Nachrichten aus der Stadt Schwäbisch Gmünd

Leserbeitrag schreiben

Wallfahrt abgesagt

Glaube Kirchengemeinde Weißenstein: Dieses Jahr keine Bernhardus-Wallfahrt.

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund der Corona-Verordnung, die Großveranstaltungen bis 31. August untersagt, sieht sich die Kirchengemeinde Weißenstein gezwungen, die Bernhardus-Wallfahrt am 20. August abzusagen. Das sei bedauerlich, aber unter den gegebenen Umständen unvermeidbar. Der diesjährige Festprediger Domkapitular Thomas Weißhaar, Rottenburg,

weiter
  • 114 Leser
Polizeibericht

Vor Kontrolle geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Eine Streifenwagenbesatzung des Gmünder Polizeireviers hielt am Sonntag gegen 8.30 Uhr in der Vorderen Schmiedgasse einen E-Bike-Fahrer an, da dieser während der Fahrt mit seinem Smartphone hantierte. Bei der Kontrolle des 35-Jährigen nahmen die Beamten „deutlichen Alkoholgeruch“ wahr; ein entsprechender Vortest ergab einen

weiter
  • 152 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer gestürzt

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste ein 63-Jähriger seinen VW am Montag gegen 14.45 Uhr auf der Aalener Straße anhalten. Ein 16-Jähriger erkannte dies laut Polizei zu spät und fuhr mit seiner Yamaha auf. Der Jugendliche stürzte zu Boden, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden

weiter
  • 138 Leser
Leserbeiträge
Rentnergemeinschaft der Bosch Automotive Steering Schwäbisch Gmünd Hauptversammlung der Bosch-Rentnergemeinschaft verschoben
Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester Äußerst erfolgreiche Konzerte
Messestand FHF Staufen-Ostalb e.V.
Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb Erfolgreicher Messeauftritt des FHF Staufen-Ostalb e.V. auf der Retro Classics in Stuttgart
Ski-Club Großdeinbach Ein Wochenende für den Ski und Snowboard Nachwuchs
Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884
Polizeibericht

Nach Streit Waffe konfisziert

Schwäbisch Gmünd. Zwischen fünf teils stark betrunkenen Männern kam es laut Polizei am Sonntagabend gegen 23 Uhr in einem Garten in der Straße An der oberen Halde zu lautstarken Streitigkeiten, die in Handgreiflichkeiten endeten. Neben mehreren Streifenbesatzungen befand sich auch ein Rettungswagen im Einsatz. Eine Schreckschusswaffe wurde sichergestellt.

weiter

In die USA als Botschafter

Politik Jetzt als „Junior-Botschafter“ bewerben.

Schwäbisch Gmünd. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange ruft Schüler und junge Berufstätige auf, sich für ein Stipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms zu bewerben. Die Stipendiaten leben in einer Gastfamilie. Schüler besuchen eine High School, Berufstätige und Auszubildende ein Community College und absolvieren

weiter

125 Betten weichen den Sportlern

Sporthalle Bis Ende dieser Woche soll das Ärztliche Notfallzentrum in der Gmünder Großsporthalle komplett abgebaut sein. Nach den Pfingstferien können Sportler wieder in den Trainingsbetrieb starten.

Schwäbisch Gmünd

Einwegbetttücher kommen in den Müll, die 125 Betten werden in der ehemaligen Kaserne in Ellwangen eingelagert, die bunt-gemalten Kinderbilder, die an den Wänden hingen, auch. Und Peter Künstler, Hausmeister der Gmünder Großsporthalle, sieht sehr froh aus. Denn elf Wochen totale Ruhepause sind auch für ihn demnächst vorbei.

weiter

IKK classic geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Die Innungskrankenkasse (IKK) classic öffnet von Mittwoch, 2. Juni, an ihr Servicecenter in Schwäbisch Gmünd wieder für den persönlichen Kundenkontakt.

Zum gegenseitigen Schutz bitten die Verantwortlichen aber darum, nur mit Mundschutz zu kommen.

weiter
  • 133 Leser

Kommunen helfen

Corona-Krise Christian Lange spricht sich für 2,5-Milliarden-Euro-Schutzschirm aus.

Schwäbisch Gmünd. Justizstaatssekretär und SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange hatte sich mit der Forderung nach einem Schutzschirm für Kommunen an die Landesregierung gewandt. Diese habe dafür Sorge zu tragen, dass die Gemeinden ihre Aufgaben erfüllen können. Die Handlungsfähigkeit der Kommunen und ihre Investitionskraft müssten gewährleistet

weiter
  • 126 Leser

PH stellt Schilde her

Pandemie Per 3D-Drucker Gesichtsschutzschilde und Klinkengreifer produziert.

Schwäbisch Gmünd. Normalerweise forschen die Wissenschaftler von der Abteilung Technik der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd (PH) zu Themen wie den Anforderungen der Digitalisierung der Arbeitswelt in der beruflichen Bildung oder zur Mediengestaltung im Fach Technik. In Zeiten von Corona nutzen sie ihre technische Expertise, um mit dem

weiter

Hilfe für kleine Unternehmen

Corona-Krise Kostenlose Schulungen über das Projekt Biwaq in Gmünd.

Schwäbisch Gmünd. Kleine und mittlere Unternehmen, Kleinstunternehmen und Selbstständige in der Oststadt, auf dem Hardt oder in der Gmünder Altstadt können vom Projekt „Biwaq #Digital inklusiv“ profitieren. Die Mitarbeiterinnen des Stadtteilmarketings unterstützen bei der Konzeption und Durchführung von Werbemaßnahmen, bei der Mitarbeitersuche

weiter
  • 139 Leser

Ein Deospray als Flammenwerfer?

Justiz Schöffengericht verhandelt wegen schweren Raubs und anderer Vorwürfe.

Schwäbisch Gmünd. Ging es so heiß her an einem August-Mittag vergangenen Jahres in der Grabenallee? Laut Anklageschrift, die am Dienstag vor dem Schöffengericht am Amtsgericht verlesen wurde, haben dort zwei Männer von einem dritten Geld gefordert. Um die Forderung zu unterstreichen, habe der 36-jährige H. Deo-Spray in Richtung seines Opfers

weiter
  • 5

Kurs für Meisterinnen und Meister

Schwäbisch Gmünd. Die Arbeitsgemeinschaft Erwachsenenbildung führt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Ostalb wieder einen Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Teil I und II Feinwerkmechaniker im Handwerk, durch. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Metallberuf.

Der Lehrgang findet

weiter

Norbert Barthle verzichtet

Politik Nach 24 Jahren tritt er 2021 nicht mehr für den Bundestag an. Sechs Mal schafft der CDU-Politiker das Direktmandat. 

Schwäbisch Gmünd. Sechs Mal haben ihn die Wähler direkt in den Bundestag gewählt, 2013 sogar mit gut 55 Prozent aller Stimmen. Jetzt kündigt Bundestagsabgeordneter und Staatssekretär Norbert Barthle (CDU) den Rückzug an. Bei der Wahl 2021 wird er nicht mehr antreten. Das sagte er am Mittwoch im Café Margrit

weiter

Weitere Öffnung der Grundschulen

Corona Start nach den Pfingstferien bleibt, wie mit den Eltern vereinbart. Stufenweise Umsetzung geplant.

Schwäbisch Gmünd. Nach der Ankündigung von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, Kindertagesstätten und Grundschulen noch vor der Sommerpause schrittweise zu öffnen, haben die Schulleiter der städtischen Grundschulen gemeinsam mit dem Schulamt Göppingen und der Stadt in einer Videokonferenz auf ein gemeinsames Vorgehen für die städtischen

weiter
  • 5
  • 891 Leser

Ampeln am Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. In den kommenden Tagen werden in Rechberg und Bettringen im Zuge der Verkehrssicherung Fahrbahnmarkierungen erneuert. Dafür wird jeweils eine Tagesbaustelle eingerichtet – und zwar an diesem Dienstag, 2. Juni, ab 8 Uhr am Kreisverkehr an der Neuen Straße in Unterbettringen sowie am Mittwoch, 3. Juni, ab 8 Uhr am Kreisverkehr

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Baustelle am Fünfknopfturm

Schwäbisch Gmünd. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird die Robert-von-Ostertag-Straße im Bereich des Fünfknopfturms in den Pfingstferien für den Verkehr gesperrt. Grund hierfür seien Pflasterarbeiten, die voraussichtlich von Mittwoch, 3. Juni, bis Freitag, 12. Juni, andauern werden. Das Parkhaus „Parlermarkt“ kann trotz der Baustelle angefahren

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Temo-Markt öffnet wieder

Schwäbisch Gmünd. Der Temo-Markt öffnet wieder unter strengen Auflagen. Kunden können ab sofort mittwochs von 9 bis 17 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und 13 bis 17.30 sowie jeden ersten und dritten Samstag von 10 bis 12.30 Uhr wieder dort einkaufen.

weiter
  • 163 Leser

Linke sagen Termin ab

Schwäbisch Gmünd. „Trotz der Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie ist das Durchführen von Stammtischen noch nicht möglich“, teilt der Ortsverband der Linken mit. Deshalb werde auch der nächste Stammtisch Anfang Juni abgesagt – mit großem Bedauern, wie Organisator Joachim Denke betont. Denn der Stammtisch diene nicht nur

weiter
  • 5
  • 159 Leser

Linke fordern mehr sichere Fahrradwege

Mobilität Linken-Fraktion im Gmünder Gemeinderat kritisiert mangelhafte Fahrrad-Infrastruktur und verlangt Verbesserungen.

Schwäbisch Gmünd. Die Linken-Fraktion im Gmünder Gemeinderat bemängelt die Tatenlosigkeit der Gmünder Stadtverwaltung in Sachen Radwegeplanung. Viele Städte hätten bereits reagiert oder planten Verbesserungen. So mache derzeit zum Beispiel die deutsche Hauptstadt Berlin von sich reden, die massiv in den Ausbau von Radwegen und sichere Infrastruktur

weiter
  • 3

Brazil-Kino öffnet – Traumpalast bleibt geschlossen

Unterhaltung Kinos im Land dürfen wieder Filme zeigen. Warum Gmünds Kinobetreiber die Politik nun kritisieren.

Schwäbisch Gmünd. Eigentlich müsste Traumpalast-Chef Heinz Lochmann glücklich sein. Denn seit Montag, 1. Juni, dürfen Kinos in Baden-Württemberg wieder öffnen, das vermeldete das Kunstministerium des Landes am Sonntag. Doch Lochmann ist alles andere als glücklich. Er ist sauer. Sauer auf die Politik. Die Mitteilung, dass Kinos wieder öffnen

weiter
  • 4
  • 245 Leser

Ein rotes Band verbindet Gmünds Kirchen

Glauben Katholische und evangelische Christen setzen ein Zeichen der Verbundenheit.

Schwäbisch Gmünd. Die Augustinuskirche und das Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd sind seit Pfingstmontag im wahrsten Sinne des Wortes miteinander verbunden. Mit einem roten Band – als ein Zeichen der Verbundenheit beider Glaubensrichtungen, das evangelische und katholische Christen am Pfingstmontag gemeinsam setzten.

Zahlreich Gläubige

weiter

Kleine Kunstwerke aus Papier

Zeitzeugnisse Gerda Fetzer vom Schulmuseum Schwäbisch Gmünd ist sich sicher, dass Papiertheater auch heute noch faszinieren kann.

Schwäbisch Gmünd

Gerda Fetzer vom Gmünder Schulmuseum ‘verwaltet’ nicht nur pädagogische Vergangenheit. Sie hütet auch viele Zeitzeugnisse, die darüber Auskunft geben, womit man sich in vergangenen Zeiten beschäftigte, was man schätzte, welche Ideen ausgebrütet wurden. Eine Sache, davon ist sie überzeugt, könnte auch heute noch

weiter

Einhörner ziehen die Blicke auf sich

Ausstellung „The Last Unicorn“ im Gmünder Prediger bringt längere Verweildauer der Besucher. Zu sehen ist eine spannende Mischung aus aktueller und alter Kunst.

Schwäbisch Gmünd

Das schrille Gelb des Raums fungiert als Irritationsmoment“, heißt es auf einem Infoschild in der Ausstellung „The Last Unicorn“ im Museum im Prediger. „Nicht wiederzuerkennen sind die Räume“, flüsterte eine Besucherin ihrem Begleiter durch den Mundschutz zu. Beide Aussagen sind richtig. Das Gelb

weiter

Nur ein Zugpferd könnte helfen

Tradition Arbeitskreis Alt-Gmünd 45 Jahre in der aktiven Denkmalpflege. Jetzt sind die Aktiven im Seniorenalter. Wenn der Nachwuchs ausbleibt, wird sich der Verein auflösen.

Schwäbisch Gmünd

Es ist ein Jammer. Gmünds größter Stadtturm, der Königsturm, führt ein Schattendasein. Bis im Jahr 1975 Worte des damaligen Oberbürgermeisters Dr. Norbert Schoch auf fruchtbaren Boden fallen. Er sucht Ehrenamtliche, die sich für den Turm engagieren. Der damalige Münsterarchitekt Hermann Hänle ist bald Feuer und Flamme, Nachbar

weiter

Neues Röntgengerät für die Kinderklinik

Medizin Flexibel einsetzbares Modell für die kleinsten Patienten im Stauferklinikum.

Schwäbisch Gmünd. Die Kinderintensivstation des Stauferklinikums kann seit neuestem auf ein mobiles Röntgengerät zugreifen. Das neue Gerät ist fahrbar und kann dadurch bei Bedarf auch auf anderen Stationen eingesetzt werden. Nachdem das Vorgängermodell in die Jahre gekommen war, setze das Stauferklinikum mit der Neubeschaffung auf modernste,

weiter
Kurz und bündig

Türlensteg gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Wegen Pflasterarbeiten wird der Türlensteg zwischen den Einmündungen zur Ledergasse von Dienstag, 2. Juni, bis Mittwoch, 10. Juni, für den Verkehr abwechselnd voll gesperrt. Es gibt eine ausgeschilderte Umleitung.

weiter
  • 233 Leser

Gmünd blüht auf

Aktion Projekt BIWAQ verteilt kostenlos Blumensamen.

Schwäbisch Gmünd. Nachdem das BIWAQ-Projekt seine für März geplanten Nachhaltigkeitstage „Gmünd macht Ernst ... mach mit!“ aufgrund der Corona-Pandemie verschieben musste und auch die Mitmach-Aktion „vom TetraPak zum Blumentopf“ nicht stattfinden konnte, ist seit Kurzem bei einer Reihe von Gewerbetreibenden und Einzelhändlern

weiter
  • 1
  • 310 Leser

Wie die Kitas nach und nach öffnen

Bildung Stadt und freie Träger beschließen Vergabe der Kitaplätze. Ziel ist tageweiser Besuch für alle Kinder.

Schwäbisch Gmünd. Ende Juni soll es eine weitere Öffnung der Grundschulen und Kindertagesstätten geben. Dies hat Kultusministerin Susanne Eisenmann angekündigt. Die Stadt hat reagiert. In einer Videokonferenz haben die Träger der Gmünder Kindertagesstätten das Verfahren für die weitere Öffnung abgestimmt. „Ich bin froh, dass wir in

weiter
Polizeibericht

Mann ins Gesicht geschlagen

Schwäbisch Gmünd. Zusammen mit einem weiteren Mann hielt sich ein 30-Jähriger am Donnerstagabend gegen 23.15 Uhr auf dem Marktplatz auf. Die beiden Männer konsumierten dort Bier und unterhielten sich. Ein Unbekannter, der sich wohl durch die Lautstärke Männer gestört fühlte, sprach sie darauf an. Da dies erfolglos war, schlug der Mann dem 30-Jährigen

weiter
  • 5
  • 384 Leser
Polizeibericht

E-Bike gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte entwendeten am Donnerstag zwischen 12 Uhr und 19.45 Uhr ein schwarzes E-Bike der Marke Flyer, das verschlossen auf dem Fahrradparkplatz in der Paradiesstraße abgestellt war. Das Rad ist mit einem schwarzen Fahrradkorb auf dem Gepäckträger ausgestattet, in welchem sich ein weißer Fahrradhelm befand. Hinweise zum Dieb

weiter
  • 251 Leser

Wohnungen im Park unterm Salvator?

Immobilien Gerald Feig plant mit der Schorndorfer Immobilienverwaltungs-Gesellschaft Gebäude um die Villa Salvator. Freundeskreis Salvator achtet auf Gesamtensemble.

Schwäbisch Gmünd

Der rund 10 000 Quadratmeter große Park um die Villa Salvator soll bebaut werden. Darüber informiert der aus Schwäbisch Gmünd stammende Gerald Feig. Die Schorndorfer Immobilienveraltungs- GmbH & Co KG habe das Grundstück samt der Villa Salvator im Oktober 2019 erworben. Auch das Nachbargrundstück

weiter
  • 2
  • 104 Leser

42 weitere Wohnungen auf dem Hardt

Stadtleben VGW startet das neue Projekt mit einem Spatenstich. Platz für Neubürger.

Schwäbisch Gmünd. Das Hardt verändert sich in großen Schritten: Am Freitag startete ein weiteres großes Wohnbauprojekt. Die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW) engagiert sich weiter auf dem „Sonnenhügel“, wie ihn der Bürgerverein „Starkes Hardt“ gerne nennt. VGW-Geschäftsführer

weiter

Kirche will Livestreams fortsetzen

Corona-Krise Warum Dekan Robert Kloker auch weiterhin Gottesdienste live im Internet übertragen lassen will.

Schwäbisch Gmünd. Anfangs war Dekan und Münsterpfarrer Robert Kloker „vorsichtig optimistisch“, ob Gottesdienst-Livestreams aus den Kirchen überhaupt angenommen werden. Nun ist er von dem Konzept, welches die katholische Kirche in den vergangenen Wochen gefahren hat, überzeugt, weshalb er diesen Service auch in Zukunft gerne weiter

weiter

„Die Jungen müssen kapieren, das ist ihre Geschichte“

Vertreibung 2020 jährt sich zum 75. Mal der Brünner Todesmarsch. Seit 2006 wird mit einem Marsch der Versöhnung an das Leid der Vertriebenen erinnert.

Schwäbisch Gmünd

Am 31. Mai jährt sich zum 75. Mal der Brünner Todesmarsch. Er war Teil der wilden Vertreibungen der Deutschen aus Mähren und Böhmen kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Nachdem die Stadt Schwäbisch Gmünd 1952 die Patenschaft für die aus Brünn vertriebenen Deutschen übernommen hat, nimmt die Stadt regen Anteil an diesem

weiter
  • 5

Die ersten Filme laufen im Gmünder Autokino

Unterhaltung Seit Freitag gibt es die ersten Vorstellungen im Autokino beim Nepperberg. Wie ein Besuch abläuft und was die ersten Gäste davon halten.

Schwäbisch Gmünd

Das Warten hat ein Ende: Am Freitag gab es die ersten Vorstellungen im Gmünder Autokino beim Nepperberg. Bevor die Kinobetreiber Heinz und Marius Lochmann das Angebot in Gmünd ins Rollen brachten, boten sie ein Autokino in Schorndorf an. „Dort hat es sehr gut geklappt“, sagt Marius Lochmann, „schön,

weiter

Stadtrallye und Fotoaktion

Pfingstferien Programm des Zentrums KAPS und der Jugendkunstschule

Schwäbisch Gmünd. Das Kreativ- und Bildungszentrum KAPS und die Jugendkunstschule bieten in den Pfingstferien eine Stadtrallye mit Fotoaktion. Die Rallye führt zu 13 Orten in Gmünd, an denen Kinder spielen, toben, planschen oder entspannen können. Beim Fotowettbewerb geht es um Begriffe wie Fernweh, Entspannung, Action oder das Stadtleben. Dazu

weiter
  • 235 Leser

Gedanken übers Pfingstfest

Glaube Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker haben anlässlich des wichtigen christlichen Feiertags an diesem Wochenende Kurzpredigten geschrieben.

Schwäbisch Gmünd

Pfingsten, die Geburtsstunde der christlichen Kirche, die Entsendung des Heiligen Geistes auf die Jünger, die Gläubigen und die ganze Welt. Am 50. Tag nach der Auferstehung Jesu und am zehnten Tag nach Jesu Himmelfahrt feiern Christen weltweit das sogenannte Pfingstwunder. Auch in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Für all jene,

weiter

Mit VHS und GT online Englisch lernen

Bildung Gmünds Volkshochschule und diese Zeitung bieten einen Sprachkurs über Skype.

Schwäbisch Gmünd. Los geht’s mit Englisch. Wenn das klappt, folgen Französisch und Spanisch. Die Gmünder Volkshochschule, die Gmünder Tagespost und die Schwäbische Post bieten für Abonnenten der beiden Tageszeitungen einen Online-Kurs „Englisch für Anfänger“. Dies ist ein Kurs für alle, die schon immer Englisch lernen wollten,

weiter

TSB setzt Verkauf an der Buchstraße um

Sport Verein will Grundstein legen für Bau des Sportparks Löhle und Sanierungen im Laichle.

Schwäbisch Gmünd. In einer außerordentlichen Versammlung haben die Mitglieder des TSB Schwäbisch Gmünd im Oktober mit einem klaren Ja den Verkauf des Vereins-Anwesens an der Buchstraße beschlossen. Mit dem Erlös soll der Bau des neuen Sportpark Löhle finanziert werden. Nun wird dieser Beschluss realisiert.

Corona hat gebremst

Den Vereins-Verantwortlichen

weiter
  • 105 Leser

Osiander jetzt am Gmünder Marktplatz

Handel Buchhändler zieht aus der Postgasse in „bessere Lage“. Buchhandel ist wie gesamter Einzelhandel von Corona betroffen, nicht aber so wie die Textil- oder Schuhbranche.

Schwäbisch Gmünd

Die Lage ist besser, und es gibt keine Treppe mehr. So begründet der Geschäftsführer der Buchhandlung Osiander, Heinrich Riethmüller, weshalb die Buchhandlung Osiander von der Postgasse an den Marktplatz gezogen ist. An diesem Freitag war Neueröffnung.

Die Buchhandlung Osiander ist seit drei Jahren in Schwäbisch Gmünd tätig.

weiter
  • 3
  • 143 Leser

Keine Demo am Samstag

Corona-Krise Bislang liegen Gmünds Ordnungsamt keine Anmeldungen vor.

Schwäbisch Gmünd. „Bislang“ ist in Schwäbisch Gmünd für kommenden Samstag keine Corona-Kundgebung angemeldet worden. Dies sagte am Donnerstag Nachmittag Gerd Hägele, Leiter des Gmünder Ordnungsamtes. Die Organisatorin der vier Mahnwachen „Wir für die Grundrechte aller“, Katwin Beringer, hatte bereits am vergangenen Samstag

weiter
  • 225 Leser
Polizeibericht

Straßenlaternen beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei berichtet, beobachtete ein Zeuge am frühen Donnerstagmorgen gegen 1.15 Uhr in der Hardtstraße zwei Jugendliche, die dort aufgestellte Straßenlaternen beschädigten – die beiden Vandalen entfernten gewaltsam die Abdeckungen der Beleuchtung und deaktivierten die Lampen. Die Höhe des dabei entstandenen Sachschadens

weiter
  • 222 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein unfallflüchtiger Autofahrer verursachte am Mittwoch gegen 17 Uhr einen Sachschaden von rund 1200 Euro, als er einen Mazda beschädigte, der in der Lindenfirststraße abgestellt war. Hinweise auf den flüchtigen Autofahrer nimmt das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 197 Leser
Polizeibericht

Lkw-Fahrer baut Unfall

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannte Fahrer eines Lastwagens beschädigte am Mittwoch gegen 11 Uhr mit seinem Fahrzeug auf dem Areal einer Tankstelle in der Lorcher Straße einen geparkten Sattelzug, wobei ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand. Hinweise auf den weißen Lkw, beziehungsweise dessen Fahrer nimmt das Gmünder Polizeirevier

weiter
  • 239 Leser

Ein Tag für gute Nachbarn

Aktion Anlässlich des Tages der Nachbarn können sich Gmünder gegenseitig mit Grußkarten überraschen.

Schwäbisch Gmünd. „Überrasche deinen Nachbarn mit einer persönlichen Nachricht“, heißt es auf den Grußkarten, die die Gmünder Stadtverwaltung anlässlich des Tages der Nachbarn am Freitag, 29. Mai, drucken ließ. 10 000 Stück gibt es, auf denen Gmünder ihren Nachbarn Grüße, Dank und Wertschätzung ausrichten können.

Während

weiter

Baustellen an zwei Orten

Schwäbisch Gmünd. Im Zuge der Verkehrssicherung gibt es in Rechberg und in Bettringen jeweils eine Tagesbaustelle: am Dienstag, 2. Juni, ab 8 Uhr am Kreisverkehr an der Neuen Straße in Unterbettringen sowie am Mittwoch, 3. Juni, ab 8 Uhr am Kreisverkehr in Rechberg beim Ortsausgang Richtung Wißgoldingen. Die Verkehrsregelung erfolgt jeweils mit

weiter
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Essen statt wegwerfen

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Foodsharing-Aktion steigt am Mittwoch, 3. Juni, im Spitalhof. Von 14 bis 15 Uhr werden im Spitalhof kostenlos Lebensmittel von Marktständen, Supermärkten und Bauernhöfen abgegeben – unter Wahrung der Hygienevorschriften und des Abstandsgebots. Foodsharing ist ein Kooperationsprojekt der Offenen Jugendarbeit mit

weiter
  • 114 Leser

Angebote für junge Künstler in den Ferien

Jugendkunstschule Programm läuft in kleinen Gruppen wieder an – vom Kreativpaket bis zum Workshop.

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Jugendkunstschule am Münsterplatz darf öffnen. Unter Einhaltung aller Hygieneregeln startet die Offene Kunstwerkstatt für Kinder ab sechs Jahren am Samstag, 30. Mai, von 10 bis 12 Uhr. Die Teilnehmerplätze sind auf acht Kinder begrenzt. Wer keinen Platz bekommt, kann sich am Samstag zwischen 10 und 11 Uhr ein spannendes

weiter
  • 194 Leser

Wenn in Kita oder Schule Corona-Symptome auftreten

Beschränkungslockerung Die Stadt Gmünd und das Gesundheitsamt des Landkreises haben Regeln für die Rückkehr der Kinder und Schüler festgelegt.

Schwäbisch Gmünd

Die Eltern des Kindergartens St. Elisabeth in Bargau werden kurzfristig informiert, ob der Kindergarten an diesem Freitag wieder offen oder noch geschlossen ist. Dies sagte Klaus Knödler, Kirchenpfleger der katholischen Gesamtkirchengemeinde und damit auch für die Bargauer Kita mit ihren zwei Gebäudeteilen St. Elisabeth und St.

weiter
  • 5
  • 180 Leser

„Kinder sind Schutzbefohlene“

Medizin Was der Gmünder Chefarzt Dr. med. Jochen Riedel zu Schutzimpfungen, einer möglichen Impfung gegen Corona und zu Impfgegnern sagt.

Schwäbisch Gmünd

Menschen versammeln sich zu Mahnwachen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen und für die Wahrung ihrer Grundrechte. In Gmünd gab’s bereits vier große Veranstaltungen dieser Art. Unter den Demonstranten finden sich auch viele Impfgegner. Was Dr. med. Jochen Riedel, Chefarzt der Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin am Stauferklinikum

weiter