Nachrichten aus Gschwend

Kurz und bündig

Albverein sagt ab

Gschwend. Gschwend. Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins muss die geplante Hauptversammlung am 19. März Corona-bedingt absagen.

weiter
  • 111 Leser

Seit 70 Jahren auf den Baustellen im Land

Jubiläum Baufirma Reinhard Schmidt aus Gschwend hat schon viele Krisen gemeistert.

Gschwend. Am Anfang waren ein Fahrrad und eine Werkzeugkiste: Im Mai 1951 gründete Albert Schmidt, der Not gehorchend, eine eigene Baufirma. Sein damaliger Arbeitgeber war bei einem Arbeitsunfall tödlich verunglückt. Für den Baufachmann war weit und breit keine Anstellungsmöglichkeit in Aussicht. Ein bekanntes Ehepaar hatte etwas Baumaterial zusammen

weiter

Konzert live aus dem Bilderhaus

Musik Um den Musikwinter auch in seinem 34. Jahr fortzuführen, entschied sich das Bilderhaus für ein Online-Event.

Gschwend. Wem kommt nicht Federico Fellinis Film-Meisterwerk „La Strada“ aus dem Jahr 1954 in den Sinn, wenn von „La Strada Invisibile“ die Rede ist? Die italienische Pianistin Rita Marcotulli und ihr Landsmann, der Akkordeonist Luciano Biondini, haben für ihr gemeinsames Projekt sicher nicht zufällig einen Namen gewählt,

weiter
Leserbeiträge
Auftritt der Turnmädchen (Klasse 3/4)
Turn- und Sportfreunde Gschwend Familiennachmittag 2020
Die geehrten Mitglieder der TSF Gschwend zusammen mit der Vorstandschaft und BM Hald.
Turn- und Sportfreunde Gschwend Jahresfeier 2020 - Fünf verdiente Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt
Eindrücke vom Skiliftwandern 2018
Turn- und Sportfreunde Gschwend Skilift-Wandern mit dem Doppelmayr-Schlepplift
Artikel-Bild 1542564620_phpVO0SYh.jpg
Imkerverein Frickenhofer Höhe Falschinformationen und Lügen in der Imkerei
Kurz und bündig

Jazz im Online-Stream

Gschwend. Im jazzClub des 34. Musikwinter wird am Samstag, 6. März, um 20 Uhr live aus dem Bilderhaus Gschwend ein Video-Streaming von Rita Marcotulli & Luciano Biondini La Strada Invisibile übertragen. Die italienische Pianistin Rita Marcotulli und ihr Landsmann, der Akkordeonist Luciano Biondini, fügen in ihrer Musik Jazz, Klassik und italienische

weiter
  • 424 Leser

DLRG holt Altpapier

Wertstoff Die Gschwender Ortsgruppe sammelt am Samstag.

Gschwend. Die erste Altpapiersammlung des Jahres in Gschwend steht bevor und ist genehmigt, teilt die DLRG Gschwend mit und bittet, das Sammelgut am Samstag, 27. Februar, ab 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt an den Sammelstrecken bereitzustellen. Es wird in Gschwend und den Teilorten gesammelt. In Rotenhar und in Mittelbronn wird entlang der Hauptstraße

weiter
  • 425 Leser

Gschwender Bürgerstiftung startet wieder durch

Gemeinderat Gremium bestellt vier Räte in den Stiftungsrat und erhält Infos über das neue Kloster-Hospiz.

Gschwend. Die Bürgerstiftung Gschwend gehört zur Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse und wurde 2013 gegründet. Bereits neun Jahre zuvor hatte die Gemeinde auf Wunsch des Gemeinderats mit der Einzahlung von 100 000 Euro aus dem Verkaufserlös von EnBW-Aktien die finanzielle Basis der Stiftung geschaffen. In den vergangenen acht Jahren wurden etwa

weiter
Kurz und bündig

Hospiz stellt sich vor

Gschwend. Das Klosterhospiz Schwäbisch Gmünd stellt sich an diesem Montag, 22. Februar, im Gemeinderat vor. Das Gremium trifft sich um 19 Uhr in der Gemeindehalle Gschwend, Steingasse 15. Auf der Tagesordnung stehen außerdem diverse private Bauanträge, die Bestellung der Stiftungsräte für die Bürgerstiftung Gschwend und der Umbau Pumpwerks Waldhaus.

weiter
  • 465 Leser

Jugendlicher Jazz und vertonte Erinnerungen

Musikwinter Das Jakob Bänsch Collective begeistert bei der Livestream-Übertragung von der Bilderhausbühne.

Gschwend. Es hat etwas Albtraumhaftes an sich: Der Song verklingt, die Musiker lösen die Hände von den Instrumenten – und kein Applaus erklingt. In Zeiten von Corona und Livestreams leider Realität. Aber ausgestattet mit einem hochwertigen Kopfhörer wurde der Auftritt des Jakob Bänsch Collective im Gschwender Bilderhaus schnell zu einer

weiter

Jugendarbeit braucht Regelförderung

Corona-Alltag In der Freizeit- und Bildungsstätte CircArtive auf dem Gschwender Rappenhof konnten 2020 nur 800 statt 4000 Kinder begrüßt werden. Geschäftsführer Sven Alb berichtet.

Gschwend

Wir haben alles möglich gemacht, was ging“, blickt Sven Alb aufs vergangene Jahr zurück. Die Sorgenfalten auf seiner Stirn passen so gar nicht zu der sonst so lockeren Art des CircArtive-Chefs. Die Coronapandemie hat die Einrichtung, die er für Kinder und Jugendliche auf dem Rappenhof aufgebaut hat, hart erwischt. Die Hälfte der

weiter
  • 5

Für schnelle Hilfe in Gschwend

Rettungswesen In Gschwend soll ab Sommer ein Rettungswagen stationiert sein, um zeitnahe Hilfeleistung bei Notfällen gewährleisten zu können.

Gschwend

Es ist soweit: Nach drei Jahren Verhandlungen und Gesprächen mit dem Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Schwäbisch Gmünd und der Gschwender Gemeindeverwaltung ist es „jetzt in trockenen Tüchern“, freut sich Gschwends Bürgermeister Christoph Hald. Gemeint ist ein Standort für einen Rettungswagen im Kernort Gschwend.

weiter
  • 114 Leser

Post statt Rathaussturm

Fasching Bürgermeister Christoph Hald erhält Brief von der Schloßgarde.

Gschwend. Da staunte Bürgermeister Christoph Hald nicht schlecht. Statt Tanzbein schwingender Gardemädels erhielt der Schultes am Donnerstag Post. Und zwar von der Gaildorfer Schloßgarde. Durch die derzeitige Kontaktminimierung konnten die Garden nicht wie in den vergangenen Jahren üblich das Rathaus erobern und die „modischen Krawatten“

weiter
  • 1
  • 825 Leser
Kurz und bündig

Kirche plant Passionsweg

Gschwend. Mitte Februar beginnt die Passionszeit. Die evangelische Kirchengemeinde möchte daher – trotz Corona-Pandemie – vor und über Ostern einen Passions- und Osterweg mit Stationen im Wald aufbauen. Für die Gestaltung wird Unterstützung aus der Gemeinde benötigt. Wer sich beteiligen möchte, kann sich beim evangelischen Pfarramt in Gschwend

weiter
  • 634 Leser

Weckt Sehnsucht nach einem Ende

Musikwinter Literaturreihe der 34. Saison widmet sich den Dichtern im Exil und beschert einem großen Livestream-Publikum die Begegnung mit Stefan Zweigs Schachnovelle.

Gschwend

Der schlichte Tisch mit dem Wasserglas, die schwarze Wand, dazu diese unglaublich coole Stimme, die einen Text von Weltrang lebendig werden lässt – nichts hätte die Sehnsucht nach dem Ende des Lockdowns in allen Musikwinterfans mehr anstacheln können: Harald Krassnitzer und Stefan Zweigs Schachnovelle sind zugegeben auch in diesem

weiter
  • 131 Leser
Polizeibericht

Geparkten Passat beschädigt

Gschwend. Von einem unbekannten Fahrzeuglenker wurde am Donnerstag zwischen 8.50 und 9.20 Uhr vermutlich beim Ausparken ein geparkter VW Passat beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Hagstraße abgestellt war. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 800 Euro und bittet um Hinweise unter (07171)3580.

weiter
  • 516 Leser
Kurz und bündig

Kirche plant Passionsweg

Gschwend. Mitte Februar beginnt die Passionszeit. Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend möchte daher – trotz Corona-Pandemie – vor und über Ostern einen Passions- und Osterweg mit Stationen im Wald aufbauen. Für die Gestaltung der Stationen wird Unterstützung aus der Gemeinde benötigt. Wer sich beteiligen möchte, kann sich beim evangelischen

weiter
  • 673 Leser

Sorge vor Gewalt aus der Parallelwelt

Musikwinter Wie Extremismus-Expertin Natascha Strobl im Rendezvous die aktuelle Lage analysiert und warum gerade durch Coraona die Entwicklung eine gefährliche Wendung genommen hat.

Gschwend

Es ist eine skurrile Erfahrung dieses Webinar-Rendezvous in der virtuellen Welt, dieser Blick vom Wohnzimmer auf der Ostalb ins Wohnzimmer in Wien, wo Extremismus-Expertin Natascha Strobl über Parallelwelten spricht. Wie die Politikwissenschaftlerin aktuelle Verschwörungstheorien beschreibt und die Veränderungen in der Szene analysiert

weiter
  • 5
  • 161 Leser

Sparkurs in Gschwend zahlt sich jetzt aus

Gemeinderat Gute Ergebnisse bei den Ausschreibungen: Die Gschwender Kläranlage kann saniert werden.

Gschwend. Bei der Sitzung des Gemeinderates am Montag konnte sich die Gemeinde Gschwend über „ordentliche Ersparnisse“ freuen, berichtet Bürgermeister Christoph Hald. Für die Erschließung des zweiten Bauabschnitts am Baugebiet Badsee mit Ringschluss wurde vom Planungsbüro LK & P eine Kostenberechnung von rund 1,13 Millionen Euro

weiter
  • 166 Leser
Kurz und bündig

Kirche plant Passionsweg

Gschwend. Mitte Februar beginnt die Passionszeit. Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend möchte – trotz Corona-Pandemie – allen die Möglichkeit bieten, draußen in der Natur das Leiden, Sterben und Auferstehen von Jesus Christus auf eine etwas andere Art zu bedenken. In der Zeit vor und über Ostern wird ein Passions- und Osterweg mit Stationen

weiter
  • 1020 Leser

Parallelwelten, Reichsbürger und Rassisten

Freizeit Natascha Strobl hält an diesem Mittwoch einen Online-Vortrag über Verschwörungstheorien & Co.

Gschwend. Im Rahmen des 34. Musikwinters Gschwend findet am Mittwoch, 27. Januar, ein Zoom-Webinar mit Natascha Strobl statt. Der Titel lautet: „Parallelwelten. Von Reichsbürgern und Verschwörungstheorien“. Beginn ist um 20 Uhr.

Darum geht’s: Da leben Menschen in einer Art Glaubenskosmos mitten in unserer westlichen Gesellschaft

weiter
  • 158 Leser

Gebühren steigen – Sanierungen stehen an

Gemeinderat Im Gschwender Gremium sind Wasser und Abwasser die zentralen Themen.

Gschwend. Die umfangreiche Tagesordnung der Gemeinderatssitzung, wertete Bürgermeister Christoph Hald am Montag als positives Zeichen dafür, „dass das öffentliche Leben weitergeht“. Ein ehrenvolles Totengedenken richtete sich vor Sitzungsbeginn an Eugen Lang und Hellmut Hudelmaier, beide langjährige, ehemalige Gemeinderatsmitglieder

weiter
  • 160 Leser
Polizeibericht

Gegen Traktor geprallt

Gschwend-Hohenohl.Ein aus Richtung Gschwend kommender 66-jähriger JEEP-Lenker kam am Sonntag gegen 17.30 Uhr im Bereich Hohenohl nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten Traktor. Verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Sachschadens macht die Polizei keine Angaben.

weiter
  • 1286 Leser

Brechts Gedichte so aktuell wie damals

Literatur Gschwender Musikwinter virtuell und hochpolitisch mit Christian Brückner.

Gschwend. Der Gschwender Musikwinter macht weiter. Statt im Bilderhaus zu Hause vor dem Bildschirm. Beim Eintritt, natürlich virtuell, ab 19.30 Uhr wurde eingestimmt. Vor schwarzem Hintergrund der runde Tisch mit scharlachroter Tischdecke, links das Signet des Bilderhauses, dazu Kurt Weills Töne aus der Moritat Mackie Messer. In Variationen vertont

weiter
  • 120 Leser
Wahlsplitter

Berendt in Gschwend

Gschwend. Bei ihrer Ostalb-Tour besuchten FDP-Landtagskandidat Chris-Robert Berendt und seine Zweitkandidatin Ute Ackermann Gschwend. Bürgermeister Christoph Hald erläuterte, dass Gschwend als Flächengemeinde mit 84 Wohnplätzen hohe Kosten für seine Infrastruktur aufbringen müsse. Auch Berendt ist der Meinung, dass diese Besonderheit des ländlichen

weiter
  • 1
  • 855 Leser

Kleider für Bethel

Sammelaktion Bis Freitag, 19. Februar, in Gschwend. Abgabe im Gemeindehaus.

Gschwend. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die evangelische Kirchengemeinde Gschwend an der Kleidersammlung für die von Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. Kleidersäcke und Handzettel liegen in der Kirche aus zum Mitnehmen. Wer eine größere Anzahl an Kleidersäcken benötigt, kann diese auch im Pfarramt abholen.

Abgabetermin ist Freitag, 19.

weiter
  • 1037 Leser

Vortrag zu Verschwörungstheorien

Gschwend. In der Reihe Musikwinter Rendezvous gibt Natascha Strobl am Mittwoch, 27. Januar, ein Webinar über die Plattform Zoom zum Thema „Parallelwelten. Von Reichsbürgern und Verschwörungstheorien“. Beginn ist um 20 Uhr.

Da leben Menschen in einer Art Glaubenskosmos mitten in unserer westlichen Gesellschaft im 21. Jahrhundert. Sie

weiter
  • 1029 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Gschwend

Gschwend. Der Gschwender Gemeinderat trifft sich zur Sitzung am Montag, 25. Januar, um 19 Uhr, in der Gemeindehalle. Zuerst geht es um verschiedene Bauvorhaben im Ort. Dann geht's um die Gebühren fürs Wasser und fürs Abwasser. Der Gemeinderat möchte die Tief- und Straßenbauarbeiten im neuen Baugebiet „Badsee“ vergeben. Außerdem geht es um

weiter
  • 495 Leser

Christian Brückner liest Brecht

Musikwinter Online live zu verfolgen am Samstag, 23. Januar, um 20 Uhr – Svendborger Gedichte aus dem Exil.

Gschwend. Auch er wurde von den Nazis ins Exil gezwungen: der große Dramatiker und Lyriker Bertolt Brecht. Bereits Jahre, bevor sie in Deutschland an die Macht gelangten, begannen die Nationalsozialisten Brechts gesellschaftskritische Theateraufführungen vehement zu stören. Im Januar 1933 wurden dann seine Stücke von den Spielplänen deutscher

weiter
  • 182 Leser

Kleider für Bethel in Gschwend

Aktion Evangelische Kirche organisiert wieder eine Sammlung am Freitag, 19. Februar, im Gemeindehaus.

Gschwend. Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend veranstaltet wieder eine Kleidersammlung für Bethel. Diese läuft bis Freitag, 19. Februar. Abgabe ist im Jugendbereich im Gemeindehaus. Kleidersäcke und Handzettel liegen in der Kirche aus zum Mitnehmen. Wer eine größere Anzahl an Kleidersäcken benötigt, kann diese im Pfarramt abholen. Abgabe

weiter
  • 794 Leser

Wie vielfältig das Konservative ist

Musikwinter Wie der politische Theoretiker Professor Dr. Thomas Biebricher beim Zoom-Webinar-Rendezvous den Konservatismus aus der Geschichte herleitet, erklärt und abgrenzt.

Gschwend

Nüchtern, analytisch, wertfrei – genau das sind die Eigenschaften, die gemeinhin der Wissenschaft zugeschrieben werden. Auch, wenn alle drei Begriffe nichts Begeisterndes in sich tragen und auch der Vortrag von Professor Dr. Thomas Biebricher an sachlicher Distanz nichts zu wünschen übrig lässt, ist er doch ein Beispiel dafür, dass

weiter
  • 138 Leser
Polizeibericht

Kettenreaktion

Gschwend. Auf der schneeglatten B 298 bei Seelach kam ein 54-Jähriger am Dienstag gegen 15.20 Uhr mit seinem Audi von der Straße ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Diese beschädigte im weiteren Verlauf mehrere Dachplatten eines Gebäudes, wobei Gesamtschaden von rund 3200 Euro entstand.

weiter
  • 849 Leser

Webinar über Konservative

Gschwend. Was ist das überhaupt: ein Konservativer? Ist Angela Merkel liberal, ist Winfried Kretschmann konservativ? Das beleuchtet das „Zoom-Webinar“ von Prof. Dr. Thomas Biebricher „Der Konservatismus. Eine Definition aus historischer Sicht“ am Mittwoch, 13. Januar, ab 20 Uhr. Kann man im Zusammenhang mit dem Erstarken rechtspopulistischer

weiter
  • 901 Leser
Kurz und bündig

Blutspendetermin

Gschwend. Das DRK bittet dringend um Blutspenden. Ein möglicher Termin ist am Dienstag, 12. Januar´, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Hagstraße 26, Gschwend. Reservierung unter: https://terminreservierung.blutspende.de/m/gschwend-mehrzweckhalle.

weiter
  • 557 Leser
Polizeibericht

Auto gegen Telefonmast

Gschwend. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte, hat sich auf der Bundesstraße 298 zwischen Gschwend und Spraitbach am späten Freitagnachmittag ein Unfall ereignet. Wegen Schnee und Nässe auf der Straße, sei ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Telefonmast geknallt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

weiter
  • 947 Leser

Pkw kracht gegen Telefonmast

Blaulicht Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. 

Gschwend. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, hat sich auf der B298 zwischen Gschwend und Spraitbach am Freitagabend ein Unfall ereignet. Wegen Schnee und Nässe auf der Straße, sei der Pkw-Fahrer von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Telefonmast geknallt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

weiter
  • 5
  • 3102 Leser

Historie im Rendezvous

Musikwinter Weiteres Zoom-Webinar beleuchtet den Konservatismus.

Gschwend. „Der Konservatismus. Eine Definition aus historischer Sicht“ – so ist das Musikwinter- Rendezvous am Mittwoch, 13. Januar, überschrieben. Das Zoom-Webinar mit Professor Dr. Thomas Biebricher beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es unter www.bilderhaus.de

Das weltweite Erstarken rechtsgerichteter Parteien und Bewegungen wurde

weiter
  • 613 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden in Gschwend

Gschwend. Das Deutsche Rote Kreuz bietet am Dienstag, 12. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr einen Termin zur Blutspende in der Mehrzweckhalle an. Die Blutspende ist nur mit Online-Terminreservierung möglich: https://terminreservierung.blutspende.de/m/gschwend-mehrzweckhalle.

weiter
  • 594 Leser

Vandalen wüten nahe Rotenhar

Vandalismus Unbekannte Personen zerstören bei den „Hohentannen“ einen Altar und mehr. Pfarrer erstattet Anzeige.

Gschwend-Frickenhofen. Bislang unbekannte Vandalen haben auf dem „Gottesdienst im Grünen“-Platz bei den „Hohentannen“ zwischen Rotenhar und Frickenhofen ihr Unwesen getrieben. Sie zerstörten unter anderem das dort aufgestellte Holzkreuz. Ebenso den kleinen Altar und das kleine Holzhäusle mit Bibel und einem Buch für Gedanken

weiter

„rendezvous“ weiter als Zoom-Webinar

Musikwinter Kulturverein Bilderhaus passt die Veranstaltungsreihe an die Coronabedingungen an. Zwei Termine im Januar.

Gschwend. Auch wenn die jüngsten regierungsamtlichen Einschränkungen in Folge des Covid-19-Virus zunächst nur bis zum 10. Januar gelten, werde Corona den Verlauf der Musikwintersaison weiterhin grundsätzlich beeinflussen, schreibt der Verein. „Bisher haben lediglich das Eröffnungskonzert sowie drei Abende der rendezvous-Reihe als ZOOM-Webinar

weiter
  • 653 Leser
Kurz und bündig

Wochenmarkt verschoben

Gschwend. In dieser Silvesterwoche ist der Wochenmarkt ausnahmsweise auf Mittwoch, 30. Dezember, verschoben. Die Händler warten auf dem Marktplatz von 13 bis 17 Uhr auf Kundschaft.

weiter
  • 792 Leser
Kurz und bündig

Geräucherte Forellen

Gschwend. Der Angelverein verkauft am Mittwoch zwischen 15 und 17 Uhr geräucherte Forellen im Waldhaus. Info und Bestellung: (07972) 6393.

weiter
  • 816 Leser

Kirche über den Jahreswechsel

Glaube An Heiligabend auch vier Gottesdienste im Freien.

Gschwend-Frickenhofen. Die Gottesdienste der Evangelischen Kirchengemeinde:

24. Dezember: 14.30 Uhr in Birkenlohe vor der alten Lkw-Halle der Firma Kunz; 15.30 Uhr in Rotenhar im Garten des Forsthauses der Pückler-Stiftung; 16.30 Uhr in Frickenhofen auf dem Platz bei der Grundschule; 17.30 Uhr in Mittelbronn am Dorfhaus; 19 Uhr Christvesper-Gottesdienst

weiter

Scheunenbrand in Gschwend

Feuer Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Gschwend. In Wimberg ist es am Sonntagvormittag gegen 10.40 Uhr zu einem Schmorbrand in einer Scheune gekommen. Wie die Polizei mitteilt war ein Defekt an einer alten Stromleitung der Grund. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 2000 Euro geschätzt. Es wurde niemand verletzt. Die Feuerwehren Gschwend

weiter
  • 4
  • 7202 Leser
Kurz und bündig

Wochenmarkt vorverlegt

Gschwend. Der Wochenmarkt wird in der Weihnachtswoche von Donnerstag auf Mittwoch, 23. Dezember, vorverlegt. Ebenso in der Silvesterwoche auf Mittwoch, 30. Dezember. Die Händler freuen sich zwischen 13 und 17 Uhr auf Kunden.

weiter
  • 1080 Leser
Polizeibericht

Fahrzeug übersehen

Gschwend. Beim Abbiegen von der Schlechtbacher Straße in die Frickenhofer Straße übersah ein 64-jähriger Opel-Fahrer am Montag gegen 11.30 Uhr den Mini einer 46-Jährigen und streifte diesen. Den bei der Kollision entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 3000 Euro.

weiter
  • 1123 Leser

40 Jahre lang Herr der Zahlen

Abschied Walter Werner leitete in Gschwend über vier Jahrzehnte das Finanzwesen im Rathaus.

Gschwend. Kämmerer Walter Werner kümmerte sich 40 Jahre lang im Gschwender Rathaus akribisch um Zahlenwerke. An diesem Montag wird er offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Seine Aufgaben reichten vom Haushalt über Abrechnungen von Bauvorhaben bis zu Sanierungen aller Art. Nicht zu vergessen, die Gebühren- und Steuerkalkulationen, die Abrechnungen

weiter

Vom Täuschen und Tarnen

Musikwinter Beim dritten Rendezvous in Webinarform analysiert der Politikwissenschaftler Professor Dr. Armin Pfahl-Traughber die Strategien der Rassisten mit Schlips.

Gschwend

Rechtsextrem? „In Deutschland denkt man da meist einseitig – an Braunhemden, Hakenkreuz und Nationalsozialismus“, warnt Professor Dr. Armin Pfahl-Traughber. Im Zoom-Webinar-Rendezvous lenkt der Politikwissenschaftler den Blick der 90 Abonnenten mit in der Regel mehreren Zuhörern dann auf die „Neue Rechte“,

weiter
  • 3
  • 189 Leser
Kurz und bündig

Do it together – Walderlebnis

Gschwend. Ein Walderlebnisweg der besonderen Art befindet sich bei Gschwend-Rotenhar: Der „Weiterweg“ ist eine Mischung aus Naturerlebnis, Kunstpfad und Besinnungsweg. Zu einem Erlebnisspaziergang lädt die keb (Katholische Erwachsenenbildung) am Samstag, 5. Dezember, 14 Uhr. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Weiterweg bei Rotenhar. Angesprochen

weiter
  • 741 Leser

Vortrag über „Neue Rechte“

Gschwend. Professor Dr. Armin Pfahl-Traughber spricht beim Gschwender Musikwinter über das Thema „Die Neue Rechte“. Der Online-Vortrag ist am Mittwoch, 9. Dezember, um 20 Uhr.

Darum geht’s: Ihre Sprache ist respektlos. Ihr Programm appelliert an die niedrigsten Instinkte. Ihre Köpfe aber zählen zur intellektuellen Elite. Hinter

weiter
  • 1
  • 687 Leser

Einblick in eine extreme Gruppe

Musikwinter Professor Dr. Armin Pfahl-Traughber über „Die Neue Rechte“

Gschwend. „Die Neue Rechte ist der Vortrag von Professor. Dr. Armin Pfahl-Traughber beim Zoom-Webinar-Rendezvous am Mittwoch, 9. Dezember ab 20 Uhr überschrieben.

Zum Hintergrund: Ihre Sprache ist respektlos. Ihr Programm appelliert an die niedrigsten Instinkte. Hinter der Politik der Rechtsextremen in Deutschland steckt Strategie. Ihre Vordenker,

weiter
  • 1
  • 174 Leser

30 Krippen warten auf die Waldbesucher

Eröffnung Pfarrer Jochen Baumann eröffnet am Gschwender Badsee Krippenweg.

Gschwend. Immer mehr Fahrzeuge parkten am Sonntag auf den Platz beim Badsee. An der Nullgrad-Grenze Ende November war klar, dass es sich nicht um Badegäste handelte. Sie hatten ein anderes Ziel. „Bei diesem Wetter lockt ein Spaziergang“, begründeten Karin und Matthias Haas aus Holzhausen ihr Kommen. „Und natürlich sind wir auch

weiter