Nachrichten aus Weiler

Leserbeitrag schreiben
Polizeibericht

Keine Kinder belästigt

Schorndorf-Weiler. In den vergangenen Tagen kam es zu zwei Vorfällen in Schorndorf-Weiler, bei denen angeblich Kinder von Männern in verdächtiger Weise angesprochen beziehungsweise verfolgt wurden. In beiden Fällen konnte die Polizei nun Entwarnung geben. Bei entsprechenden Überprüfungen seitens der Kriminalpolizei habe sich schnell herausgestellt,

weiter
  • 5
  • 603 Leser

Weiler soll weiter wachsen

Planung Insgesamt rund 40 Bauplätze soll es in der Baugebietserweiterung „Unterm Bilsen III“ in Weiler geben.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Oberbürgermeister Richard Arnold gab in der jüngsten Ortschaftsratssitzung in Weiler bekannt, dass die Stadt Schwäbisch Gmünd in Grunderwerbsverhandlungen eingestiegen ist. Er bezeichnete die bauliche Entwicklung in Weiler als „großen und wichtigen Baustein“, der gesichert sei.

Bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs

weiter

Feuerwehr-Neubau mit Bürgerbüro in Weiler?

Finanzen Oberbürgermeister Richard Arnold überrascht Ortschaftsrat und Feuerwehr mit einem Vorschlag.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Fakt ist, dass der Stadt im Etat 2021 durch die Corona-Pandemie 13,7 Millionen Euro fehlen. Und auch die Folgejahre sehen finanziell nicht rosig aus, wie Stadtkämmerer René Bantel am Dienstag den Ortschaftsräten in Weiler vorrechnete. Fakt ist aber auch, dass das Feuerwehrgerätehaus in Weiler neu gebaut werden muss, da

weiter
  • 3
Leserbeiträge
Liederkranz Weiler in den Bergen Der kleine Hase mit der grünen Hose
Liederkranz Weiler in den Bergen Der kleine Hase mit der grünen Hose
Der Erwachsenenchor des Liederkranz Weiler in den Bergen bei seinem Adventskonzert. Durch das Programm führte Manfred Laduch.
Liederkranz Weiler in den Bergen Schönes Adventskonzert des Liederkranz Weiler in den Bergen
Miriam Ederle und Hadwig Wagenblast erhalten für ihre lobenswerte Arbeit Blumen von 1. Vorstand Christopher Böhmler und 2. Vorstand Konni Mangold.
Liederkranz Weiler in den Bergen Liederkranz Weiler in den Bergen blickt auf ein nicht einfaches Jahr zurück

Arnold stellt Haushalt vor

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Oberbürgermeister Richard Arnold und Stadtkämmerer René Bantel stellen am Dienstag, 10. November, im Ortschaftsrat Weiler die Eckdaten des städtischen Haushalts vor. Die Sitzung ist öffentlich. Das Gremium tagt ab 19 Uhr in der Bernhardushalle.

weiter
  • 2
  • 478 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung entfällt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die für Samstag, 7. November, geplante Altpapiersammlung des TV Weiler entfällt aufgrund der aktuell verschärften Kontaktbeschränkungen und des Infektionsschutzes. Der TV Weiler plant seine nächste Altpapiersammlung am 13. März.

weiter
  • 132 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung entfällt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die für Samstag, 7. November, geplante Altpapiersammlung des TV Weiler i. d. B. entfällt aufgrund der aktuell verschärften Kontaktbeschränkungen und des Infektionsschutzes. Der TV Weiler plant seine nächste Altpapiersammlung am 13. März.

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrats

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Ortschaftsrat Weiler beschäftigt sich in seiner nächsten Sitzung mit dem städtischen Haushalt. Die Eckdaten hierfür werden Oberbürgermeister Richard Arnold und Stadtkämmerer René Bantel vorstellen. Zudem stehen Bekanntgaben und Anfragen aus dem Gremium auf der Tagesordnung. Die Ortschaftsratssitzung ist am Dienstag,

weiter
  • 179 Leser
Polizeibericht

In Wohnhaus eingebrochen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Unbekannte Personen drangen am Donnerstagabend in der Zeit zwischen 17.50 Uhr und 21.10 Uhr in ein Gebäude in der Wolfäckerstraße ein, wo sie aus dem Keller einen etwa 45 Kilogramm schweren Tresor entwendeten. Hinweise auf die Einbrecher beziehungsweise auf verdächtige Fahrzeuge nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 3
  • 746 Leser
Kurz und bündig

Arbeiten an der Wasserleitung

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die neue Wasserleitung nach Weiler wird in die bestehende Leitung Richtung Bettringen eingebunden – und zwar an diesem Dienstag, 20. Oktober. Die Baumaßnahme dauert von 9 Uhr bis voraussichtlich 16 Uhr, teilen die Stadtwerke mit. Während dieser Zeit ist die Wasserversorgung für alle Ortsteile sichergestellt. Oberbettringen

weiter
  • 222 Leser

Kein Weilermer Theater und keine große Prunksitzung

Corona Warum sich die Vereinsverantwortlichen im Schwäbisch Gmünder Teilort zur Absage durchgerungen haben und welche Alternative sie sich überlegen.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Die traditionellen Theateraufführungen im Dezember sowie die geplanten Faschingsveranstaltungen der Vereine in Weiler in den Bergen wird es diesmal in der bekannten Form nicht geben. Bis zuletzt hatten die Aktiven zwar gehofft, die im Vereinskalender geplanten Veranstaltungen durchführen zu können. Mittlerweile ist jedoch

weiter
Kurz und bündig

Schlachtfest to go

Gmünd-Weiler. Der Musikverein Weiler in den Bergen verzichtet auch in diesem Jahr nicht auf sein Schlachtfest und bietet deshalb die traditionellen Gerichte am Feiertag, Samstag, 3. Oktober, zum Mitnehmen an. Bis Mittwoch, 30. September, um 18 Uhr können Sauerbraten, Schnitzel mit Spätzle und Salat, Schlachtplatte und Kesselfleisch bestellt werden.

weiter
  • 235 Leser
Kurz und bündig

Schlachtfest „To Go“

Gmünd-Weiler. Der Musikverein Weiler verzichtet nicht auf sein Schlachtfest und bietet die traditionellen Gerichte zum Mitnehmen an. Bis 30. September um 18 Uhr können Sauerbraten/Schnitzel mit Spätzle und Salat, Schlachtplatte und Kesselfleisch bestellt werden. Bestellt werden kann telefonisch unter (07171) 795313, per E-Mail bei tanja.eigl@web.de

weiter
Kurz und bündig

Schlachtfest „To Go“

Gmünd-Weiler. Der Musikverein Weiler verzichtet auch in diesem Jahr nicht auf sein Schlachtfest und bietet deshalb die traditionellen Gerichte zum Mitnehmen an. Bis 30. September um 18 Uhr können Sauerbraten/Schnitzel mit Spätzle und Salat, Schlachtplatte und Kesselfleisch bestellt werden. Bestellt werden kann telefonisch unter (07171) 795313, per

weiter
  • 5
  • 410 Leser
Polizeibericht

Kollision mit Motorrad

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Auf der Landesstraße 1160 zwischen Weiler und Degenfeld kollidierte am Donnerstagvormittag ein Auto mit einem Motorrad. Wie die Polizei berichtet, war ein 22-jähriger Autofahrer gegen 11.20 auf der L 1160 unterwegs. Als er nach links auf einen dortigen Wanderparkplatz abbog, stieß er mit einem 57-jährigen Motorradfahrer

weiter
  • 735 Leser
Polizeibericht

Einem Sattelzug ausgewichen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein 55-jähriger BMW-Fahrer musste am Freitagmorgen um 7.40 Uhr auf der Landstraße 1160 zwischen Degenfeld und Weiler einem entgegenkommenden Sattelzug ausweichen, um eine Kollision zur vermeiden. Dem Polizeibericht zufolge touchierte der BMW bei diesem Ausweichmanöver mit seinem Vorderreifen den Bordstein, sodass es zu

weiter
  • 659 Leser
Polizeibericht

Fahrzeug brennt in der Nacht

Schorndorf-Weiler. Wegen eines brennenden Autos in der Lortzingstraße war die Feuerwehr am Sonntag gegen 2.50 Uhr im Einsatz. Sie habe den dort geparkten Renault zwar löschen können, sagt die Polizei, dennoch sei ein Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro entstanden. „Die Brandursache ist noch unklar – Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung

weiter
  • 375 Leser

Tradition trifft Vision – 100 bewegte Jahre

Vereinsleben Der TV Weiler in den Bergen verschiebt die Feier auf 2021. Das Buch liegt vor.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein hochwertiges, knapp 180 Seiten dickes Buch wurde zum 100-jährigen Bestehen des TV Weiler in den Bergen verfasst – eigens für das ursprünglich in diesem Jahr geplante Jubiläumfest. Am Donnerstag wurde das Werk nun in der TV Halle vorgestellt.

Kurzweilig und sehr abwechslungsreich wird in dem Buch von der vielfältigen

weiter
  • 5
  • 133 Leser

Eigenes Quellwasser reicht in Weiler nicht mehr aus

Ortschaftsrat Anschluss an Landeswasserversorgung am Donnerstag beraten. Geduld beim Breitband gefragt.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Bis zum Sommer 2016 gab es keine Probleme mit der Wasserversorgung in Weiler. Dieses wurde ausschließlich über eigene Tiefbrunnen bezogen. Der Abteilungsleiter für Wasser und Gas bei den Stadtwerken, Benjamin Peter, machte den Ortschaftsräten in der Sitzung deutlich: „Wir müssen reagieren.“ Denn wenn noch

weiter
  • 5
  • 208 Leser
Polizeibericht

Beim Wandern verletzt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Eine 29-jährige Frau war am Montag gegen 16.40 Uhr mit ihrem Hund auf dem Hornberg unterwegs, als sie laut Polizei während ihrer Wanderung stolperte und stürzte. Die schwer am Arm verletzte Frau wurde von Spaziergängern zu einem Parkplatz an der Strümpfelbachstraße gebracht, wo sie durch den Rettungsdienst versorgt

weiter
  • 627 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Donnerstag, 9. Juli, ist um 19.15 Uhr in der Bernhardushalle Weiler die Sitzung des Ortschaftsrats. Auf der Tagesordnung stehen die Wahl des Abteilungskommandanten der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Weiler, und seines Stellvertreters; der Breitbandausbau Weiler und der Anschluss an die Landeswasserversorgung.

weiter
  • 285 Leser

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Aufgrund von Nässe stürzte der 24-Jährige in einer Kurve - seine Sozia wurde bei dem Unfall leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd-Weiler in den Bergen. Aufgrund von Nässe ist ein 24 Jahre alter Motorradfahrer am Samstag mit seiner Sozia gestürzt. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die Beifahrerin leicht. In einer Linkskurve auf der L 1160 von Weiler kommend in Richtung Hornberg ist der Fahrer gegen 19.24 Uhr ins Schlingern geraten

weiter
  • 4
  • 15220 Leser

Sorge ums Eigenwasser

Infrastruktur Sollte Weiler ohne Diskussion im Ortschaftsrat an die Landeswasserversorgung angeschlossen werden?

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Der Stadtteil Weiler ist bis jetzt unabhängig von überörtlichen Wasserlieferungen. Die Bürger schätzen die eigenen Quellen und sind jetzt umso mehr überrascht, weil eine Ausschreibung unter dem Titel „Einspeisung Weiler“ veröffentlicht wurde. Dort geht es um eine neue Leitung

weiter
  • 4
  • 234 Leser
Polizeibericht

Bienenvölker gestohlen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Bislang Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Montag, 4. Mai, und Freitag, 8. Mai, in Weiler zwei Ablegerkisten mit den darin befindlichen Bienenvölkern samt Königinnen entwendet. Diese waren am Ortsende im Bereich Kesselberg Richtung Bargauer Horn aufgestellt. Der Schaden beläuft sich dem Polizeibericht zufolge auf rund

weiter
  • 869 Leser
Polizeibericht

Fahrzeug übersehen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Beim Einfahren von einem Parkplatz auf die Degenfelder Straße übersah ein 83-jähriger VW-Fahrer am Montag gegen 16.15 Uhr das Auto eines 30-Jährigen. Wie die Polizei berichtet, streiften sich beide Fahrzeuge, sodass ein Sachschaden von rund 3000 Euro entstand.

weiter
  • 450 Leser
Polizeibericht

Radfahrer gestürzt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein 52-jähriger Radfahrer war nach Angaben der Polizei am Freitag kurz nach 15 Uhr in Weiler in den Bergen auf dem abschüssigen Waldweg nach der Ölmühle unterwegs und stürzte aus bislang unbekannter Ursache. Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer schwer am Kopf und musste in der Folge in eine Spezialklinik verlegt

weiter
  • 321 Leser
Polizeibericht

Traktor beschädigt Mast

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Dienstagnachmittag fuhr ein 69-jähriger Traktor-Lenker mit angehängtem Gülleanhänger in Richtung Krieghof und beschädigte beim Rangieren einen aufgestellten Telefonmast sowie einen weiteren Telefonmast, der durch die Seilspannung umgefallen war. Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 2000 Euro.

weiter
  • 414 Leser
Polizeibericht

Vandalen auf dem Parkplatz

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Bislang unbekannte Vandalen haben eine Wanderkarte auf dem Wanderparkplatz Köld in Weiler mit Farbe beschmiert. Hinweise auf den oder die Verursacher nimmt der Polizeiposten Bettringen unter der Telefonnummer (07171) 7966490 entgegen.

weiter
  • 886 Leser
Kurz und bündig

Absage Bürgerwerkstatt

Gmünd-Weiler. Die für Freitag, 20. März, geplante Bürgerwerkstatt in Weiler wird wegen des Coronavirus auf unbestimmte Zeit verschoben.

weiter
  • 414 Leser
Kurz und bündig

Hofcafé: Irish Folk ist abgesagt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die für Samstag, 14. März, geplante Irish-Folk-Party zum St. Patrick’s Day entfällt im Zuge der Prävention wegen des Coronavirus.

weiter
  • 326 Leser

Große Pläne fürs Jubiläumsjahr 2022

Generalversammlung 65 und 50 Jahre Mitglied beim Liederkranz Weiler in den Bergen.

Gmünd-Weiler in den Bergen. Die Ehrungen von Ernst Schwenk, der bis vor kurzem noch als Aktiver auf der Bühne stand, für 65 Jahre Mitgliedschaft und Gebhard Mangold für 50 Jahre im Verein standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des Liederkranz Weiler in den Bergen. Nachdem Vorsitzender Christopher Böhmler beim Totengedenken an die verstorbenen

weiter
  • 116 Leser
Polizeibericht

Von Fahrbahn abgekommen

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 49-jähriger Honda-Fahrer am Mittwochabend gegen 22 Uhr in der Strümpfelbachstraße aus Unachtsamkeit gegen den rechten Bordstein, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Den entstandenen Sachschaden schätzt

weiter
  • 644 Leser

Konzert im Mondschein

Konzert Klezmer, Musette, Polka, Tango, Irish und östlicher Folklore.

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Mondschein, der Kulturladen, lädt zu einem Musikabend ein. An diesem Freitag, 28. März, spielt die Band „Musica Est-Ovest“ im Kulturladen in Weiler. Der italienische Name deutet es bereits an, Musik aus aller Welt, von Ost nach West. Mit Karin Mallinckrodt an der Violine, Sabine Betz am Akkordeon und Peter Funk

weiter
  • 5
  • 132 Leser

Von Akrobatik bis Männerballett

Fasching Was dem gut kostümierten und vielköpfigen Publikum beim traditionellen Bergochsenball so alles an Höhepunkten und Unterhaltungsknallern geboten wurde.

Schwäbisch Gmünd-Weiler i.d.B.

Beste Partylaune herrschte beim Faschingsball des TV Weiler in den Bergen. Mit einem sehr abwechslungsreichen und hochkarätigen Programm wurden die zahlreichen, gut verkleideten Gäste exzellent verwöhnt. Zur besten musikalischen Umrahmung trugen die „Die Vagabunden“ mit bei.

Es hat sich herumgesprochen,

weiter
  • 188 Leser
Kurz und bündig

Kulturküche im Mondschein

Schwäbisch Gmünd-Weiler. „Mondschein - der Kulturladen“ lädt am kommenden Mittwoch, 26. Februar, zu einem indischen Kochabend nach Weiler ein. Beginn im Kulturladen in Weiler ist um 18 Uhr. Es gibt noch freie Plätze am Herd. Wer Lust hat in gemütlicher Runde unter Anleitung von Susan Feifel zu kochen, ist dazu eingeladen. Eine Anmeldung per

weiter
Kurz und bündig

Faschingsparty im Mondschein

Gmünd-Weiler. Am Donnerstag, 20. Februar, sorgt das Duo Rostfrei aus Bettringen für Stimmung im Mondschein. Eingeladen sind alle kleinen und großen Faschingsfreunde. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im alten Gasthaus Mondschein, Herdtlinsweiler Straße 9 in Weiler.

weiter
  • 766 Leser

Jugendlicher verletzt Lkw-Fahrer

Gmünd-Weiler in den Bergen. Ein alkoholisierter Jugendlicher hat am Sonntag zunächst einen Lkw-Fahrer und später auch noch einen Polizisten verletzt.

Was war geschehen: Am Sonntag kam es kurz vor 18 Uhr in der Strümpfelbachstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 17-jährigen Faschingsbesucher und einem 53-jährigem Lkw-Fahrer. Der mit

weiter
  • 5

Junger Faschingsbesucher greift Lkw-Fahrer und Polizist an

Die Polizei fuhr den 17-Jährigen nach Hause und legte ihm dabei Handschellen an

Weiler in den Bergen/Plüderhausen. Ein 17-Jähriger Faschingsbesucher wurde am Sonntag gegenüber einem Lkw-Fahrer und der Polizei, die ihn nach Hause brachte, handgreiflich. Wie die Polizei berichtet, hatte er kurz vor 18 Uhr in der Strümpfelbachstraße in Weiler eine Auseinandersetzung mit einem 53-jährigem Lkw-Fahrer.

weiter
  • 4
  • 7001 Leser

In Weiler ist gesperrt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Faschingsumzug in Weiler in den Bergen ist am Sonntag, 16. Februar. Aus diesem Grund ist die Ortsdurchfahrt von Weiler in der Zeit zwischen 12 und 17.30 Uhr für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Da der Verkehr innerorts nicht umgeleitet werden kann, werden die Verkehrsteilnehmer von und nach Degenfeld gebeten,

weiter
  • 168 Leser
Kurz und bündig

Blut spenden in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Täglich werden in Deutschland zirka 15 000 Blutspenden benötigt. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) veranstaltet einen Blutspendetermin am kommenden Mittwoch, 29. Januar, in der Bernhardushalle in Weiler. Die DRK-Helfer sind von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr vor Ort. Wichtige Infos und alle Termine zur Blutspende gibt’s online unter

weiter
  • 401 Leser

Verkehrsbelastung bleibt Dauerbrenner

Ortschaftsrat Für 2020 kündigt Weilers Ortsvorsteher Bernhard Feifel eine Bürgerwerkstatt an. Außerdem steht das Jubiläum zum 100-jährigen Bestehen des Turnvereins an.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Eine „intensive Beobachtung und Verfolgung der Verkehrsbelastung“ kündigte Weilers Ortsvorsteher Bernhard Feifel in der Ortschaftsratssitzung am Freitag an. Denn die Zunahme der Fahrzeuge, vor allem die des Schwerlastverkehrs, erzeugen Sorgen. Und das nicht nur bei der Bevölkerung in Weiler, sondern auch in Degenfeld

weiter
Kurz und bündig

Sitzung des Ortschaftsrats

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die erste Sitzung des Ortschaftsrats Weiler im neuen Jahr ist am Freitag, 17. Januar, um 19 Uhr im Bezirksamt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Jahresrückblick. Die Sitzung ist öffentlich. Der Zugang ist nicht barrierefrei, Betroffene wenden sich vorab telefonisch an das Bezirksamt unter Telefon (07171) 82861.

weiter
  • 488 Leser

Omsnomgugga sind jetzt Seelenhüter

Fasching Die Guggen aus Weiler stellen ihr neues Häs vor, inspiriert von der Götterwelt der Eskimos. Jeder einzelne Spieler hat sein ganz individuelles Kostüm gestaltet. Voller Terminkalender bis Ende Februar.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Die Guggengruppe Omsnomgugga aus Weiler in den Bergen stellten am Samstag vor rund 250 Gästen ihr neues Kostüm in der TV-Weiler-Halle vor. Das neue Kostüm wurde inspiriert vom Hüter der Seelen, auch als „Pana“ bezeichnet. Darunter verstehen die Eskimos die Gotteseinheit der Inuits, sie wohnen im Sternenhimmel

weiter
Kurz und bündig

Grundschüler sammeln Bäume

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die Sammelaktion der Dritt- und Viertklässler der Grundschule Weiler zugunsten ihres Schullandheimbesuches ist am kommenden Samstag 18. Januar, und beginnt um 8 Uhr.

weiter
  • 413 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Das DRK bittet am Mittwoch, 29. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Bernhardushalle um Blutspenden. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine Stunde Zeit einplanen.

weiter
  • 434 Leser

Omsnomgugga ein neues Häs

Schwäbisch Gmünd-Weiler. So schnell geht's: Omsnomgugga hat die gleichnamige Guggengruppe aus dem Gmünder teilort Weiler ein neues Häs. Das Kostüm für die schrägen Töne stellen die Musiker am Samstag, 11. Januar, ab 19.30 Uhr in der TV-Halle in Weiler in den Bergen vor. Und begleiten die Präsentation natürlich mit ihrer so eigenen Musik.

weiter
  • 1309 Leser
Kurz und bündig

Wanderheim geöffnet

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Das Wanderheim Franz-Keller-Haus auf dem Kalten Feld ist neben den üblichen Öffnungszeiten ab Freitag, 20. Dezember, und bis Montag, 23. Dezember, täglich geöffnet. An Heiligabend, 24. Dezember, sowie an beiden Weihnachtsfeiertagen, 25. und 26. Dezember, bleibt das Wanderheim Franz-Keller-Haus geschlossen.

weiter
  • 583 Leser

Mitsingen im Mondschein

Gmünd-Weiler. Mondschein – der Kulturladen lädt zu einer Mitsing-Weihnachtsfeier nach Weiler ein. Am Freitag, 13. Dezember, ist Bärbel Schmid zu Gast im Kulturladen in Weiler. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im alten Gasthaus Mondschein in der Herdtlinsweiler Straße 9 in Weiler in den Bergen. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 489 Leser
Kurz und bündig

Kaffeekränzchen mit Vortrag

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein Kaffeekränzchen im Begegnungszentrum Mondschein gibt es an diesem Dienstag, 3. Dezember, von 14 bis 17 Uhr. Frau Maria Lehnert wird zu Gast sein und und zwischen 15 und 16 Uhr zum Thema häusliche Pflege informieren. Besucher haben anschließend die Möglichkeit, mit ihr ins Gerpäch zu kommen und Fragen zu stellen.

weiter
  • 469 Leser

Weilermer Markt öffnet

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der 10. Weilermer Weihnachtsmarkt ist erstmals auf dem neu gestalteten Dorfplatz, der mit seiner Beleuchtung und der neuen Brücke buchstäblich zum Feiern einlädt. Den Markt am Samstag, 30. November, eröffnet Ortsvorsteher Bernhard Feifel um 12 Uhr. Ab 12.30 Uhr gestalten Kindergarten St. Elisabeth, Grundschule und Musikverein

weiter
  • 140 Leser

Weilers Feuerwehr braucht Geduld

Etat Ortschaftsrat erhält Infos über Haushaltsanmeldungen 2020. Fürs Gerätehaus braucht’s einen weiteren Zuschussantrag.

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Aufmerksam lauschten die Ortschaftsräte um Ortsvorsteher Bernhard Feifel den Ausführungen von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Stadtkämmerer René Bantel. Die informierten darüber, welche Gelder 2020 für Weiler im städtischen Etat bereitgestellt werden sollen. „Das ist für uns sehr wichtig. Gott sei Dank,

weiter
  • 220 Leser