Noch eine uralte Nadel gefunden

Forschung Das Archäologen-Team der Uni Tübingen und die Mitglieder des Arbeitskreises Steinzeit haben in der „Kleinen Scheuer“ auf dem Rosenstein noch eine etwa 14 000 Jahre alte Nähnadel gefunden. Wer die Grabungen angucken will: Am Samstag von 9 bis 13 Uhr ist Besuchertag. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 12.04.2018 20:49
988 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.