Scheibe eingeschlagen

Böbingen. Zwischen Sonntagmittag, 14 Uhr, und Mittwochnachmittag, 15.30 Uhr, schlug ein Unbekannter die Seitenscheibe eines VW ein, der in der Kirchstraße geparkt war. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 500 Euro.

© Gmünder Tagespost 06.12.2018 18:52
244 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.