Nachrichten aus Eschach

Leserbeitrag schreiben

„Gebt den Jugendlichen etwas, das ihr Herz berührt“

Vortrag Im evangelischen Gemeindehaus Eschach spricht Jugendwerks-Leiter Pfarrer Cornelius Kuttler über begeisternde Gottesdienste.

Eschach. „Jugendliche können Gottesdienste positiv erleben, wenn sie beteiligt sind und ihre Themen wiederfinden.“ Das schrieb Pfarrer Cornelius Kuttler den Zuhörern im voll besetzten Gemeindesaal ins Stammbuch. Gastgeber war der Gesprächskreis „Lebendige Gemeinde“. Außerdem nutzte der Beutelsbacher Pfarrer Rainer Köpf die Gelegenheit,

weiter

Statistisch betrachtet sind 55 Prozent der Eschacher Mitglied

Mitgliederversammlung Raiffeisenbank Mutlangen stellt die Zahlen für die Ortsbank Eschach vor und ehrt Treue Mitglieder.

Eschach. Derzeit informiert die Raiffeisenbank Mutlangen ihre Mitglieder und Kunden über die Entwicklung der Bank in 2018. Zur Mitgliederversammlung der Ortsbank Eschach begrüßte Helmut Wiedmann als örtliches Aufsichtsratsmitglied und Thomas Bareiß berichtete als Vorstandsmitglied über ein gutes Geschäftsjahr der Bank.

Die Entwicklung der Ortsbank

weiter

Vier Ehrungen für 70 Jahre Treue zum Verein

Mitgliederversammlung 1. FC Eschach blickt auf ein erfolgreiches Jahr mit vielen Veranstaltungen.

Eschach. Vom AH-Turnier bis zum viertägigen Fußballcamp reichte die Veranstaltungspalette des FC Eschach. Andreas Förstner konnte als Sprecher des Vorstands bei der Mitgliederversammlung im Museumsstüble ei erfolgreiches Jahr bilanzieren. In den Beiträgen der Abteilungsleiter konnten sich die anwesenden Mitglieder einen Überblick über das vielfältige

weiter
Leserbeiträge
Das neue Jugendleiterteam mit den zwei Vorständen
Musikverein Holzhausen Neues Jugendleiterteam beim MV Holzhausen
Musikverein Holzhausen Erfolgreiche Konzertreise nach Budapest - Ungarn
Musikverein Holzhausen Peter Rott Ehrenmitglied beim MV-Holzhausen
Die geehrten des Musikverein Holzhausen
Musikverein Holzhausen Interessante Filmmusik und spannende Reisepläne
Verbandsversammlung

Letztmals „alter“ Haushalt

Eschach. Bei der Verbandsversammlung konnte Vorsitzender Werner Jekel über ein „historisches Ereignis“ abstimmen lassen: die Verabschiedung der Haushaltssatzung für 2019, letztmals nach den kameralistischen Buchführungsregeln. Einstimmig wurden Einnahmen und Ausgaben von 880 000 Euro, komplett im Verwaltungshaushalt festgesetzt. Weder Kreditaufnahmen

weiter
Verbandsversammlung

Jahresrechnung verabschiedet

Eschach. Einstimmig wurde auch der von Verbands-Geschäftsführer Wilfried Binder vorgetragenen Jahresrechnung 2018 zugestimmt. Der Verwaltungshaushalt weist Einnahmen und Ausgaben von jeweils 843 834,03 Euro aus. Bei einem Vermögenshaushalt in Höhe von 56 436,01 Euro ergibt sich ein Gesamthaushalt von 900 270,04 Euro. Vorsitzender Werner Jekel erklärte:

weiter
Verbandsversammlung

Neues Haushaltsrecht

Eschach. Dabei kommen auf den Verband ab dem 1. Januar 2020 Kosten von rund 377 000 Euro zu, denn zu diesem Termin wird das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) eingeführt. „Der neue Haushaltsplan besteht aus einem Gesamthaushalt mit Teilhaushalten und einem Stellenplan“, berichtete Binder. Ab Mai/Juni beginnt die Umstellung, die Kosten

weiter
  • 3
Verbandsversammlung

Auf der Suche nach mehr Platz

Eschach. Besser werden soll mittelfristig die räumliche Unterbringung der Geschäftsstelle des Gemeindeverwaltungsverbandes, der derzeit noch im Rathaus Leinzell seinen Sitz hat. „Das ist alles zu eng und bescheiden dort, wir sind gefordert, eine andere Lösung zu finden“, sagte Werner Jekel. Wie diese konkret aussehen könnte, ist noch offen. Diskutiert

weiter
  • 256 Leser
Kurz und bündig

Alte Heilpflanze Ringelblume

Eschach. Gemeinsam mit der Seniorengemeinschaft Eschach/Obergröningen laden die Landfrauen am Donnerstag, 11. April, um 14 Uhr in die Gemeindehalle ein. Dort wird bei Kaffee und Kuchen (bitte Gedeck mitbringen) über die Ringelblume als Heilpflanze berichtet, wie sie schon Hildegard von Bingen angewand hat. Das Referat hält Regina Queißner.

weiter
  • 153 Leser

Nur der Rewe-Markt ist umstritten

Infrastruktur Verwaltungsverband Leintal/Frickenhofer Höhe diskutiert Flächennutzungspläne für wichtige Bauvorhaben auf den Markungen von Eschach und Leinzell.

Eschach

Bei der Versammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Leintal-Frickenhofer Höhe im Rathaus Eschach waren die Vertreter der Gemeinden Eschach, Leinzell, Obergröningen, Göggingen und Schechingen in fast allen Tagesordnungspunkten einer Meinung – lediglich als es um die geplante Ansiedlung eines Rewe-Marktes auf dem „Grenzgebiet“

weiter
  • 122 Leser

Die Eschacher Wähler sind besonders gefordert

Kommunalwahl Wie der Formfehler auf die Stimmzettel wirkt und wie es mit vergangenen Wahlen aussieht

Eschach. Aufgeben ist nicht! Diese Devise hat die Eschacher Wählergemeinschaft ausgegeben. Obwohl die zwölf Kandidaten aufgrund eines Formfehlers nun auf keiner Liste stehen, wollen sie die Möglichkeiten des Wahlrechts nutzen und in der Gemeinde so publik machen, dass die Eschacher am 26. Mail trotzdem eine Wahl haben. „Wir können vieles –

weiter
Kurz und bündig

Gottesdienst für alle?

Eschach. Es ist immer weniger selbstverständlich, dass verschiedene Generationen miteinander Gottesdienst feiern. Sind die Bedürfnisse im Blick auf Musik, den Gottesdienstablauf und auch die Art der Verkündigung so unterschiedlich geworden, dass ein gemeinsamer Gottesdienst nicht mehr möglich ist? Pfarrer Cornelius Kuttler, Leiter des Evangelischen

weiter

Formfehler kippt Eschacher Wahlliste

Kommunalwahl „Wählergemeinschaft“ bleibt trotzdem dran - wie es jetzt weiter geht.

Eschach. „Überrascht. Geschockt. Verärgert. Enttäuscht.“ So fassen die Listenführer Jürgen Bleicher und Marcus Krieg die Empfindungen der alten und neuen Kandidaten zusammen, die eigentlich auf der Liste „Wählergemeinschaft“ Eschach für den Gemeinderat hatten antreten wollen. Alle zwölf Listenplätze hatten sie besetzen können

weiter

Nie gab es eine Missstimmung

Kirche Doppelter Abschied und zweifacher Neuanfang in Untergröningen/Eschach.

Eschach/Untergröningen Fast 25 Jahre übte Johanna Groß ihr Amt als Kirchenpflegerin aus. Mit Wissen und auch gutem Gewissen hat sie die Gelder verwaltet. „So kann sie und auch die Kirchengemeinde stolz sein, dass sie eine gute Arbeit hinterlässt“, lobte Pater Johny und fügte an, „wenn man sich für eine solche Aufgabe entscheidet,

weiter
Kurz und bündig

Mitgliederversammlung

Eschach. Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Eschach am Montag, 1. April, in die Gemeindehalle Eschach zur Mitgliederversammlung ein. Beginn ist um 19 Uhr. Bereits ab 18 Uhr empfängt die Bank anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums ihre Gäste mit einem Sektumtrunk. Langjährige Mitglieder werden

weiter
  • 154 Leser

Aufstiege gefeiert und die Schulden getilgt

Hauptversammlung Tennisverein Eschach blickt zurück auf ein sportlich und wirtschaftlich erfolgreiches Jahr.

Eschach. Auf ein, „für den Verein sehr gutes Jahr“, blickte Vorsitzender Thomas Fischer bei der Hauptversammlung des Tennisvereins zurück. Aus sportlicher und aus wirtschaftlicher Sicht sei alles im grünen Bereich. Der größere Kredit, der vor sieben Jahren für die umfangreichen Umbaumaßnahmen am Vereinsheim aufgenommen worden war, ist getilgt.

weiter
Kurz und bündig

Den Rasen im Visier

Eschach. Ein Vortrag über die Pflege und Düngung des Rasens gibt es auf der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins. Diese ist am Donnerstag, 28. März im „Alten Laden“ in Eschach. Um 18.30 Uhr beginnt der Vortrag, um 20 Uhr geht es dann um die Regularien. Interessierte Zuhörer sind willkommen.

weiter
  • 134 Leser

Hennig Günther hört nach zehn Jahren in der VHS auf

Gemeinderat Eschacher Gremium heißt Nachfolger Josef Wolf willkommen. Revierleiter informiert über den Forst.

Eschach. Nach zehn Jahren ehrenamtlicher Leitung der lokalen VHS gibt Henning Günther sein Amt ab. Der Eschacher Bürgermeister Jochen König dankte Günther für sein Engagement. Beate Heilig vom regionalen Bildungszentrum erinnerte daran, dass Günther bereits in dritter Generation die Eschacher VHS geleitet habe. Unter Günther seien viele musikalische

weiter
Kurz und bündig

Kabeltrassen für Windrad

Eschach. Die Gestattung von Kabeltrassen im öffentlichen Raum für das vierte Windrad im Büttenbuch ist Thema im Gemeinderat am Montag, 25. März. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht auch die Verabschiedung des VHS-Leiters und die Vorstellung des Nachfolgers, die Anbindung des Baugebiets Vordere Höh ans Glasfasernetz, die L-1080-Sanierung

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Spende für den Gesangverein

Eschach. Die Unterstützung von Vereinen im Geschäftsgebiet ist für die Raiffeisenbank Mutlangen ein großes Anliegen. Deshalb hat die Ortsbank Eschach den Gesangverein bei der Anschaffung einer Verstärkeranlage für das E-Piano mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt. Die Scheckübergabe erfolgte vom Repräsentanten der Ortsbank Eschach, Konrad

weiter
  • 182 Leser

Vermisster Eschacher tot im Götzenbach

Polizeibericht Am späten Montag findet Rettungshund Paul von der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg das Opfer.

Eschach. Die Flächensuchhunde sind spät in der Nacht fündig geworden. In einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein wurde der seit Sonntag vermisste 53-jährige Mann im Götzenbach gefunden. „Leider war er tot“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Aufgrund der Situation gehe man derzeit von einem Unglücksfall aus, es gebe

weiter
  • 100 Leser

Alte und neue Gesichter zur Wahl bereit

Kommunalwahl „Wählergemeinschaft Eschach“ nominiert ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl.

Eschach. Die „Wählergemeinschaft Eschach“ hat im Feuerwehrhaus ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai nominiert. Die zwölf Nominierten hatten sich zunächst vorgestellt und ihre Motive zur Kandidatur erläutert. Gewählt wurden – für den Wahlbezirk Eschach: Marcus Krieg (Wirtschaftsingenieur), Stephan Gora (Lehrer), Marion

weiter
  • 132 Leser

Vermisster Eschacher tot aufgefunden

Polizei Am späten Montag findet Rettungshund Paul das 53-jährige Opfer im Götzenbach.

Eschach. Die Flächensuchhunde sind spät in der Nacht fündig geworden. In einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein wurde der seit Sonntag vermisste 53-jährige Mann im Götzenbach gefunden. „Leider war er tot“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Aufgrund der Situation gehe man derzeit von einem Unglücksfall aus, es gebe

weiter

Vermisster Eschacher tot im Götzenbach

Am späten Montag findet Rettungshund Paul von der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg das Opfer.

Eschach.  Die Flächensuchhunde sind spät in der Nacht fündig geworden. In einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein wurde der seit Sonntag vermisste 53-jährige Mann im Götzenbach gefunden. „Leider war er tot“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Aufgrund der Situation gehe

weiter
  • 4
  • 15863 Leser
Polizeibericht

53-Jähriger vermisst

Eschach. Seit Sonntag, 18. März, wird der 53-jährige Lothar B. vermisst. Der Vermisste verließ gegen 10.30 Uhr das Wohnhaus in Eschach und beabsichtigte, eine Wanderung zu unternehmen, von der er bislang nicht zurückgekehrt ist. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befindet. Der Gesuchte ist etwa 178 Zentimeter groß,

weiter
  • 226 Leser
Polizeibericht

53-Jähriger vermisst

Eschach. Seit Sonntag, 18. März, wird der 53-jährige Lothar B. vermisst. Der Vermisste verließ gegen 10.30 Uhr das Wohnhaus in Eschach und beabsichtigte, eine Wanderung zu unternehmen, von der er bislang nicht zurückgekehrt ist. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befindet. Der Gesuchte ist etwa 178 Zentimeter groß,

weiter
  • 226 Leser

Polizei suchte mit Hubschrauber nach vermisstem Mann

Vermisster in der Nacht auf Dienstag tot aufgefunden

Eschach. Der seit 17.03.2019 vermisste 53 jährige Mann wurde im Laufe der späten Abendstunden tot aufgefunden. Im Rahmen der großangelegten Suchaktion wurde der Vermisste durch die Rettungshundestaffel in einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein tot aufgefunden.

Bei der Vermisstensuche waren seit

weiter
  • 4
  • 8947 Leser

Neues Löschfahrzeug bleibt ein Thema

Hauptversammlung Eschacher Feuerwehr zieht Bilanz des Einsatzjahres 2018.

Eschach. Einen Blick auf die Statistik warf Kommandant Peter Wahl bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr im Feuerwehrgerätehaus. Er berichtete von derzeit 43 aktiven Feuerwehrmitgliedern, davon sind 32 in der Einsatzabteilung, davon zwei Frauen. Bei der Jugendfeuerwehr sind es derzeit acht Jugendliche.

Auch über die Einsätze berichtete

weiter
  • 111 Leser
Polizeibericht

Fahrzeug rollt weg

Eschach. Eine 56-Jährige stellte am Samstag gegen 15.30 Uhr ihren Ford Fiesta in der Gögginger Straße ab. Da sie das Fahrzeug hierbei nicht ausreichend absicherte, machte dieses sich selbstständig und rollte gegen ein Verkehrszeichen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro.

weiter
  • 540 Leser

Nachfragen und Wünsche äußern

Erwachsenenbildung Wie Kommunikation gelingen kann, war die Frage bei der gemeinsamen Veranstaltung der Eschacher LandFrauen, des Evangelischen Bauernwerks Hohebuch und der Evangelischen Kirchengemeinde.

Eschach

Das gekochte Ei oder der Song „Im Wagen vor mir ...“ waren scherzhaft-eindrückliche Kommunikationsbeispiele vom Seminar in der Gemeindehalle. Landfrauenvorsitzende Annemarie Werner freute sich bei ihrer Begrüßung über die große Zahl Interessierter, darunter Renate Wittlinger als Vertreterin des Bauernwerks.

Gleich zu Beginn demonstrierten

weiter

Große Veränderung im Ausschuss

Hauptversammlung Ehrungen im Gesangverein und besonderer Dank an Gisela Haag.

Eschach. Verdiente Ausschussmitglieder verabschiedete der Gesangverein Eschach bei seiner Mitgliederversammlung. Untermalt wurde diese Versammlung durch den gemischten Chor mit einigen Liedern aus dem umfangreichen Repertoire.

Vorsitzender Roland Krieger bilanzierte ein erfolgreiches Jahr. Alle Veranstaltungen konnten trotz personeller Schwierigkeiten

weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Gelingende Kommunikation

Eschach. Zum Vortrag am Freitag, 8. März, um 20 Uhr mit der Bildungsreferentin Rita Reichenbach-Lachenmann laden die Landfrauen, die evangelische Kirchengemeinde und das evangelische Bauernwerk alle Interessierten. Es geht ums Miteinander und um Missverständnisse, die die Referentin erfahrungsgemäß lebendig und mit Beispielen mitten aus dem Leben erzählt.

weiter
  • 109 Leser
Kurz und bündig

Bilder aus der Gemeinde

Eschach/Obergröningen. Die Seniorengemeinschaft Eschach/Obergröningen lädt am Donnerstag, 7. März, in den Gymnastikraum der Gemeindehalle ein. Bürgermeister Jochen König wird als Referent Bilder aus dem Gemeindeleben zeigen. Beginn ist um 14 Uhr.

weiter
  • 250 Leser

Schultes-Wohnsitz im Fokus

Brauchtum Klammhogahäxa kehren Aktenstaub vom Schreibtisch.

Eschach. Die Besenbrigade hexte sonniges Wetter und kräftige Winde auf den Rathausplatz. Mit überzeugender Entschlossenheit und bedrohlicher Stimmgewalt feierten die „Klammhogahäxa ihren „Schdurm aufs Rathaus“.

Antonia von Tirol war nichts gegen den Hexengesang. „Ja mir sen do, wie jedes Johr ond schnappet ons glei jeden Ma“

weiter
Kurz und bündig

Klammhogahäxa stürmen

Eschach. „Die Klammhogahäxa fägat durch! Mit Sturm und Drang, mit Sekt und Gesang!“ Das ist das Motto des Rathaussturms am Donnerstag, 28. Februar, um 16.16 Uhr in Eschach. Narren als Hexenassistenz sind willkommen.

weiter
  • 318 Leser
Kurz und bündig

Kappenabend im Vereinsheim

Eschach. Der FC Eschach lädt am Freitag, 1. März, zum Kappenabend ins Vereinsheim ein. Beginn ist um 19.59 Uhr.

weiter
  • 282 Leser

Landesstraße und alter Plan

Gemeinderat Eschacher Gremium vergibt die Erschließung für das Baugebiet Vordere Höh und hört den Bericht des Feuerwehr-Kommandanten.

Eschach

Mit einem Baubeginn könne man schon im Mai rechnen, sagte Bürgermeister Jochen König, als er im Gemeinderat das Sanierungsprogramm für die Landesstraße zwischen Eschach und Frickenhofen vorstellte. Schon für diesen Dienstag sei die abschließende Besprechung mit den Bauverantwortlichen vom Regierungspräsidium terminiert. Bis zu den Pfingstferien

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Vordere Höh' und Feuerwehr

Eschach. Die Erschließung des Baugebiets „Vordere Höh“ ist Thema im Gemeinderat am Montag, 25. Februar. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung steht außerdem die Vergabe der Tiefbau und Kanalarbeiten „Gehweg L1080“, diverse private Bauvorhaben, die Festlegung über den Ausbau von Feldwegen sowie die Festlegung

weiter
Kurz und bündig

Winterschnittkurs für alle

Eschach. Der nächste Winterschnittkurs ist am Samstag, 16. Februar, ab 14 Uhr, auf der Streuobstwiese des Obst-und Gartenbauvereins im Steinenbächle. Vereinseigene Fachwarte des OGV-Eschach werden den Teilnehmern an verschiedenen Obstbäumen den den richtigen Schnitt zeigen. Auch Frauen und Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Wer sich traut, darf

weiter
  • 214 Leser

Schöne Landschaft erhalten

Jahreshauptversammlung Vertreter aller Vereine des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau treffen sich in Eschach. Festredner ist Volker Kugel.

Eschach

Sehr gut besucht war am Sonntag die Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd in der Eschacher Gemeindehalle. Begrüßt wurden die Anwesenden vom Vorsitzenden Martin Mager, wobei dieser den gastgebenden OGV Eschach zu dessen 25-jährigem Bestehen beglückwünschte. „Unser Leitbild im LOGL heißt, die

weiter
Kurz und bündig

Zertifikate und Hausbäume

Schwäbisch Gmünd/Eschach. Zur Hauptversammlung lädt der Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Gmünd am Sonntag, 10. Februar, um 14 Uhr in die Eschacher Gemeindehalle ein. Neben einem Vortrag über Hausbäume von Volker Kugel vom Blühenden Barock in Ludwigsburg vergibt Landrat Klaus Pavel die Zertifikate an die Teilnehmer der Ausbildung zum LOGL-geprüften

weiter
  • 1436 Leser

Ehre fürs Ehrenamt

Gemeindenachmittag Katholiken aus Untergröningen und Eschach ziehen Bilanz.

Eschach. Alle Jahre wieder versammeln sich die Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde Eschach/Untergröningen zum Gemeindenachmittag mit Pfarrversammlung im Gemeinderaum in Eschach. Über ein volles Haus freute sich die zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderates, Gaby Förstner.

Mit der Rückschau spürte man, es war ein erlebnisreiches Jahr, meinte

weiter
  • 153 Leser
Kurz und bündig

Icotek fördert junge Musiker

Eschach/Leinzell. Seit Jahren unterstützt die Firma Icotek aus Holzhausen soziale Projekte in der Region. Aus mehr als 50 Bewerbungen haben die Mitarbeiter Projekte gewählt, die ihnen besonders am Herzen liegen. Der Musikverein Leinzell darf sich über eine Spende von 500 Euro für die Kinder der Musikalischen Früherziehung freuen.

weiter
  • 320 Leser

Elf neue Stücke und zwei Musiker-Babys

Generalversammlung Musikverein Holzhausen blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2018 und plant 2019.

Eschach. Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Musikvereins Holzhausen im „Alten Laden in Eschach“. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit den Märschen „Treu zur Blasmusik“ und „Mein Heimatland“, bevor Vorstand Michael Häberle die Gäste begrüßte. Anschließend gedachte man mit dem Choral „Ich hatt

weiter

Von Sütterlin und Kurrent

Volkshochschule Ein Wochenendkurs über die alten Schriften.

Eschach. Susanne Wagner hat den Regensburger Kalligrafen Johann Maierhofer für ein Kalligrafiewochenende im evangelischen Gemeindehaus gewinnen können. Thema sind die Deutschen Schriften. Wer den Unterschied zwischen Kurrent, Sütterlinschrift und Offenbacher Schreibschrift lesen und schreiben lernen will, ist hier richtig. Auch wird der Umgang mit

weiter
Kurz und bündig

Vortrag zum Arbeitsrecht

Eschach. Im VHS-Programm spricht am Donnerstag, 31. Januar, um 19 Uhr die Fachanwältin für Familienrecht Ulrike Böckler über „Arbeitsrechtliche Themen für Frauen“ – von der Bewerbung bis zur Teilzeit – im Schulhaus.

weiter
  • 378 Leser

Ein Zwar-aber-Haushalt

Gemeinderat Eschacher Gremium beschließt Finanzen für 2019.

Eschach. Bei zwei Gegenstimmen - Stefan Kramer und Stephan Gora - beschloss der Gemeinderat den Haushalt für 2019. Das Planwerk hat ein Volumen von 9,419 Millionen Euro und sieht eine Kreditaufnahme von 36040 Euro vor. Diese werde man wohl nicht in Anspruch nehmen, meinte Bürgermeister Jochen König.

Gegenüber der Vorberatung hatte Kämmerer Klaus Schühle

weiter

Keine Geldsorgen, dafür Probleme mit Rasern

Neujahrsempfang Die Gemeinde Eschach nennt Ziele und Aufgaben für 2019 und ehrt verdiente Bürger.

Eschach. Das vergangene Jahr habe in der Gemeinde Eschach ganz im Zeichen der Investitionen in die örtliche Infrastruktur gestanden, stellte Bürgermeister Jochen König in seiner Rede beim verspäteten Neujahrsempfang zufrieden fest. So sei nicht nur die Backbone-Leitung von Eschach nach Mittelbronn, Vellbach und Helpertshofen verlegt, sondern auch viele

weiter
Kurz und bündig

Eschacher können fragen

Eschach. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Gemeinderats am Montag, 28. Januar um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen außerdem unter anderem der Beschluss zu Haushaltssatzung und Haushaltsplan der Gemeinde sowie Bausachen.

weiter
  • 369 Leser
Kurz und bündig

Neujahrsempfang in Eschach

Eschach. Am Sonntag, 27. Januar, um 11.15 Uhr beginnt der Neujahrsempfang der Gemeinde Eschach in der Gemeindehalle. Dieses Jahr wird der Neujahrsempfang zusammen mit der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins stattfinden. Neben einem Rück- und Ausblick wird Bürgermeister Jochen König verdiente Bürger der Gemeinde und die Mehrfachblutspender ehren.

weiter
  • 107 Leser

Jahreswechsel unter der Äquatorsonne

Portrait Helen Haug aus Eschach wollte vor Jahren „einfach mal raus“ und ist inzwischen als „1. Hausdame“ der Aida-Kreuzfahrtflotte auf den Meeren der Welt zuhause.

Eschach

Weihnachten ist zuhause am schönsten. Das weiß auch Helen Haug aus Eschach. Doch für sie ist es eher die Ausnahme, wenn sie die Feiertage im Kreise ihrer Familie verbringen darf. Auch in diesem Jahr feiert sie nicht bei winterlichen Temperaturen im Ländle – sondern unter subtropischer Sonne. Als „Executive Housekeeper“ –

weiter