Nachrichten aus Weiler

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Entspannung im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Mondschein, der Kulturladen, lädt zu einer Entspannungsstunde nach Weiler ein. Am Mittwoch, 15. Mai, zeigt Hanni Grünauer von 16 bis 17 Uhr einige Kurzentspannungstechniken im Mondschein. Die Veranstaltung findet im alten Gasthaus Mondschein, Herdtlinsweiler Straße 9, statt. Mitzubringen sind warme Socken und ein Handtuch.

weiter
Kurz und bündig

Kaffee im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Im Kulturladen Mondschein gibt’s zum zweiten Mal Kaffee und Kuchen. Das Kaffeekränzchen steigt am Dienstag, 7. Mai, von 14 bis 17 Uhr. Eingeladen sind alle Freunde des Mondscheins und alle Bürger aus Weiler und Umgebung. Organisiert wird das Kaffeekränzchen von Ehrenamtlichen. Zukünftig soll das gemeinsame Kaffeetrinken

weiter
  • 128 Leser

Acht neue Bauplätze und ein Dorfplatz

Ortschaftsrat Gremium in Weiler einig für den Satzungsbeschluss „Unterm Bilsen“. Erschließung im Sommer.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Seit 2016 befassen sich die Ortschaftsräte mit der zweiten Erweiterung des Baugebiets „Unterm Bilsen“. Am Donnerstag wurde nun zumindest aus Sicht des Ortsparlaments ein Knopf drangemacht. Einstimmig votierte das Gremium für den Satzungsbeschluss, den der Gemeinderat am 22. Mai fassen will. Der Leiter des Amts für

weiter
  • 5
Leserbeiträge
Liederkranz Weiler in den Bergen Der kleine Hase mit der grünen Hose
Liederkranz Weiler in den Bergen Der kleine Hase mit der grünen Hose
Der Erwachsenenchor des Liederkranz Weiler in den Bergen bei seinem Adventskonzert. Durch das Programm führte Manfred Laduch.
Liederkranz Weiler in den Bergen Schönes Adventskonzert des Liederkranz Weiler in den Bergen
Miriam Ederle und Hadwig Wagenblast erhalten für ihre lobenswerte Arbeit Blumen von 1. Vorstand Christopher Böhmler und 2. Vorstand Konni Mangold.
Liederkranz Weiler in den Bergen Liederkranz Weiler in den Bergen blickt auf ein nicht einfaches Jahr zurück

Ortschaftsrat Weiler berät übers Baugebiet

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Mit dem Bebauungsplan und den örtlichen Bauvorschriften für die zweite Erweiterung des Baugebiets „Unterm Bilsen“ beschäftigt sich der Ortschaftsrat Weiler in seiner Sitzung am Donnerstag, 2. Mai. Des Weiteren stehen Bekanntgaben und Anfragen auf der Tagesordnung. Sitzungsbeginn im Sitzungssaal des Bezirksamtes

weiter

Bandbreite der Blasmusik genutzt

Musik Gemeinsames Konzert der Musikvereine Stadtkapelle Lorch und Weiler in den Bergen in der gut gefüllten Bernhardushalle in Weiler.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Mehr wäre nicht drin gewesen, als die beiden Musikvereine Stadtkapelle Lorch und Weiler in den Bergen ihr gemeinsames Konzert mit „Wir Musikanten“ unter stehenden Ovationen beendeten. Die beiden Dirigenten Martin Pschorr und Martin Wellmann hatten die volle Bandbreite an Repertoirevielfalt ausgeschöpft, die ein Blasorchester

weiter

Querbeet durch die Musikwelt

Mondschein Das Duo „Tante Beete Blumenstrauß“ gastiert am Freitag ab 20 Uhr im Kulturladen in Weiler.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Kulturladen lädt zu einem Musikabend nach Weiler ein. Am Freitag, 26. April, spielt die Band „Tante Beete Blumenstrauß“ ab 20 Uhr dort. Tante Beete Blumenstrauß sind Guido Gärtner und Bärbel Bauer. Guido und Bärbel sind Profis. Und sie sind „Tante Beete Blumenstrauß“: frische, freche Unterhaltung

weiter

Pferd schwebend aus Bachbett gerettet

Tiere Mit Hilfe eines Vorderladers musste Stute Ronja aus misslicher Lage befreit werden.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Gutes Zureden, Beruhigungsmittel, Schlauchgurte und „ein gefühlvoller Bulldogfahrer“ waren nötig, um am Dienstagmorgen die Norweger-Stute Ronja aus einem Bachbett zu retten, erzählt Tierarzt Dr. Michael Müdsam. Er war zu Hilfe gerufen worden, weil die 32-jährige Stute sich nicht allein aus dem schmalen Bach bei

weiter
  • 5
  • 255 Leser

Brücke – Brunnen – Biergarten

Ortsentwicklung Die Arbeiten für die neue Gestaltung des Dorfplatzes in Weiler sind im Zeitplan. Kosten: rund 230 000 Euro.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Über den Langenbach in Weiler gibt’s eine neue Brücke, der Dorfplatz zwischen Bach und Strümpfelbachstraße nimmt langsam Gestalt an. „Die Arbeiten liegen im Zeitplan“, sagt Weilers Ortsvorsteher Bernhard Feifel zum derzeit größten Projekt im Gmünder Stadtteil. Feifel erklärt die Arbeiten: Die bisherige Brücke

weiter
Kurz und bündig

Frühjahrskonzert in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Musikverein Weiler zeigt ein frisches Frühlingsprogramm am Samstag, 13. April, ab 19.30 Uhr in der Bernhardushalle. Dabei ist ein orientalisch klingendes Stück, der „Ägyptische Marsch“ von Johann Strauß, sowie ein Solostück für Tenorhorn von Pavel Stanek – „Romanze“. Ab 18.30 Uhr wird für das leibliche Wohl gesorgt, der

weiter

Mit Musik verbinden

Projekt Gmünder Gruppe „Süschiant“ gastiert im „Mondschein“.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein Beispiel für interkulturelle Zusammenarbeit in Gmünd ist das Musikprojekt „Süschiant“ dar: Musikerinnen und Musiker aus dem Iran, Südkorea und dem ehemaligen Jugoslawien, die sich mit deutschen Sängern und Instrumentalisten zusammengeschlossen haben, um zu zeigen, dass die Freude am gemeinsamen Musizieren Menschen

weiter

Franz Frey singt seit 75 Jahren im Liederkranz Weiler

Liederkranz Weiler Der Verein ehrt das verdiente Mitglied und weitere Aktive. 2020 wird der Verein 100 Jahre alt.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Bei der Generalversammlung des Liederkranzes Weiler in den Bergen gab es eine besondere Auszeichnung: Der Vorsitzende Christopher Böhmler ehrte Franz Frey, der zwar nicht persönlich anwesend war, für 75 Jahre Mitgliedschaft. Bei der Aktivenehrung wurden für 15 Jahre Mitgliedschaft Sonja Westphal und für 10 Jahre Egon Schnierer,

weiter
  • 118 Leser
Kurz und bündig

Konzert im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Einen Musikabend gibt’s im Kulturladen Mondschein in Weiler. Am Freitag, 22. März, spielt die Band „Süschiant“. Die Band hat sich vorwiegend persischer, türkischer und serbischer Popmusik verschrieben. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im einstigen Gasthaus Mondschein, Herdtlinsweiler Straße 9. Einlass ist um 19 Uhr. Der

weiter
  • 173 Leser

Die Schneider-Schwestern sind eine Klasse für sich

Schießsport Schützenkameradschaft Weiler ehrt Sieger und Platzierte des Königsschießens.

Rainau-Weiler. Bei der Schützenkameradschaft Weiler war das Königsschießen wieder ein großes Ereignis. Zahlreiche Schützinnen und Schützen hatten sich im Schützenhaus eingefunden, um die Königswürden und den Meistertitel 2018 unter sich auszuschießen.

Der Titel in der Schützenklasse und bei der Jugend wurde unter den Schneider Schwestern aufgeteilt.

weiter
  • 130 Leser
Kurz und bündig

Folkmusik im Hofcafé

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Samstag, 16. März, gibt es im Hofcafé in Herdtlinsweiler viel Folkmusik auf die Ohren. Dieses Jahr bekommen die Musiker von „Muell & SorgNik“ Unterstützung aus dem Remstal. „Michael & the hoes“ besteht aus Michael und Julian („Team Red“) sowie Pattis und Daniel („Brothers of Ivory“. Mit im Gepäck haben sie Banjo,

weiter

Baustelle in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Aufgrund eines Wasserrohbruchs muss die Ortsdurchfahrt in Weiler in den Bergen im Bereich der Einmündung Herdtlinsweiler Straße halbseitig gesperrt werden. Dies teilt die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd mit. Die Sperrung läuft ab diesem Dienstag, 12. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 14. März. Die Verkehrsführung wird

weiter
  • 235 Leser

Baustelle an der Ortsdurchfahrt Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ab Dienstag, 12. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 14. März, wird die Ortsdurchfahrt in Weiler in den Bergen im Bereich der Einmündung Herdtlinsweiler Straße halbseitig gesperrt. Der Grund dafür ist ein Wasserrohbruch, der repariert werden muss. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Die Autofahrer müssen in diesen

weiter
Kurz und bündig

Faschingsparty im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Im Kulturladen Mondschein in Weiler in den Bergen gibt es eine Party für Jung und Alt. Am kommenden Donnerstag, 28. Februar, sorgt das Duo „Rostfrei“ aus Bettringen für Stimmung im Mondschein. Zu dessen Musik kann mitgesungen und geschunkelt werden. Eingeladen sind alle kleinen und großen Faschingsfreunde, Bürger aus Weiler

weiter
  • 122 Leser

Hexen, Weilermer Glückspilze und ein Besucherrekord

Umzug 33 Gruppen bilden am Sonntag einen kunterbunten Gaudiwurm in Weiler. Tausende Zuschauer säumen die Ortsdurchfahrt.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Besser geht’s nicht“, blickte Ortsvorsteher Bernhard Feifel im Indianerkostüm am Sonntag gen Himmel. Kein Wölkchen zeigte sich, als sich der 27. Faschingsumzug in Bewegung setzte. Das Wetter sorgte dafür, dass es einen Besucherrekord gab, denn lange bevor der Gaudiwurm sich durch die Ortsdurchfahrt schlängelte, traf

weiter

Weiler ist am Sonntag zu

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am kommenden Sonntag, 24. Februar, ist der alljährliche Faschingsumzug in Weiler in den Bergen. Anlässlich dieser Veranstaltung ist die Ortsdurchfahrt Weiler in der Zeit zwischen 12 und 17.30 Uhr für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Der Verkehr kann innerorts nicht umgeleitet werden,

weiter
  • 184 Leser

Der Dorfplatz wird im Juni eingeweiht

Gestaltung Der Ortschaftsrat Weiler befasste sich am Montag mit Bauarbeiten in der Ortsmitte.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Gut vier Jahre beschäftigt sich der Ortschaftsrat aus Weiler gemeinsam mit der Stadtverwaltung mit der Umgestaltung der Ortsmitte. Im speziellen mit dem Dorfplatz. Viel Zeit ist seither ins Land gegangen, und immer wieder wurde die Planung angepasst.

So machte August Ströbele, Leiter des Garten- und Friedhofsamt in der Sitzung

weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Kochabend im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Mondschein - der Kulturladen lädt zu einem eritreischen Kochabend nach Weiler am Mittwoch, 20. Februar, um 18 Uhr ein. Ehrenamtliche bringen Rezepte mit und dann wird gemeinsam gekocht. Außer guter Laune, Neugier, Hunger und einer Schürze braucht man nichts mitzubringen. Weitere Kochabende werden im März (ein syrischer Kochabend)

weiter
  • 110 Leser

240 000 Euro für Dorfmitte

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Bauausschuss entscheidet am Mittwoch, 20. Februar, ab 16 Uhr im Rathaus, ob die Stadt weitere 90 000 Euro in die Umgestaltung der Ortsmitte von Weiler investiert. Entstehen soll dort eine barrierefreie Brücke über den Langenbach. Verschönert werden soll außerdem der Weilermer Dorfplatz. Bereits bewilligt waren knapp 150

weiter
  • 159 Leser

Pläne für die Ortsmitte

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Ortschaftsrat von Weiler berät in seiner Sitzung am Montag, 18. Februar, um 19 Uhr im Bezirksamtes die Umgestaltung der Ortsmitte von Weiler.

weiter
  • 331 Leser

Konzert und Kunst im Mondschein

Lebensfreude Das Javier Herrera Duo tritt am Freitagabend in Weiler auf. Dazu wird eine Ausstellung eröffnet.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Unter dem Motto: „Cantando se hace Amigos – Mit singen macht man sich Freunde“ tritt das Javier Herrera Duo am Freitag, 15. Februar, im früheren Mondschein in Weiler in den Bergen auf. Herrera ist ein „Meister der leisen Lieder“, er verzaubert sein Publikum mit Gitarrenakkorden und seiner sanften

weiter

Chormusik zugunsten der Orgel

Konzert Der Kirchenchor St. Michael und Instrumentalisten veranstalten ein Benefizkonzert in Weiler.

Schwäbisch Gmünd- Weiler. Der Kirchenchor St. Michael aus Weiler in den Bergen leidet zusammen mit der Gemeinde unter der orgellosen Zeit, seit diese 2018 eindringendem Regenwasser zum Opfer gefallen war. Als Beitrag zur kostspieligen Renovierung lädt der Chor unter der Leitung von Christiane Waibel zum Benefizkonzert mit Werken von Bruckner, Goodall,

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Konzert im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Mondschein-der Kulturladen lädt zu einem Musikabend ein. Am Freitag, 25. Januar, spielt die Band „Tante Beete Blumenstrauß“ im Kulturladen. Tante Beete Blumenstrauß sind Guido Gärtner und Bärbel Bauer. Sie sind Profis, die sich vor Jahren bei einem Wildunfall zwischen Gmünd und Lorch kennenlernten. Im „Mondschein“ kann man

weiter
  • 118 Leser

DSV-Skischulen bieten Kurse an

Gmünd-Degenfeld/Weiler. Die DSV-Skischule Weiler in den Bergen bietet an diesem Dienstag, 22. Januar, am Mittwoch, 23. Januar, und am Donnerstag, 24. Januar, Ski- und Snowboardkurse für Erwachsene an. Kursbetrieb ist jeweils von 19 bis 21 Uhr am Skilift in Treffelhausen. Treffpunkt ist jeweils um 18.30 Uhr an der TV-Halle in Weiler oder gegen 18.45

weiter
  • 5
  • 117 Leser

Lob für die Arbeit des Ortschaftsrats

Ortschaftsrat Jahresrückblick und Vorschau in Weiler mit vielen Dankesworten.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein Kompliment konnte der Ortschaftsrat von Weiler in den Bergen rund um Ortsvorsteher Bernhard Feifel am Freitagabend entgegennehmen. Stellvertretend für „sicher sehr viele der 1007 Einwohner von Weiler“ lobte Bürger Karl-Heinz Friedrich das Gremium: „Ihr leistet hier eine tolle Arbeit.“ Dem entgegnete

weiter
  • 5

Kinderskikurs im TV Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der TV Weiler bietet am kommenden Wochenende, Samstag, 19. Januar, und Sonntag, 20. Januar, wieder einen Kinderskikurs am Skihang am Ziegelberg in Weiler in den Bergen an. Anmeldungen werden am Samstag um 10 Uhr beim Start angenommen. Für Sonntagnachmittag ist ein Abschlussrennen geplant. Weitere Informationen erhalten Interessierte

weiter
  • 162 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat blickt zurück

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die nächste Ortschaftsratsitzung in Weiler ist am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes in Weiler. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Rückblick auf das zurückliegende Jahr 2018.

weiter
  • 241 Leser

Mit den Theaterstücken jung geblieben

Geburtstag Lisa Elser aus Weiler ist 90 – jahrzehntelang beflügelt sie das Gmünder Kulturleben.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. 90 ist nur eine Zahl. Mit Lisa Elser mag man sie nicht in Verbindung bringen. Ihre dynamische Sprache, ihr flotter Auftritt sagen, dass die Autorin vieler Theaterstücke einfach jung geblieben ist. Dennoch wird sie an diesem Montag viele Glückwünsche zum 90. Geburtstag erhalten.

Lisa Elser ist seit Jahrzehnten eine feste Größte

weiter
  • 5
  • 206 Leser
Kurz und bündig

Christbäume werden abgeholt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Kindergarten St. Elisabeth führt an diesem Samstag die Christbaumabholaktion durch. Abgeschmückte Christbäume werden an der Haustüre abgeholt. Die Kinder freuen sie über eine Spende für den Kindergarten.

weiter
  • 319 Leser

Ganz Weiler im Diamantenrausch

Premiere Das Musiktheater des Liederkranzes Weiler in den Bergen entpuppt sich als Augen- und Ohrenschmaus. Es gibt noch Karten für weitere Termine im Januar.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Auf eine Generalprobe mit Pannen folgt eine gelungene Premiere: Darin ist man sich in Theaterkreisen einig. Die Generalprobe zum traditionellen Weihnachtstheater des Liederkranzes Weiler verläuft „mit reichlich Pannen“, verrät Kathrin Bechstein, der die künstlerische und musikalische Leitung des Musikspiels obliegt.

weiter

Kindergarten wird eröffnet

Offene Türen Einweihung des renovierten Kindergarten St. Elisabeth.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Nach über einjähriger Renovierungszeit wird der Kindergarten St. Elisabeth in Weiler wieder eröffnet. Zu diesem Fest lädt die Kirchengemeinde am Sonntag, 13. Januar, ein. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael. Im Anschluss wird das Gebäude gesegnet und die Kinder werden die Türen

weiter
  • 663 Leser

Theater in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Liederkranz Weiler spielt wieder Theater. Aufgeführt wird ein Stück, das noch auf keiner Bühne gespielt wurde: „Diamantenfieber“. Kathrin Bechstein hat die künstlerische und musikalische Leitung, Josef Stampfer und seine Mannen arbeiten zusammen mit Roland Rupp an einem neuen Bühnenbild. Die Aufführungen sind

weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Weihnacht im „Mondschein“

Schwäbisch Gmünd-Weiler. „Mondschein“ – der Kulturladen lädt am Freitag, 14. Dezember, zur besonderen Weihnachtsfeier. Es singt der Integrationschor der Volkshochschule Göppingen. Eingeladen sind alle Interessierten. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im alten Gasthaus Mondschein, Herdtlinsweiler Straße 9.

weiter
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Advent und Krippen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Verein Kapelle in Herdtlinsweiler lädt an allen vier Adventssonntagen zu einer Andacht in die Christi-Himmelfahrt-Kapelle in Herdtlinsweiler ein. Es sollen gemeinsam Adventslieder gesungen werden. Orgelspiel, eine Altflöte, der Männerchor MalerSingers sowie die Veeh-Harfen-Spielerinnen bereichern die Andachten. Der Mittag

weiter
  • 102 Leser

Krippen aus aller Herren Länder

Ausstellung In einer kleinen, aber feinen Ausstellung in Herdtlinsweiler sind Weihnachtskrippen aus ganz verschiedenen Ländern zu sehen. Eröffnung am Wochenende.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Traditionell wurde die Krippenausstellung in Herdtlinsweiler mit einer Andacht in der „Christi-Himmmelfahrt-Kapelle“ am Ersten Advent eröffnet. Der Chor der „Maler- und Lackiererinnung in Schwäbisch Gmünd“, dirigiert von Martin Seibold, umrahmte mit seinen feinen Männerstimmen die Andacht musikalisch.

weiter

Warmgelaufen fürs große Jubiläum

TV Weiler Gelungener Winterauftakt in der TV Halle mit großem Programm

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Um den Winter zu eröffnen, fand in alter Tradition der Winterauftakt des TV Weilers statt. Aufgrund der großen Besucheranzahl der vergangenen Jahre und der derzeitigen Renovierungsarbeiten in der Skihütte, lud die Skiabteilung in die TV-Halle ein. Geboten wurden verschiedene Showeinlagen, sodass es ein kurzweiliges und bis

weiter
  • 326 Leser

Weihnachtlich und besinnlich

Das Weilermer Weihnachtsteam lädt am Samstag zum neunten Mal zum bunten Weihnachtsmarkt auf den Dorfplatz ein.

Schwäbisch Gmünd-Weiler i.d.B. Am Samstag, 1. Dezember, ist es wieder soweit: Der beliebte Weilermer Weihnachtsmarkt öffnet zum neunten Mal seine Pforten. Der Weilermer Dorfplatz wird dann wieder zum Treffpunkt und wird mit Leben erfüllt sein. Hier treffen sich Privatleute und Vereine, um ihre Spezialitäten zur Weihnachtszeit anzubieten.

Man darf gespannt

weiter
  • 1903 Leser
Kurz und bündig

Konzert im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Freitag, 30. November, spielt die Band „Custer State“ im Kulturladen. Beginn ist um 20 Uhr im alten Gasthaus Mondschein in der Herdtlinsweiler Straße in Weiler. Einlass ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

weiter
  • 306 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtliches Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Weilermer Weihnachtsmarkt öffnet am Samstag, 1. Dezember, seine Pforten zum neunten Mal. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht oder die Wohnung für Advent dekorieren will, wird hier fündig, versprechen die Veranstalter. Ortsvorsteher Bernhard Feifel eröffnet den Weihnachtsmarkt um 12 Uhr. Um 12.30 Uhr tritt der Kindergarten

weiter
Kurz und bündig

Auf der Suche nach dem Juwel

Gmünd-Weiler. Der Liederkranz Weiler führt unter der musikalisch- künstlerischen Leitung von Kathrin Bechstein sein neues Singspiel „Diamantenfieber – Auf der Suche nach dem Juwel von Weiler“ in der Bernhardushalle auf. Und zwar am 28., 29. und 30. Dezember sowie am 3., 4. und 5. Januar. Beginn der Vorführungen ist jeweils um 20 Uhr, Saalöffnung ist

weiter
  • 168 Leser

Ausweisung von Baugebieten hat für Weiler Priorität

Ortschaftsrat Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hat Vorbehalte gegen vorgeschlagenen stationären Blitzer.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. „Der Haushalt 2018 ist für Weiler nicht ganz in Erfüllung gegangen“, eröffnete Ortsvorsteher Bernhard Feifel am Donnerstag die Sitzung des Ortschaftsrates. Aber dafür hoffe er im kommenden Jahr auf die Erfüllung so mancher Aufgaben.

Zum Haushalt 2019 erklärte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, dass eigentlich keine

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Skibörse in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die Skischule des TV Weiler veranstaltet am Samstag, 24. November, ihren Skibazar in der Bernhardushalle in Weiler. Der Verkauf läuft von 9 bis 15 Uhr. Die Annahme der Waren ist am Freitag von 17 bis 19 Uhr.

weiter
  • 727 Leser
Kurz und bündig

Adventskränze im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Interessierte können am Montag, 26. November, ab 16 Uhr im alten Gasthaus Mondschein in der Herdtlinsweiler Straße 9 in Weiler unter Anleitung von Bettina Feifel Adventskränze binden und schmücken. Anmeldung per E-Mail an Lena.Haas-Moeldner@franzvonassisi.de.

weiter
  • 529 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrats

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die Haushaltsanmeldungen für 2019 stehen im Ortschaftsrat Weiler am Donnerstag, 22. November, zur Debatte. Außerdem geht es unter anderem um die Auswertung der ortseigenen Geschwindigkeitsmessanlage über zwei Jahre. Die Sitzung im Bezirksamt beginnt um 19 Uhr.

weiter
  • 306 Leser
Kurz und bündig

Kirchweih im Schützenhaus

Rainau-Weiler. Die Schützenkameradschaft Weiler feiert am Wochenende ihr bekanntes Kirchweihfest im Schützenhaus. Angeboten werden Reh-, Wildschwein- und Lammbraten sowie Schweineschnitzel. Die Speisen stammen aus heimischer Jagd und Aufzucht. Saalöffnung ist am Samstag 3. November, um 18.30 Uhr und am Sonntag, 4. November, um 10.30 Uhr.

weiter
  • 580 Leser
Kurz und bündig

Kirchweih im Schützenhaus

Rainau-Weiler. Die Schützenkameradschaft Weiler feiert am Wochenende ihr bekanntes Kirchweihfest im Schützenhaus. Angeboten werden Reh-, Wildschwein- und Lammbraten sowie Schweineschnitzel. Die Speisen stammen aus heimischer Jagd und Aufzucht. Saalöffnung ist am Samstag 3. November, um 18.30 Uhr und am Sonntag, 4. November, um 10.30 Uhr.

weiter
  • 681 Leser

Natur Neuer Leiter im Forstrevier Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Wie die Kreisforstverwaltung mitteilt, übernimmt Johannes Gugel zum 1. November die Leitung des Forstreviers Weiler. Er war bisher im Innendienst des Forstdezernates im Landratsamt in Aalen und für die Beratung und Betreuung des Körperschafts- und Privatwalds im Gemeindegebiet Eschach und Obergröningen tätig. Weitere Auskünfte

weiter