Nachrichten aus der Region Schwäbischer Wald

Leserbeitrag schreiben

Totalschaden und Verfolgungsjagd

Unfall Mehrere Jugendliche hielten in der Nacht zum Mittwoch die Polizei im Gmünder Raum in Atem. Sie hatten in Leinzell zwei Fahrschulfahrzeuge gestohlen und diese zu Schrott gefahren. Anschließend

weiter
  • 196 Leser

Klassenschnitt 2,0

Bildung Von einem „ganz besonderen Jahrgang“ verabschiedet sich das St. Jakobus Gymnasium in Abtsgmünd.

Abtsgmünd

Ein besonderes Abitur beendet 2020 ein besonderes Schuljahr. „Es ist aber auch besonderer Jahrgang, den das St. Jakobus-Gymnasium verabschieden durfte“, betont die Schulleitung.

weiter

Das Beachfest einstimmig abgesagt

Jahreshauptversammlung Volleyballfreunde Durlangen blicken auch auf das Sportjahr.

Durlangen. Mit coronabedingter Verspätung trafen sich die Mitglieder der Volleyballfreunde zur Jahreshauptversammlung in der Gemeindehalle. Beate Schmid freute sich als Vorstand, nach der Begrüßung

weiter
 

Meistgelesene Artikel aus Schwäbischer Wald

Kurz und bündig

Biergarten am Kotteler

Iggingen. Sie wagen es trotzdem und freuen sich auf Gäste: Als Igginger Wirte organisieren der AMC, der VfL, Leicht Küchen sowie der Gesang- und Musikverein Cäcilia wieder den traditionellen Biergarten

weiter

Wettbewerb: Straßenmalen

Kreativität Gemeinde lädt alle Kinder am Sonntag zur Landebahn. Anmeldung!

Mutlangen. Für Sonntag, 16. August, hat sich die Bürgermeisterin ein besonderes Event ausgedacht: Die Gemeinde lädt zum Straßenmalwettbewerb auf der Landebahn der Mutlanger Heide. Zwischen 9 und 17

weiter
  • 132 Leser

Er war ein Glücksfall

Verwaltung Johann Traxler verabschiedet.

Abtsgmünd. 22 Jahre lang war Johann Traxler bei der Gemeinde Abtsgmünd das Gesicht des Steueramts. Nun verabschiedeten Bürgermeister Armin Kiemel und Kämmerer Tobias Maier mit zahlreichen Weggefährten

weiter
  • 144 Leser
Aus dem Gemeinderat

Geld für Hangrutschsanierung

Abtsgmünd-Untergröningen. Bereits im Winter 2017/18 ereigneten sich an der Straße zwischen Untergröningen und Wegstetten einige Hangrutschungen, die den Verkehr gefährdeten. Die Gemeinde hat diese

weiter
  • 147 Leser
Aus dem Gemeinderat

Doppelter Dank für Spende

Abtsgmünd. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der italienische Präsident Sergio Mattarella haben sich bei Bürgermeister Kiemel für eine Spende von Gemeinde und Partnerschaftsverein an die

weiter
  • 142 Leser

Gewittersturm beschäftigt die Feuerwehr

Unwetter Extreme Blitze, sintflutartiger Niederschlag, gefährliche Windböen – mancherorts kam die eigentlich ersehnte Abkühlung mit krasser Wucht. Zum Beispiel bei Gaildorf, wo massiver Hagel

weiter
  • 3
  • 1542 Leser

89 Zeugnisse – darunter 21 Preise und 24 Belobigungen

Bildung Rektorin würdigt sehr gute Leistungen beim Abschluss an der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd.

Abtsgmünd. Um den Abschlussschülern trotz Corona-Beschränkungen eine feierliche Zeugnisübergabe und Schulentlassung zu bieten, gab es im Ausaal der Kochertalmetropole in diesem Jahr einen regelrechten

weiter
Aus dem Gemeinderat

Breitbandarbeiten laufen

Abtsgmünd. Bürgermeister Armin Kiemel kündigte den weiteren Ausbau des Breitbandnetzes in den Teilorten an. Die Zuschüsse seien beantragt, die Arbeiten laufen bereits.

weiter
  • 180 Leser
Aus dem Gemeinderat

Ein immenser Mehraufwand

Abtsgmünd. Ob nicht der Laubachstausee offiziell als Badesee ausgewiesen werden solle, wollten die Mitglieder des Gremiums wissen. Bürgermeister Armin Kiemel erklärte, dass das sehr schwierig sei.

weiter
  • 161 Leser

Sieben Pflanzen für sieben Tage

Freizeit Naturparkführerin Helene Angstenberger hat bei einem Rundgang durch den Wald Interessantes über Blumen und Kräuter erzählt und mit den Teilnehmenden Weihebüschel gebunden.

Abtsgmünd

Früher waren Kräuter die einzigen Heilmittel. Sie wurden im Sommer gesammelt und zu Büscheln gebunden, damit man sie in der kalten Jahreszeit verwenden konnte – als eine Apotheke für

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht schnell geklärt

Mutlangen. Mit einer Anzeige wegen Unfallflucht muss eine 64-Jährige rechnen. Sie hatte am Montag gegen 17 Uhr mit ihrem Ford beim Ausparken an der Stauferklinik einen Toyota beschädigt und war anschließend

weiter
  • 136 Leser
Polizeibericht

Mutwillig beschädigt

Abtsgmünd. Zwischen Donnerstagnachmittag und Samstagnachmittag wurde auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Abtsgmünd und Fachsenfeld mutwillig ein Verkehrszeichen beschädigt, das am Fahrbahnrand

weiter
  • 130 Leser

„Enkel für Anfänger“ kam an beim Kino-Open-Air

Gemeindeleben Zwar lief es unter Coronabedingungen, aber bei perfektem Wetter: Traditionell zum Ferienauftakt war auf dem Schulhof der Zenneck-Grundschule das Ruppertshofener Kino-Open-Air mit dem Film

weiter
  • 235 Leser
Polizeibericht

Wieder Farbschmierereien

Mutlangen. Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro verursachten Unbekannte, als sie in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Spraitbacher Straße, Hauptstraße und Hornbergstraße mehrere Mauern

weiter
  • 140 Leser
Kurz und bündig

Richtig atmen im Wald

Spraitbach. Richtiges Atmen ist wichtig für die Gesundheit. Vor diesem Hintergrund lädt der Ortsverein der Landfrauen am Montag, 17. August, von 8 bis 9.30 Uhr ein zu einer Wanderung zum Reichenbach.

weiter
  • 149 Leser

Leserbeiträge

  • Notarzt und Feuerwehr Tel. 112
  • Notruf Polizei Tel. 110
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117 Wann rufen Sie die 116 117 an?
  • Notdienst Zahnarzt Tel. (0711) 7877788 an Wochenenden und Feiertagen
  • Notdienst Augenarzt Tel. (01805) 0 11 20 98
  • Notruf Vergiftungen Tel. (0761) 19240
  • Telefon-Seelsorge Tel. (08 00) 111 0 111
    oder 111 0 222
  • Gynäkologischer Notfall Tel. (01805) 932293
  • Ärztl. Bereitschaft Gmünd-Süd + Kernstadt Tel. (07171) 9988-11
  • Ärztl. Bereitschaft Gmünd-Nord Tel. (07171) 9988-12

Rat und Tat

Kreative Siegerbilder in Ruppertshofen

Wettbewerb Beim 50. internationalen Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken mit dem Thema „Glück ist ...“ ließen die Kinder der Grundschule Ruppertshofen ihrer Kreativität freien

weiter
  • 156 Leser

Wertschätzung für die Helfer im Ort

Gemeinderat Die Gschwender Feuerwehr und das Notfallteam erhalten Funkmeldeempfänger, die Kosten übernimmt die Gemeinde.

Gschwend

Die Umstellung der Feuerwehren auf die digitale Alarmierung „POCSAG“ steht im Ostalbkreis bevor. Dies gab Gschwends Bürgermeister Christoph Hald bei der Sitzung des Gemeinderates

weiter
Kurz und bündig

Sommerserenade in Göggingen

Göggingen. Die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell lädt am Samstag, 15. August, um 19 Uhr ein zu einer Sommerserenade mit dem „Trio Waldenstein“. In Anlehnung an die Burg Waldenstein

weiter
  • 172 Leser
Kurz und bündig

Fahrer für Fahrdienste gesucht

Gschwend. Die DRK Initiative Bürger für Bürger Gschwend bietet seit vielen Jahren ehrenamtliche Fahrdienste an. Gerade in diesen Tagen ist die Mithilfe im Ehrenamt mehr denn je gefragt und so sucht

weiter
  • 173 Leser

Bebauungsplan und Feuerwehr

Gschwend. Der Gschwender Gemeinderat tagt am Montag, 10. August, um 17.30 Uhr im Foyer der Gemeindehalle. Im öffentlichen Teil der Sitzung geht es um den Bebauungsplan „Sondergebiet Einzelhandel

weiter
  • 406 Leser

Helfer für öffentliche Schwimmzeit im Mutlantis gesucht

Vereinsleben Förderverein Mutlantis will im Herbst wieder in die Vollen gehen. Die jetzt geplanten Öffnungszeiten.

Mutlangen. Es soll wieder losgehen im Herbst. Ab September will der Förderverein Mutlantis wieder öffentliche Badezeiten im Freizeitbad organisieren – und zwar freitags und sonntags von 14 bis

weiter
  • 5
  • 1481 Leser
Polizeibericht

Auto rollt gegen Auto

Abtsgmünd. Auf dem Parkplatz eines Campingplatzes im Bereich Hammerschmiede machte sich am Donnerstag gegen 18.30 Uhr ein nicht genügend gegen das Wegrollen gesichertes Auto selbstständig und rollte

weiter
  • 446 Leser
Polizeibericht

Reiterin schwer verletzt

Abtsgmünd. Im Bereich des Campingplatzes Hammerschmiede war am Donnerstag, gegen 19 Uhr eine 25-jährige Reiterin mit ihrem Pferd unterwegs, als dieses wegen eines vorbeifahrenden Traktors durchging.

weiter
  • 524 Leser

Jetzt sind die Mutlanger gefragt

Umfrage Verkehr, Handel, Umwelt, Bildung: Für das Gemeindeentwicklungskonzept sind viele Themen wichtig. Die Bürgerinnen und Bürger können bis 20. September mitmachen – online und analog.

Mutlangen

Die Gemeinde Mutlangen will sich fit machen für die Zukunft: demografischer Wande, Verkehr und Mobilität, Umwelt und Klimaschutz, Bildung, Soziales und Freizeit, Digitalisierung, Einzelhandel

weiter
Kurz und bündig

Altpapiersammlung des KTZV

Göggingen. Eine Altpapiersammlung stellt der Kleintierzuchtverein Göggingen an diesem Samstag, 8. August auf die Beine. Dafür sollten die Bürger ihr Altpapier in windsicheren Bündeln oder in Kartons

weiter
  • 222 Leser

Die Vereine in Ruppertshofen und den Teilorten

Lebendiges Vereinsleben

Ruppertshofen. Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich für ein lebens- und liebenswertes Ruppertshofen – als Einzelpersonen, aber auch in Gruppen. Folgende

weiter

Stellplätze für Gebrauchtwagen abgelehnt

Gemeinderat Durlanger Gremium erneut gegen Baugesuch – Bürgermeister widerspricht.

Durlangen. Trotz Erläuterung des Durlanger Bürgermeisters Dieter Gerstlauer zum geplanten Bauvorhaben von Stellplätzen für einen Gebrauchtwagenhandel verwehrte der Durlanger Gemeinderat

weiter

Drei schmucke Teilorte

Gemeindestruktur Mit Birkenlohe, Hönig und Tonolzbronn/Steinenberg hat Ruppertshofen drei schmucke Teilorte, die jeder für sich mit Besonderheiten aufwarten können. Unter anderem ist man in Birkenlohe

weiter
Ein bisschen Statistik

Gemeindefläche und Fluren

Ruppertshofen. Die Gemeinde Ruppertshofen hat eine Gesamtgemarkungsfläche von 1,422 Hektor oder 14,22 Quadratkilometer. Die einzelnen Teilorte haben folgende Flächen: Flur Ruppertshofen rund 564,07

weiter
  • 343 Leser
Ein bisschen Statistik

Einwohnerzahl

Ruppertshofen. Insgesamt zählt die Gemeinde 1900 Einwohner, diese verteilen sich auf den Hauptort und die größten Ortsteile wie folgt: Ruppertshofen hat 1575 Einwohner, Birkenlohe 237 Einwohner, Hönig

weiter
  • 303 Leser

Das Pfarrhaus ist eine Ideenschmiede

Kirche Wie der evangelische Pfarrer Stephan Schiek seit 2006 mit ungewöhnlichen Aktionen die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde in Ruppertshofen motiviert und zusammenschweißt.

Ruppertshofen

Im März 2006 hielt Pfarrer Stephan Schiek im evangelischen Pfarrhaus mit seiner Frau Marion Käser und den Kindern Einzug. Im Laufe der Zeit hat sich das Pfarrhaus in eine wahre

weiter

Waibelhube wird zur Gemeinde

Historie Wann der Ort nach derzeitigem Kenntnisstand erstmals erwähnt wurde und was ihn geprägt hat.

Ruppertshofen. „Es kann als sicher gelten, dass Ruppertshofen die Siedlung des Ruodberht war, also nach einem Mann namens Rudbert benannt wurde. Über ihn ist nichts weiter bekannt; er dürfte ...

weiter
  • 332 Leser

Mal einen Marathon wandern

Naturpark Jetzt muss sich anmelden, wer „WaldMeister“ werden will am 20. Tag des Schwäbischen Waldes.

Sulzbach. Am 20. September gibt es zum 20. Tag des Schwäbischen Waldes ein Wanderangebot der Extraklasse: den 5. WaldMeisterWanderMarathon. Dieser steht unter dem Motto „Wandern für Alle“

weiter
Kurz und bündig

Gemeinderat tagt in Durlangen

Durlangen. Durlangens Gemeinderat beschäftigt sich am Freitag, 8. August, mit der Frage, ob ein Gebrauchtwagenhändler neue Stellplätze für den An- und Verkauf von Autos erhält. Zum Schutz vor dem

weiter
  • 285 Leser
Kurz und bündig

KTZV sammelt Altpapier

Göggingen. Mitglieder des Kleintierzuchtvereins sammeln am Samstag, 8. August, in Göggingen Altpapier ein. Das Altpapier sollte bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt beziehungsweise in Kartonagen verpackt

weiter
  • 378 Leser

Ostalb-Newsticker

Busse werden umgeleitet

Mobilität Vollsperrung bei Adelmannsfelden erfordert Fahrplanänderungen.

Abtsgmünd. Bis voraussichtlich Samstag, 12. September, ist die L 1073 zwischen Schönberger Hof und Adelmannsfelden für den Buslinienverkehr voll gesperrt. Aufgrund dieser Vollsperrung ist mit der Linie

weiter
  • 346 Leser

„Parkplätze“ noch mal zur Diskussion

Kommunalpolitik Am Freitag entscheidet das Durlanger Gremium erneut über einen Gebrauchtwagenhandel.

Durlangen. Mit vier Ja- und sieben Nein-Stimmen hatte der Durlanger Gemeinderat bei der Sitzung vom 24. Juli das Einvernehmen zu Stellplätzen für den An- und Verkauf von gebrauchten Fahrzeugen in der

weiter

Ganz klar eine „lebenswerte Gemeinde“

Kommunales Was derzeit läuft in Ruppertshofen, was den Bürgern wichtig ist und was man in naher Zukunft noch für die Allgemeinheit entwickeln will. Ein Gespräch mit Bürgermeister Peter Kühnl.

Ruppertshofen

Eigentlich bräuchte Bürgermeister Peter Kühnl diese Bestätigung nicht – dass Ruppertshofen eine lebenswerte Gemeinde ist, das ist ihm sowieso klar. Und doch bekommt er diese Rückmeldung

weiter

Von neuen Ideen und Urlaub daheim

Gastronomie Wie Petra und Giovanni Pilia, die seit 25 Jahren italienische Spezialitäten im Vereinsheim anbieten, die pandemiebedingte Schließung bewältigt haben.

Ruppertshofen

Giovanni Pilia erinnert sich noch gut an den 13. März. „Das war der letzte Sonntag, an dem wir ganz normalen Betrieb hatten.“ Und dann kam der Lockdown. Er musste den Schlüssel

weiter
  • 5
  • 139 Leser