Leitungsarbeiten brauchen länger

Baustelle Die Verbindungsstraße Essingen-Dauerwang ist seit dem 7. Februar wegen der Neuverlegung von Trinkwasserleitungen voll gesperrt. Wie der Zweckverband Landeswasserversorgung mitteilt, verzögert sich die Sperrung wegen des Frostes um einen Monat – bis zum 21. März. jk/Foto: opo

© Gmünder Tagespost 01.03.2018 20:18
908 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.