Nachrichten aus Eschach

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Kabeltrassen für Windrad

Eschach. Die Gestattung von Kabeltrassen im öffentlichen Raum für das vierte Windrad im Büttenbuch ist Thema im Gemeinderat am Montag, 25. März. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht auch die Verabschiedung des VHS-Leiters und die Vorstellung des Nachfolgers, die Anbindung des Baugebiets Vordere Höh ans Glasfasernetz, die L-1080-Sanierung

weiter
Kurz und bündig

Spende für den Gesangverein

Eschach. Die Unterstützung von Vereinen im Geschäftsgebiet ist für die Raiffeisenbank Mutlangen ein großes Anliegen. Deshalb hat die Ortsbank Eschach den Gesangverein bei der Anschaffung einer Verstärkeranlage für das E-Piano mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt. Die Scheckübergabe erfolgte vom Repräsentanten der Ortsbank Eschach, Konrad

weiter
  • 117 Leser

Vermisster Eschacher tot im Götzenbach

Polizeibericht Am späten Montag findet Rettungshund Paul von der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg das Opfer.

Eschach. Die Flächensuchhunde sind spät in der Nacht fündig geworden. In einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein wurde der seit Sonntag vermisste 53-jährige Mann im Götzenbach gefunden. „Leider war er tot“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Aufgrund der Situation gehe man derzeit von einem Unglücksfall aus, es gebe

weiter
Leserbeiträge
Das neue Jugendleiterteam mit den zwei Vorständen
Musikverein Holzhausen Neues Jugendleiterteam beim MV Holzhausen
Musikverein Holzhausen Erfolgreiche Konzertreise nach Budapest - Ungarn
Musikverein Holzhausen Peter Rott Ehrenmitglied beim MV-Holzhausen
Die geehrten des Musikverein Holzhausen
Musikverein Holzhausen Interessante Filmmusik und spannende Reisepläne

Alte und neue Gesichter zur Wahl bereit

Kommunalwahl „Wählergemeinschaft Eschach“ nominiert ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl.

Eschach. Die „Wählergemeinschaft Eschach“ hat im Feuerwehrhaus ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai nominiert. Die zwölf Nominierten hatten sich zunächst vorgestellt und ihre Motive zur Kandidatur erläutert. Gewählt wurden – für den Wahlbezirk Eschach: Marcus Krieg (Wirtschaftsingenieur), Stephan Gora (Lehrer), Marion

weiter

Vermisster Eschacher tot im Götzenbach

Am späten Montag findet Rettungshund Paul von der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg das Opfer.

Eschach.  Die Flächensuchhunde sind spät in der Nacht fündig geworden. In einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein wurde der seit Sonntag vermisste 53-jährige Mann im Götzenbach gefunden. „Leider war er tot“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Aufgrund der Situation gehe

weiter
  • 4
  • 15175 Leser
Polizeibericht

53-Jähriger vermisst

Eschach. Seit Sonntag, 18. März, wird der 53-jährige Lothar B. vermisst. Der Vermisste verließ gegen 10.30 Uhr das Wohnhaus in Eschach und beabsichtigte, eine Wanderung zu unternehmen, von der er bislang nicht zurückgekehrt ist. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befindet. Der Gesuchte ist etwa 178 Zentimeter groß,

weiter
  • 141 Leser

Polizei suchte mit Hubschrauber nach vermisstem Mann

Vermisster in der Nacht auf Dienstag tot aufgefunden

Eschach. Der seit 17.03.2019 vermisste 53 jährige Mann wurde im Laufe der späten Abendstunden tot aufgefunden. Im Rahmen der großangelegten Suchaktion wurde der Vermisste durch die Rettungshundestaffel in einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein tot aufgefunden.

Bei der Vermisstensuche waren seit

weiter
  • 4
  • 8559 Leser

Neues Löschfahrzeug bleibt ein Thema

Hauptversammlung Eschacher Feuerwehr zieht Bilanz des Einsatzjahres 2018.

Eschach. Einen Blick auf die Statistik warf Kommandant Peter Wahl bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr im Feuerwehrgerätehaus. Er berichtete von derzeit 43 aktiven Feuerwehrmitgliedern, davon sind 32 in der Einsatzabteilung, davon zwei Frauen. Bei der Jugendfeuerwehr sind es derzeit acht Jugendliche.

Auch über die Einsätze berichtete

weiter
Polizeibericht

Fahrzeug rollt weg

Eschach. Eine 56-Jährige stellte am Samstag gegen 15.30 Uhr ihren Ford Fiesta in der Gögginger Straße ab. Da sie das Fahrzeug hierbei nicht ausreichend absicherte, machte dieses sich selbstständig und rollte gegen ein Verkehrszeichen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro.

weiter
  • 470 Leser

Nachfragen und Wünsche äußern

Erwachsenenbildung Wie Kommunikation gelingen kann, war die Frage bei der gemeinsamen Veranstaltung der Eschacher LandFrauen, des Evangelischen Bauernwerks Hohebuch und der Evangelischen Kirchengemeinde.

Eschach

Das gekochte Ei oder der Song „Im Wagen vor mir ...“ waren scherzhaft-eindrückliche Kommunikationsbeispiele vom Seminar in der Gemeindehalle. Landfrauenvorsitzende Annemarie Werner freute sich bei ihrer Begrüßung über die große Zahl Interessierter, darunter Renate Wittlinger als Vertreterin des Bauernwerks.

Gleich zu Beginn demonstrierten

weiter

Große Veränderung im Ausschuss

Hauptversammlung Ehrungen im Gesangverein und besonderer Dank an Gisela Haag.

Eschach. Verdiente Ausschussmitglieder verabschiedete der Gesangverein Eschach bei seiner Mitgliederversammlung. Untermalt wurde diese Versammlung durch den gemischten Chor mit einigen Liedern aus dem umfangreichen Repertoire.

Vorsitzender Roland Krieger bilanzierte ein erfolgreiches Jahr. Alle Veranstaltungen konnten trotz personeller Schwierigkeiten

weiter
  • 170 Leser
Kurz und bündig

Gelingende Kommunikation

Eschach. Zum Vortrag am Freitag, 8. März, um 20 Uhr mit der Bildungsreferentin Rita Reichenbach-Lachenmann laden die Landfrauen, die evangelische Kirchengemeinde und das evangelische Bauernwerk alle Interessierten. Es geht ums Miteinander und um Missverständnisse, die die Referentin erfahrungsgemäß lebendig und mit Beispielen mitten aus dem Leben erzählt.

weiter
Kurz und bündig

Bilder aus der Gemeinde

Eschach/Obergröningen. Die Seniorengemeinschaft Eschach/Obergröningen lädt am Donnerstag, 7. März, in den Gymnastikraum der Gemeindehalle ein. Bürgermeister Jochen König wird als Referent Bilder aus dem Gemeindeleben zeigen. Beginn ist um 14 Uhr.

weiter
  • 199 Leser

Schultes-Wohnsitz im Fokus

Brauchtum Klammhogahäxa kehren Aktenstaub vom Schreibtisch.

Eschach. Die Besenbrigade hexte sonniges Wetter und kräftige Winde auf den Rathausplatz. Mit überzeugender Entschlossenheit und bedrohlicher Stimmgewalt feierten die „Klammhogahäxa ihren „Schdurm aufs Rathaus“.

Antonia von Tirol war nichts gegen den Hexengesang. „Ja mir sen do, wie jedes Johr ond schnappet ons glei jeden Ma“

weiter
Kurz und bündig

Klammhogahäxa stürmen

Eschach. „Die Klammhogahäxa fägat durch! Mit Sturm und Drang, mit Sekt und Gesang!“ Das ist das Motto des Rathaussturms am Donnerstag, 28. Februar, um 16.16 Uhr in Eschach. Narren als Hexenassistenz sind willkommen.

weiter
  • 259 Leser
Kurz und bündig

Kappenabend im Vereinsheim

Eschach. Der FC Eschach lädt am Freitag, 1. März, zum Kappenabend ins Vereinsheim ein. Beginn ist um 19.59 Uhr.

weiter
  • 229 Leser

Landesstraße und alter Plan

Gemeinderat Eschacher Gremium vergibt die Erschließung für das Baugebiet Vordere Höh und hört den Bericht des Feuerwehr-Kommandanten.

Eschach

Mit einem Baubeginn könne man schon im Mai rechnen, sagte Bürgermeister Jochen König, als er im Gemeinderat das Sanierungsprogramm für die Landesstraße zwischen Eschach und Frickenhofen vorstellte. Schon für diesen Dienstag sei die abschließende Besprechung mit den Bauverantwortlichen vom Regierungspräsidium terminiert. Bis zu den Pfingstferien

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Vordere Höh' und Feuerwehr

Eschach. Die Erschließung des Baugebiets „Vordere Höh“ ist Thema im Gemeinderat am Montag, 25. Februar. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung steht außerdem die Vergabe der Tiefbau und Kanalarbeiten „Gehweg L1080“, diverse private Bauvorhaben, die Festlegung über den Ausbau von Feldwegen sowie die Festlegung

weiter
Kurz und bündig

Winterschnittkurs für alle

Eschach. Der nächste Winterschnittkurs ist am Samstag, 16. Februar, ab 14 Uhr, auf der Streuobstwiese des Obst-und Gartenbauvereins im Steinenbächle. Vereinseigene Fachwarte des OGV-Eschach werden den Teilnehmern an verschiedenen Obstbäumen den den richtigen Schnitt zeigen. Auch Frauen und Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Wer sich traut, darf

weiter
  • 174 Leser

Schöne Landschaft erhalten

Jahreshauptversammlung Vertreter aller Vereine des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau treffen sich in Eschach. Festredner ist Volker Kugel.

Eschach

Sehr gut besucht war am Sonntag die Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd in der Eschacher Gemeindehalle. Begrüßt wurden die Anwesenden vom Vorsitzenden Martin Mager, wobei dieser den gastgebenden OGV Eschach zu dessen 25-jährigem Bestehen beglückwünschte. „Unser Leitbild im LOGL heißt, die

weiter
Kurz und bündig

Zertifikate und Hausbäume

Schwäbisch Gmünd/Eschach. Zur Hauptversammlung lädt der Bezirksverband für Obst- und Gartenbau Gmünd am Sonntag, 10. Februar, um 14 Uhr in die Eschacher Gemeindehalle ein. Neben einem Vortrag über Hausbäume von Volker Kugel vom Blühenden Barock in Ludwigsburg vergibt Landrat Klaus Pavel die Zertifikate an die Teilnehmer der Ausbildung zum LOGL-geprüften

weiter
  • 1377 Leser

Ehre fürs Ehrenamt

Gemeindenachmittag Katholiken aus Untergröningen und Eschach ziehen Bilanz.

Eschach. Alle Jahre wieder versammeln sich die Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde Eschach/Untergröningen zum Gemeindenachmittag mit Pfarrversammlung im Gemeinderaum in Eschach. Über ein volles Haus freute sich die zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderates, Gaby Förstner.

Mit der Rückschau spürte man, es war ein erlebnisreiches Jahr, meinte

weiter
  • 114 Leser
Kurz und bündig

Icotek fördert junge Musiker

Eschach/Leinzell. Seit Jahren unterstützt die Firma Icotek aus Holzhausen soziale Projekte in der Region. Aus mehr als 50 Bewerbungen haben die Mitarbeiter Projekte gewählt, die ihnen besonders am Herzen liegen. Der Musikverein Leinzell darf sich über eine Spende von 500 Euro für die Kinder der Musikalischen Früherziehung freuen.

weiter
  • 270 Leser

Elf neue Stücke und zwei Musiker-Babys

Generalversammlung Musikverein Holzhausen blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2018 und plant 2019.

Eschach. Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Musikvereins Holzhausen im „Alten Laden in Eschach“. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit den Märschen „Treu zur Blasmusik“ und „Mein Heimatland“, bevor Vorstand Michael Häberle die Gäste begrüßte. Anschließend gedachte man mit dem Choral „Ich hatt

weiter

Von Sütterlin und Kurrent

Volkshochschule Ein Wochenendkurs über die alten Schriften.

Eschach. Susanne Wagner hat den Regensburger Kalligrafen Johann Maierhofer für ein Kalligrafiewochenende im evangelischen Gemeindehaus gewinnen können. Thema sind die Deutschen Schriften. Wer den Unterschied zwischen Kurrent, Sütterlinschrift und Offenbacher Schreibschrift lesen und schreiben lernen will, ist hier richtig. Auch wird der Umgang mit

weiter
Kurz und bündig

Vortrag zum Arbeitsrecht

Eschach. Im VHS-Programm spricht am Donnerstag, 31. Januar, um 19 Uhr die Fachanwältin für Familienrecht Ulrike Böckler über „Arbeitsrechtliche Themen für Frauen“ – von der Bewerbung bis zur Teilzeit – im Schulhaus.

weiter
  • 335 Leser

Ein Zwar-aber-Haushalt

Gemeinderat Eschacher Gremium beschließt Finanzen für 2019.

Eschach. Bei zwei Gegenstimmen - Stefan Kramer und Stephan Gora - beschloss der Gemeinderat den Haushalt für 2019. Das Planwerk hat ein Volumen von 9,419 Millionen Euro und sieht eine Kreditaufnahme von 36040 Euro vor. Diese werde man wohl nicht in Anspruch nehmen, meinte Bürgermeister Jochen König.

Gegenüber der Vorberatung hatte Kämmerer Klaus Schühle

weiter

Keine Geldsorgen, dafür Probleme mit Rasern

Neujahrsempfang Die Gemeinde Eschach nennt Ziele und Aufgaben für 2019 und ehrt verdiente Bürger.

Eschach. Das vergangene Jahr habe in der Gemeinde Eschach ganz im Zeichen der Investitionen in die örtliche Infrastruktur gestanden, stellte Bürgermeister Jochen König in seiner Rede beim verspäteten Neujahrsempfang zufrieden fest. So sei nicht nur die Backbone-Leitung von Eschach nach Mittelbronn, Vellbach und Helpertshofen verlegt, sondern auch viele

weiter
Kurz und bündig

Eschacher können fragen

Eschach. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Gemeinderats am Montag, 28. Januar um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen außerdem unter anderem der Beschluss zu Haushaltssatzung und Haushaltsplan der Gemeinde sowie Bausachen.

weiter
  • 326 Leser
Kurz und bündig

Neujahrsempfang in Eschach

Eschach. Am Sonntag, 27. Januar, um 11.15 Uhr beginnt der Neujahrsempfang der Gemeinde Eschach in der Gemeindehalle. Dieses Jahr wird der Neujahrsempfang zusammen mit der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins stattfinden. Neben einem Rück- und Ausblick wird Bürgermeister Jochen König verdiente Bürger der Gemeinde und die Mehrfachblutspender ehren.

weiter

Jahreswechsel unter der Äquatorsonne

Portrait Helen Haug aus Eschach wollte vor Jahren „einfach mal raus“ und ist inzwischen als „1. Hausdame“ der Aida-Kreuzfahrtflotte auf den Meeren der Welt zuhause.

Eschach

Weihnachten ist zuhause am schönsten. Das weiß auch Helen Haug aus Eschach. Doch für sie ist es eher die Ausnahme, wenn sie die Feiertage im Kreise ihrer Familie verbringen darf. Auch in diesem Jahr feiert sie nicht bei winterlichen Temperaturen im Ländle – sondern unter subtropischer Sonne. Als „Executive Housekeeper“ –

weiter

Landesstraße und Internet

Eschach Schnellfahrer sind ein Thema und die Bürgermeisterwahl.

Eschach. Angekündigt ist es zwar, aber noch nicht Wirklichkeit, das vierte Windrad im Büttenbuch. Freuen durften sich die Eschacher und mit ihnen alle Gemeinden im Bereich der Frickenhofer Höhe, dass dank der großen Einigkeit aller im Verwaltungsverband 2018 ein weiterer Windkraftstandort erfolgreich abgewehrt werden konnte. Die Glockenäcker sind als

weiter
  • 215 Leser

Verkauf der Bauplätze in Eschach läuft gut

Gemeinderat Eschach kann sich mit der Beschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeugs beschäftigen.

Eschach. Die Gemeinde Eschach beabsichtigt, das Wohngebiet „Vordere Höhe“, am nordöstlichen Ortsrand von Eschach zu erschließen. 26 Bauplätze stehen auf 2,1 Hektar zur Verfügung. Der Verkauf der Bauplätze laufe gut, konnte der Eschacher Bürgermeister Jochen König am Montag im Gemeinderat verkünden. Elf Bauplätze seien bereits verkauft,

weiter
  • 168 Leser
Kurz und bündig

„Vordere Höh“ Thema im Rat

Eschach. Den Satzungsbeschluss für das Neubaugebiet „Vordere Höh“ will der Gemeinderat am Montag, 17. Dezember, fassen. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal im Eschacher Rathauses. Nach der Abwägung der Bedenken und Anregungen wird die Ausführungsplanung für die Erschließung „Vordere Höhe“ vorgestellt. Außerdem berät das Gremium private

weiter

Spende für den Umzug

Hundesport Hilfsfonds der Eschacher Firma Icotek unterstützt den Verein.

Eschach/Spraitbach. Mitte Oktober hatte sich der Hundesportverein Eschach beim Hilfsfonds der Firma icotek beworben. Der Bau eines Gartenhauses am neuen Trainingsplatz in Spraitbach war unter anderem ein Vorhaben, das mit dem Geld in die Tat umgesetzt werden sollte. Jetzt kann sich der Hundesportverein über eine Finanzspritze in Höhe von 500 Euro von

weiter
  • 277 Leser
Kurz und bündig

Adventsausstellung

Eschach-Seifertshofen. Zur Adventsaustellung öffnet die Keramikwerkstatt Seifertshofen. Geschirr und Gefäße von Gerti Dostmann, Tonschmuck von Ralf Dostmann werden am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 18 Uhr präsentiert.

weiter
  • 420 Leser

20 Stände und noch viel mehr

Tradition Auf dem Rathausplatz ist wieder Weihnachtsmarkt.

Eschach. Am 2. Advent ist wieder Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Es haben sich mehr als 20 Aussteller angemeldet. Ab 13.30 Uhr sind am Sonntag, 9. Dezember, die Marktstände geöffnet. Hier ist für jeden etwas dabei: Selbstgebasteltes aus Stoff, Wolle, Holz, Mützen, Handschuhe, Taschen und Gestricktes, Lederwaren, Winterbekleidung, weihnachtliche

weiter

Begeistert feierte das Publikum die aktiven Musiker

Jahreskonzert Die Ensembles des Musikvereins Holzhausen präsentierten in der Gemeindehalle ihr Können.

Eschach-Holzhausen. Der Musikverein Holzhausen spielte sein traditionelles Konzert in der Gemeindehalle in Eschach. Wie immer kamen viele konzertbegeisterte Zuschauer, denen die Musiker ein tolles Programm boten.

Vorstand Michael Häberle begrüßte Gäste und Ehrenmitglieder ehe die Jüngsten des Vereins, die Music-Kid´s unter der Leitung von Veronika

weiter
  • 267 Leser

Eschachs 38er feiern in großer Runde

Altersgenossen Erinnerungen an ein reiches Leben, das in Kriegswirren und mit Lebensmittelknappheit begann. Festgottesdienst mit Doppeltaufe in der Johanniskirche zeigt Anfang und Ende des Lebens auf.

Eschach

Zum 80er-Fest waren die Altersgenossen des Jahrgangs 1938 eingeladen. Auftakt des von Teamleiter Karl Heinz organisierten Fests der Erinnerungen, war in der Johanneskirche. Zurückblicken durfte dieser Jahrgang auf vieles. 1938 das Licht der Welt erblickt, hingeboren in den Zweiten Weltkrieg, gehofft, dass der Vater wieder aus dem Felde nach

weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Konzert des Musikvereins

Eschach-Holzhausen. Der Musikverein Holzhausen lädt am Samstag, 1. Dezember, zum traditionellen Konzert ein. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Eschach. Saalöffnung um 19 Uhr und schon ab 18.30 Uhr wird im Gymnastikraum bewirtet. Unterhalten wird der Musikverein sein Publikum mit klassischen Stücken von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert

weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

Preisskat vom TV Eschach

Eschach. Zum Skatturnier lädt der Tennisverein traditionell in der Weihnachtszeit ein. An drei Spielabenden – jeweils freitags am 30. November, 14. Dezember und 4. Januar werden ab 19.30 Uhr die Tagessieger ausgespielt. Neben Geldpreisen für die ersten drei Plätze gibt es wertvolle Sachpreise zu gewinnen. Der TV freut sich auf viele Skatfreunde.

weiter
  • 430 Leser

Beim Wasserpreis bleibt alles beim Alten

Gemeinderat Eschacher Gremium will Verluste aus vergangenen Jahren über den allgemeinen Haushalt decken.

Eschach. Den Doppelschlag hat sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung dann doch verkniffen. Nachdem es den Abwasserpreis kräftig angehoben hatte – von 3,15 Euro auf 3,70 Euro für den Kubikmeter Schmutz-, und von 40 Cent auf 41 Cent für den Kubikmeter Niederschlagswasser (siehe GT vom 13. November) – wollte das Gremium die Verluste

weiter

Schweren Herzens erhöht der Gemeinderat die Gebühren

Versorgung Eschacher Gremium steht bei der Kalkulation der Abwasserentsorgung ebenso unter Druck wie bei der Wasserversorgung.

Eschach

Eine satte Erhöhung der Abwassergebühren musste der Gemeinderat am Montag beschließen. Die Kalkulation, die Kämmerer Klaus Schühle präsentierte, sieht vor, dass die Schmutzwassergebühr von aktuell 3,15 Euro je Kubikmeter steigen wird auf 3,70 Euro je Kubikmeter im Jahr 2019, 3,75 Euro je Kubikmeter im Jahr 2020 und 3,75 Euro je Kubikmeter im

weiter
  • 258 Leser
Aus dem Gemeinderat

Rasen bleibt Thema

Eschach. Zum Neujahrsempfang will Bürgermeister Jochen König den Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold einladen. Ziel ist es, eine Strategie gegen das Rasen in den Ortsdurchfahrten der Landesstraße 1080 zu erreichen. Und womöglich eine Sanierung plus Gehwegbau in Kemnaten auf den Weg zu bringen.

weiter
  • 548 Leser
Aus dem Gemeinderat

Gehweg wird konkreter

Eschach. Vom Kreisel bei der Firma Icotek bis zum DRK fehlt in Eschach noch ein Stück Gehweg. Nach Rücksprache mit dem Planer müsse man davon ausgehen, dass der Bau 132 000 Euro koste, gab der Bürgermeister bekannt. Derzeit laufen Abklärungen zum Grunderwerb.

weiter
  • 523 Leser
Aus dem Gemeinderat

Mehr für die Feuerwehr

Eschach. Jeweils einstimmig beschloss das Gremium die Sätze, mit denen die Floriansjünger künftig für ihre Einsätze und Übungen entschädigt werden sollen, und die Beträge, die bei Feuerwehreinsätzen für Dritte berechnet werden können. Gestrichen wurde der vom Bürgermeister vorgeschlagene Passus, dass die anteiligen Kosten am Führerschein berechnet

weiter
  • 121 Leser
Kurz und bündig

Auf dem Kneipprundweg

Eschach. Die SAV-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd lädt am Mittwoch, 14. November, zu einer etwa zweistündigen Wanderung auf dem Kneipprundweg nach Eschach ein. Beginn ist in der Rechbergstraße in Eschach. Die Strecke ist barrierefrei, 6,5 Kilometer lang, hat 70 Höhenmeter. Gäste sind willkommen, eine Einkehr ist geplant. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz

weiter
Kurz und bündig

Alter – Risiko oder Chance?

Eschach. Was passiert mit uns, wenn wir älter werden? Welche Risiken gibt es? Und welche Chancen haben wir ? Können wir unser Älterwerden beeinflussen? Spielt der Glaube eine Rolle? Zu diesem Thema spricht Dr. Walter Fischer, Arzt für innere Medizin und Altersmedizin (Geriatrie) in der Rems-Murr-Klinik Schorndorf, am Freitag 9. November, ab 19.30 Uhr

weiter
Kurz und bündig

Swimming-Pool-Wasser im Rat

Eschach. Wasser- und Abwassergebühren sowie die Gebühren für das Füllen privater Swimming Pools sind Thema im Gemeinderat am Montag, 12 November. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. Themen sind außerdem die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Gemeindefeuerwehr und die Regelung des Kostenersatzes für Leistungen der Feuerwehr sowie private

weiter
  • 373 Leser

Wenn die Musik ihren Weg findet

Herbstkonzert Der Gesangverein Eschach erfreut mit seinen Gastchören das Publikum in der Gemeindehalle.

Eschach. Vier Chöre trafen sich in der Eschacher Gemeindehalle, um unter dem Motto „Mit Musik geht alles besser“ den Zuschauern einen vergnüglichen Abend zu bereiten. Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Roland Krieger eröffnete der Männerchor aus Wöllstein unter der Leitung von Markus Angstenberger den Abend.

Schwungvoll stimmte

weiter
  • 166 Leser