Nachrichten aus Eschach

Leserbeitrag schreiben

Weniger Raser durch Kemnaten

Gemeinderat Eschachs Bürgermeister Jochen König kann Erfolge der permanenten Messungen bekannt geben.

Eschach. „Es wird tatsächlich besser“, freute sich Bürgermeister Jochen König in der Gemeinderatssitzung. Gemeint war, dass die neuesten Geschwindigkeitsmessungen in der Ortsdurchfahrt des Teilorts Kemnaten vorliegen. Und die zeigen, dass deutlich langsamer gefahren wird. Im Schnitt wurde mit Tempo 54 durchgefahren. Noch vor einem Jahr

weiter

Elftes Jahr ohne neue Schulden für Eschach

Investitionen Gemeinderat stimmt Etat 2020 zu. Neubau Kindergarten und Feuerwehrfahrzeug im Blick.

Eschach. Auch im elften Jahr kommt die Gemeinde im Haushalt ohne Schuldenaufnahme aus. Ein Fakt, der auf einer soliden Haushaltsführung in den Vorjahren basiert. Dennoch wird 2020 und in den Folgejahren kräftig investiert. Verbandskämmerer Klaus Schüle war bereits in der Dezembersitzung mit den Gemeinderäten die Haushaltsposten intensiv durchgegangen.

weiter

Eschach schnürt den größten Haushalt aller Zeiten

Neujahrsempfang Jahresrückblick, Ausblick auf Kommendes und Ehrungen verdienter Bürger in Eschach.

Eschach. Zum traditionellen Eschacher Neujahrsempfang am Sonntag konnte der Eschacher Bürgermeister Jochen König zahlreiche Bürger in der Gemeindehalle begrüßen. Sein Dank galt dem MSC Frickenhofer Höhe für die Bewirtung der Veranstaltung. Derzeit leben 1796 Bürger in der Gemeinde. 16 Geburten konnten verzeichnet werden und sieben Ehen wurden

weiter
Leserbeiträge
Das neue Jugendleiterteam mit den zwei Vorständen
Musikverein Holzhausen Neues Jugendleiterteam beim MV Holzhausen
Musikverein Holzhausen Erfolgreiche Konzertreise nach Budapest - Ungarn
Musikverein Holzhausen Peter Rott Ehrenmitglied beim MV-Holzhausen
Die geehrten des Musikverein Holzhausen
Musikverein Holzhausen Interessante Filmmusik und spannende Reisepläne
Polizeibericht

Zwei Wildunfälle

Gschwend/Eschach. Schaden von rund 3000 Euro entstand einer 59-jährigen Mercedes-Fahrerin, als sie am Mittwoch gegen 22.25 Uhr auf der L 1080 zwischen Rotenhar und Frickenhofen mit einem Reh kollidierte, das die Fahrbahn querte. Zwei Rehe kreuzten die L 1080, als am Mittwoch eine 25-jährige Audi-Fahrerin gegen 17.15 Uhr von Holzhausen in Richtung

weiter

Jahresstart in Eschach

Eschach. Am Sonntag, 12. Januar, beginnt um 11.15 Uhr der Neujahrsempfang der Gemeinde Eschach in der Gemeindehalle Eschach. Dieser wird dieses Jahr zusammen mit dem MSC Frickenhofer Höhe durchgeführt. Nach einem kurzen Rückblick auf 2019 und Ausblick auf 2020 werden verdiente Bürgerinnen und Bürger sowie die Mehrfachblutspender geehrt. Anschließend

weiter
  • 169 Leser
Kurz und bündig

FC sammelt Altpapier

Eschach. Am Samstag, 11. Januar, sammelt der FC ab 8 Uhr in der Gemeinde Altpapier. Dieses sollte handlich gebündelt, windsicher verpackt und gut sichtbar am Straßenrand bereit gestellt werden.

weiter
  • 431 Leser
Polizeibericht

7000 Euro Schaden

Eschach. An der Einmündung Kreisstraße 3328 / Landesstraße 1080 missachtete ein 79-Jähriger am Mittwoch gegen 12.45 Uhr die Vorfahrt einer 53-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden PKW – ein Mercedes und ein Toyota – entstand Sachschaden, den die Polizei auf 7000 Euro schätzt. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

weiter
  • 451 Leser
Kurz und bündig

Neujahrsempfang

Eschach. Am Sonntag, 12. Januar, ist ab 11.15 Uhr der Neujahrsempfang in der Gemeindehalle. Mitgastgeber ist diesmal der MSC Frickenhofer Höhe. Nach einem kurzen Rückblick auf 2019 und Ausblick auf 2020 werden verdiente Eschacher und die Mehrfachblutspender geehrt. Anschließend ist Stehempfang.

weiter
  • 151 Leser

Eschach „schnürt großes Haushaltspaket“

Gemeinderat „Sensationelle Gewerbesteuereinnahmen“ lassen große Investitionen zu.

Eschach. Auf der jüngsten Sitzung des Eschacher Gemeinderates in diesem Jahr konnten Bürgermeister Jochen König und Kämmerer Klaus Schüle dem Gremium den Haushaltsplanentwurf für das kommende Jahr vorstellen. Für die Umstellung auf das neue Kommunale Haushaltsrecht (NKHR) habe der Kämmerer „viel Arbeit geleistet“, um dem Gremium

weiter

Eschach hat ein Raser-Problem

Gemeinderat In der letzten Sitzung des Jahres fordern die Gremiumsmitglieder eine Geschwindigkeitsmessanlage für die Ortsteile. 81 Prozent der Verkehrsteilnehmer sind dort zu schnell unterwegs.

Eschach

Mit dem Haushaltsentwurf für das kommende Jahr „schnürt Eschach ein großes Bündel“. Das konnte Bürgermeister Jochen König nach der Vorstellung des Entwurfs von Kämmerer Stefan Schürle verkünden. Für den Kindergartenneubau plant Eschach 4,5 Millionen Euro ein – verteilt über mehrere Jahre. Zudem sind zur Finanzierung

weiter

Landfrauen aus Eschach unterstützen Zwölfjährigen

Aktion Im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier überreichen die Landfrauen eine Spende in Höhe von 800 Euro.

Eschach. Wie jedes Jahr stimmten sich die Eschacher Landfrauen mit Gedichten, Geschichten und Liedern auf die Weihnachtszeit ein. Für das leibliche Wohl sorgte das Vorstandsteam mit selbst gebackenen Kuchen und Torten. Außerdem erhielten Mitglieder, die in diesem Jahr einen runden Geburtstag feiern durften, und ältere Mitglieder als Zeichen der

weiter
Polizeibericht

Von Sonne geblendet

Eschach. In der Schechinger Straße übersah ein 47-jähriger Seat-Fahrer am Mittwochvormittag aufgrund der tief stehenden Sonne einen am Fahrbahnrand parkenden VW samt Anhänger und fuhr auf. Bei dem Unfall verletzte sich seine 45-jährige Beifahrerin leicht. Zudem entstand ein Schaden in Höhe von 40 000 Euro, schätzt die Polizei.

weiter
  • 351 Leser

Weihnacht vorm Rathaus

Tradition Zum 25. Mal laden Gemeinde und Gesangverein ein.

Eschach. Über 20 Stände und Aussteller mit individuellen Geschenken, oft aus eigener Herstellung, haben sich angesagt zur 25. Auflage des Weihnachtsmarkts auf dem Platz vor dem Rathaus in Eschach. Beginn ist am Sonntag, 8. Dezember, um 14 Uhr. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Das Programm sieht um 15.45 Uhr den Auftritt der Jagdhornbläser

weiter
Kurz und bündig

Musikanten im Alten Bräuhaus

Eschach. Am Freitag, 6. Dezember, treffen sich alle, die Freude an Musik und Gesang haben im Alten Bräuhaus Kopp ab 19 Uhr zum Musikantenstammtisch.

weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Konzert in der Johanniskirche

Eschach. Weihnachtszeit ist die Zeit der Besinnung. Was passt besser dazu als ein Weihnachtskonzert in einer angenehmen Atmosphäre? Der Gospelchor Good Vibrations unter der Leitung von Katrin Häcker beantwortet diese Frage mit einer Einladung in die festlich geschmückte Johanniskirche nach Eschach. In weihnachtlicher Atmosphäre erklingen am Vorabend

weiter

Wo es noch Weihnachtsmänner gibt

Tradition Wie die Eschacher Feuerwehr für die Familien in der Gemeinde und in den Teilorten den Nikolausabend und den Abend des 6. Dezember zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.

Eschach

Gibt es ihn tatsächlich, den Weihnachtsmann? Zumindest einige jüngere Kinder in Eschach sind sich da ziemlich sicher. Denn jedes Jahr kommt er mit Rauschebart und Rute, mit „Goldenem Buch“ und Gabensack zu ihnen nach Hause – während Papa und Mama, Onkel und Nachbarn ebenfalls mit am Tisch sitzen. Der Geschenkebringer aus

weiter
  • 112 Leser

„Wir wollen den Fuß in der Tür haben“

Bürgerinformation Eschach will im beschleunigten Verfahren vier Flächen für Wohnbebauung prüfen lassen. Bürgermeister Jochen König stellte die Pläne am Mittwochabend vor.

Eschach

Groß war das Interesse der Eschacher an den Erläuterungen von Bürgermeister Jochen König im Feuerwehrhaus zur Baulandentwicklung. „Ich möchte Sie aus erster Hand auf den neuesten Stand bringen“, stellte der Schultes zu kursierenden Gerüchte fest. „Vieles wird richtig, aber auch vieles nicht richtig kommuniziert.“

weiter
  • 105 Leser
Kurz und bündig

Konzert des Musikvereins

Eschach-Holzhausen. Der Musikverein Holzhausen lädt am Samstag 30. November, zum traditionellen Konzert ein. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Eschach. Saalöffnung ist um 19 Uhr, ab 18.30 Uhr wird im Gymnastikraum bewirtet. Eine Auswahl an Filmmusik von Hans Zimmer wird zu hören sein. Unsere Jungmusiker werden einige Solostücke vortragen.

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Advents-Ausstellung

Eschach-Seifertshofen. „Weihnachtliches, Schönes, Schmückendes und nützliches aus Keramik gibt es am Samstag, 14. Dezember, von 10 bis 18 Uhr in der Keramikwerkstatt Seifertshofen bei Gerti und Ralf Dostmann.

weiter
  • 238 Leser
Kurz und bündig

Baulandentwicklung Eschach

Eschach. Einen Infoabend für Bürger zum Thema „Baulandentwicklung der Gemeinde Eschach“ ist am Mittwoch, 27. November, um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus. Bürger sind eingeladen sich umfassend über die künftige Baulandentwicklung der Gemeinde zu informieren.

weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Gospelchor im Schloss

Eschach/Lauchheim. Das Werkstattkonzert des Eschacher Gospelchors „Good Vibrations“ ist an diesem Freitag, 22. November, ab 20 Uhr auf Schloss Kapfenburg. Es ist sowohl traditionelle als auch moderne Gospelmusik mit einer Mischung aus Soul, Blues und R ‘n’ B zu hören. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.gesangvereineschach.de.

weiter
  • 154 Leser
Kurz und bündig

Durchkreuzte Lebenspläne

Eschach. Wenn’s anders kommt als man denkt. Das ist das Thema am Freitag, 22. November, um 18.30 Uhr im alten Laden in Eschach. Martin Wurster spricht darüber aus persönlichem Erleben. Und er erzählt, wie er, Dank seines Glaubens, damit umgeht. Als gelernter Schreiner machte er eine Ausbildung am theologischen Seminar in Bad Liebenzell und arbeitete

weiter

Gospels vom Feinsten

Benefizkonzert Eschacher Chor Good Vibrations auf Schloss Kapfenburg.

Eschach. Am Freitag, 22. November, gastiert „Good Vibrations“ mit Gospel auf der Kapfenburg. Beginn ist um 20 Uhr im Konzertsaal. Der ist Eintritt frei.

Good Vibrations überzeugt als Klangkörper mit sauberer Intonation und versprüht viel Lebensfreude. Vielseitig und abwechslungsreich klingen die Lieder und lassen ein Gefühl der Freude

weiter

Freude für Eschachs Feuerwehr und den Tennisverein

Gemeinderat Positiver Beschluss für weiteren Tennisplatz und Vergabe fürs Löschfahrzeug. Raser ein Problem.

Eschach. Die Ausschreibungsergebnisse für ein „auf den Bedarf der Eschacher Feuerwehr konfiguriertes neues Löschfahrzeug“, wie Bürgermeister Jochen König erklärte, lagen dem Eschacher Gremium am Montagabend vor. Für 397 207 Euro soll ein neues LF 10 angeschafft werden, beschloss der Gemeinderat.

Für Fahrgestell und Aufbau erhielt

weiter
Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderats

Eschach. Die Anfrage des TV Eschach zur Errichtung eines vierten Tennisplatzes ist am Montag, 18. November, um 19.30 Uhr Thema im Gemeinderat. Das Gremium trifft sich im Sitzungssaal und diskutiert nach den Anfragen aus der Bürgerschaft auch die Beschaffung des Feuerwehrfahrzeugs HLF10, diverse private Bausachen, den Aufstellungsbeschluss für den

weiter

Bäume als Symbol für beständige Ehe

Brauchtum In Eschach legen junge Ehepaare eine Hochzeitswiese mit Obstbäumen an. Damit greift die Gemeinde eine alte Tradition wieder auf.

Eschach

Das Pflanzen eines „Hochzeitsbaums“ sei eine alter, aber in Eschach unbekannter Brauch, erklärt der Eschacher und Obergröninger Bürgermeister Jochen König. Es solle der Ehe Glück bringen, wenn Hochzeitspaare einen Obstbaum pflanzen. Dieser Hochzeitsbaum soll als Symbol für Kraft, Stärke und Beständigkeit in der Ehe gelten.

weiter

Bäume als Symbol für beständige Ehe

Brauchtum In Eschach legen junge Ehepaare eine Hochzeitswiese mit Obstbäumen an. Damit greift die Gemeinde eine alte Tradition wieder auf.

Eschach

Das Pflanzen eines „Hochzeitsbaums“ sei eine alter, aber in Eschach unbekannter Brauch, erklärt der Eschacher und Obergröninger Bürgermeister Jochen König. Es solle der Ehe Glück bringen, wenn Hochzeitspaare einen Obstbaum pflanzen. Dieser Hochzeitsbaum soll als Symbol für Kraft, Stärke und Beständigkeit in der Ehe gelten.

weiter

Würdige 80er-Feier

Tradition Eschacher Altersgenossen erlebten ein frohes Jubiläumsfest.

Eschach Unter Gottes Wort stellend begannen die Altersgenossen des Jahrgangs 1939 aus Eschach ihren Festtag mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Heilig-Geist Kirche in Eschach. Mit einer weiß-roten Rose im Knopfloch zogen die Jubilare unter Empfangsmusik in die liebevoll geschmückte Kirche ein. H. Stark und Pfarrer Neumann hielten den Gottesdienst

weiter

Gegen die geistige Vernachlässigung

Frauenwahlrecht Szenen aus dem Leben von Adelheid Popp, Clara Zetkin und Hildegard Burjan nehmen die Zuhörerinnen mit in Zeiten, in denen es noch kein allgemeines Wahlrecht gegeben hat.

Eschach

Es war ein Abend von Frauen für Frauen - das „Frauenmahl“ in Eschach, veranstaltet von der Evangelischen Kirchengemeinde mit Pfarrerin Elfi Bauer. Das Jubiläum „100 Jahre Frauenwahlrecht“ induzierte das Thema: „Damenwahl – Die Frauen im Kampf um die Stimme“. Aufgearbeitet in verschiedenen Spielszenen,

weiter

In vielen Bereichen gemeinsam Großes geschaffen

Ehejubiläum 60 Jahre sind Amalie und Eugen Kiemele verheiratet. Sie haben durch Fleiß viel erreicht.

Eschach-Seifertshofen. Zum ersten Mal begegnete Amalie Kiemele dem Seifertshofener Bauernsohn Eugen vor mehr als 60 Jahren in einer Schwäbisch Gmünder Metzgerei. Dort arbeitete die von der Menzlesmühle stammende junge Frau.

Der Zufall wollte es dann, dass Amalie und Eugen eine Kinovorstellung in Gschwend besuchten und nebeneinander ihre Sitze hatten.

weiter
Kurz und bündig

Vollsperrung der K 3328

Eschach. Aufgrund von Belagsarbeiten ist die Kreisstraße 3328 zwischen Ruppertshofen-Tonolzbronn und Eschach-Ziegelhütte noch bis Donnerstag, 31. Oktober, für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Entsprechende Umleitungen in beide Fahrtrichtungen sind einrichtet. Sie führen über die Landesstraße 1080 nach Eschach und die Kreisstraße 3246 nach Vellbach

weiter
  • 204 Leser

Eschach belebt einen alten Brauch

Gemeindeleben Frisch getraute Paare pflanzen ihre eigenen Obstbäume auf einer Hochzeitswiese. Start ist im November.

Eschach. Die Hochzeitswiese geht auf den uralten Brauch zurück, dass es in der Ehe Glück bringt, wenn Hochzeitspaare einen Obstbaum pflanzen. Dieser Baum soll als Symbol für Kraft, Stärke und Beständigkeit in der Ehe gelten.

Dieser alte Brauch soll nun auch in der Gemeinde Eschach wiederbelebt werden. Bürgermeister Jochen König hatte die Idee,

weiter

Frauenmahl im Alten Bräuhaus

Eschach. Seit 100 Jahren dürfen Frauen wählen und gewählt werden. Dies ermöglichte eine „richtige Demokratie“. Doch dem Wahlrecht, einschließlich des Frauenwahlrechts, ging ein langer Kampf voraus. Drei Frauen, Clara Zetkin, Hildegard Bojan und Adelheid Popp, waren maßgeblich daran beteiligt. Beim „Frauenmahl in Eschach“

weiter

Für Massivbauweise anstelle einer „Mogelpackung“

Gemeinderat Für den Kindergarten-Neubau entscheidet sich das Gremium für die „vermeintlich“ teurere Bauart.

Eschach. Der Kindergarten in Eschach platzt aus allen Nähten. Eine Gruppe musste bereits in die Grundschule ausgelagert werden. Am Montag traf der Gemeinderat die „wohl wichtigste und teuerste Entscheidung“, wie Bürgermeister Jochen König feststellte: In welcher Bauweise der neue sechsgruppige Kindergarten errichtet werden sollen.

Der

weiter
Kurz und bündig

Memo- oder Schmuckboard

Eschach. Die VHS-Kinderwerkstatt bietet Kindern ab 8 Jahren immer wieder Spannendes und Interessantes zum Selbstmachen. Am Freitag, 25. Oktober, von 14.30 bis 16.45 Uhr werden Memo- und Schmuckboards gefertigt, bemalt, bedruckt und vieles mehr. Anmeldungen nimmt das Rathaus in Eschach unter der (07175) 9237013 entgegen.

weiter
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Eschach

Eschach. Der Gemeinderat Eschach trifft sich zur Sitzung am Montag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach der Einwohnerfragestunde berät das Gremium über die Bauweise des neuen Kindergartens der Gemeinde Eschach. Außerdem soll der Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplans „Vordere Höhe II“ und der Aufstellungsbeschluss

weiter

Drei Frauen und ein Mahl

Anmeldung Veranstaltung zu „100 Jahre Frauenwahlrecht“.

Eschach. Seit einhundert Jahren dürfen Frauen wählen und gewählt werden. Diesem allgemeinen Wahlrecht ging ein langer Kampf voraus. Drei Frauen; Clara Zetkin, Hildegard Bojan und Adelheid Popp waren maßgeblich daran beteiligt. Beim „Frauenmahl in Eschach“ werden diese drei Frauen in kurzen Anspielen zu Wort kommen und über ihren Lebensweg

weiter

Musikverein Holzhausen beim Wasen-Umzug

Stuttgart. Beim Festumzug zum Canstatter Volksfest hat sich am Sonntag auch der Musikverein Holzhausen präsentiert. Mit Geschmückte Festwagen, farbenfrohe Trachten, Musikkapellen, Fanfarenzügen und unzähligen Tieren feierten mehr als 3.300 Teilnehmer und rund 155.000 Besucher den Auftakt des 174. Cannstatter Volksfests in Stuttgart.

weiter

Kalligraphie und Nähen lernen

Kurse Die Volkshochschule in Eschach hat noch Plätze bei zwei Angeboten frei, die sich insbesondere für Einsteiger eignen.

Eschach. Freie Plätze gibt es noch in zwei Kursen der Volkshochschule Eschach. Im Kalligraphie-Kurs „Anglaise - die Königin der Schriften“ mit Reinhard Becker üben die Teilnehmer mit Feder und Tinte Schwungformen, Groß- und Kleinbuchstaben. Material kann im Kurs ausgeliehen und erworben werden. Tinten und Federn können auch mitgebracht

weiter

Die Farben des Nordens

Vortrag Auf Einladung der Volkshochschule spricht Christian Zenker.

Eschach. Christian Zenker berichtet am Dienstag, 1. Oktober, ab 19.30 Uhr auf Einladung der Evangelischen Erwachsenenbildung über ein kleines Dorf in Mittelfinnland, in dem er seit zwölf Jahren mit seiner Familie lebt. Was die Menschen in dieser Region verbindet, ist die große Liebe zur Natur. Christian Zenker ist kein Unbekannter in Eschach. Schon

weiter

Und keiner wurde beim Spaß nicht nass

Jugendfreizeit 50 Mädchen und Jungs genossen die Tage in Eichstätt in vollen Zügen.

Eschach-Holzhausen. Nach Eichstätt und ins Altmühltal führte die erste gemeinsame Jugendfreizeit der Musikvereine Holzhausen, Horn und Schechingen. Schon am ersten Abend konnten die 50 Kinder bei Teamaufgaben spielerisch ihre Geschicklichkeit beweisen und bei einem Quiz über die drei Musikvereine mit ihrem Wissen glänzen. Den Abend ließ man mit

weiter

LKW kommt von Fahrbahn ab - Landstraße 1080 gesperrt

Die Landesstraße 1080 ist zwischen Holzhausen und Kemnaten in beide Fahrtrichtungen wegen Bergungsarbeiten gesperrt. Nach Polizeiangaben ist ein LKW alleinbeteiligt ins Bankett gekommen. Der Anhänger ist wuer über der Fahrbahn. mbu

weiter
  • 1725 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Eschach. Ein Wildschwein querte am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr die Landesstraße 1080. Das Borstentier wurde dabei von einem 38-jährigen Ford-Fahrer erfasst, der zwischen Seifertshofen und Kemnaten unterwegs war. Das Tier starb an der Unfallstelle. Am Ford entstand rund 5000 Euro Schaden.

weiter
  • 455 Leser

Eschach investiert in die Feuerwehr

Gemeinderat Für die Feuerwehr gibt’s ein neues Fahrzeug. Schäden auf dem Sportgelände.

Eschach. Nachdem das bisherige Feuerwehrfahrzeug vom Typ LF 8/6 bereits 27 Jahre auf dem Buckel hat, steht der Gemeinde Eschach eine Neuanschaffung ins Haus. Hier ist laut Feuerwehrbedarfsplan ein Hilfe-Löschfahrzeug 10, kurz HLF 10, vorgesehen. Ein Zuschuss aus dem Landesfeuerwehrwesen ZFEU wurde mit 92 000 Euro genehmigt. Allerdings kann die Gemeinde

weiter
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Wildobst beim OGV

Eschach. Eschach. Christiane Karger hält am kommenden Donnerstag, 19. September, um 20 Uhr im Gasthaus „Ochsen“ in Schechingen einen Vortrag über „Wildobst“. Dazu lädt der Obst- und Gartenbauverein Eschach ein. Der Vortrag ist kostenlos.

weiter
  • 394 Leser

Schuldenabbau ist in Eschach angesagt

Finanzen Gemeinderat befasst sich mit Jahresrechnung 2018. Pro-Kopf-Verschuldung auf 105 Euro gesenkt.

Eschach. Kein Grund zur Klage zeigte sich beim Blick auf die Jahresrechnung 2018. Kämmerer Klaus Schühle führte die Eschacher Gemeinderäte am Montagabend durchs Zahlenwerk, das nur Positives ergab. So konnten etwa die Schulden zurückgeführt werden auf eine Pro-Kopf-Verschuldung von 105 Euro. „Darauf können wir stolz sein“, kommentierte

weiter
  • 119 Leser
Kurz und bündig

Wildobst beim OGV

Eschach. Christiane Karger hält am Donnerstag, 19. September, um 20 Uhr im Gasthaus „Ochsen“ in Schechingen einen Vortrag über „Wildobst“. Dazu lädt der Obst- und gartenbauverein Eschach ein. Der Vortrag ist kostenlos.

weiter
  • 424 Leser

Hecke abgebrannt

Eschach. Eine Hecke brannte am Samstag in der Holzhauser Straße in Eschach. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 83 Jahre alter Mann mit einem Flammgerät Unkraut abflammen. Dabei setzte er aus Versehen die Hecke seines 79 Jahre alten Nachbarn in Brand. Die Feuerwehr Eschach musste mit acht Mann ausrücken, um den Brand zu löschen. Bei dem Feuer

weiter
  • 447 Leser

Bei Unkrautvernichtung Hecke angezündet

1000 Euro Schaden in Eschach

Eschach. In der Holzhauser Straße wollte ein 83 Jahre alter Mann am Samstag mit einem Flammgerät Unkraut abflammen, berichtet die Polizei. Hierbei setzte er aus Versehen die Hecke seines 79 Jahre alten Nachbarn in Brand. Die Feuerwehr Eschach musste mit acht Mann ausrücken, um den Brand zu löschen. Hierbei entstand Sachschaden

weiter
  • 5
  • 3034 Leser

Vom Trog zur Kneippanlage

Gesundheit Seit fünf Jahren gibt’s die Kneippanlage „Am Baach“ in Eschach. Wie das Becken entstanden ist und wer das Areal pflegt.

Eschach

Was macht man mit diesem zerbrochenen Trog? Eigentlich schade. Könnte man an dieser Stelle nicht etwas Neues gestalten? Zumal es einen kontinuierlichen Wasserzufluss gibt, der dann ins benachbarte Gewässer mündet? Dieser Gedanke trieb Bürgermeister Jochen König und die Anlieger an der besagten Stelle um. Und plötzlich war die Idee geboren:

weiter
  • 158 Leser