Polizeibericht 4000 Euro Schaden

Heubach. Zu einem Unfall kam es am Dienstagnachmittag in Heubach, wie die Polizei mitteilt. Rückwärts fuhr eine 49-Jährige am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr mit ihrem Audi aus einer Parklücke in der Beiswanger Straße. Dabei übersah sie nach Angaben der Polizei den Mazda eines 72-Jährigen und streifte diesen.

Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

© Gmünder Tagespost 25.04.2018 21:21
370 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.