Nachrichten aus Gschwend

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Gschwender Kleintierzüchter

Gschwend. Die Mitgliederversammlung der Gschwender Kleintierzüchter ist am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr im Vereinsheim.

weiter

Im Wald mit verbundenen Augen

Vereinsleben Gschwender Ortsgruppe des Albvereins organisierte eine kurzweilige Familientour auf dem „WeiterWeg“.

Gschwend. Einige junge Familien folgten der Einladung der Ortsgruppe Gschwend zur Waldwanderung am „WeiterWeg“ bei Rotenhar. Zu Beginn überreichte der Vorsitzende Hanspeter Mangold selbst gemachte Bilderrahmen, in denen die Teilnehmer ein Waldbild gestalten durften.

Die Kinder machten sich sogleich eifrig ans Sammeln und suchten Moos,

weiter

Ganz besondere Ehrung für Dieter Grau

Ehrung Blasmusikverband würdigt Mitglieder des Musikvereins Gschwend – großes Lob für die Jugendarbeit

Gschwend. „Wo die Sprache aufhört, beginnt die Musik“ – unter dieses Motto stellte Roland Haag, stellvertretender Vorsitzender des Blasmusikverbands Ostalb, die Auszeichnungen und Ehrungen bei der Jahresfeier des Musikvereins Gschwend. Mit der Jugendausbildung sei der Verein auf dem richtigen Weg, betonte Haag bei der Belobigung

weiter
Leserbeiträge
Eindrücke vom Skiliftwandern 2018
Turn- und Sportfreunde Gschwend Skilift-Wandern mit dem Doppelmayr-Schlepplift
Artikel-Bild 1542564620_phpVO0SYh.jpg
Imkerverein Frickenhofer Höhe Falschinformationen und Lügen in der Imkerei

Der Buche begegnen

Gschwend. Auf Einladung der Volkshochschule in Gschwend gastiert Förster Jörg Brucklacher am Donnerstag, 23. Januar, um 19.30 Uhr mit seinem Vortrag „Baumbegegnung – die Buche“ im Musiksaal der Hauptschule in Gschwend. Er nimmt seine Zuhörer mit zu einer Begegnung mit der Buche anhand von Bildern, Geschichten und Gedichten. Eine

weiter
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Gschwend-Frickenhofen. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Dienstag, 14. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in der Höhenstraße in Frickenhofen um Blutspenden. Mehr Infos auf www.blutspende.de.

weiter
  • 195 Leser
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Gschwend-Frickenhofen. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Dienstag, 14. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in der Höhenstraße in Frickenhofen um Blutspenden. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Mehr Infos auf www.blutspende.de.

weiter
Kurz und bündig

Neuer Eltern-Kind-Kurs

Gschwend. Ein Eltern-Kind-Kurs unter dem Kürzel „Velki“ startet. Das Angebot richtet sich an Eltern, die Babys mit Geburtsmonat 6/19 bis 9/19 haben, und beginnt am Montag 13. Januar. Kursort ist der Handarbeitsraum der Gemeindehalle. Los geht der neue Kurs um 9.30 Uhr. Er erstreckt sich über zehn Vormittage. Unter Anleitung von Tanja Stadelbacher

weiter
Polizeibericht

Zwei Wildunfälle

Gschwend/Eschach. Schaden von rund 3000 Euro entstand einer 59-jährigen Mercedes-Fahrerin, als sie am Mittwoch gegen 22.25 Uhr auf der L 1080 zwischen Rotenhar und Frickenhofen mit einem Reh kollidierte, das die Fahrbahn querte. Zwei Rehe kreuzten die L 1080, als am Mittwoch eine 25-jährige Audi-Fahrerin gegen 17.15 Uhr von Holzhausen in Richtung

weiter

VdK Ortsverband freut sich über Mitgliederzuwachs

Vereinsleben Gschwender Gruppierung ehrt treue Mitglieder und feiert in gemütlichem Miteinander.

Gschwend. Zur Jahresversammlung hatte der VdK Ortsverband Gschwend eingeladen. Zum ersten Mal wurde die mit einer Adventsfeier kombinierte Jahresversammlung im Evangelischem Gemeindehaus abgehalten.

Der Vorsitzende Eberhard Eisenmann berichtete von einem erfreulichen Mitgliederzuwachs von 116 auf 135 Mitgliedern im Jahr 2019. Er informierte über die

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht unter Alkohol

Gschwend. Ein mit über einem Promille alkoholisierter 43-Jähriger steht im Verdacht, am Dienstagabend gegen 22.10 Uhr eine Hausfassade in der Gmünder Straße mit seinem Toyota touchiert zu haben. Der Mann fuhr weiter, wurde aber von Zeugen beobachtet. Die Polizei traf ihn an seiner Wohnanschrift und begleiteten ihn zur Blutentnahme. Die Ermittlungen

weiter
  • 268 Leser
Kurz und bündig

Anmelden zur Familiengruppe

Gschwend. Der Albverein, Ortsgruppe Gschwend, lädt zur Waldwanderung „Weiter Weg“. Unterwegs wird ein Bild vom Wald gemalt und an einem Baumtelefon gehorcht. Bitte mitbringen: etwas zu Trinken, Trinkbecher, kleines Vesper, Sitzunterlage Treffpunkt ist am Samstag, 11. Januar, um 13.30 Uhr am „Weiter Weg“ bei Rotenhar. Anmelden kann man sich

weiter
Kurz und bündig

Jahresfeier der TSF

Gschwend. Am Samstag, 18. Januar, laden die TSF Gschwend in die Gemeindehalle ein. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Die Gäste erwartet ein unterhaltsamer Abend mit interessanten Programmpunkten, Ehrungen, einer Tombola und Musik.

weiter
  • 338 Leser

Blut spnden in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Wer fürs neue Jahr den Vorsatz gefasst hat, anderen zu helfen, kann am Dienstag, 14. Januar, damit anfangen. Der DRK-Blutspendedienst richtet an diesem Tag zwischen 14.30 und 19.30 Uhr in der Gemeindehalle eine Blutspendeaktion aus. Die Teilnehmer helfen nicht nur Kranken und Verletzten, sondern auch sich selbst: Jede Blutspende

weiter

Neue Konzeption wird ausgetüftelt

Historie Wie das Heimatmuseum im Gschwender Ortsteil Horlachen noch attraktiver werden will. Ralf Brix erzählt als neuer Vorsitzender des Museumsvereins von den Überlegungen der Gruppe.

Gschwend-Horlachen

Es soll frischen Wind für die Historie geben. Denn Ralf Brix hat als neuer Vorsitzender des Heimatmuseums in Horlachen nicht nur viele Ideen, sondern auch ein schlagkräftiges Team im Rücken. Darunter sein Vorgänger Eberhard Zimmer, der 29 Jahre lang dem Museum vorstand.

„Wir möchten nicht nur die örtlichen Besucher anlocken,

weiter

Spenden für verschiedenste Zwecke

Tradition Beim „Hallo 2020“ vor dem Gschwender Rathaus gab‘s an Neujahr 16 Schecks vom Förderverein Sport und Kultur für örtliche Vereine und Institutionen.

Gschwend

Vvon allen Seiten strömten die Gäste am Neujahrsnachmittag zur traditionellen „Hallo 2020“-Veranstaltung des Gschwender Fördervereins Sport und Kultur am Rathaus. „Hoffentlich reicht die Bewirtung“, bangte Fördervereinschef Uwe Heunisch mit Blick auf das Team der Turn- und Sportfreunde Gschwend, die emsig Rote,

weiter

Feier und Spendengeld

Tradition Gemeinde lädt ein zum gemeinsamen Beginn des Jahres 2020.

Gschwend. Bürgermeister Christoph Hald und der Förderverein Sport & Kultur begrüßen das Neue Jahr in Gschwend und laden am 1. Januar um 16 Uhr alle Bürgerinnen und Bürgern aus Gschwend und seinen Teilorten zum Feiern vor dem Rathaus ein.

Der Förderverein Sport und Kultur wird wieder ehrenamtliche Initiativen finanziell unterstützen. Außerdem

weiter
Kurz und bündig

Waldwanderung „Weiter Weg“

Gschwend. Zur Wanderung auf dem „Weiter Weg“ können sich Interessierte bis Donnerstag, 9. Januar anmelden. Bei der Wanderung am Samstag, 11. Januar, soll ein Bild vom Wald gemalt und an einem Baumtelefon gehorcht werden. Mitbringen sollte man etwas zu trinken, ein kleines Vesper und eine Sitzunterlage. Treff ist um 13.30 Uhr am Parkplatz „Weiter

weiter
Polizeibericht

Eingeklemmt am Garagentor

Gschwend-Mittelbronn. Zu einem schweren Unfall ist es am Samstagabend gegen 17 Uhr gekommen. Eine 45-jährige Mercedes-Fahrerin hielt mit ihrem Auto vor ihrer Garagenzufahrt und stieg aus, um das Garagentor zu öffnen. Offensichtlich hatte die Frau die Handbremse nicht fest genug angezogen, weshalb das Fahrzeug die etwa fünf Meter lange abschüssige

weiter
  • 176 Leser

Breitband wird der dickste Brocken

Jahresschlussfeier Bürgermeister Christoph Hald bot am Freitag in Gschwend einen Rück- und Ausblick. Landrat Klaus Pavel ging auf die Kreispolitik ein.

Gschwend

Mit „In Harmonie vereint“ eröffnete der Musikverein die Jahresschlussfeier in der rappelvollen Gemeindehalle. Dieser Titel konnte symbolisch für das Jahr 2019 in Gschwend genommen werden. Denn in einem informativen Rückblick, begleitet von rund 220 Bildern, rief Bürgermeister Christoph Hald die Ereignisse in Erinnerung.

Dank weiter

Vom Lokomotiv-Rennen bis zum Zigeunermarsch

Jahresfeier Volles Haus bei der traditionellen Jahresfeier mit Theaterkomödie des Gschwender Musikvereins.

Gschwend. „Die Adventszeit soll ruhig und besinnlich sein“, wünschte Dieter Grau, Vorsitzender des Musikvereins Gschwend in der voll besetzten Gemeindehalle. Hinter dem Musikverein liegt ein turbulentes und ereignisreiches Jahr. Das werde sich auch 2020 fortsetzen, wähnte Grau mit Blick auf den Terminkalender, der bereits zu Weihnachten

weiter

Puppen und Technik

Heimatmuseum Ausstellung zeigt historische Geschenke.

Gschwend-Horlachen. Der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend öffnet sein Museum Horlachen am Sonntag, 5. Januar, von 14 bis 17 Uhr. Gezeigt wird die Weihnachtsausstellung „Schätze der Puppenmutti und Technik für die Jungs“, in der es um die einst geschlechtstypischen Geschenke unter dem Weihnachtsbaum geht. Besichtigt werden kann auch

weiter
Kurz und bündig

Jahresschlussfeier mit Landrat

Gschwend. Die Gemeinde Gschwend lädt zur traditionellen Jahresschlussfeier am Freitag, 27. Dezember, um 19 Uhr in die Gemeindehalle ein. Neben einem Rückblick auf 2019 formulieren Bürgermeister Christoph Hald und Landrat Klaus Pavel einen Ausblick auf 2020.

weiter
  • 195 Leser

„Eintracht“ feiert zwei Mal

Gschwend-Frickenhofen. Der Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen veranstaltet am Donnerstag, 26. Dezember, sowie am Samstag, 28. Dezember, seine traditionellen Weihnachtsfeiern in der Gemeindehalle in Frickenhofen. Mit Weihnachtsliedern und weltlichen Liedvorträgen des Chores „Neuer Wind“ und dem gemischten Chor, möchte der

weiter
Kurz und bündig

Jahresfeier des Musikvereins

Gschwend. Der Musikverein Gschwend veranstaltet kommenden Samstag, 21. Dezember, seine Jahresfeier in der Gemeindehalle in Gschwend. Ab 19 Uhr spielen die Musikerinnen und Musiker auf. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Dennis Geist wird den Abend eröffnen, ehe die Aktive Kapelle mit Dirigent Frieder Geiger den zweiten Teil des Abends gestalten

weiter

Ausgiebige Infos zum geplanten Quarzsandwerk

Gemeinderat Gremium in Gschwend diskutiert mögliche Erweiterung des Betriebs. Viele Bürger in der Sitzung.

Gschwend. Der Gschwender Gemeinderat trat am Montag zu seiner letzten Sitzung im Jahr zusammen. Der Schwerpunkt der Beratungen lag auf der geplanten Erweiterung des Quarzsandwerks Lang. Die Bürgerbeteiligung an der Sitzung war deshalb besonders groß.

Noch vor Beginn wurde die Befangenheit von Gemeinderätin Ramona Lang festgestellt. Gemeinderätin

weiter
Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderats

Gschwend. Diverse Baugesuche stehen auf der Tagesordnung des Gschwender Gemeinderats. Dessen letzte öffentliche Sitzung im Jahr 2019 ist an diesem Montag, 16. Dezember, um 19 Uhr in der Gemeindehalle in der Steingasse. Auch die Erweiterung der Quarzsandwerk Lang GmbH & Co. KG ist Thema. Hierbei wird es eine Stellungnahme der Gemeinde zur Abstimmung

weiter
Kurz und bündig

Café im Bilderhaus

Gschwend. Am Freitag 13. Dezember, öffnet das Café im Bilderhaus ab 14 Uhr. Frieder Geiger unterhält mit weihnachtlicher Musik. Es laden ein die Landfrauen, das Bilderhaus und die DRK Initiative „Bürger für Bürger“ Gschwend.

weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündig

„Kraan – Zeitlos“ ausverkauft

Gschwend. Das Konzert von „Kraan – Zeitlos“, das am Samstag, 14. Dezember, im Rahmen des Gschwender Musikwinters in der Gemeindehalle Gschwend gegeben wird, ist ausverkauft. Das teilen die Veranstalter mit.

weiter
  • 394 Leser
Polizeibericht

Unfall im Begegnungsverkehr

Gschwend. Auf dem Verbindungsweg zwischen Seelach und Unterer Hugenhof streiften sich am Montag gegen 15.45 Uhr ein 43-jähriger VW-Fahrer sowie ein 20-jähriger Opel-Fahrer im Begegnungsverkehr. Bei dem Unfall entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.

weiter
  • 456 Leser

Gschwender CDU unterwegs im hohen Norden

Ausflug Die traditionelle Novemberreise führt die Gschwender CDU nach Bremen und auf die Insel Helgoland.

Gschwend. Es ist mittlerweile Tradition im Jahresprogramm der Gschwender CDU gemeinsam eine kleine Reise zu unternehmen. In diesem Jahr führte der Weg in den Norden. Bremen, Bremerhaven und die Insel Helgoland waren Anlaufstellen der Reisegruppe. Vier Tage lang dauerte die Tour durch den Norden, an der sich 45 Teilnehmer, darunter der Vorsitzende

weiter
Polizeibericht

Reh von Auto erfasst

Gschwend. Auf der L 1080 im Bereich Ziegelhütte wurde am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr ein Reh von einem Auto erfasst. An dem Auto entstand Schaden von 3000 Euro.

weiter
  • 562 Leser
Kurz und bündig

Ausflug nach Ansbach

Gschwend. Die DRK-Initiative Gschwend „Bürger für Bürger“ besuchte Ansbach. Eine Führung durch das Markgrafenmuseum machte hier die Vergangenheit zu einem informativen Erlebnis, wobei auch die Geschichte von Kaspar Hauser thematisiert wurde. Besucht wurde zudem der zwischen barocken Fassaden und den beiden großen Kirchen liegende Fränkische

weiter
  • 136 Leser

Höchstgeschwindigkeit in Mittelbronn

Infrastruktur Mit der Inbetriebnahme wird die Backbonetrasse fürs schnelle Internet auf der Frickenhofer Höhe offiziell gestartet. Weiterer Förderscheck für Ostalbkreis.

Gschwend-Mittelbronn

Von einem „historischen Moment“ spricht Landrat Klaus Pavel. Eine „erfreuliche Dynamik im Ostalbkreis“ beschreibt Dr. Michael Zügel vom Innenministerium. Bürgermeister Christoph Hald aus Gschwend lobt die „Pionierarbeit des Ostalbkreises“ und Bernhard Palm versichert als Geschäftsführer der

weiter

Unterschiedliche Wahrheiten als Gefahr für die Demokratie

Musikwinter Medienexpertin Alina Fichter spricht beim Rendezvous im Bilderhaus über die vierte Gewalt, Fake-News und Desinformation.

Gschwend

Für viele war sie neu, diese gar nicht schöne Medienwelt, in die Alina Fichter ihr Bilderhaus-Publikum mitnahm. Faktenreich und, wie versprochen, wohltuend studienarm plaudert die Journalistin aus ihrer tatsächlich reichen Praxis – nicht nur „Die Zeit“, die Süddeutsche Zeitung oder der bayerischen Rundfunk zählen unter

weiter
  • 105 Leser

Für Wildschweinkadaver – auch in seuchenfreier Zeit

Veterinärwesen Übergabe der „Verwahrstelle Gschwend“ für den Seuchenfall der Afrikanischen Schweinepest.

Gschwend. Neben dem Bauhof gibt es jetzt die „Verwahrstelle Gschwend“, in der Wild deponiert werden kann. Zur Übergabe begrüßte Bürgermeister Christoph Hald Vertreter der Jägerschaft, der umliegenden Gemeinden und Bauhöfe, des Forstes und der Landkreisverwaltung. Die Verwahrstelle, erklärte er, diene vor allem der Entsorgung von

weiter
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Gschwend. Beim Ausparken seines Renault am Marktplatz beschädigte ein 18-Jähriger am Montag gegen 13.30 Uhr den Isuzu eines 61-Jährigen. Der Fahranfänger verursachte dabei einen Sachschaden von rund 1500 Euro, berichtet die Polizei.

weiter
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Waldweihnacht im Oppenland

Gschwend. Gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Gschwend wird am Samstag, 7. Dezember, die Waldweihnacht im Oppenland gefeiert. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr an der evangelischen Kirche. Von dort wandert man mit Fackeln ins Oppenland. Wer möchte kann auch um 17.30 Uhr direkt dorthin kommen. Dort wartet der Posauenchor. Mit Singen und einer

weiter
Kurz und bündig

Wasserreich geschlossen

Gschwend. Aufgrund eines Wasserrohrbruches an einer Zuleitung zum Hallenbad muss das Hallenbad über das Wochenende, 30. November und 1. Dezember leider geschlossen bleiben. Das teilt die Verwaltung mit.

weiter
  • 281 Leser

Jörg Vetter übernimmt das Forstrevier

Hauptversammlung Forstbetriebsgemeinschaften Eschach und Gschwend

Gschwend-Frickenhofen. Die katastrophale Waldsituation war ein Thema bei der Hauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaften (FBG) Eschach und Gschwend im Gasthof „Sonne“ in Frickenhofen. Darauf gingen die beiden Vorsitzenden Rudolf Schäfer und Ulrich Gaugel unter anderem in ihren Berichten ein. Sie schilderten Käfer- und Trockenheitsschäden,

weiter
  • 101 Leser

DLRG sammelt Altpapier

Recycling Altpapier bereitstellen oder zum Container bringen.

Gschwend. Altpapier sammelt die DLRG Gschwend an diesem Samstag, 30. November, in der Hauptgemeinde sowie in den Teilorten, in Rotenhar und Mittelbronn lediglich entlang der Hauptstraße. In Frickenhofen werden neben der Durchgangsstraße auch Panorama-, Schmied- und Ringstraße sowie Langäckerweg und Im Kegelgarten angefahren. Das Altpapier sollte

weiter
Kurz und bündig

Puppen beim Museumssonntag

Gschwend. Zum Museumssonntag lädt das Museum in Horlachen am Sonntag, 1. Dezember. Das Museum zeigt „Schätze der Puppenmutti und Technik für die Jungs“. Es gibt Puppen aus vergangenen Tagen, darunter „Ankleidepuppen“, da die bekannteste dieser Art, die „Barbie“, dieses Jahr 60 Jahre alt wurde. Für die Freunde der Technik drehen Züge

weiter

Schnitzen im Turm

Freizeit Kinder arbeiten mit Holz auf Einladung der SAV-Ortsgruppe Gschwend.

Gschwend. Draußen war es neblig – drinnen flogen die Späne. 14 Kinder und elf Erwachsene verwandelten kürzlich den Hagbergturm in eine Schnitzwerkstatt. Denn die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins (SAV) hatte zur Aktion „Schnitzen wie Michel aus Lönneberga“ eingeladen – und die pädagogische Mitarbeiterin Michaela

weiter
  • 125 Leser
Kurz und bündig

Konzert zum Advent

Gschwend-Frickenhofen. Zur Adventszeit gestaltet der Männergesangverein Mittelbronn gemeinsam mit dem Männergesangverein Waldlust Birkenlohe und der Bläsergruppe des Musikverein Gschwend ein besonderes Konzert am Samstag, 7. Dezember in der evangelischen Kirche in Frickenhofen. Beginn ist um 19 Uhr. Dabei treffen sich ausgewählte traditionelle

weiter

Besinnliches Gschwend

Tradition Was Besucher des vorweihnachtlichen Marktes erwartet.

Gschwend. Die Gemeinde Gschwend verwandelt sich am kommenden Samstag, 30. November, in ein kleines Weihnachtsdorf. Dann dürfen Besucher auf der Wiese am Rathausparktplatz verschiedene Schätze und Angebote der Händler bestaunen, nach Geschenken Ausschau halten oder bei Glühwein, Punsch sowie heißer Schokolade die vorweihnachtliche Zeit genießen.

weiter

Gschwend hofft auf Bundeszuschuss für Breitband

Gemeinderat 90-Prozent-Förderung für die Versorgung mit schnellem Internet. Förderantrag wird jetzt gestellt.

Gschwend. Die Bürgerschaft aus Mittelbronn erhält ein außergewöhnliches Nikolausgeschenk. Denn in seinem Sack bringt er am 6. Dezember die offizielle Freischaltung des schnellen Internets. Doch die übrigen Teilorte müssen Geduld aufbringen, denn sie liegen mehrheitlich nicht an der Backbone-Trasse des Ostalbkreises. Und Schlechtbach und Horlachen

weiter
  • 5
  • 150 Leser

Mehrere Einbrüche im Raum Gmünd

Kriminalität Unbekannte dringen in Wohnungen in Lorch, Spraitbach und Horlachen ein. Die Polizei sucht Zeugen der Vorfälle.

Spraitbach/Gschwend/Lorch. Im Altkreis Schwäbisch Gmünd ist am Wochenende mehrmals eingebrochen worden. Wie die Polizei am Montag berichtete, registrierte sie im Zeitraum von Freitag bis Samstag drei Einbrüche:

Spraitbach: Zwischen Freitag, 21.30 Uhr, und Samstag, 4.50 Uhr, drangen Unbekannte in eine Bäckereifiliale in der Mutlanger Straße ein.

weiter

Bundeswehr-Bigband macht Eindruck

Konzert Rund 800 Besucher in Gschwend begeistert. Erlös fürs Jugendrotkreuz.

Gschwend. Für den Musikverein Gschwend war die Vorbereitung keine leichte Aufgabe. Der Vorsitzende Dieter Grau vertraute auf das große Organisationstalent der Vereinsmitglieder und auf ein bekannt aufgeschlossenes Publikum, das den Weg in die Mehrzweckhalle nicht scheuen würde. Das Benefiz-Konzert sollte dem Jugendrotkreuz, dem Notfallteam, der

weiter
  • 129 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Gschwend

Gschwend. Der Gemeinderat Gschwend setzt sich am Montag, 25. November, ab 19 Uhr im Foyer der Gemeindehalle unter anderem mit dem Breitbandausbau in der Gemeinde auseinander. Außerdem stehen Bausachen auf der Tagesordnung.

weiter
  • 322 Leser

81-Jähriger bestohlen

Polizeibericht Unbekannte Frau flüchtet nach Trickdiebstahl.

Gschwend. Ein 81-Jähriger wurde am Donnerstag gegen 11 Uhr das Opfer eines Diebstahls, berichtet die Polizei. Der Senior hatte Geld abgehoben, das sich in einem Umschlag befand, den er in eine Mappe gelegt hatte. Die Mappe wurde von dem 81-Jährigen auf dem Beifahrersitz seines Fahrzeuges, das in der Gmünder Straße geparkt war, abgelegt. Während

weiter

Letzter Markt 2019

Direktvermarkter Der Bauernmarkt beginnt am Samstag um 9 Uhr.

Gschwend-Mittelbronn. Am Dorfhaus in Mittelbronn läuft am Samstag, 23. November ab 9 bis 11.30 Uhr der letzte Bauernmarkt im Jahr 2019. Bei diesem Bauernmarkt wird außer Selbsterzeugnissen der regionalen Landwirtschaft selbst gebastelter Advents- und Weihnachtsschmuck angeboten sowie Kaffee und Kuchen. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn freut sich,

weiter