Nachrichten aus Täferrot

Leserbeitrag schreiben

Ausgezeichnete Wissensvielfalt

Bildung Schulförderverein Täferrot Zweiter beim landesweiten Förderpreis.

Täferrot. Der Förderverein der Grundschule Täferrot hat den zweiten Platz beim Förderpreis „Ehrenamt macht Schule“ belegt. Der Lohn: ein Preisgeld in Höhe von 3000 Euro vom Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg (LSFV BW) für das umfassende AG-Angebot inklusive Schul-Bauernhof.

Gemeinsam kochen, musizieren, Erste

weiter

Die Corona-Auswirkungen für Täferrot in Zahlen

Finanzen Der Täferroter Gemeinderat befasst sich mit aktuellem Haushalt 2020 und einem Ausblick auf 2021.

Täferrot. Wie wirken sich die wegbrechenden Steuereinnahmen durch die Corona-Pandemie auf den aktuellen Haushalt in Täferrot aus? Nicht so bitter, wie erwartet. Dies zeigte der Überblick von Kämmerer Andreas Steidle am Mittwoch im Gemeinderat. Bürgermeister Markus Bareis: „Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen.“ Dankbar stellte

weiter

Baugebiet und Hundeklos

Täferrot. Das Baugebiet Laubachtal-Ost ist Thema in der Gemeinderatssitzung in Täferrot, die am Mittwoch, 23. September, um 19 Uhr im Rathaus in Täferrot beginnt. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Jahresrechnung 2019, verschiedene Baugesuche und Pachtangelegenheiten sowie das Thema Hundetoiletten. Wegen der Coronaauflagen werden alle Besucher

weiter
  • 439 Leser
Leserbeiträge
Sportverein Täferrot Pilates und Gymnastik
Sportverein Täferrot SSV Täferrot
Sportverein Täferrot Woche des Sports-Schnupperangebot
Sportverein Täferrot SSV Täferrot
Sportverein Täferrot H.Berbalk SSV Täferrot
Kurz und bündig

Blut spenden in Täferrot

Täferrot. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Mittwoch, 9. September, von 14 bis 19.30 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle um Blutspenden. Die Blutspende findet aktuell ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/taeferrot-werner-bruckmeier-halle einen Termin reservieren.

weiter
  • 402 Leser

Die Nacht im 1000-Sterne-Hotel

Sommerserie Mikroabenteuer (4) Beim Biwakieren lockt eine Nacht unter dem Sternenhimmel. Wo die Unterschiede zum Zelten liegen und wie der Ausflug zum Abenteuer wird.

Täferrot

Es ist Nacht. Mein Kumpane Friedrich und ich sitzen in unserem Lager. In der Hand die Kaffeetasse, daneben brodelt das Dosenfutter auf dem Esbit-Kocher. Weit und breit Stille. Nur das Grillenzirpen und das Plätschern des Wassers unterbricht sie. Wir biwakieren. Das heißt im Freien schlafen. Ohne Zelt. Ohne Feuer. Doch bis wir

weiter

Blut spenden in Täferrot

Täferrot. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Mittwoch, 9. September, von 14 bis 19.30 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle um Blutspenden. Die Blutspende findet aktuell ausschließlich mit vorheriger Terminreservierung statt. Spender können sich online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/taeferrot-werner-bruckmeier-halle einen Termin reservieren.

weiter
  • 501 Leser

Kinder aus Täferrot halten fest, was für sie Glück ist

Wettbewerb Schülerinnen und Schüler der Grundschule gestalten farbenfrohe Bilder und erhalten dafür Preise.

Täferrot. Mit strahlenden Gesichtern und ausreichend Abstand nahmen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Täferrot unter freiem Himmel an der Preisverleihung der Raiffeisenbank Mutlangen teil.

Das Motto des 50. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken lautete in diesem Jahr „Glück ist ...“. In ihren

weiter
  • 540 Leser
Polizeibericht

Radfahrerin gestürzt

Täferrot. Auf der Straße „Schulweg“ stürzte eine 29-jährige Radfahrerin am Sonntag gegen 15.30 Uhr von ihrem Fahrrad, als sie den teilweise gepflasterten Weg befuhr, berichtet die Polizei. Dabei zog sie sich Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

weiter
  • 482 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Täferrot. Auf einem unbefestigten Wiesenparkplatz neben dem Rehnenmühlenstausee wurde am Samstag zwischen 19 und 21.30 Uhr ein Dacia von einem bislang unbekannten Autofahrer beschädigt – anschließend entfernte sich der Verursacher. Den durch den Unfallflüchtigen verursachten Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 300 Euro.

weiter
  • 470 Leser
Polizeibericht

Fischwilderei – Zeugen gesucht

Täferrot. Zwei Zeugen ertappten einen bislang unbekannten Mann am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr beim unerlaubten Angeln im Rehnenmühlen-Stausee in Täferrot. Wie die Polizei berichtet, flüchtete der Mann, als er die Zeugen bemerkte. Allerdings ließ er eine Brille und mehrere provisorisch zusammengebaute Angeln am See zurück. Laut Angaben der Zeugen

weiter
  • 483 Leser

Hohe Bauplatzpreise in Utzstetten bereiten Sorge

Gemeinderat Täferroter Gremium befasst sich mit Baulandentwicklung im Teilort „Laubachtal Ost“.

Täferrot. Ursprünglich war angedacht, dass sich die Gemeinderäte um Bürgermeister Markus Bareis mit der weiteren Vorgehensweise bezüglich des neuen Baugebiets „Laubachtal Ost“ befassen. Doch am Mittwoch wartete Bareis in der Sitzung mit durch das Ingenieurbüro Straub geschätzten Bauplatzpreisen auf: Die grobe Kostenkalkulation für

weiter
Kurz und bündig

Laubachtal Ost im Rat

Täferrot. Das mögliche Baugebiet Laubachtal Ost ist Thema im Gemeinderat am Mittwoch, 29. Juli. Das Gremium tagt ab 19 Uhr im Rathaus. Alle Interessierten sind eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Elternbeiträge Kindergarten sowie die Abrechnung der Notbetreuung Kindergarten; die Erstattung Beiträge für Schulkind- und Ferienbetreuung;

weiter
  • 431 Leser

Täferrot und die EnbW

Energieversorgung Die Partnerschaft bleibt für weitere 20 Jahre bestehen.

Täferrot. Die über viele Jahrzehnte gepflegte Partnerschaft mit der EnBW ODR AG bleibt weiterhin bestehen. Das besiegelten Täferrots Bürgermeister Markus Bareis sowie die ODR-Vorstände Sebastian Maier und Frank Reitmajer im Beisein des Kommunalmanagers Lorenz Eitzenhöfer. Neu abgeschlossen wurden der Strom- und der Gaskonzessionsvertrag. Das

weiter
  • 450 Leser

Weitere 20 Jahre Partner

Versorgung Gemeinde und Energieversorger unterschreiben Verträge.

Täferrot Die über viele Jahrzehnte gepflegte Partnerschaft mit der EnBW ODR AG bleibt weiterhin bestehen. Das besiegelten Bürgermeister Markus Bareis sowie die ODR-Vorstände Sebastian Maier und Frank Reitmajer im Beisein des Kommunalmanagers Lorenz Eitzenhöfer bei der EnBW ODR in Ellwangen. Neu abgeschlossen wurden der Strom-und der Gaskonzessionsvertrag.

weiter
  • 506 Leser
Polizeibericht

Mobile Mühle geriet in Brand

Täferrot-Utzstetten. Beim Mahlen von Getreide geriet am Donnerstag bei einem landwirtschaftlichen Anwesen eine mobile Getreide- und Futtermühle in Brand. Als der Fahrer gegen 16 Uhr die Rauchentwicklung aus dem Motorraum bemerkte, fuhr er geistesgegenwärtig die Mühle von den Gebäuden weg auf eine nahe liegende Freifläche. Die Wehren aus Täferrot

weiter
  • 655 Leser

10.000 Euro Sachschaden bei Brand einer mobilen Mühle

Täfferrot-Utzstetten. Beim Mahlen von Getreide geriet am Donnerstagnachmittag im Bereich eines landwirtschaftlichen Anwesens eine mobile Getreide- und Futtermühle in Brand. Als der Fahrer gegen 16 Uhr die Rauchentwicklung aus dem Motorraum bemerkte, fuhr er geistesgegenwärtig die Mühle von den Gebäuden weg auf eine nahegelegene

weiter
  • 4
  • 1843 Leser

Betrunken im Teich

Noch einmal Glück gehabt hat ein Autofahrer in Täferrot (Ostalbkreis), der nach Polizeiangaben vermutlich betrunken gefahren und mit seinem Wagen in einem Löschteich gelandet ist. Der 38-Jährige konnte sich aus Auto und Teich befreien. Unfall mit der Straßenbahn Während einer Dienstfahrt ist ein Polizeiwagen in der Nacht auf Donnerstag in Mannheim weiter
  • 121 Leser

Kopfüber im Löschwasserteich

Unfall 38-Jähriger verliert die Kontrolle. Auto durchbricht Koppelumzäunung und überschlägt sich. Feuerwehr im Einsatz.

Täferrot-Utzstetten. In Täferrot kam es am späten Mittwochabend zu einem spektakulären Unfall. Ein Mann fuhr laut Polizei unter Alkoholeinfluss, verlor die Kontrolle, das Auto überschlug sich und landete im Löschwasserteich.

Wie die Polizei berichtet, war der 38-Jährige gegen 22.35 Uhr am Ortseingang von Utzstetten vermutlich aufgrund seiner

weiter

Unter Alkoholeinfluss gefahren: Auto überschlägt sich und landet in Löschwasserteich

Der 38-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien. 

Täferrot-Utzstetten. In Täferrot kam es am Mittwochabend zu einem spektakulären Unfall, indem sich ein Mann unter Alkoholeinfluss mit seinem Auto überschagen hat und in ein Löschwasserteich gelandet ist. Am Mittwoch gegen 22.35 Uhr geriet der 38-Jährige am Ortseingang von Utzstetten vermutlich aufgrund seiner alkoholischen

weiter
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Täferrot. Mit ihrem Ford kam eine 61-Jährige am Sonntag gegen 16.15 Uhr auf der Straße Buchholz aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab, wobei an dem Fahrzeug nach Angaben der Polizei Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro entstand.

weiter
  • 1218 Leser

Täferrot muss an die Rücklagen ran

Gemeinderat Corona reißt ein tiefes Loch ins Gemeindesäckel der kleinsten Gemeinde im schwäbischen Wald.

Täferrot. Es seien in den vergangenen Monaten auch Personen aus der Gemeinde Täferrot an Covid-19 erkrankt, informierte Bürgermeister Markus Bareis am Mittwoch im Gemeinderat. Derzeit seien aber keine Corona-Erkrankungen in der Gemeinde bekannt.

In der Sitzung, die aus Hygieneschutzgründen in der Werner-Bruckmeier-Halle stattfand, berichtete der

weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Haushalt im Gemeinderat

Täferrot. Der Haushalt ist zentrales Thema im Gemeinderat am Mittwoch, 27. Mai, um 19 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle. Außerdem stehen unter anderem auf der Tagesordnung: „Corona“ Krise - Informationen; private Baugesuche; die Ergebnisse der Geschwindigkeitsmessungen im Jahr 2019. Sitzungsteilnehmer und Gäste sollten einen Mund- und Naseschutz

weiter
  • 331 Leser
Kurz und bündig

Bedarfsbörse ist abgesagt

Täferrot. In der Gemeindehalle in Täferrot hätte eigentlich am Samstag, 9. Mai, eine Kinderbedarfsbörse stattfinden sollen. Diese ist nun aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden.

weiter
  • 510 Leser

„Der Segen gilt auch aus der Distanz“

Kirche Erstmals wird eine Pfarrerin per Videomitschnitt ins Amt eingeführt. Carolin Enderle ist die Neue im Kirchenbezirk und unter anderem für Täferrot zuständig.

Täferrot

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. So auch am Mittwochmittag in der Afrakirche. Evangelische Geistliche des Distrikts Schwäbischer Wald trafen sich mit Dekanin Ursula Richter und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer zu einem besonderen Akt: die Einführung von Carolin Enderle. Künftig ist sie als Pfarrerin zur Dienstaushilfe

weiter
  • 115 Leser

Pfarrerin wird digital ins Amt eingeführt

EvangelischeKirche Schwäbisch Gmünder Kirchenbezirk wagt eine Premiere. Feier wird ins Netz gestellt.

Täferrot. Es ist eine Premiere. Zum ersten Mal wird an diesem Mittwoch eine Pfarrerin – coronabedingt- auf digitale Weise in ihr Amt eingesetzt. „Wir nehmen den Gottesdienst per Video auf, und stellen ihn dann aufs Wochenende auf die Kirchenbezirkshomepage“, erklärt Dekanin Ursula Richter das Vorgehen.

Pfarrerin Carolin Enderle

weiter
  • 365 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse abgesagt

Täferrot. Die für den 9. Mai in der Gemeindehalle Täferrot von 14 bis 16 Uhr geplante Kinderbedarfsbörse muss aus Gründen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Ein neuer Termin kann noch nicht genannt werden.

weiter
  • 660 Leser

„Das Virus ist auch bei uns angekommen“

Corona Warum der Täferroter Bürgermeister Markus Bareis offen sagt, was er eigentlich nicht öffentlich machen wollte.

Täferrot. Diese Beobachtung am Wochenende hat ihm den Rest gegeben. „Ich bin enttäuscht!!! Sehr enttäuscht!!!“, schimpft Bürgermeister Markus Bareis, nachdem er am Samstag bei schönem Wetter erlebt hat, dass Unbelehrbare im Freundeskreis gegrillt haben und das Feierabendbier mit der halben Nachbarschaft tranken. „Warum betteln

weiter
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Keine Gottesdienste

Täferrot. Der Evangelische Oberkirchenrat gibt bekannt, dass bis 15. Juni alle Veranstaltungen und Gottesdienste abgesagt sind. Deshalb hat die evangelische Kirchengemeinde auch alle Gottesdienste in der Afra Kirche in Täferrot abgesagt.

weiter
  • 750 Leser

Nachwuchs und ein neuer Zaun

Bildung Neuerungen im Schulbauernhof in Täferrot. Und wie in der Krise die Versorgung der Tiere durchorganisiert ist, obwohl der Schulbetrieb eingestellt werden musste.

Täferrot

Noch nicht einmal 24 Stunden ist es alt - und schon stolziert das kleine Kamerun-Schaf „Madita“ hinter seiner Mutter „Milka“ her. Neugierig wird es von den anderen Lämmern „Hanni“ und „Nanni“ sowie „Lasse“ und „Bosse“ beäugt, beschnuppert und abgeleckt. Diese

weiter
Kurz und bündig

Absage Generalversammlung

Täferrot. Der Vorstand des Kleintierzüchtervereins meldet, dass die Generalversammlung, die für Samstag, 21. März, vorgesehen war, aufgrund der aktuellen Gefährdungslage verschoben wird. Der Vorstand wird rechtzeitig über den Ausweichtermin informieren.

weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündig

Keine Gottesdienste Täferrot

Täferrot. Bis auf Weiteres werden in der St.-Afra-Kirche in Täferrot keine Gottesdienste mehr gefeiert. Das teilt das Pfarramt mit.

weiter
  • 622 Leser
Kurz und bündig

Absage beim KTZV Täferrot

Täferrot. Mit Rücksicht auf die Gefährdungslage sagt der Kleintierzuchtverein Täferrot seine Generalversammlung ab, die am 21. März hätte sein sollen. über den Ausweichtermin erden Mitglieder und Interessierte rechtzeitig informiert.

weiter
  • 482 Leser
Kurz und bündig

Bedarfsbörse abgesagt

Täferrot. Die für Samstag, 9. Mai, in der Gemeindehalle Täferrot geplante Kinderbedarfsbörse ist abgesagt.

weiter
  • 406 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Täferrot. Auf der K 3253 kollidierte am Freitagmorgen gegen 5.25 Uhr ein in Richtung Leinzell fahrender 49-jähriger Peugeot-Fahrer mit einem Reh, so die Polizei. Das Reh wurde getötet.

weiter
  • 1062 Leser
Kurz und bündig

Liederkranz-Treffen fällt aus

Täferrot. Die für Freitag, 13. März, geplante Mitgliederversammlung des Liederkranzes Täferrot wird abgesagt.

weiter
  • 486 Leser

Kampf gegen Öl im Rehnenmühlenstausee

Umweltverschmutzung Feuerwehreinsatz am Sonntag. Ölsperre bleibt vorerst im See.

Täferrot. Am Rehnenmühlenstausee gab es am Sonntag einen Feuerwehreinsatz. Grund war nach Auskunft von Täferrots Bürgermeister Markus Bareis eine „Umweltverschmutzung verursacht durch das mutwillige ‘Entsorgen’ eines beschädigten (vermutlich) vollen Altölkanisters“.

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, habe die Feuerwehr

weiter

Ölverschmutzung im Rehnenmühlenstausee

Feuerwehr, Polizei und Landratsamtsvertreter vor Ort

Täferrot. Am Rehnenmühlenstausee gab es am Sonntag einen Feuerwehreinsatz. Grund ist nach Auskunft von Täferrots Bürgermeister Markus Bareis eine "Umweltverschmutzung - verursacht durch das mutwillige „entsorgen“ eines beschädigten (vermutlich) vollen Altölkanisters".

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt,

weiter

Ein wichtiger Bestandteil des Dorflebens

Generalversammlung Die Dorfgemeinschaft Tierhaupten blickt auf ein erfolgreiches Jahr.

Täferrot-Tierhaupten. Vorstand Andreas Matt blickte bei der Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Tierhaupten stolz auf das große Engagement aller im vergangenen Vereinsjahr. Sein besonderer Dank galt der Gemeinde für die Vereinsförderung.

Danach ließ Schriftführerin Christine Herkommer die Aktivitäten des Vereinsjahr Revue passieren. Man habe

weiter
Kurz und bündig

Liederkranz: Frist für Anträge

Täferrot. Der Liederkranz Täferrot 1890 lädt zur Mitgliederversammlung am Freitag, 13. März, um 19.30 Uhr in die Gaststätte „Rehnenmühle“ in Tierhaupten ein. Anträge zur Mitgliederversammlung können bis kommenden Montag, 9. März, beim Vorsitzenden Otto Ostertag eingereicht werden.

weiter
  • 354 Leser

2020 wird im Täferroter Wald kein Frischholz geschlagen

Gemeinderat Täferroter Gremium befasst sich mit Forstbetriebsplan, Kloster-Hospiz und einer Pumpe.

Täferrot. Der jüngste Sturm brachte keine allzu großen Schäden für den Täferroter Gemeindewald. Bürgermeister Markus Bareis berichtete den Gemeinderäten in der Sitzung am Mittwoch über „ein paar Bäume, die es erwischt hat“. Erleichtert stellte er fest: „Wir hatten Glück.“ Rund 500 Euro an Überschuss werden im Betriebsplan

weiter
Kurz und bündig

Gemeinderat in Täferrot

Täferrot. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 26. Februar, ab 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus. Im öffentlichen Teil, den alle interessierten Bürger verfolgen können, geht es um folgende Themen: Bürgerfragen; Betriebsplan für den Gemeindewald Täferrot für das Forstwirtschaftsjahr 2020; Genehmigung der Annahme von Spenden; Vorstellung „Ein Hospiz

weiter
  • 377 Leser

Dem Alltag entfliehen

VdK-Ortsverband Die Ortsgruppe Tierhaupten lud zum Neujahrskaffee.

Täferrot-Tierhaupten. Der Neujahrskaffee der VdK Ortsgruppe Tierhaupten zählt inzwischen zu den traditionellen Veranstaltungen des Vereins und steht neben dem Sommerfest als fester Termin im Vereinskalender. So konnte Vorstand Walter Hillebrand wieder viele Mitglieder im Kultur- und Sportzentrum Jägersfeld in Ruppertshofen begrüßen. Auch der Täferroter

weiter
Polizeibericht

Edelgehölze beschädigt

Täferrot. Zwischen dem 27. und dem 29. Januar wurden im Gewann Leinhalden an mehreren etwa 20 Jahre alten Edelgehölzen wie Hasel-/Walnuss, Quitte und Mirabelle mit Gewalt Äste abgerissen. Den Schaden bei einer Neupflanzung schätzen Experten auf 500 Euro, bei gleichwertigem Ersatz beträgt er mehrere Tausend Euro.

weiter
  • 626 Leser

Von mystischer Moderne bis zum prallen Barock

Kirchenkonzert Zum Jahresauftakt erklangen Oboe, Orgel, Trompete und Corno da Caccia in der Afrakirche.

Täferrot. „Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich freut.“ Mit diesem Wort von Augustinus begrüßte Pfarrer Stephan Schiek die vielen Besucher zum Neujahrskonzert in der Afrakirche. Die drei Musiker Ute Engel (Oboe), Sonja Fick (Orgel) und Karl-Heinz Zorzi (Trompete und Corno da Caccia), allesamt aus der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde

weiter

Gemeinde reagiert auf Fragen zur Spielplatzsicherheit

Gemeinderat Täferrot zieht Konsequenzen aus tödlichem Unfall in Gmünd und sichert den Steg über die Lein.

Täferrot. Nach dem tragischen Spielplatzunfall in Gmünd seien bei der Gemeinde mehrere Anfragen zur Spielplatzsicherheit in Täferrot eingegangen, sagte Bürgermeister Markus Bareis in der Sitzung des Gemeinderats am Mittwochabend. Der gemeindeeigene Spielplatz liege direkt an der Lein, „die aber nicht als Ganzes eingezäunt werden kann“.

weiter
  • 126 Leser

Verborgene Fähigkeiten offenlegen

Bildung Grundschule Täferrot kann ihre Arbeit bei der Vorstellung des Programms „Zukunftsgründer BW“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Stuttgart präsentieren. Warum ihre Arbeit Vorbildcharakter hat.

Täferrot/Stuttgart

Als Projekt mit Vorbildcharakter durfte sich die Grundschule Täferrot bei der Vorstellung des neuen Programms „Zukunftsgründer BW“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Karl-Schlecht-Stiftung den wichtigen Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Gesellschaft in Stuttgart präsentieren. Das Programm

weiter
Kurz und bündig

Kanalsanierung und Haushalt

Täferrot. Um die Kanalbefahrung und Sanierung oder um den Haushalt geht es am Mittwoch, 29. Januar, im Gemeinderat. Das Gremium trifft sich um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus. Weitere Themen sind das Baugebiet Laubachtal Utzstetten, die Giebelsanierung Grundschule die Ersatzbeschaffung einer Pumpe für Feuerwehr oder der Strom- und der Gaskonzessionsvertrag.

weiter
  • 388 Leser

Konzert in Täferrot

Täferrot. Das Neujahrskonzert 2020 mit Ute Engel an der Oboe, Sonja Fick an der Orgel, Karl-Heinz Zorzi mit der Trompete und Corno da Caccia ist am Sonntag, 26. Januar, um 17 Uhr in der St.-Afra-Kirche Täferrot. Im Anschluss gibt es einen Umtrunk im Gemeindesaal.

weiter
  • 604 Leser
Polizeibericht

Diebstahl von Wechselrichtern

Täferrot. Am Mittwoch wurde festgestellt, dass vom Gelände eines Solarparks zwischen Täferrot und Brainkofen mehrere Wechselrichter entwendet wurden. Die Täter hatten die Stromverbindung abmontiert und die Geräte aus der Halterung gerissen. Zum Abtransport dürfte ein größeres Fahrzeug benutzt worden sein. Der Wert des Diebesgutes wird auf 7000

weiter
  • 854 Leser
Kurz und bündig

Neujahrskonzert in St. Afra

Täferrot. Das Neujahrskonzert 2020 mit Ute Engel an der Oboe, Sonja Fick an der Orgel, Karl-Heinz Zorzi mit der Trompete und Corno da Caccia ist am Sonntag, 26. Januar, um 17 Uhr in der Afra-Kirche. Anschließend ist Umtrunk im Gemeindesaal.

weiter
  • 578 Leser