Nachrichten aus Gschwend

Leserbeitrag schreiben

Unfall zwischen Gschwend und Gaildorf

Unfallstelle geräumt - keine Verkehrsbehinderung mehr

Vorsicht auf der B298 Gaildorf - Schwäbisch Gmünd zwischen Reippersberg und Wildgarten in beiden Richtungen eine ungesicherte Unfallstelle. Wir melden, wenn die Gefahr nicht mehr besteht. mb-bos

weiter
  • 4
  • 1367 Leser

„Letztlich ist Glaube Privatsache“

Musikwinter Grimmepreisträger Udo Wachtveitl geht im Bilderhaus mit einem Streifzug entlang der Publikationen relevanter Denker der Frage nach: Warum glaubt der Mensch.

Gschwend

Gedankenspiele. Genüssliches philosophieren. Geschichtenerzählern - voller Humor, mit einer Prise Selbstironie. Einen vergnüglichen Abend hat der Schauspieler, Philosophiemagister und Flensburger „Stadtdenker“ Udo Wachtveitl dem Musikwinter-Publikum beschert. Mit einem dicken Referat - „eigens für diese Veranstaltung geschrieben“,

weiter
Kurz und bündig

Jugendprogramm des SAV

Gschwend. Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins lädt zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 22. März, um 20 Uhr im TSF Vereinsheim am Sportplatz in Gschwend ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung, 2. Totengedenken, 3. Bericht des Vertrauensmanns, 4. Berichte der Fachwarte, 5. Entlastung, 6. Wahl des Vertrauensmanns, 7. Grußworte, 8. Anträge,

weiter
Leserbeiträge
Artikel-Bild 1542564620_phpVO0SYh.jpg
Imkerverein Frickenhofer Höhe Falschinformationen und Lügen in der Imkerei
Ingrid Kienzle (2. v. links) und Silvia Mantel (3. v. links) wurden von den TSF-Vorsitzenden Diana Weiser und Thorsten Rau geehrt.
Turn- und Sportfreunde Gschwend Jahresfeier und Familiennachmittag der TSF Gschwend ein voller Erfolg

Andere Öffnungszeit und einiges mehr

Infrastruktur Der Badespaß im Gschwender Wasserreich soll auf lange Zeit garantiert sein. Um das Defizit zu reduzieren, stehen Öffnungszeiten, Angebote und Personaleinsatz auf dem Prüfstand.

Gschwend

Vor zehn Jahren hat man das Hallenbad in „Wasserreich Gschwend“ umgetauft. Außerdem wurde die Einrichtung generalsaniert und der Saunabereich erweitert. Die Badegäste wissen dies zu schätzen und kommen aus dem Umkreis von gut 30 Kilometern angefahren, um das Angebot zu nutzen. „Vor allem die Sauna ist sehr beliebt und dass

weiter

Bilderhaus Die Geschichte des Zorns

Gschwend. Über die „Geschichte des Zorns“ spricht Johannes F. Lehmann am Samstag, 23. März, ab 19 Uhr im Bilderhaus in Gschwend. Der Zorn ist ein zentrales Motiv in der Literatur. Der Wandel vom Zorn der Antike zur Wut als modernem Gefühl: Der Wutbürger lässt grüßen, darüber spricht Johannes F. Lehmann, Professor für Neuere Deutsche Literatur-

weiter
  • 220 Leser
Aus dem Gemeinderat

„Hervorragende Planung“

Gschwend. Die Gemeinde wird dem Betreuungsbedarf gerecht. Dies zeigte sich beim Bericht von Hauptamtsleiterin Elisabeth Wilk, die den Gschwender Gemeinderat über die aktuellen Kinderzahlen in den Betreuungseinrichtungen informierte. Aufgrund der großen Nachfrage nach Betreuung von unter Dreijährigen wird von April bis zu den Sommerferien im Gemeindekindergarten

weiter
Aus dem Gemeinderat

Fahrzeug für den Bauhof

Gschwend. Der Bauhof darf sich über ein neues Einsatzfahrzeug freuen, einen VW Crafter. Das Fahrzeug kostet rund 40 000 Euro. Gemeinderätin Erika Ugele erkundigte sich, ob dieser Fahrzeugkauf mit dem Bauhof abgestimmt ist. Gemeinderat Karl Altvater, der im Bauhofausschuss sitzt, bestätigte prompt: „Der Bauhof möchte dieses Fahrzeug.“ Anja Jantschik

weiter
  • 287 Leser

Inge Gräßle: Zu Europa gibt’s keine Alternative

Politik Europaabgeordnete der Region wirbt als Gast beim CDU-Gemeindeverband Gschwend für die Teilnahme an der Europawahl. Europäische Weinprobe in Gschwend gut besucht.

Gschwend. Der Europawahlkampf und die Wahl am 26. Mai werfen ihre Schatten voraus. Der CDU-Gemeindeverband hatte zur einer einmaligen „Europäischen Weinprobe“ geladen mit Leckereien aus fünf europäischen Ländern: Frankreich, Österreich, Deutschland, Spanien und Großbritannien. Als Hauptrednerin begrüßte der CDU-Gemeindeverbandschef Andreas

weiter

Die Sorgen der Bürger aufgegriffen

Bebauungsplan Künftiger Gewerbebetrieb darf Dachwasser nicht in Badsee einleiten.

Gschwend. Eine Gewerbehalle zur Metall- und Schrottverarbeitung sowie ein dazugehöriges Büro- und Verwaltungsgebäude sollen auf einem bestehenden Gewerbeareal in den „Sipsenäckern“ gebaut werden. Bauherr ist die HeBe mercatura GmbH, die bereits dort ansässig ist, nun aber erweitern möchte. Auf der Fläche gibt‘s bereits eine Lagerhalle,

weiter
Kurz und bündig

Kinderbetreuung im Rat

Gschwend. Die Entwicklung der Kinderzahlen in der Gemeinde und die Betreuung der Kinder sind zentrale Themen im Gemeinderat am Montag, 18. März, um 19 Uhr im Foyer der Gemeindehalle. Auf der Tagesordnung steht außerdem der vorhabenbezogene Bebauungsplan „Sipsenäcker; der Vergabebeschluss für die Klärschlammentsorgung bis 2022; die Vergabe der Sportplatzpflege

weiter
Kurz und bündig

Fünfte Zwillingsbörse

Gschwend. Sie hat sich etabliert, die Zwillingsbörse in der Gemeindehalle. Zum fünften Mal läuft diese Veranstaltung am Sonntag, 31. März, von 14 bis 16 Uhr. Dabei ist die Veranstaltung so konzipiert, dass Kaufinteressenten auch mit Zwillingswagen genügend Platz haben. Verkauft werden Kinderkleidung, Kinderwagen, Zubehör, Spielsachen, Fahrzeuge – alles

weiter

Ein Professor im „Panikmodus“

Musikwinter Neurobiologe Professor Dr. Christoph von der Malsburg über künstliche Intelligenz – wie die Digitalisierung die Gesellschaft prägt und was im Umgang damit wichtig wäre.

Gschwend

Noch, gesteht der Wissenschaftler, befinde er sich „in einem gewissen Panikmodus“. Noch hofft er deshalb, dass dieser Fortschritt langsamer geht, als er es sich eigentlich wünsche. Denn Christoph von der Malsburg forscht zwar in Sachen künstlicher Intelligenz und wirkt deshalb mit an deren Entwicklung. Zugleich weiß er aber, dass

weiter

Ehrenamtspreis ermöglicht Ausflug des SV-Teams

Gesellschaft Frickenhofener Sportfunktionäre erleben gemeinsames Wochenende im Nördlinger Ries.

Gschwend-Frickenhofen. Der Gewinn des zweiten Platzes beim Ehrenamtspreis des Württembergischen Fußballverbandes ermöglichte dem Ausschuss des Sportvereins Frickenhofen einen Ausflug ins Nördlinger Ries. Das Team um die Vorstände Andi Stütz und Silke Beitelbeck besichtigten die Nördlinger Altstadt bei Nacht und staunte über die Geschichte der Stadt,

weiter
Kurz und bündig

Jungschar XXL

Gschwend-Frickenhofen. Gleich nach den Faschingsferien dürfen sich alle Kinder von 3 bis 13 Jahren auf die nächste Jungschar XXL freuen. Unter dem Motto „Rudi lernt sehen“ erwarten die Kinder am Samstag, 16. März, von 10 bis 12 Uhr im Schmidt-Haus wieder Geschichten aus der Bibel, Spiele, viel Spaß und ganz viel Abwechslung.

weiter
  • 155 Leser
Kurz und bündig

Benefiz-Essen für Pater Bala

Gschwend. Der Förderverein Pater Bala und die Strassenkinder lädt zu einem Benefiz-Essen in das katholische Gemeindezentrum in der Lindenstraße in Gschwend herzlich ein. Ein Team des Vereins bereitet die Maultaschen – auch als vegetarische Variante – zu und es wird selbstgemachten, schwäbischen Kartoffelsalat und Bauernbrot dazu geben. Der Erlös aus

weiter
Polizeibericht

Auf die Gegenfahrbahn geraten

Gschwend. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet ein 50-Jähriger auf der Kreisstraße bei Schlechtbach am Montag gegen 9.20 Uhr mit seinem Auto nach links auf die Gegenfahrbahn, wo er den Lastwagen eines 59-Jährigen streifte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto zurückgeschleudert, drehte sich und kam dann in einem Acker zum Stehen. Der bei dem Unfall

weiter
  • 338 Leser
Kurz und bündig

Spachteltechnik in Acryl

Gschwend. Am Samstag, 16. März, findet ein Kunstworkshop in Spachteltechnik statt. Bei dem Kurs mit Gerhard Knapp von 13 bis 17 Uhr sind noch Plätze frei. Info bei Susanne Mangold unter der Telefonnummer (07972) 6147 oder per E-Mail: vhs.gschwend@web.de.

weiter
  • 148 Leser

Musikverein will junge Musiker gewinnen

Verein Mitglieder des Gschwender Musikvereins halten ihre Hauptversammlung ab.

Gschwend. Die Mitglieder des Gschwender Musikvereins hielten ihre Hauptversammlung ab. Vorsitzender Dieter Grau beschrieb das Jahr 2018, das alles andere als ruhig begann und schon im April das erste Highlight zu bieten hatte – der Besuch der Musikfreunde aus Oberösterreich. Die Trachtenmusikkapelle Neukirchen bei Lambach (TMK) war zum Frühjahrskonzert

weiter
Kurz und bündig

Walter Häberle liest

Gschwend-Frickenhofen. Im Juli 1999 feierte Hildegard Häberle, die sich selbst als Sonntagskind bezeichnet, im Murrhardter „Schumm-Stift“ ihren 90. Geburtstag. Aus den neun Jahrzehnten ihres Lebens, das vom Kaiserreich über die Weimarer Republik, die Nazi-Diktatur, die Besatzungszeit und das geteilte Deutschland bis zum Ende des Kalten Krieges reichte,

weiter
Kurz und bündig

Auf dem Mühlen- und Seenweg

Gschwend. Am Sonntag, 10. März, startet die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins offiziell in die Wandersaison. Auftakt bildet eine idyllische Halbtages-Wanderung. Treffpunkt ist um 13 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend. Von dort fährt man in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz bei der Heinlesmühle. Die etwa 10 Kilometer lange Wanderung

weiter

Große Sorge um die Zukunft des „Wasserreichs“

Hauptversammlung DLRG Ortsgruppe Gschwend – erfolgreiche Bilanz und ein besorgter Blick nach vorne.

Gschwend. Im Rekordsommer 2018 gab es auf Bundesebene über 500 Badetote. Das hat der Bundesverband der DLRG veröffentlicht. Einer der Hauptgründe: Immer weniger Menschen können schwimmen, weil Bäder geschlossen werden – keine Bäder, keine Schwimmkurse.

Das war ebenso Thema auf der Hauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Gschwend wie die rund 450

weiter
Kurz und bündig

Opfer für „Human Dreams“

Gschwend-Frickenhofen. Der Verein „Human Dreams“ (Menschliche Träume) wurde 2010 von Nicole Mtawa und Freunden in Gmünd gegründet. Ziel des Vereins ist es, vollpflegebedürftige Kinder in Entwicklungsländern zu rehabilitieren. 2011 wurde dafür ein Kinderpflegeheim in Delhi (Indien) und 2015 ein Kinderdorf in Dar es Salaam (Tansania) für schwerstbehinderte

weiter

Ungestreift davonkommen ist schwer

Infrastruktur Bürgerinitiative für den Ausbau der Landesstraße L 1080 auf der Frickenhofer Höhe hält ihr Anliegen mit einer Begegnungsaktion im öffentlichen Bewusstsein.

Frickenhofer Höhe

Begegnungen der besonderen Art hatte die Bürgerinitiative für den Ausbau der Landesstraße L 1080 auf der Frickenhofer Höhe am Aschermittwoch organisiert. Busfahrer und Landwirte demonstrierten der Öffentlichkeit, wie schwierig es zwischen Eschach und Frickenhofen ist, „ungestreift“ aneinander vorbei zu kommen.

Den aufmerksamen

weiter
Kurz und bündig

„Europa geht uns alle an“

Gschwend. Am 26. Mai wird neben den Kommunalwahlen auch die Wahl zum Europaparlament. Die Zeit, als es noch hieß: „Hast Du einen Opa, so schick ihn nach Europa“ ist schon lange vorbei. Aktuelle Themen wie der „Brexit“, Flüchtlingsregularien, freier Handel und Frieden sind wichtig und werden die Zukunft in Europa mitbestimmen. Der CDU Ortsverband Gschwend

weiter
Kurz und bündig

Workshop Spachteln mit Acryl

Gschwend. Gerhard Knapp hält am Samstag, 16. März, einen Kurs in Spachteltechnik mit Acryl von 13 bis 17 Uhr im Zeichensaal der Hauptschule. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt's bei Susanne Mangold unter der Telefonnummer (07972) 6147 oder per E-Mail an vhs.gschwend@web.de.

weiter
  • 169 Leser

DRK Gschwend wächst in fast allen Bereichen

Mitgliederversammlung Ortsverein Gschwend zufrieden mit Entwicklung. Herbert Braitmayer Ehrenmitglied.

Gschwend. Es läuft gut beim DRK Ortsverband Gschwend. Das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. Ortsvereinsvorsitzender Thomas Kuhn dankte allen Kameradinnen und Kameraden für die viele geleistete Arbeit im Jahr 2018.

Der Kassiererin Gisela Beicht bescheinigte Kassenprüfer Klaus Ockert eine überaus korrekte Kassenführung. Deshalb wurde sie von der

weiter
Kurz und bündig

Zwillingsbörse in Geschwend

Gschwend. Die Zwillingsbörse für Kleidung, Zubehör, Kinderwagen und mehr ist am Sonntag, 31. März, von 14 bis 16 Uhr, in der Gemeindehalle. Infos per E-Mail an: zwillinge_gschwend@yahoo.com.

weiter
  • 290 Leser
Kurz und bündig

Kirchen-Café

Gschwend-Frickenhofen. Das Kirchen-Café ist am Sonntag, 3. März, ab 14 Uhr, im Schmidt-Haus. Der Flötenkreis übernimmt dieses Mal die Bewirtung und freut sich auf viele Gäste aus nah und fern.

weiter
  • 309 Leser
Kurz und bündig

DLRG sammelt Altpapier

Gschwend. Die DLRG Gschwend sammelt am Samstag, 2. März, in der Hauptgemeinde Gschwend und den Teilorten Altpapier. In Rotenhar und Mittelbronn wird nur entlang der Hauptstraße gesammelt. In Frickenhofen werden neben der Durchgangsstraße L 1080 auch einzelne Siedlungsstraßen angefahren. Das Altpapier sollte gut gebündelt oder in fest verschlossenen

weiter

Schlossgarde kam vorbei

Fasching Gschwender Rathaus war diesmal kein sicherer Hort.

Gschwend. Wenn er gedacht hat, er hätte auch über die närrischen Tage etwas zu sagen in Gschwend, dann hat sich Bürgermeister Christoph Hald gewaltig getäuscht. Ganz spontan kamen am Gumpendonnerstag die Mädels der Gaildorfer Schlossgarde im Gschwender Rathaus vorbei und machten deutlich, dass auch in einer evangelischen Gemeinde wie Gschwend in diesen

weiter
Kurz und bündig

Weltgebetstag

Gschwend-Frickenhofen. „Kommt, alles ist bereit!“: So laden slowenische Frauen ein zum Gottesdienst am Weltgebetstag. Slowenien, eines der jüngsten und kleinsten Länder der EU, hat tiefe christliche Wurzeln. 1991 wurde das Land unabhängig. Als Handelsknotenpunkt zwischen Alpen und Adria ist es durch vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse geprägt.

weiter

Alle Blumen welken . . .

Ausstellung Poesiealben im Heimatmuseum in Gschwend-Horlachen.

Gschwend-Horlachen. Seit gut 150 Jahren ist das Poesiealbum ein beliebtes Mittel, sich in Bildern, Texten oder Versen, die gegenseitige Zuneigung auszudrücken. Dadurch sind sie zu interessanten Zeitdokumenten geworden.

Über wahre Schätze dieser Gattung verfügt das Heimatmuseum Horlachen. Valeria Bühler aus Schlechtbach hat sich nun intensiver mit ihnen

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Gschwend. Ein Leichtverletzter sowie 4500 Euro Schaden sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Montag ereignete. Ein 52-Jähriger fuhr gegen 8 Uhr mit seinem Mercedes-Lkw vom Bödele in die Hohentannstraße. Dabei übersah er einen 61-jährigen VW-Fahrer, der sich bei dem Unfall leicht verletzte.

weiter
  • 356 Leser

Wasserreich bleibt Sorgenkind

Gemeinderat Gschwender Gremium beschließt Haushalt für 2019. Außerdem gibt's Informationen über Straßenbaumaßnahmen.

Gschwend. Die Zahl der bis 2021 geplanten Straßenbaumaßnahmen der Landstraßen auf dem Gemeindegebiet von Gschwend ist enorm. So steht die Sanierung der L 1153 von der Kreisgrenze des Rems-Murr-Kreises bis zur B 298 an. Dabei ist auch die Strecke ab Alfdorf bis zur Kreisgrenze vorgesehen. Wie Bürgermeister Christoph Hald berichtete, sei eine Sanierung

weiter
  • 100 Leser
Kurz und bündig

Bockmusik in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Der SV Frickenhofen lädt am Sonntag, 24. Februar, zur Bockmusik ins Vereinsheim ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von DJ Danny. Alle Interessierten sind willkommen.

weiter
  • 344 Leser

Straßenbau in Gschwend

Gschwend. In der Sitzung des Gemeinderats am Montag, 25. Februar, ab 19 Uhr im Foyer der Gschwender Gemeindehalle gibt es Informationen zur Sanierung von Teilabschnitten der Straßen L 1153 Kreisgrenze Rems-Murr-Kreis - B298 (geplant 2019), L 1080 Frickenhofen-Eschach (geplant 2019), L 1080 Hellershof - Ortsdurchfahrt Hundsberg (geplant 2020) sowie

weiter

JRK als Lebensretter

Gesundheit 33 Eltern lernen wiederbeleben.

Gschwend. Die Jugendrotkreuzler des DRK Ortsvereins Gschwend haben ihren Eltern beigebracht, wie Lebenretten funktioniert: Prüfen – Rufen – Drücken – so einfach geht es.

Sechs bis sieben mal im Jahr steht in Gschwend das Herz eines Menschen überraschend still. Wie man dann richtig handelt, erklärten Kreisbereitschaftsarzt Dr. Reinhard

weiter
  • 304 Leser
Kurz und bündig

Sevillanas für Einsteiger

Gschwend. Am Freitag, 22., und Samstag, 23. Februar, gibt es im Bilderhaus einen Workshop für Flamenco-Fans. Freitags von 19 bis 21.30 Uhr und samstags von 15 bis 17 Uhr präsentiert Ursula Jimenez-Mühleis ihr Unterrichtskonzept speziell für Anfänger und Einsteiger. Sie können mit Tanzfreude die ersten Flamenco-Schritte lernen – egal in welchem Alter,

weiter
  • 189 Leser
Kurz und bündig

DRK Gschwend trifft sich

Gschwend. Mitglieder des DRK Ortsverbands Gschwend treffen sich am Freitag, 22. Februar, um 20 Uhr im TSF Heim in Gschwend zur Hauptversammlung. Die Tagesordnung umfasst neben verschiedenen Berichten auch Ehrungen und Neuwahlen.

weiter
  • 464 Leser
Kurz und bündig

Cafe im Bilderhaus

Gschwend. Bilderhaus, Landfrauen und Bürger für Bürger laden am Donnerstag, 21. Februar, ab 14 Uhr ins Bilderhaus in Gschwend zum Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Musik gibt’s von Frieder Geiger.

weiter
  • 509 Leser
Kurz und bündig

Anmelden:Wanderwochenende

Gschwend. Auf die Vordere und Hintere Alb rund um Bad Urach führt diesmal das Wanderwochenende für Männer der evangelischen Kirchengemeinde. Untergebracht ist die Gruppe im Gasthof Hirsch in Dapfen an der Lauter. Die Hin- und Rückfahrt erfolgt mit Privatautos in Fahrgemeinschaften. Die Kosten für die Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück

weiter
Kurz und bündig

Bockmusik im SV-Vereinsheim

Gschwend-Frickenhofen. Zur Bockmusik lädt der SV Frickenhofen am Sonntag, 24. Februar, ab 10 Uhr ins Vereinsheim ein. Als Speisen gibt es Kutteln, Gulasch, Bohnensuppe, Heringswecken. Musikalisch wird die Bockmusik von DJ Danny begleitet.

weiter
  • 498 Leser

Kein akuter Handlungsbedarf wegen Raserei

Verkehr Gschwender Gemeinderat stimmt einer E-Ladesäule in der Ortsmitte zu.

Gschwend. Aktuelle Gschwindigkeitskontrollen in Gschwend und Teilorten zeigten, dass es zwar „Ausreißer“ gibt, aber „kein akuter Handlungsbedarf besteht“. Das sagte Bürgermeister Christoph Hald am Donnerstagabend im Gemeinderat.

Am Kreuzungsbereich der Landes- und Bundesstraße im Herzen der Gemeinde soll eine E-Ladesäule für

weiter
  • 111 Leser
Kurz und bündig

Beten in schweren Zeiten

Gschwend. Das nächste Männervesper der Evangelischen Kirchengemeinde findet im Gasthaus „Sonne“ in Frickenhofen an diesem Freitag, 15. Februar, statt. Diakon Friedemann Heinritz von „Kirche unterwegs“ wird anhand biblischer Psalmen und der alttestamentlichen Hanna-Geschichte Perspektiven für das Beten in der Krise eröffnen.

weiter
  • 185 Leser
Kurz und bündig

Versammlung der Feuerwehr

Gschwend. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mit den Abteilungen Altersberg, Frickenhofen und Gschwend treffen sich zur Hauptversammlung an diesem Freitag, 15. Februar, um 19 Uhr in der Gemeindehalle. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte und Beförderungen.

weiter
  • 235 Leser
Kurz und bündig

Frauen-Frühstück

Gschwend. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt am Donnerstag, 14. Februar, um 9 Uhr zum Frauen-Frühstück im Gemeindehaus mit Andrea Ruf - Thema „Frühjahrsfit mit Heilpflanzen“.

weiter
  • 430 Leser

Führungswechsel beim VdK-Gschwend

Jahreshauptversammlung Nach 15 Jahren in der Verantwortung übergibt Willi Grau sein Amt an Eberhard Eisenmann.

Gschwend. Einen Wechsel im Vorsitz gab es bei der Jahreshauptversammlung der VdK-Ortsgruppe Gschwend. Zunächst begrüßte Vorsitzender Willi Grau die Mitglieder und zeigte nach der Totenehrung für Marta Fürstner die Entwicklung auf: von 47 Mitgliedern im Jahr 1993 auf 118 in 2018. Kassiererin Barbara Vida berichtete über Einnahmen und Ausgaben. Die Revisorinnen

weiter
Kurz und bündig

E-Ladesäule und Baugesuche

Gschwend. Eine E-Ladesäule für Autos und private Baugesuchen stehen auf der Tagesordnung der Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 14. Februar, um 19 Uhr im Foyer der Gemeindehalle, Steingasse 15. Außerdem geht es um die Einziehung einer Straßenteilfläche im Bühlfeld. An die Bekanntgaben und Anfragen schließt sich eine nicht öffentliche Sitzung

weiter
  • 192 Leser

„Eine Gemeinschaft, die zusammenhält“

Jahreshauptversammlung Sportverein Frickenhofen zieht positive Jahresbilanz – Geselligkeit bleibt wichtig.

Gschwend-Frickenhofen. „Schwarz -gelb bedeutet Familie, eine Gemeinschaft, die zusammenhält und alle Veranstaltungen zu einem großen Erfolg macht“. So lobte Vorsitzender Andreas Stütz bei der Jahreshauptversammlung des SV Frickenhofen all die Mitglieder im Ehrenamt. Mit tosendem Applaus untermauerte die Versammlung das.

Schriftfüher Dennis

weiter
Polizeibericht

Überholt trotz Gegenverkehrs

Gschwend. Am Freitag gegen 16.40 Uhr fuhr ein 26-jähriger Opel-Fahrer auf der Gmünder Straße Richtung Spraitbach. Kurz nach dem Ortsende kam ihm ein Lastwagen entgegen, der von einem unbekannten PKW überholt wurde. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden überholenden PKW zu verhindern, wich der Opel-Fahrer nach rechts ins Feld aus. Hierbei

weiter
  • 107 Leser