Nachrichten aus Spraitbach

Leserbeitrag schreiben

Umzug in den Neubau der Grundschule rückt näher

Gemeinderat Umbau der Spraitbacher Schule im Zeitrahmen, neuer Pfarrer stellt sich dem Gremium vor.

Spraitbach. Der neue Pfarrer der Spraitbacher evangelischen Kirchengemeinde stellte sich am Donnerstagabend dem Gemeinderat persönlich vor. Stephan Schiek ist seit 2006 in Ruppertshofen und seit Jahresbeginn auch in Spraitbach seelsorgerisch tätig. Dem studierten Theologen war es wichtig zu betonen, er sei „zu 100 Prozent der Pfarrer jeder einzelnen

weiter
Kurz und bündig

Pfarrer Schied im Gemeinderat

Spraitbach. Pfarrer Stephan Schiek stellt sich am Donnerstag, 21. Februar, offiziell im Gemeinderat vor. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen zudem private Baugesuche, Vergaben für die Grundschulerweiterung, die Gestaltung der Homepage und die Verabschiedung des Haushalts.

weiter
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Heute Blutspendetermin

Spraitbach. Eine Möglichkeit zur Blutspende bietet das DRK an diesem Donnerstag, 7. Februar, von 14 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Spraitbach. Weitere Informationen gibt es unter der gebührenfreien Hotline (0800) 1194911 und im Internet unter www.blutspende.de.

weiter
  • 126 Leser
Leserbeiträge
Glückliche Gesichter der Spieler nach dem Turnier
Volleyballclub Spraitbach Sommer, Sonne, SpraitBeach-Open
von Leser Hans Ziegler Forellenverkauf am Karfreitag
So sehen Sieger aus: Die „Freizeit-Volley S. Gmünd“
Volleyballclub Spraitbach Gelungene SpraitBeach-Open 2016
Vieles zu berichten gab es auf der Mitgliederversammlung des VCS
Volleyballclub Spraitbach Informative Mitgliederversammlung des VC Spraitbach
Kurz und bündig

Blut spenden in Spraitbach

Spraitbach. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt am kommenden Donnerstag, 7. Februar, von 14 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Spraitbach zum Blutspendetermin ein. Blut spenden kann jeder Gesunde ab 18 Jahren bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre alt sein. Alternative Blutspendetermine und weitere Informationen

weiter
Kurz und bündig

Damit die Welt Zukunft hat

Spraitbach. Interessierte sind zu dem Workshop „Damit die Welt Zukunft hat“ mit Wolfgang Kuhn, Referent der katholischen Erwachsenenbildung Ostalbkreis, eingeladen. Bei dem Workshop geht es um die Schrift von Papst Franziskus, die Zeichen gegen weltweite Armut und Umweltzerstörung setzt. Der Kurs läuft am kommenden Donnerstag, 7. Februar, ab 19.30

weiter
  • 141 Leser

Abschieds- und Begrüßungsmarathon

Stabwechsel Offizieller Ent- und Verpflichtungsakt in Spraitbach durch Dekanin Ursula Richter für Pfarrer Reiner Kaupp und Nachfolger Stephan Schiek.

Spraitbach

Die Kapazität der Spraitbacher Kulturhalle war am Sonntag erschöpft, sodass auch im Foyer bestuhlt wurde. Zuerst entpflichtete Dekanin Ursula Richter Pfarrer Reiner Kaupp im Gottesdienst von seiner Pfarrstelle. Er ist jetzt der persönliche Referent der Dekanin. Pfarrer Stephan Schiek ist künftig zu 50 Prozent evangelischer Seelsorger in

weiter
  • 116 Leser

Das Ergebnis der Verkehrsschau sorgt für Unmut

Gemeinderat Der Baubeginn im neuen Baugebiet Trögle VI kann im Herbst starten. Das Dorfauto kommt.

Spraitbach. Für Ärger sorgten die Ergebnisse der Verkehrsschau in Spraitbach am Donnerstagabend im Gemeinderat. Bürgermeister Johannes Schurr berichtete in der Sitzung, dass dieses Gremium aus Vertretern der Straßenverkehrs- und Straßenbaubehörde sowie der Polizei keinen Handlungsbedarf bei der Querungshilfe für Fußgänger an der Kurve beim Rathauses

weiter

Fischereiverein ist auf der Suche nach einem Ersatz-Gewässer

Jahreshauptversammlung Besonderes Lob für die Naturarbeit mit der Jugend vom Spraitbacher Bürgermeister Johannes Schurr.

Spraitbach. Die Aufgabe des Pachtvertrags für das Gewässer in Wieseth, die Suche nach einem Ersatz dafür und die Datenschutzgrundverordnung waren zentrale Themen des Berichts vom Vorsitzenden Hans Ziegler bei der Hauptversammlung des Fischereivereins. Nach der Begrüßung und der Totenehrung für Ella Scheu und alle bisher verstorbenen Vereinskameraden

weiter
Polizeibericht

10 000 Euro Schaden bei Unfall

Spraitbach. Auf rund 10 000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montag entstand. Kurz nach 15.30 Uhr bog ein 23-Jähriger mit seinem VW von der Gschwender Straße in die Bully-Straße ein. Da er nach Angaben der Polizei hierbei zu flott unterwegs war, streifte er den an der Einmündung stehenden BMW eines 48-Jährigen.

weiter
  • 668 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung

Spraitbach. Die Ergebnisse der Verkehrsschau sind Thema am Donnerstag, 31. Janaur, im Gemeinderat. Die Sitzung im Bürgerhaus beginnt um 19 Uhr. Außerdem auf der Tagesordnung die Abrechnungsmodalitäten für das Baugebiet Trögle VI und private Baugesuche. Vor 19 Uhr ist eine nichtöffentliche Sitzung.

weiter
  • 168 Leser
Kurz und bündig

So ist’s richtig

Spraitbach. Im GT-Artikel „Landeier machen sich faschingsfit“, erschienen am 24. Januar, ist der Kinderfasching in Spraitbach fälschlicherweise auf Sonntag, 3. Februar, datiert worden – er ist aber am Faschingssonntag, 3. März. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

weiter
  • 164 Leser

Landeier machen sich faschingsfit

Brauchtum Was die legendäre Spraitbacher Kuhherde in dieser Saison so alles vorhat. Die wichtigsten Termine, die wichtigsten Aktionen. Ein Blick auf die Vorbereitungen für die Kampagne 2019.

Spraitbach

Ein Fasching ohne die Kühe aus Spraitbach? Undenkbar! Egal, ob als schaurige Piraten, fröhliche Glückskühe oder gar Germany´s Next Topmodel mit Bruce im Mittelpunkt – die Spraitbacher Landeier haben sich bisher jedes Jahr etwas Originelles einfallen lassen, um die Faschingsfans zu begeistern.

Damit sich die Faschingsgemeinde auch in

weiter
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Spraitbach. In der Kohl-Sporthalle ist am Samstag, 19. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse.

weiter
  • 506 Leser

Verein feiert seinen 40. Geburtstag

Verein Jahresabschluss der Motorradfreunde Spraitbach 1979 mit Rückblick und Vorschau auf das Jubiläumsjahr.

Spraitbach. Zum Saisonabschluss der Motorradfreunde Spraitbach 1979 konnte Vorsitzender Egon Fischer 30 Gäste im Lamm in Spraitbach begrüßen. Traditionell konnte Fischer gemeinsam mit Kassierer Peter Wacknitz die Ehrungen der Mitglieder mit den meisten Besuchen der Clubabende vornehmen. Nahezu keine monatliche Sitzung ließen Vorstand Fischer, Roland

weiter
  • 191 Leser

Grundschule wird saniert

Spraitbach Neuer Bürgermeister startet. Pfarrer verlässt den Ort.

Spraitbach. Vollzogen wurde 2018 der Wechsel an der Verwaltungsspitze. Nach 16 Jahren im Amt hat Ulrich Baum, der nicht wieder kandidiert hatte, sein Büro geräumt – und seinem Nachfolger Johannes Schurr zu einem guten Start verholfen.

Dieser stellt sich im ersten Amtsjahr sogleich einer großen Herausforderung: Für insgesamt 2,7 Millionen Euro

weiter
  • 177 Leser
Polizeibericht

Flucht nach Unfall

Spraitbach. Ein unbekannten Fahrer hat im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstagfrüh eine Hausecke des Evangelischen Gemeindehauses in der Gschwender Straße in Spraitbach beschädigt. Er stieß vermutlich beim Rückwärtsfahren gegen das Gebäude und fuhr davon, ohne sich um den Schaden von rund 500 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei,

weiter
  • 524 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Spraitbach. Die Frühjahr-/Sommerbörse in Spraitbach ist am Samstag, 19. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach.

weiter
  • 606 Leser

„Immer eine verlässliche Größe gewesen“

Gemeinderat Ehrungen und Verabschiedungen in Spraitbach am Donnerstagabend.

Spraitbach. Andreas Brünnler vom Spraitbacher Hauptamt verlässt die Gemeindeverwaltung. Bürgermeister Johannes Schurr dankte Brünnler in der Gemeinderatssitzung für 16 Jahre „hervorragende Leistung und Verlässlichkeit“. „Es war immer gut zu wissen, dass ein Herr Brünnler im Hause war“, erinnerte der Bürgermeister.

Brünnler habe

weiter
  • 179 Leser
Kurz und bündig

Spielen unterm Tannenbaum

Spraitbach. Mit weihnachtlichen Klängen will der Musikverein Spraitbach am Sonntag, 23. Dezember, an mehreren Orten auf Heiligabend einstimmen: Vor dem Gasthaus Löwen in Hinterlintal spielt der Musikverein um 17.20 Uhr. In Vorderlintal, in der Ortsmitte vor dem Haus Josef Schuster, um 18.10 Uhr. Ab 18.40 konzertieren die Musiker in der Dorfmitte von

weiter
  • 322 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsböse

Spraitbach. Die nächste Frühjahr-/Sommerbörse ist in der Kohl-Sporthalle am Samstag, 19. Januar von 10 bis 12.30 Uhr. Weitere Infos gibt’s per E-Mail an boerse200@web.de sowie an boerse300@web.de.

weiter
  • 258 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderats

Spraitbach. Die nächste öffentliche Sitzung des Spraitbacher Gemeinderats ist am kommenden Donnerstag, 20. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus. Auf der tagesordnung stehen neben einer Bürgerfragestunde, verschiedene Baugesuche, die Blutspenderehrung, Bekanntgaben und Anfragen. Im Anschluss an die Sitzung ist das traditionelle Weihnachtsessen.

weiter
  • 250 Leser

Der Klang des Advents

Konzert „s’ Chörle“ lädt zum Innehalten ein in die St. Blasius Kirche.

Spraitbach. Der Advent, die Zeit der Ankunft, hat viele Klänge. Für einen Abend bringt das „Chörle“ von Spraitbach von diesem Klang einiges auf die Bühne und der Sinn von Weihnachten soll dabei ganz nahe kommen. Als Bühne dient der Altarraum der katholischen Pfarrkirche Sankt Blasius. Am Samstag, 15. Dezember, ab 18 Uhr, wird das Chörle

weiter
  • 114 Leser

Spende für den Umzug

Hundesport Hilfsfonds der Eschacher Firma Icotek unterstützt den Verein.

Eschach/Spraitbach. Mitte Oktober hatte sich der Hundesportverein Eschach beim Hilfsfonds der Firma icotek beworben. Der Bau eines Gartenhauses am neuen Trainingsplatz in Spraitbach war unter anderem ein Vorhaben, das mit dem Geld in die Tat umgesetzt werden sollte. Jetzt kann sich der Hundesportverein über eine Finanzspritze in Höhe von 500 Euro von

weiter
  • 218 Leser

Erlebt, dass jeder wertvoll ist

Soziales Neukonfirmierte der zusammenwachsenden Kirchengemeinden Spraitbach und Ruppertshofen erhalten ihre Schülermentoren-Zertifikate.

Spraitbach/Ruppertshofen

Etwas selbst erfahren, das wirkt noch viel nachhaltiger als predigen“, sagt Pfarrer Stephan Schiek und ist deshalb besonders stolz auf die 19 Jugendlichen, denen er gemeinsam mit Dekanin Ursula Richter und seinem Kollegen Pfarrer Reiner Kaupp an diesem Donnerstagabend ihre Zertifikate überreichen darf. In ökumenischer

weiter
  • 143 Leser

Weihnachtliches Flair und Glühweinduft

Musikverein Spraitbachs Jugend und Aktive bilden am Ende gemeinsamen Klangkörper.

Spraitbach. Eine besinnliche und harmonische Weihnachtsfeier mit vielen Ehrungen erlebten die Mitglieder des Musikvereins. In seiner Begrüßungsrede freute sich Vorstand Thomas Adam über den guten Besuch.

Die von Corinna Harsch dirigierte Jugendkapelle brachte mit dem Stück „Slightride“ sogleich weihnachtliche Stimmung in den Saal. Jugendleiterin

weiter
  • 139 Leser
Kurz und bündig

Vergabe für die Bedarfsbörse

Spraitbach. Für den Samstag 19. Januar plant das Börsenteam von 10 bis 12.30 Uhr die Frühjahr-/Sommerbörse in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach. Die Annahmegebühr beträgt 2 Euro. Info und Nummernvergabe ab sofort unter boerse200@web.de oder boerse300@web.de

weiter
  • 301 Leser
Kurz und bündig

Verwaltungsverband tagt

Spraitbach. Die nächste öffentliche Sitzung der Verbandsversammlung Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald ist am Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Bürgerhaus Spraitbach. Auf der Tagesordnung stehen ein einheitlicher Standesamtsbezirk Schwäbischer Wald, die Betriebsführung von Kläranlagen, das neue Kommunale Haushaltsrecht und der Haushalt 2019

weiter
  • 230 Leser
Polizeibericht

Wieder Einbrecher unterwegs

Schechingen/Spraitbach. Die Einbrecher sind unterwegs, meldet die Polizei: In Schechingen brachen am Freitag zwischen 18.30 Uhr und Mitternacht bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Adelmannweg ein. Hierzu wurde ein Fenster auf der Gebäuderückseite aufgehebelt. Zwischen 14.15 und 19.30 Uhr ereignete sich in Spraitbach in der Hauffstraße ebenfalls

weiter
  • 196 Leser

Einbrecher unterwegs in Schechingen und Spraitbach

Schechingen/Spraitbach. Die Einbrecher sind unterwegs, meldet die Polizei: In Schechingen brachen am Freitag zwischen 18.30 Uhr und Mitternacht bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Adelmannweg ein. Hierzu wurde ein Fenster auf der Gebäuderückseite aufgehebelt. Zwischen 14.15 und 19.30 Uhr ereignete sich in Spraitbach in der Hauffstraße

weiter
  • 2682 Leser

Gutsle für den guten Zweck

Projekt Der Förderverein Pater Bala sammelt Geld für Straßenkinder.

Spraitbach. Der Förderverein Pater Bala kann dank der vielen Bäckerinnen wieder einen Gutsleverkauf zugunsten der Straßen und Waisenkinder von Pater Bala in Indien veranstalten. Angeboten werden gemischte Gutsletüten und Früchtebrot jeweils nach den Gottesdiensten.Die Gottesdienste mit anschließendem Gutsleverkauf sind:

in Gschwend an diesem Samstag, weiter

Richtfest an der Grundschule

Tradition Bürgermeister Johannes Schurr trifft sich mit Schülern, Fachingenieuren, Architekt und Baufirma am Erweiterungsbau in Spraitbach.

Spraitbach

Lautstark zerschellte am Freitag das Glas, welches Polier Ralf Rommel von der Baufirma Irdenkauf nach seinem Richtspruch fallen ließ. Somit ist der Erweiterungsbau an der Spraitbacher Grundschule nun nach der Tradition geweiht.

Spraitbachs Bürgermeister Johannes Schurr verdeutlichte, dass ihm gerade dieses Richtfest eine Herzensangelegenheit

weiter
  • 212 Leser

„Diese Fehlkalkulation ist mir heute noch unklar“

Gemeinderat Spraitbach vergibt weitere Gewerke für die Grundschulsanierung – Richtfest ist am 30. November.

Spraitbach. Die Baumaßnahmen zur Erweiterung und Sanierung der Grundschule liegen im Terminplan, konnte Architekt Jürgen Bauer dem Gemeinderat verkünden. Am 3. Dezember sollen die Abdichtungsmaßnahmen beginnen, die Fenstermontage ist für den 11. Dezember vorgesehen. Wichtig sei es, das Dach bis Weihnachten wind- und wasserfest zu bekommen. Bürgermeister

weiter
  • 155 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Spraitbach

Spraitbach. Die Erweiterung der Grundschule ist Thema des Gemeinderats am Donnerstag, 29. November, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Spraitbach. Nach den Bürgerfragen berichtet der Vorsitzende von der Bauausschusssitzung und es geht um die Einführung des neuen kommunalen Haushaltsrechts.

weiter
  • 331 Leser

Am Ende das „Herz der Nacht“ finden

Evangelische Kirche Junior-Schülermentoren aus Spraitbach und Ruppertshofen erlebten spannendes Geländespiel.

Spraitbach/Ruppertshofen. Wie konnte das passieren? Das „Herz der Nacht“, ein wertvolles Schmuckstück ist verschwunden. Das Museum für antike Kunst möchte sein bedeutendstes Ausstellungsstück wiederhaben und beauftragt mit der Suche clevere Nachwuchsermittler, die die Diebesbande dingfest machen sollen. Mit dieser Idee hatte die Junior-Schülermentorengruppe

weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

Bildernachmittag fällt aus

Spraitbach. Der für diesen Mittwoch, 21. November, vorgesehene Bildernachmittag mit Werner im Programm der Seniorengemeinschaft muss leider ausfallen. Der wird zu einem späteren Termin nachgeholt.

weiter
  • 567 Leser
Polizeibericht

Diebstähle von Fahrrädern

Spraitbach. Aus einer Garage in der Hospertstraße wurden zwischen Mittwoch und Samstag ein weißes Mountainbike sowie ein schwarzes Trekkingrad der Marke Bergamont im Wert von rund 1670 Euro gestohlen. Einen weiteren Fahrraddiebstahl gab es zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen in derselben Straße. Aus einer anderen Garage entwendete ein Unbekannter

weiter
  • 171 Leser

Suche nach einem Investor für Spraitbacher Bullyland läuft

Insolvenz Während das Weihnachtsgeschäft die Auftragsbücher füllt, sucht Sanierer Michael Pluta nach einem Investor – ohne die bisherige Geschäftsführung.

Spraitbach

Knapp zwei Monate ist es her, dass der Spielwarenhersteller Bullyland Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hat. Ein überraschender Umsatzeinbruch stürzte das Unternehmen in die Krise. Aktuell läuft die Sanierung. Zudem sucht Insolvenzverwalter Michael Pluta weiter nach einem Käufer für das Unternehmen. „Es gibt mehrere

weiter
  • 755 Leser

Wie das Gemeindeleben weiter geht

Evangelische Kirche Ruppertshofen und Spraitbach haben bald nur noch gemeinsam eine Pfarrstelle. Was sich mit dieser Veränderung alles entwickelt und was beim Alten bleibt.

Ruppertshofen/Spraitbach

Es ist viel in Bewegung in den evangelischen Kirchengemeinden im Schwäbischen Wald. Der Pfarrplan 2024 verordnet auch dieser Region Einsparungen. Drei Pfarrstellen bleiben am Ende übrig: jeweils eine 100-Prozent-Besetzung für Eschach und Göggingen/Leinzell; für Ruppertshofen und Spraitbach; für Täferrot, von wo aus Aufgaben

weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Übergabe Feuerwehrfahrzeug

Spraitbach. Mit einer Weihe durch die örtlichen Pfarrer nimmt die Freiwillige Feuerwehr ihr neues Fahrzeug am Montag, 12. November, offiziell in den Dienst. Beginn ist um 19 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Dort kann der MTW dann auch besichtigt werden.

weiter
  • 424 Leser
Kurz und bündig

Martins-Ritt vor St. Blasius

Spraitbach. Der Kindergarten Wirbelwind und der Musikverein wirken mit beim traditionellen Martinsritt an diesem Samstag, 10. November. Beginn ist um 17.30 Uhr mit einer kleinen Andacht in der St.-Blasius-Kirche. Es schließt sich ein Laternenumzug an, der zum Feuerwehrhaus und zurück geht. Vor der St.-Blasius-Kirche ist dann die Mantelteilung. Anschließend

weiter
  • 461 Leser

Unfallflucht in Spraitbach

Spraitbach. Auf rund 3000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker am Mittwochnachmittag zwischen 14.30 und 16.45 Uhr verursachte, als er einen BMW beschädigte, der in der Straße Auf der Ebene abgestellt war. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580.

weiter
  • 1529 Leser

Tankbehälter an Sprinterbus aufgerissen

Spraitbach. Beim Rangieren auf einer Baustelle in Birkenlohe wurde am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr an einem Sprinterbus der Tankbehälter aufgerissen. Wie die Polizei mitteilte, lief dadurch eine größere Menge Dieselkraftstoff auf die Fahrbahn. Der 27 Jahre alte Fahrzeuglenker fuhr über die B 298 in Richtung Gschwend und bemerkte

weiter
  • 1624 Leser
Polizeibericht

Steinewerfer unterwegs

Spraitbach. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag warfen Unbekannte einen rund drei Kilogramm schweren Stein gegen eine Terrassentüre in der Susastraße, wobei der Rollladen und die Glasscheibe beschädigt wurden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter

weiter
  • 553 Leser

Terrassentüre in Spraitbach mit drei Kilo schwerem Stein beschädigt

Spraitbach. Gegen 00 Uhr am Donnerstag haben Unbekannte einen rund 3 Kilogramm schweren Stein gegen eine Terrassentüre in der Susastraße geworfen. Dabei wurden der Rollladen und die Glasscheibe beschädigt. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf rund 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd,

weiter
  • 2216 Leser

Peischl geht – Grau kommt

Infrastruktur Übernehmer für den Laden in der Ortsmitte gefunden.

Spraitbach. Lotto, Post, Gelbe Säcke oder andere GOA-Dienstleistungen – dazu Spielwaren und Elektro-Kleingeräte: So kennen die Spraitbacher den Laden von Franz Peischl in der Ortsmitte. An vielen Vormittagen geht es dort zu wie im Taubenschlag. Und natürlich bleibt bei vielen Besorgungen auch noch Gelegenheit, die wichtigesten Neuigkeiten aus

weiter
  • 100 Leser

Zum Saisonende lockte Leckeres aus dem Holzbackofen

Vereinsausflug Motorradfreunde Spraitbach beschließen die Saison mit einer Fahrt durch die nähere Heimat und dem Fladen-Hock.

Spraitbach. Das letzte tolle Herbstwochenende hatten sich die Spraitbacher Motorradfreunde für ihre Saisonabschlussfahrt ausgesucht. Alle 16 Fahrer konnten auf die scherzhafte Frage von Vorstand Egon Fischer beim Start am Kohlparkplatz bestätigen, „jawoll der Tank ist voll“. Der Vorstand gab noch einige Verhaltensmaßnahmen mit auf den Weg:

weiter
  • 1
  • 124 Leser

Zuschuss für Löschgruppenfahrzeug wird beantragt

Hauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Spraitbach zieht Bilanz und ehrt langjährig aktive Floriansjünger.

Spraitbach. 19 Einsätze und zahlreiche Weiterbildungen und Übungen konnte Kommandant Bernd Waibel bei der Hauptversammlung der Spraitbacher Wehr bilanzieren. Zuvor hatte die Versammlung der verstorbenen Kameraden gedacht – allen voran Ehrenkommandant Alois Reif sowie an die ehemaligen Floriansjünger Albert Schmidt und Wilhelm Rupp.

Im Berichtszeitraum

weiter

Zu den Schatzkästchen im Taubertal

Verein Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins (HGV) „Spraitbach - aktiv“ auf Entdeckungstour.

Spraitbach. Reizvolle Naturlandschaften, historische Schatzkästchen und malerische Weinorte entdeckten die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins „Spraitbach – aktiv“ auf ihrer zweitägigen Reisetour ins idyllische Taubertal. In die vielseitige Welt der Weine tauchten die HGV-Ausflügler in Schäftersheim bei Weikersheim ein. Gastfreundlich

weiter
  • 211 Leser

Spraitbacher Verwaltung hat „gute Arbeit geleistet“

Gemeinderat Pro-Kopf-Verschuldung im Sinkflug. Ein Dorfauto soll angeschafft werden.

Spraitbach. Von einem „guten Jahr 2017“ berichtete Verbandskämmerer Bernhard Deininger am Donnerstag dem Spraitbacher Gemeinderat. Die Zuführungsrate aus Vermögenshaushalt und Verwaltungshaushalt lag laut Kämmerer um 800 000 Euro höher als der Planansatz. Der Schuldenstand der Gemeinde betrage 1,56 Millionen Euro, da noch Kreditermächtigungen

weiter

Neues Amt für Stephan Schiek

Kirche Spraitbach-Ruppertshofen setzt die Pfarrpläne 2011 und 2024 auf einmal um. Pfarrer Kaupp wechselt nach Gmünd.

Spraitbach/Ruppertshofen. Pfarrer Stephan Schiek aus Ruppertshofen übernimmt ab 1. Januar 2019 das Pfarramt Spraitbach-Ruppertshofen und ist somit zukünftig für beide Kirchengemeinden zuständig.

Pfarrer Reiner Kaupp aus Spraitbach wechselt zum 1. Januar als Referent der Dekanin nach Schwäbisch Gmünd. Damit setzt sich der seit längerem ausstehende Pfarrplan

weiter
  • 387 Leser