum in Mutlangen. Veranstalter ist die Gmünder Volkshochschule. Die Gäste erwartet ein kabarettistischer Schlagabtausch der Extraklasse. Für die Veranstaltung sind noch Karten erhältlich. Einlass

weiter
  • 147 Leser
Polizeibericht

Unfall mit drei Beteiligten

Mutlangen. Auf der B 298 kam es am Donnerstag gegen 7.10 Uhr an einer Ampel auf Höhe der Tankstelle in Mutlangen zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Eine 31-jährige Suzuki-Fahrerin hatte zu spät bemerkt, dass die beiden vorausfahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt angehalten hatten, berichtet die Polizei. Sie fuhr auf und schob

weiter
  • 417 Leser
Aus dem Gemeinderat

Finanzziel festgelegt

Mutlangen. Ohne große Diskussion folgte der Gemeinderat dem Vorschlag von Kämmerer Friedrich Lange, auch für 2019 ein Finanzziel zu definieren. Beschlossen ist nun, dass die Gesamtverschuldung der Gemeinde Ende 2019 den Wert von 1100 Euro je Einwohner nicht überschreiten soll. Das bedeute ohnehin einen deutlichen Anstieg der Pro-Kopf-Verschuldung,

weiter
Aus dem Gemeinderat

Jahresrechnung festgestellt

Mutlangen. Das Rechnungsjahr 2017 schließt die Gemeinde mit folgenden Kennzahlen ab: Zuführung vom Verwaltungs- an den Vermögenshaushalt: 2,056 Millionen Euro; neue Kreditaufnahme: 2,65 Millionen Euro; Pro-Kopf-Verschuldung; 1169 Euro, worin, wie der Kämmerer erklärte, rund 400 Euro Sondereffekte verbucht seien, so dass von einer realen Pro-Kopf-Verschuldung

weiter
Aus dem Gemeinderat

Noch kein Einvernehmen

Mutlangen. Die ehemalige Gaststätte an der Gmünder Straße 1 soll in ein Wohn-und Geschäftshaus umgewandelt werden. Das Einvernehmen zu diesem Vorhaben hat der Gemeinderat zurückgestellt, bis 15 Pkw-Stellplätze auf dem Grundstück nachgewiesen werden können. Anke Schwörer-Haag

weiter
  • 386 Leser

Was im Pavillon in der neuen Ortsmitte jetzt noch zu tun ist

Infrastruktur Architekt Adrian Psiuk erklärt die letzten Schritte bis zur ersehnten Eröffnung der Gastronomie in der „guten Stube“ der Gemeinde.

Mutlangen

Wo klemmt’s denn noch“, wollten etliche Gemeinderäte wissen, als es in der jüngsten Sitzung um die Eröffnung des Pavillons in der Ortsmitte ging. Architekt Adrian Psiuk hatte bei seiner Antwort darauf verwiesen, dass mit dem Pächterwechsel im April der Bauzeitenplan durcheinander geraten war und weitere Vergaben und Entscheidungen

weiter
  • 130 Leser

Wichtiges Thema ist die Zufahrt

Gemeinderat Mutlanger Gremium fasst den Grundsatzbeschluss für die Sanierung und Erweiterung der Kläranlage für rund 3,9 Millionen Euro.

Mutlangen

Wir kommen nicht mehr drumherum“, sagt Bürgermeisterin Stephanie Eßwein. Die Kläranlage muss saniert und erweitert werden. Das Landratsamt dulde keinen Aufschub mehr. Also fasst der Gemeinderat nach einer Vor-Ort-Besichtigung am Dienstag den Baubeschluss für das Projekt. Von insgesamt 3,9 Millionen Euro Kosten geht Planer Peter Köder

weiter
Polizeibericht

Versuchter Einbruch

Mutlangen. Rund 500 Euro Sachschaden haben Täter bei einem Einbruchsversuch in Mutlangen hinterlassen. Zwischen Freitag und Samstag hatten sie versucht, die Eingangstüre eines Schnellimbisses In der Breite aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Schnuller und Daumenlutschen

Mutlangen. Einen Vortrag über Mundgewohnheiten von Kindern gibt’s am Donnerstag, 25. Oktober, im Konferenzsaal des Stauferklinikums. Die Referentin Annett Schwarze ist Logopädin und geht während ihres Vortrags untern anderem auf die Fragen ein, bis zu welchem Alter Kinder einen Schnuller haben dürfen oder wie man einem Kind den Schnuller abgewöhnen

weiter
Kurz und bündig

Zum Umgang mit dem Baby

Mutlangen. Einen Kurs zum Umgang mit dem Baby gibt es an diesem Mittwoch, 24. Oktober, ab 19 Uhr auf Station 23 im Obergeschoss des Neubaus des Stauferklinikums in Mutlangen. Die Teilnahme kostet pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer (07171) 7011911 oder über die Internetseite www.stauferklinikum.de.

weiter
  • 157 Leser

Brennende Bäume – Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd/Mutlangen Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei sind am Dienstagvormittag zum Waldrand an der Mutlanger Straße auf Höhe Rehnenhof ausgerückt. Dort waren gegen 11.45 Uhr ein Haufen Grünschnitt mit Holzstämmen sowie zehn Bäume in Brand geraten, teilt die Polizei mit.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur bislang noch unbekannten

weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Kläranlage und Friedhof

Mutlangen. Die Sanierung der Kläranlage und der Sachstand beim Friedhof sind Themen im Gemeinderat am Dienstag, 23. Oktober. Nach einem Vorortstermin um 17 Uhr in der Kläranlage sind ab 18 Uhr unter anderem der Sachstand in der Ortsmitte, die Jahresrechnung 2017 und der Haushalt 2019 Thema.

weiter
  • 200 Leser
Polizeibericht

Sachbeschädigung an Schule

Mutlangen. An einer Schule in der Forststraße in Mutlangen ist zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmittag der Briefkasten vermutlich durch einen gezündeten Böller beschädigt worden, teilt die Polizei mit. Über die Schadenshöhe ist bislang nichts bekannt. Hinweise hierzu bitte an das Gmünder Polizeirevier, Telefon (07171) 3580.

weiter
  • 295 Leser
Polizeibericht

Gefährlich überholt

Mutlangen. Ein roter Ford C-Max war am Freitag kurz nach 17 Uhr auf der B 298 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Spraitbach unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, kam auf Höhe der Haselbachtalbrücke von hinten zügig ein Mercedes Sprinter angefahren, der dicht auffuhr und anschließend im Überholverbot zum Überholen ansetzte. Der Sprinterfahrer konnte dabei

weiter

Gefährlich überholt - Zeugen und Geschädigte gesucht

Auf der B 298 am Freitag

Mutlangen. Am Freitag kurz nach 17 Uhr befuhr ein roter Ford C-Max die B298 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Spraitbach. Wie die Polizei mitteilt, kam auf Höhe der Haselbachtalbrücke von hinten zügig ein Mercedes Sprinter angefahren, der dicht auffuhr und anschließend im Überholverbot zum Überholen

weiter

Jahreszeittypischen Gewürzen auf der Spur

Exkursion Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde zu Gast im Heilpflanzenzentrum Anima Planta.

Mutlangen. Alles passte am Tag der Naturheilkunde: der idyllische Veranstaltungsort auf dem Klotzenhof bei Lorch, das sonnige Wetter, die reifen Äpfel an den Bäumen. So konnten die Teilnehmer in den „Jahreskreislauf der Heilpflanzen im Rhythmus der Natur“ eintauchen und den Ausführungen von Dr. Alexandra Nadig und Michael Nadig entspannt

weiter
Kurz und bündig

Erntedank gemeinsam feiern

Mutlangen. Die Katholische Erwachsenenbildung Mutlangen lädt am Freitag, 19. Oktober, von 19.30 bis 21.15 Uhr in den Kindergarten St. Elisabeth zum Erntedank ein. Gemeinsam will man Danken und Tanzen, Still werden und die Fülle feiern, die Gott geschenkt hat. Alle Interessierten sind eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen

weiter
  • 206 Leser

Wechselnde Pfade machen Mut

Ausstellung Bilder bis 2. Dezember im Stauferklinikum zu sehen.

Mutlangen. „Wechselnde Pfade, Schatten und Licht – alles ist Gnade – fürchte dich nicht.“ So lautet der Zyklus der Ausstellung von Ordensschwester Gabriele Ehling. Die Ordensschwester war vor zehn Jahren schwer an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Trost fand sie in Bildern, die sie auf Seide malte.

Der Titel der Ausstellung, ein baltischer

weiter

Zwei Abgeordnete kämpfen mit

Mutlantis Interessensgemeinschaft zum Erhalt des Freizeitbades hofft auf Chancen im Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen im Bereich Sport, Jugend und Kultur“.

Mutlangen

Bis Ende des Jahres soll die Entscheidung fallen. Kein Wunder, dass die Zukunft des Mutlantis nicht nur den Gemeinderat, sondern auch die Bürger und Politiker beschäftigt.

Unter anderem melden sich Eva und Hans Schneider von der Interessensgemeinschaft zur Erhaltung des Mutlantis zu Wort. Die Gruppe begrüße den Beschluss des Gemeinderates,

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Freundeskreis Naturheilkunde

Mutlangen. Der Freundeskreis Naturheilkunde trifft sich am Donnerstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen zur Mitgliederversammlung. Der Vorstand freut sich auf viele Teilnehmer.

weiter
  • 271 Leser

Mutlangen feiert den Wochenmarkt

Infrastruktur Mit dem Umzug vom Stephansplatz in die Ortsmitte wird das Angebot deutlich ausgeweitet. Viele Bürgerinnen und Bürger sind bei der Premiere dabei.

Mutlangen

Kurz nach 7 Uhr ging die Sonne auf und ihre ersten Strahlen tauchen den ersten Wochenmarkt in der neuen Mutlanger Ortsmitte in güldenes Licht. Noch zwei Stunden später, bei der offiziellen Eröffnung, schwärmen alle von diesem Eindruck. Jetzt, am wohlig warmen Herbstvormittag, ist sie proppenvoll, die gute Stube der Gemeinde. Kaum ein Durchkommen

weiter

Expertentipps auf dem Weg zum Beruf

Praxisnahe Einblicke und Orientierung für die Zehntklässler des Franziskus Gymnasiums.

Mutlangen Mit 40 Profis im direkten Gespräch wurden fruchtbare Dialoge geführt, tiefe Einblicke geboten und erste Kontakte geknüpft. Die Zehntklässler erhielten bei ihrer Berufsbörse am Franziskus Gymnasium Mutlangen eine Menge Informationen im Detail.

„Wir freuen uns, dass wir eine so große Zahl von Referenten begrüßen dürfen, die über ihre

weiter
Polizeibericht

Einbrecher im Laden

Mutlangen. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen drang ein Unbekannter in ein Geschäft in der Straße In der Breite ein. Er begab sich in den Büroraum, wo er ein Schließfach öffnete, in dem sich eine Geldkassette befand. Diese öffnete er mit einem vorgefundenen Schlüssel und entwendete das darin befindliche Bargeld. Anschließend verließ er das

weiter
  • 546 Leser

Kleinwaffen und Großdemo

Frauenfrühstück Zwei Themen am Donnerstag in der Friedenswerkstatt.

Mutlangen. Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt zum internationalen Frauenfrühstück in die Pressehütte ein. Am Donnerstag, 11. Oktober, ist das Thema „Kleinwaffenexporte und ihre Folgen“. Zu Gast ist Kerstin Deibert von „Ohne Rüstung Leben“. Sie stellt fest, dass Kleinwaffen weltweit für mehr Tote und Verletzte verantwortlich

weiter