Nachrichten aus Ruppertshofen

Leserbeitrag schreiben

Sperrung der Kreisstraße steht bevor

Infrastruktur Seit 2011 werden über die Sanierung dieses Streckenabschnitts Gespräche geführt. Wie der Zeitplan jetzt aussehen könnte und was die Autofahrer in der Bauzeit erwartet.

Ruppertshofen

Die Sanierung der mehr als maroden Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Hönig werde 2020 begonnen, hatte Landrat Klaus Pavel im September versprochen. Und er hält, sicher auch dem günstigen Wetter geschuldet, prompt sein Wort. Anfang Februar sollen die Arbeiten starten, die Straße könnte, wissen einige Ruppertshofener Waldbesitzer,

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Sitzung in Ruppetshofen

Ruppertshofen. Die Gemeinderäte in Ruppertshofen treffen sich zur nächsten Sitzung am Donnerstag, 23. Januar, im Sitzungssaal des Rathauses in Ruppertshofen. Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr. Die Sitzung beginnt mit Bürgerfragen. Danach geht es um den Forstwirtschaftsplan 2020 und um die Konzessionsverträge der EnBW für Strom und Gas. Die Gemeinderäte

weiter
Kurz und bündig

Bürgerabend in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Den traditionellen Bürgerabend der Gemeinde Ruppertshofen gibt es am Freitag, 24. Januar, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld. Beginn ist um 19 Uhr.

weiter
  • 215 Leser
Leserbeiträge
TSV-Ruppertshofen Oktoberfest-Disco in Ruppertshofen
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Ruppertshofen. Am Mittwochvormittag ereignete sich gegen 10.15 Uhr ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der Spraitbacher Straße und der Birkenloher Straße. Wie die Polizei berichtet, hatte ein aus Richtung Gschwend kommender 29-jähriger Lastwagenfahrer beim Einfahren in die abknickende Vorfahrtstraße die Vorfahrt einer aus Richtung Spraitbach

weiter
  • 5
  • 450 Leser

„Schnuppert noch etwas Weihnachten an ihnen“

Evangelische Kirche Sehr gut besuchter Stallgottesdienst der Bezirke Gaildorf und Gmünd am Dreikönigstag.

Ruppertshofen. Die Stallgottesdienste am Dreikönigstag im Kirchenbezirk Gaildorf sind ein Phänomen. Obwohl sie fast wie ein normaler Sonntagsgottesdienst gestaltet sind, locken sie von Mal zu Mal mehr Besucher an. Nach einer zweijährigen Pause war nun wieder ein Stallgottesdienst – in Ruppertshofen, im Bullenstall der Familie Kunz. Diesmal

weiter
Kurz und bündig

Drei-König-Fest im Stall

Ruppertshofen. Die Bezirksarbeitskreise Gaildorf und Gmünd des evangelischen Bauernwerks laden am Montag, 6. Januar, zum Gottesdienst am 3-König-Fest um 14 Uhr in den Bullenstall der Familie Kunz (an der Straße zwischen Ruppertshofen und Tierhaupten). Die Pfarrer Achim Ehring und Uwe Bauerwerden musikalisch unterstützt vom Posaunenchor Tierhaupten.

weiter
  • 183 Leser

Von ansteckendem Pop-Rhythmus bis zum Traditional

Vereinsleben Konzerte und Weihnachtsfeiern der Chorgruppierungen des Gesangvereins Ruppertshofen.

Ruppertshofen. In der Vorweihnachtszeit hatten die verschiedenen Chorgruppierungen des Gesangvereins insgesamt fünf Veranstaltungen, die trotz der Termindichte mit großem Engagement und viel Freude wahrgenommen wurden.

Weihnachtsmarkt Es ist gute Tradition, dass die „Ruppertshofener Singvögel“ unter der Leitung von Larissa Schneider

weiter

Ein klangvolles Erlebnis in drei Teilen in Täferrot

Weihnachtskonzert Musikverein Ruppertshofen begeistert das Publikum in der St.-Afra-Kirche.

Ruppertshofen/Täferrot. Es war ein klangvolles Erlebnis, das die Zuhörer kürzlich in der St.-AfraKirche in Täferrot geboten bekamen. Der Musikverein Ruppertshofen hatte zum traditionellen Weihnachtskonzert geladen. Er musizierte gemeinsam mit dem „Gemischten Chor“ und der „Chorus Company Ruppertshofen (CCR)“ vom Gesangverein

weiter
Kurz und bündig

Singen unterm Christbaum

Ruppertshofen-Birkenlohe. Zum traditionellen „Singen unter dem Weihnachtsbaum“ lädt der Männergesangverein „Waldlust“ Birkenlohe am Samstag, 21. Dezember, ab 17 Uhr die Bevölkerung ein. Beim Kindergarten Birkenlohe werden der MGV und der Posaunenchor mit weihnachtlichen Weisen auf die Weihnachtszeit einstimmen. Für das leibliche Wohl ist

weiter
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Singen unterm Baum

Ruppertshofen-Birkenlohe. Zum traditionellen „Singen unter dem Weihnachtsbaum“ lädt der Männergesangverein „Waldlust“ Birkenlohe am kommenden Samstag, 21. Dezember, ab 17 Uhr die Bevölkerung ein. Beim Kindergarten Birkenlohe werden der MGV und der Posaunenchor mit weihnachtlichen Weisen auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Es

weiter
Kurz und bündig

Adventsfeier für Senioren

Ruppertshofen. Die Adventsfeier für Senioren ist am Sonntag, 15. Dezember, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld. Beginn ist um 14 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgen die Landfrauen und der Kindergarten Pfiffikus. Das Programm gestalten die Singvögel und Pfarrer Stephan Schiek.

weiter
  • 114 Leser

Möglichkeiten und Freiräume für die Zukunft

Gemeinderat Gemeinde schafft Bauoptionen und sucht nach Lösungen zur Beförderung der Kindergartenkinder.

Ruppertshofen. Vor zwei Jahren wurde wergen Platzmangels in den Kindergärten der Gesamtgemeinde Ruppertshofen, im Kindergarten Birkenlohe eine Kleingruppe mit zehn Plätzen installiert, informierte Bürgermeister Peter Kühnl den Gemeinderat und gab bekannt: Der Neubau des Kindergartens in Ruppertshofen soll im Herbst 2020 in Betrieb gehen. „Das

weiter
Kurz und bündig

Kirchenkonzert im Advent

Ruppertshofen. Der Musikverein Ruppertshofen stimmt sein Publikum am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr in der Afrakirche in Täferrot musikalisch auf Weihnachten ein. Unterstützung erhält er vom Gesangsverein Ruppertshofen. Im Anschluss gibt es Glühwein, Punsch, Stollen und Weihnachtsgebäck im Gemeindehaus.

weiter
  • 127 Leser

Teile der alten Orgel bleiben erhalten

Restaurierung Die Orgel in der Stephanus-Kirche in Tonolzbronn hat ein „Facelifting“ erhalten. Rechtzeitig zur Adventszeit kann sie nun wieder die Gottesdienste umrahmen.

Ruppertshofen-Tonolzbronn

Thomas Wohlleb aus Gingen an der Brenz ist einer von 200 noch in Deutschland arbeitenden Orgelbauer. Mehrere Wochen war der Spezialist nun damit beschäftigt, die Dorforgel in der Stephanus-Kirche in Tonolzbronn zu reinigen und technische Arbeiten auszuführen. Eine umfangreiche Arbeit erwartete Wohlleb. Rund 700 Orgelpfeifen

weiter
  • 149 Leser

112 000 Euro für Ruppertshofens Kindergarten

Gemeinderat Mit geplanter Heiz- und Lüfttechnik im neuen Kindergarten bleibt Gemeinde im Kostenrahmen.

Ruppertshofen.Ruppertshofen. Ein überarbeitetes Heizungs- und Lüftungskonzept hat Ruppertshofens Bürgermeister Peter Kühnl am Donnerstag mit Architekt Armin Stütz vom IP21 Architekturbüro und Boris Himmer vom Planungsbüro Himmer dem Gemeinderat präsentiert. Himmer zeigte drei Varianten für die Heizung. So bestehe die Möglichkeit, die geplante

weiter
  • 104 Leser
Kurz und bündig

Straßen und Hundesteuer

Ruppertshofen. Um ein Lüftungskonzept für den Kindergartenneubau geht es in der Sitzung des Ruppertshofener Gemeinderats am Donnerstag, 28. November, im Rathaus um 20 Uhr. Außerdem berät das Gremium unter anderem über eine Änderung der Hundesteuer und Straßenunterhaltungsmaßnahmen.

weiter
  • 137 Leser

Musik bei Kerzenschein

Konzert Besinnliche Texte mit Musik von Reger und Bach in der Nikolauskapelle.

Ruppertshofen. Am Sonntag, 24. November, um 18 Uhr kommen die Fans der Reihe „Musik bei Kerzenschein“ in der Nikolauskapelle wieder auf ihre Kosten. An diesem Abend wird – nunmehr zum vierten Mal – der in Tübingen geborene Cellist Felix Tiedemann zu Gast sein.

Sein Musikstudium führte Tiedemann nach Trossingen, Weimar, Frankfurt,

weiter

Vermisste Frau tot aufgefunden

Polizei Die 60-Jährige, die seit Montagvormittag nach einer Autopanne vermisst wird, wurde im Wald gefunden.

Ruppertshofen. Eine seit Montag vermisste 60 Jahre alte Frau aus Ruppertshofen wurde nach Angaben der Polizei am späten Dienstagnachmittag in einem Waldstück tot aufgefunden.

Die gesundheitlich beeinträchtigte Vermisste hatte am Montagvormittag ihr defektes Auto bei Hönig zurückgelassen und war seitdem verschwunden. Am Montag und Dienstag hatte

weiter
Polizeibericht

Hoher Sachschaden

Ruppertshofen. Ein 36-jähriger Toyota-Fahrer wollte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr von der Kreisstraße 3254 nach Spraitbach auf die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Kreisstraße 3249 abbiegen. Als er nach Polizeiangaben in den Kreuzungsbereich einfuhr, ohne seine Geschwindigkeit zu verringern, übersah er den VW einer 39-Jährigen, sodass

weiter
  • 324 Leser
Polizeibericht

Unfall im Begegnungsverkehr

Ruppertshofen. Auf der Kreisstraße 3253 zwischen Hönig und Ruppertshofen streiften sich am Donnerstag gegen 7.40 Uhr der Kleinbus einer 46-Jährigen und ein weißer Lkw, dessen Fahrer nach dem Unfall weiterfuhr. Der an dem Kleinbus entstandene Sachschaden beläuft sich der Polizei zufolge auf rund 500 Euro. Die Polizei bittet unter Telefon (07171)

weiter
  • 460 Leser
Kurz und bündig

Lokalschau mit Schlachtfest

Ruppertshofen. Am Sonntag, 17. November, ist ab 11 Uhr in der Mehrzweckhalle „Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld“ in Ruppertshofen die Lokalschau des Kleintierzuchtverein Z 348 Ruppertshofen. Damit wollen die Züchter den Erfolg ihrer Arbeit in diesem Jahr einem großen Publikum präsentieren. In der Halle ist für das leibliche Wohl gesorgt.

weiter
  • 175 Leser

Am Sonntag gibt es die begehrte Plakette

Evangelische Kirche Ruppertshofen und Spraitbach als „Faire Gemeinden“ zertifiziert.

Spraitbach/Ruppertshofen. Es geht ums Bewusstsein. Und um das, was jeder vor Ort tun kann. Seit Monaten beschäftigen sich die evangelischen Christen der Kirchengemeinden Ruppertshofen und Spraitbach besonders intensiv mit dem göttlichen Auftrag, die Schöpfung zu bewahren. Nachhaltigkeit ist ein moderner Begriff dafür – und „faire Gemeinde“

weiter
  • 101 Leser

Neuer Vorsitz und ein Ausflug

Verband Neubestellung des Vorsitzenden und seiner Stellvertreter im Verwaltungsverband Schwäbischer Wald.

Ruppertshofen. Bei der konstituierenden Sitzung der Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbands Schwäbischer Wald wurde Bürgermeister Peter Kühnl aus Ruppertshofen zum Verbandsvorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter sind Bürgermeister Markus Bareis aus Täferrot und Bürgermeister Dieter Gerstlauer aus Durlangen. Im Anschluss wurde

weiter
  • 122 Leser

Das Motto: „Einfach miteinander spielen“

Fußball Beim Konfi-Cup des evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd geht es vor allem um Fairness.

Gmünd/Ruppertshofen. Zum zweiten Mal gab es in diesem Jahr auf dem Sportgelände des TSV Ruppertshofen den Konfi-Cup des evangelischen Kirchenbezirkes Schwäbisch Gmünd. Bei diesem Fußballturnier treten alle Konfirmandinnen und Konfirmanden des aktuellen Jahrgangs zum sportlichen Wettkampf an. Zur Organisation hatte sich Pfarrer Stephan Schiek,

weiter

Kindergartenbau kommt dank des Wetters gut voran

Gemeinderat Das Gremium erhält Informationen zur Baustelle und befasst sich mit Heizungs- und Lüftungsarten.

Ruppertshofen. Mitte Oktober startete in Ruppertshofen ein Großprojekt. Man traf sich zum ersten Spatenstich für den Neubau des Kindergartens mit drei Gruppen. Dieser wird auch eine Mensa beherbergen, in der ebenso die Grundschüler verköstigt werden. Am Donnerstag informierte Planer Armin Stütz vom Büro ip 21 aus Mutlangen über den aktuellen

weiter

Kranwagen verunglückt

Ruppertshofen. Ein 40 Jahre alter Kranwagenfahrer war am Donnerstag gegen 13.45 Uhr von Spraitbach nach Hönig unterwegs, als ihm ein Auto mitten auf der Straße entgegenkam. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, wich der Kranfahrer aus und prallte rechts neben der Fahrbahn gegen mehrere Bäume. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne anzuhalten.

weiter
  • 5
  • 104 Leser
Kurz und bündig

Neubau Kindergarten

Ruppertshofen. Im Gemeinderat Ruppertshofen geht es am Donnerstag, 24. Oktober, im Rathaus um alternative Heiz- und Lüftungssysteme für den neuen Kindergarten. Die Verwaltung stellt zudem die Jahresrechnung 2018 vor und den Zwischenbericht 2019 sowie einen Ausblick auf 2020. Außerdem auf der Tagesordnung: Die Straßen- und Wegeunterhaltung und Bausachen.

weiter
  • 161 Leser

Torte, Theater und eine Enthüllung

Jubiläum Festwochenende zur 675-Jahr-Feier von Ruppertshofen hält Unterhaltung, Geschichte und ein tolles Programm für alle Generationen bereit.

Ruppertshofen

Eine Urkunde aus dem Jahr 1344 belegt die Existenz der „Waibelhube“, deren Haupt- und Gerichtsort Ruppertshofen war. Was sich in dieser Zeit zugetragen hat, darauf ging Dr. Klaus Graf am Freitag in einem interessanten Vortrag ein. Vorab traf man sich an der Linde in Richtung Utzstetten. Dort wurde eine Tafel enthüllt, die

weiter
So ist’s richtig

An der anderen Linde

Ruppertshofen. Bei dem Artikel im Gmünder Anzeiger über das 675-Jahr-Jubiläum in Ruppertshofen hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Enthüllung der Gedenktafel ist am Freitag um 17 Uhr nicht an der kleinen Linde Richtung Utzstetten, sondern an der kleinen Linde (kloi Lind) in der Verlängerung Tierhaupter Weg Richtung Tierhaupten an der Grillstelle.

weiter
  • 512 Leser
Kurz und bündig

Fredericktag 2019

Ruppertshofen. Zum Fredericktag zeigt die Gemeinde Ruppertshofen ein Märchenspiel mit Figuren nach den Brüdern Grimm, gespielt vom Theater Tredeschin aus Stuttgart: Rumpelstilzchen. Es dreht sich um die schöne Müllerstochter und ein kleines Männchen, das seinen Namen nicht nennen will. In die Rolle des Jägers schlüpft ein Schauspieler, der sich

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht

Ruppertshofen. Ein unbekannten Fahrzeuglenker hat beim Vorbeifahren einen Daimler beschädigt, der am Dienstag zwischen 11 Uhr und 14 Uhr am Fahrbahnrand des Schulwegs abgestellt war. An dem Auto entstand dadurch ein Schaden von 2000 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei, Telefon (07171) 3580.

weiter
  • 5
  • 334 Leser

Ein „Mammut-Projekt“ gestartet

Spatenstich Bis zum Herbst kommenden Jahres soll der Neubau des dreigruppigen Kindergartens samt Küche und Mensa für die Zenneck-Grundschule in Ruppertshofen bezugsfertig sein.

Ruppertshofen. Ganz so schnell, wie die Mädchen und Jungs vom Gemeindekindergarten Pfiffikus am Montag mit dem Singspiel, „Wer will fleißige Handwerker sehen“ ihren neuen „Kindi“ gebaut haben, werde es in der Realität wohl nicht ablaufen, räumt Bürgermeister Peter Kühnl beim Spatenstich ein. Und er blickt dabei schmunzelnd

weiter

Fredericktag mit Märchen

Leseförderung Gemeinde organisiert Theaterstück übers Rumpelstilzchen.

Ruppertshofen. In diesem Jahr zeigt die Gemeinde Ruppertshofen, so wie es inzwischen Tradition ist, zum Fredericktag ein Märchenspiel mit Figuren nach den Brüdern Grimm, gespielt vom Theater Tredeschin aus Stuttgart. Dieses Jahr wird es das Stück „Rumpelstilzchen“ sein.

Rumpelstilzchen ein Märchentheater mit Figuren und Antworten auf

weiter

Ruppertshofen feiert drei Tage lang

Jubiläum Vor 675 Jahren wurde die „Waibelhube“ mit dem Haupt- und Gerichtsort Ruppertshofen erstmals urkundlich erwähnt. Feier mit Vortrag, historischem Theater und viel Unterhaltung.

Ruppertshofen

Feiern – ja oder nein? Diese eigentlich einfache Frage war in Ruppertshofen nicht ganz leicht zu beantworten. Der Grund: Eine Urkunde, in der vermeintlich die Gemeinde auf der Frickenhofer Höhe erstmals erwähnt wurde, bezieht sich auf Ruppertshofen in Hohenlohe. Im Hauptstaatsarchiv war das Schriftstück falsch zugeordnet worden,

weiter

Wo das Gute wirklich so nah liegt

Soziales Vier Tage lang ermöglicht die evangelische Gesamtkirchengemeinde „Schwäbischer Wald“ den Senioren einen „Urlaub ohne Koffer“ in der Erlenhalle. Was alles geboten ist.

Ruppertshofen

Wer einmal dabei war, kommt immer wieder“, weiß Pfarrer Stephan Schiek und blickt zufrieden auf die große Runde: 30 Frauen und drei Männer machen an diesem Morgen eifrig mit bei der Gymnastik, für die Rose Berroth in gewohnt herzlicher Manier den Takt vorgibt. Sie alle, und die Senioren, die im Raum nebenan ihr Gedächtnis trainieren,

weiter

Bagger schafft Platz für den neuen Kindergarten

Infrastruktur Für rund 2,3 Millionen Euro soll Raum für drei Gruppen und eine Mensa für die Schule entstehen.

Ruppertshofen. Der Bagger ist angerückt, die Obstbaumwiese am Asternweg wird zum Bauplatz. Die Arbeiten für den neuen Kindergarten der Gemeinde sind gestartet.

„Es ist höchste Zeit, denn bis Herbst 2020 müssen wir fertig sein“, hatte Bürgermeister Peter Kühnl in der Juli-Sitzung des Gemeinderats klar gemacht. Damals hatte das Gremium

weiter
  • 110 Leser

Freie Fahrt durch Birkenlohe

Übergabe Die zweijährigen Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt sind offiziell beendet. Über drei Millionen Euro wurden investiert.

Ruppertshofen-Birkenlohe

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt im Ruppertshofener Teilort Birkenlohe war aufwändig und tiefschürfend. Denn es wurde längst nicht nur die Straße von Schlaglöchern befreit, wie Landrat Klaus Pavel am Sonntag bemerkte. Sondern auch viel im Untergrund bewegt. Gemeinsam mit Bürgermeister Peter Kühnl, Vertretern der Baufirma

weiter
  • 5
  • 176 Leser

Auf den Spuren der Gräfin Elisabeth

Evangelische Kirchengemeinde Was 29 Mädchen und Jungs bei der sechsten Ritter- und Burgfräulein-Freizeit über das Mittelalter, über barmherzige Menschen und ihren Glauben gelernt haben.

Ruppertshofen

Die Burg Steinegg bei Pforzheim war das Ziel der sechsten Ritter- und Burgfräulen-Freizeit der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen. 14 Ehrenamtliche und 29 Kinder erlebten dort gemeinsam die Geschichte von Elisabeth nach, die vor 800 Jahren als Landgräfin von Thüringen lebte.

Auf Burg Steinegg, einem Freizeithaus der Evangelischen

weiter

Eleonore Mangold bleibt erste Stellvertreterin

Gemeinderat In Ruppertshofen galt es am Donnerstag die Stellvertreter des Bürgermeisters zu bestimmen.

Ruppertshofen. Wer sollen die Stellvertreter für Bürgermeister Peter Kühnl sein? Die Antwort auf diese Frage dauerte in der Sitzung lange. Heinrich Schmid hatte eine offene Wahl beantragt. Sein Argument: „Dann geht’s schneller.“ Allerdings wollte die Mehrheit geheime Wahlen. Somit wurden diese auch durchgeführt. Zuvor hatte Kühnl

weiter

Jetzt sind auch die Außenanlagen neu gestaltet

Kirchengemeinde Erntedank und Feier zum Abschluss der Bauarbeiten an der Stephanuskirche in Tonolzbronn.

Ruppertshofen-Tonolzbronn. Nach der Sanierung des Kirchturmes an der Stephanuskirche wurde auch eine Neugestaltung der Außenanlagen rund um die Kirche notwendig. An vielen Stellen waren die alten Wege uneben und mussten dringend ausgebessert werden. Ebenso sollte eine Neubepflanzung der Stellen, an denen zu große Bäume gefällt werden mussten, den

weiter
  • 103 Leser

Efeu und wilder Wein als Schmeichler

Baumaßnahme Mit der Bepflanzung der neuen Stützmauer findet die langwierige Sanierung der Ortsdurchfahrt in Birkenlohe ihren Schlusspunkt. Offizielle Einweihung ist am kommenden Sonntag.

Ruppertshofen-Birkenlohe

Da stehen sie und beobachten, was Ingenieur Frank Biekert vom Mutlanger Büro LK&P später als „den letzten Streich“ bezeichnen wird. An diesem Morgen können die Anwohner zugucken, wie Hans Sigmund und sein Team die Pflanzen setzt, hinter denen die anfangs umstrittene Stützmauer im westlichen Abschnitt der

weiter
  • 158 Leser

Proben für die Oscar-Show beginnen

Unterhaltung Chöre des Gesangvereins starten durch für ihr neues Projekt - popbegeisterte Verstärkung willkommen.

Ruppertshofen. Für November 2020 plant der Gesangverein Ruppertshofen ein Candlelight-Dinner mit einem großem musikalischen Showprogramm, gestaltet wie eine Oscarverleihung. Einen spannenden Stilmix sollen Melodien aus bekannten Filmen und Songs aus dem Rock- und Pop-Genre bieten, die zu singen viel Freude bereiten dürfte. Für dieses zeitlich begrenzte

weiter
Kurz und bündig

Schwellen in den Wohngebieten

Ruppertshofen. Ob in den Wohngebieten das Tempo mit Hilfe von Schwellen reduziert wird, diskutiert der Gemeinderat am Donnerstag, 26. September. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 20 Uhr mit Ehrungen für langjährige Gemeinderatstätigkeit, der Besetzung der Ausschüsse und der Wahl der stellvertretenden Bürgermeister. Außerdem Thema: eine Sachstandsinformation

weiter

Sänger gesucht für Oscar-Show

Hobby Gesangverein Ruppertshofen sucht Mitwirkende für Chorprojekt. Proben beginnen demnächst.

Ruppertshofen. Für den 7. November 2020 planen die Verantwortlichen des Gesangverein Ruppertshofen ein Candlelight-Dinner mit einem musikalischen Showprogramm, gestaltet entsprechend der Nacht der Oscars. Einen spannenden Stilmix versprechen Melodien aus international bekannten Filmen und Songs aus dem Rock- und Pop-Genre. Für dieses zeitlich begrenzte

weiter
  • 139 Leser

In Wohnhaus eingebrochen

Kriminalität Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs in Ruppertshofen.

Ruppertshofen. Ein Unbekannter versuchte, am vergangenen Mittwoch zwischen 12 und 14 Uhr in ein Wohnhaus in der Erlenstraße einzubrechen. Wie die Polizei berichtet, schob er hierzu den fast geschlossenen Rollladen an einem gekippten Küchenfenster hoch und öffnete dieses. Ob der Täter tatsächlich im Wohnhaus war, ist der Polizei zum derzeitigen

weiter
  • 118 Leser

Höniger mit Pferdekraft

Wandergruppe Jahresausflug führt ins historische Nürnberg und auf ein Treidelschiff.

Ruppertshofen-Hönig. Die Höniger Wandergruppe startete zu einerAusflugsfahrt nach Nürnberg. Nach einem Stopp mit Sektfrühstück wurden die Teilnehmer zu einer Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn erwartet. Es ging vorbei an historischen Sandsteinbauten, romantischen Aussichten sowie geschichtsträchtigen Bauwerken.

Nach der Bimmelbahn-Fahrt und einer

weiter

Vollsperrung wegen Belags

Verkehr Gut zwei Monate ist die Kreisstraße K 3328 zur Ziegelhütte dicht.

Ruppertshofen/Eschach. Wegen von Belagsarbeiten wird die K 3328, die von Ruppertshofen nach Seifertshofen führt, zwischen Tonolzbronn und Ziegelhütte im Zeitraum von Mittwoch, 21. August, bis Donnerstag, 31. Oktober, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wird in beiden Fahrtrichtungen über die L 1080 auf der Frickehofer Höhe und

weiter
  • 701 Leser

Wieder freie Fahrt durch Birkenlohe

Infrastruktur Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Gschwend ist offen. Offizielle Einweihung erst Ende September.

Ruppertshofen-Birkenlohe. Viel Geduld haben die Autofahrer im vergangen Jahr aufbringen und viele Umwege auf sich nehmen müssen. Vor allem der Schulbusverkehr war eine Herausforderung in der Zeit, in der in Birkenlohe die Kreisstraße 3253 in zwei Abschnitten und jeweils einer monatelangen Vollsperrung ausgebaut wurde. Nun ist auch der Abschnitt der

weiter
  • 130 Leser

Väter und Töchter auf Schatzsuche und Kanutour

Evangelische Kirchengemeinde Erfolgreiche elfte Auflage des gemeinsamen Zeltwochenendes.

Ruppertshofen. Eine Kanutour auf der Rems bei Endersbach war eine der Herausforderungen des Zeltwochenendes, das die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen für Töchter zusammen mit ihren Vätern organisiert. Den dazugehörigen Familiengottesdienst gestalteten Matthias Bauer und Pfarrer Stefan Schiek.

Mit dieser elften Auflage lässt sich das

weiter
  • 136 Leser
Kurz und bündig

Beißwenger spendet

Ruppertshofen. Viele Kunden, Gäste und Interessierte waren zum Tag der offenen Tür in den Malerbetrieb Eberhard Beißwenger gekommen, um den gelungenen Neubau zu besichtigen. Mit der Bewirtung sammelten Kornelia, Eberhard und Simon Beißwenger Spenden für eine Delfin-Therapie für Pauline Härer, die am Vacterl-Syndrom leidet. Insgesamt 500 Euro

weiter
  • 381 Leser