Nachrichten aus Göggingen

Leserbeitrag schreiben

Untere Straße ist Großbaustelle

Sanierung Zügig verlaufen die Bauarbeiten in Göggingen. Bis zum Winter soll die neue Infrastruktur eingelegt und eine erste Deckschicht die Straße wieder befahrbar machen.

Göggingen

Die Untere Straße in Göggingen präsentiert sich momentan als Schotterpiste. Tief beißt sich der Bagger in den Untergrund. Zum einen für die Verlegung des neuen Kanals, zum anderen für die Erstellung der Hausanschlüsse. Es wird an unterschiedlichen Stellen parallel gearbeitet. Die Mitarbeiter der Firma Georg Eichele aus Untergröningen

weiter
Polizeibericht

Hund beißt Frau ins Gesicht

Göggingen. Ein Schäferhund hat eine 54-Jährige am Mittwochabend in Kinn und Wange gebissen und ihr eine tiefe Fleischwunde zugefügt, so die Polizei. Die Frau war mit ihren beiden angeleinten Hunden sowie einem Zeugen auf dem Feldweg hinter dem Wasserturm in Richtung Horn unterwegs, als der Schäferhund aus Richtung Horn auf die Geschädigte zukam

weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Aquarellieren am Vormittag

Göggingen. Einen Aquarellkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger bietet die Volkshochschule Göggingen ab Montag, 2. November, siebenmal von 9 bis 11.15 Uhr an. Näheres zu Kurs und Material unter www.gmuender-vhs.de oder bei Kursleiterin Ute Haag, (07175) 8904. Anmeldung im Rathaus, (07175) 5762.

weiter
  • 150 Leser

Ernste Gespräche vor schöner Kulisse

Hospiz in Bewegung Rund 50 Pilger machten sich am Donnerstag auf, um bei der Erkundung der Frickenhofer Höhe über Sterbebegleitung zu sprechen.

Schechingen/Göggingen-Horn

Den regnerischen Wetterprognosen zum Trotz machten sich rund 50 Teilnehmer am Donnerstag in Schechingen auf, um an der Wanderung „Pilgerwege“ auf dem Weg zur Eröffnung des Kloster-Hospizes im Frühjahr 2021 teilzunehmen. Bürgermeister Werner Jekel freute sich, so viele Interessierte in Schechingen beim Kulturforum

weiter

Schäferhund beißt 54-Jähriger ins Gesicht

Die Polizei sucht den Hundehalter

Göggingen. Eine 54-Jährige muss am Mittwoch im Krankenhaus behandelt werden, nachdem ihr ein Schäferhund ins Gesicht gebissen hat. Am Mittwochabend befand sich eine Hundehalterin mit ihren beiden angeleinten Hunden sowie einem Zeugen auf dem Feldweg hinter dem Wasserturm in Göggingen, als plötzlich ein Schäferhund aus Richtung

weiter
  • 5
  • 3854 Leser

Eine schöne Straße durch Göggingen

Gemeinderat Im Zuge der Kanalsanierung soll die Hauptstraße optisch aufgewertet werden. Der Kindergarten wird saniert.

Göggingen. Im Bereich der Gögginger Hauptstraße muss zwischen Querstraße und Wasserturmweg der Kanal ausgewechselt werden, informierte Bürgermeister Walter Weber in der Sitzung des Gemeinderates am Mittwochabend. Mit dieser Maßnahme werde der letzte Teil der allgemeinen Kanalisationspläne umgesetzt. Die Verwaltung möchte diese notwendigen Maßnahmen

weiter

Hauptstraße im Rat

Göggingen. Mit dem Gestaltungskonzept für die Hauptstraße beschäftigt sich der Gögginger Gemeinderat in seiner Sitzung am nächsten Mittwoch, 23. September, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Göggingen. Es geht konkret um die Vergabe des Planungsauftrages. Auf der Tagesordnung steht außerdem die Beratung über Baugesuche und Bauvoranfragen. Bürger

weiter
  • 408 Leser
Kurz und bündig

Gögginger Hauptstraße

Göggingen. In der Gemeindehalle Göggingen ist am Mittwoch, 23. September, um 20 Uhr eine Sitzung des Gemeinderats. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem das Gestaltungskonzepts der Hauptstraße sowie Beratungen über Baugesuche und Bauvoranfragen.

weiter
  • 425 Leser

Sammlung in Göggingen

Göggingen. Der Sportverein Göggingen sammelt am Samstag, 19. September, Schrott und Altmetall in der Gemeinde Göggingen. Bitte den Schrott ab 8.30 Uhr am Straßenrand bereitstellen.

weiter
  • 607 Leser

Fliegenfänger als Todesfalle für Fledermäuse

Natur Gmünder NABU warnt vor dem Einsatz der klebrigen Streifen und nennt bessere Mittel.

Schwäbisch Gmünd/Göggingen. Vor allem auf dem Land können Fliegen zur Plage werden. Manche versuchen sie immer noch durch Klebefallen zu bekämpfen – fatal für Fledermäuse. Gleich zweimal musste sich in den vergangenen Wochen Elke Wengert von der Tierauffangstation Göggingen um besonders schwere Fälle kümmern. Zwei Zwergfledermäuse

weiter

Kindi-Neubau ist demnächst „dicht“

Baustelle Der Rohbau steht sicher auf der Bodenplatte. Jetzt ist die Form des Kindergartenneubaus in Göggingen ersichtlich. Momentan wird das Dach abgedichtet.

Göggingen

Die Wände aus Holz stehen sicher verankert auf der vorher gegossenen Betonplatte. Der Neubau des Kindergartens in Göggingen nimmt Gestalt an. Auf dem Dach werden die Dichtungsarbeiten durchgeführt. Zeitgleich werden die Fenster eingebaut. Bis Ende kommender Woche soll nach Angaben von Architekt Jochen Hermann aus Waldhausen der Bau „dicht“

weiter
  • 101 Leser

Seniorenresidenz – am Montag rollen die Bagger an

Infrastruktur Große Freude und Zuversicht beim Spatenstich auf der Anhöhe zwischen Göggingen und Leinzell.

Göggingen. „Endlich“ – das war das Wort, das alle Festredner beim Spatenstich für das Seniorenwohnheim mit Generationswohnen im Steingau, direkt hinter dem Pennymarkt, in den Mund nahmen.

Endlich startet das Projekt, für das der Gemeinderat im April 2017 grünes Licht gegeben hatte. Am Montag, verspricht Generalunternehmer Jan-Philip

weiter

Spatenstich Seniorenpflege

Göggingen. Der Termin für den Spatenstich der Seniorenresidenz, die zwischen Göggingen und Leinzell eine Pflegeeinrichtung mit Generationenwohnen kombiniert, steht fest. Er ist am Donnerstag, 3. September, um 14 Uhr auf dem Gelände hinter dem bestehenden Pennymarkt.

Derzeit geht die Planung davon aus, dass die Einrichtung ab März 2022 Wohnappartements

weiter
  • 782 Leser
Kurz und bündig

Vereinsheim geöffnet

Göggingen. Am Freitag, 28. August, ist das Vereinsheim des SV Göggingen ab 20 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 30. August, ist während des Heimspiels zum Verkauf geöffnet. Das Dienstteam freut sich auf Besucher.

weiter
  • 729 Leser
Kurz und bündig

Ausbildung beim MV Horn

Göggingen-Horn. Von der musikalischen Früherziehung über den Blockflötenunterricht bis zur Instrumentalausbildung für Kinder und Jugendliche an bietet der Musikverein Horn eine breite Palette an. Informationen gibt’s bei Margit Neubauer (07175) 908490, Carolin Werner (0157) 3441 0374 und Jasmin Troschka (0176) 2352 4595.

weiter
  • 427 Leser

Göggingen und EnBW ODR bleiben Partner

Vertrag Gemeinde und Unternehmen verlängern die Konzessionen für die Versorgung mit Elektrizität und Gas.

Göggingen. Die über viele Jahrzehnte gepflegte Partnerschaft der Gemeinde Göggingen mit der EnBW ODR AG bleibt weiterhin bestehen. Das besiegelten kürzlich Göggingens Bürgermeister Walter Weber sowie die ODR-Vorsitzenden Sebastian Maier und Frank Reitmajer im Beisein des Kommunalmanagers Lorenz Eitzenhöfer.

Neu abgeschlossen

weiter

Bis zum Schluss gebannt zugehört

Kultur Open-Air-Kammermusik mit dem Waldenstein-Trio im Gögginger Kirchgarten.

Göggingen. Es ist sicher der Corona-Krise zu verdanken, dass am Samstagabend unter freiem Himmel Meisterwerke europäischer Klassik und fernöstliche Arrangements zu hören waren. „Wir haben im Moment andere Zeiten, andere Orte, andere Umstände“, sagte Pfarrer Uwe Bauer von der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell bei seiner

weiter
Kurz und bündig

Serenade im Kirchgarten

Göggingen. Die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell lädt am Samstag, 15. August, um 19 Uhr ein zu einer Sommerserenade mit dem „Trio Waldenstein“. Der Gründer des Trios Paul-Ernst Knötzele (Klavier) wohnt im Rudersberger Teilort Zumhof. Zum Trio gehören außerdem Mathias Neundorf (Violine) und Shih-Yu-Yu (Violoncello). Das kammermusikalische

weiter
  • 374 Leser
Kurz und bündig

Sommerserenade in Göggingen

Göggingen. Die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell lädt am Samstag, 15. August, um 19 Uhr ein zu einer Sommerserenade mit dem „Trio Waldenstein“. In Anlehnung an die Burg Waldenstein über dem Wieslauftal gab sich das Trio diesen Namen. Der Gründer des Trios Paul-Ernst Knötzele (Klavier) wohnt im Rudersberger Teilort Zumhof. Zum

weiter
  • 412 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung des KTZV

Göggingen. Eine Altpapiersammlung stellt der Kleintierzuchtverein Göggingen an diesem Samstag, 8. August auf die Beine. Dafür sollten die Bürger ihr Altpapier in windsicheren Bündeln oder in Kartons verpackt am Gehweg bereitstellen. Ebenfalls abgeholt werden flach gefaltete Kartonagen. Das Altpapier sollte ab 8 Uhr bereitstehen.

weiter
  • 406 Leser
Kurz und bündig

KTZV sammelt Altpapier

Göggingen. Mitglieder des Kleintierzuchtvereins sammeln am Samstag, 8. August, in Göggingen Altpapier ein. Das Altpapier sollte bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt beziehungsweise in Kartonagen verpackt am Straßenrand abgestellt werden.

weiter
  • 491 Leser

Platz für zehn Büros und Registratur

Baubeschluss Verwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe will Neubau im Gewerbegebiet Göggingen-Leinzell.

Göggingen. Seit Monaten befassen sich die Gemeinden Iggingen, Leinzell, Göggingen, Eschach, Schechingen und Obergröningen mit der Standortsuche für den Neubau des Verwaltungsgebäudes. Grund: In Leinzell ist das Verbandsgebäude längst an seiner Kapazitätsgrenze angekommen. Am Donnerstagabend wurde in der Verbandssitzung beschlossen: Ein Neubau

weiter

Die Kindergartenbeiträge sollen steigen

Gemeinderat Gögginger Verwaltung legt Ausgabenrechnung für die Betreuung vor.

Göggingen. Bei der Hauptversammlung der Gögginger Freiwilligen Feuerwehr im März wurde Dennis Gölz zum stellvertretenden Kommandanten gewählt, die fünfjährige Amtszeit wurde am Mittwoch einstimmig vom Gemeinderat bestätigt. Der 29-Jährige löst Tobias Grimm nach acht Jahren ab. Gölz ist seit seinem zwölften Lebensjahr Mitglied der Wehr.

weiter
  • 162 Leser
Kurz und bündig

Elternbeiträge im Gemeinderat

Göggingen. Die Elternbeiträge für den Kindergarten sind Thema im Gemeinderat am Mittwoch, 22. Juli. Das Gremium trifft sich um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Göggingen. Nach der Bürgerfragestunde; steht die Bestätigung von Dennis Gölz als stellvertretender Kommandant der FFW Göggingen an sowie Bekanntgaben der Verwaltung und Anfragen aus dem

weiter
  • 382 Leser

Bald schweben die Wände ein

Bauarbeiten. In dieser Woche beginnt die Installation der Wände in Holzbau-Ständerweise am Gögginger Kindergarten-Neubau. Die Gemeinde investiert 1,6 Millionen Euro.

Göggingen

Die Bodenplatte für den Kindergartenneubau in Göggingen ist erstellt. Die Anschlüsse für die Infrastruktur, die Gas-, Wasser- und Stromversorgung, sind eingelegt. Die Holzständerkonstruktionen für die Wände wurden in den vergangenen Wochen in der Abbundhalle der Firma Holzbau Rieg in Lindach gefertigt. Noch in dieser Woche wird nun

weiter

Proppenvoll statt Sommerferien

Natur Warum Elke Wengert und ihre Helfer in der privaten Wildtierauffangstation in Göggingen zurzeit alle Hände voll zu tun haben. Und was Spaziergänger jetzt wissen sollten.

Göggingen

Eigentlich müsste die „Igel-Elke“, wie Elke Wengert oft genannt wird, jetzt Sommerferien haben. Denn derzeit dürfte ihre stachlige Stammkundschaft genügend Futter finden, der Nachwuchs wächst und gedeiht im „Hotel Igelmama“.

An Sommerferien ist in der Wildtierauffangstation in Göggingen trotzdem nicht zu denken.

weiter

Servicewohnungen und offene Cafeteria

Infrastruktur Was der Betreiber in der Gögginger Seniorenresidenz alles umsetzen will.

Göggingen. Auf den Start der Baumaßnahmen im September, wie ihn die Deutschland.Immobilien-AG jetzt in Aussicht stellt, hofft auch die SeWo, die die Gögginger Seniorenresidenz später pachten und betreiben wird. „Unsere Einrichtung in Schechingen ist in die Jahre gekommen und kann die gesetzlichen Vorgaben nicht erfüllen“, erklärt

weiter
  • 195 Leser

Möglicher Baubeginn der Seniorenresidenz im September

Infrastruktur Was die Deutschland.Immobilien-AG sich als Zeitplanung für die Seniorenresidenz mit 60 Pflegeappartements zwischen Göggingen und Leinzell vorgenommen hat.

Göggingen

Es tut sich was in Sachen Seniorenresidenz. „Es sieht so aus, als ob der Bau im September losgehen könnte“, sagt Projektmanager Dr. Peter Hartmann von der Deutschland Immobilien-AG. Aktuell habe ein Generalunternehmer ein akzeptables Angebot vorgelegt. Ein weiteres (Konkurrenz-)Angebot warte man noch ab. Aber die Situation sei

weiter
  • 204 Leser

Feuerwehr löscht Brand in Göggingen

Einsatz Die Rettungskräfte „verhindern Schlimmeres“. Eine Person muss ins Krankenhaus.

Göggingen. Ein technischer Defekt hat am frühen Samstagabend in der Staufenstraße in Göggingen einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst – zumindest geht die Polizei derzeit davon aus. Gänzlich abgeschlossen seien die Ermittlungen zur Brandursache noch nicht. Fakt ist, dass gegen 20 Uhr in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen war, weswegen

weiter
  • 5
  • 938 Leser

Wohnungsbrand in Göggingen

Großaufgebot an Einsatzkräften bekämpft das Feuer

Göggingen.Ein Großaufgebot an Rettungskräften bekämpfte am Samstagabend einen Wohnungsbrand in der Staufenstraße in Göggingen. Mit Erfolg, denn bereits etwa 45 Minuten nach der Alarmierung, die gegen kurz nach 20 Uhr erfolgt war, vermeldeten die Floriansjünger "Feuer aus". Der Brand war gelöscht, ein Übergreifen

weiter

„Eigentlich wollten wir feiern …“

Vereinsleben Wie der TGV die Zwangspause in der beliebten Horner Hütte genutzt hat und was jetzt geplant ist – auch, um deren 20-jähriges Bestehen zu würdigen.

Göggingen-Horn. Zeltfeste, Horner Hütte, Theateraufführungen eigentlich ist in Horn immer etwas geboten. Vor allem in diesem Jahr wollte man das 20-jährige Bestehen der Horner Hütte, des Vereinsheim des TGV Horn, feiern. Doch es kam anders, wie so vielerorts.

Dabei war vieles längst vorbereitet: der Innenraum der Horner

weiter

Baugenehmigung fürs Seniorenzentrum liegt vor

Gemeinderat Göggingens Bürgermeister hat am Mittwochabend gleich mehrere gute Nachrichten dabei.

Göggingen. Gleich mehrere gute Nachrichten hielt Bürgermeister Walter Weber am Mittwoch für seine Gemeinderäte bereit. Er informierte, dass für die Bauherren des Seniorenzentrums, die die Planung nochmals optimiert haben, die Baugenehmigung vorliege. Auf seine Anfrage, wann man starten wolle, kam die Antwort: „Wir arbeiten mit Hochdruck

weiter
Kurz und bündig

Standort für den Verband

Göggingen. Hauptsächlich um den Standort für das neue Gebäude der Verbandsverwaltung geht es im Gemeinderat Göggingen an diesem Mittwoch, 27. Mai, um 20 Uhr in der Gemeindehalle. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

weiter
  • 443 Leser

Von todesmutigen Rostgänseküken

Natur Zunehmend beobachten Naturinteressierte und Ornithologen Rost- und Nilgänse in der Region. Eine Begegnung mit einer zwischenzeitlich elfköpfigen Tierfamilie.

Göggingen/Abtsgmünd-Neubronn

War das eine Aufregung: „Riesiges Geschrei“ hat Elisabeth Abele am Samstag alarmiert und quasi wie im Film konnte sie beobachten, wie hoch aus der Giebelluke einer Scheune auf der anderen Seite der Hauptstraße todesmutig ein Gänseküken nach dem anderen hüpfte und auf dem Dach eines

weiter
Kurz und bündig

Jahresprogramm Sängerbund

Göggingen. Mit Blick auf die Coronabeschränkungen hat der Sängerbund Göggingen folgende Beschlüsse gefasst: Die wöchentliche Singstunde bleibt ausgesetzt. Ein Neustart wird rechtzeitig bekannt gegeben. Auftritte weltlichen und kirchlichen Veranstaltungen gibt es keine. Das Kirchplatzfest an Fronleichnam ist abgesagt, ob es eine „Ersatzveranstaltung“

weiter
  • 390 Leser

Sängerbund sagt ab

Göggingen. Aufgrund der in der Corona-Pandemie geltenden Regelungen hat der Sängerbund Göggingen folgende Beschlüsse getroffen: Die wöchentliche Singstunde bleibt bis auf weiteres ausgesetzt. Ein Neustart wird rechtzeitig bekanntgegeben. Auftritte und Teilnahmen an anderweitigen (auch kirchlichen) Veranstaltungen finden derzeit nicht statt. Das

weiter
  • 337 Leser

Ein Corona-Konzept für die Kinderbetreuung ist nötig

Gemeinderat Neubau des Kindergartens, Breitband und Aufweitung der Kinderbetreuung in der Coronakrise.

Göggingen. Theorie und Praxis driften so manches Mal auseinander. Dies mussten am Mittwoch die Gemeinderäte rund um Göggingens Bürgermeister Walter Weber erkennen. Denn Kindergartenleiterin Bärbel Wiedmann berichtete das Neueste aus dem Kultusministerium: Ab 18. Mai kann die Kinderbetreuung auf bis zu 50 Prozent der Kinder ausgeweitet werden.

weiter

Jetzt fehlen fast nur noch die Schilder

Infrastruktur Warum das neue Stück des Leintal-Radwegs offiziell noch nicht freigegeben ist, was dort alles gebaut wurde und wie es mit der Landesstraße daneben aussieht.

Göggingen-Horn

Die Piste ist perfekt und die Versuchung deshalb riesig – mancher Fahrradfahrer mogelt sich schon heute an den Absperrbaken vorbei, radelt entspannt die rund 1,7 Kilometer durchs idyllische Leintal auf dem niegel-nagel-neuen Radweg zwischen Horn und Mulfingen. Vermutlich Ende Mai werde die Strecke auch offiziell frei gegeben,

weiter
Kurz und bündig

Vergaben für Kindergartenbau

Göggingen. Vergaben für den Kindergartenbau prägen die Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch, 6. Mai, ab 19.30 Uhr. Die Sitzung wird in der Gemeindehalle sein, damit ein ausreichend großer Abstand eingehalten werden kann.

weiter
  • 467 Leser

„Selbst päppeln ist ein Riesenfehler“

Natur Wie man sich verhalten soll, wen man beim Spazierengehen ein vermeintlich hilfloses Jungtier findet. Warum die Experten der Wildtierstationen gerade jetzt Alarm schlagen.

Göggingen

Frühlingszeit und – coronabedingt – mehr Menschen als sonst alleine unterwegs in Wald und Flur. Die Folge: nicht nur unvergessliche Spaziergänge und gesunde Bewegung, sondern auch höchste Gefahr für Wildtierbabys. Weil die unerfahrenen Wanderer die Winzlinge süß finden und anfassen; weil sie helfen wollen, obwohl Hilfe

weiter

Igel brauchen zurzeit dringend Hilfe

Natur Warum in der Wildtierauffangstation in Göggingen aktuell besonders viele der stacheligen Gesellen ums Überleben kämpfen und wie vorbeugend geholfen werden kann.

Göggingen

Es ist zum Verzweifeln“, sagt Elke Wengert. In ihrer Wildtierauffangstation werden derzeit mehr geschwächte und kranke Igel eingeliefert denn je. „Die Tiere sind verhungert und am Verdursten“, beschreibt die Expertin. Der Grund: Der April ist viel zu trocken. In den Gärten finden die Igel, wenn sie nach Monaten aus dem

weiter
  • 172 Leser

Kein Maibaum in Horn

Göggingen-Horn. Jahr für Jahr hat der Musikverein Horn im Ort einen Maibaum aufgestellt. Nicht so in diesem Jahr. „Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronavirus muss leider dieses Jahr auf einen Maibaum im Ort verzichtet werden“, teilt der Vorstand des Musikvereins mit. Somit ist das traditionelle Maibaumstellen an den Horner Schranken

weiter
  • 696 Leser

Katzen während der Brutzeit unter Kontrolle halten

Naturschutz Warum verletzte Vögel nach einem Katzenbiss unbedingt betreut werden müssen.

Göggingen. Jetzt, zur Brutzeit, fällt so manche Meise und so mancher Spatz frei laufenden Katzen in die Fänge. Elke Wengert von der Gögginger Wildtierauffangstation appelliert deshalb an Katzenhalter, besser auf ihre Lieblinge aufzupassen und sich um verletzte Vögel zu kümmern.

Der Frühling ist Hochsaison - nicht nur für alle Singvögel von

weiter
  • 219 Leser
Kurz und bündig

Ostereiersuche abgesagt

Göggingen-Horn. Auch diese Tradition fällt der Krise zum Opfer: Der Musikverein Horn hat sein beliebtes Ostereiersuchen, das für Samstag, 11. April, geplant war, leider absagen müssen. „Bleibt gesund“, wünscht die Vorstandschaft den Mitgliedern und ihren Familien.

weiter
  • 373 Leser

Der SV hilft beim Einkauf

Corona Wer Unterstützung braucht, kann sich gerne an den Verein wenden.

Göggingen. Unter dem Motto „Einer für Alle, Alle für Einen“ bietet der Sportverein Göggingen einen Einkaufsdienst für alle Hilfesuchenden aus der Gemeinde an. Besonders Ältere, Erkrankte, mobil eingeschränkte oder sich in Quarantäne befindende Personen werden von unseren zahlreichen Helfern gerne bei allen gewünschten Besorgungen

weiter
  • 275 Leser

Der Bagger gibt das Startsignal

Infrastruktur An der Schechinger Straße laufen am Gögginger Ortsausgang derzeit Tiefbauarbeiten. Im Mai soll mit dem Hochbau dann der neue Teil des Kindergartens wachsen. Was geplant ist.

Göggingen

Da läuft was in der Schechinger Straße. Quasi klammheimlich sind die Arbeiten für eines der Zukunftsprojekte im Ort gestartet, den Neubau eines Kindergartengebäudes. Dieses soll Platz für zwei weitere Kleinkindgruppen bieten und auf einem mittlerweile gemeindeeigenen Grundstück zwischen dem bestehenden Kindergartengebäude und Gemeindehalle

weiter

„Untere Straße“ in der Warteposition

Infrastruktur Warum die Baumaßnahmen in Göggingen derzeit im Gegensatz zu vielen anderen Projekten verschoben werden müssen und was alles geplant ist.

Göggingen

Der Termin für ein Anliegergespräch ist abgesagt worden. In diesem hätte die Baumaßnahme in der Unteren Straße detailliert erläutert werden sollen. „Aber das macht jetzt keinen Sinn“, erklärt Göggingens Bürgermeister Walter Weber. Denn bis dann die eigentliche Sanierungsmaßnahme hätte gestartet werden können, wäre

weiter
  • 5
  • 115 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Göggingen. Beim Ausparken ihres VW beschädigte eine 63-Jährige am Donnerstag gegen 14.45 Uhr einen Skoda, der auf dem Kundenparkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Straße Steinge abgestellt war. Der Sachschaden beläuft sich der Polizei zufolge auf rund 800 Euro.

weiter
  • 598 Leser
Kurz und bündig

Hauptversammlung abgesagt

Göggingen. Aufgrund der aktuellen Situation hat der SV Göggingen seine Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Versammlung hätte am Freitag, 27. März, abgehalten werden sollen.

weiter
  • 639 Leser
Kurz und bündig

Jugendkonzert entfällt

Göggingen-Horn. Das für Sonntag, 29. März, geplante Jugendkonzert des gemeinsamen Orchesters H#-Moll in der Gemeindehalle Göggingen entfällt.

weiter
  • 580 Leser