Nachrichten aus der Stadt Schwäbisch Gmünd

Leserbeitrag schreiben

Sperrung in der Schmiedgasse

Verkehr Die Busspur in der Vorderen Schmiedgasse soll erneuert werden.

Schwäbisch Gmünd. Ab Mittwoch, 1. April, bis voraussichtlich Samstag, 4. April, wird die Busspur in der Vorderen Schmiedgasse für den Verkehr gesperrt, teilt die Gmünder Stadtverwaltung mit. Der Normalverkehr könne aber wie gewohnt fließen. Grund für die Sperrung sind Fräs- und Asphaltarbeiten an der Busspur. Die Sperrung wird voraussichtlich

weiter
Polizeibericht

In Kiosk eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 3000 Euro beziffert sich der Gesamtschaden, den ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag verursachte. Gegen 1.20 Uhr stieg er in einen Kiosk am Bahnhofsplatz ein und entwendete aus der Auslage mehrere Päckchen Zigaretten, von denen er auf dem Fluchtweg in Richtung Fehrle-Parkhaus vier Schachteln verlor. Hinweise bitte

weiter
  • 120 Leser
Polizeibericht

Schmuck gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Samstag, 13 Uhr, und Sonntag, 16.20 Uhr, hebelten Unbekannte einen Schaukasten in der Bocksgasse auf und stahlen daraus eine Perlenkette (schwarz-silber), eine Halskette aus Aluminium und drei Alu-Türmchen im Gesamtwert von rund 400 Euro. Für Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Diebesgutes ist das Polizeirevier,

weiter
Leserbeiträge
Rentnergemeinschaft der Bosch Automotive Steering Schwäbisch Gmünd Hauptversammlung der Bosch-Rentnergemeinschaft verschoben
Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester Äußerst erfolgreiche Konzerte
Messestand FHF Staufen-Ostalb e.V.
Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb Erfolgreicher Messeauftritt des FHF Staufen-Ostalb e.V. auf der Retro Classics in Stuttgart
Ski-Club Großdeinbach Ein Wochenende für den Ski und Snowboard Nachwuchs
Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884
Polizeibericht

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Areal einer Tankstelle fuhr ein 73-Jähriger am Sonntag gegen 17.20 Uhr mit seinem VW auf einen Nissan auf, da an seinem Automatikfahrzeug der falsche Gang eingelegt war, so die Polizei. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf 3000 Euro.

weiter

Kreativforum abgesagt

Corona-Krise Veranstaltung in der HfG soll nachgeholt werden.

Schwäbisch Gmünd. Das für Donnerstag, 2. April, im Auditorium der HfG in Schwäbisch Gmünd angesetzte Kreativforum Ostwürttemberg wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Das haben die Veranstalter, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ostwürttemberg, die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg, die Wirtschaftsförderung der Stadt

weiter

Öffentlich, aber ...

Schwäbisch Gmünd. Der Gemeinderat kommt am Mittwoch, 1. April, um 16 Uhr im Leutze-Saal des Stadtgartens zusammen, um den städtischen Haushalt und die Haushaltssatzung der Hospitalstiftung zu verabschieden. Außerdem ist Gelegenheit zu Bekanntgaben der Verwaltung und Anfragen der Ratsmitglieder. Die Sitzung ist wie vorgeschrieben öffentlich, es

weiter

Ein Blutspendezentrum in Schwäbisch Gmünd?

Schwäbisch Gmünd. Der DRK-Blutspendedienst reagiert auf die Corona-Krise und richtet regionale Spendenzentren ein. Sie sollen dafür sorgen, dass der Nachschub nicht stockt. Derzeit gibt es vonseiten des DRK Überlegungen, ein solches Zentrum auch in Schwäbisch Gmünd zu errichten, bestätigt DRK-Kreisgeschäftsführer Steffen Alt auf Nachfrage.

weiter
Kurz und bündig

Gottesdienst zuhause

Schwäbisch Gmünd. Die katholische Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ bietet für die Zeit, in der in den Kirchen keine Gottesdienste gefeiert werden können, kleine Hausgottesdienste an. Die Hausgottesdienste liegen gedruckt in den Kirchen aus und können unter www.seelsorgeeinheit-unterm-bernhardus.de heruntergeladen werden.

weiter
Kurz und bündig

„A Night of Queen“ erst 2021

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund der Coronapandemie werden zahlreiche Tourneen verschoben. Dies betrifft auch „A Night of Queen“ am Mittwoch, 24. Juni, um 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten. Der neue Termin für diese Queen-Show ist am Sonntag, 28. März 2021, um 20 Uhr. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

weiter

Gastronomen entlasten

Corona Weitergehende Vorschläge zu Maßnahmen der Stadt.

Schwäbisch Gmünd. Als Reaktion auf die Corona-Krise hat der Gemeinderat verschiedene Maßnahmen beschlossen. Stadtrat Christof Preiß (CDU) hat der Stadtverwaltung darüber hinausgehende Vorschläge unterbreitet. Seiner Ansicht nach wäre es „eine schöne Geste der Stadt Schwäbisch Gmünd“, wenn sie auf die Gebühren der Außenstellplätze

weiter
  • 1

Aus der Quarantäne entlassen

Virus DRK-Kreisgeschäftsführer Steffen Alt darf sein Haus wieder verlassen.

Schwäbisch Gmünd. Seit Montag, 30. März, darf Steffen Alt, Kreisgeschäftsführer des Deutschen Roten Kreuz (DRK) Gmünd wieder sein Haus verlassen. 14 Tage lang musste er sich zu Hause isolieren, da er Kontakt zu einem Coronainfizierten hatte. Wie geht es ihm nach der Quarantäne?

„Mir ging es fast wie einem Hund, der nach langer Zeit wieder

weiter
Kurz und bündig

Niederlandreise abgesagt

Schwäbisch Gmünd. Die von den der Kreislandfrauen Schwäbisch Gmünd für den Zeitraum vom 15. bis 19. Juli geplante Niederlandreise ist aufgrund der aktuellen Situation wegen des Coronavirus abgesagt.

weiter
Kurz und bündig

Absagen bei „Maria 2.0“

Schwäbisch Gmünd. Die Aktionsgruppe „Katholischer Aufbruch Schwäbisch Gmünd – Maria 2.0“ teilt mit, dass die ursprünglich für Freitag, 24. April, vorgesehene Veranstaltung mit Jacqueline Straub um ein Jahr auf Freitag, 23. April 2021, verschoben wird. Auch die geplante Aktion zum Tag der Diakonin mit Gespräch mit dem Bischof am Sonntag,

weiter
Kurz und bündig

Stammtisch entfällt

Schwäbisch Gmünd. Mit Blick auf die aktuelle Lage sieht sich der Ortsverband „Die Linke Schwäbisch Gmünd“ aufgrund der Corona-Krise gezwungen, den für Freitag, 3. April, geplanten Stammtisch mit dem Thema „Lebenswerte Altstadt“ abzusagen. Der Gmünder Ortsverband hofft, dass so bald wie möglich der Stammtisch wieder wie gewohnt stattfindet

weiter
Kurz und bündig

Agenda-Sitzung fällt aus

Schwäbisch Gmünd. Die April-Sitzung des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr entfällt aufgrund der aktuellen Situation ersatzlos – eine Verschiebung ist aufgrund der bevorstehenden Karwoche und Osterzeit nicht vorgesehen. Die geplante Sitzung wird nach derzeitigem Stand stattfinden; allerdings mit einer angepassten Tagesordnung, da das Sprecherteam

weiter
Kurz und bündig

AGV-Versammlung verschoben

Schwäbisch Gmünd. Die für kommenden Dienstag, 7. April, geplante Jahreshauptversammlung des Gmünder Altersgenossenvereins 1944 muss aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus abgesagt werden. Die AGV-Mitglieder werden über einen neuen Termin rechtzeitig informiert.

weiter

Sozialberatung per Videoschalte

Corona-Krise Neben der Suchtberatung sind auch die Mitarbeiter der Schuldnerberatung, Vermittlung in gemeinnützige Arbeit, Straffälligenhilfe und das Betreute Wohnen für Fragen erreichbar.

Schwäbisch Gmünd

Von der Corona-Krise sind alle Menschen betroffen, dennoch gibt es Personengruppen die aufgrund der Einschränkungen noch härter getroffen werden. Die Sozialberatung Schwäbisch Gmünd bietet seit vielen Jahren im Milchgässle und im Betreuten Wohnen ein breitgefächertes Angebot sozialpädagogischer Hilfen und Unterstützung für

weiter

Salvatorfreunde sind „nicht traurig, sondern entsetzt“

Natur Eigentlich hätte lediglich Totholz entsorgt und Bäume zurückgeschnitten werden sollen. Doch das Ergebnis am Salvator entsetzt die Salvatorfreunde.

Schwäbisch Gmünd

Das Ganze ist sehr unschön“, findet Werner Mayer, Ansprechpartner für Öffentlichkeitsarbeit bei den Salvatorfreunden in Schwäbisch Gmünd. „Jedes Jahr wird Totholz am Salvator entsorgt und Bäume zurückgeschnitten“, erklärt Mayer. So sollte es auch in diesem Jahr geschehen, doch die Vereinsmitglieder zeigen

weiter

Tafelkisten mit Abhol- und Lieferservice

Grundversorgung Bedürftige Senioren können sich ab Montag Lebensmittel bringen lassen.

Schwäbisch Gmünd. Das hätte sich Tafelladenleiter Steffen Witzke vor ein paar Monaten nicht träumen lassen: Er und sein Team haben derzeit so viele Spenden und zugleich so wenig Kunden, dass sie ab kommender Woche einen Abhol- und Lieferservice einrichten.

Steffen Witzke erzählt, wenn er sonst um die 250 bis 300 Einkäufer am Tag im Gmünder Tafelladen

weiter

An vorderster Front gegen das Virus

Interview Die Gmünderin Dr. Katrin Leitmeyer ist „senior expert“ am European Centre of Disease Prevention and Control (ECDC) in Stockholm, der Europäischen Gesundheitsorganisation.

Schwäbisch Gmünd

Eine Gmünder Ärztin steht an vorderster Front in Sachen Coronavirus: Dr. Katrin Leitmeyer arbeitet als Virologin am European Centre fo Disease Prevention and Control, der Gesundheitsorganisation der Europäischen Union. Gewöhnlich ist ihr Arbeitsplatz in Stockholm. Außergewöhnliche Ereignisse sorgen dafür, dass sie vom Homeoffice

weiter
  • 5
  • 149 Leser
Polizeibericht

Polizisten angegriffen

Schwäbisch Gmünd. Zeugen hatten am Samstagmorgen gegen 2 Uhr beobachtet, wie zwei männliche Personen beim Bahnhof in Schwäbisch Gmünd mit den Füßen gegen einen Getränkeautomaten traten. Offensichtlich versprachen sie sich mit ihrem Handeln, an den Inhalt zu kommen. Nachdem die Scheibe jedoch standhielt, entfernten sich die beiden Männer in

weiter

AGV plant zukünftige Ausflüge

Vereine Noch vor der Corona-Krise treffen sich die Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins AGV 1957 zur Jahreshauptversammlung: Berichte und Wahlen.

Schwäbisch Gmünd

Noch vor der Corona-Pandemie fand die Jahreshauptversammlung des Gmünder Altersgenossenvereins AGV 1957 im Gasthaus Rössle in Bettringen statt. Dabei stellte Vorsitzender Franz Kohl das Jahresprogramm 2020 vor. Es gibt wieder viele unterschiedliche Angebote wie die Sommerstammtische an interessanten Orten, wie im Schloss Weißenstein,

weiter
Kurz und bündig

IHK-Prüfungen abgesagt

Schwäbisch Gmünd. Die IHK sagt wegen Corona die Zwischen- und Abschlussprüfungen Teil 1 in allen Ausbildungsberufen ab. Alle Weiterbildungsprüfungen, die bis 24. April stattfinden sollten, sind abgesagt. Dies betrifft auch die AdA-Prüfung.

weiter

Wenn Eltern Probleme und Fragen haben

Coronakrise Erziehungs- und Beratungsstellen bieten Unterstützung an – in Gmünd zum Beispiel St. Canisius.

Schwäbisch Gmünd. Viele Familien, insbesondere diejenigen, die es auch schon vorher nicht leicht hatten, stehen in Zeiten der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen vor besonderen Herausforderungen. „Verunsicherung und Ängste bei Eltern, Kindern und Jugendlichen durch die unbekannte Bedrohung, der Wegfall von Strukturen

weiter

Tipps gegen den Lagerkoller

Coronavirus Was tun mit Kindergarten- und Schulkindern zuhause? Pädagogen geben Tipps für drinnen und draußen, damit keinem die Decke auf den Kopf fällt.

Schwäbisch Gmünd

Kindergartenkinder und Schulkinder haben momentan vor allem eines: viel Zeit. Die Kindergärten und Schulen sind geschlossen wegen des Coronavirus. Besuche im Hallenbad, bei Oma und Opa, Freunde treffen oder auf dem Spielplatz toben geht auch nicht. Damit es zuhause nicht zum Lagerkoller kommt, gibt‘s Tipps für drinnen und

weiter

Gegen Automat getreten und Polizisten angegriffen

Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen tätlichem Angriffs auf Polizeibeamte rechnen.

Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei mitteilt haben zwei Männer am frühen Samstagmorgen gegen 2 Uhr beim Bahnhof in Schwäbisch Gmünd mit den Füßen gegen einen Getränkeautomaten getreten. Offensichtlich versprachen sie sich mit ihrem Handeln so an den Inhalt zu kommen.

Nachdem die Scheibe jedoch standhielt,

weiter
  • 982 Leser

Isolation: Hilfslehrer, Vollpension und Familienbespaßung zugleich

Serie „Mein Weg, die Isolation zu nutzen“. Wie Homeoffice funktioniert, wenn in der Corona-Isolation zugleich der Job als Hilfslehrer, Vollpension und Familienbespaßung gefragt sind.

Schwäbisch Gmünd

Wieso erzählt uns dauernd jemand, wir hätten ja jetzt mehr Zeit zum Lesen und für Hobbys, jetzt, wo wir alle soviel zu Hause sein müssen? Dabei lief es gar nicht so schlecht in Woche eins des unfreiwilligen Daheimseins. Die Kinder hatten wie durch ein Wunder ihre kleinen, nervigen Geschwisterkriegsschauplätze

weiter

Frage der Woche: Einkaufen in Zeiten von Corona - hat sich etwas verändert?

Die GT hat bei Leuten aus dem Gmünder Raum nachgefragt, wie sie mit der Situation umgehen.

Schwäbisch Gmünd. Klopapier und Desinfektionsmittel sind gefragt wie nie zuvor. Ebenso Konserven, Reis und Nudeln. In vielen Märkten sind Kassiererinnen und Kunden mittlerweile durch eine Plexiglasscheibe voneinander getrennt. Nicht nur die Verkäufer tragen Handschuhe und Mundschutz - auch bei vielen Kunden hat sich die Schutzmaßnahme

weiter
  • 155 Leser

Viele Kunden halten Abstand

Coronakrise Die Kundschaft in Schwäbisch Gmünder Läden hält sich an die neuen Vorschriften: Viele meiden engen Kontakt.

Schwäbisch Gmünd

Soziale Kontakte vermeiden: Das soll die Ausbreitung der Lungenkrankheit Corona verlangsamen. Aber wie lassen sich Kontakte beim Einkauf weitgehend verhindern? Ein Blick in Gmünder Geschäfte: Die Situation bei Edeka-Aktiv-Markt Seitz in der Eutighofer Straße hat sich entspannt, meint Elke Kaiser. Und spricht damit die neuen Regeln

weiter
  • 5
  • 169 Leser

Abstimmung mit großem Abstand

Corona Rechtsgültige Lösung zur Verabschiedung des Gmünder Haushalts gefunden.

Schwäbisch Gmünd. Ein gültiger Haushaltsplan für das laufende Jahr ist für die Stadt Schwäbisch Gmünd für eine funktionierende und belastbare Infrastruktur und für die Erfüllung dringend notwendiger Aufgaben unerlässlich. Der Gemeinderat kommt deshalb am Mittwoch, 1. April, unter besonderen Rahmenbedingungen um 16 Uhr zu einer öffentlichen

weiter

Andacht für daheim

Schwäbisch Gmünd. Möglichst wenig Kontakte! Das ist derzeit das A und O. Das gilt auch für den Gang in die Kirche und das Feiern von Gottesdiensten – alles nicht mehr wie gewohnt möglich. Die Dekane Ursula Richter und Robert Kloker stellen ihre ökumenische Andacht schriftlich zur Verfügung. Den Predigttext finden Sie auf Seite 12.

weiter
  • 202 Leser

Notfallzentrum in der Großsporthalle

Corona-Krise Planungen für Fieberambulanz und und 125 weitere Betten laufen auf Hochtouren. Das Angebot des Christlichen Gästezentrums Schönblick bleibt Thema.

Schwäbisch Gmünd

In der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd soll ein Ärztliches Notfallzentrum entstehen. Das teilte das Landratsamt am Freitag mit. Stadt, DRK, Feuerwehr und Kreisärzteschaft beginnen am Montag mit dem Aufbau der Betten und der Infrastruktur, sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Freitagabend auf Anfrage.

Dieses zweite Notfallzentrum

weiter

Gottesdienst am Sonntag mitverfolgen

Corona-Krise Touristik und Marketing GmbH und GmündCom starten ein Internet-Videoangebot für Kirchgänger in Gmünd.

Schwäbisch Gmünd. Um in der Corona-Krise eine weitere interessante, gemeinsame Informationsplattform anbieten zu können, startet die GmündCOM in Zusammenarbeit mit der Touristik und Marketing GmbH (T&M) einen eigenen Gmünder Streamingdienst. Die erste öffentliche Präsentation der Plattform, die eine Videoübertragung für Zuhause über das

weiter
  • 5

Die Andacht für zuhause

Glaube Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker liefern eine ökumenische Andacht für den fünften Fastensonntag.

Schwäbisch Gmünd

In Zeiten von Corona ist ein Besuch des Gottesdienstes nicht möglich. Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker liefern ihre Andacht für den kommenden Sonntag auf diese Weise schriftlich:

„Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, die Liebe Gottes, des Vaters,

weiter

Weltladen liefert Ware

Schwäbisch Gmünd. Auch der Gmünder Weltladen hat aufgrund der Corona-Krise derzeit geschlossen. Allerdings bieten die ehrenamtlichen Mitarbeiter einen Lieferservice für alle Lebensmittel an. Kunden können entweder online über den Link www.aktion-fairsorgung.de direkt bei „fairen“ Lieferanten bestellen und beliefert. Oder aber Kunden

weiter

SPD: CDU betreibt Symbolpolitik

Bosch Ortsverein bezieht Stellung zu den Aussagen des Oberbürgermeisters und den Ergebnissen der Telefonschalte.

Schwäbisch Gmünd. Für die Gmünder Genossinnen und Genossen ist das Ergebnis der Telefonkonferenz zwischen OB Arnold, Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut, dem Landtagsabgeordneten Scheffold und Landrat Klaus Pavel enttäuschend. Der SPD-Ortsverein werde im Gegensatz zu den CDU-Vertretern niemals akzeptieren, dass das Unternehmen Arbeitsplätze

weiter
  • 5

Krankenkasse schließt ihre Filiale

Corona-Krise Kunden der Betriebskrankenkasse ZF & Partner müssen sich auf auf einen veränderten Kundenservice einstellen.

Schwäbisch Gmünd. Die Betriebskrankenkasse ZF & Partner schließt aufgrund der Corona-Krise ihre Geschäftsstelle in Schwäbisch Gmünd. „Aktuell stellt uns das Corona Virus vor große Herausforderungen“, teilt die Betriebskrankenkasse mit. Und weiter: „Das bedeutet aktuell, dass wir von unserem gewohnten Kundenservice abweichen.“

weiter
  • 5

A.l.s.o. weiter erreichbar

Beratung Einige Angebote bei der Gmünder a.l.s.o. werden weiter angeboten.

Schwäbisch Gmünd. Wie die Gmünder Arbeitslosenselbsthilfeorganisation (a.l.s.o.) mitteilt, sind die Mitarbeiter der a.l.s.o. weiterhin telefonisch oder per E-Mail erreichbar, auch wenn die Treffpunkte für Alleinerziehende sowie Veranstaltungen des Beratungszentrums zur Zeit nicht stattfinden können. Anfragen per Telefon sind täglich von 8 bis

weiter

Gmünds Händler sind auch in der Krise für ihre Kunden da

Einzelhandel Unternehmen bieten auf der HGV-Internetseite und mit der Initiative #zukunftschenken einen Hol- und Bring-Service und Gutscheine an.

Schwäbisch Gmünd

Manche Ladenbesitzer sind verzweifelt. Weinen am Telefon. Wenn sie gerade ein Geschäft neu eröffnet haben. Investiert haben. Tausende Euro. Und ihnen nun, aufgrund der verordneten Schließung der Corona-Krise wegen, der Umsatz komplett wegbricht und sie in Existenznöte geraten. Solche Geschichten erzählt Simone Klaus vom Gmünder

weiter

Gmünder Großsporthalle wird zum Notfallzentrum

Corona-Krise Planungen für Fieberambulanz und und 125 weitere Betten laufen auf Hochtouren. Das Angebot des Christlichen Gästezentrums Schönblick bleibt Thema.

Schwäbisch Gmünd. In der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd soll ein Ärztliches Notfallzentrum entstehen. Das teilte das Landratsamt am Freitag mit. Stadt, DRK, Feuerwehr und Kreisärzteschaft beginnen am Montag mit dem Aufbau der Betten und der Infrastruktur, sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Freitagabend

weiter
  • 5
  • 1504 Leser

Taxis: Immer noch rund um die Uhr erreichbar

Verkehr Auch in Zeiten des Coronavirus sind Gmünder Taxifahrer im Einsatz.

Schwäbisch Gmünd. „Wir sind immer noch 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche erreichbar und halten den Betrieb aufrecht“, sagt Hermann Brenner, Geschäftsführer der Taxizentrale Schwäbisch Gmünd. Allerdings bekomme das Unternehmen die aktuelle Krise deutlich zu spüren: „Die Aufträge sind dramatisch eingebrochen“, sagt

weiter

Therapeuten haben zu kämpfen

Behandlung Viele Therapiepraxen haben ihre Hygienestandards verschärft. Trotzdem kämpfen Therapeuten mit sinkenden Patientenzahlen in Coronazeiten.

Schwäbisch Gmünd

Ich habe 70 Prozent Absagen zurzeit“, klagt Christian Hollas. Er betreibt die Physiotherapiepraxis Hollas in Waldstetten. „Ab dem 1. April werde ich meine Angestellten in Kurzarbeit schicken. Die übrigen Patienten werde ich dann selbst behandeln“, erzählt er. Die Situation mit dem Coronavirus trifft ihn hart.

weiter
  • 164 Leser

Berichte aus Partnerstädten

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Städtepartnerschaft Schwäbisch Gmünd teilt mit, dass seit vergangenen Mittwoch, 25. März, und bis Sonntag, 29. März, jeweils zwischen 19.30 und 20 Uhr auf Radio Skadar unter anderem ein drei- bis fünfminütiger Lokalaugenschein zur aktuellen Lage, in englischer Sprache, von Gmünder Freunden in Antibes, Barnsley,

weiter

Land hilft auch Minijobbern

Schwäbisch Gmünd. Tourismusminister Guido Wolf weist darauf hin, dass bei der Berechnung von Soforthilfen für Gastronomiebetriebe im Land geringfügig Beschäftigte „anteilig berücksichtigt“ werden. Damit reagiert das Landesministerium auf die Kritik von DEHOGA-Kreischef Dagobert Hämmerer, dass eine Hilfe für die etwa 4700 geringfügig

weiter
Polizeibericht

Scheiben eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein Zeuge verständigte am Mittwoch kurz nach 23 Uhr die Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie zwei Männer die doppelverglaste Scheibe eines Handygeschäftes in der Kappelgasse eingeschlagen hatten. Hinter der Scheibe befand sich ein Ausstellungsregal mit zwei Mobiltelefonen, die jedoch durch den Schlag auf den Boden im Geschäft

weiter
  • 392 Leser
Polizeibericht

Straßenlaterne beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Kurz nach 12 Uhr am Mittwochmittag beschädigte ein 21-Jähriger mit seinem Fiat eine Straßenlaterne in der Bocksgasse, wobei der Polizei zufolge ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand.

weiter
  • 369 Leser

EKM-Preis für Jens Klimek

Schwäbisch Gmünd. Jens Klimek, 1984 in Magdeburg geboren, gewinnt den 15. Kompositionswettbewerb Zeitgenössische Geistliche Musik. Mit dem eindringlichen Aufruf „Appell“ ist das Klimeks Werk überschrieben, dem die Jury des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd den 1. Preis des „15. Internationalen Kompositionswettbewerbs

weiter
  • 5

Turm bleibt geschlossen

Schwäbisch Gmünd. In die Reihe der Absagen beim Freundeskreis Himmelsstürmer fügt sich nun auch das Verschieben des Saison-Auftaktes beim Aussichtsturm ein. Nach Abstimmung im Vorstand des Vereins und nach Rücksprache mit Ortsvorsteher Johannes Weiß wird der für Samstag, 4. April, vorgesehene Saison-Start bis zum Ende der Osterferien verschoben.

weiter

April: Keine Beiträge für Schulkinder

Corona-Krise Die Stadt Schwäbisch Gmünd regelt das Vorgehen analog zu den Kita-Gebühren. Was Eltern nun wissen müssen.

Schwäbisch Gmünd. Vergleichbar zu den Regelungen bei den Gebühren für die Kindertagesstätten wird nun die Stadt Schwäbisch Gmünd auch für das Bezahlangebot in der Schulkindbetreuung verfahren. Als vorläufige Sofortmaßnahme gilt deshalb für die Schulkindbetreuung: Die Stadt Schwäbisch Gmünd zieht die Elternbeiträge für den Monat April

weiter

„Herzdropfa“ verschoben

Schwäbisch Gmünd. Die Verantstalter teilen mit, dass aufgrund der derzeitigen Situation (Coronavirus) das Gastspiel von „Hillu’s Herddropfa“ im Gmünder Stadtgarten von Samstag, 9. Mai, auf Sonntag, 6. September, 20 Uhr verlegt wird. Alle Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

weiter
  • 217 Leser